Sie sind hier: Home >

Andreas Sander

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Andreas Sander

Ski-WM 2017: Luca Aerni holt Gold in der Kombination

Ski-WM 2017: Luca Aerni holt Gold in der Kombination

Luca Aerni hat der Schweiz bei der Ski-WM in St. Moritz völlig überraschend die dritte Goldmedaille beschert. Der 23-Jährige, der erst nach einem Trainerentscheid überhaupt starten durfte, setzte sich in der Alpinen Kombination nach Abfahrt und Slalom ... mehr
Ski-WM 2017: Sander auf Rang acht, Abfahrts-Gold für Feuz

Ski-WM 2017: Sander auf Rang acht, Abfahrts-Gold für Feuz

Andreas Sander hat bei der alpinen Ski-WM in St. Moritz mit einem starken achten Platz in der Abfahrt überzeugt. Dem Ennepetaler fehlten beim Heimsieg des Schweizers Beat Feuz nur 0,19 Sekunden auf das Podest. Sander sorgte für den ersten Top-Ten-Rang des Deutschen ... mehr
Ski-WM 2017: Oldi Erik Guay holt Gold im Super-G von St. Moritz

Ski-WM 2017: Oldi Erik Guay holt Gold im Super-G von St. Moritz

Routinier Erik Guay hat die Favoriten düpiert und überraschend als erster Kanadier WM-Gold im Super-G gewonnen. Der 35-jährige Abfahrtsweltmeister von 2011, der über Jahre mit Knieproblemen zu kämpfen hatte, setzte sich auf der anspruchsvollen "Corviglia" in St. Moritz ... mehr
Ski alpin: Sander guter Siebter bei WM-Super-G

Ski alpin: Sander guter Siebter bei WM-Super-G

St. Moritz (dpa) - Als sich Überraschungs-Weltmeister Erik Guay breit grinsend von den Fans feiern ließ und seinen Kumpel Manuel Osborne-Paradis für Bronze herzte, haderte Andreas Sander trotz einer guten Fahrt mit den Hundertstelsekunden. "Mir sind leider ... mehr
Alpine Ski-WM 2017: Deutsche Speedfahrer mit Außenseiterchancen im Super-G

Alpine Ski-WM 2017: Deutsche Speedfahrer mit Außenseiterchancen im Super-G

St. Moritz (dpa) - Die deutschen Speedfahrer gehen am Mittwoch (12.00 Uhr) mit Außenseiterchancen auf ein Spitzenergebnis in den WM- Super-G von St. Moritz. Andreas Sander und Josef Ferstl gelang in diesem Winter bereits jeweils schon ein fünfter Platz im Super-G, beide ... mehr

Ski alpin: Skifahrer starten selbstbewusst in WM in St. Moritz

St. Moritz (dpa) - Drei WM-Medaillen insgesamt - und die erste davon möglichst schon zum Auftakt: Der Deutsche Skiverband (DSV) startet selbstbewusst in die 44. Ski-WM der Geschichte und setzt seine Hoffnungen vor allem in Felix Neureuther, Viktoria Rebensburg ... mehr

Alpine Ski-WM 2017: Die deutschen Teilnehmer

St. Moritz (dpa) - Am Montag steht die Eröffnungsfeier im WM-Kalender, am Dienstag gehts im Super-G um die ersten Medaillen. So kurz vor dem Saisonhöhepunkt bei den alpinen Skirennfahrern ist es Zeit für einen Formcheck der deutschen Starter. Damen ... mehr

Ski alpin: Kilde gewinnt letztes Training auf der Streif

Kitzbühel (dpa) - Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde hat das letzte Training vor der legendären Abfahrt auf der Streif in Kitzbühel gewonnen. Der Skirennfahrer war 0,02 Sekunden schneller als Hannes Reichelt aus Österreich und 0,07 Sekunden schneller ... mehr

Ski alpin: Abfahrer wollen in Garmisch "ordentlich angreifen"

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die deutschen Abfahrer setzen beim Weltcup-Doppelpack in Garmisch-Partenkirchen auf den Heimvorteil und volle Attacke. Vor den gleich zwei Schussfahrten auf der Kandahar am Freitag (13.05 Uhr) und Samstag (12.00 Uhr) formulierte Chefcoach ... mehr

Ski alpin: Gemischtes DSV-Fazit nach zweiter Garmisch-Abfahrt

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Von gröberen Stürzen ist die zweite Kandahar-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen verschont geblieben - viel Grund zur Freude hatten zumindest die deutschen Skirennfahrer aber erneut nicht. Wie schon am Vortag verpassten Andreas Sander ... mehr

Zweite Garmisch-Abfahrt 2017: Reichelt gewinnt, Deutsche enttäuschen

Der Österreicher Hannes Reichelt hat zum zweiten Mal nach 2015 die Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Der 36 Jahre alte Super-G-Weltmeister setzte sich beim zweiten Rennen in der Königsdisziplin auf der Kandahar binnen 24 Stunden ... mehr

Mehr zum Thema Andreas Sander im Web suchen

Garmisch 2017: Horror-Stürze überschatten Abfahrt

Der Premierensieg des US-Amerikaners Travis Ganong bei der alpinen Weltcup- Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen ist von einigen spektakulären und schweren Stürzen überschattet worden. Der Franzose Valentin Giraud Moine kam auf der eisigen und schwierigen Kandahar-Strecke ... mehr

Ski alpin - Die "schwierigste und brutalste Strecke" wartet: Die Streif

Kitzbühel (dpa) - Kitzbühel ist die Streif - und damit auch in einem Jahr mit alpinen Weltmeisterschaften für viele Skirennfahrer die wichtigste Abfahrt des Jahres. "Es ist die schwierigste und brutalste Strecke in meinen Augen", sagte Josef Ferstl nach dem Training ... mehr

Ski alpin: Sander bei erstem Streif-Training auf Rang zwölf

Kitzbühel (dpa) - Skirennläufer Andreas Sander aus Ennepetal ist im ersten Abfahrtstraining zum Hahnenkammrennen am Samstag in Kitzbühel als bester Deutscher auf Rang zwölf gefahren. Sander lag auf der Streif 1,34 Sekunden hinter Steven Nyman ... mehr

Ski-Weltcup 2016/2017: Josef Ferstl im Super G von Santa Caterina auf Rang fünf

Josef Ferstl hat beim Super-G im italienischen Santa Caterina für eine große Überraschung gesorgt. Auf den Tag genau ein Jahr nach einem Kreuzbandriss an gleicher Stelle belegte der 27-Jährige einen herausragenden fünften Rang. Es war das bestes Resultat im Ski-Weltcup ... mehr

Ski alpin - Super-G: Skirennfahrer Andreas Sander Fünfter in Gröden

Andreas Sander ist beim Super-G von Gröden auf den fünften Platz und damit zum besten Weltcup-Ergebnis seiner Karriere gerast. Der Skirennfahrer aus Ennepetal war auf der Saslong nur knapp eine halbe Sekunde langsamer als Sieger Kjetil Jansrud aus Norwegen. Dieser ... mehr

Abfahrt in Val d'Isère: Norweger überragen bei Ski-Weltcup

Val d'Isère (dpa) - Doppelsieger Kjetil Jansrud und der erstaunliche Rückkehrer Aksel Lund Svindal haben die norwegische Vormachtstellung in den alpinen Speed-Wettbewerben eindruckvoll untermauert. In Val d'Isère war Jansrud in der Abfahrt ebenso wenig zu schlagen ... mehr

Ski Alpin: Viktoria Rebensburg überzeugt als Fünfte in der Abfahrt von Lake Louise

Viktoria Rebensburg hat bei der Weltcup- Abfahrt in Lake Louise mit einem Spitzenplatz überzeugt. Die 27 Jahre alte Ski-Rennfahrerin landete auf einem unerwarteten fünften Platz. Der Sieg ging überraschend an die Slowenin Ilka Stuhec. In einem kuriosen Rennen stellten ... mehr

Ski alpin: Guter Super-G-Auftakt in Val d'Isere für Andreas Sander

Val d'Isère (dpa) - Ein Top-Ten-Platz im ersten Speedrennen des WM-Winters war ganz nach dem Geschmack von Andreas Sander. "Mein Ziel war, deutlich besser in die Saison zu starten als letztes Jahr", sagte der deutsche Skirennfahrer nach Rang neun beim Weltcup-Super ... mehr

Ski alpin: FIS streicht nach Lake Louise zweites Herren-Speedrennen

Beaver Creek (dpa) - Nach dem Rennen im kanadischen Lake Louise hat der Skiweltverband FIS auch das zweite Herren-Speedrennen der Weltcup-Saison in Beaver Creek abgesagt. Grund dafür seien die "warmen Temperaturen, zu wenig Schnee und die ungünstigen Wettervorhersagen ... mehr

Ski alpin: Sander feiert besten Weltcup seiner Karriere

St. Moritz (dpa) - Andreas Sander genoss bei strahlendem Sonnenschein in St. Moritz seinen bärenstarken Saisonabschluss. Mit einem sechsten Platz beim letzten Super-G des Winters feierte der Ennepetaler den besten Weltcup seiner Karriere und die Krönung einer ... mehr

Super G in St. Moritz: Top-Resultat für Andreas Sander - Feuz siegt

Andreas Sander hat die beste Saison seiner Karriere mit einem Ausrufezeichen beendet. Der 26-Jährige aus Ennepetal fuhr als Sechster im Super-G beim Weltcup-Finale von St. Moritz so gut wie nie in seiner Laufbahn. Vom "Stockerl" trennten Sander 0,79 Sekunden. Besser ... mehr

Ski alpin in St. Moritz: Peter Fill erringt die Abfahrts-Kugel

St. Moritz (dpa) - Der Südtiroler Skirennfahrer Peter Fill hat bei einem spannenden Saisonfinale die Weltcup-Disziplinwertung in der Abfahrt gewonnen. Im letzten Rennen der Saison zitterte sich der 33-Jährige in St. Moritz auf den zehnten Platz und holte ... mehr

Ski Alpin in St. Moritz: Sander verpasst Top-15 beim Saison-Finale

Peter Fill aus Kastelruth in Südtirol hat als erster Italiener den Abfahrts-Weltcup gewonnen. Dem 33-Jährigen reichte beim letzten Saisonrennen in der Königsdisziplin im Schweizer St. Moritz bei schwierigen Bedingungen Platz zehn, um diesen historischen Coup perfekt ... mehr

Super G in Kvitfjell: Andreas Sander rast in die Top Ten

Was ihm tags zuvor in der Weltcup-Abfahrt nicht gegönnt war, holte Andreas Sander nun im Super G nach - den Sprung in die Top Ten. Zwischenzeitlich hatte der 26 Jahre alte Ski-Rennfahrer  im norwegischen Kvitfjell  sogar in Führung gelegen. Doch dann kamen ... mehr

Ski alpin: Andreas Sander bei Abfahrt in Kvitfjell auf Platz zwölf

Das war eng: Andreas Sander hat bei der alpinen Weltcup- Abfahrt im norwegischen Kvitfjell nur knapp die Top Ten verpasst. Auf Rang zwölf fehlte dem deutschen Ski-Rennfahrer lediglich ein Zehntel zum zehnten Platz. Dennoch sammelte Sander wichtige Punkte ... mehr

Ski alpin: Andreas Sander fährt bei Hilde-Sieg in die Punkte

Die Top Ten verpasst. Doch Andreas Sander fuhr beim Weltcup-Super-G im österreichischen Hinterstoder zumindest in die Punkteränge. Der deutsche Ski-Rennfahrer landete auf Rang 14. Der Sieg ging an den Norwege r Aleksander Aamodt Kilde - es ist sein zweiter Erfolg ... mehr

Abfahrt Garmisch: Andreas Sander mit persönlicher Bestleistung

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Andreas Sander raste beim Heim-Weltcup auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen mit Rang acht zum besten Resultat seiner Karriere und haderte dennoch. "Ich bin schon zufrieden", sagte der Westfale. "Ich weiß nur, es wäre ein bisschen ... mehr

Abfahrt in Wengen: Andreas Sander rast bei Svindal-Sieg in die Top 15

Andreas Sander hat bei der Weltcup-Abfahrt in Wengen sein zweitbestes Weltcup-Ergebnis eingefahren. Der 26-jährige DSV-Athlet landete mit 2,31 Sekunden Rückstand auf einem starken 13 Rang. Den Sieg sicherte sich Speed King Aksel Lund Svindal aus Norwegen ... mehr
 

Rezepte zu Andreas Sander

Tunfisch-Penne all' Andreas

Tunfisch-Penne all' Andreas

Penne, Thunfisch, Tomatenmark, Balsamicoessig ... Bewertung:   (36)


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017