Startseite
Sie sind hier: Home >

Boxen

...
Thema

Boxen

Boxen: Hamburger Profiboxer Harutyunyan winkt Olympia-Ticket

Boxen: Hamburger Profiboxer Harutyunyan winkt Olympia-Ticket

Manerba del Garda (dpa) - Der Hamburger Artem Harutyunyan steht unmittelbar davor, sich als zweiter deutscher Profiboxer für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zu qualifizieren. Der 25 Jahre alte EM-Dritte im Halbweltergewicht gewann in Manerba del Garda ... mehr
Boxweltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Kölner Konrad

Boxweltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Kölner Konrad

Boxweltmeister Jürgen Brähmer verteidigt seinen Titel der WBA im Halbschwergewicht gegen den Kölner Konni Konrad. Der Kampf finde am 5. September in Dresden statt, teilte der Sauerland-Boxstall am Sonntag mit. Der 29 Jahre alte Konrad aus dem Unternehmen ... mehr
Boxweltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Kölner Konrad

Boxweltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Kölner Konrad

Boxweltmeister Jürgen Brähmer verteidigt seinen Titel der WBA im Halbschwergewicht gegen den Kölner Konni Konrad. Der Kampf finde am 5. September in Dresden statt, teilte der Sauerland-Boxstall am Sonntag mit. Der 29 Jahre alte Konrad aus dem Unternehmen ... mehr
Boxen: Weltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Konrad

Boxen: Weltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Konrad

Hamburg (dpa) - Boxweltmeister Jürgen Brähmer verteidigt seinen Titel der WBA im Halbschwergewicht gegen den Kölner Konni Konrad. Der Kampf finde am 5. September in Dresden statt, teilte der Sauerland-Boxstall mit. Der 29 Jahre alte Konrad aus dem Unternehmen ... mehr
Europaspiele 2015: Boxerin Tasheena Bugar verpasst Gold

Europaspiele 2015: Boxerin Tasheena Bugar verpasst Gold

Baku (dpa) - Die deutschen Boxer beenden die Europaspiele mit fünf Bronze-Medaillen. Am Freitag verlor auch Tasheena Bugar ihr Halbfinale und verpasste damit den Kampf um Gold. Die 27-Jährige aus Karlsruhe musste sich der Französin Estelle Mossely nach einstimmiger ... mehr

Hamburger Profiboxer Harutyunyan winkt Olympia-Ticket

Der Hamburger Artem Harutyunyan steht unmittelbar davor, sich als zweiter deutscher Profiboxer für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zu qualifizieren. Der 25 Jahre alte EM-Dritte im Halbweltergewicht gewann am Samstagabend in Manerba del Garda in Italien ... mehr

Europaspiele 2015: Judoka holen dreimal Bronze - Boxer erzürnt

Baku (dpa) - Die deutschen Judoka haben am bronzenen deutschen Donnerstag auch ohne Titel einen starken Start in die Europaspiele von Baku gefeiert. Die frühere Weltranglisten-Erste Miryam Roper, Mareen Kräh und Sebastian Seidl kamen jeweils auf den dritten Platz ... mehr

Golden Boy de la Hoya plant Comeback

US-Boxstar Oscar de la Hoya, mittlerweile 42 Jahre alt, hat mehr als sechs Jahre nach seinem Karriereende ein Comeback in Aussicht gestellt und strebt nach einem Mega-Kampf gegen Floyd Mayweather oder Gennadi Golowkin. "Ich fühle mich großartig, bin in der Form meines ... mehr

Sportereignisse: Deutsche Boxer sichern drei Medaillen bei Europaspielen

Baku (dpa) - Mit souveränen Viertelfinal-Siegen haben die deutschen Boxer bei den Europaspielen in Baku drei weitere Medaillen gesichert. Im Halbweltergewicht setzte sich Kastriot Sopa klar nach Punkten gegen den Iren Dean Walsh durch. Durch den Einzug ins Halbfinale ... mehr

Boxen: Pianeta will Schwergewichts-Weltmeister werden

Hamburg (dpa) - Profiboxer Francesco Pianeta aus Gelsenkirchen will den Titel als Schwergewichtsweltmeister nach Deutschland holen. Am 11. Juli kämpft er in Magdeburg gegen den usbekischen WBA-Titelverteidiger Ruslan Chagaev. "Ich habe meine zweite Chance", sagte ... mehr

Boxen: Weltmeister Huck am 14. August gegen Polen Glowacki

Hamburg (dpa) - Der ursprünglich für Juni angekündigte Kampf zwischen Boxweltmeister Marco Huck und dem Polen Krysztof Glowacki findet nunmehr am 14. August statt, teilte der Berliner WBO-Cruisergewichtschampion mit. Geboxt wird im Prudential Center von Newark ... mehr

Boxweltmeister Arthur Abraham: "Mit 37 Jahren ist dann Schluss"

Boxweltmeister Arthur Abraham hat sein Karriereende im Auge. "Ich möchte noch zwei Jahre boxen und mit 37 Jahren ist dann Schluss", sagte der 35 Jahre alte Supermittelgewichts-Champion des Verbandes WBA der "B.Z.". Wenn Abraham seine Boxhandschuhe an den Nagel ... mehr

Boxen - Abraham: "Mit 37 Jahren ist dann Schluss"

Rostock (dpa) - Boxweltmeister Arthur Abraham hat sein Karriereende im Auge. "Ich möchte noch zwei Jahre boxen und mit 37 Jahren ist dann Schluss", sagte der 35 Jahre alte Supermittelgewichts-Champion des Verbandes WBA der "B.Z." Berlin. Wenn Abraham seine Boxhandschuhe ... mehr

Boxen: Araik Marutjan feiert siegreiches Profi-Debüt

Kemerowo (dpa) - Vize-Europameister Araik Marutjan hat ein siegreiches Debüt in der Profisparte des olympischen Boxverbandes AIBA gefeiert. Der 22 Jahre alte Schweriner bezwang in Kemerowo in Sibirien in der Klasse bis 69 Kilo den Iraner Amin Ghasemi in acht Runden ... mehr

Profiboxer Zeuge verlängert Vertrag beim Berliner Sauerland Stall

Der Berliner Profiboxer Tyron Zeuge hat beim Sauerland Stall einen neuen Vertrag bis Ende 2019 unterschrieben. "Tyron kann ein großer Champion werden. Wir sind auf jeden Fall davon überzeugt", sagte Kalle Sauerland in einer Mitteilung vom Donnerstag ... mehr

Europaspiele 2015: Erster Dopingverstoß durch Boxer Zeneli

Baku (dpa) - Im Rahmen der Europaspiele gibt es den ersten Verstoß gegen die Anti-Doping-Regeln. Bei dem albanischen Boxer Rexhildo Zeneli sei bei einer Kontrolle außerhalb des Wettkampf am 13. Juni ein verbotenes Furosemid festgestellt worden, teilte ... mehr

Boxen: Boxweltmeister Hernandez verteidigt Titel in Buenos Aires

Hamburg (dpa) - Der in Berlin lebende Boxweltmeister Yoan Pablo Hernandez gibt sein Comeback. Nach langer Verletzungspause tritt der IBF-Champion im Cruisergewicht am 25. Juli zur Pflichtverteidigung gegen den Argentinier Victor Emilio Ramirez in Buenos Aires an, teilte ... mehr

Boxen: Miguel Cotto verteidigt WM-Titel mit K.o.-Sieg

New York (dpa) - Profiboxer Miguel Cotto aus Puerto Rico bleibt Mittelgewichts-Weltmeister des Verbandes WBC. Der 34-Jährige bezwang vor über 12 000 Zuschauern in New York den Australier Daniel Geale durch technischen K.o. in der vierten Runde. Der Ringrichter brach ... mehr

Marco Huck hat einen neuen Trainer: Don House aus den USA

Boxweltmeister Marco Huck hat einen neuen Trainer. Der 30 Jahre alte WBO-Super-Champion im Cruisergewicht wird künftig vom 54 Jahre alten Amerikaner Don House auf seine Kämpfe vorbereitet. "Zuletzt hat er unter anderem den Schwergewichtler Bermarne Stiverne zum Champion ... mehr

Boxen: Boxweltmeister Huck hat neuen Trainer

Schwerin (dpa) - Boxweltmeister Marco Huck hat einen neuen Trainer. Der 30 Jahre alte WBO-Super-Champion im Cruisergewicht aus Berlin wird künftig vom 54 Jahre alten Amerikaner Don House auf seine Kämpfe vorbereitet. "Zuletzt hat er unter anderem den Schwergewichtler ... mehr

Arthur Abraham will gegen Stieglitz "Sache endgültig erledigen"

Halle (dpa) - Boxweltmeister Arthur Abraham will nur noch einmal gegen den Magdeburger Robert Stieglitz antreten. "Viermal muss reichen. Ich möchte die Sache endgültig erledigen", sagte der 35 Jahre alte WBA-Champion im Supermittelgewicht in Halle (Westfalen) knapp ... mehr

Boxen: Fünf Klagen gegen Box-Star Pacquiao

Manila (dpa) - Gegen Profiboxer Manny Pacquiao und seinen Promoter sind fünf Klagen vor US-Gerichten eingereicht worden. Dabei soll es jeweils um einen Streitwert von mehr als fünf Millionen Dollar gehen. Dem Filipino wird vorgeworfen, vor dem sogenannten ... mehr

Boxen: Lebensgefährlich verletzter Boizow Opfer eines Unfalls

Berlin (dpa) - Der schwer verletzt in einem U-Bahntunnel in Berlin-Charlottenburg aufgefundene Profiboxer Denis Boizow ist Opfer eines Unfalls geworden. Zeugenbefragungen und die Auswertung von Videoaufzeichnungen hätten zweifelsfrei ergeben, dass der Russe ... mehr

Lebensgefährlich verletzter Boxer Boizow Opfer eines Unfalls

Der schwer verletzt in einem U-Bahntunnel in Berlin-Charlottenburg entdeckte russische Profiboxer Denis Boizow ist Opfer eines Unfalls geworden. Zeugenbefragungen und die Auswertung von Videoaufzeichnungen hätten zweifelsfrei ergeben ... mehr

Boxen: Rekord-TV-Einnahmen bei Kampf Mayweather gegen Pacquiao

Las Vegas (dpa) - Der Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao hat den TV-Sendern Rekordeinnahmen in die Kassen gespült. Der Kampf am 2. Mai habe mehr als 400 Millionen Dollar (rund 357 Millionen Euro) eingebracht, gaben die Fernsehsender HBO und Showtime ... mehr

Mehr zum Thema Boxen im Web suchen

Medien: Profiboxer Boizow nach Notoperation im Koma

Der russische Schwergewichts-Boxprofi Denis Boizow ist in einem Berliner Krankenhaus mit schweren Kopfverletzungen in ein künstliches Koma versetzt worden. Das berichtet das "Hamburger Abendblatt". Der 29-Jährige war demnach in der vergangenen Woche bewusstlos in einem ... mehr

Boxen: Boizow nach Operation im künstlichen Koma

Hamburg (dpa) - Profiboxer Denis Boizow liegt mit schweren Kopfverletzungen in einem Berliner Krankenhaus und wurde ins künstliche Koma versetzt. Das berichtet die Online-Ausgabe des "Hamburger Abendblatt". Der 29 Jahre alte Russe soll in der vergangenen Woche in einem ... mehr

Schwergewichtsboxer Boizow nach Operation im künstlichen Koma

Profiboxer Denis Boizow liegt mit schweren Kopfverletzungen in einem Berliner Krankenhaus und wurde ins künstliche Koma versetzt. Das berichtet die Online-Ausgabe des "Hamburger Abendblatt" am Montag. Der 29 Jahre alte Russe soll in der vergangenen Woche in einem Tunnel ... mehr

Boxen: Interims-Weltmeister Culcay bleibt bis 2019 bei Sauerland

Hamburg (dpa) - Interims-Weltmeister Jack Culcay hat seinen Vertrag beim Sauerland-Boxstall bis 2019 verlängert. Das teilte das Berliner Unternehmen mit. Der 29 Jahre alte Darmstädter hatte zuletzt in Frankfurt/Main gegen den Leverkusener Maurice Weber einstimmig ... mehr

Felix Sturm lässt seine Zukunft im Boxen nach Niederlage offen

Der Titeltraum war längst geplatzt, als Felix Sturm plötzlich alles in Frage stellte. "Vielleicht steige ich noch einmal in den Ring, vielleicht war das aber auch mein letzter Profikampf", sagte der verbeulte Ex-Champion nach der bitteren Niederlage und stellte ... mehr

Boxen - Sturm frustriert nach WM-Niederlage: Karriereende?

Frankfurt/Main (dpa) - Der Frust über den verpassten WM-Titel saß so tief, dass Felix Sturm sein Karriereende erwog. "Es kann mein letzter Kampf gewesen sein", sagte der Profiboxer nach der Punktniederlage gegen den Russen Fedor Tschudinow. Eigentlich hatte der 36 Jahre ... mehr

Boxen: Felix Sturm verpasst fünften WM-Titel

Felix Sturm ist bei seinem Vorhaben gescheitert, zum fünften Mal Weltmeister im Profiboxen zu werden. Der 36-Jährige unterlag vor 8500 Zuschauern in Frankfurt am Main dem russischen Interimschampion Fedor Tschudinow in zwölf Runden mit 1:2 Richterstimmen nach Punkten ... mehr

Profiboxer Felix Sturm verpasst fünften WM-Titel

Frankfurt/Main (dpa) - Felix Sturm ist bei seinem Vorhaben gescheitert, zum fünften Mal Weltmeister im Profiboxen zu werden. Der 36-jährige Kölner unterlag in Frankfurt am Main dem russischen Interimschampion Fedor Tschudinow in zwölf Runden mit 1:2 Richterstimmen ... mehr

Boxen: Viertes Duell zwischen Abraham und Stieglitz am 18. Juli

Schwerin (dpa) - Das vierte Aufeinandertreffen zwischen Box-Weltmeister Arthur Abraham aus Berlin und dem Magdeburger Robert Stieglitz wird am 18. Juli in Halle/Westfalen stattfinden. Das teilte der Berliner Sauerlandstall mit. "Dieser Fight ist ein echter Dauerbrenner ... mehr

Boxen: Pianeta boxt gegen Chagaev um WM-Titel im Schwergewicht

Hamburg (dpa) - Francesco Pianeta aus dem Magdeburger SES-Boxstall darf um die WBA-Weltmeisterschaft im Schwergewicht boxen. Gegner ist Titelverteidiger Ruslan Chagaev aus Usbekistan. Das Duell findet am 11. Juli in der Magdeburger Getec-Arena statt, teilte ... mehr

Felix Sturm kämpft gegen Tschudinow um den Titel, sagt die WBA

Frankfurt/Main (dpa) - Boxen hat Unterhaltungswert und erfüllt obendrein einen Bildungsauftrag. Denn der Zuschauer darf mitraten wie bei einem TV-Quiz: Ist Felix Sturm bei einem Sieg gegen den Russen Fedor Tschudinow ein richtiger Boxweltmeister oder nicht ... mehr

Floyd Mayweather: Manny Pacquiao ist ein "schlechter Verlierer"

Box-Weltmeister Floyd Mayweather hat seinen Widersacher Manny Pacquiao scharf attackiert und Abstand von einem angedachten Rückkampf genommen. Pacquiao sei ein "schlechter Verlierer" und ein "Feigling", sagte Mayweather. Zunächst hatte er noch Interesse für ein erneutes ... mehr

WBA ordnet an: Kampf Sturm gegen Tschudinow offiziell WM-Duell

Einen Tag vor der Box-WM von Felix Sturm hat der internationale Boxverband WBA seine Titelverteilung im Supermittelgewicht neu geordnet. Der bisher als Weltmeister geführte Carl Froch aus Großbritannien verliert seinen Titel wegen Inaktivität. Damit ... mehr

Boxer Manny Pacquiao unterzieht sich Schulteroperation

Manila (dpa) - Der philippinische Boxer Manny Pacquiao hat sich wenige Tage nach seiner Niederlage gegen Floyd Mayweather in Las Vegas an der Schulter operieren lassen. Die Operation in Los Angeles sei erfolgreich verlaufen, berichtete der TV-Sender ABS-CBNews ... mehr

Floyd Mayweather junior bietet Manny Pacquiao Neuauflage an

Las Vegas (dpa) - Box-Profi Floyd Mayweather hat Manny Pacquaio ein weiteres Duell angeboten. Drei Tage nach dem klaren Punktsieg im sogenannten Kampf des Jahrhunderts in Las Vegas teilte der amerikanische Weltergewichts-Weltmeister nach WBA-, WBC- und WBO-Version ... mehr

Floyd Mayweather junior ist zu Rückkampf gegen Manny Pacquiao bereit

Box-Profi Floyd Mayweather hat Manny Pacquaio ein weiteres Duell angeboten. Drei Tage nach dem klaren Punktsieg im sogenannten "Kampf des Jahrhunderts" in Las Vegas teilte der amerikanische Weltergewichts-Weltmeister nach WBA-, WBC- und WBO-Version mit, dass er gegen ... mehr

Boxen: Manny Pacquiao droht Strafe - Verletzung verschwiegen

Las Vegas (dpa) - Dem im vermeintlichen "Jahrhundertkampf" unterlegenen Manny Pacquiao droht eine Strafe der Box-Kommission des US-Bundesstaates Nevada. Das meldete die Nachrichtenagentur AP. Der Profiboxer von den Philippinen hatte vor der Weltergewichts-WM gegen Floyd ... mehr

Boxen: Felix Sturm will gegen Tschudinow fünften WM-Titel holen

Frankfurt/Main (dpa) - Felix Sturm kann seine Emotionen kaum zügeln, als der Status seines WBA-Kampfes im Super-Mittelgewicht gegen den Russen Fjodor Tschudinow infrage gestellt wird. "Es geht definitiv um die reguläre WM", betont der viermalige Box-Weltmeister ... mehr

Wladimir Klitschko doziert an Schweizer Uni in St.Gallen

St. Gallen (dpa) - Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko wird an der Schweizer Universität St. Gallen Führungskräfte schulen. Gemeinsam mit der Hochschule habe der Profiboxer und promovierte Sportwissenschaftler den Studiengang "CAS Change & Innovation ... mehr

Manny Pacquiao droht monatelange Boxpause

Manny Pacquiao muss nach seiner Niederlage gegen Floyd Mayweather operiert werden. Die Schulterverletzung, die ihn bereits während des Jahrhundertkampfs behindert hatte, entpuppte sich nach näherer Untersuchung als Riss der Rotatorenmanschette in der rechten Schulter ... mehr

Geldmaschine Floyd Mayweather junior: Zukunft jenseits der Verbände?

Las Vegas (dpa) - Nach seinem Sieg über den Filipino Manny Pacquiao rätselt die Boxwelt über die Zukunft von Floyd Mayweather. Wie geht es mit seiner Karriere weiter? Legt er die WM-Titel aus Geiz nieder oder steckt etwas Anders dahinter? Wird es einen Rückkampf geben ... mehr

Boxen: Buhrufe für Mayweather - Jahrhundert-Kampf ein "Reinfall"

Las Vegas (dpa) - Schon vor dem Urteil sprang der siegessichere Floyd Mayweather in seinen schwarz-goldenen Shorts auf die Ringseile - und wurde von den meisten der 16 507 Zuschauern ausgebuht. Das Box-Großmaul aus den USA hatte in Las Vegas den sehnlichst erwarteten ... mehr

Boxen: "Mein Held" - Philippiner feiern Pacquiao

Manila (dpa) – Einige Philippiner schimpften, andere weinten, als sie den Platz Miranda in Manila verließen. Auf großen Bildschirmen hatten sie dort zuvor die Niederlage ihres Box-Idols Manny Pacquiao gesehen. Als der Volksheld dem US-Amerikaner Floyd Mayweather ... mehr

Heftige Kritik: Boxen:"Das war ein langweiliger Scheißkampf"

Aus Las Vegas berichtet Jens Bistritschan Als Floyd Mayweather nach dem letzten Gong auf die Ringseile stieg, buhte das Publikum. Das lag nach seinem Sieg gegen Manny Pacquiao aber sicher nicht daran, dass er unfair geboxt oder unverdient gewonnen ... mehr

Boxen - Mayweather: "Bin jedem Boxer zehn Schritte voraus"

Las Vegas (dpa) - Fragen an Floyd Mayweather in der Pressekonferenz nach dem Sieg im Box-Rekordkampf gegen Manny Pacquiao in Las Vegas. Was war der Unterschied zwischen Ihnen und Manny Pacquiao? Floyd Mayweather: Ich war der bessere Kämpfer, hatte Geduld ... mehr

Boxen: Pacquiao kämpfte angeblich verletzt gegen Mayweather

Las Vegas (dpa) - Manny Pacquiao hat den Weltmeisterschafts-Kampf im Weltergewicht gegen Floyd Mayweather nach eigener Aussage verletzt geboxt. Der 36-Jährige von den Philippinen betonte bei der Pressekonferenz in Las Vegas, dass er sich vor einigen Wochen im Training ... mehr

Boxerin Hammer bleibt Weltmeisterin: Bösel siegt weiter

Box-Weltmeisterin Christina Hammer hat ihren WBO-Titel im Mittelgewicht am Samstagabend in Jena gegen die US-Amerikanerin Kali Reis verteidigt. Die 24-Jährige aus dem Magdeburger SES-Stall setzte sich gegen die fünf Jahre ältere Herausforderin nach zehn Runden ... mehr

Boxerin Hammer bleibt Weltmeisterin: Bösel siegt weiter

Box-Weltmeisterin Christina Hammer hat ihren WBO-Titel im Mittelgewicht am Samstagabend in Jena gegen die US-Amerikanerin Kali Reis verteidigt. Die 24-Jährige aus dem Magdeburger SES-Stall setzte sich gegen die fünf Jahre ältere Herausforderin nach zehn Runden ... mehr

Boxen: Ernüchterung nach Mayweather-Sieg - "Scheiß-Kampf"

Las Vegas (dpa) - Der vermeintliche Jahrhundert-Boxkampf hat bei Experten und Fans für Enttäuschung gesorgt - zu deutlich und unspektakulär gewann Floyd Mayweather das Duell mit Manny Pacquiao. "Ich habe einen besseren Kampf erwartet, aber beide waren zu vorsichtig ... mehr

Boxen: Mayweather will WM-Titel niederlegen

Las Vegas (dpa) - Floyd Mayweather will nach seinem Sieg im Box-Rekordkampf gegen Manny Pacquiao in naher Zukunft seine Weltmeistertitel niederlegen, kündigte der 38 Jahre alte Amerikaner in Las Vegas an. "Es ist Zeit, dass andere ... mehr
 
1 2 3 4 ... 44 »
Anzeigen


Anzeige