Sie sind hier: Home >

Bildung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Holter bekräftigt Forderung nach Ost-West-Schüleraustausch

Holter bekräftigt Forderung nach Ost-West-Schüleraustausch

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hat seine Forderung nach einem Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland bekräftigt. Es gebe Unterschiede zwischen Ost und West, die offensichtlich seien, sagte Holter der "Schweriner Volkszeitung" (Freitag ... mehr
Kultusminister hält an umstrittenen Lehrerabordnungen fest

Kultusminister hält an umstrittenen Lehrerabordnungen fest

Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat für das zweite Halbjahr Abordnungen "in erheblichem Umfang" an den niedersächsischen Schulen angekündigt. Ihm sei klar, dass dies eine große Zumutung und Belastung für alle Lehrkräfte sei, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag ... mehr
Guter Unterricht ist wichtiger als Bildungssysteme

Guter Unterricht ist wichtiger als Bildungssysteme

Das Leistungsniveau von Schülern wird nach Einschätzung von Bildungsforschern vor allem von der Qualität des Unterrichts bestimmt. "Wenn man Kompetenzsteigerung erreichen möchte, muss man ansetzen am Unterricht", sagte Petra Stanat vom Institut ... mehr
Kultusminister Tonne spricht mit Lehrern über Entlastungen

Kultusminister Tonne spricht mit Lehrern über Entlastungen

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne trifft sich heute mit Bildungsverbänden zu Gesprächen über Entlastungen von Lehrern und Schulleitern. Das "Forum Eigenverantwortliche Schule" wird in Hannover zunächst hinter geschlossenen Türen tagen ... mehr
Koalitions-Krach: SPD und Grüne streiten um Privatschulen

Koalitions-Krach: SPD und Grüne streiten um Privatschulen

Dicke Luft bei Rot-Rot-Grün in Berlin: Grüne und SPD streiten heftig über die Finanzierung privater Schulen. Anlass ist die Forderung der Grünen-Fraktion nach mehr Geld für Schulen in freier Trägerschaft. Nötig sei eine "deutlich höhere Zuschussregelung als die aktuelle ... mehr

MDR: Thüringen hat viel Geld für Kita-Ausbau abgerufen

Thüringen hat nach einem MDR-Bericht schon mehr Geld als die meisten anderen Bundesländer aus dem Bundesprogramm zum Kita-Ausbau abgerufen. Seit 2015 habe das Land 11,5 Millionen Euro dafür erhalten, berichtete MDR Thüringen am Mittwoch unter Berufung ... mehr

Bildungsministerium: 79 weitere Bauvorhaben an Schulen

Rheinland-Pfalz erweitert die Förderung von Baumaßnahmen an Schulen um 79 Projekte. Damit werden nun insgesamt 414 Bauvorhaben von meist kommunalen Schulträgern gefördert, wie das Bildungsministerium am Mittwoch mitteilte. Die dafür vorgesehenen Mittel wurden ... mehr

Ärger in Berliner Koalition um Privatschulen

In Berlins rot-rot-grüner Koalition gibt es Streit um die Finanzierung privater Schulen. Anlass ist ein Beschluss der Grünen-Fraktion vom Dienstag, in dem die Abgeordneten mehr Geld für Schulen in freier Trägerschaft fordern. Bisher seien diese unterfinanziert ... mehr

Point Alpha Stiftung setzt auf gemeinsame Schulprojekte

Die Point Alpha Stiftung hat den Vorschlag von Thüringens Kultusminister Helmut Holter (Linke) nach einem intensiven Schüleraustausch zwischen Ost und West als Schritt in die richtige Richtung bezeichnet. "Allerdings gilt es, diese Forderung nun mit Leben ... mehr

Stiftung belohnt Engagierte mit Umweltpreis

 Die Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt belohnt besonderes Engagement rund um Umweltschutz und Umweltbildung. Bis 19. April können für den Umweltpreis 2018 unter dem Motto "Genau hingeschaut und kreativ gelöst" Bewerbungen eingereicht ... mehr

Eisenmann: Kein Akzent auf Ost-West-Schüleraustausch nötig

Die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) hält eine Verstärkung der Schüleraustausche zwischen Ost und West für nicht nötig. "Die heutigen Schüler kennen in der Regel doch gar kein geteiltes Deutschland mehr und sind damit in der Wahrnehmung ... mehr

Ministerin gegen Vorstoß zu Ost-West-Schüleraustausch

Ein organisierter Ost-West-Schüleraustausch in Deutschland ist aus Sicht der schleswig-holsteinischen Bildungsministerion Karin Prien nicht erforderlich. Für einen solchen Austausch gebe es bereits viele Gelegenheiten, sagte die CDU-Politikerin am Montag der Deutschen ... mehr

Deutscher Lehrerpreis für Team aus Baden-Württemberg

Ein Pädagogenteam aus Baden-Württemberg gehört zu den Gewinnern der diesjährigen Deutschen Lehrerpreise. Sie wurden am Montag in Berlin vergeben. In der Kategorie "Lehrer: Unterricht innovativ" wurde das Team mit Dorothee Henkel und Stefan Nagelstutz ... mehr

Lehrerstellen: Gewerkschaft widerspricht Ministerium

Nach Ansicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) können keineswegs alle Lehrerstellen in Rheinland-Pfalz besetzt werden. An den Förderschulen im Norden des Landes fehlten unvermindert Lehrkräfte, teilte die Gewerkschaft am Montag in Mainz ... mehr

Sachsen-Anhalt: Tullner gegen Ost-West-Schüleraustausch

Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner hält einen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland nicht für zielführend. "Im Jahr 28 nach der Deutschen Einheit sollten wir keine ideologischen Mauern konstruieren, wo keine mehr sind", sagte der CDU-Politiker ... mehr

Helmut Holter will Ost-West-Schüleraustausch

Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter, hat einen innerdeutschen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland vorgeschlagen. "Wir brauchen nicht nur Schülerprojekte im Austausch mit Polen oder Frankreich, sondern auch zwischen Leipzig ... mehr

Wann und wie muss ich BAföG zurückzahlen?

Viele Studenten verdrängen nach dem Studium die Tatsache, dass sie BAföG zurückzahlen müssen. Dennoch sollte jeder bedenken, dass der Geldsegen nur zur Hälfte ein Geschenk des Staates ist. Die andere Hälfte muss zurückgezahlt werden. Und dabei gibt es wenige ... mehr

Kultusministerkonferenz-Chef will Ost-West-Schüleraustausch

Berlin (dpa) - Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz, Helmut Holter, hat einen innerdeutschen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland vorgeschlagen. Man brauche nicht nur Schülerprojekte im Austausch mit Polen oder Frankreich, sondern auch zwischen ... mehr

Chef der Kultusministerkonferenz: Ost-West-Schüleraustausch

Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter, hat einen innerdeutschen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland vorgeschlagen. "Wir brauchen nicht nur Schülerprojekte im Austausch mit Polen oder Frankreich, sondern auch zwischen Leipzig ... mehr

Deutscher Lehrerpreis 2017 für Eilenburger

Thomas Kolitsch vom Martin-Rinckart-Gymnasium in Eilenburg (Nordsachsen) gehört zu Deutschlands besten Pädagogen. Der Lehrer für Deutsch und Englisch ist einer von 15 Kollegen bundesweit, die am Montag in Berlin mit dem "Deutschen Lehrerpreis 2017" geehrt werden ... mehr

Südwest-CDU betont Leistungsprinzip an Schulen

Zum Abschluss ihrer Klausur hat die Südwest-CDU eine "Schöntaler Erklärung" verabschiedet, in der sie auch eine stärkere Betonung des Leistungsprinzips in den Schulen fordert. Nach massiver Kritik von Verbänden wurde der Entwurf von Generalsekretär Manuel Hagel ... mehr

Hamburger Schule will Sandwestendebatte versachlichen

Nach der bundesweiten Debatte um kiloschwere Sandwesten, die unruhigen Kindern helfen sollen, will die Hamburger Schule Hirtenweg nun zur Versachlichung der Diskussion beitragen. "Der Sinn dieser ganzen Westen ist nicht, die Kinder durch Gewicht am Platz zu halten ... mehr

Ökonom: Soziale Kompetenz so wichtig wie lesen und schreiben

Der Wirtschaftswissenschaftler Dennis Snower hält als Konsequenz aus der Digitalisierung eine Bildungsrevolution zur Stärkung der sozialen Kompetenzen für unausweichlich. Dies habe für ihn den gleichen Rang wie das vor 500 Jahren eingeleitete Projekt, dass Menschen ... mehr

Frankfurt und Gießen profitieren von neuen Studienplätzen

Lehramtsstudenten in Frankfurt und Gießen haben im laufenden Wintersemester am meisten von finanziellen Zuwendungen des Landes profitiert. Von 315 neuen Studienplätzen entfallen 180 auf die Universität Frankfurt und 105 auf Gießen. Dies geht aus einer Antwort ... mehr

Landesmusikakademie bekommt neuen künstlerischen Leiter

Mit Markus Lüdke übernimmt ein erfahrener Kulturmanager die künstlerische Leitung der niedersächsischen Landesmusikakademie. Wie die Bildungseinrichtung in Wolfenbüttel am Freitag mitteilte, übernimmt der 53-Jährige das Amt von Tom Ruhstorfer, der in den Ruhestand ... mehr

Ab Februar keine Lehrerstelle mehr unbesetzt

Vom 1. Februar an soll keine einzige Lehrerstelle in Rheinland-Pfalz mehr unbesetzt sein. Zu Schuljahresbeginn habe es noch 14 offene Stellen gegeben, alle davon an Förderschulen, sagte ein Sprecher des Bildungsministeriums in Mainz am Donnerstag. Zuvor hatten ... mehr

Mehr zum Thema Bildung im Web suchen

Scheeres: "Reichsbürger" haben an Schulen nichts verloren

Nach der Freistellung eines Grundschullehrers wegen womöglich volksverhetzender Videos hat Berlins Bildungssenatorin Menschen dazu aufgefordert, solche Fälle zu melden. "Personen, die den Staat infrage stellen und diesen nicht so akzeptieren - wie Reichsbürger -, haben ... mehr

Schauspieler Król sieht Bildung in Deutschland in Gefahr

Für das deutsche Bildungssystem sieht der Schauspieler Joachim Król schwarz. "Wenn wir nicht bald die Kurve kriegen, fahren wir gegen die Wand", sagte der 60-Jährige am Rande eines Auftritts in Bremen. "Meine Frau ist Lehrerin, ich weiß wovon ich spreche ... mehr

Innenministerium lehnt bayernweite Schülertickets ab

In Bayern wird es anders als in Hessen vorerst kein bundesweit gültiges und stark vergünstigtes Schülerticket für den öffentlichen Personennahverkehr geben. Das Innenministerium erteilte einem Vorschlag von SPD-Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher eine Absage ... mehr

Den Ernstfall trainieren: Ausbildung zu "Digitalen Helden"

Smartphones, soziale Netzwerke und Chatgruppen sind längst allgegenwärtig im Leben von Kindern und Jugendlichen - und doch sind manche Schüler, Eltern und Lehrer aus Expertensicht noch nicht fit im Umgang damit. "Der Feuerwehralarm an einer Schule ist erprobt ... mehr

Internet-Börse für Freizeitangebote an Ganztagsschulen

Eine Internet-Kontaktbörse soll Vereine mit Ganztagsschulen zusammenbringen, die Angebote für ihre Nachmittagsgestaltung suchen. Die Börse auf der Homepage der Serviceagentur "Ganztägig lernen" listet bereits erste Angebote auf. So bietet das DRK, Kinder und Jugendliche ... mehr

Volksbegehren-Verfahren soll juristisch auf den Prüfstand

Nach dem gescheiterten Volksbegehren für die Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums im Saarland wollen die Elterninitiative "G9-jetzt!" und der Landesverband "Mehr Demokratie" das Abstimmungsverfahren juristisch auf den Prüfstand stellen. Das Volksbegehren ... mehr

7900 Schüler im Gesundheitswesen: Anstieg

Rund 7900 Schüler haben zu Beginn des Schuljahres 2017/18 in Rheinland-Pfalz einen berufsqualifizierenden Bildungsgang an den Schulen des Gesundheitswesens besucht. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilte, waren das 120 Jugendliche oder 1,5 Prozent ... mehr

Arbeit - Kritik von Eltern: Lehrerin bekommt kein Schmerzensgeld

Köln (dpa/tmn) - Lehrer müssen Kritik von Eltern aushalten - auch wenn sie hart ist. Nur offensichtlich unwahr oder diskriminierend darf sie nicht sein. Das geht aus einer Entscheidung des Landesgerichts Köln hervor, auf das der Bund-Verlag hinweist ... mehr

Ex-Kultusminister Haubitz zurück an Schule

Nach einem kurzen Ausflug in die Landesregierung kann Ex-Kultusminister Frank Haubitz wieder auf seinen alten Schulposten zurückkehren. Das beschloss das Kabinett am Dienstag in Dresden. "Herr Haubitz wird sein Amt als Schulleiter am Gymnasium (Dresden-)Klotzsche wieder ... mehr

Brandenburg führt beitragsfreies letztes Kita-Jahr ein

In Brandenburg sollen vom 1. August an keine Elternbeiträge mehr für das letzte Kita-Jahr vor der Einschulung fällig werden. Ein entsprechender Gesetzentwurf des Bildungsministeriums liegt jetzt vor. Ende Februar soll der Landtag darüber abstimmen. "Unser ... mehr

SPD sieht "Notstand" an Bayerns Schulen

Probleme bei der Unterrichtsversorgung, fehlende Lehrer, keine Räume und Personal für den Ganztag: Die SPD sieht zum Auftakt des Landtagswahljahres in der bayerischen Bildungspolitik viele offene Baustellen. "Es herrscht Notstand an den Schulen", sagte ... mehr

Literatur: Joachim Król geht mit Camus auf Lesereise

Berlin (dpa) - Joachim Król (60), TV- und Theaterschauspieler, rückt auf einer Tournee den französischen Schriftsteller Albert Camus ins Zentrum. Król liest aus Camus` posthum veröffentlichtem Roman "Der erste Mensch", in dem der Schriftsteller auch seine algerische ... mehr

Erstmals Provenienzforscherin an Hamburger Universität

An der Universität Hamburg arbeitet erstmals eine Juniorprofessorin, die die Herkunftsgeschichte von Kunstwerken erforscht. Gesa Jeuthe wurde am Montag offiziell in ihr Amt als Juniorprofessorin für "kunstgeschichtliche Provenienzforschung in Geschichte und Gegenwart ... mehr

CDU: Überlastung von Lehrern Folge falscher Schulpolitik

Nach Beschwerden von Lehrern über eine massive Belastung im Beruf hat die CDU Bildungsminister Helmut Holter (Linke) scharf kritisiert. Dessen Ministerium agiere "dreist", wenn es hunderte sogenannte Überlastungsanzeigen von Pädagogen als Einzelfälle darstelle, sagte ... mehr

Englisch Quiz: Das sollten Schüler wissen

Playbuzz-Element Die "Verneinung mit to do", unregelmäßige Verben, die Zeitenfolge, "If-Clauses, "Gerund“, "Question Tags“ oder die Verlaufsform: So mancher Schüler zuckt zusammen, wenn er solche abstrakten grammatikalischen Begriffe hört, die bei der Englisch-Klausur ... mehr

Berichte über extremistische Videos: Lehrer freigestellt

Nach Berichten über womöglich volksverhetzende Internetvideos ist ein Berliner Grundschullehrer vorläufig vom Dienst freigestellt worden. Das gab eine Sprecherin der Bildungsverwaltung am Montag bekannt. Zudem werde man Anzeige gegen den Mann erstatten. Es bestehe ... mehr

Tullner will Lehrer in die Provinz locken

Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner will neue Lehrer künftig gezielter aufs flache Land locken. Er könne sich Zulagen für Pädagogen vorstellen, die in bestimmten Stadtteilen oder im ländlichen Raum ihren Job antreten, sagte der CDU-Politiker der Deutschen ... mehr

CDU-Fraktionschef: Müssen schnell an den Schulen handeln

CDU-Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart hat Sofortmaßnahmen an den Schulen gefordert, weil Baden-Württemberg in bundesweiten Leistungstests abgesackt ist. Reinhart sagte der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart: "Wir müssen jetzt schnell handeln ... mehr

Lehre mit Lidl: Grüne fürchten Lobbyeinfluss an Unis

Die Landtagsfraktion der Grünen kritisiert den Einfluss der Wirtschaft an bayerischen Hochschulen. "Es geht nicht an, dass sich wirtschaftsnahe Stiftungen Privatprofessoren an öffentlichen Hochschulen halten", sagte die Grünen-Landtagsabgeordnete Verena Osgyan. Anlass ... mehr

Weniger Veranstaltungen im Nationalpark Harz

Erlebnisführungen, Vorträge, Waldeinsätze: Die Zahl der Veranstaltungen im Nationalpark Harz ist im Vorjahr stark zurückgegangen. Sie sei von 2469 (2016) auf 2055 (2017) gesunken, sagte Friedhart Knolle von der Nationalparkverwaltung in Wernigerode der Deutschen ... mehr

Kitas können Lücken im Sozialverhalten ausgleichen

Gute Kindertagesstätten können einer Studie zufolge Lücken im Sozialverhalten ausgleichen. Kinder im Alter von vier bis fünf Jahren würden sich umso freundlicher und rücksichtsvoller verhalten, je besser die Bildungs- und Betreuungsqualität ihrer Tagesbetreuung ... mehr

Verband: Lehrer in Thüringen fühlen sich überlastet

In Thüringen klagen nach Angaben des zuständigen Verbands Hunderte Lehrer über eine massive Belastung im Beruf. Allein im Bereich des Schulamts Ostthüringen habe es im vergangenen Jahr mindestens 200 sogenannte Überlastungsanzeigen gegeben, sagte der stellvertretende ... mehr

Schule öffnet nach Brand wieder: Noch immer Schäden

Drei Wochen nach dem Brand in einem Münchner Gymnasium sind immer noch nicht alle Schäden beseitigt. Trotzdem soll der Unterricht am Montag wieder beginnen, wie das städtische Bildungsreferat am Freitag mitteilte. Eine Fachfirma reinigte in den Weihnachtsferien ... mehr

Fast 5000 Kinder und Jugendliche in Flüchtlingsheimen

In Berlin leben derzeit fast 5000 schulpflichtige Kinder und Jugendliche in Flüchtlingsunterkünften. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Antwort der Senatsbildungsverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage der SPD hervor. Demnach handelt ... mehr

Studienplätze auf dem Land sollen Lehrerdefizit verringern

Die regionale Verteilung von 200 neuen Studienanfängerplätzen für das Lehramt an Grundschulen soll dazu beitragen, den Lehrermangel auf dem Land zu bekämpfen. "Auch wenn die größeren Standorte der Pädagogischen Hochschulen leichter zusätzliche Studierende aufnehmen ... mehr

Regierung will Schulleiter-Posten attraktiver machen

Die Landesregierung stellt den Rektoren an den Südwest-Schulen bessere Bedingungen in Aussicht. "Wir müssen den Schulleitern mehr bezahlen und ihnen die einfachen Verwaltungsarbeiten abnehmen", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) der Deutschen ... mehr

Zentrale für politische Bildung erreicht 55 000 Menschen

Gespräche mit Zeitzeugen, eine Juniorwahl und das Projekt Schulen ohne Rassismus: Sachsen-Anhalts Landeszentrale für politische Bildung hat im Jahr 2017 nach eigenen Angaben mehr als 55 000 Menschen mit ihren Angeboten erreicht. Insgesamt habe es knapp ... mehr

Lehrer kritisieren veraltete Prognosen zu Schülerzahlen

Der Lehrermangel in Deutschland geht nach Einschätzung von Pädagogen vor allem auf veraltete Prognosen der Kultusministerkonferenz (KMK) zu Schülerzahlen zurück. "Auf dieser Basis rechnen sich die Länder den Bedarf schön, obwohl bereits bei der Geburt des Kindes ... mehr

Spaenle für Ausweitung von Islamunterricht an den Schulen

Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) hat sich für eine Ausweitung des Islamunterrichts an Bayerns Schulen ausgesprochen. "Ich halte das Modell, wie wir es jetzt in Bayern an weit über 300 Schulen anbieten, für einen gangbaren Weg", sagte er der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018