Sie sind hier: Home >

Bandscheibenvorfall

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Bandscheibenvorfall

Nackenschmerzen: So beugen Sie Verspannungen vor

Nackenschmerzen: So beugen Sie Verspannungen vor

Manchmal reicht schon eine Kleinigkeit: Man hat Zugluft abbekommen, nachts auf dem falschen Kissen geschlafen oder lange angespannt vor dem Computer gesessen. Am nächsten Morgen ist der Nacken steif, der Kopf lässt sich kaum drehen. Nackenverspannungen ... mehr
Die Geldbörse in der Gesäßtasche verursacht Rückenprobleme

Die Geldbörse in der Gesäßtasche verursacht Rückenprobleme

Die Beule am Hintern finden nicht nur Frauen unattraktiv, sie ist zudem auch eine textil gewordene Einladung für Taschendiebe. Das schlimmste allerdings sind die gesundheitlichen Probleme, die für den männlichen Rücken entstehen. Das fand eine Studie heraus ... mehr
Prinzessin Christina von Schweden an Leukämie erkrankt

Prinzessin Christina von Schweden an Leukämie erkrankt

Schock im schwedischen Königshaus: Die Schwester von König Carl XVI. Gustaf kämpft gegen den Krebs. Prinzessin Christina ist an chronischer Leukämie erkrankt. Das teilte der schwedische Hof am Donnerstag mit. "Die Prinzessin wird sich im Herbst Behandlungen unterziehen ... mehr
Bandscheibenvorfall Halswirbelsäule (HWS): Ursachen & Symptome

Bandscheibenvorfall Halswirbelsäule (HWS): Ursachen & Symptome

Starke Schmerzen im Nackenbereich, die bis in den Kopf und die Arme ausstrahlen, können auf einen Bandscheibenvorfall der Halswirbelsäule (HWS) hindeuten. Große Belastungen, ungünstige Bewegungen oder Verletzungen – zum Beispiel durch einen Auffahrunfall ... mehr
Medikamente und Schmerztherapie beim Bandscheibenvorfall

Medikamente und Schmerztherapie beim Bandscheibenvorfall

Als Erste Hilfe bei einem Bandscheibenvorfall verordnet Ihnen der Arzt in der Regel Medikamente, die den Schmerz lindern und die Heilung fördern. Ziel dieser sogenannten konservativen Therapie ist, Wohlbefinden und Beweglichkeit wieder herzustellen. Eine Kombination ... mehr

Bandscheibenvorfall LWS, HWS, BWS: Symptome und Therapie

Ein Bandscheibenvorfall ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Am häufigsten sind die Lendenwirbelsäule und die Halswirbelsäule betroffen. Wir erklären, was ein Bandscheibenvorfall ist und was die typischen Symptome sind. Was ist ein Bandscheibenvorfall ... mehr

Bandscheibenvorfall! Rosi Mittermaier musste nach Sturz unters Messer

Die frühere Skirennfahrerin und Doppel-Olympiasiegerin von 1976,  Rosi Mittermaier, ist bei der Gartenarbeit gestürzt und musste operiert werden. Bereits vor knapp fünf Wochen sei der Unfall zu Hause passiert, bestätigte ihr Ehemann Christian Neureuther ... mehr

Bandscheibenvorfall! Rosi Mittermaier nach Sturz operiert

Die ehemalige Skirennfahrerin Rosi Mittermaier (65) ist bei der Gartenarbeit gestürzt und musste operiert werden. Bereits vor knapp fünf Wochen sei der Unfall zu Hause passiert, bestätigte ihre Ehemann Christian Neureuther der Deutschen Presse-Agentur am Freitag. Zuvor ... mehr

Tag der Rückengesundheit: Infos zum Bandscheibenvorfall

Kurz falsch bewegt, lange danach noch Schmerzen: Das ist charakteristisch für einen Bandscheibenvorfall.  Experten erklären, was dabei im Rücken passiert, mit welchen Symptomen sich ein Bandscheibenvorfall von Rückenschmerzen unterscheidet und wann eine Operation ... mehr

Ischiasnerv: Schmerzen lindern durch gezielte Übungen

Der Ischiasnerv verursacht bei vielen Menschen Beschwerden – ist er beispielsweise entzündet, können heftige Kreuzschmerzen auftreten. Lesen Sie hier mehr über Ursachen und Symptome von Ischiasproblemen, wie Sie Schmerzen vorbeugen und entgegenwirken. Und was sollten ... mehr

Prävention: Dem Bandscheibenvorfall vorbeugen

Ein Bandscheibenvorfall ist häufig Folge von Haltungsschäden, falscher Bewegungen und einer zu großen Belastung des Rückens. Mit den richtigen Maßnahmen zur Prävention können Sie dem Bandscheibenvorfall jedoch leicht vorbeugen. Prävention beginnt mit richtiger Haltung ... mehr

Mehr zum Thema Bandscheibenvorfall im Web suchen

Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule: Symptome und Ursachen

Wenn Sie immer wieder unter plötzlich auftretenden Rückenschmerzen leiden, dann kann ein Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule der Auslöser sein. Als Ursachen kommen zu große Belastungen oder Verschleiß infrage. Bandscheibenvorfall an der Lendenwirbelsäule Bei einem ... mehr

Ischias: Wenn plötzlich der Schmerz ins Bein schießt

Eine falsche Bewegung, schweres Heben oder falsches Bücken und schon sind sie da: Starke, stechende Rückenschmerzen, die bis ins Bein strahlen. Der Ischiasschmerz kommt plötzlich, macht die alltäglichsten Bewegungen zur Qual und gibt auch nachts keine Ruhe. Betroffene ... mehr

Entzündung als Ursache beim Bandscheibenvorfall

Bei einem Bandscheibenvorfall können die Schmerzen zumindest teilweise durch eine Entzündung hervorgerufen werden. Diese Schlussfolgerung legen zumindest aktuelle Studien nahe. Bandscheibenvorfall: Druck auf die Nervenbahnen Als Hauptursache für die Schmerzen bei einem ... mehr

Schmerztherapie bei einem Bandscheibenvorfall

Bei einem Bandscheibenvorfall und anderen Rückenbeschwerden kann eine Schmerztherapie den Patienten von seinem Leiden befreien. Je nach Ausprägung und Art der Schmerzen kommen dabei verschiedene Methoden zum Einsatz. Bei Rückenbeschwerden arbeiten Experten ... mehr

Endoskopische Bandscheiben-OP als schonende Behandlung

Die endoskopische Bandscheiben-Operation ist eine schonende Art der Behandlung, bei der Verletzungen der Muskulatur vermieden werden. Der Eingriff kann sogar ambulant durchgeführt werden. Endoskopie: Schonende OP-Methode bei einem Bandscheibenvorfall Ist ein operativer ... mehr

Welche Therapien helfen gegen Lumboischialgie?

Wer unter Lumboischialgie leidet, der verspürt Schmerzen im Rücken und im Bein. Am besten hilft hier Wärme, zum Beispiel bei einem heißen Bad oder einem Besuch in der Sauna. Weiterhin ist die Behandlung mit Medikamenten möglich. Eine Operation sollte immer ... mehr

Rückenschmerzen: Bandscheibenvorfall ausschließen

Wer unter plötzlichen starken oder anhaltenden Rückenschmerzen leidet, sollte beim Arzt einen Bandscheibenvorfall ausschließen lassen. Für die Diagnose kann der Mediziner auf zahlreiche verschiedene Untersuchungsmethoden zurückgreifen. Ein Bandscheibenvorfall ... mehr

Konservative Therapie bei Bandscheibenvorfall

Bei einem Bandscheibenvorfall steht am Anfang die konservative Therapie. Ihr Ziel besteht darin, das Wohlbefinden und die Beweglichkeit ohne operativen Eingriff wiederherzustellen. Bandscheibenvorfall: Operation vermeiden Wenn Sie mit einem Bandscheibenvorfall ... mehr

Kreuzschmerzen immer ernst nehmen

Kreuzschmerzen können, müssen aber nicht der Vorbote eines Bandscheibenvorfalls sein. Da dieser überaus schmerzhaft und langwierig ausfallen kann, ist Vorsicht in diesem Zusammenhang sprichwörtlich besser als Nachsicht. Prophylaktische Sensibilisierung ist sehr wichtig ... mehr

Bandscheibenoperation: Ja oder Nein?

Eine Bandscheibenoperation wird zumeist erst dann durchgeführt, wenn die konservative Therapie nicht den gewünschten Erfolg brachte. Es gibt allerdings auch Fälle, in denen eine schnelle Operation unumgänglich ist. Konservative Therapie kann eine Bandscheibenoperation ... mehr

Rückenschmerzen: Bakterien Schuld an chronischem Rückenschmerz?

Für Patienten mit chronischen Rückenschmerzen ist der letzte Ausweg aus den Schmerzen bislang oft nur eine Bandscheiben-OP. Neue Studien machen nun einen ganz anderen Ansatz möglich. Denn eine aktuelle Studie zeigt, dass auch Bakterien die Schmerzen ... mehr

Ischiasnerv: Der Nerv im Rücken kann besonders tückisch sein.

Rückenschmerzen gehören zu den meist beklagten Volkskrankheiten. Viele, die unter einem schmerzhaften Ziehen im Rückenbereich leiden, benennen schnell den Ischias als Übeltäter. Doch was ist eigentlich der viel zitierte Ischiasnerv und warum haben so viele Menschen ... mehr

Yoga sorgt nach einem Bandscheibenvorfall für Bewegung

Nach einem Bandscheibenvorfall ist Yoga eine besonders schonende Art, den Körper wieder in Bewegung zu bringen. Das ist wichtig für den Erhalt und den Aufbau der Rückenmuskulatur. Starke Muskeln können die Wirbelsäule entlasten und dadurch neuerlichen ... mehr

Was ist ein Bandscheibenprolaps?

Ein Bandscheibenvorfall beziehungsweise Bandscheibenprolaps ist zumeist die Folge von Verschleißerscheinungen an den Bandscheiben. Diese Puffer zwischen den Wirbeln verlieren mit dem Alter an Elastizität. Auch zu große oder einseitige Belastungen können einen ... mehr

Bandscheibenvorfall mit und ohne OP - Heilungschancen

Bei einem Bandscheibenvorfall hängen die Heilungschancen von der gewählten Behandlung ab. Entweder Sie behandeln die Rückenschmerzen konservativ oder Sie entscheiden sich für eine Operation. In diesem Falle kann zwar ein langfristiger Heilungserfolg eintreten ... mehr

Helfen Massagen bei einem Bandscheibenvorfall?

Massagen können, richtig angewendet, tatsächlich bei einem Bandscheibenvorfall Linderung verschaffen. Betroffene Patienten sollten sich allerdings nicht ohne Rücksprache mit ihrem Arzt massieren lassen. Behandlung des Bandscheibenvorfalls Wenn es zu einem ... mehr

Bandscheibenvorfall vorbeugen: Lendenwirbelwirbelsäule stärken

Mit gezielten Übungen für die Lendenwirbelsäule können Sie einem Bandscheibenvorfall vorbeugen. Mit regelmäßigem Training lassen sich sogar die natürlichen Verschleißerscheinungen aufhalten. 15 Minuten Sport am Tag reichen schon Das Argument, dass im Alltag ... mehr

Bandscheibenvorfall HWS: Therapie oder Operation?

Bei einem Bandscheibenvorfall der Halswirbelsäule helfen oft Schmerzmittel und Physiotherapie. Wenn diese sogenannte konservative Therapie keinen Erfolg zeigt, kann eine Operation erforderlich werden. Schmerzhaft: Bandscheibenvorfall ... mehr

Erste Hilfe bei einem Bandscheibenvorfall

Ruhe und Schmerzmittel sind das Wichtigste, wenn es um erste Hilfe bei einem Bandscheibenvorfall geht. Danach kann behutsam mit der Therapie begonnen werden, deren Ziel die Wiederherstellung der Beweglichkeit ist. Bandscheibenvorfall: Schmerzmittel als Erste Hilfe ... mehr

Auch ohne Operation kann ein Bandscheibenvorfall verheilen

Ein Bandscheibenvorfall verheilt auch ohne Operation. Denn auch wenn ein Eingriff die Beschwerden lindern und eine gute Heilungschance mit sich bringen kann, so besteht doch noch immer ein vergleichsweise großes Risiko für Folgebeschwerden oder anhaltende Schmerzen ... mehr

Hexenschuss und Bandscheibenvorfall: Was ist der Unterschied?

Hexenschuss und Bandscheibenvorfall werden oft verwechselt. Die beiden Begriffe bezeichnen jedoch nicht dasselbe, obwohl sie bei einem Patienten ursächlich zusammenhängen können. Hier lesen Sie, worin der Unterschied genau besteht. Hexenschuss: Akuter Schmerz im Kreuz ... mehr

Symptome: Woran Sie einen Bandscheibenvorfall erkennen können

Die Bandscheiben dienen als Puffer zwischen den Rückenwirbeln. Ein Bandscheibenvorfall kann sehr schmerzhaft sein. Er ist an typischen Symptomen wie Schmerzen und Taubheitsgefühlen zu erkennen, die auch in Arme und Beine ausstrahlen können. Was passiert bei einem ... mehr

Rückenübungen nach einem Bandscheibenvorfall?

Nach einem Bandscheibenvorfall sollten Sie nach Einschätzung vieler Experten mit Rückenübungen Ihre Muskulatur stärken. Besonders wichtig ist eine korrekte Ausführung der Übungen. Sie sollten daher unter fachkundiger Anleitung und nach Absprache mit Ihrem ... mehr

Bandscheibenvorfall vorbeugen: Das sollten Sie darüber wissen

Ein Bandscheibenvorfall kann von Schmerzen bis zu Lähmungen verschiedene Symptome mit sich bringen. In vielen Fällen muss aber nicht operiert werden. Wir verraten, wann gehandelt werden muss und warum die LS-Regel hilfreich ist. Gallertkern verrutscht ... mehr

Die Laserbehandlung beim Bandscheibenvorfall

Nach einem Bandscheibenvorfall kann eine Laserbehandlung die Schmerzen lindern. Das vorgefallene Gewebe wird bei diesem Verfahren durch den Laserstrahl geschrumpft, damit es nicht mehr auf die Nerven drücken kann. Bandscheibenvorfall: Operativer Eingriff Die Schmerzen ... mehr

Die Physiotherapie als Hilfe für Bandscheibenpatienten

Für Patienten, die Beschwerden mit ihren Bandscheiben haben, kann die Physiotherapie eine wertvolle Hilfe sein. Sie lindert die Schmerzen und kann unter Umständen eine Operation verhindern. Außerdem kann die Physiotherapie auch vorbeugend durchgeführt werden, sodass ... mehr

Bandscheibenvorfall: Es kann jeden treffen

Bewegen Sie sich für einen kurzen Moment falsch, können sich Teile Ihrer Wirbelsäule vorwölben und Nerven einquetschen. Die Bandscheiben verschieben sich und drücken auf die Spiralnerven oder in Einzelfällen auch auf das Rückenmark. Dies führt zu stichartigen Schmerzen ... mehr

Vorurteile und Mythen zum Bandscheibenvorfall: Was ist dran?

Um den Bandscheibenvorfall ranken sich viele Mythen. So manches Vorurteil erweist sich bei näherem Betrachten jedoch als falsch. So zeigt sich zum Beispiel, dass die Vorbehalte vieler Patienten gegenüber einer Operation in den meisten Fällen unbegründet sind. Operation ... mehr

Wie ist der Verlauf bei einem Bandscheibenvorfall?

Ein akuter Bandscheibenvorfall kann im weiteren Verlauf chronisch werden. Vor allem bei jüngeren Patienten wechseln sich Phasen von Schmerzen und Beschwerdefreiheit ab. Mit zunehmendem Alter wächst die Gefahr der Chronifizierung. So entsteht ein Bandscheibenvorfall ... mehr

Diagnose Bandscheibenvorfall: Was der Arzt untersucht

Wenn der Arzt die Diagnose Bandscheibenvorfall stellt, müssen die Ursachen abgeklärt werden. Von der Befragung des Patienten über die Prüfung der Reflexe bis zur Magnetresonanztomographie gibt es eine Reihe von Untersuchungsmöglichkeiten. Wie stark sind die Nerven ... mehr

Künstliche Bandscheibe als Abstandhalter zwischen den Wirbeln

Bei einer Operation unter Vollnarkose kann Patienten eine künstliche Bandscheibe eingesetzt werden. Sie hält die Wirbel auf Abstand und ermöglicht wieder normale Bewegungen. Es gibt allerdings bislang kaum Erfahrungen mit der Langzeitwirkung des Verfahrens ... mehr

Was ist eine offene Diskektomie beim Bandscheibenvorfall?

Die offene Diskektomie ist ein Operationsverfahren, mit dem nach einem Bandscheibenvorfall Teile der betroffenen Bandscheibe durch einen offenen Hautschnitt entfernt werden. Das führt zu einer Entlastung der Nerven und den Rückenmarks. Vorgefallene Bandscheibe entfernen ... mehr

Die mikrochirurgische Operation beim Bandscheibenvorfall

Eine mikrochirurgische Operation, bei der ein Teil der Bandscheibe oder die gesamte Bandscheibe entfernt wird, befreit Patienten mit Bandscheibenvorfall von ihren Schmerzen. Der Eingriff findet unter Vollnarkose statt. Entfernung der Bandscheibe Während bei einer ... mehr

Rezeptfreie Medikamente bei einem Bandscheibenvorfall

Bei einem Bandscheibenvorfall können auch rezeptfreie Medikamente als erste Hilfe gute Dienste leisten. Insbesondere die Einnahme von Schmerzmitteln und die Verwendung schmerzstillender Salben sind sinnvoll. Schmerzmittel für die schnelle Hilfe bei einem ... mehr

Selbstheilung bei Bandscheibenvorfall

Die Selbstheilungskräfte des Menschen können Erstaunliches bewirken. Auch mit einem Bandscheibenvorfall wird unser Körper in vielen Fällen allein fertig. Mit Medikamenten können Sie den Heilungsprozess jedoch gezielt unterstützen. Die Selbstheilungskräfte unseres ... mehr

Chemonukleolyse: Auflösung des Bandscheibenkerns

Als Chemonukleolyse wird die Auflösung des Bandscheibenkerns mithilfe eines speziellen Enzyms bezeichnet. Diese Methode kommt bei der Behandlung eines Bandscheibenvorfalls nur selten zum Einsatz. Bandscheibenvorfall: Manchmal hilft nur eine OP Bei einem ... mehr

Perkutane Nukleotomie: Entfernung von Bandscheibenmaterial

Die perkutane Nukleotomie bezeichnet eine Operationsmethode, die bei einer Bandscheibenvorwölbung gute Erfolge verspricht. Etwa 80 Prozent der Patienten sind nach dem minimal-invasiven Eingriff weitgehend beschwerdefrei. Vorwölbung der Bandscheibe: Das geschieht ... mehr

Bandscheibenvorfall vorbeugen: Tipps für den Alltag

Ein Bandscheibenvorfall kommt meist nicht einfach so aus heiterem Himmel. Durch richtiges Verhalten können Sie ihm wirksam vorbeugen. Oftmals bringen schon kleine Veränderungen Ihrer täglichen Gewohnheiten sehr viel. Ausreichend Bewegung ist wichtig Sorgen Sie auf jeden ... mehr

Bandscheibenvorfall an den Lendenwirbeln vermeiden: Tipps

Eine starke Rückenmuskulatur ist die beste Methode, einen Bandscheibenvorfall an den Lendenwirbeln zu vermeiden. Mit Sport und ein paar Tipps für den Alltag halten Sie Ihren Rücken dauerhaft fit. Bandscheibenvorfall vorbeugen: Bewegung ist wichtig ... mehr

Die minimal-invasive Operation beim Bandscheibenvorfall

Die minimal-invasive Operation ist eine besonders schonende und risikoarme Methode, nach einem Bandscheibenvorfall Schmerzfreiheit und Beweglichkeit wiederherzustellen. Bandscheibenvorfall: Offene Operation vermeiden Wenn nach einem Bandscheibenvorfall konservative ... mehr

Sport nach Bandscheibenvorfall: Das sollten Sie beachten

Nach einem Bandscheibenvorfall ist Sport nicht nur erlaubt, sondern als Teil der Therapie ausdrücklich erwünscht. Denn durch sanfte sportliche Betätigung erhalten Sie Ihre Beweglichkeit und stärken die Muskulatur des Rückens. So tragen Sie zu einer Entlastung ... mehr

Bandscheiben-OP: Warum bleibt der Schmerz?

Nach einer Operation an der Bandscheibe verspüren manche Patienten nur kurzfristig Besserung. Denn nach einer Weile können die Schmerzen zurückkehren. Mitunter können sie dann sogar noch heftiger ausfallen und noch weiter ausstrahlen als vor dem Eingriff ... mehr

Bandscheibenprotrusion: Wissenswertes über die Vorwölbung

Bei einer Bandscheibenvorwölbung wölben sich die Bandscheiben zwischen den Wirbeln aus ihrer normalen Position hervor. Starke Rückenschmerzen mit Auswirkungen auch auf Arme und Beine können die Folge sein. Manchmal bleibt eine Bandscheibenprotrusion ... mehr

Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule: Behandlung und Therapie

Ein Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule kann in vielen Fällen mit Medikamenten, Wärmeanwendung und Krankengymnastik behandelt werden. Zeigen diese Maßnahmen keinen dauerhaften Erfolg oder treten Lähmungserscheinungen auf, wird eine Operation erforderlich ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017