Sie sind hier: Home >

Aktionäre

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Aktionäre

Für alle: Netflix erhöht wieder die Preise in Deutschland

Für alle: Netflix erhöht wieder die Preise in Deutschland

Der Video-Streaming-Dienst Netflix erhöht seine Abopreise um einen Euro pro Monat. Auch Bestandskunden müssen bald mehr bezahlen. Das Paket für HD-Qualität auf zwei Geräten kostet einen Euro mehr, also knapp 11 Euro pro Monat. Noch höhere Auflösung in 4K kostet knapp ... mehr
Air Berlin: Aktionäre glauben an Wiederauferstehung der Airline

Air Berlin: Aktionäre glauben an Wiederauferstehung der Airline

Air Berlin hat existenziellen Probleme – wird aber überleben. Daran will keiner zweifeln, denn der neue Chef soll es richten. Die Aktionäre feiern schon kleinste Schritte wie den großen Sprung. Nach 42 Minuten ist alles vorbei ... mehr
Deutsche Börse: Kengeter zerstreut Sorgen um Fusion mit LSE

Deutsche Börse: Kengeter zerstreut Sorgen um Fusion mit LSE

Die Deutsche Börse will mit der Londoner LSE zusammengehen. Obwohl sie größer ist, soll London Hauptsitz werden. Carsten Kengeter, Chef der Deutschen Börse, versucht nun zu beschwichtigen und die Sorgen um den Finanzplatz Frankfurt zu zerstreuen. "Die Fusion ... mehr
RWE streicht Dividende: So schlecht geht's dem Energieriesen

RWE streicht Dividende: So schlecht geht's dem Energieriesen

Hiobsbotschaft für RWE-Anleger: Der Energieriese hat vor dem geplanten Konzernumbau rote Zahlen geschrieben und die Dividende nahezu komplett gestrichen. Die Aktionäre reagierten geschockt auf die Nachricht. Die RWE-Aktie rauschte um 12,5 Prozent in den Keller, nachdem ... mehr
Commerzbank erwirtschaftet nach Jahren wieder Milliardengewinn

Commerzbank erwirtschaftet nach Jahren wieder Milliardengewinn

Erstmals seit fünf Jahren hat die lange Zeit kriselnde zweitgrößte Großbank Deutschlands wieder einen Milliardengewinn erwirtschaftet. Die Aktionäre der Commerzbank sollen deshalb auch wie versprochen eine Dividende von 20 Cent je Aktie erhalten. Der Nettogewinn ... mehr

Niedriger Ölpreis lässt Gewinn bei Shell einbrechen

Wegen des Ölpreisverfalls ist der Gewinn des Ölkonzerns Shell dramatisch eingebrochen. Das britisch-niederländische Unternehmen vermeldete am Donnerstag einen Nettogewinn von 1,94 Milliarden Dollar (1,75 Milliarden Euro) für 2015 - nach fast 15 Milliarden Dollar ... mehr

Dialog Semiconductor bekommt Quittung für Apple-Abhängigkeit

Schlechter laufende Geschäfte mit Smartphone-Chips haben die Aktien von Dialog Semiconductor am Dienstag unter Druck gesetzt. Das Papier des Apple-Lieferanten rutschte am Morgen zwischenzeitlich um mehr als 18 Prozent ab. Zuletzt erholten sich die Aktien ... mehr

VW-Abgas-Skandal: Das sind Ihre Rechte als Kunde & VW-Aktionär

Eine Weltmarke auf Talfahrt: Volkswagen hat viele Kunden und Aktionäre enttäuscht. Ausgerechnet der Konzern, der besonders für Zuverlässigkeit stand, hat offenbar bewusst manipuliert. Es geht um eine Software in Dieselfahrzeugen, die erkennt ... mehr

Rekordverlust bei Deutsche Bank: Abschreibungen in Milliardenhöhe

Das große Aufräumen unter dem neuen Vorstandschef John Cryan hat die Deutsche Bank mit dem höchsten Milliardenverlust ihrer Firmengeschichte bezahlt. Deutschlands größtes Geldhaus erwartet für das dritte Quartal unter dem Strich 6,2 Milliarden Euro Verlust ... mehr

VW-Diesel-Skandal trifft Volkswagen-Gewinn

WOLFSBURG/BERLIN (dpa-AFX) - Europas größter Autobauer Volkswagen bekommt die Folgen des Diesel-Skandals auch finanziell zu spüren - bei rund elf Millionen Fahrzeugen gibt es nach Konzernangaben Unregelmäßigkeiten. Nach internen ... mehr

Aktionäre bedauern Abgang von Stefan Raab bei ProSiebenSat.1

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktionäre von ProSiebenSat.1 bedauern den Abgang von TV-Star Stefan Raab. Die Aktie des Fernsehsenders musste mit einem Minus von 1,11 Prozent auf 41,60 Euro größere Abschläge hinnehmen als der Index mittelgroßer Werte ... mehr

Mehr zum Thema Aktionäre im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Deutsche Bank zahlt Jain und Fitschen Millionengehalt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Gewinnsprung der Deutschen Bank 2014 zahlt sich auch für die Führungsspitze aus: Die Co-Chefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen kassieren für das abgelaufene Jahr jeweils rund 6,7 Millionen Euro. Das geht aus dem Geschäftsbericht des Frankfurter ... mehr

Zalando: Mehr Schatten als Licht beim Online-Händler

Das mit Spannung erwartete Börsendebüt des Online-Modehändlers Zalando ist durchwachsen verlaufen. Die Zalando-Aktie schwankte am Mittwoch nach Handelsbeginn an der Frankfurter Wertpapierbörse, gewann aber über den Tag nicht an Wert. Der Schlusskurs ... mehr

Zalando-Börsengang: Preisspanne bekannt - Ab 1. Oktober an Börse

Seit dem heutigen Donnerstag bis zum 29. September können Aktien des Online-Modehändlers Zalando gezeichnet werden. Die Preisspanne für die Aktien aus einer Kapitalerhöhung wurde auf 18,00 bis 22,50 Euro festgelegt, wie Zalando mitteilte. Der Handelsstart ... mehr

BayernLB: Deutsche Banker bleiben wieder straffrei

Der Strafprozess gegen die frühere Führungsriege der BayernLB ist für vier der sechs Angeklagten vorzeitig beendet - straffrei. Das lässt die Volksseele kochen. Erneut sind Top- Manager einer großen deutschen Bank ungeschoren davongekommen, obwohl das Institut unter ... mehr

Erfolg für Chodorkowski: Russland soll Ex-Yukos-Aktionäre entschädigen

LONDON (dpa-AFX) - Russland soll einem Gericht zufolge Ex- Aktionären des einst größten Ölkonzerns Yukos eine Rekord-Entschädigung in Höhe von 50 Milliarden Dollar (37,2 Mrd Euro) zahlen. Die Zerschlagung des Unternehmens des Kreml-Gegners Michail Chodorkowski ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Media-Saturn bald an der Börse? Metro engagiert Deutsche Bank als Berater

Steht der Streit zwischen Metro und Großaktionär Erich Kellerhals um die Zukunft der Elektronikkette Media-Saturn vor einer Wende? Offenbar lässt der Handelskonzern nun die Optionen eines Verkaufs, eines Börsengangs oder eines sogenannten Spin-Offs der Tochter ... mehr

Plädoyer für eine neue Sparkultur: Vermögen schaffen statt Geld horten

Trotz der anhaltend niedrigen Zinsen sind deutsche Sparer nicht bereit, ihren sicheren Hafen zu verlassen. Im Drang ihr Vermögen zu sichern und zu erhalten, investieren die Deutschen trotz realer Kapitalverluste weiter in mickrig verzinste Bankeinlagen ... mehr

Deutsche Bank plant Einstieg bei Borussia Dortmund

Der Allianz-Konzern hat's bei Bayern München vorgemacht: Die Deutsche Bank will offenbar in den Profifußball einsteigen und sich beim Topclub Borussia Dortmund einkaufen. Im Gespräch sei zunächst eine Beteiligung in Höhe von zehn Prozent, berichtete ... mehr

Reformpaket: Schutzschirm für Kunden von Lebensversicherungen kommt

Die Bundesregierung errichtet für die Millionen Kunden der deutschen Lebensversicherer ein Schutzschild gegen die negativen Folgen der niedrigen Zinsen. Bis zur Sommerpause wolle das Kabinett ein Gesetz zur Sicherung der Garantieversprechen an die Versicherten ... mehr

Deutsche Telekom Hauptversammlung: T-Aktie springt auf Sechs-Jahres-Hoch

Der neue Vorstandsvorsitzende der Deutschen Telekom kommt bei den Aktionären offenbar gut an. Während seiner ersten Hauptversammlung als Konzern-Chef stieg die Telekom-Aktie auf den höchsten Stand seit gut sechs Jahren. Während die meisten DAX- Aktien am Nachmittag ... mehr

Friedensangebot: Sotheby's arrangiert sich mit lästigem "Mistkerl"

Nach monatelangem erbitterten Streit und heftigen gegenseitigen Anfeindungen haben das traditionsreiche Auktionshaus Sotheby's und der US- Investor Daniel Loeb einen Waffenstillstand geschlossen. Loeb und zwei seiner Vertrauten ziehen in den Verwaltungsrat von Sotheby ... mehr

Dividenden: Energiewende verhindert Rekord-Ausschüttung der DAX-Unternehmen

Die meisten DAX-Unternehmen schütten in diesem Jahr mehr Geld an ihre Aktionäre aus als 2013. Insgesamt fließen 26,9 Milliarden Euro. Für einen Rekord reicht das aber nicht - vor allem weil die Energieversorger den Geldhahn etwas zudrehen. Trotz ... mehr

BMW zahlt Rekord-Dividende

Der Autobauer BMW zahlt seinen Aktionären nach dem Bestjahr 2013 auch eine Rekord-Dividende. Das Unternehmen schlägt seinen Besitzern vor, je Stammaktie 2,60 Euro und je Vorzugsaktie 2,62 Euro auszuschütten, wie der DAX-Konzern in München mitteilte. Damit verteilt ... mehr

Neues Ranking: DSW kürt größte Kapitalvernichter

Auch im Börsen-Boomjahr 2013 konnten einige Aktiengesellschaften nicht mithalten und haben das Kapital ihrer Anleger regelrecht verbrannt. An der Spitze stand nach Einschätzung der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz ( DSW) das einstige Vorzeigeunternehmen ... mehr

Dividendensaison beginnt: Wo im DAX die höchsten Ausschüttungen winken

Für das vergangene Geschäftsjahr werden deutsche Unternehmen in den kommenden Monaten wieder Milliarden an Dividenden ausschütten. Die meisten DAX-Konzerne wollen die Gewinnbeteiligung erhöhen. Im Schnitt winken 2,5 Prozent - im Vergleich zu Festgeldern ... mehr

EADS will Aktionären künftig stetig steigende Dividenden zahlen

LONDON (dpa-AFX) - Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS will seine Aktionäre künftig mit einer stetig steigenden Dividende beglücken. Die Ausschüttungsquote sollte sich auf 30 bis 40 Prozent des Nettogewinns belaufen, teilte das Unternehmen am Mittwoch ... mehr

Aktionäre nehmen Yahoo-Chefin Marissa Mayer unter Beschuss

Nach rund einem Jahr als Yahoo-Chefin haben die Aktionäre Konzernchefin Marissa Mayer nur mittelmäßige Noten gegeben. Die ehemalige Google-Managerin konnte auf der Hauptversammlung zwar bei einem Teil des Plenums mit neuen Produkten und einer wachsenden Nutzerzahl ... mehr

Ex-HRE-Aktionäre scheitern mit Forderung nach höherer Abfindung

Die früheren Aktionäre der verstaatlichten Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) erhalten vom Bund keinen finanziellen Nachschlag für ihre Anteile. Das Landgericht München wies eine Klage von rund 270 ehemaligen Anlegern gegen die Höhe der Abfindung ... mehr

Lanxess leidet unter Autokrise - Hoffnung auf besseres zweites Quartal

Der Chemiekonzern Lanxess sieht nach dem sehr schwachen Jahresauftakt einen Silberstreif am Horizont. Zwar hat die Autokrise in Europa den weltgrößten Hersteller von synthetischem Kautschuk für Autoreifen weiter fest im Griff. Doch Lanxess-Chef Axel Heitmann verbreitete ... mehr

Börsen-Rallye zahlt sich aus: Die Deutschen sind so reich wie nie

Die Deutschen haben so viel Geld wie nie: Im dritten Quartal 2012 stieg das Geldvermögen der privaten Haushalte hierzulande nach Angaben der Deutschen Bundesbank auf die Rekordhöhe von 4871 Milliarden Euro. Das Plus von 1,3 Prozent oder 64 Milliarden Euro zum Vorquartal ... mehr

Aktienhandel an der Börse: Grundlegendes

Eine wesentliche Voraussetzung für den Aktienhandel an der Börse ist ein Wertpapierdepot. Solch ein Konto können Sie nur bei Finanzdienstleistern oder Kreditinstituten eröffnen. Es ermöglicht Ihnen Wertpapiere zu kaufen, zu verkaufen oder zu lagern. Bevor Privatanleger ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017