Startseite
Sie sind hier: Home >

Auto-Technik

...
Thema

Auto-Technik

Klappenauspuff bald verboten? Was bei Sportwagen noch erlaubt ist

Klappenauspuff bald verboten? Was bei Sportwagen noch erlaubt ist

Unlängst schreckte eine Schreckensmeldung die Fans des kernigen Auspuffklangs auf. Angeblich will die EU den Klang von Klappenauspuffanlagen ab 1. Juli 2016 neu regeln. Müssen die Sportwagen bald leiser säuseln? Bei den Autofahrern ... mehr
Volkswagen präsentiert 10-Gang-Automatik

Volkswagen präsentiert 10-Gang-Automatik

VW bietet ein neues Doppelkupplungsgetriebe mit zehn Gängen an: Dadurch soll etwa 20 Prozent weniger Spritverbrauch gegenüber einer Sechs-Gang-Automatik möglich sein. So erlaubt das neue Getriebe der Wolfsburger das Fahren mit niedrigen Drehzahlen im Bereich ... mehr
Autofahrer: So reagiert die Autoindustrie auf die Bedürfnisse älterer Autofahrer

Autofahrer: So reagiert die Autoindustrie auf die Bedürfnisse älterer Autofahrer

16 bis 49 Jahre alt: Das ist einer der Lieblingsgruppen der Werbeindustrie. Beim Thema Auto sieht es aber anders aus. Ein Neuwagenkäufer ist im Durchschnitt 52 Jahre alt. Vor zehn Jahren lag es noch bei 49 Jahren, weitere zehn Jahre zuvor ... mehr
Marderabwehr: So halten Sie Marder von Ihrem Auto fern

Marderabwehr: So halten Sie Marder von Ihrem Auto fern

Marder sind jetzt wieder aktiv: Im Frühjahr reagiert der Marder besonders gereizt auf Eindringlinge in seinem Revier. Ob Achsmanschetten, Zündkabel oder Unterdruckschläuche - sie nagen vieles an. Wir verraten Ihnen, wie Sie Mardern den Appetit an Ihrem  Auto verderben ... mehr
Reifendruckkontrollsystem RDKS ist jetzt Pflicht

Reifendruckkontrollsystem RDKS ist jetzt Pflicht

Seit Ende letzten Jahres müssen alle neuen Autos und Wohnmobile in der EU mit einem Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein. Diese Systeme sind schon seit einigen Jahren in vielen Fahrzeugen verbaut, neu ist nur die Pflicht für jede Neuzulassung ... mehr

Hymer Lady Camper: Dieses Wohnmobil ist nur für Frauen

Das Wohnmobil ist eine Domäne von Männern - dachte man bis jetzt. Bei Hymer in Bad Waldsee entwickelten nun zwölf Frauen den "Lady Camper" - ein Wohnmobil für Frauen. Laura Blank absolviert bei Hymer ihre Ausbildung zur Industriekauffrau. Ihrer Meinung ... mehr

Opel: Kein Einstieg ins Oberklasse-Segment

Opel wird ein neues Topmodell bauen. Ganz so spektakulär wie die 2013 vorgestellte Monza-Studie wird es aber nicht werden - aber immerhin Designanleihen nehmen. Der Rüsselsheimer Autobauer setzt stattdessen weitgehend auf Klein- und Kompaktwagen. Opel will keine ... mehr

Wandlerautomatik, Doppelkupplungsgetriebe oder CVT: Komfort, Sport oder Effizienz

Ein altes Vorurteil besagt, dass Autos mit Automatikgetriebe langsam sind und viel verbrauchen. Doch das stimmt längst nicht mehr - moderne Automaten können effizient sein und sich sportlich fahren lassen. Drei unterschiedliche Systeme sind auf dem Markt ... mehr

Autopflege: Runter mit dem Winterkleid

Nachlässige Autopflege belastet früher oder später den Geldbeutel. Dies sollten Autobesitzer besonders am Ende des Winters berücksichtigen, wenn Streusalz und Co ihre Spuren am Auto hinterlassen haben. Autopflege-Profi Thomas Schäfer (www.glanzpunkt-wagenpflege ... mehr

Vorsicht bei aufbereiteten Alufelgen: Alus können Risse bekommen

Alufelgen sind schön, aber leider auch teuer und empfindlich: So sieht man im Straßenverkehr viele Felgen mit auffälligen Kratzern und Abrieb nach Bordsteinkontakten. Die Schäden aufbereiten zu lassen, kann allerdings gefährlich werden: Der TÜV Süd hat in einer ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

ADAC-Sommerreifentest 2007: Vielfach eine runde Sache

Gute Sommerreifen müssen nicht teuer sein - und teure Pneus sind kein Garant für ausgezeichnete Qualität. Das ist das Ergebnis des ADAC-Sommerreifentests 2007. Der Automobilclub hat 31 Schlappen unter die Lupe genommen. Test für Mittelklassereifen So reicht ... mehr

Achs- und Spurvermessung: Abweichung kann schnell gefährlich werden

Eine verstellte Achsgeometrie fällt oft nur schleichend auf. Wer auf einer gerade oder abschüssigen Strecke die Hände vom Lenkrad nimmt, bemerkt unter Umständen, dass das Fahrzeug nach links oder rechts zieht. Aber selbst bei einer geringen Spurabweichung ... mehr

Reifen, Kupplung, kalter Motor: Mit diesen Fehler erhöhen Sie den Verschleiß an Ihrem Auto

Wenn Sie ihr Auto lange fahren wollen, sollten Sie es pfleglich behandeln. Dazu zählt neben regelmäßigem Nachschub an frischem Öl und gelegentlichen Wäschen auch eine korrekte Bedienung. Kleine Sünden haben oft größere Auswirkungen, als man denkt - auch auf die Reifen ... mehr

Geschwindigkeitsindex – Geschwindigkeitsklassen für Reifen

In bestimmten Abständen trifft es jeden Autofahrer: die Reifen sind abgefahren – es müssen neue her. Dabei müssen neben Reifenbreite, Felgendurchmesser und dem Verhältnis der Flankenhöhe zur Lauffläche noch weitere Faktoren beachtet werden. Was wird durch ... mehr

CO2-Reduzierung bis 2025: Kleinwagen werden 3000 Euro teurer

Die CO2-Vorgaben aus Brüssel werden auch für Autokäufer eine teure Angelegenheit. Denn die Technik zur Schadstoffreduzierung ist teuer. So könnte der Preis für einen Kleinwagen in Zukunft bis zu 3000 Euro höher sein als heute. Die Ziele sind ehrgeizig ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Fahrzeugbörsen: So verkaufen Sie Ihr Auto im Internet

Um einen hohen Preis zu erzielen, setzen vor allem private Autoverkäufer auf große Fahrzeugbörsen. Wie aber präsentiert man sein Fahrzeug richtig und erzielt den höchsten Preis? Das Auto-Portal von t-online.de zeigt Ihnen die wichtigsten Punkte. Kennen ... mehr

ADAC-Sommerreifentest 2015: 35 Modelle im Test

Der ADAC und die Stiftung Warentest haben für den aktuellen Sommerreifentest 35 Modelle in zwei Reifengrößen getestet. Das Ergebnis: Vor allem Öko-Reifen haben Probleme bei Nässe. Erstmals wurden für die meistverkaufte Größe für Mittelklasseautos vier Paare desselben ... mehr

Downsizing im Test: Kleinere Motoren nicht immer sparsamer

Kleinere Motoren sind längst nicht immer so sparsam wie erhofft, das zeigt ein Test der Zeitschrift "Auto, Motor und Sport". Im Versuch wurden sechs Modelle miteinander verglichen, unterm Strich erhalten Downsizing-Motoren dennoch ein gutes Fazit. Im Test schlucken ... mehr

Hauptuntersuchung: Fahrzeug-Check vor der HU nicht immer sinnvoll

Fast jeder Autofahrer kennt das Szenario: Bald steht wieder eine Hauptuntersuchung an. Ist es nun sinnvoll, vorher noch einmal in die Werkstatt zu fahren? Während die Autowerkstatt den Wagen vor der Hauptuntersuchung noch einmal checken will, rät der Experte ... mehr

Sommerreifen: GTÜ testet - Teure Reifen machen ihren Job am besten

Der Winter liegt in seinen (voraussichtlich) letzten Zügen, der Frühling naht. Höchste Zeit also, sich um die Bereifung für die warmen Monate zu kümmern. Gemeinsam mit den Testpartnern ACE Auto Club Europa und dem österreichischen Automobilclub ... mehr

Downsizing: Autohersteller müssen Motorengrößen überdenken

Kleine, leistungsstarke Motoren sind keine Neuheit in der Automobilwelt. Bislang eher die Ausnahme, werden sie in den kommenden Jahren aber immer mehr zur Regel. Denn wer sich nicht an die CO2-Vorgaben aus Brüssel hält, dem drohen Strafen ... mehr

Rettungskarte: Schnell ausgedruckt für schnelle Hilfe im Notfall

Die Rettungskarte ist klein und schnell angefertigt - und hilft den Rettungskräften im Falle eines Unfalles, Insassen rasch aus ihren Fahrzeugen befreien zu können. Warum eine Rettungskarte im Notfall so wichtig ist. Moderne Autos werden immer sicherer - und gerade ... mehr

Scheibenwischer: Bloß keine älteren Scheibenwischer kaufen

Autofahrer sollten beim Kauf neuer Scheibenwischerblätter darauf achten, keine Ladenhüter zu erwischen. Denn mit den Wischergummis verhält es sich ähnlich wie mit Reifen, erklärt Jochen Oesterle vom ADAC: "Mit zunehmendem Alter lassen ... mehr

Autonomes Fahren: Das kommt alles auf uns zu

Weltweit arbeiten Autohersteller und Hightech-Konzerne von Daimler über VW bis hin zu Google am Traum vom selbstfahrenden Auto. Sie sind schon ein gutes Stück vorangekommen, die Serienreife teilautonomer Wagen steht bevor. Verkehrsminister Alexander Dobrindt ... mehr

Rußpartikelfilter: Umrüsten gibt Geld vom Staat - Link zum Antrag

Auch 2015 erhalten Autofahrer vom Staat einen Zuschuss, wenn sie ihr älteres Diesel-Fahrzeug mit einem Rußpartikelfilter nachrüsten. Ab dem 1. Februar 2015 können Interessierte auf der Internetseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) einen Antrag ... mehr

Mehr zum Thema Auto-Technik im Web suchen

Auto-Ratgeber: Wenn das Auto im Schnee feststeckt, so schaukeln Sie Ihren Wagen frei

Der Winter ist oftmals keine gute Zeit für Autofahrer. Und wenn auch noch das Fahrzeug festgefahren ist, ist die Laune schnell dahin: Die Antriebsräder drehen durch, und es geht keinen Zentimeter vorwärts. Etwas mehr Gefühl im Gasfuß kann hier helfen. Wenn das Anfahren ... mehr

Karossen-Quiz: Welche Autos werden hier gebaut?

Fertige Autos erkennt man meistens auf den ersten Blick. Aber wie sieht es aus, wenn man nur die Rohkarosse zu sehen bekommt? Prüfen Sie Ihr Wissen in unserem Karossen-Quiz. Erkennen Sie die Rohkarossen Zu ähnlich, in einzelnen Baureihen zu verwechselbar - dieses Manko ... mehr

TÜV Süd: Neuwagen sollten 1000 Kilometer eingefahren werden

Diesen Rat kennen bestimmt noch viele Neuwagenkäufer: "Die ersten 1000 Kilometer bitte behutsam fahren." Aber stimmt der Tipp immer noch? Trotz des technischen Fortschritts sollten Neuwagen behutsam an ihre Höchstleistung herangefahren werden. "Einige Punkte sollte ... mehr

Rückleuchten-Quiz: Wer bremst denn da?

Jedes Auto hat ein eigenes Heck - mal mehr mal weniger Einheitsbrei. Vor allem Schweinwerfer prägen die verschiedenen Modelle. Sind Sie ein Autokenner? Prüfen Sie Ihr Wissen in unserem Rückleuchten-Quiz. Erkennen Sie die Rückleuchten Meistens sehen wir andere Autos ... mehr

Erste Hilfe nach dem Unfall: Was Unfallhelfer wissen müssen

Was tun nach einem Unfall? Als Unfallzeuge ist man mittendrin im Geschehen - und sollte kühlen Kopf bewahren. Verletzten zu helfen ist Pflicht. Da ist es für Ersthelfer und Hilfsbedürftige wichtig, wenn gleich alle Handgriffe sitzen. Es ist die reinste Horrorvorstellung ... mehr

Diesel: Bloß kein Benzin in Dieseltank schütten

Der eine oder andere Autofahrer kennt sicher noch diesen alten Rat: Im Winter zum Dieselkraftstoff etwas Benzin beizumischen, um die Fließfähigkeit aufrecht zu erhalten. Der vermeintlich gute Tipp für Dieselfahrer, Benzin zum Diesel zu mischen, ist laut TÜV Süd nicht ... mehr

VW T5 Bettmobil: Dieses Wohnmobil hat einen Schlaf-Schublade

Der VW Bus T5 ist ein beliebter Campingbus. Auch der selbstständige Handwerksmeister Rolf Hänle aus dem bayerischen Günzburg und sein Sohn David gehören zu den Fans des Bulli. Anders aber als Zigtausende anderer Bus-Freunde haben sie sich entschlossen, ein eigenes ... mehr

Laserlicht auf der CES 2015: Audi vs BMW - wer baut das beste Licht?

Audi gegen BMW - das ist nicht nur ein Wettkampf um Leistungen und Fahrleistungen: Seit einigen Jahren tobt auch ein Kampf zwischen den Premium-Herstellern, wer am schnellsten die neueste Lichttechnik in seinen Autos verbaut. Auf der CES 2015 geht der Wettstreit ... mehr

Mercedes F 015 Luxury in Motion feiert Premiere auf der CES 2015

Mercedes bastelt am Auto für Übermorgen. "F 015 Luxury in Motion" heißt das neue Projekt, mit dem die Stuttgarter nun die Mobilität neu erfinden wollen. Die Studie steht derzeit auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas im grellen Scheinwerferlicht. Was steckt hinter ... mehr

VW Golf 7: VW zeigt neuen Golf R Touch auf der CES 2015

Eigentlich war die CES in Las Vegas mal eine bunte Spielwiese für Konsolen-, Kamera- und Elektronik-Fetischisten. Doch mittlerweile tummeln sich immer mehr Autohersteller auf der Consumer Electronic Show in Nevada. Kein Wunder - schließlich sind "autonomes Fahren ... mehr

Tanken: Was bedeutet eigentlich dieser Pfeil neben der Tankuhr?

Haben Sie diesen Pfeil schon einmal gesehen? Im Cockpit moderner Autos gibt es manch eine Leuchte, deren Bedeutung längst nicht jeder Fahrer kennt. Dazu zählt laut dem TÜV Nord ein kleiner dreieckiger Pfeil neben dem Tanksäulensymbol, das den Füllstand anzeigt ... mehr

Gebrauchtwagen: Das sind die Gebrauchtwagen-Fehlgriffe

Der Fahrspaß mit dem neuen Gebrauchtwagen kann sich schnell verflüchtigen - ebenso wie die Betriebsbereitschaft der Licht- und Bremsanlagen. Eine genaue Überprüfung ist für einen Wagen aus zweiter Hand unabdingbar. Seit Jahren sind bestimmte Modelle immer wieder ... mehr

Scheibenwischer wechseln: Wie oft Wischer tauschen und reinigen?

Viele Autofahrer vernachlässigen ihre Scheibenwischer. Obwohl sich die Wischerblätter eigentlich im Sichtfeld des Fahrers befinden, werden sie erst beachtet, wenn sie Streifen hinterlassen und die Gummilippen der Scheibenwischer über die Scheibe holpern. Etwa jedes ... mehr

Das sind die Vorteile einer Standheizung

Die Frosttage sorgen auf Autoscheiben wieder für Eis und auch im Fahrzeuginnenraum für niedrige Temperaturen. Zwar bieten etliche Hersteller inzwischen auch beheizbare Frontscheiben an, aber erste Wahl bei Kälte bleibt eine Standheizung. Das sind die Vorteile einer ... mehr

Abzocke beim Gebrauchtwagen-Kauf: Die miesen Tricks der Betrüger

Kriminelle sind auch auf dem Online-Automarkt kreativ. Deshalb heißt es vor allem bei der Jagd nach Schnäppchen auf der Hut zu sein, um nicht kriminellen Machenschaften zum Opfer zu fallen. Diese Tricks der Gebrauchtwagen- Betrüger sollten Sie kennen. "Leider ... mehr

Verkehrssicherheit: Verkehrskontrolle an Neujahr - Was die Polizei darf und was nicht

Weihnachten, Silvester, Neujahr: Das sind die Tage, an denen gerne mal ein Gläschen getrunken wird. Zudem ist Neujahr laut Statistischen Bundesamt der Tag, an dem nach Christi Himmelfahrt die meisten alkoholbedingten Unfälle passieren. Kein Wunder, dass auch die Polizei ... mehr

Autokennzeichen behalten: Ohne Bürokratie geht es doch nicht

Beim Umzug in eine andere Stadt oder in ein anderes Bundesland können Autofahrer ab 2015 ihre bisherigen Kfz-Kennzeichen behalten. Bürokratie abbauen und Kosten sparen war eigentlich der Grund für die neue Regelung. Aber so unbürokratisch wie es klingt ... mehr

Crashtest 2014: Null Sterne für Datsun Go

Fünf Sterne beim EuroNCAP- Crashtest - das sollte das Ziel eines jeden Autobauers sein. Doch nicht alle neuen Modelle schaffen diese Hürde. Wir verraten Ihnen, wer bei den europäischen und US-amerikanischen Crashtests in diesem Jahr am schlechtesten aussah ... mehr

Nigrin: Was kann das Wischwasser mit Wach-Mach-Formel?

Sie kommen morgens einfach nicht aus dem Bett? Auch nach drei Tassen Kaffee sind Ihre Pupillen erst so groß wie Stecknadeln? Dann hat Nigrin vielleicht etwas für Sie: Wischwasser mit "Hallo-wach"-Effekt. Nigrin will Autofahrer aufwecken "Scheiben-Frostschutz Energizer ... mehr

Wohnmobil "Wothahellizat" ist das wohl irrste Reisemobil der Welt

"Wothahellizat" - oder, auf gut Deutsch: Was, zur Hölle, ist das denn? Die knappe Antwort: Eigentlich ist - oder war - das einstmals lediglich ein mehr als vier Jahrzehnte alter Armee-Truck. Ein 14-Tonner, der nach seiner Militärzeit zuverlässig seinen Dienst ... mehr

Wohnmobil: Das sind die Highlights der Caravan-Messe CMT

Das Camping-Jahr 2015 startet gleich mit einem Highlight: Vom 17. bis 25. Januar präsentiert sich das Stuttgarter Messegelände mit der Camping- und Caravan-Messe CMT 2015 wieder einmal als Ort zahlreicher Weltpremieren. Wir verschaffen Ihnen zum Jahreswechsel schon ... mehr

Klimaanlage im Auto: Feuchtigkeits-Entzug funktioniert nicht immer

Eine Klimaanlage sorgt für Frischluft im Auto und zieht an kühlen Tagen die Feuchtigkeit von den Scheiben und aus dem Auto. Das funktioniert aber nicht immer. Bei Temperaturen unter etwa fünf Grad plus ist laut ADAC Schluss damit. Dann schalten sich die meisten ... mehr

Eiskratzen muss nicht sein: So bekommen Sie die Scheiben eisfrei

Alle Jahre wieder: Wenn beim Auto die Scheiben vereist sind, müssen sie frei gemacht werden. Das morgendliche Ritual ist aber nicht jedermanns Sache. Wir zeigen die Alternativen zum Eiskratzen. Gefahr beim Eiskratzer durch Sand Der gute alte Eiskratzer hat so seine ... mehr

Google schickt selbstfahrendes Auto ab 2015 in den Verkehr

Autonomes Fahren - das wird eines der wichtigen Konzepte für die Mobilität der Zukunft. Der Internetkonzern Google macht jetzt Nägel mit Köpfen: Das selbstfahrende Auto des US-Giganten soll nächstes Jahr auf öffentlichen Straßen unterwegs sein. "Wir verbringen ... mehr

Eiskratzer-Test 2014: Viele Eiskratzer taugen nicht

Die simplen Plastikteile spielen eine wichtige Rolle für die Sicherheit von Autofahrern und Passanten, doch viele Eiskratzer verhelfen nicht zu ausreichendem Durchblick. Das ergab ein gemeinsamer Eiskratzer-Tests der Zeitschrift "Auto Motor und Sport ... mehr

Autodiebstahl: Das taugen Sicherungen wie künstliche DNA und Lenkradschloss

Autodiebe arbeiten schon lange nicht mehr mit Drahtschlaufen und Schraubenzieher. Die zwielichtige Branche hat sich der technischen Aufrüstung moderner Fahrzeuge angepasst, die Diebe setzen Störsender ein, fangen Codes ab oder hacken gleich das ganze Fahrzeug ... mehr

Technik-Highlights 2014: LED-Licht und Autofahren per Fingerzeig

Laserlicht, intelligente Infotainmentsysteme und Autofahren per Fingerzeig: Die Entwicklung moderner Kraftfahrzeugtechnik schreitet voran. Sogar der angeblich zum Sterben verurteilte Verbrennungsmotor wird noch mal grüner. Wir zeigen Ihnen die Technik-Highlights ... mehr

Citroën DS3 und DS4: Neue Drei- und Vierzylindermotoren

Citroën stattet seine Modelle DS3 und DS4 zum Modelljahr 2015 mit sparsameren Euro-6-Aggregaten aus. So bekommen die schicken Franzosen neue Drei- und Vierzylindermotoren. Ab sofort ist der kompakte DS4 mit dem 1,2-Liter-Benziner PureTech ... mehr

Edag Light Cocoon: Leichtbau-Auto aus Stoff

Ist das der Leichtbau der Zukunft? Automobilentwickler Edag zeigt mit seiner Studie Light Cocoon einen leichten Sportwagen, dessen textile Außenhülle aus dem Drucker kommt. Die Karosserie des Sportwagens wird zum Großteil per 3D-Druckverfahren hergestellt. Sie besteht ... mehr

Fahrzeugtechnik: Wie sich das Automobilinterieur wandelt

Bequeme Reise-Lounge oder rollendes Arbeitszimmer: Das Auto der Zukunft wird zum individuellen Rückzugsort im urbanen Verkehr. Fährt das Auto dann noch autonom, ergeben sich ganz neue Freiheiten für das Interieur. Der Innenraum eines Automobils ist ein wichtiges ... mehr
 
1 2 3 4 ... 32 »
Anzeigen


Anzeige