Sie sind hier: Home >

Agrar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Agrar

Claas-Bilanz: Deutsche Agrartechnik wieder stärker gefragt

Claas-Bilanz: Deutsche Agrartechnik wieder stärker gefragt

Nach drei rückläufigen Jahren sind Landmaschinen aus Deutschland wieder deutlich stärker gefragt. Die einheimische Agrartechnik-Industrie erwartet für das zu Ende gehende Jahr 2017 ein Umsatzplus von 6 Prozent auf 7,6 Milliarden Euro, wie der Dachverband ... mehr
Bundestag: Bundestag verlängert Einsätze der Bundeswehr um kurze Zeit

Bundestag: Bundestag verlängert Einsätze der Bundeswehr um kurze Zeit

Berlin (dpa) - Wegen der Hängepartie bei der Regierungsbildung hat der Bundestag fünf Auslandseinsätze der Bundeswehr um jeweils drei Monate verlängert. Die Abgeordneten stimmten mit großer Mehrheit für eine Verlängerung der Missionen in Afghanistan ... mehr
Sechs junge Frauen wollen Fränkische Weinkönigin werden

Sechs junge Frauen wollen Fränkische Weinkönigin werden

Eine neue fränkische Weinkönigin wird gesucht. Sechs Frauen haben sich beworben, um die nächste Botschafterin für den Frankenwein zu werden. Das teilte der Fränkische Weinbauverband am Dienstag in Würzburg mit. Die Bewerberinnen sind zwischen 21 und 23 Jahre ... mehr
Bundesregelung zu Problem-Wölfen im Frühjahr erwartet

Bundesregelung zu Problem-Wölfen im Frühjahr erwartet

Die CDU-Landtagsfraktion fordert vom Agrar- und Umweltministerium eine Verordnung zum Umgang mit Problem-Wölfen. Zwar sei laut Bundesnaturschutzgesetz bereits die "Entnahme" von sogenannten Problem-Wölfen möglich, sagte die CDU-Agrarpolitikerin Beate Schlupp ... mehr
EU-Fischereiminister entscheiden über Fangquoten für 2018

EU-Fischereiminister entscheiden über Fangquoten für 2018

Die EU-Fischereiminister wollen heute in Brüssel über die erlaubten Fangmengen für die Nordsee und den Atlantik im Jahr 2018 entscheiden. Die EU-Kommission hatte vorgeschlagen, die Höchstfangmengen für eine ganze Reihe ... mehr

Glyphosat für fünf weitere Jahre in Europa zugelassen

Straßburg (dpa) - Das umstrittene Unkrautgift Glyphosat wird in der Europäischen Union für fünf weitere Jahre zugelassen. Die Entscheidung traf die EU-Kommission offiziell und folgte damit der Empfehlung von Deutschland und anderen Mitgliedsstaaten vor zwei Wochen ... mehr

200 Experten sollen Zukunft der Landwirtschaft erforschen

Südlich von Passau sollen Experten die Zukunft der bayerischen Landwirtschaft erforschen. Im niederbayerischen Ruhstorf an der Rott will die Staatsregierung eine Zweigstelle der Landesanstalt für Landwirtschaft mit 200 hoch qualifizierten Mitarbeitern ... mehr

Einbruchserie bei Agrarfirmen: Plädoyers erwartet

Der Prozess um eine spektakuläre Einbruchserie bei Agrarbetrieben am Landgericht Neubrandenburg geht heute voraussichtlich in seine letzte Phase. Nach fast einem Jahr Verhandlung will die Kammer die Beweisaufnahme gegen den mutmaßlichen Bandenchef ... mehr

Widrige Bedingungen: Hessen zahlt 9700 Bauernhöfen Zulage

Hessen hat in diesem Jahr rund 9700 landwirtschaftliche Betriebe besonders unterstützt, die unter eher widrigen Bedingungen arbeiten. Rund 18 Millionen Euro an Ausgleichszahlungen gingen vor allem an Höfe, die besonders hoch liegen, steile Wiesen und Felder ... mehr

Land plant zusätzliche Maßnahmen für Hochwasserschutz

Spezielle Rückhaltebecken sollen künftig den Hochwasserschutz in Sachsen-Anhalt verbessern. Solche Polder ermöglichten die Aufnahme großer Wassermengen, um den Pegel der Flüsse im Ernstfall zu senken, sagte Umweltministerin Claudia Dalbert (Grüne) am Montag ... mehr

Baden-Württembergs Bauern geht es wieder besser

Stuttgart (dpa/lsw) – Nach einer finanziellen Durststrecke machen Baden-Württembergs Bauern wieder bessere Geschäfte. Im Wirtschaftsjahr 2016/17 (Stichtag 30. Juni) sei das Einkommen pro Betrieb im Schnitt um knapp 30 Prozent auf rund 50 000 Euro gestiegen, teilte ... mehr

Mehr zum Thema Agrar im Web suchen

Einkommen der Südwestbauern gestiegen

Nach schwierigen Jahren geht es Baden-Württembergs Landwirten wieder etwas besser. Die Einkommen der Betriebe - die Unternehmensergebnisse - seien zuletzt im Schnitt gestiegen, hieß es vom Landesbauernverband. Grund seien höhere Preise für Schweinefleisch und andere ... mehr

Sachsens Landwirte erhalten 14,7 Millionen Euro

Sachsens Landwirte erhalten in diesen Tagen rund 14,7 Millionen Euro, die jedes Jahr als sogenannte Ausgleichszulage fließen. Das Geld wird für die Bewirtschaftung von Flächen gezahlt, die nicht sonderlich ertragsreich sind, wie das Agrarministerium am Sonntag ... mehr

Bundesregierung zieht sich aus Glyphosat-Rechtsstreit zurück

Berlin (dpa) - In einem Rechtsstreit um den Umgang mit Studien zum Unkrautvernichter Glyphosat macht die Bundesregierung einen Rückzieher. Deutschland will nun vor dem EU-Gericht doch nicht die europäische Lebensmittelsicherheitsagentur Efsa als Streithelfer ... mehr

Umwelt: Grüne machen Druck für nationalen Glyphosat-Ausstieg

Berlin (dpa) - Nach dem deutschen Ja zu einer weiteren Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in der EU machen die Grünen Druck für nationale Beschränkungen. "Deutschland muss zusammen mit Frankreich einen schnellstmöglichen Glyphosat-Ausstieg auf den Weg bringen ... mehr

Kampf gegen Maiswurzelbohrer: Härtere Regeln für Landwirte

Die Landkreise am Oberrhein rücken dem Schädling Maiswurzelbohrer zu Leibe und erlassen strengere Regeln für Landwirte. Der Maisanbau in Monokultur habe innerhalb eines Jahres zu einer Verdreifachung der Käfer geführt - von rund 18 500 gezählten Tieren ... mehr

Vogelgrippe in den Niederlande: Keine weiteren Maßnahmen

Nach dem Ausbruch der Vogelgrippe in den Niederlanden sind die nordrhein-westfälischen Behörden zwar alarmiert, es werden allerdings noch keine zusätzlichen Maßnahmen ergriffen. "Aktuell gibt es keine weitere Handlungsnotwendigkeit", teilte das Landesumweltamt ... mehr

Backhaus: Güllelagerkapazität kann knapp werden

Agrarminister Till Backhaus (SPD) befürchtet, dass bei den Landwirten die Kapazitäten zur Lagerung von Gülle in diesem Jahr nicht ausreichen. Grund sei die nasse Witterung und die mangelnde Aufnahmefähigkeit der Böden. Jetzt sei das Ausbringen von Gülle auf Acker ... mehr

Hülsenfrüchte in den Futtertrog: Seminar in Dummerstorf

Die Landwirte bauen wieder mehr Hülsenfrüchte an. In Mecklenburg-Vorpommern hat sich der Anbau von 2010 bis 2017 mehr als verdreifacht, teilte das Agrarministerium am Freitag mit. 2010 seien knapp 6200 Hektar mit den Eiweißpflanzen wie Erbsen, Ackerbohnen und Lupinen ... mehr

"Goldene Olga": Bester Milcherzeuger kommt aus Rotenburg

Der beste Milcherzeuger des Landes kommt dieses Jahr aus dem Landkreis Rotenburg/Wümme: Die niedersächsische Milchwirtschaft hat am Freitag dem Hof der Familie Neumann aus Riekenbostel die "Goldene Olga 2017" verliehen. Den Preis überreichte Landwirtschaftsministerin ... mehr

Thüringen setzt für "Grüne Woche" auf neue Optik

Thüringen präsentiert sich auf der kommenden weltgrößten Agrar- und Ernährungsmesse "Grüne Woche" (19. bis 28. Januar) in Berlin in neuem Gewand. Neben den etablierten Ständen unter anderem von Brauereien und Metzgereien werden auf mehreren Bildschirmen Filme ... mehr

Einigung: Winzer darf eigene Trauben in Halle verarbeiten

Traube ist nicht gleich Traube: Ein Winzer im Kreis Südliche Weinstraße darf Wein in einer Halle außerhalb des Ortes verarbeiten, wenn die Trauben überwiegend aus seiner eigenen Ernte stammen - aber nicht, wenn sie vor allem zugekauft wurden. Darauf haben ... mehr

Neues Design für Thüringen auf "Grüner Woche"

Thüringen präsentiert sich auf der kommenden weltgrößten Agrar- und Ernährungsmesse "Grüne Woche" (19. bis 28. Januar) in Berlin in neuem Gewand. Neben den etablierten Ständen unter anderem von Brauereien und Metzgereien werden auf mehreren Bildschirmen Filme ... mehr

Bauern klagen über mehr Bürokratie durch Düngevorschriften

Die Bauern in Rheinland-Pfalz beklagen Mehrarbeit durch eine neue bundesweite Düngeverordnung. Die Betriebe seien damit überfordert, sagte der Präsident der Landwirtschaftskammer, Norbert Schindler, auf der Vollversammlung der Kammer am Freitag in Bad Kreuznach ... mehr

Grundschüler aus Landkreis Bautzen gewinnen Agrarwettbewerb

Die Schüler der Klasse drei der Grundschule Neschwitz (Landkreis Bautzen) haben den diesjährigen Wettbewerb "Bauer für einen Tag" gewonnen. Nach dem Besuch eines Bauernhofes hätten sie das schönste Herbarium mit landwirtschaftlichen Nutzpflanzen angelegt, teilte ... mehr

Artland verbietet Einsatz von Glyphosat auf Pachtland

Die Samtgemeinde Artland bei Osnabrück verbietet den Einsatz des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat auf von der Kommune verpachteten Flächen. Der Gemeinderat stimmte nach eigenen Angaben am Donnerstagabend mit klarer Mehrheit für einen entsprechenden Antrag ... mehr

Frostschäden beim Obst: Land NRW will Bauern helfen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat Obstbauern, die durch Frostschäden existenzbedrohende Ernteeinbußen erlitten haben, finanzielle Hilfen in Aussicht gestellt. Da Frostschäden an Obst nicht versicherbar seien, "müssen wir den Obstbauern in dieser ... mehr

Öko-Landbau legt um 29 Prozent zu

In Sachsen wird auf immer mehr Feldern Öko-Landbau betrieben. Bio-Bauern hätten im laufenden Jahr Öko-Prämien für insgesamt 52 441 Hektar beantragt, sagte Agrarminister Thomas Schmidt (CDU) am Donnerstag anlässlich des 10. Biobranchentreffen Mitteldeutschland ... mehr

Agrarministerin lockert Intervalljagd für Wildgänse

Niedersachsens neue Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) revidiert eine von der rot-grünen Vorgängerregierung erlassene Bestimmung zur Jagd auf Wildgänse. Sie überlässt nach Angaben ihres Ministeriums ab sofort der zuständigen Unteren ... mehr

Verein stellt Maßnahmen gegen Schweinepest in Frage

Der Verein Wildtierschutz Deutschland stellt Mecklenburg-Vorpommerns Präventionsmaßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Frage. Agrarminister Till Backhaus (SPD) verschleudere zwei Millionen Euro an Steuergeldern für Jäger, teilte ... mehr

15 Millionen zusätzlich: Dorferneuerung und Bienenschutz

Nachträglicher Geldsegen für Bayerns Landwirtschaft: Auf Initiative der CSU-Landtagsfraktion stehen Ressortchef Helmut Brunner im nächsten Jahr zusätzlich rund 15,3 Millionen Euro zur Verfügung. "Das ist ein starkes Signal für die Landwirtschaft ... mehr

Rheinland-pfälzische Bauern machen mehr Gewinn

Die Bauern in Rheinland-Pfalz haben wieder etwas mehr Gewinn eingefahren. Trotz des Anstiegs seien die Ergebnisse der landwirtschaftlichen Betriebe aber bescheiden, erklärte die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz vor ihrer Vollversammlung, die an diesem Donnerstag ... mehr

Wiesenhof-Schlachthof in Lohne steht vor Wiedereröffnung

Der fast komplett abgebrannte Geflügelschlachthof in Lohne bei Vechta steht nach seinem Wiederaufbau wieder kurz vor dem regulären Betrieb. Im Januar solle wieder mit der Schlachtung in größerem Umfang begonnen werden, sagte der Vorstandschef der Wiesenhof-Mutter ... mehr

Bauern kritisieren Glyphosat-Initiative der Landesregierung

Der Thüringer Bauernverband hat die von der Landesregierung angekündigte Bundesratsinitiative zur Begrenzung des Glyphosat-Einsatzes kritisiert. "Ohne sich sachlich mit der Problematik auseinanderzusetzen, wird hier politischer Aktionismus auf dem Rücken der heimischen ... mehr

Linke fordert Schließung ehemaliger Straathof-Sauenanlagen

Die Linksfraktion im Schweriner Landtag fordert die Schließung der drei Schweinezuchtanlagen der Straathof-Nachfolge-Gesellschaft LFD in Mecklenburg-Vorpommern. Am Mittwoch war bekannt geworden, dass die drei Betriebe in Alt Tellin, Medow und Fahrbinde ... mehr

Bundesrat: Initiative zu Glyphosat-Reduzierung

Über den Bundesrat will Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund für eine Einschränkung des Einsatzes des Pflanzenschutzmittels Glyphosat sorgen. Das Kabinett in Erfurt hat eine entsprechende Initiative der Grünen-Politikerin am Dienstag auf den Weg gebracht ... mehr

Thüringen bringt Bundesratsinitiative zu Glyphosat-Reduzierung ein

Erfurt (dpa) - Thüringen will mit einer Bundesratsinitiative den Einsatz des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat einschränken lassen. Das Kabinett in Erfurt habe eine entsprechende Initiative von Landesumweltministerin Anja Siegesmund auf den Weg gebracht ... mehr

Bauern schreiben nach Agrarkrise wieder schwarze Zahlen

Nach zwei finanziell sehr schwierigen Jahren geht es den bayerischen Bauern wieder besser: Im Wirtschaftsjahr 2016/17 lag der durchschnittliche Vorsteuergewinn eines hauptberuflichen Landwirts wieder bei knapp ... mehr

Genetische Detektivarbeit im Dummerstorfer Leibniz-Labor

Die seit 2014 dauernden Forschungen im Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) in Dummerstorf über die Genetik des Wohlfühlens bei Milchkühen zeigen erste Erfolge. "Es kristallisieren sich Gensequenzen heraus, die die Gesundheit und Fruchtbarkeit ... mehr

Otte-Kinast will Ringelschwanzprämie neu bewerten

Niedersachsens neue Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) will die von der rot-grünen Vorgängerregierung eingeführte Ringelschwanzprämie neu bewerten. "Da müssen wir abwarten, ob uns solche Prämien wirklich weiterbringen", sagte die Ministerin ... mehr

Durststrecke für Milchbauern erstmal vorbei

Nach einer langen Durststrecke können die niedersächsischen Milchbauern derzeit mit einer auskömmlichen Bezahlung für ihre Produkte wirtschaften. Die Preise entwickeln sich nach Berechnungen der Landwirtschaftskammer seit einigen Monaten von einem niedrigem Niveau ... mehr

Backhaus für Kurskorrektur der EU-Agrarförderung

Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Till Backhaus drängt auf eine Kurskorrektur der milliardenschweren Agrarförderung in der Europäischen Union. Der SPD-Politiker habe am Montag in Brüssel ein Eckpunkte-Papier vorgestellt, in dem er in einem ... mehr

Landwirte ziehen Bilanz 2017

Berlin (dpa) - Fröste im Frühjahr, Dauerregen zur Ernte, aber teils bessere Preise: Die deutschen Landwirte mussten in diesem Jahr mit durchwachsenen Bedingungen zurechtkommen. Eine wirtschaftliche Bilanz legt Bauernpräsident Joachim Rukwied heute in Berlin ... mehr

Noch schlechte Bedingungen für Eiswein

Der Winter hat seit dem Wochenende Hessen fest im Griff - doch für Eiswein ist es noch lange nicht kalt genug. Eiswein könne nur erst bei minus sieben Grad gelesen werden, sagte der Präsident des Rheingauer Weinbauverbands, Peter Seyffardt ... mehr

Milcherzeugertag: Milchkühe bedarfsgerechter füttern

Die verschärfte Düngeverordnung lässt Landwirte nach Lösungen suchen: Was das neue Düngerecht für die Milchbauern in Niedersachsen bedeutet, darüber wird heute beim 15. Milcherzeugertag in Aurich diskutiert. Unter anderem soll überlegt werden ... mehr

Deutsches Milchkontor rechnet mit sinkenden Milchpreisen

Eine der größten deutschen Molkereien rechnet für das kommende Jahr mit wieder sinkenden Milchpreisen. Die Milchbauern müssten sich nach dem zwischenzeitlichen Anstieg der Preise wieder auf eine angespanntere Marktsituation einstellen, sagte der Chef des Deutschen ... mehr

SPD will Anwendung von Glyphosat in Deutschland beenden

Berlin (dpa) - Die SPD im Bundestag will die Anwendung des umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat in Deutschland beenden. «Wir wollen eine Initiative ergreifen, die national das Ausbringen von Glyphosat und Präparaten, wo Glyphosat enthalten ist, verhindert», sagte ... mehr

Aktionswoche für regionale Lebensmittel in Uni-Mensen

Mit einer Aktionswoche sollen Studenten in Rostock und Wismar noch bis zum 8. Dezember regionale Lebensmittel näher gebracht werden. Unter dem Titel "Feines zur Weihnachtszeit" bietet das Studentenwerk Rostock in seinen Mensen zusammen mit regionalen Erzeugern insgesamt ... mehr

Sachsen-Anhalt rüstet sich für Afrikanische Schweinepest

Sachsen-Anhalt rüstet sich gegen die aus Osteuropa näher kommende Afrikanische Schweinepest. Es sei eine Expertengruppe zu der Tierseuche gebildet worden, teilte das Umweltministerium auf Anfrage mit. Vertreten sind etwa Epidemiologen ... mehr

Weihnachtsbaumsaison eröffnet

Im Waldgebiet Böhlen südlich von Leipzig hat Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt (CDU) am ersten Adventssonntag die Weihnachtsbaumsaison offiziell eröffnet. Gemeinsam mit Kita-Kindern und der Sächsischen Waldkönigin Friederike I. suchte er einen ... mehr

Zahl der Berufsfischer am Bodensee soll bis 2020 sinken

Die Patente der Berufsfischer am Bodensee sollen bis zum Jahr 2020 reduziert werden. Im vergangenen Jahr waren noch 101 Hochseepatente für die Fischerei im Freiwasser ausgegeben worden - diese Zahl soll nun auf 80 sinken. Das geht aus einer Antwort des Agrarministeriums ... mehr

Jahreswechsel - Weihnachtsbaumkauf: Auf der Suche nach der perfekten Tanne

Sundern (dpa) - Gerade gewachsen soll sie sein, mit sattgrünen Nadeln und ebenmäßig angeordneten Zweigen: Für viele Weihnachtsbaumkäufer startet am 1. Adventswochenende das Rennen um die perfekte Tanne. "Wir beobachten heute den Trend zum makellosen Weihnachtsbaum ... mehr

Weihnachtsbaumpreise stabil: Verkauf gestartet

Zum traditionellen Start des Weihnachtsbaumverkaufs am ersten Adventswochenende können Verbraucher auf stabile Preise setzen. Der Durchschnittsbaum ist nach Angaben der Branche 1,70 Meter hoch und kostet etwa 24 Euro. Die Ansprüche der Verbraucher seien dabei gewachsen ... mehr

Weihnachtsbaumpreise stabil - Verkauf gestartet

Sundern (dpa) - Zum traditionellen Start des Weihnachtsbaumverkaufs am ersten Adventswochenende können Verbraucher auf stabile Preise setzen. Der Durchschnittsbaum ist nach Angaben der Branche 1,70 Meter hoch und kostet etwa 24 Euro. Die Ansprüche der Verbraucher seien ... mehr

NRW-Agrarministerin für geringeren Glyphosat-Einsatz

Nordrhein-Westfalens Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) befürwortet einen restriktiveren Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat - aber kein Verbot. "Wir müssen Glyphosat deutlich restriktiver einsetzen und die Mengen verringern ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017