Sie sind hier: Home >

Browser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Firefox Klar" jetzt auch für Android

" Firefox Klar" ist jetzt auch für Android-Handys verfügbar. Für iOS startete der aufs Wesentliche reduzierte Smartphone- Browser bereits Anfang April. Er blockiert alle Bemühungen von Werbeplattformen, sozialen Netzwerken oder Webseiten, das Verhalten des Nutzers ... mehr
CIA manipuliert hunderttausende WLAN-Router mit dem Tool

CIA manipuliert hunderttausende WLAN-Router mit dem Tool "Cherry Blossom"

Die Enthüllungsplattform Wikileaks veröffentlicht neue, brisante Informationen. Danach manipuliert der amerikanische Auslandsgeheimdienst seit Jahren WLAN- Router. Mit der benutzten Technik lassen sich laut  arstechnica.com Geräte von zehn Herstellern manipulieren ... mehr
Mozilla: Firefox 54 mit

Mozilla: Firefox 54 mit "Multi-Prozess-Architektur"

Die neue Version des Firefox soll deutlich schneller und schlanker sein, versprechen zumindest die Entwickler. In der aktuellen Variante 54 kann der beliebte Browser mehrere Aufgaben getrennt ausführen. Diese neue Fähigkeit wird "Multi-Prozess-Architektur" genannt ... mehr
Hacker nutzen Britney Spears' Instagram für Schadcode-Verbreitung

Hacker nutzen Britney Spears' Instagram für Schadcode-Verbreitung

Die russische Hackergruppe Turla hat offenbar den Instagram-Auftritt von Britney Spears dazu verwendet Schadcode zu verbreiten. Das geht aus einer Untersuchung des Softwareherstellers ESET hervor, der die Methode genau analysierte. Knapp 17 Million Fans hat Popstar ... mehr
Handy-Verjünkungskur: Android-Smartphones wieder fit machen

Handy-Verjünkungskur: Android-Smartphones wieder fit machen

Mobilfunkanbieter locken mit neuen Handys nach zwei oder sogar nur nach einem Jahr Vertragslaufzeit. Doch Smartphone-Nutzer müssen nicht zwingend wechseln - selbst wenn das Handy in der Zwischenzeit langsam geworden ist. Ein paar Tipps helfen, ältere Smartphones ... mehr

Retro Games - Der Trend geht zu Spielen aus der Kindheit

Mit Wehmut erinnert man sich an die Lieblings- Spiele seiner Jugend. Stundenlang saß man vor dem Röhrenfernseher und hat Games wie Super Mario, Sim City oder Prince of Persia gespielt. Cool waren auch Spiele wie Warcraft, die man in lokalen Netzwerken spielte ... mehr

Die besten Tipps und Tricks: Kinder sicher im Internet

Längst ist das Internet fester Bestandteil unseres Alltags . Vielen Kindern fällt es immer schwerer, Computer, Tablet oder Smartphone aus der Hand zu legen. Stärken Sie die Medienkompetenz Ihrer Kinder, denn nur so können sich diese in der Flut der Reize durch Internet ... mehr

Umfrage: Browser fürs Internet

Ganz klassisch mit dem Microsoft Browser durchs Internet? Oder auf den Fährten des Mozilla-Fuchses? Oder auf Safari-Tour als treuer Apple-Kunde? Die Auswahl an Browsern ist heute so groß wie nie. Verraten Sie uns mit welchem Programm Sie surfen.  Umfrage Welche ... mehr

Passwörter-Klau bei Google Chrome möglich

Chrome-Surfer aufgepasst: Hacker können eine Sicherheitslücke in Googles Chrome- Browser dafür nutzen, die dort gespeicherten Passwörter auszulesen. Dafür reicht es, eine mit Schadsoftware präparierte Webseite zu öffnen. Das berichtet der amerikanische ... mehr

Opera-Browser integriert WhatsApp und Co. in den Browser

Opera bietet seinen Internet-Browser in einer neuen Version an. Enthalten sind Chat-Apps wie WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram, die direkt im Browserfenster aufgerufen und angezeigt werden.  Die neue seitliche Leiste im Opera-Browser bietet jetzt schnellen ... mehr

Test: So unsicher ist Antivirensoftware sagen Experten

Unabhängige Experten von AV- Test kontrollieren regelmäßig die Schlagkraft von Antiviren- Software. Diesmal überprüften sie,   wie sicher die Programme selbst sind. Die gute Nachricht vorweg: die Anbieter haben ihre Hausaufgaben gemacht und im Vergleich ... mehr

Mehr zum Thema Browser im Web suchen

Google Chrome und Firefox schließen gefährliche Sicherheitslücken

Wegen gefährlicher Schwachstellen sollten Internetnutzer umgehend ihren Browser aktualisieren. Die Sicherheitslücken könnten von Angreifern für "Drive-By-Attacken" ausgenutzt werden. Dabei wird durch infizierte Webseiten Schad-Software auf den PC des Nutzers ... mehr

Creators Update war nur Vorspiel: Jetzt folgt Windows 10 Redstone 3

Microsoft arbeitet bereits an dem Nachfolger Windows 10 Redstone 3. Dieser wird viele, vor allem optische Neuerungen erhalten.  Das dritte große  Windows  Update "Creators" können Sie seit einigen Tagen regulär über die Update-Funktion von Windows herunterladen ... mehr

Mozilla Firefox 57 Photon: Neues Design sorgt für Kritik

Nach der letzten großen Design-Überarbeitung 2014 soll der Firefox-Browser jetzt einen neuen Look erhalten. Mozilla hat die ersten Entwürfe veröffentlicht und dabei viel Kritik und wenig Zustimmung geerntet. Schon seit mehreren Jahren wird der Browser umgebaut ... mehr

Sicherheit von Internet-Seiten gefährdet

Symantec scheint die Kontrolle über die Vergabe seiner Zertifikate verloren zu haben. Google leitet jetzt folgenschwere Schritte ein. Google kündigte jetzt drastische Maßnahmen an und will langfristig alle von Symantec ausgestellten Zertifikate ... mehr

Sicherheitslücke: Firefox-Browser jetzt updaten

Firefox-Nutzer sollten ihren Browser sofort auf die aktuelle Version 53.0.2 aktualisieren. Das Update schließt eine schwere Sicherheitslücke, so das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Betroffen ist nur die Windows-Version. Für den Internetbrowser ... mehr

Der t-online.de Browser 7 hat jetzt eine praktische WhatsApp-Funktion

t-online.de hat den  Browser 7 aktualisiert: Mit an Bord ist jetzt der WhatsApp-Client, mit dem sich der Messenger im Browser bedienen lässt. Alle Nachrichten und Kontakte, die auf dem Smartphone vorhanden sind, können somit auch bequem am Desktop-PC genutzt werden ... mehr

Firefox: Mozilla streicht Updates für Windows XP und Vista

Mit Firefox 52 fällt die letzte sichere Browser-Bastion für Verweigerer von Windows 7 oder Windows 10 – der Support für ältere Windows-Systeme endet. Nutzer von Windows XP und Vista erhalten künftig keine regulären Updates des Browsers Firefox mehr. Wie aus den Release ... mehr

Netscape, Napster und Co.: Was wurde aus den Internet-Pionieren?

Mit klangvollen Namen wie Netscape, Napster oder Altavista entdeckten viele Menschen das Internet. Doch was ist aus den Größen von damals geworden? Wir begeben uns auf Spurensuche. Sie waren die Überflieger im Netz oder als Standardprogramm auf jedem Rechner ... mehr

"Web of Trust": Datenschutzskandal von WOT erschüttert Internet-User

Der  Datenschutzskandal um die Browser-Erweiterung "Web of Trust" (WOT) weitet sich aus. Millionen Surfspuren sind einsehbar, darunter von Politikern. Zahlreiche Nutzer sind verunsichert – ist dem Internet noch zu trauen? Der Norddeutsche Rundfunk legt bei seinen ... mehr

Firefox 51 warnt Surfer vor unsicheren Login-Seiten

Firefox 51 ist da. Der neue Mozilla- Browser warnt jetzt vor unsicheren Login-Seiten. Zudem schließt das Update zwei Dutzend Sicherheitslücken. Firefox-Nutzer sollten deshalb auf die neue Version des Browsers wechseln. Der neue Firefox 51 warnt nun eindringlich ... mehr

Windows 10: Microsoft verschärft Schutz der Privatsphäre

Microsoft hat auf die anhaltende Kritik an der Sammlung von Diagnose- und Nutzungsdaten unter  Windows 10 reagiert. Mit dem nächsten Update sollen die Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre für Nutzer einfacher werden. Mit der nächsten Entwicklungsstufe von Windows ... mehr

Internet: Das sind die häufigsten Fallen beim Surfen im Netz

Trojaner,  Phishing-Fallen, Ransomware, Drive-by-Downloads: Gefahren lauern im Netz überall. Die meisten Internet-Nutzer wissen das, verhalten sich aber trotzdem sorglos bis leichtsinnig. Dabei ist es gar nicht so schwer, sich zu schützen. Hier sind die größten Gefahren ... mehr

Patchday: Microsoft bringt kritische Updates für alle Windows-Nutzer

Zum Dezember-Patchday stopft Microsoft diverse Sicherheitslücken in Windows, Office und seinen Internet-Browsern Internet Explorer und Edge. Sechs Update-Pakete sind als "kritisch" eingestuft. Windows-Nutzer sollten die Installation der Patches daher ... mehr

Firefox 50.0.2: Kriminelle nutzen FBI-Schadcode - Notfall-Update

Innerhalb weniger Tage hat Mozilla bereits das zweite Notfall- Update für seinen Browser Firefox veröffentlicht. Der Patch schließt eine Sicherheitslücke, die von Online-Kriminellen bereits ausgenutzt wird. Firefox-Nutzer sollten daher umgehend handeln und das Update ... mehr

Firefox 50.0.1: Update schließt kritische Sicherheitslücke

Für Firefox liegt erneut ein Sicherheitsupdate bereit. Mit Version 50.0.1 schließt Mozilla eine als "kritisch" bewertete Schwachstelle, über die Hacker fast mühelos Zugangsdaten ausspähen können. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ... mehr

Big-Brother Windows 10: Wie Microsoft seine Nutzer foppt

Microsoft greift mit Windows 10 ungeniert nach den Surfdaten seiner Nutzer – für zielgerichtete Werbung. Wir zeigen, wo Sie Microsoft foppt und wie Sie Windows datenschutzfreundlich bekommen. Sind auf dem PC alternative Browser wie Firefox oder Google Chrome ... mehr

Firefox 50 startet unter Windows schneller - Download-Schutz erhöht

Der neue Firefox-Browser ist da. Nutzer der Version 50 kommen in den Genuss vieler, kleiner Verbesserungen. Da auch kritische Sicherheitslücken geschlossen werden, sollten alle das Update sofort einspielen. Für Firefox 50 hat Mozilla durchgängig Verbesserungen unter ... mehr

Windows 10: Microsoft Edge in nur 18 Sekunden gehackt

Das ging schnell: Sicherheitsexperten haben nur 18 Sekunden gebraucht, um  Microsofts neuen Browser Edge zu knacken. Sie konnten den Nachfolger des  Internet Explorers manipulieren und Schadcode ausführen. Vorgestellt wurde der Hack auf einer Veranstaltung in Seoul ... mehr

WOT: Firefox und Chrome schmeißen "Web of Trust" raus

Der Datenskandal um die millionenfach heruntergeladene Browser-Erweiterung "Web of Trust" (WOT) hat erste Konsequenzen. Für die Browser Firefox und Chrome ist das Add-on nicht mehr verfügbar. Dagegen sind deutsche Datenschützer in Fällen wie diesen offenbar machtlos ... mehr

"Web of Trust" (WOT) reagiert erstmals auf Spionage-Vorwürfe

Die finnischen Entwickler der Browser-Erweiterung "Web of Trust" (WOT) haben sich nach den Spionage-Vorwürfen des NDR erstmals zu Wort gemeldet. Sie wollen die Anschuldigungen überprüfen, sagen die Hersteller – mehr Datenschutz versprechen sie aber nicht. Die Entwickler ... mehr

Mozilla Firefox 49.0.2: Mozilla veröffentlicht Update außerplanmäßig

Nutzer von Firefox 49 und älter sollten umgehend den Mozilla-Browser auf Version 49.0.2 aktualisieren, denn Kriminelle könnten die Lücken schon für Angriffe nutzen. Für das neue Update außer der Reihe hat Mozilla die Download-Priorität "Hoch" vergeben ... mehr

Google spendiert seienr Foto-App vier neue Funktionen

Google hat seiner App "Google Fotos" vier neue Funktionen spendiert. Neben animierten GIFs aus Videos kann die Standard-App für Android-Smartphones Aufnahmen nun auch automatisch zurecht drehen. Die Neuerungen sind auch im Browser und für iOS verfügbar. Die erste ... mehr

Zombie-Cookies im Browser aufspüren, löschen und blockieren

Man sieht sie nicht, man spürt sie nicht: Cookies, kleine Textdateien, die viele Webseiten auf der Festplatte ablegen, um Nutzer zu identifizieren. In unserer Foto-Show zeigen wir Ihnen, wie Sie die lästigen Begleiter aufspüren, beseitigen und stoppen. Neben Cookies ... mehr

Verkürzt Firefox die Lebensdauer von SSD-Festplatten?

SSD -Festplatten sind in Notebooks und Desktop-Computer schon fast der Standard. Der schnelle Speicher kann aber nicht unbegrenzt oft beschrieben werden. Ein Software-Entwickler warnt: " Firefox frisst Deine SSD". Das Problem liege in dem Sitzungsmanager des beliebten ... mehr

Firefox 49 kann jetzt auch Webseiten vorlesen

Wer mit dem neuen Firefox im Internet surft, kann sich jetzt Seiten vorlesen lassen. Da auch einige Sicherheitslücken geschlossen werden, ist das Update auf Version 49 für den Open-Source-Browser mehr als empfehlenswert. Mit Firefox 49 hat Mozilla seinen Webbrowser ... mehr

Windows 10: Fünf Dinge die nach dem Umstieg zu tun sind

Microsoft  hat das neue Windows 10 gründlich renoviert. Es ist schneller, stabiler und lässt sich einfacher als die Vorgänger Windows 7 und  Windows 8 bedienen. Damit Sie als Umsteiger den Überblick behalten, ist jedoch ein kurzer Check notwendig: Fünf Stellen ... mehr

Google Chrome blockiert künftig Adobe Flash Elemente nahezu komplett

Google wird in seinem Browser Chrome künftig fast alle Flash-Elemente verbannen. Das kündigte der Internet-Konzern am Dienstag (Ortszeit) in einem Blogeintrag an. Die Flash-Technologie von Adobe war in der Vergangenheit immer wieder durch gravierende ... mehr

Microsoft und Adobe Patchday bringt Updates für Windows, Office und Flash Player

Microsoft und Adobe haben anlässlich des Juli-Patchdays zahlreiche Updates für ihre Produkte veröffentlicht. Nicht nur Windows ist unsicher, auch die Browser  Internet Explorer und Edge sowie Microsoft Office und Adobe Flash Player können zur Gefahr werden ... mehr

Google Tabelle offline bearbeiten - schnell und einfach

Sie möchten Ihre Dokumente in Google Tabellen offline nutzen und bearbeiten? Obwohl der Google-Dienst Browser-basiert ist, geht das ohne weiteres. Erfahren Sie hier, wie Sie ohne WLAN und Co. arbeiten. Globale Offlinenutzung für alle Google-Produkte Google Tabellen ... mehr

Google Kontakte bearbeiten und verwalten: Tipps und Tricks

Wer seine Google Kontakte bearbeiten möchte, kann das leicht über die Kontaktliste im Browser erledigen. Wie Sie vorgehen und was genau Sie verwalten können, erfahren Sie hier. Über die Kontaktliste verwalten Am einfachsten lassen sich die Google Kontakte ... mehr

Google Kalender teilen und Termine freigeben

Für Terminabsprachen kann es ausgesprochen praktisch sein, wenn Sie Ihren Google Kalender freigeben. Andere Personen können auf diese Weise Ihre Termine einsehen oder gemeinsame Termine anlegen. Lesen Sie hier, wie das funktioniert. Termin anlegen im Google Kalender ... mehr

So erkennen Sie Fake-Shops im Internet

Der Shop, der keiner war: Am Anfang steht das tolle Angebot, doch am Ende steht man ohne Ware da. Doch wer genauer hinschaut, erkennt meist schon vorher, wie seriös der Laden ist. Dafür gibt es gleich mehrere deutliche Merkmale. Der extreme Tiefpreis ... mehr

Cloud: So basteln sie sich Ihre Datenwolke

Gestohlene Nutzerkonten, Datenlecks, persönliche Bilder, die im Netz landen: Wer kein Vertrauen in Cloud-Dienstleister wie Dropbox, Google und Co. hat, für den könnte ein eigener Server  eine Alternative sein. Die Möglichkeiten sind groß, doch auch der Aufwand ... mehr

Browser: Google Chrome entthront den Internet Explorer

Der Internet Explorer ist nicht mehr der am häufigsten genutzte Browser der Welt. Auf Platz eins stehe jetzt Google Chrome, erklärte das auf derartige Statistiken spezialisierte Marktforschungsunternehmen Net Application am Montag. Im April hatte Chrome demnach ... mehr

Firefox 46 stopft Lecks und stärkt den Browser

Der neue Firefox-Browser für Windows und Mac OS ist da. Nutzer der Version 46 kommen in den Genuss eines rundum gestärkten Internetbrowsers. Da auch einige Sicherheitslücken geschlossen werden, sollten alle das Update sofort einspielen. Mit Firefox 46 hat Mozilla ... mehr

Mailvelope: Sichere E-Mail-Verschlüsselung geht auch einfach

Fast jede E-Mail ist vor fremden Blicken kaum besser geschützt als eine Postkarte. So werden alltägliche Nachrichten mit vermeintlich harmlosen Inhalten zum gefundenen Fressen für Werbetreibende, Geheimdienste und Identitätsdiebe. Mithilfe der kleinen ... mehr

Der Opera-Browser bietet eine kostenlose VPN-Funktion

Der Opera- Browser ermöglicht seinen Nutzern nun, kostenlos per VPN (Virtuelles privates Netzwerk) ins Internet zu gehen. Die neue Funktion steckt in der jüngsten Entwicklerversion des Browsers für Windows und Mac OS X. Mit VPN können Filter im Netz umgangen werden ... mehr

Firefox ist auf vielen PCs ein ernstes Risiko

Goldene Zeiten für Online-Kriminelle: Knapp 80 Programme sind im Schnitt auf einem PC installiert – viele davon von Schwachstellen durchlöchert. Die meisten Lecks werden zwar zügig gestopft, doch Nutzer installieren die Updates oft viel zu spät. So wird auch Firefox ... mehr

Edge-Browser in Windows 10 richtig nutzen lernen

Der Nachfolger des  Internet Explorers ist auf jedem Windows-10-PC schon vorinstalliert. Er punktet nicht nur mit Tabs und hoher Geschwindigkeit, sondern auch mit praktischen Funktionen wie etwa Website-Notizen – und unterstützt bald auch Erweiterungen ... mehr

Cliqz Browser: Burda startet Browser mit Anti-Tracking-Schutz

Der Medienkonzern Burda will Google, Facebook und Co. mit einem Browser mit integrierter Suchmaschine und Anti-Tracking-Schutz Paroli bieten. Der Browser Cliqz halte Daten- "Schnüffler" unter Kontrolle, sagte Geschäftsführer Marc Al-Hames am Dienstag in München: "Alles ... mehr

"Archive.org" bringt Hunderte alte Apple-II-Spiele in den Browser

Das Internet-Spielearchiv der Webseite "Archive.org" bietet nun auch mehr als 500 Spiele des legendären Apple-II-Computers. Die Klassiker wie "Frogger", "The Quarter Mile", " Pac-Man" oder "Arkanoid" sind über eine Emulationssoftware kostenlos im Browser spielbar ... mehr

Behörden in Berlin surfen mit unsicherem Internet Explorer

Auf einem Drittel der IT-Arbeitsplätze in  Berliner Behörden laufen veraltete und unsichere Versionen des Microsoft  Internet Explorers. Die Grünen schätzen in einer Hochrechnung, dass bis zu 25.000 von insgesamt 78.000 Arbeitsplatz-Computern betroffen ... mehr

Facebook-App saugt bei Android-Smartphones den Akku leer

Sind Sie unzufrieden mit der Akkulaufzeit oder der Rechengeschwindigkeit Ihres Android- Smartphones? Dann sollten Sie die Facebook- App deinstallieren. Das legen zumindest mehrere Tests nahe.  Facebook frisst 20 Prozent der Akkuleistung und macht das Smartphone ... mehr

Safari stürzt ab: Heikler Link enthält den "Code des Todes"

Klicken Sie nicht unüberlegt auf jeden Link, den Sie zugesendet bekommen - egal von wem. Derzeit kursiert in sozialen Netzwerken ein Link, der den Browser abstürzen lässt. Grund dafür ist ein versteckter "Code des Todes". Ein paar Codezeilen reichen, schon verweigert ... mehr
 
1 3 4 5 6


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017