Startseite
Sie sind hier: Home >

Chemnitz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Chemnitz

Weihnachtsmärkte Deutschland 2016: Alle Termine, Öffnungszeiten und Infos

Weihnachtsmärkte Deutschland 2016: Alle Termine, Öffnungszeiten und Infos

Die Innenstadt festlich geschmückt, überall ertönt besinnliche Musik, in der Luft ein süß-herzhafter Duft: Ja, beim Bummel über einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt steigt die Vorfreude auf Weihnachten. Wir stellen einige der schönsten Weihnachtsmärkte vor, die nicht ... mehr
Stadt vertagt Entscheidung über Zuschuss für Chemnitzer FC

Stadt vertagt Entscheidung über Zuschuss für Chemnitzer FC

Der finanziell angeschlagene Fußball-Drittligist Chemnitzer FC muss länger auf die erhofften Millionen von der Stadt warten. Die Entscheidung über den Zuschuss von 1,26 Millionen Euro wird erst auf einer Sondersitzung des Stadtrates am 16. Dezember getroffen ... mehr
Chemnitz: Polizei wertet Spuren zu Anschlag auf Kulturzentrum aus

Chemnitz: Polizei wertet Spuren zu Anschlag auf Kulturzentrum aus

Nach dem Anschlag auf das Chemnitzer Kulturzentrum "Lokomov" wertet die Polizei die gesicherten Spuren aus. Hinweise auf die Täter gebe es noch nicht, sagte eine Sprecherin des Operativen Abwehrzentrums (OAZ) am Mittwoch in Leipzig ... mehr
Chemnitzer FC muss auf Kevin Conrad verzichten

Chemnitzer FC muss auf Kevin Conrad verzichten

Der Chemnitzer FC muss am Samstag in der Partie der 3. Fußball-Liga beim SV Wehen-Wiesbaden aller Voraussicht nach auf Innenverteidiger Kevin Conrad verzichten. "Kevin hat die gesamte Woche nicht am Mannschaftstraining teilgenommen. Ich gehe deshalb davon ... mehr
Iraker in Chemnitz bei Angriff schwer verletzt

Iraker in Chemnitz bei Angriff schwer verletzt

Ein junger Mann ist bei einer Auseinandersetzung im Chemnitzer Stadtzentrum schwer verletzt worden. Ein Unbekannter habe den 24-Jährigen in der Nacht zum Sonntag mit einem spitzen Gegenstand angegriffen, teilte die Polizei am Montag mit. Bei dem Opfer handle ... mehr

Chemnitzer FC verliert gegen Jahn Regensburg 0:3

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat die zweite Niederlage in Serie kassiert. Am Samstag verlor das Team von Cheftrainer Sven Köhler trotz Heimvorteils vor 9087 Zuschauern gegen Jahn Regensburg mit 0:3 (0:1). Dreifacher Torschütze für die Gäste war Marco ... mehr

CFC: Vorstand und Aufsichtsrat stellen Ämter zur Verfügung

Der Vorstand und der Aufsichtsrat beim Fußball-Drittligisten Chemnitzer FC haben ihre Ämter für die Außerordentliche Mitgliederversammlung im Januar zur Verfügung gestellt. Bis dahin wollen die Mitglieder der Gremien im Amt bleiben, um eine rechtliche Vertretung ... mehr

Diebstahl eines Fahrrads angezeigt und in der JVA gelandet

Chemnitz (ots) - Am gestrigen Abend erschien ein tunesischer Staatsangehöriger auf der Dienststelle der Bundespolizeiinspektion Chemnitz am Hauptbahnhof, um den Diebstahl seines Fahrrades anzuzeigen. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme stellten die Beamten fest, dass gegen ... mehr

Haftbefehl vollstreckt

Chemnitz (ots) - Am heutigen Tag gegen 12:35 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz am Hauptbahnhof in Chemnitz einen 33-jährigen Deutschen. Im Rahmen der fahndungsmäßigen Überprüfung stellten die Beamten fest, dass gegen die Person ... mehr

Fahrraddiebe am Chemnitzer Hauptbahnhof geschnappt

Chemnitz (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz stellten heute Nacht gegen 01:45 Uhr während Ihrer Streifentätigkeit am Hauptbahnhof Chemnitz zwei Fahrraddiebe. Bei der Bestreifung des Bahnhofvorplatzes bemerkten die Beamten, wie zwei Personen vom Fahrrad ... mehr

Chemnitzer FC rückt nach Sieg in Erfurt auf Platz drei vor

Der Chemnitzer FC hat ungeachtet der wirtschaftlichen Schieflage seine Erfolgsserie in der 3. Fußball-Liga fortgesetzt. Nach bislang fünf Spielen ohne Niederlage kamen die Sachsen am Samstag zu einem 2:1 (1:0)-Erfolg beim FC Rot-Weiß Erfurt und schoben ... mehr

Chemnitzer FC rückt nach Sieg in Erfurt auf Platz drei vor

Der Chemnitzer FC hat ungeachtet der wirtschaftlichen Schieflage seine Erfolgsserie in der 3. Fußball-Liga fortgesetzt. Nach bislang fünf Spielen ohne Niederlage kamen die Sachsen am Samstag zu einem 2:1 (1:0)-Erfolg beim FC Rot-Weiß Erfurt und schoben ... mehr

Trotz Finanzproblemen: Chemnitzer FC will in Erfurt siegen

Die Spieler des Fußball-Drittligisten Chemnitzer FC wollen sich auch von den wirtschaftlichen Negativschlagzeilen nicht aus der Ruhe bringen lassen. "Für uns Spieler ist es sicher eine unangenehme Situation. Aber wir werden uns auf das Sportliche konzentrieren ... mehr

Drittligist Chemnitzer FC machen 1,2 Millionen Euro Verlust

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC befindet sich in einer akuten finanziellen Schieflage. Der CFC schloss das letzte Geschäftsjahr zum 30. Juni 2016 mit einem Verlust von rund 1,2 Millionen Euro ab, wie der kaufmännische Geschäftsführer Dirk Kall am Donnerstag auf einer ... mehr

Keine "Weihnachtsgeschenke" für Taschendiebe -Taschendiebstahlspräventionsteam der Bundespolizei mac

Chemnitz (ots) - Die Weihnachtszeit zählt zur schönsten Zeit des Jahres. Gerade die letzten Wochen vor dem Fest werden für alle zur Hochsaison, auch für Taschendiebe. Die Bundespolizeiinspektionen Leipzig, Chemnitz und Magdeburg führen deshalb ... mehr

Chemnitzer FC bis Jahresende ohne Verteidiger Endres

Der Chemnitzer FC muss mehrere Wochen auf Marc Endres verzichten. "Ich gehe fest davon aus, dass Marc bis zum Ende des Kalenderjahres ausfallen wird", sagte Trainer Sven Köhler. Endres war nach Rückenproblemen und einer mehrwöchigen Verletzungspause gerade erst wieder ... mehr

Chemnitzer FC im Pokal-Halbfinale

Bautzen (dpa/sn) – Fußball-Drittligist Chemnitzer FC steht im Halbfinale des Sachsenpokals. Die Mannschaft von Trainer Sven Köhler setzte sich am Freitagabend bei Regionalligist FSV Budissa Bautzen allerdings erst im Elfmeterschießen mit 7:5 (2:2, 1:1) durch. Kevin ... mehr

Chemnitz: Anschlag auf Kulturzentrum "Lokomov" verübt

Auf das Chemnitzer Kulturzentrum "Lokomov" ist in der Nacht zum Dienstag ein Anschlag mit Sprengstoff verübt worden. Welche Art von Pyrotechnik benutzt wurde, konnte die Polizei noch nicht einschätzen. Auf Fotos, die im Internet verbreitet wurden, ist allerdings ... mehr

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehle

Chemnitz (ots) - Einsatzkräfte des Bundespolizeirevieres Chemnitz kontrollierten am Samstag gegen 06:30 Uhr einen 24 jährigen Deutschen, da er im Zug von Leipzig nach Chemnitz ohne Fahrschein angetroffen wurde. Im Rahmen der fahndungsmäßigen Überprüfung stellten ... mehr

Unfall bei Chemnitz: Fußgänger auf A 72 getötet

Auf der Autobahn 72 bei Chemnitz ist in der Nacht zum Samstag ein 59 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizeidirektion Chemnitz mitteilte war er aus bislang unbekannten Gründen auf Höhe des Parkplatzes Neukirchner Wald auf der linken ... mehr

Chemnitz: Hausmeister entdeckt tote Frau in Chemnitz

In Chemnitz hat ein Hausmeister in einem Mehrfamilienhaus die Leiche einer Frau entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass sie getötet wurde, wie ein Sprecher sagte. Nähere Angaben machte er nicht. Nach einem Bericht von "Bild online" soll die Frau erstochen worden ... mehr

Chemnitzer FC verpasst dritten Sieg in Serie

Der Chemnitzer FC hat in der 3. Fußball-Liga den dritten Sieg in Serie verpasst. Die Sachsen trennten sich am Samstag von Werder Bremen II 1:1 (1:0). Daniel Frahn hatte die Gastgeber in der 9. Minute vor 6022 Zuschauern in Front gebracht. Der späte Ausgleich ... mehr

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC gewinnt in Liberec 4:0

Fussball-Drittligist Chemnitzer FC hat am Mittwoch in einem Spiel der internationalen Testspielrunde beim tschechischen Erstligisten FC Slovan Liberec 4:0 (3:0) gewonnen. Die Tore für die Sachsen erzielten Tom Baumgart, Mario Rodriguez, Florian Hansch und U19-Spieler ... mehr

Fliegerbombe in Chemnitz entschärft

Chemnitz (dpa) - Eine in Chemnitz gefundene Fliegerbombe ist entschärft. Das teilte die Polizei am späten Abend mit. Bauarbeiter hatten die Welkriegsbombe am Morgen bei Baggerarbeiten im dicht besiedelten Stadtteil Kaßberg entdeckt. Die Fundstelle wurde ... mehr

1. FC Magdeburg unterliegt effektiven Chemnitzern mit 2:4

Der 1. FC Magdeburg hat seine dritte Heimniederlage in der 3. Fußball-Liga hinnehmen müssen. Vor 15 159 Zuschauern verlor der FCM am Samstag in einem turbulenten Duell gegen den Chemnitzer FC klar mit 2:4 (0:2). Drittliga-Rekordtorschütze Anton Fink (12., 24.), Dennis ... mehr

Fall Dschaber Al-Bakr sorgt weiter für Kritik

Berlin (dpa) - Der Fall Dschaber al-Bakr schlägt weiter hohe Wellen. SPD-Innenpolitiker hielten den sächsischen Behörden schwere Versäumnisse vor. Vertreter der Union wiesen hingegen auf die schwierigen Bedingungen des Polizei-Einsatzes hin. Zuvor waren sie in einer ... mehr

Mehr zum Thema Chemnitz im Web suchen

Chemnitzer FC bezwingt FSV Mainz 05 II mit 4:1

Der Chemnitzer FC hat in der 3. Fußball-Liga seinen vierten Saisonsieg gefeiert. Die Sachsen bezwangen das Tabellenschlusslicht FSV Mainz 05 II 4:1 (3:0). Dennis Mast (17. Minute), Anton Fink (36./Foulelfmeter), Tim Danneberg (38.) und der eingewechselte Julius ... mehr

Chemnitzer FC bezwingt FSV Mainz 05 II mit 4:1

Der Chemnitzer FC hat in der 3. Fußball-Liga seinen vierten Saisonsieg gefeiert. Die Sachsen bezwangen das Tabellenschlusslicht FSV Mainz 05 II 4:1 (3:0). Dennis Mast (17. Minute), Anton Fink (36./Foulelfmeter), Tim Danneberg (38.) und der eingewechselte Julius ... mehr

Terrorverdächtiger Al-Bakr: "Er wollte auch uns töten"

Die drei Syrer, die den Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr dingfest gemacht haben, bestreiten, seine Komplizen zu sein. Das berichtet der "Spiegel" vorab. Der "Welt am Sonntag" (WamS) zufolge kam außerdem der ursprüngliche Hinweis auf den 22-Jährigen von einem ... mehr

Innere Sicherheit: Fassungslosigkeit nach Al-Bakr-Suizid

Dresden/Berlin (dpa) - Zahlreiche Ungereimtheiten beim Suizid des Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr in einem Leipziger Gefängnis bringen Sachsens Justiz in Erklärungsnot. Der als hochgefährlich eingestufte Syrer war am Mittwoch in seiner Zelle erhängt aufgefunden ... mehr

Suizid im Gefängnis: Terrorverdächtiger strangulierte sich mit Hemd

Die Selbsttötung des terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr in einem Leipziger Gefängnis hätte aus Sicht von Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) nicht geschehen dürfen. "Es ist aber leider geschehen", sagte Gemkow bei einer Pressekonferenz in Dresden. Nach jetzigem Stand ... mehr

Schock nach al-Bakr-Suizid: "Was ist denn wieder in Sachsen los?"

Nach dem mutmaßlichen Selbstmord des unter Terrorverdacht stehenden Syrers Dschabr al-Bakr steht die sächsische Justiz am Pranger. Denn was auch passiert ist: Offenbar ist bei der Aufsicht des Untersuchungshäftlings mächtig geschlampt worden, so der Tenor ... mehr

Chemnitz-Terrorist al-Bakr tot: Suizid löst Diskussionen aus

Nachdem sich der unter Terrorverdacht festgenommene Islamist Dschaber al-Bakr das Leben genommen hat, erheben Politiker und der Anwalt des Syrers schwere Vorwürfe gegen die sächsische Justiz. Offenbar war das Suizid-Risiko des Mannes bekannt. Das Justizministerium ... mehr

Dschaber al-Bakr ist tot: Chemnitz-Terrorverdächtiger begeht Suizid

Der unter Terrorverdacht festgenommene Syrer Dschaber al-Bakr ist tot. Wie das sächsische Justizministerium mitteilte, hat sich der 22-Jährige im Gefängnis das Leben genommen. Nach dpa-Informationen hat er sich erhängt. Wie der "Spiegel" berichtet, soll der Syrer wegen ... mehr

Chemnitz-Terrorverdächtiger hätte diese Woche zuschlagen können

Der terrorverdächtige Syrer Dschaber al-Bakr hätte nach Einschätzung des Verfassungsschutzes innerhalb weniger Tage eine Bombe in Deutschland zünden können. Behördenpräsident Hans-Georg Maaßen sagte der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Donnerstag), seine ... mehr

Terrorverdächtiger al-Bakr belastet Landsleute

Der unter Terrorverdacht festgenommene Dschaber al-Bakr hat die drei Syrer, die ihn überwältigt und der Polizei ausgeliefert haben, der Mitwisserschaft beschuldigt. Entsprechende Aussagen habe der 22-Jährige bei seiner Vernehmung gemacht, hieß es aus Ermittlerkreisen ... mehr

Chemnitz-Terrorist überwältigt: Verdienstorden für syrische Helfer gefordert

Politiker von CDU und SPD haben die Syrer, die den Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr überwältigt und der Polizei übergeben haben, für das Bundesverdienstkreuz vorgeschlagen. Die Männer hätten diese Auszeichnung verdient, sagte der SPD-Verteidigungsexperte Johannes ... mehr

Chemnitz-Terrorverdächtiger soll monatelang in Türkei gewesen sein

Leipzig/Berlin (dpa) - Der unter Terrorverdacht in Leipzig festgenommene Syrer Dschaber al-Bakr soll sich vor seinen Anschlagsvorbereitungen in der Türkei aufgehalten haben. Der 22-jährige mutmaßliche Bombenbauer habe Deutschland ... mehr

Syrer verhindern Anschlag: Politiker fordern Bundesverdienstkreuz

Sie verrieten ihren Landsmann und machten sich den IS zum Feind: Drei Syrer halfen bei der Festnahme des Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr und verhinderten damit sehr wahrscheinlich einen verheerenden Terroranschlag in Deutschland. Nun fordern Politiker ... mehr

Chemnitzer FC gewinnt Test gegen Meuselwitz 3:0

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat am Dienstag ein Testspiel im Sportforum Chemnitz gegen den Regionalligisten ZFC Meuselwitz mit 3:0 (0:0) gewonnen. Zweimal traf Björn Jopek und einmal Danny Breitfelder ... mehr

Chemnitzer FC gewinnt Test gegen Meuselwitz 3:0

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat am Dienstag ein Testspiel im Sportforum Chemnitz gegen den Regionalligisten ZFC Meuselwitz mit 3:0 (0:0) gewonnen. Zweimal traf Björn Jopek und einmal Danny Breitfelder ... mehr

Nach Chemnitz: So will das BAMF "IS-Schläfer" enttarnen

Nach dem Bombenfund in Chemnitz kocht erneut die Debatte um die Innere Sicherheit im Zusammenhang mit den zahlreich ins Land gekommenen Flüchtlingen hoch. Das Flüchtlingsbundesamt sieht sich beim Thema islamistischer Terror gefordert - findet aber, dass es durchaus ... mehr

Flüchtlinge: Syrer in Leipzig müssen Racheakt des IS befürchten

Der Leiter der Leipziger Syrienhilfe, Hassan Zeinel Abidine, befürchtet nach der Festnahme des Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr Racheakte der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). "Eine solche Tat wird sicherlich vom IS nicht vergessen", sagte Abidine. Die deutschen ... mehr

Chemnitz: Syrer feiern Festnahme des mutmaßlichen IS-Terroristen

Nach der Festnahme des Syrers Dschaber al-Bakr aus Chemnitz feiern Syrer in Deutschland ihre Helden - und ermahnen sich gegenseitig, weiter die Augen offen zu halten. "Tolle Nachricht", heißt es auf der Facebook-Seite "German LifeStyle GLS" zur Festnahme von Dschaber ... mehr

So überwältigten Syrer den Terrorverdächtigen aus Chemnitz

Seit gestern ist der mutmaßliche IS-Terrorist Dschaber al-Bakr gefasst. Syrische Flüchtlinge hatten den Gesuchten festhalten können, bevor die Polizisten zugriffen. Einer der Männer hat nun über die Stunden vor der Festnahme gesprochen. Al-Bakr wollte sich demnach ... mehr

Beuth nach Chemnitz: Deutschland im Fadenkreuz des Terrorismus

Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) sieht Deutschland im "Fadenkreuz" des islamistischen Terrorismus. Das sei bereits nach den Anschlägen in Würzburg und Ansbach sichtbar gewesen, die Geschehnisse in Chemnitz hätten das aber noch einmal verdeutlicht, sagte ... mehr

Maaßen: Syrer aus Chemnitz wollte Flughafen und Züge attackieren

Der in Leipzig festgenommene Terrorverdächtige aus Syrien wollte nach Erkenntnissen des Bundesamtes für Verfassungsschutz wohl einen Flughafen in Berlin attackieren. "Wir hatten Hinweise - nachrichtendienstliche Hinweise -, dass er zunächst einmal Züge in Deutschland ... mehr

Maaßen nach Chemnitz: Jede Information aus jeder Datenbank ist hilfreich

Nach der Festnahme des Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr begrüßt Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen einen Vorstoß aus der Union für einen Zugriff der Geheimdienste auf die Asylbewerber-Datenbank. "Die Aufgabe der Nachrichtendienste besteht darin, aus einer ... mehr

Chemnitz-Terror: Sprengstoff TATP gilt als "Mutter des Satans"

Der Terrorverdächtige Jaber Albakr ist nach dem Bombenfund in Chemnitz festgenommen worden. Die Mittel, mit denen der 22-Jährige den Sprengsatz gebaut hatte, sind einfach - die Wirkung ist verheerend. Die Hauptzutaten können Nagellackentferner und Haarbleichmittel ... mehr

Chemnitz: Vorgehen von Syrer Albakr "spricht für IS-Kontext"

Der nach dem Bombenfund von  Chemnitz festgenommene Terrorverdächtige Jaber Albakr hatte nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler Bezug zur Terrororganisation Islamischer Staat (IS). "Vorgehensweise und Verhalten des Verdächtigen sprechen derzeit für einen ... mehr

Polizei Berlin kehrt nach Terroralarm in Chemnitz zur Normalität zurück

 Nach dem Terroralarm wegen des Funds von Sprengstoff in  Chemnitz kehrt die Polizei in Berlin und Brandenburg zur Normalität zurück. Die verschärften Sicherheitsmaßnahmen an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld sowie an den Bahnhöfen seien in der Nacht zu Montag ... mehr

Chemnitz-Terror: Syrer helfen Polizei bei Festnahme von al-Bakr

Die Ermittler haben den flüchtigen Terrorverdächtigen von Chemnitz in der Nacht zum Montag in Leipzig festgenommen. Dabei halfen ihnen offenbar Landsleute des gesuchten Syrers. Einsatzkräfte seien nach Eingang des entsprechenden Hinweises am frühen Montagmorgen ... mehr

Flüchtlinge aus Syrien: Komplize des Chemnitz-Terrorverdächtigen in Haft

Ein am Wochenende in Chemnitz festgenommener mutmaßlicher Komplize des Terrorverdächtigen aus Syrien ist in Untersuchungshaft genommen worden. Gegen den Landsmann des 22-jährigen Dschaber al-Bakr wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft vom Montag in Dresden Haftbefehl ... mehr

Mutmaßlicher Komplize des Terrorverdächtigen in Haft

Chemnitz (dpa) - Ein am Wochenende in Chemnitz festgenommner mutmaßlicher Komplize des Terrorverdächtigen aus Syrien ist in Untersuchungshaft genommen worden. Gegen den Landsmann des 22-jährigen Dschaber al-Bakr wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft Haftbefehl ... mehr

Gesuchter Terrorverdächtiger aus Chemnitz festgenommen

Chemnitz (dpa) - Zwei Tage nach dem Bombenfund in Chemnitz hat die Polizei den Terrorverdächtigen Syrer Dschaber al-Bakr in Leipzig festgenommen. Die Festnahme des 22-jährigen mutmaßlichen Islamisten gelang in der Nacht, wie die Polizei Sachsen auf Twitter schrieb ... mehr
 
1 2 3 4 ... 8 »


Anzeige
shopping-portal