Sie sind hier: Home >

Ausstellungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Ausstellungen

Endspurt bei Gartenschau Bad Herrenalb

Endspurt bei Gartenschau Bad Herrenalb

Drei Wochen vor Schluss hat die Gartenschau in Bad Herrenalb (Landkreis Calw) die Erwartungen an die Besucherzahl bereits deutlich übertroffen. Am Ende könnten es mehr als 250 000 werden, teilte Geschäftsführerin Sabine Zenker mit. Mit insgesamt 200 000 Besuchern ... mehr
Jenaer Hodler-Großgemälde in Bundeskunsthalle zu sehen

Jenaer Hodler-Großgemälde in Bundeskunsthalle zu sehen

Ein Monumentalgemälde des Künstlers Ferdinand Hodler aus der Kunstsammlung der Jenaer Universität ziert ab Anfang September eine Ausstellung in die Bonner Bundeskunsthalle. Dabei gehe es um das 1908/09 geschaffene Werk "Auszug der deutschen Studenten ... mehr
Jenaer Hodler-Großgemälde in Bundeskunsthalle zu sehen

Jenaer Hodler-Großgemälde in Bundeskunsthalle zu sehen

Ein Monumentalgemälde des Künstlers Ferdinand Hodler aus der Kunstsammlung der Jenaer Universität ziert ab Anfang September eine Ausstellung in die Bonner Bundeskunsthalle. Dabei gehe es um das 1908/09 geschaffene Werk "Auszug der deutschen Studenten ... mehr
Schlossbergmuseum Chemnitz zeigt Exponate des Fechtens

Schlossbergmuseum Chemnitz zeigt Exponate des Fechtens

Harnische, Schwerter, Lehrbücher - mit einer Schau im Schlossbergmuseum zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz die gesellschaftliche Relevanz der Fechtkunst im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit. Anlass für die Ausstellung "Kunst dye dich zyret - Fechten als Mittel ... mehr
Kunstmuseum Bern restauriert Gurlitt-Nachlass öffentlich

Kunstmuseum Bern restauriert Gurlitt-Nachlass öffentlich

Bei der Restaurierung von Kunstwerken aus der Gurlitt-Sammlung erlaubt das Kunstmuseum Bern jetzt einen Blick hinter die Kulissen. Seit Freitag können Besucher in der Schweizer Hauptstadt Restauratorinnen durch ein Fenster in der eigens gebauten Werkstatt ... mehr

Ausstellungen - Punkt-Komma-Strich: Hygiene-Museum zeigt Gesicht

Dresden (dpa) - Von Sokrates bis face-to-face: Lange Wimpern, glatte Haut, große blaue Augen, die Frau im Video der Künstlerin Kate Cooper ist ein Männertraum. Mit aufreizendem Blick und Augen-Klimpern öffnet sie die Lippen zu einem ... mehr

"Künstler Gut Loitz": Internationale Kunstschau via E-Mail

Wie internationale Künstler gesellschaftliche Veränderungen sehen, können Besucher jetzt in der Kleinstadt Loitz (Kreis Vorpommern-Greifswald) erfahren. Rund 130 Maler, Bildhauer, Video- und Installationskünstler beteiligen sich an der Ausstellung "FLUGBLÄTTER. Athen ... mehr

Spurensuche in Sachen Gesicht im Deutschen Hygiene-Museum

Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden widmet seine jüngste Ausstellung dem Gesicht. Ab Samstag können Besucher auf Spurensuche gehen - vom Mittelalter bis in die Zukunft. Ein Gesicht könne Zugang zu tieferen Schichten eines Menschen bieten, "wie der Blick in einen tiefen ... mehr

Rund 3800 Besucher bisher in Ökumene-Schau

Rund 3800 Menschen haben nach Angaben der Veranstalter bisher die zentrale kulturhistorische Ausstellung in Deutschland zum Thema Ökumene angesehen. Die Schau unter dem Motto "Dialog der Konfessionen" in Zeitz (Burgenlandkreis) ist speziell dem in Vergessenheit ... mehr

Erste Ausstellung des Archivs Bildende Kunst in Neustrelitz

Das vor knapp zwei Jahren gegründete Archiv Bildende Kunst der Mecklenburgischen Seenplatte präsentiert seine erste Ausstellung aus eigenen Beständen. Zum 85. Geburtstag des Malers Karlheinz Wenzel wird im Kulturquartier Neustrelitz am heutigen Freitag ... mehr

Kunst-Krähen ziehen auf den ehemaligen Todesstreifen

Als die Mauer noch stand, versammelten sich Krähenschwärme auf dem Todesstreifen, bevor es sie in die umliegenden Parks zog. Daran erinnert eine Kunstaktion an der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße. Die Vögel waren damals an der Grenze eine Art Symbol ... mehr

Mehr zum Thema Ausstellungen im Web suchen

Ausstellung in Point Alpha: Freundschaften im Kalten Krieg

Das Zusammenleben amerikanischer Soldaten und der deutschen Zivilbevölkerung während des Kalten Krieges dokumentiert eine neue Dauerausstellung in der Gedenkstätte Point Alpha an der hessisch-thüringischen Grenze. Unter dem Titel "Everyday Life" stellt sie vor allem ... mehr

Dauerausstellung zeigt Freundschaften im Kalten Krieg

Das Zusammenleben amerikanischer Soldaten und der deutschen Zivilbevölkerung während des Kalten Krieges dokumentiert eine neue Dauerausstellung in der Gedenkstätte Point Alpha. Unter dem Titel "Everyday Life" stellt sie vor allem das Privatleben der Menschen ... mehr

Ausstellung in Point Alpha: Freundschaften im Kalten Krieg

Das Zusammenleben amerikanischer Soldaten und der deutschen Zivilbevölkerung während des Kalten Krieges dokumentiert eine neue Dauerausstellung in der Gedenkstätte Point Alpha an der hessisch-thüringischen Grenze. Unter dem Titel "Everyday Life" stellt sie vor allem ... mehr

Papierreliefs und Bronzeplastiken: Schau ehrt Emil Cimiotti

Zu seinem 90. Geburtstag ehrt das Sprengel Museum Hannover den Künstler Emil Cimiotti von diesem Samstag an mit einer Ausstellung. Gezeigt werden 15 großformatige Papierreliefs, die in den vergangenen fünf Jahren entstanden sind. Diese gefalteten, geknickten ... mehr

Senat: IGA-Seilbahn wird kein öffentliches Verkehrsmittel

Die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt sieht die Seilbahn der Internationalen Gartenausstellung (IGA) künftig nicht als öffentliches Verkehrsmittel. Seilbahnen hätten dafür kein Potenzial, heißt es in der Antwort der Verwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz ... mehr

Ausstellung in Gedenkstätte Point Alpha

Eine neue Dauerausstellung der Gedenkstätte Point Alpha widmet sich dem Zusammenleben der im sogenannten Fulda Gap stationierten US-Soldaten und der deutschen Zivilbevölkerung während des Kalten Krieges. Die Ausstellung mit dem Titel "Everyday Life" soll heute ... mehr

Ausstellungen: "Wege aus dem Bauhaus" - Gerhard-Marcks-Schau in Weimar

Weimar (dpa) - Mit der Ausstellung "Wege aus dem Bauhaus. Gerhard Marcks und sein Freundeskreis" gibt die Klassik Stiftung Weimar ihren Auftakt zum 100. Gründungsjubiläum 2019. "Gezeigt werden rund 200 Objekte von 30 Leihgebern aus Deutschland und dem Ausland" sagte ... mehr

"Wege aus dem Bauhaus": Auftakt-Schau für Jubiläum 2019

Mit der Ausstellung "Wege aus dem Bauhaus. Gerhard Marcks und sein Freundeskreis" gibt die Klassik Stiftung Weimar den Auftakt zum 100-jährigen Jubiläum 2019. "Gezeigt werden rund 200 Objekte von 30 Leihgebern aus Deutschland und dem Ausland" sagte der Direktor ... mehr

"Wege aus dem Bauhaus": Ausstellung zu Gerhard Marcks

Mit der Ausstellung "Wege aus dem Bauhaus. Gerhard Marcks und sein Freundeskreis" eröffnet die Klassik Stiftung Weimar am Mittwoch ihre Auftaktausstellung zum Jubiläum "100 Jahre Bauhaus". Die Schau im Neuen Museum in Weimar ist ein gemeinsames Projekt ... mehr

Ausstellungen: 100 Jahre Popmusik im Museum für Kommunikation

Frankfurt (dpa) - Für eine Ausstellung, in der es ganz um Musik geht, ist es ziemlich still im Museum für Kommunikation in Frankfurt - dank der Kopfhörer für die Besucher. Bei rund 140 Interpreten deutscher Musikgeschichte von den 20er Jahren bis zur Gegenwart ... mehr

Lenin-Statue wieder im Deutschen Historischen Museum

Die Lenin-Staute aus dem Deutschen Historischen Museum (DHM) ist nach einem Ausflug nach Zürich wieder in Berlin. Der sogenannte "Eislebener Lenin" war für eine Ausstellung über die Russische Revolution an das Schweizerische Nationalmuseum ausgeliehen worden ... mehr

Jahrhunderte alte Almosentafel in Magdeburg zu sehen

Eine Jahrhunderte alte Almosentafel aus Möckern (Landkreis Jerichower Land) soll am Dienstag (13.00 Uhr) im Kulturhistorischen Museum Magdeburg aufgestellt werden. Das Exponat zeigt verschiedene Darstellungen aus der Bibel, wie das Museum mitteilte. Die Tafel ... mehr

Lichtstrahlen aus Fäden durchfluten Kirche in Hannover

Es scheint, als ob glitzernde Spinnenfäden die Markuskirche in Hannover durchziehen: "Lichtungen" heißt die Installation von Elke Maier, die noch bis zum 17. September in der Kulturkirche zu sehen ist. Für das Projekt hat die in Österreich lebende ... mehr

Moritzburg geht mit neuer Dauerausstellung an den Start

Im Kunstmuseum Moritzburg in Halle haben momentan noch die Handwerker das Sagen. Sie richten eine 1100 Quadratmeter große Fläche für die neue Dauerausstellung her. "Moderne I" heißt sie und ist ab 9. September geöffnet. "Es ist das erste Mal in der Geschichte ... mehr

Erste Ausstellung des Archivs Bildende Kunst

Das vor knapp zwei Jahren gegründete Archiv Bildende Kunst der Mecklenburgischen Seenplatte präsentiert jetzt seine erste Ausstellung aus eigenen Beständen. Zum 85. Geburtstag des Malers Karlheinz Wenzel wird im Kulturquartier Neustrelitz am Freitag ... mehr

93 000 Besucher bei Sonderausstellung in Wittenberg

Die Nationale Sonderausstellung "Luther! 95 Schätze - 95 Menschen" in Wittenberg hat zur Halbzeit mehr als 93 000 Gäste angezogen. Das teilte die Stiftung Luthergedenkstätten Sachsen-Anhalt auf Anfrage mit. "Etwa zur Hälfte kommen unsere Besucher aus dem Ausland ... mehr

Kunstwoche: Rhöner Malerdorf öffnet Scheunen und Garagen

Ein ganzer Ort als Museum, Ausstellungs- und Aktionsfläche: Das Malerdorf Kleinsassen in der Rhön lädt von Sonntag an wieder zur Kunstwoche ein. Bei der 38. Auflage präsentieren zahlreiche Künstler aus dem In- und Ausland im gesamten Ortsteil von Hofbieber ihre Werke ... mehr

Kunst: Neue West Side Gallery erzählt vom Leben an der Mauer

Berlin (dpa) - An dem längsten noch erhaltenen Mauerstück in Berlin erinnert jetzt eine Open-Air-Installation an den Alltag der Teilung. Unter dem Motto "Beyond the Wall/Jenseits der Mauer" zeigt der deutsch-amerikanische Künstler Stefan Roloff auf 229 Metern gigantisch ... mehr

Ausstellung des Puschkin-Museums in Gotha verlängert

Das Herzogliche Museum Gotha hat die Sonderausstellung mit Leihgaben des Moskauer Puschkin-Museums verlängert. Die Schau werde wegen des anhaltenden Besucherandrangs noch bis zum 27. August laufen, teilte das Museum am Donnerstag mit. Ursprünglich sollten die wertvollen ... mehr

Kunst - Cézanne-Schau in Paris: Das andere Gesicht des Malers

Paris (dpa) - Die Blicke sind düster und leer, die Gesichtszüge mit dem Spachtel hart und aggressiv aufgetragen. Die Porträts stellen Paul Cézannes Familie, Verwandte und Bekannte dar. Mit Cézannes lieblichen Landschaftsdarstellungen der Provence ... mehr

Museen: Wenn Kunstschätze auf Reisen gehen

Wien (dpa) - Die Transport-Kiste ist aufwendige Handarbeit. Sie hat Stoßdämpfer, ist unempfindlich gegen Temperaturschwankungen, und selbst Feuer kann dem bis zu 10 000 Euro teuren Teil wenig anhaben. "Bis zur Bergung aus einem brennenden Lastwagen ... mehr

Künstlerinnen mit neuen Impulsen für "Made in Germany Drei"

Drei Künstlerinnen geben dem Ausstellungsprojekt "Produktion. Made in Germany Drei" von diesem Mittwoch an frische Impulse. Im Kunstverein Hannover werden Arbeiten von Sofia Duchovny, Johanna Klingler und Miriam Yammad vorgestellt. Sie sind Teilnehmerinnen des Berlin ... mehr

Motorsport: Schumacher-Ausstellung soll im April 2018 eröffnen

Köln (dpa) - Michael Schumachers private Formel-1-Sammlung wird ab April 2018 öffentlich gemacht. In der Motorworld Köln-Rheinland sollen dann Erinnerungsstücke aus der Karriere des siebenmaligen Weltmeisters ausgestellt werden. Dies teilte das Management ... mehr

Fotoausstellung Claudia Schiffer im September in Berlin

Das Supermodel Claudia Schiffer (46) wird im 30. Jahr ihrer Karriere in Berlin mit einer Fotoausstellung geehrt. Die CWC Galerie zeigt vom 23. September an über 100 Fotografien der Mode-Ikone. Die Auswahl umfasse einen Zeitraum von den späten 1980er Jahren ... mehr

August Horch Museum bekommt 500 000 Euro für Sonderschau

Zwickau (dap/sn) - Sachsen unterstützt das Zwickauer August Horch Museum mit 500 000 Euro für die Sonderausstellung "Schauplatz Automobil." Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) übergab am Montag an Ort und Stelle einen entsprechenden Förderbescheid. Die Schau ... mehr

Drei Jahre nach Umbau: LWL-Museum für Kunst gut besucht

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur am Münsteraner Dom zieht drei Jahre nach dem Umbau viele Besucher an. "Wir haben nicht gedacht, dass es so gut nach der Wiedereröffnung läuft", sagte LWL-Kulturdezernentin Barbara Rüschoff-Parzinger. Im ersten Jahr kamen ... mehr

Kunst: Picasso-Hype und ständig neue Sichtweisen

Paris (dpa) – "Picasso de Picasso", "Picasso primitif", "Olga Picasso", "Picasso. Le cercle de l’intime", "Picasso à la mer": Der spanische Meister wird derzeit in allen seinen Facetten beleuchtet, nicht nur in Frankreich. Mehr als 60 Institutionen haben ... mehr

Feininger-Galerie zeigt Werke von Stefan Wewerka

Druckgrafiken des Architekten, Designers und Künstlers Stefan Wewerka (1928-2013) rückt die Quedlinburger Lyonel-Feininger-Galerie in den Mittelpunkt einer Ausstellung. Die Schau mit dem Titel "Verschiebung der Kathedrale" sei in Zusammenarbeit mit dem Wewerka-Archiv ... mehr

Fotoausstellung zeigt "Schauplätze der Reformation"

Das Panorama Museum Bad Frankenhausen zeigt seit Samstag in einer kleinen Fotoschau "Schauplätze der Reformation". Bis zum 24. September bietet es eine Auswahl von 80 Reformationsorten in Deutschland. Der aus Bad Berka stammende und jetzt in Berlin lebende Fotograf ... mehr

Sonderschau für Bildhauer Avramidis wird eröffnet

Die Stadt Neustrelitz ehrt den Wiener Bildhauer Joannis Avramidis (1922-2016) ab heute (15.00 Uhr) mit einer Sonderschau in der Schlosskirche. Unter dem Motto "Figuren" werden 20 Arbeiten von einem der bedeutendsten Bildhauern Europas ab Mitte des 20. Jahrhunderts ... mehr

Kunsthalle Bremen schickt Besucher in die Kolonialzeit

Werbeplakate des Norddeutschen Lloyd, afrikanische Masken und Sehnsuchtsmotive expressionistischer Maler wie Emil Nolde, Max Pechstein und Karl Schmidt-Rotluff - die Kunsthalle Bremen schickt die Besucher von Samstag an auf eine Zeitreise. Die Ausstellung "Der Blinde ... mehr

Kunst - Matisse im Studio: Künstler mit Sammelleidenschaft

London (dpa) - Für Henri Matisse war das Künstlerstudio ein Theater, seine zahlreichen gesammelten Objekte betrachtete er als Schauspieler, die in den unterschiedlichsten Rollen eingesetzt werden konnten. Mit seiner "Arbeitssammlung" reiste ... mehr

Rund 150 000 Besucher bei "Luther und die Deutschen"

Besuchermagnet "Luther und die Deutschen": Fast 150 000 Gäste aus aller Welt haben bis zur Halbzeit die nationale Sonderausstellung auf der Eisenacher Wartburg zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" gesehen. "Freitag werden wir die Zahl überschritten haben", sagte ... mehr

Neustrelitz ehrt Bildhauer Avramidis mit Sonderschau

Der Wiener Bildhauer Joannis Avramidis (1922-2016) bekommt von diesem Samstag an eine Sonderausstellung in Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte). "Es ist die erste Schau des Bildhauers, der zu den bedeutendsten Künstlern seiner Zeit gehört, im Osten ... mehr

"Luther und die Deutschen": Ausstellung auf der Wartburg

Heute ist Halbzeit auf der Wartburg für die Ausstellung "Luther und die Deutschen". Seit Anfang Mai haben in Eisenach weit über 100 000 Menschen die nationale Sonderausstellung zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" gesehen. Noch bis zum 5. November ... mehr

Marmorzelt aus Athen steht nun auf der documenta in Kassel

Das tonnenschwere Marmorzelt der documenta 14 in Athen steht nun in Kassel. Das Kunstwerk wurde am Mittwochmorgen mit einem Kran auf den Weinberg nahe der Innenstadt gehoben. Das Zelt mit dem Titel Biinjiya'iing Onji (Von innen) ist ein Beitrag der gebürtigen Kanadierin ... mehr

"Waffen der Frauen": Suhler Museum zeigt Ausstellung

Liebe, Leidenschaft, Begierde: Sie gehören zu den "Waffen der Frauen", die das Waffenmuseum Suhl ab 1. September in einer Ausstellung beleuchten will. Seit mehr als 100 Jahren zeige das Haus die "Waffen der Männer" - von der Hakenbüchse bis zum Sturmgewehr ... mehr

Grafik von Käthe Kollwitz und Marlene Dumas in Dresden

Mit einer Doppelausstellung präsentiert das Dresdner Kupferstich-Kabinett im Herbst grafische Meisterwerke der Bildhauerin Käthe Kollwitz (1867-1945) und der zeitgenössischen Malerin Marlene Dumas. Im Residenzschloss sind vom 19. Oktober bis zum 14. Januar ... mehr

Archäologen: Migration ist menschlich

Angesichts der Flüchtlingsdebatte weisen Archäologen daraufhin, dass jeder Europäer einen bis in die Urzeit reichenden Migrationshintergrund hat. "Wir sind alle Afrikaner", sagt die stellvertretende Leiterin des Neanderthal-Museums in Mettmann, Bärbel Auffermann ... mehr

Besucherrekord für Schau mit Werken

Die Kombination der Bildhauerkunst von Käthe Kollwitz (1867-1945), Ernst Barlach (1870-1938) und August Gaul (1869-1921) hat der Galerie in der Schlosskirche Neustrelitz einen Rekord beschert. "Mit knapp 4600 Gästen war es unsere am besten besuchte Ausstellung", sagte ... mehr

Reformationsschau in Zittau eröffnet

 Unter dem Titel "Ganz anders" ist am Sonntag eine Ausstellung zur Reformation in der Oberlausitz eröffnet worden. Mit Verweis auf das seither tolerante Miteinander der Konfessionen mahnte Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) bei einem Ökumenischen Gottesdienst ... mehr

Kunst - Halbzeit der documenta: Erfolgreich trotz Kritik

Kassel (dpa) - Manchmal ist Kunst wie Fußball: Am Ende stimmt das Ergebnis, aber gute Kritiken gibt es nicht. So ergeht es der documenta, der weltweit bedeutendsten Ausstellung für zeitgenössische Kunst. Die 100 Tage-Schau feiert Halbzeit in Kassel und steuert auf einen ... mehr

Wittenberg: Symbolische Flüchtlingsboote werden zu Masken

Die symbolischen Flüchtlingsboote auf einem Teich bei der Weltausstellung Reformation in Wittenberg werden in den kommenden Wochen künstlerisch verändert. Bis zum 13. August werde der Leipziger Künstler Viktor Sobek gemeinsam mit Studenten ... mehr

documenta in Kassel: Halbzeit für 100 Tage-Schau

Umstritten, aber erfolgreich startet die documenta am (heutigen) Sonntag in Kassel in ihre zweite Halbzeit. Nach den ersten 50 Tagen der weltweit bedeutendsten Ausstellung für zeitgenössische Kunst in Nordhessen zogen die Veranstalter eine positive Bilanz ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017