Sie sind hier: Home >

Bundesumweltministerium

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Heizöltank überprüfen: Für welche Tanks gilt die Prüfpflicht?

Heizöltank überprüfen: Für welche Tanks gilt die Prüfpflicht?

Knapp sechs Millionen Haushalte in Deutschland werden nach Angaben des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO) mit Heizöl beheizt. Für die Dichtheit des Tanks ist der Besitzer verantwortlich. Doch wie oft muss er prüfen, ob der Tank noch in Ordnung ... mehr
Was geschah im Ural? Mysteriöse Radioaktivität stellt Behörden vor Rätsel

Was geschah im Ural? Mysteriöse Radioaktivität stellt Behörden vor Rätsel

Seit Tagen wird in der Luft in  Deutschland eine erhöhte Radioaktivität gemessen. Experten vermuten die Quelle im Ural. Unklar ist, was dort genau passierte. Ein Unfall in einem Atomkraftwerk könne als Ursache ausgeschlossen werden, da ausschließlich Ruthenium ... mehr
Autobahn 2.0: eHighway mit elektrifizierter Lkw-Spur

Autobahn 2.0: eHighway mit elektrifizierter Lkw-Spur

Der Elektrokonzern Siemens rüstet eine Autobahn in Hessen mit elektrischen Oberleitungen für Strom-Lastwagen aus. Sie sollen von Ende 2018 an testweise über die A5 rollen. Das Land Hessen beauftragte den Münchener Konzern mit dem Bau einer Oberleitungsanlage auf einer ... mehr
Gabriel, Schröder und Putin: Nächtliches Dinner in Russland

Gabriel, Schröder und Putin: Nächtliches Dinner in Russland

Außenminister Sigmar Gabriel und sein SPD-Kollege, Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, haben sich in St. Petersburg mit dem russischen Präsidenten getroffen. Bei dem nächtlichen Dinner war auch die Lage in der Ukraine ein Thema. Der russische Präsident Wladimir Putin ... mehr
Wie gefährlich sind die Atomkraftwerke in Belgien wirklich?

Wie gefährlich sind die Atomkraftwerke in Belgien wirklich?

Belgische Atomkraftwerke haben häufiger Pannen als deutsche. Hierzulande macht sich Angst breit. Politiker, Aktivisten und Anwohner der Grenzregion fordern die Abschaltung. Von "belgischen Bröckel-Reaktoren" spricht Nordrhein-Westfalens Umweltminister Johannes Remmel ... mehr

Strom aus der Oberleitung für Lkws: Praxistest ab 2018

Stromleitungen über der Autobahn: Auf zwei Autobahnabschnitten in Deutschland soll das schon Ende 2018 Realität werden - zumindest zu Testzwecken. Mit den Oberleitungen werden Lkw mit Strom versorgt, um umweltfreundlicher unterwegs zu sein. Die beiden Versuchsstrecken ... mehr

Ministerium plant Fahrverbote für Diesel-PKW in Innenstädten

Es könnten harte Zeiten auf Autofahrer zukommen: Laut einem Bericht des Magazins "Der Spiegel" plant das Umweltministerium, Fahrverbote für Innenstädte zu erlauben. Es könnte nicht nur Dieselfahrzeuge treffen. Wie der "Spiegel" berichtet, hat des Bundesumweltministerium ... mehr

ADAC: Tempo 30 innerorts verbessert Luftqualität nicht

Tempo 30 in den Städten bringt nichts - zumindest nicht für die Luftreinheit. Das hat der ADAC in einer neuen Untersuchung festgestellt. Eine Verringerung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit in Innenstädten von 50 auf 30 km/h führt nicht zu einer Senkung ... mehr

Abgasskandal: Umweltministerium löschte Hinweise auf Abgasbetrug

Das Bundesumweltministerium hat Hinweise auf die Manipulationsmasche bei Dieselfahrzeugen gelöscht. Das berichtet der "Spiegel". Demnach waren die Mitarbeiter bereits 2008 über den Betrug informiert, sie strichen jedoch entsprechende Passagen aus einem Konzept ... mehr

Pläne für blaue Plakette bei Dieselfahrzeugen gestoppt

Der Plan war umstritten und ist jetzt erstmal vom Tisch: Das Bundesumweltministerium verzichtet vorerst auf die blaue Plakette für Autos mit umweltfreundlichen Dieselmotoren. Somit wird es auch keine lokalen Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge geben. "Wir haben ... mehr

Deutsche Post baut Elektroautos: Transporter für 2016 geplant

Die Deutsche Post setzt auf Elektroantrieb und ist dafür eigens unter die Autobauer gegangen. Jetzt geht der von ihr selbst entwickelte Transporter Streetscooter in Serie. 2000 Fahrzeuge sollen 2016 vom Band rollen, erfuhr das Nachrichtenmagazin "Focus ... mehr

Riesiger Batteriepark soll deutsche Strom-Schwankungen ausgleichen

Der zunehmende Anteil von Strom aus Erneuerbaren Energien erhöht die Gefahr kurzfristiger Blackouts in Deutschland. Denn das Wetter wechselt - Wind und Sonne liefern mal mehr, mal weniger Energie. Künftig soll ein Batterie-Speicher die Schwankungen ausgleichen ... mehr

150 Euro Zuschuss: Kühlschrank-Tauschaktion läuft zäh an

Die im April gestartete Kühlschrank-Tauschaktion für einkommensschwache Familien kommt nur schwer in die Gänge und könnte mit einem unbefriedigenden Ergebnis enden. Bei dem Projekt "Stromspar-Check Plus" werden seitdem insgesamt 16.000 Gutscheine verteilt, mit denen ... mehr

Merkel serviert Röttgen ab - Altmaier wird neuer Bundesumweltminister

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem verheerenden Wahldebakel in Nordrhein-Westfalen ihren Umweltminister Norbert Röttgen gefeuert. Sein Nachfolger wird Unions-Fraktionsgeschäftsführer Peter Altmaier, wie die CDU-Chefin am Mittwoch in Berlin bekannt ... mehr

Ministerium: Keine Stellungnahme Röttgens geplant

Das Bundesumweltministerium hat Berichte zurück gewiesen, wonach sich der gescheiterte Bundesumweltminister Norbert Röttgen noch einmal zu den Umständen seiner Entlassung äußern will. "Es gibt keine Stellungnahme zu den Vorgängen und auch keine Ankündigung", sagte ... mehr

Bundesumweltministerium schaltet irreführende Werbung für Windkraft

Für eine Anzeigenkampagne zur Nutzung von Windenergie hat das Bundesumweltministerium ein idyllisches Panorama der kleinen Ortschaft Törwang in der Gemeinde Samerberg im Landkreis Rosenheim als Motiv ausgewählt. Dumm nur, dass der Bau von Windrädern in dieser Gegend ... mehr

Klimaschutz: Vorschriften für Wärmedämmung könnten verschärft werden

Hausbesitzern steht offenbar eine Verschärfung der Vorschriften für die Energieeinsparung bevor. Die "Bild"-Zeitung schreibt, das Bundesumweltministerium wolle auch die Besitzer von Privathäusern stärker in die Pflicht nehmen, um die Klimaschutzziele ... mehr

Tennet: Energiewende überfordert Branche finanziell

Die Energiewende überfordert die Branche finanziell. Weil immer mehr Offshore-Windparks ans Stromnetz angeschlossen werden müssen, können die Betreiber diese finanziellen Belastungen nicht länger tragen, warnt nun der Netzbetreiber Tennet. Tsunami von Anfragen ... mehr

Asse: Bundesumweltministerium will Atommüll bergen

Das Bundesumweltministerium bekennt sich klar zur Rückholung der radioaktiven Abfälle aus dem maroden Atommülllager Asse. Für Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) "hat die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Asse oberste Priorität", versicherte ... mehr

Strahlenschutzbehörde hält an Rückholung der Asse-Abfälle fest

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) hält an der Bergung der radioaktiven Abfälle aus dem Atommülllager Asse fest. Ziel sei es, unter den extrem schwierigen Randbedingungen die größtmögliche Sicherheit bei der Stilllegung der Grube zu realisieren, sagte ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017