Sie sind hier: Home >

Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Deutschland

Netzwerk Recherche zeichnet TV-Journalisten Armin Wolf aus

Netzwerk Recherche zeichnet TV-Journalisten Armin Wolf aus

Die Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche zeichnet den österreichischen TV-Journalisten Armin Wolf aus. Er erhält den diesjährigen "Leuchtturm für besondere publizistische Leistungen" für seine unerschrockene und hartnäckige Art der Interviewführung, wie Netzwerk ... mehr
Netzwerk Recherche zeichnet TV-Journalisten Armin Wolf aus

Netzwerk Recherche zeichnet TV-Journalisten Armin Wolf aus

Die Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche zeichnet den österreichischen TV-Journalisten Armin Wolf aus. Er erhält den diesjährigen "Leuchtturm für besondere publizistische Leistungen" für seine unerschrockene und hartnäckige Art der Interviewführung, wie Netzwerk ... mehr
Fußball: Eintracht-Trainer Kovac lobt BVB-Coach Tuchel

Fußball: Eintracht-Trainer Kovac lobt BVB-Coach Tuchel

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac hat seinen Dortmunder Kollegen Thomas Tuchel vor dem Pokalfinale in höchsten Tönen gelobt. "Fachlich ist er eine absolute Koryphäe. Er ist ein Genie, so wie er seine Mannschaft Woche für Woche einstellt ... mehr
Flughafenchef sieht Finanzierung von BER als sicher an

Flughafenchef sieht Finanzierung von BER als sicher an

Trotz des verlustreichen Debakels um den Bau des künftigen Hauptstadtflughafens sieht Geschäftsführer Engelbert Lütke Daldrup die Flughafengesellschaft finanziell gut aufgestellt. "Die Liquiditätslage ist auskömmlich", sagte er am Dienstag im Sonderausschuss ... mehr
Flughafenchef sieht Finanzierung von BER als sicher an

Flughafenchef sieht Finanzierung von BER als sicher an

Trotz des verlustreichen Debakels um den Bau des künftigen Hauptstadtflughafens sieht Geschäftsführer Engelbert Lütke Daldrup die Flughafengesellschaft finanziell gut aufgestellt. "Die Liquiditätslage ist auskömmlich", sagte er am Dienstag im Sonderausschuss ... mehr

Wirtschaft: Geplantes Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

BERLIN (dpa-AFX) - Das geplante Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit ist gescheitert. "Das Kanzleramt hat mir mitgeteilt, dass eine Kabinettsbefassung nicht mehr vorgesehen ist", teilte Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) am Dienstag in Berlin ... mehr

Wirtschaft: Rückkehrrecht in Vollzeit gescheitert - Altmaier verweist auf Nahles

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzleramtsminister Peter Altmaier sieht die Verantwortung für das Scheitern des Rückkehrrechts von Teilzeit in Vollzeit bei Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD). Diese habe einen Referentenentwurf zur befristeten Teilzeit vorgelegt ... mehr

Wirtschaft - 'WSJ': US-Justiz bereitet Abgas-Klage gegen Fiat Chrysler vor

WASHINGTON (dpa-AFX) - Das US-Justizministerium bereitet laut einem US-Zeitungsbericht eine Zivilklage wegen angeblicher Abgas-Tricksereien gegen den italienisch-amerikanischen Autobauer Fiat Chrysler vor. Die Klage dürfte noch an diesem Dienstag eingereicht werden ... mehr

Wirtschaft - Aktien Frankfurt Schluss: Gute Wirtschaftsdaten schieben den Dax an

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gute Konjunktursignale aus Europa haben dem Dax am Dienstag etwas Auftrieb gegeben. Vor allem ein rekordhohes Ifo-Geschäftsklima sorgte für gute Stimmung, während zeitgleich auch Stimmungsdaten aus den Chefetagen der Eurozone einen ... mehr

Wirtschaft - IG Metall: Strengere Abgasnormen als Chance für sichere Jobs

STUTTGART (dpa-AFX) - Die IG Metall verbindet die Debatte um saubere Diesel-Fahrzeuge nicht zwangsläufig mit Arbeitsplatzverlusten. "Anspruchsvolle Abgasnormen betrachten wir in erster Linie als Chance für sichere Arbeitsplätze und nicht als Bedrohung", sagte ... mehr

Fußball: Hannover holt Ostrzolek vom HSV

Hannover (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 hat Matthias Ostrzolek vom Hamburger SV verpflichtet. Der ablösefreie Defensivspieler erhält bei den Niedersachsen nach Angaben des Clubs einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. "Wir freuen uns sehr, mit Matthias einen ... mehr

Mehr zum Thema Deutschland im Web suchen

Wirtschaft: Flughafenchef sieht Finanzierung von BER als sicher an

POTSDAM (dpa-AFX) - Trotz des verlustreichen Debakels um den Bau des künftigen Hauptstadtflughafens sieht Geschäftsführer Engelbert Lütke Daldrup die Flughafengesellschaft finanziell gut aufgestellt. "Die Liquiditätslage ist auskömmlich", sagte er am Dienstag ... mehr

Wirtschaft: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 23.05.2017

GESAMT-ROUNDUP: Glänzende Wachstumsaussichten für Deutschland und Europa WIESBADEN/MÜNCHEN/LONDON - Die Wachstumsaussichten für Deutschland und den Euroraum werden zunehmend besser. Darauf deuten neue Stimmungsumfragen vom Dienstag hin. Während die Unternehmensstimmung ... mehr

Wirtschaft: Pleitebedrohtes Griechenland hofft auf Fortschritte bei Hilfskrediten

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Entscheidung über neue Griechenland-Hilfen droht erneut zur Hängepartie zu werden. Die Finanzminister der Euro-Staaten konnten sich in der Nacht zum Dienstag in Brüssel nicht auf neue Hilfszusagen verständigen - ein Beschluss ... mehr

Boxen: Ehemaliger Boxweltmeister Robert Stieglitz tritt zurück

Magdeburg (dpa) - Der ehemalige Box-Weltmeister Robert Stieglitz beendet seine aktive Karriere. Das gab der 35 Jahre alte Magdeburger in Dresden bekannt. "Mein Wille, mein Kampfgeist sind zwar noch da, aber mit 35 Jahren will der Körper nicht ... mehr

Musik: Klaus Doldinger bekommt Echo Jazz für sein Lebenswerk

Hamburg (dpa) - Der Saxofonist und Bandleader Klaus Doldinger (81) wird mit dem Echo Jazz für sein Lebenswerk ausgezeichnet. "Doldingers musikalische Bandbreite ist enorm, sie reicht von Latin Swing bis zum Jazzrock", betonte Dieter Gorny, Vorstandsvorsitzender ... mehr

DGB: Teilzeitgesetz muss nach Wahl wieder auf Tagesordnung

 Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für das Scheitern des Teilzeitgesetzes mitverantwortlich gemacht. Der Vorsitzende des DGB Nord, Uwe Polkaehn, sagte: "Warum ausgerechnet eine Kanzlerin aus dem Lohnkeller Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Ehemaliger Boxweltmeister Robert Stieglitz tritt zurück

Der ehemalige Box-Weltmeister Robert Stieglitz beendet seine aktive Karriere. Das gab der 35 Jahre alte Magdeburger am Dienstag in Dresden bekannt. "Mein Wille, mein Kampfgeist sind zwar noch da, aber mit 35 Jahren will der Körper nicht mehr so, wie ich es noch brauche ... mehr

DGB: Teilzeitgesetz muss nach Wahl wieder auf Tagesordnung

 Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für das Scheitern des Teilzeitgesetzes mitverantwortlich gemacht. Der Vorsitzende des DGB Nord, Uwe Polkaehn, sagte: "Warum ausgerechnet eine Kanzlerin aus dem Lohnkeller Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Fußball: Düsseldorf setzt weiter auf Trainer Funkel

Düsseldorf (dpa) - Der Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf plant weiter mit Chefcoach Friedhelm Funkel. "Trainer und Trainerteam genießen unser vollstes Vertrauen. Das Verhältnis zur Mannschaft ist ebenfalls absolut intakt." Das sagte der Vorstandsvorsitzende Robert ... mehr

Wirtschaft: Eurokurs stabil über 1,12 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag nur wenig verändert. Am Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1219 US-Dollar gehandelt und damit etwas tiefer als am frühen Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs ... mehr

Merkel: Manchester macht Verbundenheit deutlich

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Großbritannien im Angesicht des Terrors eine weitere gute Zusammenarbeit auch nach einem EU-Austritt zugesagt. «Selbstverständlich wollen wir mit Großbritannien auch künftig gut zusammenarbeiten», sagte Merkel bei einer ... mehr

Lebensmittel: Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine

Düsseldorf (dpa) - Trotz aller Bemühungen um gesunde Ernährung bleibt die Currywurst mit Pommes frites das Lieblingsessen der Deutschen in der Betriebskantine. Bei der alljährlichen Menühitliste des großen deutschen Kantinenkostanbieters Apetito belegte der Klassiker ... mehr

Fußball: Kovac will in seinem "Wohnzimmer" Coup mit Eintracht landen

Frankfurt/Main (dpa) - Das Berliner Olympiastadion kennt Niko Kovac wie seine Westentasche. Dort spielte er acht Jahre lang für Hertha BSC und feierte 2003 mit Bayern München den Cupsieg. Dennoch wird der Trainer von Eintracht Frankfurt sein früheres Wohnzimmer ... mehr

Literatur: "Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands"

München (dpa) - Von der amerikanischen Fachzeitschrift "Publishers Weekly" als "internationales Phänomen" eingestuft, weckt der Roman des Italieners Salvatore Basile "Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands" nun auch in Deutschland Erwartungen, die durchaus ... mehr

Literatur - Kraftvoll und mitreißend: Maria Dueñas' neuer Roman

Berlin (dpa) - "Wenn ich jetzt nicht gehe" - ist nicht nur der Titel des neuen und dritten Romans der Spanierin Maria Dueñas (Jahrgang 1964), sondern auch die einzige Möglichkeit für Mauro Larrea, dem drohenden Unheil zu entkommen. Der reiche Unternehmer ... mehr

Wirtschaft - Flughafen Frankfurt: Billigflug-Streit mit Lufthansa schwelt weiter

(neu: Abstimmung Fraport-Aktionäre und neue Ryanair-Strategie) FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Frankfurter Flughafen schwelt der Streit mit dem Hauptkunden Lufthansa um die Gebührenrabatte für Billigflieger weiter. Ungeachtet der noch einmal aktualisierten Kritik ... mehr

Wirtschaft - Arbeitsmarktreform in Frankreich: Macron spricht mit Sozialpartnern

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron hat sich zur Vorbereitung einer heiklen Arbeitsmarktreform mit Spitzenvertretern der Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände getroffen. Regierungssprecher Christophe Castaner warnte Kritiker davor, aus Protest ... mehr

Wirtschaft - Finanzstaatssekretär: Euro-Clearing nach Brexit aus London abziehen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die billionenschwere Abwicklung von Handelsgeschäften mit Euro-Wertpapieren muss nach Ansicht Deutschlands wegen des Brexits aus London abgezogen werden. "Selbst wenn Großbritannien theoretisch alle Regulierungen, die wir in Europa vornehmen ... mehr

Literatur - Drama und Romanze: "Morgen lieb ich dich für immer"

München (dpa) - Mallory und Rider sind die Hauptfiguren in Jennifer Armentrouts neuem Roman "Morgen lieb ich dich für immer". Die Liebesgeschichte zwischen den beiden jungen Leuten, die sich seit ihrer Kindheit kennen, aus den Augen verlieren und wiederfinden, ist nicht ... mehr

Bundesregierung sorgt sich um Autozulieferer Grammer

Das Bundeswirtschaftsministerium hat sich erneut in den Machtkampf beim bayerischen Autozulieferer Grammer eingeschaltet. Staatssekretär Matthias Machnig (SPD) sagte am Dienstag in Berlin: "Die künftige Entwicklung eines heute erfolgreichen Unternehmens darf nicht ... mehr

Finger, Mustedanovic und Rousseaux verlassen Friedrichshafen

Der VfB Friedrichshafen hat sich von drei Volleyballern verabschiedet. Michal Finger wechselt zu Vero Volley Monza in die italienische Erste Liga. "Dass er geht ist ein logischer Schritt und wir sind ihm sehr dankbar, dass er mit so viel Seele für den VfB gespielt ... mehr

Literatur: "Summertime" - Reise in eine problematische Vergangenheit

München (dpa) - Florida: Für Touristen zumeist ein Traumland, für Einheimische eine gespaltene Gesellschaft. Es ist das Jahr 1935. In der (fiktiven) Stadt Heron Key schwelen die Konflikte zwischen Weißen und Schwarzen. Lynchjustiz gehört fast schon zum Alltag ... mehr

Wirtschaft: Pfeiffer Vacuum schaffen es nach HV-Aussagen ins Plus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Pfeiffer Vacuum haben am Dienstag positiv auf Unternehmensaussagen auf der Hauptversammlung reagiert. Zuvor noch mit 1,5 Prozent im Minus liegend, schafften sie es am Nachmittag aufgrund einer Jahresprognose und einer harten Haltung ... mehr

Schulz: Merkel hat Koalitionsvereinbarung gebrochen

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel für die gescheiterten Verhandlungen zum Rückkehrrecht aus Teilzeit verantwortlich gemacht. Damit sei die Koalitionsvereinbarung von Union und SPD gebrochen worden, sagte Schulz ... mehr

Wirtschaft: NRW indirekt am Betreiber belgischer 'Bröckelreaktoren' beteiligt

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Nordrhein-Westfalen ist indirekt über seinen Pensionsfonds an dem Betreiber der umstrittenen belgischen Kernkraftwerke beteiligt. Das Land halte Anleihen und Index-Zertifikate an zwei französischen Energiekonzernen, teilte ... mehr

Wirtschaft: Trump will US-Staatsausgaben massiv kürzen

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump will die Staatsausgaben der USA massiv zurückfahren. In den nächsten zehn Jahren sollen 3,6 Billionen US-Dollar an Ausgaben gekürzt werden, geht aus seinem Haushaltsentwurf vor, den die Regierung am Dienstag in Washington ... mehr

Literatur: Seltene Erzählungen aus einem abgeschotteten Land

Berlin (dpa) - Und wieder ein Raketentest. Wenn Nordkorea in die internationalen Schlagzeilen gerät, hat das meist mit dem Atomwaffen- und Raketenprogramm des Landes zu tun. Das Gesicht von Machthaber Kim Jong Un, es ist das Konterfei einer ganzen Nation. Aus dem Leben ... mehr

Literatur: Unbekannter Roman von Walt Whitman veröffentlicht

Berlin (dpa) - Bisher galt Walt Whitman (1819-1892) als genialer Poet. Die Prosa des großen amerikanischen Dichters ("Grasblätter") fand dagegen nur wenig Freunde. Whitmans erster Roman "Franklin Evans", die Geschichte eines bekehrten Alkoholikers, gilt sogar ... mehr

Wirtschaft - Verdacht des Abgasbetrugs: Durchsuchungen bei Daimler

STUTTGART (dpa-AFX) - Der Autokonzern Daimler rückt wegen möglicher Abgas-Manipulationen bei Dieselautos zunehmend ins Visier der Justiz. Ein Großaufgebot an Ermittlern durchsuchte am Dienstag mehrere Daimler-Standorte in verschiedenen Bundesländern. Hintergrund ... mehr

Zukäufe bescheren Pharmahändler Phoenix Umsatzsprung

Der Pharmagroßhändler Phoenix hat im vergangenen Jahr von Zukäufen profitiert. Der Umsatz erhöhte sich im Geschäftsjahr 2016/17 (Ende Januar) um 5,1 Prozent auf 24,4 Milliarden Euro, wie Deutschlands größter Pharmahändler am Dienstag mitteilte. Dabei wuchs ... mehr

Wirtschaft - Schulz: Merkel hat bei Teilzeit Koalitionsvereinbarung gebrochen

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel für die gescheiterten Verhandlungen zum Rückkehrrecht aus Teilzeit verantwortlich gemacht. Damit sei die Koalitionsvereinbarung von Union und SPD gebrochen worden, sagte Schulz ... mehr

Wirtschaft - US-Anleihen: Leichte Gewinne zum Start

FRANKFURT (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Dienstag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gegangen. Im Gegenzug gaben die Renditen etwas nach. Händler sprachen von einem ruhigen Auftakt. Erst im weiteren Handelsverlauf werden neue Konjunkturdaten erwartet ... mehr

Wirtschaft: Bundesregierung sorgt sich um Autozulieferer Grammer

BERLIN/AMBERG (dpa-AFX) - Das Bundeswirtschaftsministerium hat sich erneut in den Machtkampf beim bayerischen Autozulieferer Grammer eingeschaltet. Staatssekretär Matthias Machnig (SPD) sagte am Dienstag in Berlin: "Die künftige Entwicklung eines heute erfolgreichen ... mehr

Karlsruhe stoppt Abschiebung von Asylbewerber

Das Bundesverfassungsgericht hat die Abschiebung eines abgelehnten syrischen Asylbewerbers nach Griechenland gestoppt.  Das Verwaltungsgericht Minden habe auf die Eilklage des Syrers gegen die Abschiebung hin nicht geklärt, ob dem Mann in Griechenland ... mehr

Hopp bestätigt Verpflichtung von Hansi Flick bei Hoffenheim

Mäzen Dietmar Hopp hat die Verpflichtung von Hansi Flick als Geschäftsführer von 1899 Hoffenheim in der "Sport Bild" bestätigt. "Ich freue mich, dass er unser Angebot angenommen hat und am 1. Juli seine Arbeit gemeinsam mit Dr. Peter Görlich und Frank Briel in unserer ... mehr

Grünes Licht für weitere Investorsuche bei Mifa

Beim insolventen Fahrradhersteller Mifa aus Sangerhausen bleibt die Hoffnung auf eine Rettung bestehen. Der Gläubigerausschuss stimmte am Dienstag dafür, die Investorensuche fortzusetzen, wie Insolvenzverwalter Lucas Flöther mitteilte. Bei der nächsten Ausschusssitzung ... mehr

Lewentz nach Anschlag: Polizei im Land vorbereitet

Mainz (dpa/lrs) - Nach dem Anschlag mit mindestens 22 Toten bei einem Popkonzert in Manchester sieht der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) die Polizei im Land gut vorbereitet. Sie stehe in engem Austausch mit anderen Sicherheitsbehörden, betonte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Frankfurt: Gute Daten schieben Dax an

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gute Konjunkturdaten aus der Eurozone haben dem Dax am Dienstag Auftrieb gegeben. Nach einem holprigen Start kämpfte sich der deutsche Leitindex ins Plus und notierte am Nachmittag 0,45 Prozent höher bei 12 675,82 Punkten. Damit trotzte ... mehr

Wirtschaft: Zalando überwinden erstmals 42-Euro-Marke

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zalando-Aktien haben am Dienstag nach einem positiven Analystenkommentar ein Rekordhoch erklommen. Sie stiegen bis auf 42,08 Euro. Am frühen Nachmittag führten sie den Index der mittelgroßen Werte MDax mit einem Plus von 3,48 Prozent ... mehr

Wirtschaft: Grünes Licht für weitere Investorsuche bei Mifa

SANGERHAUSEN (dpa-AFX) - Beim insolventen Fahrradhersteller Mifa bleibt die Hoffnung auf eine Rettung bestehen. Der Gläubigerausschuss stimmte am Dienstag dafür, die Investorensuche fortzusetzen, wie Insolvenzverwalter Lucas Flöther mitteilte ... mehr

Wirtschaft - Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler-Werke

STUTTGART (dpa-AFX) - Ein Großaufgebot an Ermittlern hat Daimler -Werke wegen des Verdachts auf Abgas-Manipulationen bei Diesel-Fahrzeugen durchsucht. Im Rahmen der Ermittlungen gegen bekannte und unbekannte Mitarbeiter von Daimler seien ... mehr

Flüchtlingsräte fordern Aufenthaltserlaubnis für Azubis

Flüchtlinge, die eine Ausbildung machen, sollen nach der Vorstellung von Flüchtlingsräten mehrerer Bundesländer eine Aufenthaltserlaubnis bekommen. Es sei an der Zeit, den halbherzigen Versuch, geflüchtete Menschen in Ausbildung zu bringen, durch eine klare Rechtslage ... mehr

Flüchtlingsräte fordern Aufenthaltserlaubnis für Azubis

Flüchtlinge, die eine Ausbildung machen, sollen nach der Vorstellung von Flüchtlingsräten mehrerer Bundesländer eine Aufenthaltserlaubnis bekommen. Es sei an der Zeit, den halbherzigen Versuch, geflüchtete Menschen in Ausbildung zu bringen, durch eine klare Rechtslage ... mehr

Flüchtlingsräte fordern Aufenthaltserlaubnis für Azubis

Flüchtlinge, die eine Ausbildung machen, sollen nach der Vorstellung von Flüchtlingsräten mehrerer Bundesländer eine Aufenthaltserlaubnis bekommen. Es sei an der Zeit, den halbherzigen Versuch, geflüchtete Menschen in Ausbildung zu bringen, durch eine klare Rechtslage ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017