Sie sind hier: Home >

Bakterien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Bakterien

So wehren Sie in letzter Minute eine Blasenentzündung ab

So wehren Sie in letzter Minute eine Blasenentzündung ab

Viele Frauen leiden immer wieder unter Blasenentzündungen, doch ständig Antibiotika nehmen möchten die wenigsten. Diese Möglichkeiten gibt es, das fiese Brennen und den unangenehmen Harndrang in letzter Sekunde abzuwehren. Bei Frauen liegen Scheideneingang und After ... mehr
Grippe abwehren: Wie wirkungsvoll sind antibakterielle Seifen?

Grippe abwehren: Wie wirkungsvoll sind antibakterielle Seifen?

Aufgrund der derzeitigen Grippewelle greifen viele vermehrt zu Seifen, Handgelen und Putzmitteln mit desinfizierenden Wirkstoffen, in der Hoffnung, die fiesen Erreger damit abzuwehren. Doch bringt das antibakterielle Wirkstoffplus wirklich etwas? Eine Grippe ... mehr
Milch-Rückruf bei Lidl: Magen-Darm-Bakterien in Milbona-Vollmilch entdeckt

Milch-Rückruf bei Lidl: Magen-Darm-Bakterien in Milbona-Vollmilch entdeckt

Vor dem Verzehr der "Milbona Haltbaren Vollmilch 3,5 % Fett, 1 L" mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 07.05.2017 und 08.05.2017 wird gewarnt. Der Produzent ruft das Produkt zurück. Die dort enthaltenen Bakterien können Auslöser für schwere Magen-Darm-Erkrankungen ... mehr
Salmonellen: So bekämpfen Sie die Bakterieninfektion

Salmonellen: So bekämpfen Sie die Bakterieninfektion

Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sind den meisten Menschen als Symptome einer Salmonellenvergiftung ( Salmonellose) bekannt. Die Bakterien können über das Essen aufgenommen werden und Entzündungen von Magen und Darm ( Gastroenteritis) hervorrufen. Jedes Jahr erkranken ... mehr
Keuchhusten-Welle grassiert in Deutschland: Was Sie wissen müssen

Keuchhusten-Welle grassiert in Deutschland: Was Sie wissen müssen

Neuer Höchststand bei der Zahl der Keuchhusten-Infektionen: Im Jahr 2016 registrierte das Robert Koch-Institut ( RKI) 22.119 Fälle - mit Abstand die meisten seit dem Beginn der bundesweiten Meldepflicht im Jahr 2013. Damals waren es rund 12.600 Patienten ... mehr

Enzym Myeloperoxidase: Darum ist Eiter grün

Eiter ist wegen seiner oft grünlichen Farbe ein recht unappetitlicher Anblick. Was es mit dem Enzym auf sich hat, das diese Farbe hervorbringt, haben Forscher am Biozentrum der Schweizer Universität Basel untersucht. Das Enzym Myeloperoxidase ... mehr

USA: Frau stirbt nach Behandlung mit 26 Anitibiotika

Eine Patientin in den USA ist an einer Infektion gestorben, nachdem alle 26 zugelassenen  Antibiotika keine Wirkung gezeigt hatten. Bei der Rentnerin sei ein multiresistenter Klebsiella-Pneumoniae-Keim gefunden worden, der nicht wirksam mit Antibiotika behandelt werden ... mehr

Nespresso-Kapseln: Maschinen sind echte Keimschleudern

Kapsel-Kaffeemaschinen sind einfach zu bedienen, praktisch, machen leckeren Kaffee aber haben eine miserable Umweltbilanz. Forscher der Universidad de Valencia belegen in einer Untersuchung, dass Kapsel-Maschinen auch echte Keimschleudern sind. Obwohl Koffein ... mehr

"Öko-Test": Welche Medikamente bei Erkältung sinnvoll sind

Wer bei einer Erkältung zu einem Kombi-Präparat greift, wird nicht schneller gesund. Das ergab eine aktuelle Untersuchung der Zeitschrift "Öko- Test". Für sie wurden 15 Erkältungsmittel auf Inhaltsstoffe und Nutzen getestet.  Nur eines überzeugte. Bekannte Mittel ... mehr

Dieser Öl-Trick lindert Erkältungsbeschwerden

Das fiese Kratzen im Hals verrät es: Eine Erkältung ist im Anmarsch. Doch es gibt wirksame Maßnahmen, die helfen, Halsschmerzen, Fließschnupfen, Husten und Kopfweh im letzten Moment abzuwenden. Die meisten Helfer hat jeder zu Hause: zum Beispiel ... mehr

Blasenentzündung: Falsche Intimpflege ist häufige Ursache

Es beginnt mit einem Brennen beim Wasserlassen und häufigem Harndrang, später folgen heftige Schmerzen und Blut im Urin: Eine Blasenentzündung ist unangenehm. Schuld daran können verschiedene Faktoren sein. Beim Sex gelangen häufig Bakterien aus dem After in die kurze ... mehr

Mehr zum Thema Bakterien im Web suchen

Bisse anderer Kinder können zu Infektionen führen

Weil sich Kleinkinder sprachlich noch nicht so gut ausdrücken können, beißen sie im Konfliktfall schon mal zu. Die betroffenen Stellen sehen nicht nur unschön aus, sondern können auch gefährlich werden. Wegen der Infektionsgefahr sollten sie daher vom Kinderarzt ... mehr

Produktrückruf: Listerienverdacht bei Öko-Wurst von Landfrau

Wegen eines möglichen Listerien-Risikos ruft die Öko-Metzgerei Landfrau vorbeugend drei Wurstsorten zurück. Bierschinken und Putenbrust geräuchert mit Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen 15. November und 5. Dezember sowie Lammsalami mit Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen ... mehr

Stillen: Muttermilch kann gespendet werden

Stillende Mütter, die sehr viel Milch haben, schütten diese bei uns oft notgedrungen und schweren Herzens weg. Dabei könnte die überschüssige Muttermilch so manchem früh geborenen Baby helfen, gesund durch die erste schwere Zeit zu kommen. Aus diesem Grund ... mehr

MRSA: Was steckt hinter dem Krankenhauskeim?

MRSA ist die Abkürzung für eine Bakteriengruppe, die nicht mit Antibiotika bekämpft werden kann – der Krankenhauskeim ist multiresistent. Die wichtigsten Informationen über die Keime erfahren Sie hier. Was ist MRSA? Die Abkürzung MRSA steht für "methicillinresistenter ... mehr

Erkältung vorbeugen: Warum Abhärten fast nichts bringt

Um die Abwehrkräfte zu stärken, schwitzen manche in der Sauna, andere springen bei Minusgraden in den See. All das soll den Körper widerstandsfähiger machen und uns erkältungsfrei durch den Winter bringen. Mediziner winken jedoch ab: Vieles, was wir dafür tun, bringt ... mehr

Klimaanlage: Gesundheit in Gefahr?

In Büros, Flugzeugen und Autos verschaffen sie Abkühlung. Doch sind Klimaanlagen überhaupt gesund? Erfahren Sie hier, welchen Einfluss die Geräte auf Ihre Gesundheit nehmen können, und wie Sie sich möglichst gut schützen. Sind Klimaanlagen ... mehr

Achtung Keime: Jeder dritte Milchshake als bedenklich getestet

Jeder dritte frisch zubereitete Milchshake von einer Verkaufstheke in Mecklenburg-Vorpommern enthält nach einer amtlichen Untersuchung hygienisch bedenkliche Keime. Krankheitskeime wurden nicht nachgewiesen, teilte das Landesamt für Landwirtschaft ... mehr

Blutvergiftung bei Kindern: Jede Minute zählt

Jedes Jahr bekommen 10.000 Kinder in Deutschland eine Blutvergiftung. Es ist ein Irrtum, dass sie sich durch einen roten Strich bemerkbar macht, der in einer Vene zum Herzen wandert. Im Anfangsstadium gleicht die Blutvergiftung bei Kindern eher einer ... mehr

Mandelentzündungen bei Kindern: Das sollten Sie wissen

Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Fieber – eine Mandelentzündung ist unangenehm. Besonders häufig trifft es Kinder. Bei ihnen fällt es allerdings schwer, die Symptome auf Anhieb zu erkennen. Wenn der Hals stark schmerzt, ist daher ein Gang zum Arzt sinnvoll ... mehr

Geretsried: Metzger Sieber darf nach Listerien-Fund wieder Wurst herstellen

Nach dem Listerien-Fall darf die Großmetzgerei Sieber im oberbayerischen Geretsried wieder Wurstwaren produzieren und verkaufen. Die Behörden gaben am Mittwoch grünes Licht für einen Neuanfang. Zuvor musste das Unternehmen verschiedene Auflagen ... mehr

Interdentalbürsten richtig benutzen: Anwendung zum Reinigen

Interdentalbürsten sind wertvolle Utensilien im Kampf gegen Speisereste und Bakterien im Mundraum. Die Anwendung erfordert allerdings ein gewisses Fingerspitzengefühl, geht jedoch nach einer kurzen Eingewöhnung relativ flott von der Hand. Interdentalbürsten: Anwendung ... mehr

Rückruf: Listerienfund in Hähnchenfilets

Die Paul Daut GmbH & Co.KG informiert über den Rückruf der Artikel "Maximum natur Hähnchen Minifilet verzehrfähig gebraten, 250g" und "Sprehe Feinkost-Hähnchenfilets". Wie das Unternehmen mitteilte, wurde bei einer Lebensmittelkontrolle eine erhöhte Belastung ... mehr

Achtung: So schnell verdirbt Fleisch!

Am besten schmeckt Fleisch natürlich, wenn es ganz frisch vom Metzger in die Pfanne oder auf den Grill kommt. Denn Fleisch ist auch im Kühlschrank nicht lange haltbar. Wer verdorbenes Fleisch isst, dem droht eine Lebensmittelvergiftung mit Durchfall und Erbrechen ... mehr

In der Nase! Neues Antibiotikum Lugdunin entdeckt

Deutsche Forscher haben in der menschlichen Nase ein neues Antibiotikum entdeckt. Der Stoff mit dem Namen Lugdunin tötet Laborbefunden zufolge auch Bakterienstämme ab, die gegenüber anderen Antibiotika resistent sind, schreiben Andreas Peschel ... mehr

Forscher entdecken neues Antibiotikum - in der Nase!

Ausgerechnet in der Nase haben Tübinger Forscher ein neues Antibiotikum entdeckt. Es hat eine völlig andere Struktur als die bisher bekannten Antibiotika. Doch es sind noch einige Hürden zu überwinden, bis es im Apothekerregal landen könnte. Der Stoff mit dem Namen ... mehr

Vorsich beim Grillen: Cambylobacter kann zu heftigem Durchfall führen

Durchfall , Bauchkrämpfe, Fieber: Jährlich steigt in der Grillsaison die Zahl der Magen-Darm- Infektionen. Viele denken bei dem Magengrummeln zuerst an Salmonellen. Doch meist sind "Grillkeime" die Ursache: So schützen Sie sich. Die Zahl der Campylobacter- Infektionen ... mehr

Schwimmen im Badesee: Was dabei zu beachten ist

An warmen Sommertagen kann ein Ausflug zum Badesee Ihnen eine erfrischende Abkühlung verschaffen. Doch beim Schwimmen in Freilandgewässern gibt es einiges zu beachten. Hier erfahren Sie, welche Gefahren Sie vermeiden sollten. Wasserqualität von Badeseen ... mehr

Rückruf! Listerien in Original Radeberger Putenlachsschinken entdeckt

Die Radeberger Fleisch- und Wurstwaren Korch GmbH ruft ihren "Original Radeberger Putenlachsschinken" mit bestimmten Mindesthaltbarkeitsdaten zurück. Im Schinken wurden Listerien gefunden, die zu Erkrankungen führen können. Das Unternehmen hat bei einer ... mehr

Listerien in Wurst? Metzgerei Braumiller in Biburg erhält Verkaufsverbot

Eine Hofmetzgerei im oberbayerischen Biburg darf wegen des Verdachts auf Listerienbefall bis auf Weiteres keine Ware verkaufen. "Das Verbot bleibt bestehen, bis die Ursache geklärt und beseitigt ist", teilte das Landratsamt mit.  Die Hofmetzgerei Braumiller ... mehr

Totschlagversuch nach vermuteter Pilzvergiftung: Prozess ausgesetzt

Er glaubte, sein Stiefvater wolle ihn mit Pilzen vergiften - deshalb soll er versucht haben, ihn umzubringen: Doch der 33 Jahre alte Student, der dafür wegen versuchten Totschlags vor dem Landgericht Aschaffenburg steht, ist vielleicht doch nicht ... mehr

Sind geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals immer ein Warnzeichen?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Wir haben eine Krebsexpertin gefragt, wann geschwollenen Lymphknoten ... mehr

Zoonose-Gefahr: Nach dem Kuss vom Haustier gründlich waschen

Viele Hundehalter lassen sich die Hand von ihrem Vierbeiner lecken oder erwidern dessen feuchten Schnauzenkuss. Was emotional nachvollziehbar ist, ist aus hygienischer Sicht jedoch nicht ganz unproblematisch. Ein paar Regeln helfen, sich vor Krankheiten ... mehr

Listeriose: Warum Listerien so gefährlich sind

Jeden Monat gibt es Meldungen über Listerienfunde in Lebensmitteln. Zuletzt rief eine bayerische Großmetzgerei ihr gesamtes Sortiment wegen möglicher Verunreinigung mit den Bakterien zurück. Die Behörden reagieren meist schnell, da eine Listerien-Infektion tödlich enden ... mehr

Listerien-Skandal: Erster Listeriose-Todesfall in Bayern

Nach dem Listerienausbruch in Bayern hat es nun den ersten Todesfall gegeben. Das bestätigte das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) gegenüber t-online.de. "Eine Person aus Bayern ist an einer Listeriose gestorben", sagte Aleksander ... mehr

Listerien in Wurst: Sieber ruft gesamtes Sortiment zurück

In Schinken- und Wurstprodukten der bayerischen Firma Sieber wurden Listerien-Keime gefunden. Jetzt ruft die Firma ihr gesamtes Sortiment an Schinken und Wurst zurück - das sind rund 2000 Produkte. Das zuständige Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen untersagte der Firma ... mehr

Blasenentzündung nach dem Sex: Die Honeymoon-Zystitis

Eine Blasenentzündung nach dem Sex ist ist keine Seltenheit, ganz im Gegenteil: Eine Zystitis nach Geschlechtsverkehr ist so verbreitet, dass sie sogar einen eigenen Namen hat: Die Honeymoon-Zystitis. Hier erfahren Sie mehr. Honeymoon-Zystitis: Ursache ... mehr

Intakte Darmflora hält das Gehirn fit

Die Darmflora hat einen Einfluss auf unsere geistige Leistungsfähigkeit. Wird sie verändert - beispielsweise durch die Einnahme von Antibiotika - kann dies unser Gedächtnis beeinträchtigen. Das ergab eine Studie von Wissenschaftlern des Max-Delbrück-Centrums ... mehr

Zystitis: Kann eine Blasenentzündung ansteckend sein?

Die Frage, ob eine Blasenentzündung ansteckend ist oder nicht, lässt sich eindeutig mit ja beantworten. Allerdings findet eine Ansteckung oft über andere Wege statt als vielfach angenommen. Hier erfahren Sie mehr. Blasenentzündung: Indirekte Infektionswege Bei einer ... mehr

Kopfschuppen: Bakterien verstärken die Schuppen auf dem Kopf

Sie sind klein, weiß und lästig: Schuppen. Chinesische Wissenschaftler vermuten Bakterien auf der Kopfhaut als eine mögliche Ursache für eine verstärkte Schuppenbildung. Sollte sich das bestätigen, ließe sich die Anzahl der Schuppen möglicherweise reduzieren ... mehr

Rohe Lebensmittel: Diese Keime können tödlich sein

Bei hohen Temperaturen fühlen sich Lebensmittelkeime wie Listeria-Bakterien oder Salmonellen besonders wohl und vermehren sich rasant. Machen sich die problematischen Keime in unseren Nahrungsmitteln breit, werden sie zum Gesundheitsrisiko. Mit ein paar einfachen Tipps ... mehr

Zähneputzen am Abend ist wichtiger als am Morgen

Zweimal am Tag sollte man die Zähne putzen, das dürfte jeder wissen. Aber wann genau sollte das passieren? Vor dem Schlafengehen ist das Zähneputzen am Wichtigsten, sagt Prof. Dietmar Oesterreich, Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer. Denn durch den verminderten ... mehr

Darmflora: Diese Lebensmittel stimulieren den Darm

Verdauungsprobleme sind ein alltägliches Problem und machen vielen zu schaffen. Auslöser des Völlegefühls, der Bauchschmerzen und Blähungen, ist oft eine gestörte Darmflora. Doch mit den richtigen Lebensmitteln ist es ganz leicht, die Darmflora wieder ... mehr

Französischer Käse "Grand Maître Roquefort" zurückgerufen

In Blauschimmelkäse der Marke "Grand Maître Roquefort AOP" sind gesundheitsgefährdende Coli- Bakterien entdeckt worden. Der Hersteller Vernières Frères warnt vor dem Verzehr und hat einen Rückruf gestartet. Betroffen sind 100-Gramm-Packungen ... mehr

Bakterien und Pilze: Wissenschaftler forschen in Berliner U-Bahn

Für ein ungewöhnliches Forschungsprojekt sind Wissenschaftler mit Wattestäbchen in Berliner U-Bahnhöfen unterwegs: Sie jagen Mikroben. Die winzigen, für das Auge unsichtbaren Organismen wie Pilze, Viren oder Bakterien tummeln sich auf allen ... mehr

Verbraucherzentrale kritisiert Internetportal "lebensmittelwarnung.de"

Die Verbraucherzentrale Hamburg schätzt das Internetportal lebensmittelwarnung.de als wichtig, leider aber oft als mangelhaft ein. Die Warnungen auf dem offiziellen Portal der Bundesländer und des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit seien ... mehr

FSME-Gefahr! Zecken vorm Entfernen nicht mit Öl überdecken

Wer bei sich Zecken entfernen möchte, sollte sie nicht mit Öl, Nagellack oder  Klebstoff  bedecken – auch wenn das manchmal empfohlen wird. Dadurch könnten mögliche Krankheitserreger vermehrt oder schneller übertragen werden, warnt der Bundesverband ... mehr

Sauna: Diese Krankheiten drohen bei Hygienemangel

Ein Besuch in der Sauna soll Krankheiten vorbeugen und die Abwehrkräfte stärken. Von den positiven Effekten des Schwitzens profitiert aber nur, wer einige Hygieneregeln beachtet. Sonst riskiert man, sich beim Saunieren anzustecken, etwa mit Nagelpilz oder Genitalwarzen ... mehr

Muttermilch ist das reinste Superfood

Muttermilch, das Ur-Nahrungsmittel der Menschheit, ist für Wissenschaftler bis heute ein geheimnisvoller Cocktail. Nach und nach entschlüsseln sie den Nutzen der vielen Zutaten. Muttermilch ist nicht nur Nahrung, sondern beeinflusst Entwicklung und Gesundheit des Kindes ... mehr

Bei Bindehautenzündung was tun? Symptome und Behandlung

Wenn die Augen gerötet sind, jucken oder sogar brennen, liegt meist eine Bindehautentzündung vor. Die Ursachen sind unterschiedlicher Natur: Schuld können Bakterien oder Viren sein, doch auch Allergien oder simple Zugluft kommen als Auslöser infrage. Der Ursache ... mehr

Blasenentzündung durch zu viel Hygiene

Die Werbung betont es immer wieder: Wir müssen gut riechen. Überall. Und so machen die Hersteller von Pflegeprodukten auch vor der weiblichen Intimzone nicht Halt. Deosprays, Waschlotionen, Cremes, Puder und mehr findet man in den Regalen. Doch der blumige Duft zwischen ... mehr

Borreliose durch Mücken: Nicht nur Zecken übertragen Borrelien

Einheimische Mücken tragen zum Teil Bakterien in sich, die Borreliose auslösen können. Das zeigt eine Analyse mit mehr als 3600 Insekten. Grund zur Panik besteht trotzdem nicht. Tiger machen Menschen Angst, Haie auch. Auf der Liste der Tiere, die uns am meisten ... mehr

Pfeiffersches Drüsenfieber: Ansteckung, Symptome und Verlauf

Pfeiffersches Drüsenfieber (Mononukleose) ist eine Viruserkrankung, die durch das Epstein-Barr-Virus (EBV) hervorgerufen wird. Da das Virus hauptsächlich beim Küssen von Mund zu Mund übertragen wird, bezeichnet man Pfeiffersches Drüsenfieber auch als Kusskrankheit ... mehr

Beauty-Produkte: Besser nicht teilen

Sie ist die treuste Seele an der Seite einer Frau, immer ist sie für einen da, alles kann man ihr anvertrauen. Mit der besten Freundin teilt man eigentlich alles. Vorsicht! Zumindest einige Ihrer Beauty-Produkte sollte Sie nicht teilen, auch nicht mit der besten ... mehr

Leibspeise Plastik: Forscher entdecken Recycling-Bakterium

Im Kampf gegen die Plastikseuche in den Meeren könnte diese Entdeckung noch sehr wertvoll sein: Forscher haben erstmals ein Bakterium identifiziert, das Kunststoff zersetzt. Bislang seien nur wenige Pilze, aber keine Bakterien bekannt gewesen, die Plastik abbauen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 8 »


Anzeige
shopping-portal