Sie sind hier: Home >

Computer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

PC & Computer

Apples Siri sucht künftig wieder mit Google

Apples Siri sucht künftig wieder mit Google

Apple setzt für die Suche seiner Sprachassistentin Siri jetzt wieder auf die Suche von  Google statt auf Microsofts "Bing". Die Begründung klingt ziemlich nebulös. Der Wechsel wird teuer für Google. Auch bei der Suche auf dem mobilen Betriebssystem iOS sowie ... mehr
Polizei warnt: Betrüger gibt sich als Microsoft-Mitarbeiter

Polizei warnt: Betrüger gibt sich als Microsoft-Mitarbeiter

Unter dem Vorwand, eine Schadsoftware zu beseitigen, hat ein Mann bei einer Frau in Mecklenburg-Vorpommern angerufen und dazu gedrängt, einen Download durchzuführen. Er gehört zu mehreren Betrügern, die sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter ausgeben. Die Polizei ... mehr
Bill Gates entschuldigt sich für

Bill Gates entschuldigt sich für " Strg+Alt+Entf" bei Windows

Jeder Windows-Nutzer kennt die Tastenkombination Strg+Alt+Entf. Mit diesem "Affengriff" öffnet man bei Windows heute den Task-Manager. Früher diente er dem Neustart, wenn Windows abgestürzt war. Jetzt hat sich der "Vater" der nervigen Dreier-Kombi dafür entschuldigt ... mehr
Betrüger gibt sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter aus

Betrüger gibt sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter aus

Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter ausgeben. Unter dem Vorwand, eine Schadsoftware beseitigen zu wollen, habe ein Mann bei einer Frau in Banzkow (Ludwigslust-Parchim) angerufen und sie bedrängt, ein angebliches Reparatur ... mehr
Apple räumt Problem mit LTE-Funktion in Apple Watch 3 ein

Apple räumt Problem mit LTE-Funktion in Apple Watch 3 ein

Apple hat kurz vor der Markteinführung seiner ersten Uhr mit LTE-Anschluss Probleme bei der Mobilfunk-Anbindung eingeräumt. Anrufe, Nachrichten und die Sprachassistentin Siri funktionieren mit der "Watch 3" nicht so wie versprochen. Apple hatte seine smarte ... mehr

Apples Siri sucht künftig wieder mit Google

Cupertino (dpa) - Apple setzt für die Suche seiner Sprachassistentin Siri künftig wieder auf Google statt auf Microsofts Bing. Auch bei der Suche auf dem mobilen Betriebssystem iOS sowie in der «Spotlight»-Funktion auf dem Mac sorgt künftig wieder Google ... mehr

Australier mit 26 neuen iPhones vom Zoll erwischt

Bangkok (dpa) - Auf dem Flughafen von Thailands Hauptstadt Bangkok ist ein Australier mit 26 fabrikneuen Smartphones vom Typ iPhone 8 erwischt worden. Der 38-Jährige hatte laut «Bangkok Post» versucht, ohne Stopp durch den Zoll zu kommen, wurde aber von Beamten ... mehr

Facebook-Chef Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

Menlo Park (dpa) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat nach Widerstand von Investoren Pläne für eine neue Aktienstruktur zur Sicherung seines Einflusses im Konzern aufgegeben. Anleger hatten gegen die Abspaltung einer stimmrechtslosen Aktienkategorie geklagt ... mehr

Google zahlt Milliarde für Smartphone-Entwickler von HTC

Mountain View (dpa) - Mehr als eine Milliarde Dollar hat Google ausgegeben, um sich Experten vom Smartphone-Anbieter HTC zu holen. Der Internet-Konzern zeigt damit seine Ambitionen im Hardware-Geschäft. Mit den wechselnden HTC-Mitarbeitern habe man bereits ... mehr

Google stärkt Smartphone-Geschäft mit HTC-Experten

Mountain View (dpa) - Der schwächelnde Smartphone-Anbieter HTC tritt in einem 1,1 Milliarden Dollar schweren Deal einen Teil seiner Mitarbeiter an Google ab. Die Vereinbarung unterstreicht die ernsten Absichten des Internet-Konzerns im Hardware-Geschäft. HTC steigt ... mehr

Wahlen: Ist die Sorge vor Wahl-Einmischung aus Moskau unbegründet?

Berlin/Moskau (dpa) - Monatelang hat die deutsche Spionageabwehr gewarnt, russische Stellen könnten wie in den USA oder Frankreich versuchen, die Bundestagswahl zu beeinflussen. Und nun? Bisher hat es nach Erkenntnissen deutscher Sicherheitsbehörden weder Leaks ... mehr

Mehr zum Thema Computer im Web suchen

Amazon soll Alexa-Brille entwickeln

Laut einem Bericht der Financial Times entwickelt Amazon eine Brille, um die Sprachassistentin Alexa noch in diesem Jahr auch unterwegs nutzbar zu machen. Noch in diesem Jahr könnte Amazon eine smarte Brille vorstellen,  berichtet die Financial Times (kostenpflichtiger ... mehr

EU will Schutz gegen Cyber-Angriffe erhöhen

Die Europäische Union will den Schutz gegen Hacker ausbauen und angesichts der jüngsten Welle von Angriffen auf Computer von Bürgern und Unternehmen die Abwehrmaßnahmen verschärfen. "Cyberattacken häufen sich, werden einfallsreicher und treten global auf", sagte ... mehr

Schadsoftware: Betrüger tarnen sich als Verbraucherschützer

Kriminelle versuchen derzeit mit falschen Rechnungen Schadsoftware auf andere Computer zu verbreiten. Die falschen Dokumente tragen den Namen der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Die verschickten Mails sollen den Empfänger animieren, auf den Anhang oder einen ... mehr

Internet: Mit LTE von zu Hause ins Netz gehen

Wo kein Kabel hinreicht, muss der Funk herhalten. Breitband-Internet über LTE ist in vielen Teilen Deutschlands eine Alternative zu DSL und Kabel. Allerdings taugt der Turbofunk nicht für alle Bedürfnisse. LTE ist schnell, richtig schnell. Wer die Mobilfunktechnik ... mehr

Alzheimer-Frühdiagnose 10 Jahre vor ersten Symptomen

Italienische Forscher haben eine Künstliche Intelligenz für die Früherkennung von Alzheimer entwickelt. Der Algorithmus durchsucht Bilder aus dem Magnetresonanztomographen und findet Alzheimer mit 86 Prozent Trefferquote schon 10 Jahre vor den ersten Symptomen ... mehr

Neue Version kommt: Das ändert sich beim Windows-Update

Microsoft hat erneut Details zum großen Windows-Update im Oktober bekannt gegeben: Der Datenschutz soll besser werden, indem mehr Informationen bereitgestellt werden und der Nutzer selbst Rechte an Programme vergeben kann. In einem Blogeintrag veröffentlichte Microsoft ... mehr

Windows-10-Update macht HP-Rechner lahm

Regelmäßig bringt Microsoft Updates für Windows heraus und eigentlich soll es dabei um Verbesserungen des Systems gehen. Für Besitzer von HP-Computern scheint das neuste Update aber nach hinten losgegangen zu sein: Die Rechner fahren ... mehr

Bundestagswahl 2017: Sicherheit der Wahlsoftware noch immer unklar

Zwei Wochen nachdem Sicherheitslücken in der Wahlsoftware durch einen Bericht der "Zeit" aufgedeckt wurden, ist immer noch unklar, ob diese behoben sind. Dennoch soll eine Fälschung des endgültigen Wahlergebnisses ausgeschlossen sein, so das Bundesinnenministerium ... mehr

Internet: Wie mache ich meinen Browser sicher?

Wer viel im Internet unterwegs ist, bekommt auch Unerwünschtes auf den Rechner gespült. Mit kleinen Tricks und Zusatzprogrammen lässt er sich er sich gegen Angriffe und Datenklau absichern. Updates  Damit keine unnötigen Sicherheitslücken den Computer angreifbar machen ... mehr

Weg vom iPhone: WhatsApp von iOS auf Android umziehen

Nach der Vorstellung von Apples neuer iPhone-Familie und dem 1.150-Euro-Preisschild für das Topmodell iPhone X erwägen viele Nutzer einen Wechsel. Die meisten Dienste wie E-Mails, Facebook oder  Youtube lassen sich problemlos umziehen. Anders sieht es bei WhatsApp ... mehr

Virtuelle Realität als Therapie für Demenzpatienten

Digitale Helfer sollen künftig den Krankheitsverlauf von Demenz und Alzheimer verlangsamen. An einer Klinik in Krefeld wollen Ärzte die Erinnerungen der Patienten mithilfe von Virtual-Reality-Brillen wecken. Das Projekt mit dem Titel "Krefeld im Wirtschaftswunder ... mehr

Regierung: USA verbieten Behörden Nutzung von Kaspersky-Software

Washington/Moskau (dpa) - Die US-Regierung hat ihren Bundesbehörden die Benutzung von Software des russischen Software-Konzerns Kaspersky Lab verboten. Das Heimatschutzministerium teilte mit, es sei besorgt über mögliche Verbindungen zwischen Firmenvertretern ... mehr

116 Schulen dokumentieren mit Software Lernfortschritte

116 Schulen in Hessen haben zum neuen Schuljahr die Software "Quop" eingeführt. Sie soll den Lernfortschritt der Schüler beim Lesen und Rechnen aufzeigen. Gut 300 Lehrer hätten sich bislang zu den entsprechenden Fortbildungen angemeldet, heißt es in der Antwort ... mehr

USA verbieten Behörden Nutzung von russischer Software

Washington (dpa) - Die US-Regierung hat ihren Bundesbehörden die Benutzung von Software des russischen Software-Konzerns Kaspersky Lab verboten. Das Heimatschutzministerium teilte mit, es sei besorgt über mögliche Verbindungen zwischen Firmenvertretern und russischen ... mehr

JPMorgan-Chef bringt Bitcoin unter Druck

Der Chef der US-Großbank JPMorgan, Jamie Dimon, hat die Digitalwährung Bitcoin am Dienstag mit scharfen Worten unter Druck gesetzt. Der Kurs fiel um 1,25 Prozent auf 4154,85 Dollar. Zwischenzeitlich war er auf 4080 Dollar abgesackt. Dimon bezeichnete den Bitcoin ... mehr

Unsichere Bundestagswahl-Software: Ist eine Manipulation vermeidbar?

Sind die vorläufigen Wahlergebnisse manipulierbar? Werden die Sicherheitslücken rechtzeitig beseitigt? Die  Grünen haben wegen der unsicheren Wahlsoftware eine Anfrage an die  Bundesregierung gestellt. Nach dem Sicherheitsdebakel bei Software für die Bundestagswahl ... mehr

Apple stellt hochgerüstetes und teuerstes iPhone X vor

Cupertino (dpa) - Apple will mit einem radikal erneuerten iPhone einen neuen Standard im Smartphone-Geschäft setzen. Zugleich ist es mit einem Preis über 1000 Euro das bisher teuerste Telefon des Konzerns. Beim iPhone X füllt der Bildschirm den Großteil der Frontseite ... mehr

Apple stellt hochgerüstetes iPhone X vor

Cupertino (dpa) - Apple will mit einem radikal erneuerten iPhone einen neuen Standard im Smartphone-Geschäft setzen. Beim iPhone X (steht für 10, nicht den Buchstaben X) füllt der Bildschirm den Großteil der Frontseite aus und der Fingerabdruck-Scanner wurde durch ... mehr

Backup für Jedermann: So klappt es mit der Datensicherung

Feuer, Diebstahl, Erpressungstrojaner: Digitale Besitztümer wie Fotos oder Arbeitsdokumente haben ein gefährliches Leben. Wer die Daten auf seinem Rechner dauerhaft schützen möchte, sollte möglichst sofort mit der Sicherung anfangen. Denn es kann jederzeit ... mehr

Bei Apple-Event neue iPhones erwartet

Cupertino (dpa) - Apple wird heute Abend voraussichtlich eine neue iPhone-Generation mit den größten Neuerungen seit Jahren vorstellen. Viele Details wurden bereits durch Medienberichte in letzter Minute bekannt. Das Apple-Handy bekommt mit dem «iPhone ... mehr

Fritzbox erhält neue Funktionen mit Update 6.90

Das Berliner Unternehmen AVM stellt seit Jahren nicht nur erfolgreich Router her, sondern programmiert auch fleißig die Software dazu. Mit dem neuen Update auf FritzOS 6.90 wird unter anderem das WLAN verbessert. Eine Fritzbox steht bei vielen Deutschen als Router ... mehr

YouTube-mp3.org ist offline

Eine beliebte deutsche Webseite zum kostenlosen Umwandeln von YouTube-Videos in MP3-Musikfiles ist offline und nicht mehr über das Netz erreichbar. Die internationale Musikindustriegruppe IFPI teilte am Donnerstag in New York mit, ein US-Gericht habe eine einstweilige ... mehr

Offshore-Windpark: 3D-Technologie im Unterwasserbereich

Der Einsatz von 3D-Technologie und dem sogenannten Visual Computing im Unterwasserbereich wird aus Expertensicht die Arbeit an Offshore-Windparks deutlich erleichtern. Die Windparks würden in immer tiefere Wasserareale entfernt von der Küste gebaut, was letztlich ... mehr

Bundeswehr bezeichnet Cyber-Attacken als Topthema

Cyber-Attacken sind für die Bundeswehr zum Topthema geworden. Sie seien potenziell verheerend, überaus wandlungsfähig und zugleich für ihre Verursacher extrem kostengünstig, sagte Katrin Suder, Staatssekretärin im Bundesverteidigungsministerium, am Donnerstag bei einer ... mehr

Den PC richtig aufrüsten – So geht's

Immer neue Angeboten von Technikartikeln locken zum Neukauf. Doch das Wegwerfen alter Geräte ist nicht gut für die Umwelt – und besonders bei PCs häufig nicht nötig. Manchmal reicht es auch, wenn man einzelne Teile austauscht. Dabei sollte ... mehr

IFA 2017: Technik-Neuheiten im News-Ticker – 3D Druck nach Fotos

t-online.de berichtete täglich aktuell von der IFA aus Berlin. Alle spannenden Neuheiten aus den Bereichen  Unterhaltungselektronik, Smartphones und Computer finden Sie hier. Neu im Update: Plattenspieler von Technics und eBlocker für mehr Datenschutz. Mehr Besucher ... mehr

Koblenzer Tagung befasst sich mit Cyber-Krieg

Die Bundeswehr rüstet sich für das digitale Schlachtfeld. Dafür hat sie kürzlich eine neue Teilstreitkraft bekommen. Das Kommando Cyber- und Informationsraum soll Hackerangriffe abwehren und notfalls zurückschlagen können. Mit der steigenden Bedrohung durch ... mehr

Konferenz zu dreidimensionalen Computerwelten unter Wasser

Die grafische Darstellung von maritimen Themen steht im Mittelpunkt der Fachkonferenz "Go-3D", die heute in Rostock eröffnet wird. Im Fokus der Konferenz unter dem Titel "Mit 3D Richtung Maritim 4.0" steht das Potenzial der 3D-Technologie in den unterschiedlichen ... mehr

Nintendo-Held Super Mario ist nun arbeitslos

Eigentlich ist es nur ein kurzer Satz, doch Fans hat er offenbar geschockt: Auf der offiziellen Nintendo-Webseite in Japan steht bei der beliebten Super-Mario-Spielfigur: Vor langer Zeit arbeitete er einmal als Klempner. Was ist passiert? Wann hat er den Beruf ... mehr

Rostocker Fraunhofer-Institut feiert 25-jährigen Geburtstag

Das Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung (IGD) in Rostock hat sich nach Ansicht von Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) zu einer weltweit anerkannten Forschungseinrichtung entwickelt. Zudem sei das Institut ein hervorragender Partner ... mehr

IFA 2017: Trends für Gaming-Monitore, VR und Notebooks

Monitore kosten jetzt mehr als viele Gaming-PCs. Die neuesten Displays locken mit ultrabreiten Formaten, hoher Auflösung oder Bildwiederholrate. Wer beides möchte, muss tief in die Tasche greifen. Dafür wird Virtual Reality etwas günstiger. Gaming-Notebooks liegen ... mehr

Microsoft will «Dreamers» gegen Trump zur Seite stehen

Redmond (dpa) - Führende Technologiekonzerne in den USA haben scharf gegen das von Präsident Donald Trump beschlossene Ende eines Programms zum Schutz von Immigrantenkindern («Dreamers») protestiert. Microsoft-Präsident Brad Smith kündigte den 39 Betroffenen in seiner ... mehr

25 Jahre Fraunhofer-Institut

Das Rostocker Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung (IGD) feiert am Mittwoch (14.30 Uhr) sein 25-jährige Bestehen. Das Institut gehört nach eigener Einschätzung zu den weltweit führenden Forschungseinrichtungen im Bereich des sogenannten Visual Computing ... mehr

Windows 10: Microsoft enthüllt offizielles Releasedatum

Zur IFA verriet Microsoft nun endlich das konkrete Datum: Das "Fall Creators Update" für Windows 10 soll am 17.10.2017 erscheinen und viele Neuerungen für Windows 10 mitbringen. Gleichzeitig erscheinen neue Produkte und VR-Brillen von diversen Herstellern. Bereits ... mehr

Urteil: Überwachung von privaten Chats im Büro nicht zulässig

Arbeitgeber dürfen die private Nutzung des Internets am Arbeitsplatz verbieten. Doch wie sieht es mit der Überwachung und Protokollierung des Browserverlaufs aus? Der  Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat sich damit befasst und ein Urteil gefällt. Abends ... mehr

IFA wandelt sich zur Smartphone-Messe

Die neuen Flaggschiff-Smartphones von Samsung wurden bereits vor Wochen präsentiert. Und das neue iPhone hat am 12. September seinen ersten Auftritt. Früher tat sich dazwischen –  im Spätsommer und Herbstbeginn –  nur wenig. Doch in diesem Jahr entwickelt ... mehr

Star-Wars-Notebooks und Virtual Reality von Lenovo

Bei der Pressekonferenz von Lenovo dreht sich viel um " Star Wars". Die Science-Fiction-Filmreihe schmückt das neue Convertible-Notebook Yoga 920. In Kooperation mit Disney entstand ein Augmented-Reality-Headset. Und mit der "Lenovo Mirage" wird das Lichtschwert ... mehr

Windows und Android kann Datenverlust verursachen

Um Bilder und Videos auf Smartphone oder Tablet zu kopieren, verbinden viele Nutzer die Geräte mit einem Windows-Computer. Eigentlich klappt das gut. Bei Windows 10 und Android haben Tests nun in bestimmten Fällen aber zu totalem Datenverlust geführt. Viele Besitzer ... mehr

Flüchtlinge von Mobilfunkangebot "Aldi Talk" ausgeschlossen

Seit Juli 2017 müssen Prepaid-Karten für Mobiltelefone mit Identitätsnachweis registriert werden. Ein Aufenthaltstitel von Flüchtlingen wird für die Ausweispflicht nicht akzeptiert, weswegen viele Asylbewerber Angebote wie "Aldi Talk" nicht mehr nutzen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017