Sie sind hier: Home >

Andreas Wellinger

...
Thema

Andreas Wellinger

Olympia 2018: Deutsche Skispringer holen Team-Silber

Olympia 2018: Deutsche Skispringer holen Team-Silber

Im Teamwettbewerb der Skispringer sind nur die favorisierten Norweger noch besser als das deutsche Team. Dabei verdrängt Olympiasieger Wellinger Polen im letzten Sprung auf Platz drei. Die deutschen Skispringer um Olympiasieger Andreas Wellinger, Richard Freitag ... mehr
Lob für Olympia-Star:

Lob für Olympia-Star: "Andreas Wellinger kann das Skispringen prägen"

Andreas Wellinger ist mit seinem Olympiasieg auf der Normalschanze und der Silbermedaille auf der Großschanze einer der Protagonisten der Olympischen Spiele. Auch Andreas Goldberger, österreichische Skisprung-Legende und Experte für den österreichischen Fernsehsender ... mehr
Olympia 2018: Darum ist das deutsche Team bisher so erfolgreich

Olympia 2018: Darum ist das deutsche Team bisher so erfolgreich

Deutschland liegt bei den Olympischen Spielen auf Platz zwei des Medaillenspiegels. Nur Norwegen ist besser. Das Ergebnis von Sotschi ist bereits geknackt – und das hat Gründe. Bereits am sechsten von sechzehn Entscheidungstagen erreichte das deutsche ... mehr
Olympia-Vorschau: Springt Wellinger zum nächsten Gold?

Olympia-Vorschau: Springt Wellinger zum nächsten Gold?

Am zehnten Wettkampftag könnte für Skispringer Andreas Wellinger in Pyeongchang eine weitere Medaille hinzukommen. Auch die deutschen Bob-Piloten sind auf Gold-Kurs. Die Olympia-Highlights des Tages: Wenige Stunden nach seiner nächsten olympischen Medaille schaltete ... mehr
Olympia 2018: Skispringer Wellinger holt Silber für Deutschland

Olympia 2018: Skispringer Wellinger holt Silber für Deutschland

Dramatisches Finale von der Großschanze: Andreas Wellinger hat beim Skispringen die nächste Medaille für Deutschland geholt. Den Sieg verpasste er nur ganz knapp. Für  Andreas Wellinger gehen die traumhaften Tage von Pyeongchang weiter. Eine Woche nach seinem ... mehr

Olympia 2018: Skispringen – Alle Termine und Ergebnisse im Überblick

Die Olympischen Winterspiele 2018 finden vom 9. bis 25. Februar 2018 in Pyeongchang/Südkorea statt. In den Einzelwettbewerben konnte sich Andreas Wellinger zwei Medaillen sichern und Katharina Althaus eine. Im Teamwettbewerb holten die deutschen Herren Silber ... mehr

Olympia 2018: Glänzt Wellinger auch auf der Großschanze?

Am achten Wettkampftag wird es wieder ernst für Skispringer Andreas Wellinger. Nach seiner Goldmedaille von der Normalschanze greift er auch auf der Großschanze nach Edelmetall. Das Olympia-Highlight des Tages: Für die Skispringer steht der Wettbewerb ... mehr

Olympische Spiele: Lena Gercke feiert mit Andreas Wellinger

Am Wochenende flog Andreas Wellinger nicht nur zur olympischen Goldmedaille. Er sprang sich offenbar auch ins Herz eines berühmten Olympia-Groupies vor Ort: Lena Gercke. Im TV war die Blondine am Freitag und Samstag in der neuen Stefan-Raab-Show "Das Ding des Jahres ... mehr

Olympia 2018: Gold-Nacht Für Deutschland – begeisterter Präsident Steinmeier

Es sind verrückte und emotionale Szenen, die sich in Pyeongchang abspielen. Im Mittelpunkt stehen neben den Sportlern ein losgelassener Bundestrainer und ein jubelnder Präsident.  Und plötzlich riss sich Bundestrainer Werner Schuster mitten aus dem Interview ... mehr

Olympia-Gold für Andreas Wellinger: Skispringer fliegt zur Medaille

Nächstes Edelmetall für Deutschland. Nach Laura Dahlmeier im Biathlon-Sprint triumphierte Andreas Wellinger beim Skispringen von der Normalschanze in Pyeongchang. In einem völlig chaotischen Springen flog der Vizeweltmeister zur olympischen Goldmedaille ... mehr

Olympia 2018: Medaillen-Chancen – Gelingt Deutschland der perfekte Auftakt?

Gleich am ersten Wettkampftag könnte das deutsche Team einen Olympia-Start mit vielen Höhepunkten hinlegen. Deutschland hat gleich mehrere heiße Medaillen-Kandidaten am Start. Das Olympia-Highlight des Tages: Das deutsche Olympia-Highlight kommt am ersten Wettkampftag ... mehr

Mehr zum Thema Andreas Wellinger im Web suchen

Olympia 2018: Andreas Wellinger gewinnt Skisprung-Quali

Angeführt von einem überragenden Andreas Wellinger hat sich ein deutsches Quartett problemlos für den ersten Skisprung-Wettbewerb bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang qualifiziert. Wellinger gewann am Donnerstag auf der Normalschanze nach einem Sprung ... mehr

Freitag verpatzt Olympia-Generalprobe und verliert Weltcup-Führung

Kurz für den Olympischen Spielen muss Skispringer Richard Freitag einen Dämpfer hinnehmen. In Willingen verpasste er die Top 20 und verlor seine Weltcup-Führung. Richard Freitag hat die Olympia-Generalprobe in Willingen völlig verpatzt und damit auch seine ... mehr

Skispringen: Wellinger trotz Wind-Chaos auf dem Podest

Windböen haben das Ranking beim Skispringen im polnischen Zakopane völlig durcheinandergewirbelt. Die deutschen Springer haben Glück. Skispringer Andreas Wellinger (Ruhpolding) ist im Wind-Chaos von Zakopane auf das Podest geflogen ... mehr

Freitag führt deutsche Skispringer in Zakopane aufs Podest

Die deutschen Skispringer landen mit einer überzeugenden Leistung beim Team-Wettbewerb in Zakopane auf dem zweiten Platz. Rivale Österreich steckt weiter in der Krise. Die deutschen Skispringer um den starken Richard Freitag haben den letzten Teamwettbewerb ... mehr

Skiflug-WM: Starkes Comeback von Richard Freitag

Nach dem Verletzungsdrama bei der Vierschanzentournee ist der 26-Jährige zurück – und knüpfte gleich an seine überragenden Leistungen an. Richard Freitag darf nach zwei von vier Durchgängen bei der  Skiflug-WM in Oberstdorf von einer Medaille ... mehr

Extreme Windböen: Skifliegen am Kulm abgesagt

Extreme Böen haben ein Fliegen in Bad Mitterndorf unmöglich gemacht. Damit entfällt für Wellinger und Co. die Generalprobe für die Skiflug-WM in Oberstdorf. Der eigentliche Sieger des Wochenendes sitzt zuhause auf dem Sofa und spielt Gitarre. Extreme ... mehr

Skifliegen: DSV-Adler verpassen Top 10 – Stjernen siegt

Die deutschen Skispringer um den Vierschanzentournee-Zweiten Andreas Wellinger (Ruhpolding) haben bei der Generalprobe für die Skiflug-WM in Oberstdorf einen Dämpfer kassiert. In Abwesenheit des angeschlagenen Richard Freitag war der deutsche Rekordhalter Markus ... mehr

Kubacki überrascht in der Quali – zeigt Stoch Nerven?

Klappt es doch nicht mit der perfekten Vierschanzentournee für Kamil Stoch? Ein Landsmann könnte ihm den Rekord noch vermiesen... Dawid Kubacki hat die Qualifikation für das letzte Springen der Vierschanzentournee in Bischofshofen gewonnen. Der Pole sprang am Freitag ... mehr

Skispringen: Die Gesamtwertung der Vierschanzentournee im Überblick

Drei von vier Wettbewerben bei der Vierschanzentournee sind absolviert. So sieht es in der Gesamtwertung aus: 1. Kamil Stoch (Polen) 833,2 Punkte 2. Andreas Wellinger (Ruhpolding) 768,7 3. Junshiro Kobayashi (Japan) 765,7 4. Daniel Andre Tande (Norwegen) 749,7 4. Dawid ... mehr

Sieg in Innsbruck: Stoch auf den Spuren von Hannawald

Der polnische Titelverteidiger  Kamil Stoch darf bei der Vierschanzentournee auf die Wiederholung des Vierfachsieges von Sven Hannawald hoffen.  Etwa eine Stunde, nachdem sein Rivale  Richard Freitag nach einem Sprung auf 130 Meter gestürzt war, gewann der Olympiasieger ... mehr

Vierschanzentournee: Starker Freitag wird Zweiter, verliert aber an Boden

Richard Freitag hat beim zweiten Springen der Vierschanzentournee seine Chance auf den Gesamtsieg gewahrt. Allerdings musste er sich erneut dem überragenden Polen Kamil Stoch geschlagen geben. Richard Freitag hat den Sieg beim  Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen ... mehr

Vierschanzentournee: Richard Freitag wird Zweiter in Oberstdorf

Der als Top-Favorit gestartete Richard Freitag hat den erhofften Sieg zum Start der Vierschanzentournee verpasst. Doch bei  widrigen Bedingungen hängte er viele Konkurrenten ab. Der deutsche Skispringer Richard Freitag hat das Auftaktspringen der 66. Vierschanzentournee ... mehr

Vierschanzentournee: Deutsche glauben an Sieg von Freitag

Quali gewonnen, neues Selbstvertrauen geholt: Richard Freitag will zum Auftakt der Vierschanzentournee in Oberstdorf siegen. Einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von t-online.de zufolge ist er der Top-Favorit. Der letzte deutsche Gesamtsieg ist 16 Jahre, der letzte ... mehr

Vierschanzentournee: Richard Freitag siegt in der Qualifikation

Topfavorit Richard Freitag hat die Hoffnungen auf den ersten deutschen Vierschanzentournee-Sieg seit 16 Jahren mit einem deutlichen Erfolg in der Qualifikation zum ersten Springen genährt. Der Gesamtführende sprang am Freitag in Oberstdorf bei schwierigen Bedingungen ... mehr

Vierschanzentournee: Trägt der Schnäuzer Favorit Richard Freitag zum Sieg?

Um 16.30 Uhr beginnt die Vierschanzentournee – mit den besten Siegchancen der deutschen Skispringer seit Jahren. So gehen die DSV-Adler mit dem Druck und der Konkurrenz um. Mit kindlicher Vorfreude blickte Richard Freitag zuletzt seiner ersten Vierschanzentournee ... mehr

Vierschanzentournee: Andreas Goldberger im Interview

Andreas Goldberger kennt die Vierschanzentournee wie kaum ein anderer. 1991 feierte er in Innsbruck sein Tournee-Debüt und konnte das wichtigste Skisprung-Ereignis des Jahres zwei Mal für sich entscheiden. Bei t-online.de wirft der 45-Jährige einen Blick ... mehr

Skispringen: Freitag und und Wellinger feiern Doppelsieg beim Heimspiel

Die deutschen Skispringer sind weiterhin in Top-Form, flogen auch beim Springen in Titisee-Neustadt der Konkurrenz davon und feierten einen souveränen Doppelsieg. Richard Freitag hat beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt den nächsten Sieg für die deutschen Skispringer ... mehr

Deutsche Skispringer fliegen aufs Podest, Norwegen siegt

Aus dem erhofften Sieg beim Teamspringen in Titisee-Neustadt wurde nichts, dennoch zeigten die deutschen Skispringer beim Heimspiel eine starke Leistung. Die deutschen Skispringer sind beim Heimspiel in Titisee-Neustadt auf das Podest geflogen. Beim erneuten ... mehr

Deutschen Skispringern gelingt historischer Sieg

Starker Auftritt der deutschen Skispringer: Andreas Wellinger und Richard Freitag haben sich beim Weltcup in Nischni Tagil die ersten beiden Plätze gesichert. So erfolgreich waren die DSV-Asse zuletzt vor über 15 Jahren. Andreas Wellinger ... mehr

Skispringen: Richard Freitag triumphiert in Nischni Tagil

Die deutschen Skispringer haben beim Weltcup im russischen Nischni Tagil geglänzt. Richard Freitag sorgte sogar für den ersten deutschen Erfolg in der Olympiasaison. Der 26-jährige Freitag schob sich im zweiten Durchgang noch von Platz acht nach ganz vorne und setzte ... mehr

Freitag bleibt cool und führt DSV-Adler auf Platz zwei

Beeindruckender Auftritt von Richard Freitag: Mit zwei starken Sprüngen hat der 26-Jährige den deutschen Skispringer im Teamwettbewerb von Kuusamo einen Podestplatz gesichert. Die DSV-Adler mussten sich in Finnland mit 1116,9 Punkten nur den überlegenen Norwegern ... mehr

Freitag im Pech, Kobayashi feiert Sieg

Obwohl er nach dem ersten Durchgang in Führung lag, hat Richard Freitag nur knapp das Podium beim Auftaktspringen in Wisla verpasst. Ein Japaner hingegen sorgte für Furore. Skispringer Richard Freitag hat beim Saisonstart im polnischen Wisla nur knapp das Podest ... mehr

DSV-Adler verpassen Podest, Norwegen siegt

Während Norwegen triumphierte, sind die deutschen Skispringer beim Weltcup-Auftakt im polnischen Wisla im Team-Wettbewerb leer ausgegangen. Die DSV-Adler sind ohne den erhofften Podestplatz in den Olympiawinter gestartet. Andreas Wellinger (Ruhpolding), Markus ... mehr

"Das sind meine drei Top-Favoriten auf den Gesamtweltcup"

Bis heute ist Sven Hannawald der einzige Springer der Geschichte, der in einem Jahr alle vier Springen bei der Vierschanzentournee gewann. Mit einem Olympiasieg, vier WM-Titeln und 18 Weltcup-Siegen ist er einer der erfolgreichsten deutschen Skispringer der Geschichte ... mehr

Kraft holt Gesamtweltcup: Wellingen bei Skispringen in Planica Zweiter

Der zweifache Skisprung-Vizeweltmeister Andreas Wellinger ist beim Saisonfinale in Planica noch einmal auf das Podest geflogen. Den Gesamt-Weltcup sicherte sich Stefan Kraft aus Österreich.  Im letzten Wettkampf des Winters, der nach dem ersten Durchgang wegen starker ... mehr

Skispringen: Andreas Wellinger verpasst Sieg in RAW-AIR-Tour

Vikersund (dpa) - Andreas Wellinger winkte frustriert ab und fühlte sich um 60 000 Euro betrogen, als sein Traum vom Premierensieg bei der RAW-AIR-Tour brutal geplatzt war. Und auch Bundestrainer Werner Schuster haderte am Ende einer denkwürdigen Rekord-Flugshow ... mehr

Wellinger patzt und verpasst Sieg bei "Raw-Air"-Tour

Skispringer Andreas Wellinger hat durch einen verpatzten letzten Flug in Vikersund den Triumph bei der Premiere der "Raw Air"-Tour verpasst. Der zur Halbzeit noch führende Bayer stürzte beim Finale in Norwegen noch auf den 16. Platz ab und musste in der Gesamtwertung ... mehr

Skispringen: Wellinger und Eisenbichler bei Kraft-Sieg auf dem Podest

Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler sind beim Skisprung-Weltcup am Holmenkollen hinter Doppel-Weltmeister Stefan Kraft auf das Podest gesprungen. Wellinger hatte nach dem ersten Durchgang mit einem 133,5-Meter-Sprung noch geführt, kam im Finale ... mehr

Skispringen: DSV-Adler fliegen in Oslo auf Platz zwei

Die deutschen Skispringer um den zweifachen Vize-Weltmeister Andreas Wellinger haben sich nach der Pleite im Teamwettbewerb der WM stark zurückgemeldet und beim Weltcup in Oslo Platz zwei im Mannschaftsspringen belegt. Die DSV-Adler mussten sich am Holmenkollen ... mehr

Nordische Ski-WM 2017: Deutsche Skispringer verpassen Medaille

Die deutschen  Skispringer haben zum Abschluss der nordischen Ski-WM in Lahti eine Medaille im Team-Wettbewerb verpasst. Nach einem Absturz des Willingers Stephan Leyhe im zweiten Durchgang reichte es für das DSV-Quartett um den zweifachen Vize-Weltmeister Andreas ... mehr

Nordische Ski-WM 2017: Wellinger soll DSV-Springer zu Gold führen

Lahti (dpa) - Mit einem Bierchen stieß Andreas Wellinger auf die vorläufige Krönung seiner Karriere an, dann verschwand der überglückliche Vize-Weltmeister pünktlich im Bett. Für eine große Jubel-Party blieb keine Zeit, denn schon am Samstag soll der bereits ... mehr

Nordische Ski-WM 2017: Andreas Wellinger holt Silber von der Großschanze

Wieder Silber: Skispringer  Andreas Wellinger  hat bei der nordischen Ski-WM in Lahti auch von der Großschanze den zweiten Rang belegt. Der 21-Jährige aus Ruhpolding flog auf 127,5 und 129,0 Meter und musste sich mit 278,0 Punkten wie schon vom kleinen Bakken ... mehr

Ski nordisch: Deutsches Skisprung-Mixed-Team erneut Weltmeister

Das deutsche Skisprung-Mixed-Team hat seinen Weltmeistertitel verteidigt. Carina Vogt, Markus Eisenbichler, Svenja Würth und Andreas Wellinger sorgten am Sonntag für das insgesamt vierte deutsche Gold bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Lahti ... mehr

WM in Lahti: Skispringer Wellinger fliegt zu WM-Silber

Die Skispringer Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler haben bei der WM in Lahti Silber und Bronze von der Normalschanze gewonnen. Das deutsche Duo musste sich in einem hochklassigen Wettkampf einzig dem neuen Weltmeister Stefan Kraft aus Österreich geschlagen geben ... mehr

Nordische Ski-WM 2017: Holt Wellinger heute im Skispringen eine Medaille?

Lahti (dpa) - Nach dem goldenen Freitag mit den Titelgewinnen von Johannes Rydzek und Carina Vogt gehen die deutschen nordischen Skisportler bei den Weltmeisterschaften im finnischen Lahti heute erneut auf Medaillenjagd. Allerdings sind die Prognosen nicht ... mehr

Nordische Ski-WM 2017: Wellinger will sportliche Reifeprüfung bestehen

Lahti (dpa) - Das Abitur hat Andreas Wellinger vor zwei Jahren gemacht, nun will er bei der nordischen Ski-WM 2017 auch die sportliche Reifeprüfung bestehen. In Lahti geht Deutschlands derzeit bester Skispringer erstmals bei einem ... mehr

Nordische Ski-WM 2017: DSV-Trio heiß auf Medaillen in Lahti

Lahti (dpa) - Kombinierer-König Eric Frenzel und Titelverteidiger Johannes Rydzek sind eine Medaillenbank, Andreas Wellinger will auf der Schanze für Furore sorgen. Auf der Jagd nach dem 50. Gold der WM-Geschichte setzt der Deutsche Skiverband bei den am Mittwoch ... mehr

Skispringen: Wellinger nach Aufholjagd Dritter bei Skisprung-Weltcup

Pyeongchang (dpa) - Nach der imposantesten Aufholjagd seiner Karriere stieg Andreas Wellinger mit einem breiten Grinsen zum achten Mal in dieser Saison auf das Weltcup-Podest. Mit dem sensationellen Durchmarsch vom 16. auf den dritten Rang sorgte Deutschlands ... mehr

Skispringen heute: Andreas Wellinger bei Weltcup in Südkorea Dritter

Andreas Wellinger ist beim zweiten Weltcup im Skispringen auf der Olympia-Anlage in Pyeongchang (Südkorea) nach einer Aufholjagd noch aufs Podest geflogen. Bei der wegen heftigen Sturmböen auf die Normalschanze verlegten Generalprobe für die Titelkämpfe in Lahti ... mehr

Skispringen: Andreas Wellinger in Sapporo Zweiter - Eisenbichler stürzt

Skispringer Andreas Wellinger hat in Sapporo seinen dritten Weltcup-Sieg nur knapp verpasst. Beim Sieg des polnischen Olympiasiegers Kamil Stoch wurde der 21-Jährige Zweiter und zeigte sich knapp zwei Wochen vor WM-Beginn erneut in Topform. Mit der sechsten ... mehr

Skispringen: Andreas Wellinger will auf Erfolgswelle bleiben

Oberstdorf (dpa) - Nach seiner Flugshow in Oberstdorf blieb Andreas Wellinger einfach mal länger im Bett. Ausschlafen und die Beine hochlegen hieß das Freizeit-Motto, ehe mit dem Trip nach Fernost die heiße Phase der WM-Vorbereitung beginnt. Am kommenden Wochenende ... mehr

Skifliegen Oberstdorf: Wellinger mit Schanzenrekord Weltcup-Zweiter

Andreas Wellinger hat beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf mit einem erneuten Schanzenrekord den zweiten Platz belegt. Der Team-Olympiasieger flog im ersten Durchgang auf 238 Meter und verbesserte seine erst am Vortag aufgestellte Bestmarke um dreieinhalb Meter. Dennoch ... mehr

Skifliegen in Oberstdorf: Andreas Wellinger mit Schanzenrekord Zweiter

Oberstdorf (dpa) - Nach dem bisher besten Flug seines Lebens bejubelte Andreas Wellinger einen neuen persönlichen Rekord und seinen vierten Podiumsplatz im WM-Winter. Beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf segelte der Team-Olympiasieger im ersten Versuch ... mehr

Skifliegen in Oberstdorf: Andreas Wellinger wird starker Zweiter

Andreas Wellinger hat beim Skifliegen in Oberstdorf seinen zweiten Weltcup-Sieg binnen einer Woche nur knapp verpasst. Der 21-Jährige flog auf der umgebauten Heini-Klopfer-Schanze zum Schanzenrekord von 234,5 sowie auf 222,5 Meter und musste sich mit 434,8 Punkten ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018