Startseite
Sie sind hier: Home >

Auto

...
Thema

Auto

BMW Concept 101: Neues Motorrad feiert Premiere am Comer See

BMW Concept 101: Neues Motorrad feiert Premiere am Comer See

101 Cubic Inch - das sind umgerechnet 1649 Kubikzentimeter. Mit diesem Hubraum aus sechs Zylindern geht die neue BMW Concept 101 an den Start. Die Konzeptstudie feiert jetzt Premiere auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este am Comer See. Hier sind die ersten Bilder ... mehr
Downsizing: Warum kleine Motoren kein Allheilmittel sind

Downsizing: Warum kleine Motoren kein Allheilmittel sind

Downsizing ist der Motorentrend der Stunde. Zwar gehen Experten davon aus, dass man mit "Rightszing" - die Motorengröße der Fahrzeuggröße anpassen - besser fährt - allerdings: Die Autohersteller setzen zunehmend noch auf kleinere Motoren ... mehr
Benzinpreise: Bahnstreik lässt Tankstellen-Kassen klingen

Benzinpreise: Bahnstreik lässt Tankstellen-Kassen klingen

Das ist ganz schön dreist: Tankstellen haben offenbar den mehrtägigen Lokführer-Streik der GdL ausgenutzt - und mal eben die Benzinpreise angehoben. Das berichtete die "Bild"-Zeitung und verweist auf Daten des Portals clevertanken.de für mehrere deutsche ... mehr
Porsche 918 Spyder: Rückruf wegen Kühlerproblemen

Porsche 918 Spyder: Rückruf wegen Kühlerproblemen

Der Supersportwagen Porsche 918 Spyder muss schon wieder in die Werkstatt. Porsche ruft weltweit bereits ausgelieferte Supersportwagen 918 Spyder vorsorglich zurück. Weltweit handelt es sich um mehrere Hundert Fahrzeuge, davon 76 in Deutschland und 28 in der Schweiz ... mehr
BMW 3.0 CSL Hommage: Leichtbau-Ikone kommt zum Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2015

BMW 3.0 CSL Hommage: Leichtbau-Ikone kommt zum Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2015

Ein Kult-Auto der 1970er-Jahre ist wieder auferstanden: BMW präsentiert den neuen BMW 3.0 CSL Hommage. Die Wiederauflage der Ikone feiert ihre Premiere auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este. Traditionell stellt BMW beim Concorso d’Eleganza, der exklusivsten ... mehr

Wirtschaft - Daimler und Qualcomm: Zusammenarbeit beim vernetzten Fahrzeug

MONACO/STUTTGART (dpa-AFX) - Daimler will bei der Fahrzeugvernetzung mit dem US-Chipspezialisten Qualcomm zusammenarbeiten. Dabei wollen die beiden Konzerne nach einer Mitteilung der Daimler AG vom Wochenende Möglichkeiten suchen, welche ... mehr

Wirtschaft - Audi-Chef: Digitalisierung geht weiter als industrielle Revolution

SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Digitalisierung verändert die Welt nach Überzeugung von Audi -Chef Rupert Stadler noch "schneller und tiefgreifender als die industrielle Revolution in Europa vor 150 Jahren". In einer Rede zur Eröffnung der Verbraucher-Elektronik-Messe ... mehr

Porsche ruft alle 918 Spyder zur Überprüfung in die Werkstatt

Stuttgart (dpa) - Porsche ruft weltweit bereits ausgelieferte Supersportwagen 918 Spyder vorsorglich in die Werkstatt zurück. Weltweit handelt es sich um mehrere Hundert Fahrzeuge, davon 76 in Deutschland und 28 in der Schweiz, wie ein Sprecher in Stuttgart sagte ... mehr

Die fünf sparsamsten Autos: Hybridantrieb, Diesel, Erdgas- und Autogas sowie Elektroauto

Wer wirklich sparsam unterwegs sein will, kauft eines dieser fünf Autos: Wir präsentieren Ihnen die genügsamsten Modelle jeder Antriebsart - vom Benziner bis zum Elektroauto - und nennen ihre Vor- und Nachteile. Lange Zeit galt die 100-Gramm-Marke als magische Grenze ... mehr

Daimler investiert 500 Millionen Euro in Berliner Werk

Der Autokonzern Daimler will rund eine halbe Milliarde Euro in das Mercedes-Benz-Werk in Berlin-Marienfelde investieren. Das teilte der Konzern am Freitag mit. Das Werk in Berlin soll zum "Hightech-Standort für die Komponentenfertigung" ausgebaut werden ... mehr

Fiat Aegea: Neue kompakte Stufenhecklimousine

Aus der Türkei kommt ab sofort ein neuer Italiener auf den Markt. Der Fiat Aegea greift im Segment der Kompaktlimousinen an. Designt in Italien, entwickelt und produziert in der Türkei stellt der Viertürer zugleich eine erfolgreiche Kontinente übergreifende Kooperation ... mehr

Wirtschaft: Audi stärkt Auto-Vernetzung in China - Hauptversammlung ohne Piëch

NECKARSULM/INGOLSTADT (dpa-AFX) - Die VW-Tochter Audi treibt die Vernetzung im Auto in China voran. Dabei arbeitet der Oberklasse-Hersteller künftig mit dem führenden chinesischen Suchmaschinen-Anbieter Baidu zusammen, wie Vorstandschef Rupert Stadler ... mehr

Wirtschaft: MAN-Betriebsratschef wird Personalmanager bei Volkswagen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Betriebsratschef der VW-Tochter MAN wechselt die Seiten. Bereits zum 1. Juni übernimmt Jürgen Dorn einen Posten im Personalwesen von Volkswagen , wie der Arbeitnehmervertreter in einem Brief an die Belegschaft ... mehr

Wirtschaft: Deutschland und Frankreich wollen neuen Kampfpanzer entwickeln

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland und Frankreich bereiten gemeinsam die Entwicklung eines neuen Kampfpanzers vor. Zwischen beiden Ländern seien bereits Anforderungen an einen Nachfolger für den 36 Jahre alten "Leopard 2" für die Zeit ab 2030 abgestimmt worden ... mehr

Audi stärkt Vernetzung in China

Die VW-Tochter Audi treibt die Vernetzung im Auto in China voran. Dabei arbeitet der Oberklassen-Hersteller künftig mit dem führenden chinesischen Suchmaschinen-Anbieter Baidu zusammen, wie Vorstandschef Rupert Stadler am Freitag bei der Hauptversammlung in Neckarsulm ... mehr

Wirtschaft: Audi stärkt Vernetzung in China - Piëch nicht bei Hauptversammlung

NECKARSULM/INGOLSTAD (dpa-AFX) - Die VW-Tochter Audi treibt die Vernetzung im Auto in China voran. Dabei arbeitet der Oberklassen-Hersteller künftig mit dem führenden chinesischen Suchmaschinen-Anbieter Baidu zusammen, wie Vorstandschef Rupert ... mehr

Audi stärkt Vernetzung in China - Piëch nicht bei Hauptversammlung

Die VW-Tochter Audi treibt die Vernetzung im Auto in China voran. Dabei arbeitet der Oberklassen-Hersteller künftig mit dem führenden chinesischen Suchmaschinen-Anbieter Baidu zusammen, wie Vorstandschef Rupert Stadler am Freitag bei der Hauptversammlung in Neckarsulm ... mehr

Lincoln Continental - eine Kultmarke kehrt zurück

Vor 13 Jahren stellte Ford die Produktion seines legendären   Lincoln   Continental ein. Nun soll die Luxuslimousine wieder vom Band laufen und 2016 auf den Markt kommen. Vor allem Kunden in China möchte die Marke damit ansprechen. Elvis Presley hatte einen, Clark Gable ... mehr

Wirtschaft: Taxi- und Mietwagenverband geht weiter gerichtlich gegen Daimler-Tochter vor

HAMBURG/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Streit zwischen der Taxi-Branche und Daimler beschäftigt erneut die Gerichte. Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband hat beim Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen die Daimler-Tochter myTaxi erwirkt. So solle ... mehr

Volvo 240: Vom Langweiler zum Kult-Mobil

Langlebig und kantig wie Knäckebrot waren die Volvo 240 und 260. Aber genau das machte den unwiderstehlichen Charme der bis heute meistverkauften Volvo-Modellreihen aus. Ob bei Umweltaktivisten oder Staatsführern, die massiven Limousinen und Kombis waren ... mehr

Aus für den Land Rover

Die Zeit läuft ab: Die Produktion des britischen Allradspezialisten Land Rover Defender wird zum Ende des Jahres unwiderruflich eingestellt. 5111 Wagen in drei Abschiedseditionen sollen den Anhängern des "Landy" den Abgang versüßen. Sie werden ... mehr

Wirtschaft: Daimler steckt gut 750 Millionen Euro in Bremer Werk - 500 neue Jobs

BREMEN/STUTTGART (dpa-AFX) - Der Autobauer Daimler erweitert seine Bremer Mercedes-Fabrik für mehr als 750 Millionen Euro und schafft dort in den nächsten Jahren 500 neue Arbeitsplätze. Das Werk zeichne weiter für die absatzstärkste Baureihe der Schwaben ... mehr

Fahrzeugzulieferer aus MV werben in Italien

Schwerin/Mailand (dpa/mv) - Mecklenburg-Vorpommerns Autozulieferer wollen auch mit Fahrzeugbauern in Italien besser ins Geschäft kommen. Vertreter von elf Unternehmen reisten am Donnerstag zu einer Investorenkonferenz in die Ferrari-Stadt Maranello. Mit dabei ... mehr

Wirtschaft: Huk-Coburg will bei Autoversicherung die Fahrweise berücksichtigen

COBURG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Wer umsichtig fährt, spart: In einer ersten Autoversicherung soll sich die persönliche Fahrweise künftig auf den Tarif auswirken. Deutschlands größter Autoversicherer Huk-Coburg erprobt sogenannte Telematik-Tarife, die umsichtige Fahrer ... mehr

Wirtschaft: Schwacher Euro treibt Entwicklung bei Schaeffler an

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Technologiekonzern Schaeffler hat im ersten Quartal vom schwachen Euro und der hohen Nachfrage aus der chinesischen und US-amerikanischen Automobilindustrie profitiert. Der Umsatz schnellte um 12,4 Prozent auf 3,35 Milliarden ... mehr

Mehr zum Thema Auto im Web suchen

Wirtschaft - VW-Betriebsratschef Osterloh: Konzernzentrale muss mehr Macht abgeben

WOLFSBURG (dpa-AFX) - VW-Konzernbetriebsratschef Bernd Osterloh hat seine Forderung nach einer Dezentralisierung der Macht in dem zwölf Marken zählenden Autoreich bekräftigt. "Natürlich braucht ein Konzern dieser Größenordnung Zentralität, um Synergien zu heben ... mehr

Schwacher Euro treibt Entwicklung bei Schaeffler an

Der Technologiekonzern Schaeffler hat im ersten Quartal vom schwachen Euro und der hohen Nachfrage aus der chinesischen und US-amerikanischen Automobilindustrie profitiert. Der Umsatz schnellte um 12,4 Prozent auf 3,35 Milliarden Euro in die Höhe, wie das Unternehmen ... mehr

Wirtschaft: Schwacher Euro treibt Entwicklung bei Schaeffler an

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Technologiekonzern Schaeffler hat im ersten Quartal vom schwachen Euro und der hohen Nachfrage aus der chinesischen und US-amerikanischen Automobilindustrie profitiert. Der Umsatz schnellte um 12,4 Prozent auf 3,35 Milliarden ... mehr

Wirtschaft: HUK-Coburg plant Telematik-Tarife bei Autoversicherung

COBURG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Deutschlands größter Autoversicherer HUK-Coburg plant die Einführung sogenannter Telematik-Tarife in der Kfz-Versicherung. Das System sieht vor, dass Geräte Daten wie die Geschwindigkeit und das Brems- und Beschleunigungsverhalten ... mehr

HUK-Coburg plant Telematik-Tarife bei Autoversicherung

 Deutschlands größter Autoversicherer HUK-Coburg plant die Einführung sogenannter Telematik-Tarife in der Kfz-Versicherung. Das System sieht vor, dass Geräte Daten wie die Geschwindigkeit und das Brems- und Beschleunigungsverhalten von Autofahrern erfassen und Routen ... mehr

Renault Kwid: Neues Mini-SUV für Indien ab 4000 Euro

Voriges Jahr war der Renault Kwid noch eine aufregende Buggy-Studie - nun ist das Billigauto in Indien vorgestellt worden. Damit überholen die Franzosen sowohl VW als auch Suzuki, die beide noch auf ihr Debüt auf dem sechstgrößten Automarkt der Welt warten ... mehr

Wirtschaft - IPO: Autovermieter Europcar will schnell an die Börse

PARIS (dpa-AFX) - Der Autovermieter Europcar will bis Ende Juni den Sprung aufs Börsenparkett schaffen. Das französische Unternehmen habe bei der Börsenaufsicht in Paris die nötigen Unterlagen eingereicht und plane einen Börsengang noch vor Ende des ersten Halbjahres ... mehr

Schaeffler legt Zahlen des ersten Quartales vor

Der Technologiekonzern Schaeffler legt heute seine Zahlen des ersten Quartales vor. Der Wälzlagerspezialist aus dem fränkischen Herzogenaurach will den erfolgreichen Kurs des Vorjahres fortsetzen: 2014 stieg der Umsatz um rund acht Prozent auf gut 12 Milliarden ... mehr

Lokführer-Streik zu Pfingsten: ADAC fürchtet Verkehrsinfarkt

Der ADAC rechnet zum Start der Pfingstreisewelle am Freitagnachmittag in Berlin und Brandenburg mit einem "Verkehrsinfarkt in noch unbekannter Dimension". Verantwortlich macht ADAC-Verkehrsexperte Jörg Becker den unbefristeten Streik der Lokführer. Viele Berufspendler ... mehr

Lokführer-Streik zu Pfingsten: ADAC fürchtet Verkehrsinfarkt

Der ADAC rechnet zum Start der Pfingstreisewelle am Freitagnachmittag in Berlin und Brandenburg mit einem "Verkehrsinfarkt in noch unbekannter Dimension". Verantwortlich macht ADAC-Verkehrsexperte Jörg Becker den unbefristeten Streik der Lokführer. Viele Berufspendler ... mehr

Wirtschaft: Schaeffler legt Zahlen des ersten Quartales vor

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Technologiekonzern Schaeffler legt am Donnerstag seine Zahlen des ersten Quartales vor. Der Wälzlagerspezialist aus dem fränkischen Herzogenaurach will den erfolgreichen Kurs des Vorjahres fortsetzen: 2014 stieg der Umsatz ... mehr

Diese Geländewagen sind eine sichere Anlage

Die Welt ist schlecht, und das ist gut so - zumindest für Klaus Ackermann. Denn als Chef des Unternehmens Alpha Armouring, das gepanzerte Geländewagen herstellt, lebt er von der Angst der anderen. Allerdings liefert der 50-Mann-Betrieb längst nicht ... mehr

Wirtschaft: MyTaxi kehrt zu festen Vermittlungsgebühren zurück

BERLIN (dpa-AFX) - Die App MyTaxi wird für ihre Fahrer erneut das Preismodell ändern. Ab 1. Juli sollen sie wieder einen festen Prozentbetrag von 7 Prozent als Vermittlungsgebühr an die Daimler -Tochter zahlen. Seit 2014 konnten Fahrer in einem Auktionsmodell ... mehr

Takata: Airbag-Hersteller ruft 34 Millionen Autos in den USA zurück

Das Airbag-Desaster des Zulieferers Takata weitet sich aus: In den USA müssen fast 34 Millionen Fahrzeuge in die Werkstatt. Damit handelt es sich um die größte Auto- Rückrufaktion in der US-Geschichte. Takata produziert etwa jeden fünften Airbag weltweit und betreibt ... mehr

Wirtschaft - Analyst: Selbstfahrende Autos werden Industrie umkrempeln

NEW YORK (dpa-AFX) - Ein angesehener Branchenanalyst rechnet mit einem drastischen Schrumpfen der traditionellen Autoindustrie durch die Ausbreitung selbstfahrender Wagen. Innerhalb der kommenden 25 Jahre könnte der Autoabsatz in den USA um 40 Prozent auf 9,5 Millionen ... mehr

Wirtschaft: Hella-Aktionäre träumen von Aufstieg in MDax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hoffnung auf den Aufstieg in den MDax hat am Mittwoch die Aktien von Hella kräftig angetrieben. Hintergrund war ein Anteilsverkauf durch die Eigentümerfamilie. Damit steigt der Anteil des Streubesitzes, was eine Voraussetzung ... mehr

Wirtschaft: Daimler rechnet weiter mit Fernbus-Wachstum - Schub durch Bahnstreiks

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Bus-Sparte des Autobauers Daimler rechnet weiter mit einem deutlichen Wachstum auf dem Fernbus-Markt - zusätzlichen Schub lieferten dabei auch die Bahnstreiks. Allein beim mittlerweile neunten Ausstand ... mehr

Deutschland droht bei Digitalisierung abgehängt zu werden

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hat zur Aufholjagd beim digitalen Wandel in Deutschland aufgerufen. "Hier haben wir als Standort teilweise erhebliche Schwachstellen", sagte er am Mittwoch beim Forschungsgipfel 2015 in Berlin. "So sind deutsche Schulen de facto ... mehr

Deutschland droht bei Digitalisierung abgehängt zu werden

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hat zur Aufholjagd beim digitalen Wandel in Deutschland aufgerufen. "Hier haben wir als Standort teilweise erhebliche Schwachstellen", sagte er am Mittwoch beim Forschungsgipfel 2015 in Berlin. "So sind deutsche Schulen de facto ... mehr

Jaguar XE: Business-Limousine wildert im Revier von BMW und Mercedes

Jaguar ist weiter auf dem Sprung - nach dem Achtungserfolg mit dem XF wildern die Briten nun auch in der Mittelklasse. Mit dem neuen Jaguar XE will die vor achtzig Jahren gegründete Traditionsmarke zu den Konkurrenten von BMW und Mercedes-Benz aufschließen. Ein erster ... mehr

Aufwind in Automobilbranche verleiht Bertrandt Schub

Ehningen (dpa/lsw) - Der Entwicklungsdienstleister Bertrandt profitiert vom hohen Entwicklungsaufwand in der Automobilbranche zum Beispiel für umweltfreundlichere Antriebe. Der Umsatz wuchs in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2014/2015 (Stichtag ... mehr

Wirtschaft: Ford-Deutschland-Chef Mattes bleibt Präsident der AmCham Germany

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Deutschland-Chef des Autobauers Ford , Bernhard Mattes, bleibt Präsident der Amerikanischen Handelskammer in Deutschland (AmCham Germany/Frankfurt). Die Mitgliederversammlung wählte den Vorsitzenden ... mehr

Konjunktur Japan: Wirtschaft wächst stärker als erwartet

TOKIO (dpa-AFX) - Japans Wirtschaft ist im ersten Quartal dieses Jahres überraschend deutlich gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt stieg zwischen Januar und März um eine hochgerechnete Jahresrate von 2,4 Prozent ... mehr

Wirtschaft: Bertrandt wächst dank Auto-Boom weiter - Grippewelle bremste aber etwas

EHNINGEN (dpa-AFX) - Die Grippewelle Anfang des Jahres hat den Auto- und Luftfahrtzulieferer Bertrandt etwas ausgebremst. Im Vergleich zum Vorjahr sei es wegen der unerwartet schweren Grippewelle konzernweit zu einem 20 Prozent höheren Arbeitsausfall gekommen ... mehr

Rekord-Rückruf in den USA: Takatas Airbag-Desaster weitet sich aus

Washington (dpa) - Defekte Airbags des japanischen Zulieferers Takata haben der US-Autobranche die größte Rückrufaktion aller Zeiten eingebrockt. Unter dem Druck der US-Verkehrsaufsicht räumte das japanische Unternehmen Gefahren bei insgesamt 33,8 Millionen Fahrzeugen ... mehr

Wirtschaft - Rekord-Rückruf in den USA: Takatas Airbag-Desaster weitet sich aus

WASHINGTON/NEW YORK (dpa-AFX) - Defekte Airbags des japanischen Zulieferers Takata haben der US-Autobranche die größte Rückrufaktion aller Zeiten eingebrockt. Unter dem Druck der US-Verkehrsaufsicht räumte das japanische Unternehmen am Dienstag Gefahren bei insgesamt ... mehr

Wirtschaft - 33,8 Millionen Wagen: Airbag-Defekt zwingt Takata zu Rekord-Rückruf

WASHINGTON (dpa-AFX) - Mangelhafte Airbags zwingen den Autozulieferer Takata in den USA zu einem landesweiten Rekord-Rückruf. Unter dem Druck der US-Verkehrsaufsicht räumte das japanische Unternehmen am Dienstag Gefahren bei insgesamt 33,8 Millionen Fahrzeugen ... mehr

Wirtschaft - 33,8 Millionen Autos: Airbag-Defekt zwingt Takata zu Rekord-Rückruf

WASHINGTON (dpa-AFX) - Mangelhafte Airbags zwingen den Autozulieferer Takata in den USA zu einem Rekord-Rückruf. Unter dem Druck der US-Verkehrsaufsicht räumte das japanische Unternehmen am Dienstag Gefahren bei insgesamt 33,8 Millionen Fahrzeugen ein. Deshalb ... mehr

Wirtschaft: VW-Konzernbetriebsrat nimmt neue Arbeitsschwerpunkte in Angriff

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Betriebsrat des Volkswagen -Konzerns will große Zukunftsthemen noch stärker über die zwölf Unternehmensmarken hinweg angehen. "Wir haben die Zusammenarbeit zwischen den Marken in den vergangenen Jahren stark intensiviert. Diesen ... mehr

VW-Konzernbetriebsrat nimmt neue Arbeitsschwerpunkte in Angriff

Der Betriebsrat des Volkswagen-Konzerns will große Zukunftsthemen noch stärker über die zwölf Unternehmensmarken hinweg angehen. "Wir haben die Zusammenarbeit zwischen den Marken in den vergangenen Jahren stark intensiviert. Diesen Kurs werden wir fortsetzen", sagte ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige