Startseite
Sie sind hier: Home >

Boxen

...
Thema

Boxen

Arthur Abraham will gegen Stieglitz

Arthur Abraham will gegen Stieglitz "Sache endgültig erledigen"

Halle (dpa) - Boxweltmeister Arthur Abraham will nur noch einmal gegen den Magdeburger Robert Stieglitz antreten. "Viermal muss reichen. Ich möchte die Sache endgültig erledigen", sagte der 35 Jahre alte WBA-Champion im Supermittelgewicht in Halle (Westfalen) knapp ... mehr
Boxen: Fünf Klagen gegen Box-Star Pacquiao

Boxen: Fünf Klagen gegen Box-Star Pacquiao

Manila (dpa) - Gegen Profiboxer Manny Pacquiao und seinen Promoter sind fünf Klagen vor US-Gerichten eingereicht worden. Dabei soll es jeweils um einen Streitwert von mehr als fünf Millionen Dollar gehen. Dem Filipino wird vorgeworfen, vor dem sogenannten ... mehr
Boxen: Lebensgefährlich verletzter Boizow Opfer eines Unfalls

Boxen: Lebensgefährlich verletzter Boizow Opfer eines Unfalls

Berlin (dpa) - Der schwer verletzt in einem U-Bahntunnel in Berlin-Charlottenburg aufgefundene Profiboxer Denis Boizow ist Opfer eines Unfalls geworden. Zeugenbefragungen und die Auswertung von Videoaufzeichnungen hätten zweifelsfrei ergeben, dass der Russe ... mehr
Lebensgefährlich verletzter Boxer Boizow Opfer eines Unfalls

Lebensgefährlich verletzter Boxer Boizow Opfer eines Unfalls

Der schwer verletzt in einem U-Bahntunnel in Berlin-Charlottenburg entdeckte russische Profiboxer Denis Boizow ist Opfer eines Unfalls geworden. Zeugenbefragungen und die Auswertung von Videoaufzeichnungen hätten zweifelsfrei ergeben ... mehr
Boxen: Rekord-TV-Einnahmen bei Kampf Mayweather gegen Pacquiao

Boxen: Rekord-TV-Einnahmen bei Kampf Mayweather gegen Pacquiao

Las Vegas (dpa) - Der Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao hat den TV-Sendern Rekordeinnahmen in die Kassen gespült. Der Kampf am 2. Mai habe mehr als 400 Millionen Dollar (rund 357 Millionen Euro) eingebracht, gaben die Fernsehsender HBO und Showtime ... mehr

Medien: Profiboxer Boizow nach Notoperation im Koma

Der russische Schwergewichts-Boxprofi Denis Boizow ist in einem Berliner Krankenhaus mit schweren Kopfverletzungen in ein künstliches Koma versetzt worden. Das berichtet das "Hamburger Abendblatt". Der 29-Jährige war demnach in der vergangenen Woche bewusstlos in einem ... mehr

Boxen: Boizow nach Operation im künstlichen Koma

Hamburg (dpa) - Profiboxer Denis Boizow liegt mit schweren Kopfverletzungen in einem Berliner Krankenhaus und wurde ins künstliche Koma versetzt. Das berichtet die Online-Ausgabe des "Hamburger Abendblatt". Der 29 Jahre alte Russe soll in der vergangenen Woche in einem ... mehr

Schwergewichtsboxer Boizow nach Operation im künstlichen Koma

Profiboxer Denis Boizow liegt mit schweren Kopfverletzungen in einem Berliner Krankenhaus und wurde ins künstliche Koma versetzt. Das berichtet die Online-Ausgabe des "Hamburger Abendblatt" am Montag. Der 29 Jahre alte Russe soll in der vergangenen Woche in einem Tunnel ... mehr

Boxen: Interims-Weltmeister Culcay bleibt bis 2019 bei Sauerland

Hamburg (dpa) - Interims-Weltmeister Jack Culcay hat seinen Vertrag beim Sauerland-Boxstall bis 2019 verlängert. Das teilte das Berliner Unternehmen mit. Der 29 Jahre alte Darmstädter hatte zuletzt in Frankfurt/Main gegen den Leverkusener Maurice Weber einstimmig ... mehr

Felix Sturm lässt seine Zukunft im Boxen nach Niederlage offen

Der Titeltraum war längst geplatzt, als Felix Sturm plötzlich alles in Frage stellte. "Vielleicht steige ich noch einmal in den Ring, vielleicht war das aber auch mein letzter Profikampf", sagte der verbeulte Ex-Champion nach der bitteren Niederlage und stellte ... mehr

Boxen - Sturm frustriert nach WM-Niederlage: Karriereende?

Frankfurt/Main (dpa) - Der Frust über den verpassten WM-Titel saß so tief, dass Felix Sturm sein Karriereende erwog. "Es kann mein letzter Kampf gewesen sein", sagte der Profiboxer nach der Punktniederlage gegen den Russen Fedor Tschudinow. Eigentlich hatte der 36 Jahre ... mehr

Boxen: Felix Sturm verpasst fünften WM-Titel

Felix Sturm ist bei seinem Vorhaben gescheitert, zum fünften Mal Weltmeister im Profiboxen zu werden. Der 36-Jährige unterlag vor 8500 Zuschauern in Frankfurt am Main dem russischen Interimschampion Fedor Tschudinow in zwölf Runden mit 1:2 Richterstimmen nach Punkten ... mehr

Profiboxer Felix Sturm verpasst fünften WM-Titel

Frankfurt/Main (dpa) - Felix Sturm ist bei seinem Vorhaben gescheitert, zum fünften Mal Weltmeister im Profiboxen zu werden. Der 36-jährige Kölner unterlag in Frankfurt am Main dem russischen Interimschampion Fedor Tschudinow in zwölf Runden mit 1:2 Richterstimmen ... mehr

Boxen: Viertes Duell zwischen Abraham und Stieglitz am 18. Juli

Schwerin (dpa) - Das vierte Aufeinandertreffen zwischen Box-Weltmeister Arthur Abraham aus Berlin und dem Magdeburger Robert Stieglitz wird am 18. Juli in Halle/Westfalen stattfinden. Das teilte der Berliner Sauerlandstall mit. "Dieser Fight ist ein echter Dauerbrenner ... mehr

Boxen: Pianeta boxt gegen Chagaev um WM-Titel im Schwergewicht

Hamburg (dpa) - Francesco Pianeta aus dem Magdeburger SES-Boxstall darf um die WBA-Weltmeisterschaft im Schwergewicht boxen. Gegner ist Titelverteidiger Ruslan Chagaev aus Usbekistan. Das Duell findet am 11. Juli in der Magdeburger Getec-Arena statt, teilte ... mehr

Felix Sturm kämpft gegen Tschudinow um den Titel, sagt die WBA

Frankfurt/Main (dpa) - Boxen hat Unterhaltungswert und erfüllt obendrein einen Bildungsauftrag. Denn der Zuschauer darf mitraten wie bei einem TV-Quiz: Ist Felix Sturm bei einem Sieg gegen den Russen Fedor Tschudinow ein richtiger Boxweltmeister oder nicht ... mehr

Floyd Mayweather: Manny Pacquiao ist ein "schlechter Verlierer"

Box-Weltmeister Floyd Mayweather hat seinen Widersacher Manny Pacquiao scharf attackiert und Abstand von einem angedachten Rückkampf genommen. Pacquiao sei ein "schlechter Verlierer" und ein "Feigling", sagte Mayweather. Zunächst hatte er noch Interesse für ein erneutes ... mehr

WBA ordnet an: Kampf Sturm gegen Tschudinow offiziell WM-Duell

Einen Tag vor der Box-WM von Felix Sturm hat der internationale Boxverband WBA seine Titelverteilung im Supermittelgewicht neu geordnet. Der bisher als Weltmeister geführte Carl Froch aus Großbritannien verliert seinen Titel wegen Inaktivität. Damit ... mehr

Boxer Manny Pacquiao unterzieht sich Schulteroperation

Manila (dpa) - Der philippinische Boxer Manny Pacquiao hat sich wenige Tage nach seiner Niederlage gegen Floyd Mayweather in Las Vegas an der Schulter operieren lassen. Die Operation in Los Angeles sei erfolgreich verlaufen, berichtete der TV-Sender ABS-CBNews ... mehr

Floyd Mayweather junior bietet Manny Pacquiao Neuauflage an

Las Vegas (dpa) - Box-Profi Floyd Mayweather hat Manny Pacquaio ein weiteres Duell angeboten. Drei Tage nach dem klaren Punktsieg im sogenannten Kampf des Jahrhunderts in Las Vegas teilte der amerikanische Weltergewichts-Weltmeister nach WBA-, WBC- und WBO-Version ... mehr

Floyd Mayweather junior ist zu Rückkampf gegen Manny Pacquiao bereit

Box-Profi Floyd Mayweather hat Manny Pacquaio ein weiteres Duell angeboten. Drei Tage nach dem klaren Punktsieg im sogenannten "Kampf des Jahrhunderts" in Las Vegas teilte der amerikanische Weltergewichts-Weltmeister nach WBA-, WBC- und WBO-Version mit, dass er gegen ... mehr

Boxen: Manny Pacquiao droht Strafe - Verletzung verschwiegen

Las Vegas (dpa) - Dem im vermeintlichen "Jahrhundertkampf" unterlegenen Manny Pacquiao droht eine Strafe der Box-Kommission des US-Bundesstaates Nevada. Das meldete die Nachrichtenagentur AP. Der Profiboxer von den Philippinen hatte vor der Weltergewichts-WM gegen Floyd ... mehr

Boxen: Felix Sturm will gegen Tschudinow fünften WM-Titel holen

Frankfurt/Main (dpa) - Felix Sturm kann seine Emotionen kaum zügeln, als der Status seines WBA-Kampfes im Super-Mittelgewicht gegen den Russen Fjodor Tschudinow infrage gestellt wird. "Es geht definitiv um die reguläre WM", betont der viermalige Box-Weltmeister ... mehr

Wladimir Klitschko doziert an Schweizer Uni in St.Gallen

St. Gallen (dpa) - Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko wird an der Schweizer Universität St. Gallen Führungskräfte schulen. Gemeinsam mit der Hochschule habe der Profiboxer und promovierte Sportwissenschaftler den Studiengang "CAS Change & Innovation ... mehr

Manny Pacquiao droht monatelange Boxpause

Manny Pacquiao muss nach seiner Niederlage gegen Floyd Mayweather operiert werden. Die Schulterverletzung, die ihn bereits während des Jahrhundertkampfs behindert hatte, entpuppte sich nach näherer Untersuchung als Riss der Rotatorenmanschette in der rechten Schulter ... mehr

Mehr zum Thema Boxen im Web suchen

Geldmaschine Floyd Mayweather junior: Zukunft jenseits der Verbände?

Las Vegas (dpa) - Nach seinem Sieg über den Filipino Manny Pacquiao rätselt die Boxwelt über die Zukunft von Floyd Mayweather. Wie geht es mit seiner Karriere weiter? Legt er die WM-Titel aus Geiz nieder oder steckt etwas Anders dahinter? Wird es einen Rückkampf geben ... mehr

Boxen: Buhrufe für Mayweather - Jahrhundert-Kampf ein "Reinfall"

Las Vegas (dpa) - Schon vor dem Urteil sprang der siegessichere Floyd Mayweather in seinen schwarz-goldenen Shorts auf die Ringseile - und wurde von den meisten der 16 507 Zuschauern ausgebuht. Das Box-Großmaul aus den USA hatte in Las Vegas den sehnlichst erwarteten ... mehr

Boxen: "Mein Held" - Philippiner feiern Pacquiao

Manila (dpa) – Einige Philippiner schimpften, andere weinten, als sie den Platz Miranda in Manila verließen. Auf großen Bildschirmen hatten sie dort zuvor die Niederlage ihres Box-Idols Manny Pacquiao gesehen. Als der Volksheld dem US-Amerikaner Floyd Mayweather ... mehr

Heftige Kritik: Boxen:"Das war ein langweiliger Scheißkampf"

Aus Las Vegas berichtet Jens Bistritschan Als Floyd Mayweather nach dem letzten Gong auf die Ringseile stieg, buhte das Publikum. Das lag nach seinem Sieg gegen Manny Pacquiao aber sicher nicht daran, dass er unfair geboxt oder unverdient gewonnen ... mehr

Boxen - Mayweather: "Bin jedem Boxer zehn Schritte voraus"

Las Vegas (dpa) - Fragen an Floyd Mayweather in der Pressekonferenz nach dem Sieg im Box-Rekordkampf gegen Manny Pacquiao in Las Vegas. Was war der Unterschied zwischen Ihnen und Manny Pacquiao? Floyd Mayweather: Ich war der bessere Kämpfer, hatte Geduld ... mehr

Boxen: Pacquiao kämpfte angeblich verletzt gegen Mayweather

Las Vegas (dpa) - Manny Pacquiao hat den Weltmeisterschafts-Kampf im Weltergewicht gegen Floyd Mayweather nach eigener Aussage verletzt geboxt. Der 36-Jährige von den Philippinen betonte bei der Pressekonferenz in Las Vegas, dass er sich vor einigen Wochen im Training ... mehr

Boxerin Hammer bleibt Weltmeisterin: Bösel siegt weiter

Box-Weltmeisterin Christina Hammer hat ihren WBO-Titel im Mittelgewicht am Samstagabend in Jena gegen die US-Amerikanerin Kali Reis verteidigt. Die 24-Jährige aus dem Magdeburger SES-Stall setzte sich gegen die fünf Jahre ältere Herausforderin nach zehn Runden ... mehr

Boxerin Hammer bleibt Weltmeisterin: Bösel siegt weiter

Box-Weltmeisterin Christina Hammer hat ihren WBO-Titel im Mittelgewicht am Samstagabend in Jena gegen die US-Amerikanerin Kali Reis verteidigt. Die 24-Jährige aus dem Magdeburger SES-Stall setzte sich gegen die fünf Jahre ältere Herausforderin nach zehn Runden ... mehr

Boxen: Ernüchterung nach Mayweather-Sieg - "Scheiß-Kampf"

Las Vegas (dpa) - Der vermeintliche Jahrhundert-Boxkampf hat bei Experten und Fans für Enttäuschung gesorgt - zu deutlich und unspektakulär gewann Floyd Mayweather das Duell mit Manny Pacquiao. "Ich habe einen besseren Kampf erwartet, aber beide waren zu vorsichtig ... mehr

Boxen: Mayweather will WM-Titel niederlegen

Las Vegas (dpa) - Floyd Mayweather will nach seinem Sieg im Box-Rekordkampf gegen Manny Pacquiao in naher Zukunft seine Weltmeistertitel niederlegen, kündigte der 38 Jahre alte Amerikaner in Las Vegas an. "Es ist Zeit, dass andere ... mehr

Mayweather will WM-Titel niederlegen - Nächster Kampf im September

Las Vegas (dpa) - Floyd Mayweather will nach seinem Sieg im Box-Rekordkampf gegen Manny Pacquiao überraschend in naher Zukunft seine Weltmeistertitel niederlegen. Das kündigte der 38 Jahre alte Amerikaner in Las Vegas an. «Es ist Zeit, dass andere ... mehr

Boxen: Weltmeister der vier wichtigen Verbände im Weltergewicht

Verband Weltmeister Superchampion* WBC Floyd Mayweather (USA) - WBA Keith Thurman (USA) Floyd Mayweather (USA) WBO Floyd Mayweather (USA) - IBF Kell Brook (Großbritannien) - * Die WBA vergibt den Titel Superchampion, wenn ihr Weltmeister zusätzlich den Titel eines ... mehr

Boxen: Mayweather schlägt so oft wie Pacquiao und trifft mehr

Las Vegas (dpa) - Auch die Schlagstatistik untermauerte die Dominanz von Floyd Mayweather beim einstimmigen Punktsieg im Box-Rekordkampf gegen Manny Pacquiao. Der Amerikaner schlug in Las Vegas insgesamt 435-mal und landete 148 Treffer - eine Quote von 34 Prozent ... mehr

Boxen: Punktrichter bei Mayweather-Sieg fast einig

Las Vegas (dpa) - Die drei Punktrichter waren sich bei der Bewertung des Siegs von Floyd Mayweather im Box-Rekordkampf gegen Manny Pacquiao annähernd einig. Bis auf die Runden neun und zehn vergab das Trio in Las Vegas die gleichen Punkte. Dave Moretti wertete ... mehr

Mayweather siegt nach Punkten im "Boxkampf des Jahrhunderts"

Favoriten-Sieg im "Boxkampf des Jahrhunderts": Floyd Mayweather bleibt nach einer teilweise wenig überzeugenden Vorstellung weltbester Boxer aller Gewichtsklassen. Der 38 Jahre alte US-Amerikaner gewann in der MGM Garden Arena von Las Vegas den WM-Kampf im Weltergewicht ... mehr

Mayweather bezwingt Pacquiao in Rekord-Boxkampf klar nach Punkten

Las Vegas (dpa) - Floyd Mayweather hat den Rekord-Boxkampf gegen Manny Pacquiao in Las Vegas klar gewonnen. Der 38 Jahre alte Amerikaner bezwang im höchstdotierten Duell der Geschichte den philippinischen Volkshelden einstimmig nach Punkten und blieb auch in seinem ... mehr

Viele Promis bei Rekord-Boxkampf in Las Vegas

Las Vegas (dpa) - Zahlreiche Prominente aus Sport und Unterhaltung haben sich den Rekord-Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao nicht entgehen lassen. Vor dem höchstdotierten Duell der Geschichte in Las Vegas stand Sänger Justin Bieber in der Kabine ... mehr

Boxen: Viele Promis bei Rekord-Boxkampf in Las Vegas

Las Vegas (dpa) - Zahlreiche Prominente aus Sport und Unterhaltung haben sich den Rekord-Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao nicht entgehen lassen. Vor dem höchstdotierten Duell der Geschichte in Las Vegas stand Sänger Justin Bieber in der Kabine ... mehr

Boxen: Millionen Filipinos fiebern mit Pacquiao

Manila (dpa) - Neben Millionen von Filipinos fiebert auch Staatspräsident Benigno Aquino mit Manny Pacquiao beim Rekord-Boxkampf gegen Floyd Mayweather. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass Manny Pacquiao unsere Landsleute stolz machen wird wie er es schon immer getan ... mehr

Rekordkampf: Mayweather und Pacquiao boxen gegeneinander

Las Vegas (dpa) – Die Box-Weltmeister Floyd Mayweather aus den USA und Manny Pacquiao von den Philippinen treffen um 4.00 Uhr aufeinander. Die beiden gelten als die besten Boxer des vergangenen Jahrzehnts. Der WM-Kampf sprengt alle bisherigen Dimensionen: Die Einnahmen ... mehr

Boxen: Profiboxerin Christina Hammer bleibt Weltmeisterin

Jena (dpa) - Box-Weltmeisterin Christina Hammer hat ihren WBO-Titel im Mittelgewicht am Samstagabend in Jena gegen die US-Amerikanerin Kali Reis erfolgreich verteidigt. Die 24-Jährige aus dem Magdeburger SES-Stall setzte sich gegen die fünf Jahre ältere Herausforderin ... mehr

Pacquiao vs. Mayweather: Irrsinnige Preise, Pfiffe für Mayweather

Aus Las Vegas berichtet Jens Bistritschan Selbst das obligatorische Wiegen am Tag vor dem Kampf des Jahrhunderts elektrisierte die Boxfans wie noch nie vor einem anderen Fight. Für zehn Dollar konnten sich zumindest 11.500 von ihnen ihren kleinen ... mehr

Mayweather vs Pacquiao: Duell sprengt alle bisherigen Dimensionen

Im Boxen ist der "Kampf des Jahrhunderts" ausgerufen: der Amerikaner Floyd Mayweather trifft auf den Filipino Manny Pacquiao. Kämpfe des großen Muhammad Ali werden als Parallele herangezogen. Die wichtigsten Fragen und Antworten: Ist es wirklich der beworbene "Kampf ... mehr

Mayweather vs. Pacquiao: 11 500 Zuschauer beim Wiegen in Las Vegas

Las Vegas (dpa) – Die Boxweltmeister Floyd Mayweather aus den USA und Manny Pacquiao von den Philippinen gehen mit idealem Wettkampfgewicht in ihr Weltergewichts-Duell am Samstag in Las Vegas. Beim Wiegen am Freitag (Ortszeit) kam WBA- und WBC-Champion Mayweather ... mehr

11 500 Zuschauer beim Wiegen von Mayweather und Pacquiao

Las Vegas (dpa) – Die Boxweltmeister Floyd Mayweather und Manny Pacquiao gehen mit idealem Wettkampfgewicht in ihr Weltergewichts-Duell in der kommenden Nacht in Las Vegas. Beim Wiegen kam WBA- und WBC-Champion Mayweather auf 65,7 Kilogramm, WBO-Titelträger Pacquiao ... mehr

Boxen: Mega-Boxkampf um Dollarregen, Champagner und Strip-Abo

Las Vegas (dpa) - Box-Wahnsinn in der Wüste: Floyd Mayweather kämpft gegen Manny Pacquiao - und die Sportwelt in den USA steht kopf. Mit der sehnsüchtig erwarteten Weltergewichts-WM zwischen dem favorisierten Mayweather aus den USA und dem als Außenseiter gehandelten ... mehr

Box-Weltmeisterin Christina Hammer verteidigt Titel in Jena

Box-Weltmeisterin Christina Hammer verteidigt ihren WBO-Titel im Mittelgewicht am Samstagabend in Jena gegen die Amerikanerin Kali Reis. Ursprünglich war der Kampf für den 7. März in Magdeburg terminiert, fiel aber wegen einer Grippeerkrankung der Dortmunderin ... mehr

Mayweather gegen Pacquiao: Wichtiges zum Boxkampf des Jahrhunderts

Nun ist es soweit: In der Nacht zum Sonntag steigt in Las Vegas zwischen dem US-Amerikaner Floyd Mayweather und Manny Pacquiao (Philippinen) der "Boxkampf des Jahrhunderts". Die Eckdaten des Fights sind atemberaubend: Allein der Gesamtumsatz soll bei 400 Millionen ... mehr

Ulli Wegner über "Jahrhundertkampf" Mayweather vs. Pacquiao

Las Vegas (dpa) - Der vermeintliche Jahrhundertkampf in Las Vegas raubt auch deutschen Boxern den Schlaf. Für das weltweit gepriesene Weltergewichtstreffen von Floyd Mayweather (USA) und Manny Pacquiao (Philippinen) am frühen Sonntagmorgen (MESZ) werden sich Sportler ... mehr

Freddy Roach behauptet Floyd Mayweather schmeißt Jahrhundertkampf hin

Der "Boxkampf des Jahrhunderts" rückt näher und der Ton wird schärfer. Manny Pacquiaos Trainer Freddie Roach behauptete, dass Floyd Mayweather vor dem Kampf in der Nacht zu Sonntag in Las Vegas noch hinschmeißen werde und der Mega-Fight platzen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 44 »
Anzeigen


Anzeige