Startseite
Sie sind hier: Home >

Buntes und Kurioses

...
Thema

Buntes und Kurioses

München bekommt schwule Ampelmännchen zum CSD 2015

München bekommt schwule Ampelmännchen zum CSD 2015

Sie halten Händchen oder stehen eng umschlungen: Mit lesbischen Ampelfrauen und schwulen Ampelmännchen sorgt München zum Christopher Street Day für wahre Hingucker. Wie ein Rathaussprecher mitteilte, hat diesen Beschluss der Kreisverwaltungsausschuss am Dienstag gegen ... mehr
Schwimmende Schweine vor den Bahamas

Schwimmende Schweine vor den Bahamas

Die Bahamas sind der Inbegriff von Sonne, wundervollem weißen Strand und türkis schimmerndem Meer. Wer hier entspannt, fühlt sich wie im Paradies. Eine Bootsfahrt vor der Küste zeigt die Schönheit der verschiedenen Inseln. Einfach ablegen, ein paar Meter ... mehr
GroKo zu Wort des Jahres 2013 gekürt: Das sind die Top-Begriffe

GroKo zu Wort des Jahres 2013 gekürt: Das sind die Top-Begriffe

"GroKo" ist das Wort des Jahres 2013. Es steht für die geplante große Koalition aus CDU/CSU und SPD. Dieses Wort charakterisiere das Jahr in besonderer Weise, begründete die Gesellschaft für deutsche Sprache in Wiesbaden ihre Wahl. Es sei zudem eine interessante ... mehr

"Singende Balkone": Berliner zeigen Nachbarn ihr Können

Ob Profi oder Wohngemeinschaft - bei der "Nacht der singenden Balkone" durfte jeder sein Können zeigen. Die Anwohner kamen für die Showeinlagen auf ihren Balkon - und waren selbst überrascht von der Menschenmasse vor ihrem Haus. Paula steht auf ihrem Balkon ... mehr
Britisches Parlament: 300.000 Klicks auf Pornoseiten

Britisches Parlament: 300.000 Klicks auf Pornoseiten

Zwischen Mai 2012 und Juli 2013 ist von Computern im britischen Parlament aus knapp 300.000 Mal versucht worden, Internetseiten mit pornografischem Inhalt aufzurufen. Diese amtlichen Zahlen teilte das Parlament auf Anfrage der britischen Online-Ausgabe der "Huffington ... mehr

eBay: Die schrägsten Internet-Auktionen

Eine Zeitmaschine, eine Raketenbasis oder gebrauchte Herzschrittmacher: eBay ist immer wieder für kuriose und verblüffende Auktionen gut. Neben Spaß-Angeboten wie eine sich selbst trinkende Flasche sind durchaus ernstgemeinte Auktionen dabei, die in ihrer ... mehr

Schaffner schmuggelt kistenweise Staubsaugerbeutel

Ungewöhnliches Schmuggelgut im Zug: Nicht mit Drogen oder Alkohol, sondern mit Staubsaugerbeuteln im Wert von 5000 Euro haben ukrainische Zöllner an der Grenze zu Russland einen Schaffner erwischt. Der 27-Jährige habe 14 Kisten mit den Tüten in seinem Abteil ... mehr

Entschuldigung nach 150 Jahren

Eine US-Zeitung hat in einem ungewöhnliche Schritt einen Leitartikel zur Rede des amerikanischen Präsidenten zurückgezogen - aber erst 150 Jahre nach der Veröffentlichung. Die "Harrisburg Patriot-News" entschuldigte sich dafür, die Ansprache von Abraham Lincoln ... mehr

Braut filmt Hochzeitsnacht - peinliches Nachspiel

Ein peinliches juristisches Nachspiel hatte die Hochzeitsnacht eines frisch getrauten Paares in einem Hotel der saudischen Handelsmetropole Dschidda. Die Braut hatte die intimen Momente mit einer von ihr im Hotelzimmer angebrachten Kamera aufgezeichnet ... mehr

Fund von mumifizierter Hellseherin gibt Polizei Rätsel auf

Der Fund der mumifizierten Leiche einer wegen ihrer angeblich übersinnlichen Kräfte verehrten "heiligen Frau" in einem Dorf in Norditalien gibt den Ermittlern Rätsel auf. Die Mumie von Graziella Giraudo wurde in einem verschlossenen Raum eines Hauses in Borgo ... mehr

Uralte Bannschrift in einer römischen Villa entdeckt

In den Ruinen einer römischen Villa in Jerusalem ist eine rund 1700 Jahre alte Verfluchung entdeckt worden, die als Zeugnis eines altertümlichen Rechtsstreits erhalten blieb. Wie die Tageszeitung "Haaretz" berichtete, entzifferte ein Kölner Wissenschaftler ... mehr

Moers: Mann wirft 14.000 Euro in Altkleidercontainer

Ein 41-Jähriger hat in Moers 14.000 Euro Erspartes aus Versehen in einen Altkleidercontainer geworfen. Erst einige Tage später fiel ihm auf, dass sein Vermögen mit der aussortierten Kleidung aus seinem Kleiderschrank verschwunden war, berichtete die Polizei in Wesel ... mehr

Sachsen: Panzer verirrt sich auf Grundstück

Ein Panzer hat sich im sächsischen Panschwitz-Kuckau versehentlich auf ein Privatgrundstück verirrt. "Derzeit übt eine Einheit der niederländischen Armee in der Oberlausitz", erklärte die Polizei. Lektion der Besitzerin Ein Spähtrupp war am Dienstagmorgen versehentlich ... mehr

Gummibären statt Goldbarren geklaut: Bank-Einbrecher verurteilt

Er stieg in eine Bank im Westerwald ein, nahm aber nur Gummibärchen mit: Dafür sowie für zwei weitere Einbrüche ist ein 31-Jähriger vom Amtsgericht Westerburg zu einer Haftstrafe von insgesamt 15 Monaten verurteilt worden. Der Mann sei durch ein offenstehendes Fenster ... mehr

Vilshofen: Zweijähriger "Bankräuber" wollte nur Gummibären

Bei der Jagd auf Gummibären in einer bayerischen Bankfiliale hat ein Zweijähriger als vermeintlicher Bankräuber die Polizei alarmiert. Der Kleine hatte bemerkt, wo die Angestellten der Filiale in Vilshofen die süßen Geschenke für ihre kleinen Kunden aufbewahrten ... mehr

Fast 90 Jahre nach Schulzeit: Abschlusszeugnis für 106-Jährige

Columbus (dpa) - Fast 90 Jahre nach dem Ende ihrer Schulzeit hat eine 106 Jahre alte Frau in Columbus im US-Bundesstaat Ohio doch noch ihr Abschlusszeugnis bekommen. Reba Williams habe die Schule 1925 nicht erfolgreich abschließen können, weil sie sich geweigert ... mehr

Kanzlerin Merkel hört gern Bundesliga-Konferenz im Radio

Berlin (dpa) - Für Fußball interessiert sich Kanzlerin Angela Merkel nicht nur als gelegentlicher Tribünengast bei Spielen der deutschen Nationalelf. Sie höre, wenn möglich, die Bundesliga-Konferenzschaltung nachmittags im Radio, sagte die 58-Jährige der Zeitschrift ... mehr

Chinesische Rapunzel war seit elf Jahren nicht beim Friseur

Seit elf Jahren war sie nicht mehr beim Friseur - das macht das Haare-Waschen nicht einfach: Der pechschwarze Schopf der 44-jährigen Chinesin Cen Yingyuan ist länger als sie selbst. Während ihre Haarpracht beeindruckende 1,84 Meter misst, erreicht Yingyuan ... mehr

Nachrichten frei Haus per RSS-Feed

Mit dem RSS-Feed des Nachrichten-Portals von t.online.de verpassen Sie nichts mehr, auch wenn Sie mal nicht im Nachrichten-Portal surfen. Hier fließen regelmäßig alle aktuellen Schlagzeilen ein. So erhalten Sie einen schnellen Überblick, was in der Welt passiert ... mehr

Mann in Kleidercontainer gefangen - Hilferuf per Handy

Ein Altkleidercontainer ist für einen jungen Mann in Neumünster vorübergehend zum Gefängnis geworden. Gemeinsam mit alten Klamotten hatte er versehentlich sein Handy in den Container geworfen, teilte die Feuerwehr mit. Klappe zu, Mann gefangen Es gelang ... mehr

Bizarrer Streit um BVB-Fahne vor Gericht

Von einem bizarren Nachbarschaftsstreit berichtet das Internetportal der WAZ, "Der Westen": Ein Kläger aus Hemer ( Märkischer Kreis) verlangt die Entfernung einer BVB-Fahne von einem Nachbargrundstück. Das Verwaltungsgericht Arnsberg ( Hochsauerlandkreis ... mehr

Hoaxes: Verrückte Märchen und Gruselbilder aus dem Internet

Welche Abscheulichkeit hat die Gentechnik denn da hervor gebracht? Im Internet macht dieses schockierende Bild einer Kreatur die Runde, die angeblich halb Mensch und halb Hund ist. Andere mutmaßen eine Kreuzung aus Mensch und Schwein. Wieder andere glauben ... mehr

Messis Mode-Coup für Maradona

Madrid (dpa) - Lionel Messis Mode-Coup soll für Diego Maradona bestimmt gewesen sein. Mit seinem Aufsehen erregenden Pünktchen-Smoking und der passenden Fliege habe der argentinische Fußball-Superstar bei der FIFA-Gala in Zürich seine Verehrung für den Landsmann ... mehr

Nikolaus: Ich bin nicht der Weihnachtsmann

Wenn der Mann in Rot die Kleinsten heute noch beeindrucken will, greift er nicht mehr zum Rutenbündel, sondern tief in die Trickkiste. Moderne Nikoläuse müssen heutzutage vieles können - und wollen dabei aber nicht verwechselt werden. Der große Mann im roten Samtmantel ... mehr

Bordeaux statt Porto: Sächsischer Dialekt führt zu falscher Buchung

"Porto" und "Bordeaux" klingen in manchen Dialekten - etwa im Sächsischen - offenbar recht ähnlich. Dass man dann eine Flugbuchung besser nicht per Telefon durchführt, musste eine aus Sachsen stammende Frau jetzt erfahren. Denn die Buchung ... mehr

Mehr zum Thema Buntes und Kurioses im Web suchen

Goldbarren nahe Sydney gefunden: Frau aus Australien darf 15.000-Euro-Fund behalten

An einem Strand nahe Sydney fand eine Australierin einen Goldbarren im Wert von 15.000 Euro. Weil der rechtmäßige Eigentümer sich bislang nicht gemeldet hat, darf die 24-Jährige ihren Edelmetall-Schatz nun behalten, berichtet die "Newcastle Herald ... mehr

Flucht über die niederländische Grenze: Känguru entkommt Polizei

Ein Känguru hat im deutsch-niederländischen Grenzgebiet einen internationalen Polizeieinsatz ausgelöst. Das etwa einen Meter große Tier war auf dem Grenzparkplatz der Autobahn A30 nahe des niedersächsischen Ortes Gildehaus gesichtet worden, teilte die Polizei in Lingen ... mehr

Frau kauft echten Renoir für sieben Dollar auf dem Flohmarkt

Im US-Bundesstaat Virginia hat eine Frau auf einem Flohmarkt für sieben Dollar (umgerechnet rund fünf Euro) einen echten Renoir erstanden. Nach Angaben der "Huffington Post" kaufte die Frau einem Trödler das Gemälde ab, weil ihr der Rahmen gefiel ... mehr

New York: Mann stellt neuen Rekord im Hühnerflügel-Essen auf

Der Kalifornier Joey Chestnut hat bei einem Wettessen im US-Staat New York 191 Hühnerflügel in zwölf Minuten verschlungen und damit einen neuen Rekord aufgestellt. Beim alljährlichen National Buffalo Wing Festival übertraf Chestnut den bisherigen Rekord ... mehr

Lotto: Niedersachse knackt 12-Millionen-Jackpot

Ein niedersächsischer Lotto-Spieler aus der Nähe von Bremen hat bei der Samstagsziehung über zwölf Millionen Euro gewonnen. Auf seinem Spielschein stand neben den sechs Richtigen auch die passende Superzahl, wie ein Sprecher von Lotto Niedersachsen am Montag mitteilte ... mehr

Berlin: Sticheln gegen die Pannen-Hauptstadt hat Konjunktur

Berlin (dpa) - Ein wenig Schadenfreude konnte sich das polnische Fremdenverkehrsamt nicht verkneifen. "Der neue Hauptstadt-Flughafen wurde planmäßig eröffnet. In Warschau", stichelte eine Agentur vergangene Woche im Anschreiben zu den Presseinformationen ... mehr

Schwandorf: Krokodil war doch nur ein Biber

Schwandorf (dpa) - Eine Woche lang herrschte Krokodilalarm in einem bayerischen Badesee. Einsatzkräfte suchte bei Tag und bei Nacht nach "Klausi". Nun steht fest: Es war wohl doch nur ein Biber. "Die Auswertung der Wildkameras in dem Uferbereich hat keine Anzeichen ... mehr

Jungesellinnen wollten australischen Polizisten an die Wäsche

Einsatzbereitschaft bis zum letzten Hemd: Mehrere Polizisten in Australien sind nur knapp ihrer Entkleidung entgangen, als sie bei einem Einsatz auf die Teilnehmerinnen eines Junggesellinnen-Abschieds trafen. Die hielten die Beamten für Stripper - und wollten ihnen ... mehr

Nackter Schlafwandler ruft die Polizei zu Hilfe

Ein nackter Schlafwandler hat die Polizei in Kaiserslautern beschäftigt. Der Mann war offenbar während eines Traums in der Nacht zum Sonntag aus dem Haus gelaufen und erst durch die ins Schloss fallende Tür wieder wach geworden, berichtet die Polizei. In seiner ... mehr

Rekord am Mount Everest: Dreimal hintereinander bestiegen

Ein Bergsteiger aus Nepal hat den Mount Everest dreimal binnen weniger Tage bestiegen. Das sei ein einmaliger Rekord, berichten lokale Medien. Der 51-jährige Kame Sherpa habe den Gipfel des welthöchsten Berges in neun Tagen ganze dreimal erklommen ... mehr

Spinnen bremsen Autofahrer auf 40 km/h herunter

Spinnen haben auf der A2 in Niedersachsen das Tempo bestimmt: Die Fahrer mussten auf 40 Kilometer pro Stunde heruntergehen. In der Nacht zu Montag webten Spinnen ihre Netze vor den automatischen Verkehrsleitsystemen an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen ... mehr

Familie: Eine Großfamilie in Leipzig macht das Dutzend voll

Mutter-Vater-Kind: Gut die Hälfte aller Familien in Deutschland ist damit genau beschrieben. Doch bei Ronny Reinhard und Simone Rübenack aus Leipzig ist das anders. Sie haben elf Kinder und das zwölfte ist unterwegs. Die Großfamilie ist nicht ganz ungeplant. So kommen ... mehr

Frankreich: Dorf für 520.000 Euro ersteigert

Mehr als eine halbe Million Euro muss der Mann auf den Tisch blättern, der das verlassene Dorf Courbefy im Westen Frankreichs ersteigert hat. Ahae Jeong heißt der Käufer, ein Landschaftsfotograf aus Südkorea. Der Künstler bot für den Weiler mit seinen 21 teilweise ... mehr

Teurer Sorgerechtsstreit um Hund

Die Liebe zu seiner Freundin ist erloschen, die zu seinem Hund kostet ihn seither ein Vermögen: Ein Hundebesitzer aus New York will das gemeinsame Haustier nicht der Ex-Freundin überlassen und kämpft nun vor Gericht um "Knuckles". Diese Tierliebe ... mehr

Franzose erfährt im Wahllokal vom eigenen Tod

Bei der zweiten Runde der Präsidentenwahl in Frankreich hat ein Mann aus dem Norden des Landes eine böse Überraschung erlebt: "Im Rathaus haben sie mir gesagt, dass ich gestorben bin", berichtete Daniel Demay. Dem Sterberegister der Gemeinde Calonne-Ricouart zufolge ... mehr

Rekordgemälde "Der Schrei" geht angeblich nach Katar

Das für die Rekordsumme von 119,9 Millionen Dollar (91,3 Millionen Euro) versteigerte Gemälde "Der Schrei" von Edvard Munchs soll angeblich nach Katar gehen. Die Herrscherfamilie des Golfemirates habe das Kunstwerk ersteigern lassen, erfuhr die Nachrichtenagentur ... mehr

Rekordsumme für Munch-Gemälde "Der Schrei"

Eine von vier Versionen des Gemäldes "Der Schrei" von Edvard Munch ist in New York für die Rekordsumme von 119,9 Millionen Dollar (91,3 Millionen Euro) versteigert worden. Das Bild aus dem Jahr 1895 kam beim Auktionshaus Sotheby's unter den Hammer. Über den Käufer wurde ... mehr

USA: Milchkuh besucht McDonalds-Filiale

In den USA ist eine Milchkuh überraschend vor dem Drive-In-Fenster einer McDonalds-Filiale im Staat Colorado aufgetaucht. Zuvor war "Darcy" aus seinem Stall ausgebüchst und in die 800 Meter entfernte Ortschaft Brush gewandert. Eigentlich sei "Darcy ... mehr

USA: 80-jährige Oma springt für Piloten ein

Weil ihr Mann am Steuer eines Kleinflugzeugs plötzlich zusammenbrach, hat eine 80-jährige Frau aus Wisconsin ( USA) die Maschine selbst zur Landung gebracht. Mit Hilfe vom Boden via Radio schaffte es die Frau, die selbst keinen Flugschein besaß, schließlich im vierten ... mehr

München: Vermisster Kater nach 16 Jahren wieder zurück

Ein seit 16 Jahren vermisster Kater ist wieder bei seiner Besitzerin. Das Tier tauchte vor Kurzem in einem Waldstück nahe der oberbayerischen Ortschaft Aying wieder auf, wie die Münchner "Abendzeitung" berichtet. Eine Familie habe den abgemagerten Kater namens "Poldi ... mehr

Böser Aprilscherz bei der israelischen Marine

Bei der israelischen Marine hat es dieses Jahr einen besonders üblen Aprilscherz gegeben. Drei Kriegsschiffe in Haifa hätten ganz kurzfristig den Befehl erhalten, spätestens am Sonntag zu einem Manöver vor der italienischen Küste auszulaufen, berichtete die Zeitung ... mehr

Auto steht im Meer: Fahrer verließ sich aufs Navi

Das kommt davon, wenn man seinem Navigationssystem vertraut: In der Nähe der Küste von Brisbane ( Australien) blieben drei japanische Studenten mit ihrem Auto im Watt stecken. Navigationsgerät führt Touristen in die Irre Das Navigationsgerät hatte die drei Touristen ... mehr

Frau am Wochenende dreimal betrunken am Steuer erwischt

Außergewöhnlich uneinsichtig hat sich am Wochenende eine Münchner Autofahrerin gezeigt. Die 47 Jahre alte Frau wurde innerhalb von 24 Stunden dreimal betrunken am Steuer erwischt, teilte die Polizei mit. In zwei Fällen fuhr sie zudem ohne Fahrerlaubnis ... mehr

Schweiz: 66-jährige Pfarrerin bringt Zwillinge zur Welt

Mit 66 Jahren hat eine pensionierte Schweizer Pfarrerin Zwillinge zur Welt gebracht. Damit ist sie die älteste Gebärende der Alpenrepublik - aber nicht der Welt. Das zuständige Einwohneramt habe die Geburt im Kantonsspital Graubünden in Chur bestätigt, berichtete ... mehr

Frau bringt zum dritten Mal Kind am Schalttag zur Welt

Eine Geburt am 29. Februar - was sonst Seltenheitswert hat, ist wird bei dieser Familie zur Tradition: Eine Frau in den USA hat zum dritten Mal hintereinander ein Kind an einem Schalttag zur Welt gebracht. Jades Geburt musste eingeleitet werden Jade, die Tochter ... mehr

Irland: Dieb bleibt in Briefkasten stecken

Festgesetzt hat er sich gleich selbst: Ein Dieb ist bei Belfast mit seinem Arm in einem Briefkasten steckengeblieben. Ein vorbeifahrendes Polizeiauto entdeckte den 17-Jährigen am frühen Donnerstagmorgen. Selbst die Beamten konnten den Langfinger nicht befreien ... mehr

Rosa Riesen-Diamant in Australien entdeckt

Er ist fast 13 Karat groß und könnte mehr als zehn Millionen Dollar einbringen: In einer australischen Mine ist ein riesiger rosa Diamant gefunden worden - das größte Exemplar, das jemals auf dem südlichen Kontinent entdeckt wurde. "Ein Diamant dieses Kalibers ... mehr

Malaysia: Frau findet in Fischmagen historisches Medaillon

Eine Hausfrau in Malaysia hat bei der Zubereitung eines Haifischs ein jahrhundertealtes Medaillon entdeckt. Als die Frau den Babyhai aufschnitt, kam in seinem Magen das zehn Gramm schwere Medaillon mit einem Kruzifix und der Aufschrift "ANTONII" zum Vorschein ... mehr

Hannover: Fliesenleger findet Goldschatz in Küche

Ein Handwerker hat bei der Renovierung einer Wohnung in Hannover Goldbarren, Münzen und Silberbesteck im Wert von mehr als 100.000 Euro gefunden. Der Fliesenleger entdeckte den Schatz nach einem Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung ... mehr

Klingelndes Handy führt Polizei zu seinem Dieb

Das Klingeln eines gestohlenen Smartphones hat in einem Zug von München nach Würzburg einen Dieb überführt. Der 48-Jährige hatte das Handy einem schlafenden Fahrgast weggenommen, der es vor sich abgelegt hatte, wie die Bundespolizeiinspektion Würzburg am Montag ... mehr
 
1 2 3 4 ... 31 »
Anzeigen


Anzeige