Sie sind hier: Home >

Albanien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Albanien

Wetter: Hitzewelle plagt Südeuropa

Wetter: Hitzewelle plagt Südeuropa

Belgrad/Athen (dpa) - Südeuropa stöhnt über eine lange Hitzewelle. Am Freitag wurden bis zu 42 Grad gemessen. In vielen Ländern purzelten die Hitzerekorde reihenweise. In Kroatien erreichte der Stromverbrauch wegen der vielen Klimaanlagen im Hochbetrieb einen ... mehr
Fußball: Christian Panucci wird neuer Nationaltrainer Albaniens

Fußball: Christian Panucci wird neuer Nationaltrainer Albaniens

Tirana (dpa) - Der frühere italienische Fußball-Nationalspieler Christian Panucci wird neuer Nationaltrainer Albaniens. Der 44-Jährige solle das Team durch die Qualifikation zur EM 2020 führen, sagte Verbandspräsident Armand Duka bei der Vorstellung des neuen Trainers ... mehr
Wahlen: Sozialisten gewinnen Parlamentswahl in Albanien

Wahlen: Sozialisten gewinnen Parlamentswahl in Albanien

Tirana (dpa) - Die Sozialisten unter Regierungschef Edi Rama haben die Parlamentswahl in Albanien gewonnen. Sie könnten im Parlament mit einer absoluten Mehrheit von 73 der 140 Sitzen rechnen, berichtete die staatliche Wahlkommission in Tirana ... mehr
Die fünf Geheimtipps für den Sommerurlaub

Die fünf Geheimtipps für den Sommerurlaub

Für viele Deutsche ist der Sommerurlaub am Mittelmeer in Italien, Spanien oder Frankreich die sichere Nummer. Nun möchten Sie aber neue Länder zum Baden entdecken? Wir haben die besten Reiseziele für Sie herausgesucht, die Sie vermutlich noch nicht kennen! 1. Albanien ... mehr
Wahlen: Wenig Interesse an Parlamentswahl in Albanien

Wahlen: Wenig Interesse an Parlamentswahl in Albanien

Tirana (dpa) - Die Parlamentswahl in Albanien, die nach schweren innen- und außenpolitischen Krisen klare politische Verhältnisse bringen soll, stößt nur auf geringes Interesse. Bis 10.00 Uhr hätten nur 12 Prozent der rund 3,5 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme ... mehr

Wirtschaft: Mögliche Jamaika-Koalition strebt Vollbeschäftigung an

BERLIN (dpa-AFX) - CDU, CSU, FDP und Grüne wollen in einer möglichen Jamaika-Koalition Vollbeschäftigung in Deutschland anstreben. Voraussetzung von Teilhabe und sozialer Sicherheit seien ausreichend Arbeitsplätze bei guter Bezahlung, heißt es in einem am Montag ... mehr

Küstenwache findet vor Korfu Schweizer Paar - Frau tot

Korfu (dpa) - Die griechische Küstenwache hat eine Schweizerin aus dem Meer vor der Insel Korfu geborgen. Die 53-Jährige war demnach am Freitag zusammen mit einem 62-jährigen Schweizer mit einem Kajak von Porto Palermo in Albanien zu einer Fahrt entlang der albanischen ... mehr

Wirtschaft: Gewerkschaftschef warnt vor Radikalisierung und Ausgrenzung

HANNOVER (dpa-AFX) - Der Chef der Industriegewerkschaft IG BCE, Michael Vassiliadis, hat vor einer Spaltung der Gesellschaft und radikaleren Tönen in der Politik gewarnt. "Ungleichheit frisst den Glauben an Gerechtigkeit und Demokratie auf", sagte Vassiliadis am Sonntag ... mehr

Prognose: Sozialisten gewinnen Parlamentswahl in Albanien

Tirana (dpa) - Die in Albanien regierenden Sozialisten haben die Parlamentswahl nach einer Prognose gewonnen. Sie erreichten demnach zwischen 45 und 49 Prozent, berichtete der TV-Sender Ora News auf der Basis von Wählerbefragungen nach der Stimmabgabe. Damit ... mehr

Prognise: Sozialisten gewinnen Parlamentswahl in Albanien

Tirana (dpa) - Die regierenden Sozialisten haben die Parlamentswahl in Albanien nach einer Prognose gewonnen. Sie erreichten demnach zwischen 45 und 49 Prozent, berichtete der TV-Sender Ora News in Tirana auf der Basis von Wählerbefragungen nach der Stimmabgabe ... mehr

Mehr zum Thema Albanien im Web suchen

Parlamentswahl in Albanien begonnen

Tirana (dpa) - In Albanien hat die mit Spannung erwartete Parlamentswahl begonnen. Knapp 3,5 Millionen Bürger können zwischen zwei großen politischen Lagern wählen: Den regierenden Sozialisten unter Edi Rama und den oppositionellen Demokraten von Lulzim Basha. Umfragen ... mehr

Fußball: De Biasi nicht mehr Trainer von Nationalteam Albaniens

Tirana (dpa) - Gianni De Biasi ist nicht mehr Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Albanien. Er lege sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder, um seinem Nachfolger mehr Zeit in der laufenden WM-Qualifikation einzuräumen, begründete der 60-Jährige seinen Schritt ... mehr

Fußball: De Biasi kündigt Rückzug als albanischer Nationalcoach an

Tirana (dpa) - Der albanische Fußball-Nationaltrainer Gianni De Biasi hat nach fast sechsjähriger Amtszeit seinen Rückzug angekündigt. Er wolle nach der WM-Qualifikation im Oktober als Auswahlcoach aufhören und suche eine neue Herausforderung ... mehr

Bärin aus Albanien im Bärenschutzzentrum Stuer "eingezogen"

Die Braunbären im Bärenwald Stuer (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) haben "Zuwachs" aus Albanien bekommen. Wie die Tierschutzstiftung Vier Pfoten (Hamburg) am Montag mitteilte, ist die drei Jahre alte Bärin "Luna" aus Tirana nach 44 Stunden Transport am Sonntag ... mehr

Bärin aus Albanien auf dem Weg ins Bärenschutzzentrum Stuer

Die Braunbären im Bärenwald in Stuer (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) bekommen wieder "Zuwachs." Wie eine Sprecherin der Tierschutzstiftung Vier Pfoten (Hamburg) am Donnerstag sagte, ist ein drei Jahre altes Tier aus Tirana in Albanien auf dem Weg in das Gehege ... mehr

Wahnsinn: ESC-Kandidatin wog 115 kg

Lindita Halimi trat am Dienstagabend im ersten Halbfinale für Albanien an. Leider schaffte sie es nicht ins große ESC-Finale, doch für die 28-Jährige war der Wetbewerb sicher trotzdem ein Erfolg. Kaum zu glauben, dass die heute so selbstbewusste ... mehr

Montenegros Parlament beschließt Beitritt zur Nato

Trotz erbitterten Widerstands der Opposition und Protesten aus Moskau stellen die Abgeordneten die Weichen für den Beitritt zum Militärbündnis. Jetzt muss nur noch der letzte Bündnisstaat den Vertrag ratifizieren. Das Parlament in Montenegro hat den Beitritt des Landes ... mehr

Weiterer Tatverdächtiger nach Blutrachemord in U-Haft

Nach dem Blutrachemord in der niedersächsischen Kleinstadt Visselhövede hat die Polizei einen weiteren Tatverdächtigen in Amsterdam festgenommen. Der 24-jährige in Albanien geborene Mann wurde per Haftbefehl wegen gemeinschaftlich begangenen Mordes gesucht, teilte ... mehr

Krise in Albanien verschärft sich

Die erfolglose Vermittlung des EU–Parlaments in der schweren politischen Krise in Albanien hat die Fronten zwischen Regierung und Opposition weiter verhärtet. Dem Vorsitzenden des Außenpolitischen Ausschusses im EU–Parlament, David McAllister, sei es am Vortag nicht ... mehr

22-Jähriger wegen Blutrachemordes in U-Haft

Nach dem mutmaßlichen Blutrachemord in der niedersächsischen Kleinstadt Visselhövede hat die Polizei in der Nähe von Hannover einen 22-jährigen Mann festgenommen. Gegen ihn erging Haftbefehl wegen des Verdachts auf gemeinschaftlich begangenen ... mehr

Festnahmen nach Blutrachemord in Visselhövede

Nach dem mutmaßlichen Blutrachemord im Januar in Visselhövede hat die Polizei in Seelze bei Hannover einen ersten Tatverdächtigen festgenommen. Es handelt sich um einen 22-jährigen Mann, der seine Tatbeteiligung bereits eingeräumt habe, wie die Staatsanwaltschaft Verden ... mehr

Land schiebt 14 Menschen nach Kosovo und Albanien ab

Sachsen-Anhalt hat 14 albanische und kosovarische Staatsbürger abgeschoben. Ein Charterflugzeug habe die Menschen bereits am Donnerstag vergangener Woche vom Flughafen Leipzig-Halle nach Tirana (Albanien) und Pristina (Kosovo) ausgeflogen, teilte ... mehr

Land schiebt 14 Menschen nach Kosovo und Albanien ab

Sachsen-Anhalt hat 14 albanische und kosovarische Staatsbürger abgeschoben. Ein Charterflugzeug habe die Menschen bereits am Donnerstag vergangener Woche vom Flughafen Leipzig-Halle nach Tirana (Albanien) und Pristina (Kosovo) ausgeflogen, teilte ... mehr

Land schiebt 14 Menschen nach Kosovo und Albanien ab

Sachsen-Anhalt hat 14 albanische und kosovarische Staatsbürger abgeschoben. Ein Charterflugzeug habe die Menschen bereits am Donnerstag vergangener Woche vom Flughafen Leipzig-Halle nach Tirana (Albanien) und Pristina (Kosovo) ausgeflogen, teilte ... mehr

Land schiebt 14 Menschen nach Kosovo und Albanien ab

Sachsen-Anhalt hat 14 albanische und kosovarische Staatsbürger abgeschoben. Ein Charterflugzeug habe die Menschen bereits am Donnerstag vergangener Woche vom Flughafen Leipzig-Halle nach Tirana (Albanien) und Pristina (Kosovo) ausgeflogen, teilte ... mehr

Land schiebt 14 Menschen nach Kosovo und Albanien ab

Sachsen-Anhalt hat 14 albanische und kosovarische Staatsbürger abgeschoben. Ein Charterflugzeug habe die Menschen bereits am Donnerstag vergangener Woche vom Flughafen Leipzig-Halle nach Tirana (Albanien) und Pristina (Kosovo) ausgeflogen, teilte ... mehr

Land schiebt 14 Menschen nach Kosovo und Albanien ab

Sachsen-Anhalt hat 14 albanische und kosovarische Staatsbürger abgeschoben. Ein Charterflugzeug habe die Menschen bereits am Donnerstag vergangener Woche vom Flughafen Leipzig-Halle nach Tirana (Albanien) und Pristina (Kosovo) ausgeflogen, teilte ... mehr

Gabriel fordert mehr EU-Gelder für Balkanstaaten

Tirana (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat mehr finanzielle Unterstützung der Europäischen Union für die Beitrittskandidaten auf dem Balkan gefordert. Europa könne noch wesentlich mehr tun, um die Lebenssituation der Menschen dort zu verbessern, sagte ... mehr

Wirtschaft: Gabriel fordert mehr EU-Gelder für Balkanstaaten

TIRANA (dpa-AFX) - Außenminister Sigmar Gabriel hat mehr finanzielle Unterstützung der Europäischen Union für die Beitrittskandidaten auf dem Balkan gefordert. Europa könne noch wesentlich mehr tun, um die Lebenssituation der Menschen dort zu verbessern, sagte ... mehr

Polizei kommt bei Ermittlungen zu Blutrachemord kaum voran

Bei den Ermittlungen im Fall eines Blutrachemordes im Januar in Visselhövede kommt die Polizei kaum voran. Die Fahndung konzentriert sich weiterhin auf zwei Autos, die am Tattag in Visselhövede gesehen wurden. Eines wurde auch von Videokameras aufgezeichnet ... mehr

Drogenhändlerbande in der Adria aufgeflogen

Athen (dpa) - Fahnder der griechischen und italienischen  Küstenwache und des Zolls haben rund 1,5 Tonnen Cannabis sichergestellt. Außerdem wurden sieben mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande festgenommen. Sie soll immer wieder mit Schnellbooten Drogen ... mehr

5000 Euro Belohnung nach Blutrachemord ausgesetzt

Nach einem Blutrachemord vor einer Grundschule in Visselhövede haben die Ermittlungsbehörden 5000 Euro Belohnung für Hinweise zur Festnahme des Täters ausgesetzt. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Verden am Montag mit. Von einem Motorrad aus hatten zwei Unbekannte ... mehr

Polizei geht im Fall Visselhövede von Blutrache aus

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Mann in Visselhövede ermittelt die Polizei wegen eines Blutrachemords. Wie die Staatsanwaltschaft Verden am Freitag mitteilte, handelt es sich bei dem Anfang Januar vor einer Grundschule erschossenen 46-Jährigen um einen Albaner ... mehr

Torwart-Ikone: Gianluigi Buffon will Geschichte schreiben

Gegen Albanien bestreitet die italienische Torwart-Ikone Gianluigi Buffon am Freitag das 1000. Profi-Fußballspiel. Bis zum Allzeitrekord von Paolo Maldini fehlen ihm noch einige Partien. Bei dem WM-Qualifikationsspiel in Palermo absolviert der 39 Jahre ... mehr

Bouffier: Stabilität auf dem Balkan wichtig auch für Hessen

Stabile Verhältnisse auf dem Balkan sind nach Worten des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) auch im Interesse Hessens. Er zog am Samstag eine positive Bilanz seiner jüngsten Reise nach Serbien und Albanien. "Wir dürfen diese Länder nicht sich selbst ... mehr

EU-Zukunft für Albanien nur bei stabilen Verhältnissen

Für eine mögliche Perspektive Albaniens in der EU benötigt das südosteuropäische Land nach Ansicht des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) politische Stabilität. Er appellierte an Regierung und Opposition, die festgefahrene Justizreform voranzubringen ... mehr

So will die Bundesregierung Flüchtlinge zur Rückkehr in ihre Heimatländert motivieren

Die Bundesregierung will Menschen ohne Bleibeperspektive zur Rückkehr in ihre Heimatländer motivieren. Mit einem dreistelligen Millionenbetrag soll von März an ein umfangreiches Projekt des Bundesentwicklungsministeriums starten. Es sollen Anreize geschaffen werden ... mehr

Bouffier reist zu Gesprächen nach Serbien und Albanien

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will heute zu einer mehrtägigen Reise nach Serbien und Albanien starten. Im Mittelpunkt stehen Gespräche mit hochrangigen Politikern, die den politischen und wirtschaftlichen Reformkurs ... mehr

Albanien: Dunkle Vergangenheit lockt ins Land der Bunker

Das vergessene Balkanland galt lange als "Nordkorea Europas". Nun öffnet sich Albanien immer mehr für westliche Besucher. Die können über die Geheimnisse der kommunistischen Welt und spektakuläre historische Städte staunen. Sehen Sie Eindrücke auch in unserer ... mehr

Wirtschaft: Große Nachfrage nach deutscher Arbeitserlaubnis auf dem Westbalkan

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Das vor einem Jahr gestartete Gastarbeiterprogramm für Arbeitssuchende vom Westbalkan kommt in der Region gut an. In den ersten elf Monaten 2016 hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) dreimal so vielen Männern und Frauen aus den Westbalkan-Staaten ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017