Sie sind hier: Home >

Computer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

PC & Computer

Virenschutz: So sichern Sie Ihren Computer optimal

Virenschutz: So sichern Sie Ihren Computer optimal

Pflicht auf jedem Windows-PC ist ein aktueller Virenschutz mit Echtzeitüberwachung. Er schlägt Alarm, sobald eine schädliche Software versucht, sich auf dem PC einzunisten. Am sinnvollsten sind  Sicherheits-Suiten, die Virenschutz mit einer Firewall  kombinieren ... mehr
Google-Software AlphaGo gewinnt auch zweites Spiel

Google-Software AlphaGo gewinnt auch zweites Spiel

Die Google-Software AlphaGo hat auch die zweite von drei Partien gegen den derzeit besten Spieler des chinesischen Brettspiels Go gewonnen. Der 19-jährige Ke Jie unterlag dem Computerprogramm am Donnerstag bei einer Konferenz für künstliche Intelligenz in der Stadt ... mehr
Amazon Echo: Alexa spricht jetzt mit Ikea-Lampen

Amazon Echo: Alexa spricht jetzt mit Ikea-Lampen

Den sprachgesteuerten  Computer Echo gibt es bei Amazon für knapp 180 Euro. Die kleinere Version "Dot" kostet knapp 60 Euro. Jetzt lässt sich die Smart-Lightning-Serie von Ikea mit Alexa, Google Assistant und Apple Home steuern. Die passende App nennt ... mehr
Aldi-Performance PC: Schnäppchen-Alarm im Prospekt

Aldi-Performance PC: Schnäppchen-Alarm im Prospekt

Neben Gurken und Ravioli steht beim Lebensmitteldiscounter Aldi Nord ab Mittwoch, 24.05.2017 auch wieder jede Menge Technik in den Läden. Wir liefern eine erste Einschätzung zu Windows-PC, Internet-Radio und Android-Handy aus dem Prospekt. Günstige PCs gibt es heute ... mehr
Mit VPN ins WLAN: So surfen Sie sicher im Urlaub

Mit VPN ins WLAN: So surfen Sie sicher im Urlaub

Ob Sonne, Strand oder Geschäftsreise, auch im Urlaub möchte man unbeschwert im Internet surfen - ohne sich Sorgen über das verbrauchte Datenvolumen machen zu müssen. Praktisch sind WLAN-Zugänge von Hotels oder im Café. Doch Komfort hat seinen Preis. Das Internet unter ... mehr

Einreisebestimmungen USA – Trump will weiter verschärfen

Die neuen von  Donald Trump erlassenen Einreiseregeln stehen weiter in der Kritik und führen zu heftigen Protesten. Die pauschalen Einreiseverbote für Bürger aus acht Ländern, wie etwa dem Iran wurden vor kurzem ausgesetzt. Die gesamte rechtliche Situation ... mehr

WLAN-Reichweite erhöhen - WLAN-Empfang verbessern

Ein WLAN-Router funkt nur selten so weit, wie er könnte, und oft nicht stark genug, um den gesamten Haushalt zu versorgen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Störenfriede aufspüren und den WLAN-Empfang verbessern. WLAN-Router in Position bringen In vielen ... mehr

Uhrenbranche gibt sich betont cool auf Apple Watch

Pfeifen im Walde oder souveräne Abfuhr? Die Uhren-Branche reagiert betont cool auf die jüngst vorgestellte Apple Watch. Mit dem Smartphone-Zeitmesser stößt der Elektronik-Konzern auf unbekanntes Terrain vor. Die beiden Giganten LVMH und Swatch reagieren scheinbar ... mehr

Schallplatten und Vinyl: So viel ist Ihre Sammlung wert!

Das Sammeln alter Platten ist zum beliebten Hobby mutiert. Dabei kann es sein, dass längst ein Schatz in ihrem Plattenschrank schlummert. Denn Vinyl eignet sich nicht nur zum Hören der Lieblingsmusik, sondern ebenso als lukrative Geldanlage.  Die Sammelleidenschaft ... mehr

Stadtwerke: WLAN wird zum Standortfaktor

Kommunale Unternehmen aus ganz Norddeutschland haben am Dienstag in Lübeck über den Aufbau öffentlicher WLAN-Netze diskutiert. Eine flächendeckende WLAN-Versorgung werde mehr und mehr zum Standortfaktor, sagte der Geschäftsführer der Stadtwerke ... mehr

Stadtwerke: WLAN wird zum Standortfaktor

Kommunale Unternehmen aus ganz Norddeutschland haben am Dienstag in Lübeck über den Aufbau öffentlicher WLAN-Netze diskutiert. Eine flächendeckende WLAN-Versorgung werde mehr und mehr zum Standortfaktor, sagte der Geschäftsführer der Stadtwerke ... mehr

Mehr zum Thema Computer im Web suchen

Legendärer Apple I-Computer für nur 110.000 Euro versteigert

Ist der Run auf historische Rechner schon wieder vorbei? Für nur 110.000 Euro ist am Samstag in einem Kölner Auktionshaus ein Apple-I- Computer aus den siebziger Jahren unter den Hammer gekommen. Experten hatten mit bis zu 300.000 Euro für das extrem seltene Exemplar ... mehr

Kostenlos und ganz legal: Software für den Büro-PC

Um den alltäglichen Büroarbeiten nachzugehen, braucht man ein Programm, um Texte zu schreiben, eines für Präsentationen und eines um Geschäftszahlen in Tabellen festzuhalten. Für andere Aufgaben kommen eine ganze Reihe weitere dazu. Gut, dass es komplett kostenlose ... mehr

Ausfall verursacht Schlangen an Flughäfen in Australien

Sydney (dpa) – Ein Computerabsturz hat den Flugverkehr in Australien und Neuseeland weitgehend lahmgelegt. Nach drei Stunden ging das System wieder in Betrieb. An den Flughäfen von Sydney und Melbourne verspäteten sich Flüge um mehr als zwei Stunden, weil Passagiere ... mehr

Verspätungen an Flughäfen in Australien nach Computerabsturz

Sydney (dpa) – Ein weltweit eingesetztes Computersystem zur Überprüfung von Pässen ist Berichten zufolge zusammengebrochen und hat an Flughäfen in Australien für große Verspätungen gesorgt. Wie Sprecher der Flughäfen in Sydney und Melbourne sagten, mussten ... mehr

Computerabsturz: Verspätungen an Flughäfen in Australien

Sydney (dpa) – Ein weltweit eingesetztes Computersystem zur Überprüfung von Pässen ist Berichten zufolge zusammengebrochen und hat an Flughäfen in Australien für große Verspätungen gesorgt. Wie Sprecher der Flughäfen in Sydney und Melbourne sagten, mussten ... mehr

Alter «Apple I» in Köln für 110 000 Euro versteigert

Köln (dpa) - Ein alter Apple-Computer ist in Köln für 110 000 Euro versteigert worden. Das teilte das Auktionshaus Breker mit. Das Modell «Apple I» stammt aus den 1970er Jahren und steht für die Anfänge der Verbreitung von Heimcomputern. Es seien ... mehr

Alter «Apple I» in Köln für 110 000 Euro versteigert

Köln (dpa) - Ein alter Apple-Computer ist in Köln für 110 000 Euro versteigert worden. Das Modell stammt aus den 1970er Jahren. Es steht für die Anfänge der Verbreitung von Heimcomputern. Weltweit seien nur noch acht funktionstüchtige «Apple I»-Computer ... mehr

Nordkorea weist Verstrickung in Cyberattacke zurück

New York (dpa) - Nordkorea hat jede Verantwortung für die weltweiten Cyberattacken zurückgewiesen, die letzte Woche Rechner weltweit lahmgelegt hatten. Der stellvertretende nordkoreanische UN-Botschafter Kin In Ryong bezeichnete entsprechende ... mehr

IT-Experten geben «WannaCry»-Opfern Hoffnung

Paris (dpa) - IT-Sicherheitsexperten aus Frankreich haben nach eigenen Angaben einen Weg gefunden, vom Erpressungstrojaner «WannaCry» verschlüsselte Computer wieder freizubekommen. Allerdings sei eine Voraussetzung für den Erfolg, dass die Rechner nach der Attacke ... mehr

Mikko Hypponen und die Unsicherheit der smarten Dinge

Das smarte Zuhause lockt mit Bequemlichkeit und tollen neuen Funktionen. Die digitale Sicherheit bleibt dabei auf der Strecke – und das, obwohl viele dieser Geräte Zugriff auf intimste Informationen haben. Ein Gastkommentar von Mikko Hyppönen, Sicherheitschef ... mehr

«Wanna Cry» legt Parkhäuser lahm

Berlin (dpa) - Mit der Erpresser-Software «Wanna Cry» sind nach Erkenntnissen von Spezialisten auch eine Reihe Kassenautomaten in Parkhäusern infiziert worden. Infolge des Angriffs seien dort die Schranken geöffnet, teilte das IT-Sicherheitsunternehmen ... mehr

Hacker-Attacke: Jeder hätte den Trojaner-Angriff stoppen können

Ein Erpressungs-Trojaner hat weltweit Zehntausende Computer befallen. Die Folgen sind teils verheerend. Sicherheitsexperten sind jedoch durch Zufall auf einen verblüffend einfachen Trick gestoßen, den Hackerangriff zu stoppen. IT-Sicherheitsexperten haben nach eigenen ... mehr

"Apple I" soll für Rekordpreis versteigert werden

Ein Kölner Auktionshaus erhofft sich von der Versteigerung eines alten Apple-Computers Erlöse im sechsstelligen Bereich. Leistungsfähig ist das Sammlerstück aber nicht gerade. Der "Apple I" soll am Samstag (20. Mai) unter den Hammer kommen, wie das "Auction Team Breker ... mehr

Historischer «Apple I» kommt in Kölner Auktionshaus unter den Hammer

Köln (dpa) - Ein Kölner Auktionshaus erhofft sich von der Versteigerung eines alten Apple-Computers Erlöse im sechsstelligen Bereich. Der «Apple I» soll am Samstag unter den Hammer kommen, wie das «Auction Team Breker» mitteilte. Das Modell stammt aus den 70er Jahren ... mehr

Laptop darf vorerst auf Transatlantikflügen weiter mit in die Kabine

Brüssel (dpa) - Laptops dürfen auf Flügen von Europa in die USA vorerst weiter mit in die Kabine genommen werden. Bei einem Treffen zu Sicherheit im Flugverkehr hätten US-Vertreter noch kein Verbot angekündigt, teilte die EU-Kommission mit. Die USA halten ... mehr

Google: Zwei Milliarden Android-Geräte

Mountain View (dpa) - Das Google-Betriebssystem Android hat die Marke von zwei Milliarden aktiven Geräten geknackt. Das sagte Firmenchef Sundar Pichai zum Auftakt der Entwicklerkonferenz Google I/O. Damit hat Android ungefähr doppelt so viele Geräte im Markt wie Apple ... mehr

Mechanismus von Antikythera: Geheimnisvoller PC-Vorläufer

Der Mechanismus von Antikythera ist ein sehr früher antiker Vorläufer von Kalender, Uhr und Computer. Er wurde benutzt, um astronomische Positionen und Umlaufbahnen zu berechnen. Auch diente er als Kalender und für astronomische Zwecke. Auch einen vierjährigen Zyklus ... mehr

Google bringt laut Bericht seinen Assistenten auf das iPhone

Mountain View (dpa) - Im Konkurrenzkampf der digitalen Assistenten will Google die Siri-Software von Apple auf dem iPhone herausfordern. Der Google Assistant solle dafür als App zur Verfügung gestellt werden, berichtete der Finanzdienst Bloomberg ... mehr

Windows-Texte rascher mit der Tastatur tippen - so geht's!

Die Maus über den Schreibtisch zu schubsen, ist bequem, dauert aber manchmal zu lang. Mit ein paar Tastenkombinationen erreicht man vieles einfacher und schneller. Unabhängig von der jeweiligen Version gibt es unter Windows viele nützliche Tastenkombinationen, mit denen ... mehr

Internet - IT-Experten: "Wanna Cry" könnte Ablenkungsmanöver sein

Berlin (dpa) - Der Cyber-Angriff mit der Erpressungssoftware "Wanna Cry" könnte nach Einschätzung von IT-Spezialisten ein Ablenkungsmanöver von Kriminellen sein. Experten der Firma Proofpoint haben nach eigenen Angaben eine neue Angriffsart entdeckt, die mit "Wanna ... mehr

Cybermobbing großes Thema unter Teenagern

Berlin (dpa) - Beschimpfungen, Lügen und Erpressungsversuche: Cybermobbing ist laut einer neuen Studie weiterhin ein ernstes Problem für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Rund jeder achte Befragte zwischen 10 und 21 Jahren gab an, schon Opfer von gezielten ... mehr

Computer: Bill Gates gibt jungen Menschen Berufswahl-Tipps

New York (dpa) - Microsoft-Gründer Bill Gates (61) hat jungen Menschen geraten, sich Jobs in den Bereichen Energie, Biowissenschaften oder künstliche Intelligenz zu suchen. Das seien "vielversprechende Bereiche, in denen man einen großen Einfluss ausüben kann", schrieb ... mehr

Kinder sind immer früher, länger und mobiler online

Das Smartphone ist immer dabei. Emojis und Video-Schnipsel werden rumgereicht wie früher Glanzbildchen. Und YouTube-Stars sind die größten Idole. Kinder und Jugendliche in Deutschland sind immer früher, immer länger und immer mobiler im Netz unterwegs. Knapp ... mehr

Cyber-Angriff «Wanna Cry» könnte auf Amateure zurückgehen

Berlin (dpa) - Die Cyber-Attacke «Wanna Cry» ist laut Experten möglicherweise wegen einiger Amateur-Fehler der Angreifer glimpflich verlaufen. Die Gruppierung dahinter habe offenbar nicht viel Erfahrung, sagte der IT-Sicherheitsexperte Christoph Fischer aus Karlsruhe ... mehr

Studie: Cybermobbing bleibt großes Thema unter Teenagern

Cybermobbing bleibt nach einer neuen Studie ein ernstes Problem für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Rund jeder achte Befragte (13 Prozent) zwischen 10 und 21 Jahren berichtete von Beleidigungen, Beschimpfungen oder Bloßstellungen über das Internet, teilte ... mehr

Studie: Cybermobbing bleibt großes Thema unter Teenagern

Cybermobbing bleibt nach einer neuen Studie ein ernstes Problem für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Rund jeder achte Befragte (13 Prozent) zwischen 10 und 21 Jahren berichtete von Beleidigungen, Beschimpfungen oder Bloßstellungen über das Internet, teilte ... mehr

Cybermobbing bleibt laut Studie großes Thema unter Teenagern

Berlin (dpa) - Cybermobbing bleibt laut einer neuen Studie ein ernstes Problem für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Rund jeder achte Befragte zwischen 10 und 21 Jahren berichtete von Beleidigungen, Beschimpfungen oder Bloßstellungen über das Internet, teilte ... mehr

Nordkorea könnte laut Experten für Cyber-Attacke verantwortlich sein

New York (dpa) - Wer steckt hinter dem weltweiten Cyber-Angriff? Geheimdienste und Sicherheitsexperten schließen nicht aus, dass Nordkorea dafür verantwortlich ist. Die «New York Times» berichtete unter Berufung auf Experten, neue digitale Schlüssel würden auf Hacker ... mehr

Experten: Nordkorea könnte für Cyber-Attacke verantwortlich sein

New York (dpa) - Geheimdienste und Sicherheitsexperten schließen nicht aus, dass Nordkorea verantwortlich für die jüngste globale Cyber-Attacke ist. Die «New York Times» berichtete unter Berufung auf Experten, neue digitale Schlüssel wiesen auf mit Nordkorea verbundene ... mehr

Vorsichtige Entwarnung nach globaler Cyberattacke

Den Haag (dpa) - Nach der globalen Cyber-Attacke hat die europäische Polizeibehörde Europol vorsichtig Entwarnung gegeben. Es habe in Europa offenbar keine neuen infizierten Computer gegeben, sagte ein Sprecher in Den Haag. Auch die Bundesregierung ... mehr

Vorsichtige Entwarnung nach globaler Cyberattacke

Den Haag (dpa) - Nach der globalen Cyber-Attacke hat die europäische Polizeibehörde Europol vorsichtig Entwarnung gegeben. Es habe in Europa offenbar keine neuen infizierten Computer gegeben, sagte ein Sprecher in Den Haag. Auch die Bundesregierung ... mehr

Die Playstation 5 soll Herbst 2018 erscheinen

In diesem Sammelartikel halten wir alle Neuigkeiten zum Thema "Playstation 5" für Sie fest und ergänzen ihn regelmäßig mit aktuellen Updates.  Die Playstation 5 kommt in der zweiten Jahreshälfte 2018 auf den Markt - das vermutet zumindest der Analyst Damian Thong ... mehr

Dobrindt für schärferes IT-Sicherheitsgesetz

München (dpa) - Nach den jüngsten weltweiten Cyber-Attacken fordert der Bundesminister für digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, eine Verschärfung des IT-Sicherheitsgesetzes. Die IT-Sicherheit sei nur gewährleistet, wenn die Bedrohungslage ständig beobachtet ... mehr

Nach Cyber-Attacke erwarten Experten neue Angriffe

Berlin (dpa) - Fachleute warnen nach der massiven Cyber-Attacke vor neuen Angriffen. Weltweit waren zehntausende Rechner blockiert. Er gehe davon aus, dass es von dieser Attacke früher oder später eine weitere Welle geben werde, sagte Rüdiger Trost ... mehr

Experten befürchten neue Cyber-Angriffe

Nach der massiven Cyber-Attacke mit Zehntausenden blockierten Computern warnen Experten vor neuen Angriffen. "Ich gehe davon aus, dass es von dieser Attacke früher oder später eine weitere Welle geben wird", sagte Rüdiger Trost von der IT-Sicherheitsfirma F-Secure ... mehr

Experten befürchten neue Angriffe nach Stopp der Cyber-Attacke

Berlin (dpa) - Nach der massiven Cyber-Attacke mit Zehntausenden blockierten Computern warnen Experten vor neuen Angriffen. «Ich gehe davon aus, dass es von dieser Attacke früher oder später eine weitere Welle geben wird», sagte Rüdiger Trost von der IT-Sicherheitsfirma ... mehr

Europol: Mindestens 150 Länder von Cyber-Attacke betroffen

London (dpa) - Die weltweite Cyber-Attacke hat nach Angaben von Europol mindestens 150 Länder getroffen. «Nach der letzten Zählung hat es 200 000 Opfer gegeben», sagte der Chef der europäischen Ermittlungsbehörde, Rob Wainwright, dem britischen Fernsehsender ... mehr

Experten warnen nach Cyber-Attacke vor neuen Angriffen

Berlin (dpa) - Nach der verheerenden Cyber-Attacke mit Zehntausenden blockierten Computern warnen Experten vor neuen Angriffen. Er gehe davon aus, dass es von dieser Attacke früher oder später eine weitere Welle geben werde, sagte Rüdiger Trost ... mehr

Darum sollten Sie dringend Ihr Windows aktualisieren

Anfang Mai twitterten zwei Entwickler von Google über eine Windows-Sicherheitslücke, die sie als „schwersten Fehler in jüngster Zeit“ beschrieben. Microsoft behob das Problem in nur zwei Tagen.  Zusätzliches Gewicht erhielt die Nachricht vom Wochenende ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017