Startseite
Sie sind hier: Home >

Auto-Ratgeber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Auto-Ratgeber

Auto-Ratgeber: Autos richtig abschleppen

Auto-Ratgeber: Autos richtig abschleppen

Das kann jedem einmal passieren - das Auto bleibt stehen und springt nicht mehr an. Wenn eine Weiterfahrt aus eigener Kraft ist nicht mehr möglich ist, kann man das Auto abschleppen. Doch dabei lauern einige Fallstricke: Klicken Sie sich durch unseren Auto-Ratgeber ... mehr
Auto-Ratgeber: So hält Ihr Auto der Hitze stand

Auto-Ratgeber: So hält Ihr Auto der Hitze stand

Bei großer Sommerhitze bleiben auch moderne Autos stehen - vor allem aufgrund von Elektronikproblemen. Aber auch kochendes Kühlwasser kann bei Temperaturen über 30 Grad Celcius immer noch vorkommen.   Wir geben Ihnen Tipps, wie Autofahrer Hitzeproblemen vorbeugen ... mehr
Barfuß Autofahren: Nicht verboten, aber auch nicht sinnvoll

Barfuß Autofahren: Nicht verboten, aber auch nicht sinnvoll

Wenn es draußen wärmer wird, steigt Lieschen Müller gerne in Flip-Flops oder gar barfuß ans Steuer ihres Autos. Verboten ist das nicht, es kann jedoch gefährlich werden. Die Straßenverkehrsordnung macht beim Schuhwerk am Steuer keine ... mehr
Hitze kann Bordelektronik im Auto lahmlegen

Hitze kann Bordelektronik im Auto lahmlegen

Deutschland stöhnt unter der Hitze: Das Unfallrisiko steigt laut ADAC deutlich. Und die hohen Temperaturen machen nicht nur den Menschen zu schaffen: Wie vor Jahrzehnten streiken im Sommer manche Autos wegen Überhitzung. Damals zwang meist kochendes ... mehr
Bußgeldfallen im Stau: Das sollten Sie als Fahrer vermeiden

Bußgeldfallen im Stau: Das sollten Sie als Fahrer vermeiden

Das kennt wohl jeder Autofahrer: Stau auf der Autobahn, nichts geht mehr. Warum also nicht aussteigen und sich die Beine vertreten? Weil eine Geldbuße fällig wird. Wir nennen die gängigsten Bußgeldfallen im Stau. Stau: Diese Bußgelder drohen "Wer im Stau steht ... mehr

Rettungsgasse - so wird sie richtig gebildet

Dass bei einem Unfall oder Stau auf der Autobahn einen Rettungsgasse gebildet werden muss, sollte jedem Verkehrsteilnehmer klar sein. Aber wie bildet man solch einen Rettungsweg korrekt? Der ADAC klärt auf. Die Rettungsgasse ist bei zwei Fahrstreifen in der Mitte ... mehr

Gebrauchtwagen: Das sind die fiesen Tricks der Händler

Wer sich für einen Gebrauchtwagen interessiert, sollte ganz genau hinschauen - und vor allem mit geschärften Sinnen ans Werk gehen. Denn vor allem unseriöse Händler sind mit allen Wassern gewaschen. Auf diese Tricks der Gebrauchtwagen-Händler weist jetzt ... mehr

Klimaanlage im Auto: Optimale Einstellung im Winter und Sommer

Eine Klimaanlage im Auto ist im Sommer wie im Winter eine Wohltat. Das Auto-Portal von t-online.de verrät Ihnen, wie sie das System richtig einstellen und was sie gegen eine stinkende Klimaanlage im Auto tun können. Klimaanlage einstellen - so funktioniert es richtig ... mehr

Autolackschaden durch Sonnencreme

Vorsicht an heißen Sommertagen: Sonnencreme kann den Lack ihres Autos dauerhaft schädigen. Schon geringste Mengen reichen aus, warnt der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS). Reste von Sonnencreme, etwa von den Händen, sollten Autofahrer umgehend mit einem ... mehr

Wie man am Auto trübe Scheinwerfer aufpoliert

Klarglasoptik gehören bei Autoscheinwerfern schon lange zum Standard. Doch mit der Zeit ermatten die Abdeckungen, Optik und vor allem Lichtausbeute leiden. Letzteres könnte bei der nächsten HU zu Problemen führen. Wir zeigen, wie man mit relativ einfachen Mitteln wieder ... mehr

Unwetterschäden: Auto unter Wasser - was die Versicherung zahlt

Diese Bilder machen Angst: Wassermassen wälzen sich durch Dörfer, Menschen müssen um Hab und Gut oder gar Leib und Leben fürchten. Wenn das Auto vollgelaufen ist, zahlt dann die Versicherung? Die Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft GDV und der ADAC geben ... mehr

Auto heil aus dem Hochwasser holen

Nach heftigen Regenfällen stehen Straßenunterführungen schnell unter Wasser. Für Autos ist das oft gefährlich - doch wie verhält sich man sich richtig, wenn das Auto unter Wasser gestanden hat? Autos, die im Hochwasser gestanden haben, sollte man keinesfalls sofort ... mehr

Kärtchen am Auto: Was wirklich dahintersteckt

"Ich kaufe Ihr Auto". Solch ein Kärtchen unter dem Scheibenwischer haben sicher schon viele Autofahrer vorgefunden. Aber wer oder was steckt eigentlich dahinter? Die Stiftung Warentest ist zusammen mit dem ADAC dieser Frage nachgegangen. Das überraschende Ergebnis ... mehr

Fünf Vorurteile übers Automatikfahren: "Nur was für Opas"

Automatikgetriebe liegen im Trend und werden immer beliebter. Doch für viele ist eine Automatik immer noch "etwas für Opas". Der ADAC räumt mit den fünf größten Vorurteilen über Automatikfahrer und -fahren auf. Laut DAT-Report greift fast jeder ... mehr

Marderabwehr: So halten Sie Marder von Ihrem Auto fern

Marder sind jetzt wieder aktiv: Im Frühjahr und Frühsommer reagiert der Marder besonders gereizt auf Eindringlinge in seinem Revier. Wir verraten Ihnen, wie Sie Mardern den Appetit an Ihrem  Auto verderben.  Klicken Sie sich durch unsere Tipps zur Marderabwehr. Einen ... mehr

Dashcams: Gericht lässt Video-Aufnahmen als Beweismittel zu

Die Video-Aufnahmen einer  Dashcam in einem Auto können bei Unfällen ein Beweismittel sein. Das hat jetzt das Oberlandesgericht Stuttgart entschieden. Es handelt sich dabei bundesweit um die erste obergerichtliche Entscheidung zu dieser umstrittenen Frage. In einem ... mehr

Geblitzt? Hier könnten Sie ohne Fahrverbot davonkommen

Eine breite Straße, wenig Verkehr oder ein übersehenes Schild: Oftmals fahren Autofahrer aus Versehen zu schnell und werden prompt von einem Blitzer erwischt. In manchen Fällen können sie jedoch dem Strafzettel entgehen oder wenigstens ein Fahrverbot abwenden ... mehr

Autopflege: Zehn Dinge, die Ihnen Ihr Auto danken wird

Eines ist sicher - kein Auto fährt ewig. Der Motor braucht genügend Öl und der Wagen hin und wieder mal eine Wäsche. Damit ist es aber nicht getan: Wartung, Fahrstil, Parken - an vielen Stellen lässt sich mit einfachen Tricks das Autoleben verlängern. Wir verraten Ihnen ... mehr

So werden Sie Nässe und Feuchtigkeit im Auto los

Vor jeder Fahrt der gleiche Ärger: Seiten- und Windschutzscheibe sind feucht und beschlagen. Gerade im Winter haben viele Autofahrer mit Nässe im Auto zu kämpfen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Feuchtigkeit aus Ihrem Wagen verbannen. Feuchtigkeit oft "hausgemachtes ... mehr

Auto-Klimaanlage: Schluss mit Muff und Allergien aus der Klimaanlage

Im Sommer ist eine Klimaanlage im Auto pures Wohlbehagen. Vor allem aber nachweislich mehr Sicherheit. Denn angenehme Temperaturen im Auto sorgen für eine bessere Konzentration. Doch wenn aus den Lüftungsdüsen nur kalter muffig-modriger Geruch ins Wageninnere ... mehr

Neuwagen Tageszulassung: Das sind die Vor- und Nachteile

Sie wollen sich ein fabrikneues Fahrzeug kaufen, aber nicht den Neupreis zahlen? Dann ist eine Tageszulassung vielleicht das Richtige für Sie. Das Auto-Portal von t-online.de erklärt, was eine Tageszulassung ist und wie Sie davon profitieren können. Eigenzulassungen ... mehr

Auto nach Unfall stehen lassen kann teuer werden

Ein Unfall ist schon ärgerlich genug, selbst wenn nichts Schlimmeres passiert. Fährt das Fahrzeug nicht mehr, muss der Halter es entfernen lassen. Sonst drohe n Verwarngelder, Bußgelder oder sogar noch härtere Strafen. Ist ein Auto nicht mehr fahrbereit ... mehr

Waschanlage: Besser nicht bei Minusgraden einfahren

Reste von Schnee und Eis halten sich hartnäckig am Auto, auch Streusalz hat Spuren hinterlassen. Soll man auch im Winter in die Waschanlage fahren oder ist das keine gute Idee? Autofahrer sollten bei Frost am Tag nicht in die Waschanlage fahren. Zurückbleibendes Wasser ... mehr

Autofahren im Winter: Vorsicht vor Bußgeldfallen im Verkehr

Autofahren im Winter birgt besondere Risiken. Mit falschem Verhalten im Straßenverkehr gefährden Sie nicht nur sich und andere - Sie kassieren auch ganz schnell ein Bußgeld oder gar Punkte. Achtung vor diesen zehn Bußgeldfallen: mehr

Schnee: So schaukeln Sie ihr Auto frei

Der Winter ist oftmals keine gute Zeit für Autofahrer. Und wenn auch noch das Fahrzeug festgefahren ist, ist die Laune schnell dahin: Die Antriebsräder drehen durch, und es geht keinen Zentimeter vorwärts. Etwas mehr Gefühl im Gasfuß kann hier helfen. Wenn das Anfahren ... mehr

Autopflege: Im Sommer keine Frostschutz-Zusätze verwenden

Viel hilft viel: Das gilt aber nicht bei Frostschutzmitteln im Wischwasser. Denn es kommt auf die richtige Mischung an. So finden Sie das optimale Verhältnis von Wasser und Konzentrat. Spiritus ist als Frostschutzzusatz im Auto nicht geeignet. Denn auf der kalten ... mehr

Mehr zum Thema Auto-Ratgeber im Web suchen

Waschanlage: Wer für Schäden aufkommt

Millionen von Autofahrern vertrauen bei der Pflege ihres Autos auf Waschanlagen. Auch im Winter sollte man sein Fahrzeug regelmäßig von Schmutz und Salt befreien. Geht doch einmal etwas schief, ist der Ärger aber groß. Wer kommt für die Schäden in der Waschanlage ... mehr

Halten und Parken: Wo es erlaubt ist und wo nicht

Für kein Verkehrsdelikt werden so viel Strafzettel ausgestellt wie für falsches Halten und Parken. Höchste Zeit, dass damit Schluss ist. Das Auto-Portal von t-online.de erklärt Ihnen, wo sie halten und parken ... mehr

Auto-Batterie: Mit einfachem Trick schlappe Batterie entlarven

Bei Eiseskälte und Minusgraden muss die Autobatterie Schwerstarbeit leisten. Autofahrer sollten sich daher besonders um die Batterie kümmern. Ein einfacher Trick hilft, einen schlappen Akku zu identifizieren. Auto-Batterie: So lässt sich der Ladezustand schnell ... mehr

Auto-Reparatur: Das können Sie noch selbst reparieren

Wer oft und gerne an seinem Auto schraubt, fährt vermutlich einen Oldtimer - oder er ist vom Fach. Denn moderne Autos lassen sich aufgrund der komplexen Technik immer seltener von Laien zuhause reparieren. Vergaser wechseln, Ventilspiel einstellen, Gaszug tauschen ... mehr

Eiskratzer im Test: Eiskratzer können die Autoscheibe beschädigen

Eiskratzen kann die Autoscheibe beschädigen: Doch für Millionen Laternen-Parker gibt es kaum eine Alternative. Dabei hält nicht jedes Werkzeug zum Ablösen der Eisschicht auch das, was es verspricht. Das ergab ein Eiskratzer-Test. Eiskratzer: Nur einer ... mehr

Autofahren in Herbst und Winter: Mit Motorbremse kann das Auto ausbrechen

Sinkende Temperaturen machen dem Material und der Technik des Autos zu schaffen.  Mit unseren Tipps kommen Sie und Ihr Auto gut durch Herbst und Winter. Motorbremse nur ganz behutsam betätigen Vorsicht: Bei zu abruptem Motorbremseinsatz auf glatter ... mehr

Starthilfe beim Auto: So geben Sie richtig Starthilfe

Der Winterbetrieb belastet den Stromhaushalt im Auto stark, vor allem bei tiefen Temperaturen und vorwiegendem Kurzstreckenverkehr. Gerade ältere Batterien können da schon einmal schnell schlapp machen. Dann geht es ohne Starthilfe meist nicht mehr weiter. Dabei ... mehr

Autoscheiben freikratzen: So vermeiden Sie Kratzer beim Kratzen

Jetzt ist es wieder soweit: Morgendliche Temperaturen nur knapp über oder sogar unter dem Gefrierpunkt. Da heißt es oft: Scheiben freikratzen. Aber Achtung - dabei kann einiges kaputt gehen. Schmutzpartikel können Kratzer verursachen In der Eisschicht befinden ... mehr

Blinken: Wie lange man blinken muss

Das kennen Sie: Sie wollen auf der Autobahn von der rechten auf die linke Spur wechseln oder umgekehrt. Dass Sie blinken müssen, ist klar. Aber wie oft bzw. wie lange vor dem Aus- bzw. Einscheren? Die Straßenverkehrsordnung ( StVO) schreibt nur vor, dass ein Wechsel ... mehr

Autositz einstellen: So geht's richtig

Den Autositz richtig einzustellen, kann Nerven raubend sein. Dabei können Sie mit ein paar Tipps problemlos Ihren Autositz richtig justieren. So geht es: Autositz richtig einstellen: So geht es Am besten ist es, die Autositze schon vor dem Kauf bei einer Probefahrt ... mehr

Scheibenwischer wechseln: Wie oft Wischer tauschen und reinigen?

Jetzt ist es Zeit, die  Scheibenwischer  zu testen und gegebenenfalls zu wechseln. Viele Autofahrer vernachlässigen die Wischer, obwohl sie sich direkt im Sichtfeld des Fahrers befinden. Am besten tauscht man sie, bevor sie anfangen, zu quietschen und zu schlieren ... mehr

Lichtsensor macht Autos bei Nebel unsichtbar

Herbstzeit ist Nebelzeit - und das heißt oft: schlechte Sicht. Wer einen Lichtsensor an Bord hat und ohne Nebelscheinwerfer oder -schlussleuchte unterwegs ist, riskiert allerdings, unsichtbar zu werden.  Autofahrer sollten sich nicht auf ihren Lichtsensor verlassen ... mehr

Steinschlag: Was Sie bei der Steinschlagreparatur beachten müssen

Ein Steinschlag trifft Autofahrer unverhofft und jagt den meisten einen gehörigen Schrecken ein. Aber reicht es, die defekte Scheibe reparieren zu lassen oder muss sie komplett ausgetauscht werden? Steinschlag: Einfache Faustformel hilft ... mehr

Bußgeld: Das sind die fünf gängigsten Bußgeldfallen

Dass bei deutlicher Tempolimit-Überschreitung oder beim Überfahren einer roten Ampel ein saftiges Bußgeld droht, dürfte vielen Autofahrern klar sein. Doch auch kleine "Sünden" können ins Geld gehen - wir klären über fünf gängige Bußgeldfallen auf. Grünpfeil - in jedem ... mehr

Auto-Ratgeber: So bereiten Sie Ihr Auto auf die Kälte vor

Die kalten Tage sind für viele Kraftfahrzeuge eine Herausforderung. Nach so einer kalten Frostnacht bleibt so manches Auto auf der Strecke und versagt dem Besitzer seinen Dienst. Sommerreifen verlieren mit fallenden Temperaturen an Grip. Bei knapp ... mehr

Wildwechsel: So verhalten Sie sich richtig und vermeiden Risiken

Augen auf am Steuer! Das gilt besonders für die jetzt kürzer werdenden Tage. In den frühen Morgenstunden und hin zur Abenddämmerung wird die Herbstzeit schnell zur Unfallzeit. Denn vor allem Wildwechsel gefährden dann den Verkehr. So beugen Sie einem Unfall ... mehr

Nässe im Auto: Feuchtigkeit kann teuer werden

Feuchtigkeit im Auto - das ist in der kalten Jahreszeit nicht nur nervig, sondern kann unter Umständen auch richtig teuer werden. Darauf weist der TÜV Süd hin. Durch Feuchtigkeit im Auto kann das Steuergerät des Wagens beschädigt werden - und ein Austausch kann schnell ... mehr

Auto-Ratgeber: Autoreinigung mit Cola und Zwiebel

Bei der Pflege des Autos kommt oft auch die ein oder andere Chemikalie aus dem Autohandel zum Einsatz. Doch teure Pflegeprodukte müssen nicht sein - denn oft finden sich in der eigenen Küche oder im Badezimmer die besten, umweltfreundlichsten ... mehr

Autopflege: So bekommen Sie Vogeldreck und Insektenleichen weg

Insektenreste am Wagen rauben vielen Autobesitzern im Frühling und Sommer den letzten Nerv: Ist der Schmutz erst einmal eingetrocknet, geht er nur schwer wieder ab. Selbst nach einer gründlichen Wäsche bleiben oft noch Sprenkel zurück. Was also tun? Fliegendreck ... mehr

Dashcam: Helfen mir Dashcams eigentlich bei einem Unfall?

Bei einem Verkehrsunfall können die Aufnahmen einer Dashcam wichtige Beweisbilder liefern. Aber sind diese Videos hierzulande überhaupt erlaubt und vor Gericht verwendbar? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Was versteht man unter einer Dashcam? Dashcams sind kleine ... mehr

Alle Infos zu Winterreifen: Warum sich ein früher Kauf lohnen kann und was zu beachten ist

Viele Autofahrer beschäftigen sich erst im kurz vor dem ersten angekündigten Schneefall mit ihren Winterreifen. Das ist dann problematisch, wenn neue Reifen fällig werden. Denn: ob die Käufer immer das gewünschte Modell bekommen, ist alles andere als sicher ... mehr

Auto-Ratgeber: Die richtige Pflege für den Auto-Innenraum

Autos wollen gepflegt werden. Das sieht nicht nur schöner aus, sondern erhält auch den Wert des Pkw. Neben der regelmäßigen Außenwäsche für den Schutz des Lacks müssen Fahrzeughalter auch den Innenraum ihres Autos ab und an gründlich reinigen ... mehr

Aquaplaning: So verhalten sich Autofahrer bei nasser Fahrbahn richtig

Dauerregen macht den Bewohnern im Norden Deutschlands seit Tagen zu schaffen. Auch für Autofahrer können nasse Straßen gefährlich werden - Stichwort Aquaplaning. Das Auto-Portal von t-online.de verrät, wie sie sich bei rutschiger Nässe richtig verhalten. So erkennen ... mehr

Reißverschlussverfahren: So vermeiden Autofahrer unnötige Staus

Es ist täglich im Straßenverkehr zu beobachten: Bei einer Fahrbahnverengung kommt es zu einem unnötigen Stau, weil sich einige Autofahrer nicht an die Verkehrsregeln halten. Anstatt erst am Ende des Fahrstreifens einzufädeln, wechseln sie bereits vorher ... mehr

Mit dem Auto in den Urlaub fahren: Das sollten Sie beachten

Sommerzeit, Urlaubszeit: Wer mit dem Auto in die Ferien fahren möchte, sollte vor Beginn der Fahrt einige Dinge beachten. Das Autoportal von t-online.de hat für Sie die zehn wichtigsten Punkte zusammengefasst. Tipp 1: D-Schild Außerhalb der EU ist das D-Schild ... mehr

Smart-Repair: Das sind die Vor- und Nachteile der kostengünstigen Reparaturen

Ein kleiner Knick im Kotflügel, ein Kratzer an der Stoßstange oder Dellen nach einem Hagelschlag. Gerne würde man Schäden wie diese vernachlässigen, weil der Kostenvoranschlag der Werkstatt schnell in den vierstelligen Bereich ... mehr

Blütenpollen: So werden Sie den Schmutz auf dem Auto los

Viele Autobesitzer wundern sich morgens etwas: Denn über Nacht hat sich ihr Auto auf wundersame Weise umgefärbt - und zwar gelb. Schuld daran sind vor allem Pollen, die derzeit durch die Luft schwirren. Pollenstaub klebt auf dem Lack Die gelbe Pracht macht nicht ... mehr

ADAC-Test: Winterreifen mit schwachen Bremsleistungen im Sommer

Die Tage werden länger, die Temperaturen milder. Zeit, um sich wieder einmal Gedanken um die richtige Bereifung zu machen. Aber ist es schon warm genug, um jetzt Sommerreifen aufzuziehen? Der ADAC hat den Bremsweg von Winter- und Sommerreifen gemessen ... mehr

Reifenwechsel: Alle vier Pneus auf einmal oder geht es auch einzeln?

Beim saisonalen Reifenwechsel stellen Autofahrer immer wieder fest, dass nur noch zwei von vier Reifen für die nächsten Monate taugen. Doch zwei neue Reifen mit dem gleichen Profil sind meistens nicht aufzutreiben. Unser Experte verrät, ob auch der paarweise Tausch ... mehr
 
1 2 3 4 5 »


Anzeige
shopping-portal