Sie sind hier: Home >

Adobe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Adobe

Microsoft stellt PDF-Betrachter-App ein

Microsoft stellt PDF-Betrachter-App ein

Microsoft schafft die mit Windows 8.1 eingeführte Reader- App ab, mit der sich unter anderem PDF-Dokumente betrachten lassen. Das unter Windows 8 und 10 laufende Programm wird am 15. Februar deaktiviert, so dass sie nicht mehr genutzt werden kann. Ein entsprechender ... mehr
Microsoft, Adobe und Google liefern Updates

Microsoft, Adobe und Google liefern Updates

Am Mittwoch sind eine ganze Reihe von Sicherheitsupdates für unterschiedliche Programme erschienen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) stuft die dadurch beseitigten Risiken teils als hoch, teils sogar als "kritisch" ein. Anwender sollten ... mehr
Adobe Flash Player für Video ist tot – Offizielles Ende 2020

Adobe Flash Player für Video ist tot – Offizielles Ende 2020

Der Adobe Flash Player für Video ist tot. Ende 2020 ist endgültig Schluss mit der Weiterentwicklung. Und das ist auch gut so, denn er stellte ein Einfallstor für Hacker und Schadsoftware dar. Auf Ihre Lieblings-Videos müssen Sie aber deshalb nicht verzichten ... mehr
Adobe Scan digitalisiert Dokumtente kostenlos in PDFs

Adobe Scan digitalisiert Dokumtente kostenlos in PDFs

Mit der kostenlosen App " Adobe Scan" lassen sich Dokumente fotografieren und auf dem Handy in PDF-Dateien verwandeln. Die App beherrscht Texterkennung und kann den Scanner ersetzen. Adobe Scan verwandelt Dokumente, Bilder und Collagen schnell ... mehr
Adobe warnt vor veraltetem Flash Player: Update 24.0.0.221 ist da

Adobe warnt vor veraltetem Flash Player: Update 24.0.0.221 ist da

Zum März- Patchday liegt eine neue Version von Adobes Flash Player bereit. Das Update schließt mehrere  Sicherheitslücken. Online-Ganoven  können über die Schwachstellen gefährlichen Schadcode ausführen. Internetnutzer sollten den Player schnellstens aktualisieren ... mehr

Flash Player: Microsoft stopft kritische Lücken

Microsoft hat kurzfristig einen Patch für den Flash Player von Adobe bereitgestellt. Damit stopft der Windows-Hersteller außerplanmäßig kritische Lücken in der Multimedia-Software. Betroffen sind alle Windows-Versionen von 8.1 bis 10 sowie Windows Server ... mehr

Flash Player 24.0.0.194 beseitigt Schwachstellen

Adobe hat seinen Flash Player erneut aktualisiert. Version 24.0.0.194 schließt zahlreiche Sicherheitslücken und härtet Computer gegen Angriffe ab, weshalb Adobe allen Nutzern zum schnellen Update rät.  Nach wie vor ist der Flash Player zum Abspielen von Webvideos ... mehr

Patchday: Microsoft bringt kritische Updates für alle Windows-Nutzer

Zum Dezember-Patchday stopft Microsoft diverse Sicherheitslücken in Windows, Office und seinen Internet-Browsern Internet Explorer und Edge. Sechs Update-Pakete sind als "kritisch" eingestuft. Windows-Nutzer sollten die Installation der Patches daher ... mehr

Flash Player 24 ist da: Adobe bessert bei der Sicherheit nach

Adobe hat ein großes Update für seinen  Flash Player veröffentlicht. Der Sprung von Version 23 auf 24 ist vor allem vielen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen unter der Haube geschuldet. Außerdem wurden mehrere  Sicherheitslücken geschlossen, weshalb Adobe ... mehr

Zoff um Windows-Sicherheitslücke: Microsoft attackiert Google

Die Sicherheitsforscher von Google haben eine Sicherheitslücke im Systemkern von Windows entdeckt, die Hacker bereits ausnutzen. Über die Schwachstelle bringen Kriminelle den PC unter ihre Kontrolle. Microsoft gefiel die Veröffentlichung überhaupt nicht ... mehr

Microsoft: Hacker nutzten Lücke in Windows und Adobe Flash aus

Redmond (dpa) - Microsoft hat eingeräumt, dass eine Hackergruppe eine bisher unbekannte Schwachstelle in seinem Betriebssystem Windows ausgenutzt hat. Sie solle mit einem Update am 8. November gestopft werden. Nach Informationen des «Wall Street Journal» handelt ... mehr

Mehr zum Thema Adobe im Web suchen

Flash Player: Adobe veröffentlicht Notfall-Update für Windows

Adobe  hat ein Notfall-Update für den Flash Player veröffentlicht. Die neue Version 23.0.0.205 schließt eine Schwachstelle, die bereits aktiv von Kriminellen dazu genutzt wird, schädliche Programme wie Trojaner auf  Windows-Rechnern einzuschleusen. Adobe rät allen ... mehr

Patchday: Updates für Adobe Reader und Flash Player sofort installieren

Software-Hersteller Adobe hatte zum Oktober-Patchday viel zu tun: Mehr als 80 vorwiegend kritische Sicherheitslücken wurden in seinen Programmen gefunden. Betroffen ist mal wieder der Flash Player. Die meisten Schwachstellen finden sich jedoch in den viel genutzten ... mehr

Microsoft und Adobe Patchday bringt Updates für Windows, Office und Flash Player

Microsoft und Adobe haben anlässlich des Juli-Patchdays zahlreiche Updates für ihre Produkte veröffentlicht. Nicht nur Windows ist unsicher, auch die Browser  Internet Explorer und Edge sowie Microsoft Office und Adobe Flash Player können zur Gefahr werden ... mehr

Flash-Player: Adobe veröffentlicht Notfall-Update für Sicherheitslücke

Adobe hat die kritische Sicherheitslücke im Flash Player mit einem Patch geschlossen. Der Software-Konzern machte bereits am Mittwoch darauf aufmerksam, dass  Online-Kriminelle die Lücke bereits ausnutzen. Alle Internetnutzer sollten die neue Flash-Version ... mehr

Adobe Flash Player: Heutiges Update wegen Sicherheitslücke verschoben

Adobe  warnt erneut vor einem kritischen Sicherheitsleck im  Flash Player. Die Lücke werde von Online-Kriminellen bereits gezielt ausgenutzt. Wie das Unternehmen mitteilt, werde der Fehler mit dem monatlichen Update behoben, das auf kommenden Donnerstag verschoben ... mehr

Flash Player 21.0.0.242: Adobe veröffentlicht Notfall-Update

Der Software-Hersteller Adobe hat ein außerplanmäßiges Update für den Flash Player veröffentlicht. Der Patch schließt eine kritische Sicherheitslücke, die Online-Kriminelle bereits ausnutzen. Internetnutzer sollten daher schnell handeln. Zum monatlichen Patchday hatte ... mehr

Mai-Patchday: Wichtige Updates für Windows und Adobe Reader

Microsoft und Adobe schließen wieder kritische Schwachstellen in Windows – darunter in Office, im Media Center und im  Internet Explorer. Zwei Schwachstellen nutzen Hacker bereits aus, wobei für ein Leck noch gar kein Sicherheitsflicken vorliegt. Wir geben einen ... mehr

Firefox ist auf vielen PCs ein ernstes Risiko

Goldene Zeiten für Online-Kriminelle: Knapp 80 Programme sind im Schnitt auf einem PC installiert – viele davon von Schwachstellen durchlöchert. Die meisten Lecks werden zwar zügig gestopft, doch Nutzer installieren die Updates oft viel zu spät. So wird auch Firefox ... mehr

PDF-Viewer: 5 Alternativen zu Acrobat DC und Reader DC

Der Adobe Acrobat DC und der schlankere Acrobat Reader DC sind für viele PC-Nutzer die Standardlösung für PDF-Dateien. Wem die Adobe-Programme jedoch zu schwerfällig oder auch zu teuer sind, der stößt im Netz schnell auf die eine oder andere Alternative. Sechs clevere ... mehr

Windows 10: Update 1511 löscht Programme und Treiber

Microsofts großes Herbst-Update für Windows 10 sorgt bei zahlreichen Nutzern für Unmut. Eigentlich soll es das  Betriebssystem stabiler machen und mit neuen Funktionen ausstatten. Gleichzeitig löscht es aber Programme und vorhandene Einstellungen. Was bei Nutzern ... mehr

Microsoft und Adobe schließen Sicherheitslücken im Flash Player

Mehrere kritische Sicherheitslücken im Flash Player, in Windows und im Internet Explorer schließen Microsoft und Adobe mit ihren monatlichen Sicherheitsupdates. Die Lücken erlauben es Angreifern, Rechner zu übernehmen oder Schadcode über das Netz auszuführen. Internet ... mehr

Apple, Google und Co. zahlen Mitarbeitern 325 Mio. Dollar

Illegale Lohnabsprachen hätten Technologie-Schwergewichte wie Apple, Google, Intel und Adobe beinahe Milliarden gekostet. Dabei ging es um Vereinbarungen aus den Jahren 2005 bis 2009, Beschäftigte nicht gegenseitig abzuwerben. Die Mitarbeiter argumentierten, dies seien ... mehr

Adobe Flash Player: Notfall-Update 12.0.0.70 steht zum Download bereit

Adobe hat zum zweiten Mal in diesem Monat außerplanmäßig ein Notfall- Update für den Flash Player veröffentlicht. Die neue Version 12.0.0.70 stopft eine kritische Sicherheitslücke, die bereits aktiv von Online-Kriminellen dazu genutzt wird, schädliche Programme ... mehr

PDF Creator: Aus vielen Formaten PDF erstellen

Mit der Freeware PDF Creator können Sie PDFs aus den unterschiedlichsten Programmen und Formaten erstellen. Das Tool bietet viele Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen, die die Erstellung von PDFs wirklich einfach machen. Was der PDF Creator alles zu bieten ... mehr

Adobe: 2,9 Millionen Kundendaten von Online-Hackern geklaut

Der Softwarekonzern Adobe ist Opfer von Hackerangriffen geworden. Online-Kriminelle haben dabei 2,9 Millionen Kundendaten gestohlen, darunter Kundennamen, Passwörter, Kreditkartendaten und Informationen zu Bestellungen, teilte das Unternehmen am Donnerstag ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017