Sie sind hier: Home >

Bau- und Wohnungswirtschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Bau- und Wohnungswirtschaft

München: Wohnung ist zu klein – Familie muss ausziehen

München: Wohnung ist zu klein – Familie muss ausziehen

Zwei Erwachsene und zwei Kinder auf nicht einmal 26 Quadratmetern - das geht gar nicht, hat das Amtsgericht München geurteilt (Az.: 415 C 3152/15). Die Familie muss jetzt ausziehen, denn das Urteil ist rechtskräftig. Immerhin hat sie aber für die Suche nach einer neuen ... mehr
Mietpreisbremse soll vor das Bundesverfassungsgericht

Mietpreisbremse soll vor das Bundesverfassungsgericht

Das Berliner Landgericht schaltet das Bundesverfassungsgericht bei der Mietpreisbremse ein. Nachdem die gesetzliche Begrenzung von Mieten bereits in Hamburg und Bayern für unwirksam erklärt wurde, schickt Berlin das Gesetz nun nach Karlsruhe. Die Karlsruher Richter ... mehr
Zugriff auf Kaution nur bei unstrittigen Ansprüchen zulässig

Zugriff auf Kaution nur bei unstrittigen Ansprüchen zulässig

Eine Mietkaution gilt für Vermieter als Sicherheit. Sie soll gewährleisten, dass er auf rechtskräftigen Forderungen nicht sitzen bleibt. Das bedeutet aber auch: Bei umstrittenen Forderungen darf er auf die Kaution nicht einfach zugreifen. Vermieter ... mehr
Mietrecht: Wie oft Vermieter in die Wohnung dürfen

Mietrecht: Wie oft Vermieter in die Wohnung dürfen

Wie oft darf der Vermieter in seine vermietete Wohnung? Muss er den Besuch ankündigen? Dürfen auch Dritte die Wohnung besichtigen, wenn der Vermieter dies anordnet? Diese Urteile klären Ihre Fragen. Muss der Besuch vorab angekündigt werden? Ein Vermieter muss seinen ... mehr
Weiter Weg zur Mülltonne rechtfertigt Mietminderung

Weiter Weg zur Mülltonne rechtfertigt Mietminderung

Als Mieter ärgert man sich, wenn man den Müll runterbringt und mal wieder alle Mülltonnen voll sind oder der Weg einfach zu weit ist. Muss der Vermieter hier Abhilfe schaffen? Zu wenig Mülltonnen In beiden Händen Mülltüten und dann das: Die Tonnen sind ebenfalls ... mehr

Ranking: Städte mit den teuersten Mieten in Deutschland

Wo sind die Mieten in Deutschland am höchsten? Wer jetzt nur auf die Metropolen tippt, liegt ganz schön daneben. Unter den zehn Städten mit den teuersten Neuvertragsmietpreisen befinden sich auch Überraschungskandidaten. Das Wohnen in Deutschlands Städten wird immer ... mehr

Umlagefähige Nebenkosten: Das müssen Sie wirklich zahlen

Nebenkosten, die einem Mieter in Rechnung gestellt werden dürfen, bezeichnet man als umlagefähig. Welche Nebenkostenarten das im Detail sind, die Sie auf Ihrer Abrechnung erwarten können, ergibt sich in erster Linie aus der Betriebskostenverordnung ... mehr

Immobilienbranche: Kommunen weisen wenig Bauland aus

In vielen deutschen Städten wird Bauland knapp – doch das liegt nicht an fehlendem Grund, sondern an rechtlichen Hürden: Viele Kommunen haben wenig Bauland ausgewiesen. Trotz genügend freier Flächen kann oft nicht gebaut werden. In Deutschlands Städten wird Bauland ... mehr

DGB fordert verschärfte Mietpreisbremse

Rund eine Million Haushalte in den deutschen Großstädten müssen über 50 Prozent ihres Einkommens für die Miete ausgeben. Der Deutsche Gewerkschaftsbund ( DGB) prangert die hohen Mieten an und fordert eine verschärfte Mietpreisbremse. Eine Woche vor der Bundestagswahl ... mehr

Mietrecht: Verdreckte Wohnung ist kein Kündigungsgrund

Hygiene ist ein Thema, das nicht alle Menschen mit der gleichen Priorität betrachten. Für Vermieter mit "Dreckspatzen" als Mieter kann das bedeuten, dass sie ein dickes Fell brauchen, wie ein aktuelles Urteil zeigt. Ein Vermieter wollte seiner Mieterin ... mehr

Brandschutz: Verbot für Wärmedämmung aus Polystyrol

Nach dem Hochhausbrand in London vor zwei Wochen wird das Thema Dämmung auch in Deutschland heiß diskutiert. Jetzt fordert ein Verband, den Einsatz von Polystyrol  zu verbieten. Der Eigentümerverband Haus und Grund fordert, die in der Kritik stehenden ... mehr

Mehr zum Thema Bau- und Wohnungswirtschaft im Web suchen

Kosten für Wohnraum steigen in Deutschland stark an

Ob für Mieter oder Eigentümer - Wohnraum wird immer teurer. Das Einkommen vieler Haushalte konnte mit dieser Entwicklung nicht Schritt halten. Die vor rund zwei Jahren eingeführte Mietpreisbremse ist laut einer Studie in vielen Fällen wirkungslos. Eine Analyse ... mehr

Trotz Mietpreisbremse: Mietpreise steigen deutlich an

Die Mieten in Deutschland sind seit Inkrafttreten des Gesetzes zur Mietpreisbremse stärker gestiegen als zuvor. Im Jahr 2016 wurden im Schnitt 7,65 Euro pro Quadradmeter fällig und damit 36 Cent mehr als im Vorjahr, wie am Samstag aus einer Antwort ... mehr

Räumung bei unerlaubter Keller-Nutzung zulässig

Kellerräume sollten von Mietern nur genutzt werden, wenn sie dazu die Erlaubnis des Vermieters haben. Wer seinen Hausrat ohne dessen Zustimmung in leeren Verschlägen abstellt, muss damit rechnen, dass diese geräumt werden, wie die Zeitschrift "Das Grundeigentum ... mehr

BGH: Betagte Mieter dürfen in Wohnung bleiben

Ein betagtes Mieter-Ehepaar darf trotz Kündigung vorerst weiter in seiner Wohnung bleiben. Das hat der Bundesgerichtshof ( BGH) am Mittwoch in Karlsruhe entschieden. Wenn gekündigte Mieter schwere gesundheitliche Probleme vorbringen, um sich gegen die Räumung zu wehren ... mehr

Mietrecht: Duschen im Stehen kann unzulässig sein

Man duscht im Stehen und badet im Sitzen - so ist es normalerweise üblich. Aber Mieter dürfen unter Umständen nicht mal eben so im Stehen duschen. Das zeigt ein Urteil des Landgerichts Köln (Az.: 1 S 32/15), über das die "Wirtschaftswoche" berichtet. Ein Ehepaar wohnt ... mehr

Brexit könnte Immobilienpreise in Deutschland höher treiben

Der Brexit könnte den Immobilienboom in Deutschland nach Ansicht von Experten weiter befeuern - vor allem in ohnehin stark nachgefragten Metropolen wie Frankfurt, München und Berlin. Gründe seien die Unsicherheit um den geplanten EU-Austritt der Briten und die Furcht ... mehr

SPD: Wohnungskauf soll günstiger werden

Beim Wohnungskauf fallen teure Nebenkosten für Notar- und Grundbucheinträge an. Die SPD will die Käufer künftig entlasten. So sollen die bislang in Prozentsätzen an der Kaufsumme berechneten Gebühren durch Pauschalen gedeckelt werden. Das geht aus einem Entwurf ... mehr

80-Jähriger verliert vor dem BGH

Laut Bundesgerichtshof ( BGH) muss ein 80-jähriger Besitzer einer Eigentumswohnung in einem früheren DDR-Plattenbau den Einbau eines Fahrstuhls selbst bezahlen . Zudem muss die  Eigentümergemeinschaft dem Vorhaben zustimmen (AZ.:  V ZR 96/16). In der Vorinstanz ... mehr

Vermieter muss nicht das billigste Heizöl kaufen

Vermieter dürfen nicht wahllos einen  Heizöl-Lieferanten aussuchen. Denn Mieter haben ein Recht darauf, dass der Vermieter wirtschaftlich handelt. Aber das heißt nicht, dass es immer der günstigste Anbieter sein muss, so eine Entscheidung des Landgerichts Berlin ... mehr

Zoff im Treppenhaus - was erlaubt ist und was nicht

Immer wieder entflammt unter den Bewohnern von Mehrfamilienhäusern Streit ums Treppenhaus oder um den Hausflur. Was ist dort erlaubt - und was verboten? In einem Mehrfamilienhaus wohnen die Mieter mitunter dicht beieinander. Das kann für Spannungen sorgen ... mehr

BGH-Urteil: Mieter können sich künftig mehr Zeit lassen

Bürger können sich beim Überweisen ihrer Miete künftig mehr Zeit lassen. Die übliche Klausel im Mietvertrag, wonach die Miete bis zum dritten Werktag des Monats eingegangen sein muss, ist unwirksam. Das hat der Bundesgerichtshof ( BGH) in Karlsruhe in einem am Freitag ... mehr

Mietrechts-Urteil: Tauben gefüttert - Wohnung verloren

Weil ein Mieter mehrmals täglich Tauben fütterte, obwohl sein Vermieter das verboten hatte, ist der Mann nun seine Wohnung los. Das Amtsgericht Nürnberg bestätigte die Kündigung, das Urteil ist rechtskräftig (Az.: 14 C 7772/15). Zur Begründung hieß es, solch ... mehr

Bundesregierung wappnet sich gegen neue Immobilienblase

Die Bundesregierung rüstet sich gegen eine mögliche Überhitzung des Immobilienmarktes. Ein Gesetzentwurf listet verschiedene Instrumente auf, mit denen der Staat auf eine Immobilienblase reagieren könnte. Damit sollten entsprechende Empfehlungen des deutschen ... mehr

IVD-Studie: Immobilienpreise steigen massiv - jetzt auch in Kleinstädten

Häuser und Wohnungen in Deutschland kosten immer mehr. Doch die Käufer schreckt das nicht ab, im Gegenteil. Selbst in kleineren Städten stehen die Preiszuwächse jenen in Metropolen kaum noch nach.  Die Preise für bestehende Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen seien ... mehr

Wohnungsbau: Immobilienwirtschaft wirft Politik Tatenlosigkeit vor

Das Problem ist bekannt - bezahlbarer Wohnraum ist in Deutschlands großen Städten Mangelware. Doch Besserung ist kaum in Sicht. Denn von Seiten der Politik komme viel zu wenig, kritisiert die Immobilienwirtschaft.  Zwar sei die Zahl der Baugenehmigungen im ersten ... mehr

Sorge um Thomas-Mann-Villa in Los Angeles: Wird das historisch bedeutsame Gebäude abgerissen?

Zehn Jahre lang war sie das Exil-Zuhause für Thomas Mann. Nun steht die alte Villa des Schriftstellers in Los Angeles zum Verkauf. Der Preis: knapp 15 Millionen Dollar. Eine Garantie für den Erhalt nach dem Eigentümerwechsel gibt es nicht. Pacific Palisades, am Westrand ... mehr

Höchste Brücke der Welt in China fast fertig

Die Bauarbeiten an der höchsten Brücke der Welt sind fast beendet. Das Bauwerk verläuft in 565 Metern Höhe über einen Fluss und ist anderthalb Kilometer lang. Zum Vergleich: Der Kölner Dom ist 157 Meter hoch. Die beiden Enden der Beipanjiang-Brücke im bergigen ... mehr

Die meisten Vermieter ignorieren Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse in Deutschland funktioniert nicht wie erhofft. Das geht aus einer Studie des Deutschen Mieterbundes (DMB) hervor. "Offensichtlich werden die gesetzlichen Regelungen von vielen Vermietern ignoriert", erklärte DMB-Direktor Lukas Siebenkotten ... mehr

BGH-Urteil betrifft Vermieter: Mietkaution kann nicht für uralte Forderungen herhalten

Vermieter dürfen nicht die Mietkaution heranziehen, um jahrealte Forderungen damit zu verrechnen. Das hat der Bundesgerichtshof ( BGH) entschieden (Az.: VIII ZR 263/14). Im konkreten Fall hatte ein Mieter aus Erfurt für die Jahre 2006 bis 2009 jeweils Nachzahlungen ... mehr

Mietpreisbremse: Heiko Maas drängt auf schnelle Verschärfung

Bei neuen Verträgen können die Vermieter die gesetzlichen Vorgaben zur Mietpreisbremse umgehen. Jetzt will die Große Koalition offenbar nachbessern. Der Mieter soll  künftig beim Auskunftsanspruch gegen den Vermieter gestärkt werden. Justizminister Heiko ... mehr

In England steht ein ganzes Dorf zum Verkauf

Immobilien-Angebot der ungewöhnlichen Art: Im Norden von England steht das Dorf West Heslerton zum Verkauf - für 20 Millionen Pfund. Wer Interesse hat, ist aber möglicherweise zu spät dran. Angeblich soll es bereits einen Käufer geben. "Viel darf ich dazu nicht sagen ... mehr

KfW bietet Kredit mit Negativzins für energetische Sanierung

Es klingt wie ein schöner Traum: Für die energieeffiziente Sanierung von Immobilien bekommen Bauherren bei der Förderbank KfW derzeit Kredite mit negativen Effektivzinsen. Zwar beträgt der Sollzins 0,75 Prozent, doch wer den staatlichen Tilgungszuschuss ... mehr

US-Wahlen: Donald Trump hat offenbar 650 Millionen Dollar Schulden

Die Firmen des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump haben offenbar Schulden in Höhe von mindestens 650 Millionen Dollar (573 Millionen Euro). Das ist mehr als das Doppelte der Rückstände, die sein Wahlkampfteam bislang eingestanden ... mehr

Jetzt die Provinz: Wo die Wohnungspreise am stärksten steigen

Die Immobilienpreise gehen auch in der Provinz nach oben. Lagen zuletzt große Metropolen und deren Umland im Fokus der Käufer, steigt nach einem Bericht der "Welt am Sonntag" (WamS) die Nachfrage nun auch in kleineren Städten. Den größten Anstieg ermittelte ... mehr

Mieten in Deutschland: Wo man sich am meisten Wohnfläche leisten kann

Die  Mieten in Deutschland steigen weniger stark als die Einkommen. Das geht aus einer Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor. In vielen Regionen können sich die Menschen demnach heute größere Wohnungen leisten als noch vor sechs Jahren ... mehr

Donald Trump redet sein Hochhaus Trump Tower größer

Mitten in New York steht der Trump Tower, das Zentrum des Firmenimperiums von Donald Trump und derzeit auch das Hauptquartier seiner Präsidentschaftskampagne. Eine ungewöhnliche Aktion hat nun eine simple Frage aufgeworfen: Wie hoch ist der Wolkenkratzer wirklich ... mehr

Commerzbank warnt vor einer Blase am Immobilienmarkt in Deutschland

Immobilien-Käufer finden derzeit traumhafte Bedingungen für die Aufnahme von Hypotheken: Die Zinsen für zehnjährige Immobilien-Darlehen liegen bei unter einem Prozent. Gleichzeitig steigen jedoch vielerorts auch die Preise für Wohnungen und Häuser. Die Commerzbank warnt ... mehr

Kommunen kämpfen mit Bauland zu Dumpingpreisen um Häuslebauer

Der Immobilienmarkt boomt - aber nicht überall. Viele ländliche Regionen darben, während die Ballungszentren profitieren. Mit Dumpingpreisen versuchen Kommunen Käufer aufs Land zu locken. Doch Experten warnen vor Leerständen und zersiedelten Landschaften. Wo Bauland ... mehr

Staatliche Vorgaben bremsen Bau von Mietwohnungen

Bezahlbarer Wohnraum - möglichst viel, möglichst günstig und möglichst bald. Bei dieser Forderung sind sich in Deutschland alle Verantwortlichen einig. Nur an der Umsetzung hapert es deutlich. Die Gründe sind hausgemacht. 350.000 bis 400.000 neue Wohnungen ... mehr

Bei Mängeln am Neubau Handwerker nicht selbst beauftragen

Endlich ist das Eigenheim fertig - und plötzlich zeigt die frisch verputzte Wand Risse oder die Fliesen lockern sich. Mängel an Neubauten sind keineswegs die Ausnahme. Eigentümer sollten aber wissen, an wen sie sich wenden müssen. Treten nach dem Einzug Mängel an einem ... mehr

Brexit-Folgen: Immobilien-Experten erwarten Preisboom in Frankfurt

Wohnen dürfte in Frankfurt bald noch teurer werden. Davon gehen Immobilienprofis laut einer aktuellen Umfrage aus. Grund: der Brexit. Immobilienbesitzer wird es freuen, Mieter eher nicht: 86 Prozent der in Deutschland aktiven Akteure auf dem  Immobilienmarkt rechnen ... mehr

Hausbesitzer muss mit nacktem Nachbarn leben - vorübergehend

Vielleicht war der Anblick ästhetisch nicht immer ganz einwandfrei - aber das spielt nun keine Rolle mehr: Ein Mann aus Dortmund hat eine Klage zurückgezogen, mit der er seinem Nachbarn das nackte Nutzen von dessen Gartensauna verbieten lassen wollte. In erster Instanz ... mehr

Immobilien: In diesen Städten machen Sie die beste Rendite

Wegen der Mini-Zinsen kaufen immer mehr Deutsche Häuser und Wohnungen. Eine Studie zeigt, in welchen Städten sich das besonders lohnt. Ganz vorn dabei: Bonn und Wolfsburg. Wenn es um den Kauf von Immobilien geht, dann sind Metropolen wie München, Hamburg oder Frankfurt ... mehr

BIZ warnt: Immobilienblase hat Deutschland erreicht

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel ist legendär - nicht nur wegen ihrer Rolle als "Zentralbank der Zentralbanken": Als eine der ersten sagte sie den Zusammenbruch des US-Häusermarktes voraus. Jetzt stellt ... mehr

Maklergebühren für Besichtigungen untersagt

Tricksen durch die Hintertür - das dürfen Makler laut einem Gerichtsurteil nicht. Das Landgericht Stuttgart untersagt einem Wohnungsvermittler, Gebühren für Wohnungsbesichtigungen zu verlangen. Damit setzt es einer umstrittenen Geschäftspraxis ein Ende. Derartige ... mehr

Mietpreisbremse: So wehren Sie sich gegen zu hohe Mieten

Die Mietpreisbremse ist vor fast einem Jahr mit großen Erwartungen eingeführt worden. Laut einer aktuellen Studie des Forschungsinstituts Regiokontext zeigt das neue Gesetz allerdings kaum Wirkung. Doch wie können sich Mieter dennoch gegen erhöhte Mieten ... mehr

Mietpreisbremse floppt: Das sind die Gründe

Rund ein Jahr nach der Einführung der Mietpreisbremse zeigt sich, dass die beabsichtigte Wirkung offenbar nicht erreicht wird. Wie die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) unter Berufung auf eine Studie für den Mietmarkt in Berlin berichtet, sind die Mieten dort im Schnitt ... mehr

Geld zurück bei Ölheizung: Mieter provitieren von Ölpreisen

Wohnungsmieter und -eigentümer haben in der zu Ende gehenden Heizperiode von den niedrigen Ölpreisen profitiert. Der Deutsche Mieterbund (DMB) schätzt, dass die Öl-Kosten für Heizung und Warmwasser im vergangenen Jahr um 15 bis 20 Prozent niedriger lagen als zuvor ... mehr

Anwesen von Mona-Lisa-Familie steht zum Verkauf

In der Toskana steht eine Villa zum Verkauf, die einst dem mutmaßlichen Auftraggeber des Gemäldes der Mona Lisa gehört hat. Zu der Zeit war die Villa Eigentum der Familie von Francesco del Giocondo, dem Ehemann von Lisa del Giocondo, geborene Gherardini - die Leonardo ... mehr

Immobilienboom in Deutschland hält an

Der Immobilienboom in Deutschland hält an. Im Januar wurden im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich mehr Baugenehmigungen erteilt. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Die Gefahr einer Überhitzung wächst. Demnach stieg die Zahl der Baugenehmigungen ... mehr

Immobilien-Kauf boomt: Preise steigen nun auch in ländlichen Regionen

Der  Immobilienboom in Deutschland beschleunigt sich. Die niedrigen Zinsen lassen den Markt für Wohnungen, Häuser und Grundstücke heiß laufen. Im vergangenen Jahr wurden erstmals mehr als 200 Milliarden Euro investiert. In vielen Städten scheint ein Zenit erreicht ... mehr

Immobilien: Preise steigen doppelt so schnell wie bei Mieten

In vier der fünf größten deutschen Städte sind die Kaufpreise für Immobilien im Vergleich zu den Mieten fast doppelt so stark gestiegen. Das zeigt eine Studie des unabhängigen Verbraucherportals Verivox. Lediglich in einer Stadt geht der Trend in eine andere Richtung ... mehr

IW-Studie: Mieter von Sozialwohnungen sind meist nicht wirklich bedürftig

Die Bundesregierung will die Förderung für den Bau von Sozialwohnungen ausweiten, um mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Doch eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt, wie wenig treffsicher die Förderung ist: Nur 46 Prozent der Haushalte ... mehr

Wohnatlas 2016: So entwickeln sich die Immobilien-Preise deutscher Großstädte bis 2030

Vor dem Kauf einer Immobilie lohnt auch ein Blick auf die Prognosen einer langfristigen Wertsteigerung. Vor allem in den deutschen Großstädten haben die Preise in den vergangenen Jahren bereits kräftig angezogen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017