Sie sind hier: Home >

Ausstellungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Ausstellungen

Kunst: Mainzer Doppelschau lädt zum Flanieren ein

Kunst: Mainzer Doppelschau lädt zum Flanieren ein

Mainz (dpa) - International findet Bettina Pousttchi in der Kunstwelt viel Beachtung, doch in ihrer Geburtsstadt Mainz ist sie noch nicht so bekannt. Gelegenheit zum Kennenlernen bietet eine Ausstellung in der Kunsthalle Mainz, mit eigens dafür gestalteten Werken ... mehr
Rund 5000 Besucher bislang in Klima-Schau in Halle

Rund 5000 Besucher bislang in Klima-Schau in Halle

Rund 5000 Menschen haben die Sonderschau "Klimagewalten - treibende Kraft der Evolution" seit der Eröffnung vor rund zweieinhalb Wochen im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle gesehen. "Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden", sagte Archäologin Tomoko Emmerling ... mehr
Staunen vor dem Fest: Museum zeigt historische Geschenke

Staunen vor dem Fest: Museum zeigt historische Geschenke

Eine 100 Jahre alte Plattenspieldose, 80 Jahre alte Spielzeugfiguren und Teddybären aus den 1960er Jahren: Das Harzmuseum in Wernigerode stimmt mit einer Geschenkeausstellung auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Illustriert werde die Sonderschau ... mehr

"Das Zeitalter der Kohle": Zollverein zeigt 1200 Exponate

Der Bedeutung der Steinkohle in Europa ist vom kommenden Frühjahr an eine große Sonderausstellung im Welterbe Zollverein in Essen gewidmet. Anlass ist die Schließung der letzten Steinkohlezeche Deutschlands Ende 2018. Die Schau "Das Zeitalter der Kohle ... mehr
Werk von Expressionist Lohse im Dresdner Albertinum

Werk von Expressionist Lohse im Dresdner Albertinum

Das Albertinum in Dresden gibt ab Freitag Einblick in das Oeuvre des Expressionisten Carl Lohse (1895-1965). "Der Künstler ist in Ostdeutschland und Dresden sehr bekannt und beliebt, wurde bundesweit aber bisher wenig beachtet", sagte Direktorin Hilke Wagner ... mehr

Archäologische Sammlung in Nordhausen wieder zu sehen

Im Museum "Tabakspeicher" in Nordhausen ist seit Sonntag die archäologische Sammlung wieder zu sehen. Sie wurde unter dem Motto "Boden.Schätze - 7200 Jahre Haus- und Handwerk im Südharz" neu konzipiert, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Gezeigt werden ... mehr

Fast 180 000 Menschen besuchten Pharao-Ausstellung

Die Ausstellung "Pharao" in Rosenheim ist am Sonntag zu Ende gegangen. Rund 178 000 Besucher waren seit dem 24. März ins Ausstellungszentrum Lokschuppen gekommen, um mehr über das Leben im alten Ägypten zu erfahren, wie eine Sprecherin mitteilte ... mehr

Humorvolle Kunst hat es schwer

Humor hat es in der Kunst zurzeit schwer. "Es ist alles sehr moralisch geworden", sagt der emeritierte Kunst-Professor Michael Glasmeier, der sich viel mit der Komik in der Kunst beschäftigt hat. Normalerweise seien es eigentlich die ernsten Zeiten, wo der Humor ... mehr

Ausstellung zeigt mit königlicher Wanne den Mythos Bayern

Mit 250 Objekten vom jahrtausendealten Einbaum bis zur königlichen Badewanne setzt die bayerische Landesaustellung 2018 den "Mythos Bayern" in Szene. Die Schau im Kloster Ettal soll den Besuchern nahebringen, wie das Bild Bayerns und seiner Bewohner mit all ihren ... mehr

Ausstellungen: Große Etrusker-Schau in Karlsruhe

Karlsruhe (dpa) - Für die Griechen war es ein Skandal: Männer und Frauen tafeln gemeinsam beim festlichen Bankett - das geht gar nicht. Zumal die Etruskerinnen "äußerst trinkfest und sehr schön" gewesen sein sollen. Das notierte zumindest der antike griechische ... mehr

Karlsruhe zeigt etruskische Weltkultur im antiken Italien

Eine große Sonderschau in Karlsruhe rückt die etruskische Kultur als internationales Phänomen und innovative Kraft ins Zentrum. Ab Samstag sind bis zum 17. Juni 2018 im Schloss 400 hochkarätige Exponate zu sehen, die teils noch nie in Deutschland gezeigt wurden ... mehr

Mehr zum Thema Ausstellungen im Web suchen

Kunstsammlung zeigt Frank Nitsches Werke im Nordosten

Die Kunstsammlung Neubrandenburg zeigt von diesem Donnerstag an Arbeiten des renommierten zeitgenössischen Malers Frank Nitsche. Es ist die erste Ausstellung des Berliner Künstlers in Mecklenburg-Vorpommern, wie Kunsthistorikerin Elke Pretzel am Mittwoch sagte. Nitsche ... mehr

Görlitzer sagen Danke für "Wunder der Altstadtmillion"

Rund 8000 Besucher haben sich die Ausstellung zum "Wunder der Görlitzer Altstadtmillion" im Kaiserstrutz in der ostsächsischen Stadt angeschaut. 1231 Menschen hinterließen dabei auf Klebezetteln Dankesworte an den unbekannten Stifter des Geldes ... mehr

Sonderausstellung: Polizeigefängnis erinnert an Opfer

Potsdam (dpa/bb) - Eine Ausstellung in der Potsdamer Gedenkstätte Lindenstraße erinnert an Opfer von Stasi und Nationalsozialismus. Unter dem Titel "Sechs Wochen sind fast wie lebenslänglich - Das Potsdamer Polizeigefängnis Priesterstraße/Bauhofstraße" werden ... mehr

Museum zeigt Gernhardts satirisches Schaffen

Zeichner, Maler, Lyriker, Schriftsteller: Das Multitalent Robert Gernhardt wäre am 13. Dezember 80 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass widmet das Frankfurter Museum für Komische Künste (Caricatura) ihm die Einzelausstellung "Robert Gernhardt". Von diesem Freitag ... mehr

Sprengel Museum blickt mit Rückenwind ins neue Jahr

Mit dem Rückenwind der Auszeichnung "Museum des Jahres 2017" blickt das Sprengel Museum Hannover in das kommende Jahr. Mit drei großen Ausstellungen will das Haus am Maschsee Akzente im Bereich der Fotografie, der Moderne und der zeitgenössischen Malerei setzen ... mehr

Ausstellung "Welcome to Jerusalem": Mahnung zu Frieden

Zur Eröffnung der Ausstellung "Welcome to Jerusalem" in Berlin hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) zu Toleranz und Frieden aufgerufen. "Gerade mit Blick auf die Schlagzeilen der vergangenen Woche ist die Schau eine mahnende Erinnerung daran, welch kostbare ... mehr

Fast 34 000 Besucher schauen sich Adenauer-Ausstellung an

Die in diesem Jahr komplett überarbeitete Ausstellung am alten Wohnhaus von Konrad Adenauer (1876-1967) hat bislang fast 34 000 Besucher angezogen. Das teilte die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus auf Anfrage mit. "Wir freuen uns sehr, dass die neue Dauerausstellung ... mehr

Bomann-Museum zeigt Spielzeug aus Müll

Spielzeug aus Abfall wird derzeit im Celler Bomann-Museum gezeigt. Die Ausstellung "WeltSpielZeug" nähert sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln dem Thema Müll: So sorgt der steigende Import von Waren für viel Verpackungsmüll auch in den Entwicklungs ... mehr

Rostocker Kunstpreis 2017 wird verliehen

In der Rostocker Kunsthalle wird heute, um 16.00 Uhr der Rostocker Kunstpreis verliehen. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis wird in diesem Jahr für Handzeichnungen vergeben. Ziel der Kulturstiftung Rostock ist es, mit dem Preis ... mehr

Ausstellungen: Die Stadt, die allen heilig ist - "Welcome to Jerusalem"

Berlin (dpa) - Selten passt eine künstlerische Ausstellung so genau zu einem Wendepunkt der Weltpolitik. Nur wenige Tage nach der umstrittenen Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump läuft im Jüdischen Museum in Berlin eine Ausstellung ... mehr

Dommuseum Hildesheim zeigt barocke Silberarbeiten

Das Dommuseum in Hildesheim zeigt in einer Sonderausstellung kostbare Silberarbeiten aus dem Barock, die einst zur Innenausstattung des Doms gehörten. Die Ausstellung der barocken Prachtstücke ist bis zum 4. Februar 2018 zu sehen. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde ... mehr

Kunst: US-Gegenwartskunst in Baden-Baden

Baden-Baden (dpa) - Ist es ein Aufruf oder in Zeiten von US-Präsident Donald Trump eine aktuell flehentliche Bitte? Letzteres, könnte man meinen, wäre das Kunstwerk "Imaginary Flag For USA" von William N. Copley nicht über vier Jahrzehnte vor Trumps Amtsantritt ... mehr

Ausstellungen: Pu, der Bär in einer Schau in London

London (dpa) - Während unter ihm die Stöcke von Pu im digitalen Bach treiben, schwärmt V&A-Direktor Tristram Hunt auf der Brücke im Hundertsechzig-Morgen-Wald von dem dauerhaften Reiz von "Pu der Bär". Die philosophischen Träumereien, der subtile Humor ... mehr

800 Jahre Rostock Thema der 15. Eiswelt in Rövershagen

800 Jahre Stadtgeschichte der Hansestadt Rostock sind Thema der 15. Eiswelt in Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen. Auf einer Fläche von rund 2000 Quadratmetern werden von Samstag an insgesamt 18 Stationen Geschichten aus der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns ... mehr

Amerikanische Gegenwartskunst im Museum Frieder Burda

In seiner neuen Ausstellung "America! America! How real is real?" wirft das Museum Frieder Burda in Baden-Baden einen aktuellen Blick auf die US-amerikanische Gegenwartskunst seit den 60er Jahren. Präsentiert werden von diesem Samstag an rund 70 Werke ... mehr

Erste Ost-West-Ausstellung zu Expressionist Carl Lohse

Eine Ausstellung zu dem Expressionisten Carl Lohse (1895-1965) im Dresdner Albertinum vereint erstmals Leihgaben aus öffentlichen und privaten Sammlungen in Ost- und Westdeutschland. Für vier Monate werden 77 Gemälde, Zeichnungen und Plastiken des Hamburger ... mehr

Karls Erlebnis-Dorf: Einblicke in Eiswelt

In Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen bei Rostock öffnet am Samstag die 15. Eisskulpturen-Ausstellung. Sie trägt den Titel "Die geheimnisvolle Stadt - 800 Jahre Rostock" und bezieht sich auf das Stadtjubiläum im kommenden Jahr. Dargestellt werden etwa Deutschlands ... mehr

Lügenmuseum Radebeul widmet sich DDR-Subkultur

Das Lügenmuseum Radebeul (Landkreis Meißen) eröffnet am Samstag einen neuen Ausstellungsabschnitt mit dem Titel "Interieur Underground". In einer Art konspirativem Hinterzimmer, erreichbar über eine schmale Pforte hinter einem Bücherregal, werden ausgegrenzte ... mehr

Ausstellungen - Glanz und Gloria zu Hofe: Ausstellung in London

London (dpa) - Eine neue Ausstellung in der Queens Galerie am Buckingham Palace wirft ein Schlaglicht auf das Wiederaufblühen der Kunst im 17. Jahrhundert in England. Die Schau "Charles II: Art and Power" (Charles II: Kunst und Macht) wird an diesem Freitag ... mehr

Neue Dauerausstellung zu den "Digedags" in Leipzig

Das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig widmet den legendären "Digedags" aus dem DDR-Comic "Mosaik" eine eigene Dauerstellung. Gezeigt werden rund 150 Original-Zeichnungen, Entwürfe und Modelle aus dem Archiv des "Digedags"-Erfinder Hannes Hegen ... mehr

Grenzen überschreiten: Performance in der Kunstsammlung NRW

Erstmals öffnet sich die Kunstsammlung NRW für die Kunstgattung der Performance. Sechs Wochen lang ist in der 600 Quadratmeter großen Grabbe Halle eine choreografische Installation der Künstlerin Maria Hassabi zu erleben (bis 21.1.). Die zypriotische Choreografin ... mehr

Retrospektive: Kirchenkunst in der Staatsgalerie

Unbekannt sein Name, rätselhaft seine Herkunft: Die Staatsgalerie Stuttgart würdigt das Werk des "Meisters von Meßkirch" bis Ostern mit einer Retrospektive. Für eine Große Landesausstellung wurden Arbeiten des namenlosen Künstlers aus dem 16. Jahrhundert ... mehr

Schloss Wernigerode widmet sich Realisten Adolph von Menzel

Mit Werken des Malers Adolf von Menzel (1815-1905) geht im Schloss Wernigerode das Ausstellungsjahr 2017 zu Ende. Vom heutigen Donnerstag (19.00 Uhr) an sind frühe druckgrafische Arbeiten, Skizzen und persönliche Dokumente des bedeutenden Realisten zu sehen. Menzel ... mehr

"Weihnachtszauber" im Volkskundemuseum

Am liebsten mit der Familie, mitunter im Kreis von Freunden, gern auch mal unter Kollegen: Weihnachtszeit ohne Feiern ist kaum denkbar. Dabei wird die spontane oder organisierte Geselligkeit nicht erst in Zeiten von Handyaufnahmen und Selfies fotografisch festgehalten ... mehr

Ausstellung: Kinderstühle in der Pinakothek der Moderne

Heutzutage gibt es Kinderstühle für wenige Euro im Möbelmarkt zu kaufen. Doch vor gut 150 Jahren konnten sich nur die Wohlhabenden so ein Möbelstück leisten. Rund 60 Exemplare von der Biedermeierzeit bis heute sind nun in einer kleinen Ausstellung in der Pinakothek ... mehr

Abgesagte Schau: Ministerien uneins über Verantwortung

Im Streit um eine in Frankfurt geplatzte Ausstellung mit wertvollen Bibeltexten aus den israelisch besetzten Gebieten schieben sich Bund und Land gegenseitig die Verantwortung zu. Das Berliner Ministerium für Kultur (BKM) erklärte am Mittwoch, zwar seien ... mehr

EU fördert Landesgartenschau 2019 mit einer Million Euro

Die EU fördert die Landesgartenschau 2019 in Wittstock/Dosse (Ostprignitz-Ruppin) mit mehr als einer Million Euro. Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) übergab am Mittwoch den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Jörg Gehrmann (parteilos). Damit soll unter anderem ... mehr

Museen: Brandschutzmängel in Wiens Belvedere

Wien (dpa) - Die immensen Kunstschätze des für seine Klimt-Sammlung berühmten Belvedere in Wien waren nach Ansicht der neuen Museumsleitung durch gravierende bauliche Mängel extrem gefährdet. So seien Kälteanlagen im mit viel Holz gebauten Dachgeschoss des Schlosses ... mehr

"Leben ist Glühn": Ausstellung mit Werken von Fritz Ascher

Erstmals sind seine Werke gesammelt zu sehen: Das Potsdam Museum zeigt vom kommenden Sonntag (10. Dezember) an Bilder und Gedichte des vom NS-Regime verfolgten Expressionisten Fritz Ascher (1893-1970). Gemeinsam mit der Gedenkstätte Lindenstraße und dem Museum ... mehr

Zusagen von rund 400 Leihgaben für Karl Marx-Ausstellung

Für die große Ausstellung zum 200. Geburtstag von Karl Marx 2018 in Trier stellen namhafte Museen Exponate bereit: Es gebe Zusagen für rund 400 Leihgaben aus elf Ländern, teilte die Karl Marx-Ausstellungsgesellschaft am Dienstag in Trier mit. Zu den Leihgebern ... mehr

Künstlerische Blickachsen im Fokus der Deichtorhallen

Hamburg (dpa) – Die Hamburger Deichtorhallen widmen sich im kommenden Jahr künstlerischen Blickachsen von der Vergangenheit bis in die Gegenwart. So verbindet die Ausstellung "Proof" vom 17. Februar bis zum 27. Mai Werke des amerikanischen Künstlers Robert Longo ... mehr

Die Etrusker kommen: ein Highlight der Sonderschau schon da

Die erste große deutsche Etrusker-Schau seit vielen Jahren steht vor der Tür: Ab Ende kommender Woche (16. Dezember) sind im Karlsruher Schloss 400 hochkarätige Exponate zu sehen, die teils noch nie in Deutschland gezeigt wurden. Ein Highlight ... mehr

Kulturerbejahr 2018: Projekte in Münster und Osnabrück

400 Jahre nach Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges und 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs widmen Osnabrück und Münster im nächsten Jahr dem Thema Frieden zahlreiche Ausstellungen und Projekte. Unter dem Titel "Frieden.Europa" lädt 2018 Osnabrück junge Menschen ... mehr

Sprengel Museum zeigt German Pop

Moderne Kunst aus dem Nachkriegsdeutschland präsentiert das Sprengel Museum in Hannover. "Hundert Hoffnungen. Protest und Vorstadtidyll" heißt die Schau mit Exponaten aus der eigenen Sammlung, die von diesem Dienstag an bis zum 25. Februar zu sehen ist. Die Arbeiten ... mehr

Ausstellung zu Zwangssterilisationen in NS-Zeit

Während der NS-Zeit haben Ärzte auch in etlichen Krankenhäusern im heutigen Rheinland-Pfalz Frauen und Männer zwangssterilisiert. Für die nördlichen Landesteile zeigt das im Detail eine Ausstellung im Landeshauptarchiv Koblenz, die an diesem Dienstag ... mehr

Festwoche in Stendal zu Winckelmanns 300. Geburtstag

Mit einer Festwoche feiert die Stadt Stendal den 300. Geburtstag des Archäologen und Aufklärers Johann Joachim Winckelmann (1717-1768). Der Begründer der klassischen Archäologie war als Sohn eines Schuhmachers in Stendal geboren worden. Die Stadt ... mehr

Ausstellung zeitgenössischer Kunst "Land in Sicht" eröffnet

Im Güstrower Schloss ist am Freitagabend die Ausstellung "Land in Sicht" mit durch das Land angekauften Kunstwerken eröffnet worden. In den vergangenen drei Jahren seien 116 Werke von 23 Künstlern im Wert von 131 000 Euro erworben worden, teilte das Staatliche Museum ... mehr

Ausstellung in Jena: Niki de Saint Phalle und das Theater

"Niki de Saint Phalle und das Theater": Unter diesem Titel zeigt die Kunstsammlung Jena seit Freitag eine unbekanntere Seite der Künstlerin. Fast 100 Arbeiten, darunter Gipsmodelle für Theater-Inszenierungen, Siebdrucke, Plakate und Dokumente, verdeutlichen ... mehr

Ausstellung über politische Häftlinge in der NS-Zeit

Die Schicksale politischer Häftlinge in der NS-Zeit sind Thema einer neuen Ausstellung in der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt. Unter dem Titel "Gefangen unter Hitler" informiert sie Besucher seit Freitag ... mehr

Radikal mit 102: Kunstsammlung NRW zeigt Carmen Herrera

Mit 102 Jahren feiert die kubanisch-amerikanische Künstlerin Carmen Herrera jetzt international Erfolge. In einer großen Ausstellung wird das geometrisch-abstrakte Werk der lange vom Kunstmarkt übersehenen Künstlerin in Düsseldorf gezeigt. Mehr als 70 Arbeiten ... mehr

Völkerkundemuseum Herrnhut: Matrjoschkas und Bauernkeramik

Das Völkerkundemuseum Herrnhut (Landkreis Görlitz) präsentiert ab heute russisches Spielzeug wie Matrjoschkas oder Klappern. Die rund 200 Märchen- und Spielfiguren aus Holz und Ton stammen aus dem europäischen Teil des Landes und zeugen ... mehr

August-Macke-Haus in Bonn öffnet nach zweijähriger Bauzeit

Nach rund zwei Jahren Pause öffnet das August-Macke-Haus in Bonn am Sonntag wieder für Besucher. Ab 14.00 Uhr können Gäste in dem neu gestalteten ehemaligen Wohn- und Atelierhaus des Malers eine multimediale Dauerausstellung besuchen. In einem neuen Erweiterungsbau ... mehr

Neue Ausstellung zur Geschichte des Kyffhäuser-Denkmals

Unter dem Titel "Schätze aus der Dunkelheit" informiert von heute an eine neue Ausstellung über die Geschichte des Kyffhäuser-Denkmals. Das 81 Meter hohe Denkmal in Erinnerung an Kaiser Wilhelm I. wurde 1896 eingeweiht. Es ist auch als Barbarossa-Denkmal bekannt ... mehr

Bibelmuseum sagt Schau mit Qumran-Rollen ab

Das Frankfurter Bibelmuseum hat eine für September 2019 geplante Ausstellung mit Qumran-Schriftrollen aus Israel abgesagt. Aufgrund der politischen Begleitumstände könne die Schau nicht "verantwortet" werden, sagte am Donnerstag der Direktor des Museums ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017