Sie sind hier: Home >

Dieter Nuhr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Dieter Nuhr

Ikone des Feminismus: Frauenzeitschrift

Ikone des Feminismus: Frauenzeitschrift "Emma" wird 40

"Emma " war vor 40 Jahren ein Schimpfwort für biestige Emanzen, heute ist es der beliebteste Mädchenname für Kinder - weltweit. Vor 40 Jahren wurde die feministische Zeitschrift "Emma" gegründet, ihr Slogan hieß "Von Frauen für Frauen". Die Galionsfigur damals wie heute ... mehr
Mario Barth:

Mario Barth: "Die Tabugrenzen in der Comedy sind gefallen"

Er ist Deutschlands erfolgreichster Komiker. Mit seinen Programmen füllt Mario Barth große Stadien. Seine Shows sind immer nahezu ausverkauft – und das seit über zehn Jahren! Seit dem Start seiner Karriere spricht der Berliner Comedian am liebsten über eines ... mehr
Deutscher Comedypreis 2016 für Carolin Kebekus und Dieter Nuhr

Deutscher Comedypreis 2016 für Carolin Kebekus und Dieter Nuhr

Köln (dpa) - Dieter Nuhr (55) und Carolin Kebekus (36) bleiben auf dem Comedy-Thron. Sie wurden am Dienstagabend in Köln als bester Komiker und beste Komikerin ausgezeichnet - wie bereits letztes Jahr. Kebekus gewann die Auszeichnung auch schon vorletztes ... mehr
Dieter Nuhr über Kabarettisten:

Dieter Nuhr über Kabarettisten: "Mir ist Wurscht, wie man mich nennt"

Am 4. Oktober hat Dieter Nuhr als erster deutscher Komiker ein Programm speziell für Neflix aufgezeichnet, das ab Mitte November sogar in den USA gestreamt wird. Mit t-online.de sprach der Kabarettist über seine Berufsbezeichnung, Zeitungsabos und die Zukunft ... mehr
Dieter Nuhr:

Dieter Nuhr: "Das Burka-Verbot ist eine Chimäre und ein Popanz"

Dieter Nuhr fällt als Kabarettist häufig durch Kritik am radikalen Islam und eine ausgeprägte bürgerlich-liberale Haltung auf. Am 4. Oktober hat er nun als erster deutscher Komiker ein Programm speziell für Netflix aufgezeichnet. Mit t-online.de sprach der streitbare ... mehr

Fall Jan Böhmermann: Dieter Nuhr verteidigt Ermittlungen

Eindeutige Positionierung: Der Kabarettist Dieter Nuhr hat sich auf die Seite Angela Merkels gestellt und die Ermittlungen gegen Jan Böhmermann wegen eines Schmähgedichts auf den türkischen Präsidenten verteidigt. "Beleidigung ist gesetzlich verboten ... mehr

Terrorismus - Satire in Terrorzeiten: Ist alles erlaubt?

Berlin/Mainz (dpa) - Die Satire zeigt Gesicht. Nach den Terroranschlägen in Paris wollen sich Comedians und Kabarettisten nicht geschlagen geben. Die Show soll weitergehen - nach Tagen des Nachdenkens und Sortierens. Der Komiker Helge Schneider hatte am Dienstagabend ... mehr

Comedypreis 2015: Stefan Raab verrät persönliches Karriere-Highlight

Nachdem er bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises den Ehrenpreis überreicht bekommen hatte, enthüllte Stefan Raab in seiner Dankesrede sein ganz persönliches Karriere-Highlight: die Moderation beim TV-Kanzlerduell zwischen Angela Merkel ... mehr

Comedypreis 2015: Ein Preis sucht seine Relevanz

Es gab mal eine Zeit, da galt der Komiker Ingo Appelt manchen Leuten als Mann der ganz alten Humorschule: Etwas zotig, etwas laut, etwas vorhersehbar. Wer will, könnte darin den Prototypen der Deutschen Comedy-Szene sehen. Dass es also ausgerechnet Appelt gelingt ... mehr

Comedypreis 2015: Ingo Appelt nutzt Verleihung für Heiratsantrag

Doppelt abgeräumt: Kurz nachdem er den Preis für die "Beste Comedyshow" erhalten hatte, nutzte Komiker Ingo Appelt die diesjährige Verleihung des Deutschen Comedypreises, um seiner Freundin Sonja einen Heiratsantrag zu machen.  "Ich frage dich hier an dieser ... mehr

Für Dieter Nuhr wird Facebook zur Last: "Geschrei nimmt zu"

Dem Kabarettisten Dieter Nuhr sind Soziale Netzwerke regelrecht zur Last geworden. Es sei zwar "blanke Notwendigkeit mitzumachen", sagte der 54-Jährige dem "Münchner Merkur". "Ein Vergnügen ist es eher weniger. Tendenz sinkend." Grund für seinen Ärger über Facebook ... mehr

Mehr zum Thema Dieter Nuhr im Web suchen

"Heute hat jeder Idiot eine Internet-Stimme"

Mit seinen religionskritischen Aussagen eckt Dieter Nuhr wiederholt an. Vor allem in den sozialen Netzwerken muss der Kabarettist viel einstecken, was nicht spurlos an ihm vorbeigeht. "Es perlt nicht einfach so ab", sagte Nuhr jetzt dem "Tagesspiegel". "Es nervt ... mehr

Dieter Nuhr fällt aus Facebook-Satireseite rein

Als "Irre" und "Bekloppte" bezeichnete Kabarettist Dieter Nuhr die Betreiber einer Facebookseite. Diese hatten ihm Stimmungsmache gegen Flüchtlinge unterstellt. Dabei entging es Nuhr, dass es sich hier sehr deutlich um Satire handelte. Was war passiert? Nuhr hatte ... mehr

Dieter Nuhr zu Richterspruch: "Darüber muss ich eigentlich lachen"

Vor gut zwei Wochen war der Kabarettist Dieter Nuhr vor Gericht mit dem Versuch gescheitert, einem Osnabrücker Muslim verbieten zu lassen, ihn "Hassprediger" zu nennen. Die Bezeichnung wählte der Gläubige als Reaktion auf Nuhrs Islam-Kritik. In einem Interview ... mehr

Dieter Nuhr darf "Hassprediger" genannt werden - Gericht bestätigt

Der Kabarettist Dieter Nuhr muss es sich gefallen lassen, wegen seiner Islam-Kritik als "Hassprediger" bezeichnet zu werden. Der 54-Jährige scheiterte am Stuttgarter Landgericht mit dem Versuch, dem Osnabrücker Muslim Erhat Toka eine solche ... mehr

Dieter Nuhr redet Tacheles: "Der Religionswahn ist lächerlich"

Kabarettist Dieter   Nuhr  befürchtet nach dem Anschlag auf die Pariser Satirezeitschrift " Charlie Hebdo" eine stärkere Selbstzensur in der deutschen Unterhaltungsindustrie. "Sie können über Jesus Witze machen oder über den Papst oder sogar Helene Fischer ... mehr

Nuhr nach "Charlie Hebdo"-Attentat: "Kreislauf aus Shitstorm und Hysterie"

Comedian Dieter Nuhr (54), der schon selbst für islamkritische Witze angefeindet wurde, hat sich bei Zeitungen für den Abdruck von Mohammed-Karikaturen bedankt. Zwei Tage nach dem Terroranschlag auf die französische Satirezeitung " Charlie Hebdo" beklagte er auf seiner ... mehr

Udo Jürgens' Tod: Stimmen von Promis und Freunden

Nach dem Tod von Udo Jürgens zeigen sich weiter zahlreiche Prominente betroffen. Einige der Stimmen dazu: "Vielen Dank für die Blumen... R.I.P. wunderbarer Udo Jürgens." (Moderator Matthias Opdenhövel bei Twitter) " Udo Jürgens, ein toller Mensch ... mehr

Verfahren gegen Dieter Nuhr wegen Islam-Kritik eingestellt

Die bösen Vorwürfe sind vom Tisch: Das Ermittlungsverfahren gegen den Kabarettisten Dieter Nuhr wegen angeblicher Islam-Hetze wird eingestellt. Die Staatsanwaltschaft habe die Kunstfreiheit gegen den Schutz von Religionsgemeinschaften abgewogen und sei dann zu dieser ... mehr

Anzeige gegen Dieter Nuhr: Jurist sieht "keine Chance auf Erfolg"

Immer noch beschäftigt die Diskussion um die Islam-kritische Satire von Dieter Nuhr und die Anzeige eines Muslims gegen ihn die Gemüter. Auf "meedia.de" hat sich jetzt ein Medienjurist zur Sache geäußert. Dirk-Hagen Macioszek aus Hamburg kann in Nuhrs ... mehr

Dieter Nuhr: Diskussion um die Islam-kritische Satire schlägt hohe Wellen

Es ist das Thema der Stunde: Die Diskussion um die Islam-kritische Satire von Dieter Nuhr und die Anzeige eines Muslims gegen ihn wegen "Beschimpfung von Religionsgemeinschaften" schlägt in den Sozialen Netzwerken hohe Wellen. Dabei erfährt der Kabarettist ... mehr

Dieter Nuhr: Islam-Äußerungen sorgt für Rauschen im Blätterwald

Auch nachdem Dieter Nuhr den Vorwurf der anti-islamischen Hetze entschieden zurückgewiesen hat, schlagen die Wogen hoch in der Diskussion um das Für und Wider seiner Äußerungen. In der Presse und in den sozialen Netzwerken wird dem Kabarettisten Respekt ... mehr

Dieter Nuhr geht nach Vorwurf anti-islamischer Hetze in Offensive

Jetzt geht der Kabarettist Dieter Nuhr in die Offensive und hat den Vorwurf anti-islamischer Hetze zurückgewiesen. "Ich finde es lustig, weil ich ja keine Religionsgemeinschaft beschimpfe", sagte Nuhr der "Welt am Sonntag". Zugleich verteidigte er kritische ... mehr

Dieter Nuhr wehrt sich gegen Vorwürfe der Islamhetze

Berlin (dpa) - Der Kabarettist Dieter Nuhr (53) ist von einem Muslim aus Osnabrück wegen angeblicher Islamhetze angezeigt worden. Nuhr schrieb auf seiner Facebook-Seite: "Bin von Islamisten als "Hassprediger" angezeigt worden, weil ich den Koran richtig zitiert ... mehr

Dieter Nuhr reagiert auf Facebook auf angebliche Islamhetze

Berlin (dpa) - Der Kabarettist Dieter Nuhr (53) ist von einem Muslim aus Osnabrück wegen angeblicher Islamhetze angezeigt worden. Nuhr schreibt auf seiner Facebook-Seite: "Bin von Islamisten als "Hassprediger" angezeigt worden, weil ich den Koran richtig zitiert ... mehr

Dieter Nuhr reagiert auf "Hassprediger"-Vorwürfe

Der Kabarettist Dieter Nuhr ist wegen seiner Sprüche über den Islam angezeigt worden. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung " berichtet, erstattete ein Muslim Anzeige wegen "Beschimpfung von Religionsgemeinschaften". Zudem ruft er zum Boykott gegen den geplanten Auftritt ... mehr

Melanie Müller zeigt beim Comedypreis ihr Grusel-Tattoo

Dschungelkönigin Melanie Müller sorgte bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises für Aufsehen - allerdings nicht mit einem freizügigen Outfit, wie man vermuten könnte, sondern mit ihrem riesigen, furchteinflößenden Tattoo auf dem Oberarm. Während auf der Innenseite ... mehr

Comedian Carolin Kebekus wurde nach satirischem Kirchen-Video bedroht

Die Komikerin Carolin Kebekus ist nach ihrem kirchenkritischen Satire-Video "Dunk dem Herrn" bedroht worden. "Ich wünsche keinem, dass fundamentale Christen hinter ihm her sind", sagte Kebekus. Sie habe sehr unangenehme Mails erhalten. Nach einem Aufruf ... mehr

Nach Lanz-Petition: OpenPetition verschärft Begehren im Internet

Berlin (dpa) - Nach der Online-Petition gegen seine ZDF-Talkshow haben sich jetzt auch Unterstützer von Markus Lanz (44) im Internet zusammengefunden. Der Berliner Piratenpolitiker Christopher Lauer (29) startete am Samstag im Netz eine Gegen-Petition mit dem Titel ... mehr

Dieter Nuhr scheitert mit Online-Petition pro Markus Lanz

Wegen seines Gesprächs mit der Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht hat Markus Lanz einen schier unglaublichen Shitstorm im Internet erfahren. Nach dem TV-Streitgespräch hatte eine Leipzigerin eine Online-Petition gestartet und den Rauswurf des Moderators gefordert ... mehr

ARD setzt "Null gewinnt" mit Dieter Nuhr ab

Schlechte Nachrichten für Dieter Nuhr: Die ARD setzt seine Vorabend-Spielshow "Null gewinnt" ab. Die letzte Ausgabe der Quiz-Sendung soll am 1. März laufen. Ein Sprecher der Programmdirektion in München bestätigte am Dienstag eine entsprechende Meldung ... mehr

Nuhr-Quiz "Null gewinnt" startet schwach

Der Vorabend ist und bleibt die "Todeszone" der ARD. Das bekam schon Thomas Gottschalk zu spüren, dessen Sendung nach wenigen Monaten wieder mangels Erfolg abgesetzt wurde. Und auch Dieter Nuhr gelang es mit seiner neuen Show "Null gewinnt" nicht, die Massen ... mehr

Dirk Bach knutscht Hella von Sinnen

Der Deutsche Comedypreis wurde verliehen und dabei ging es ziemlich herzlich zu. Dirk Bach verlieh den Ehrenpreis des Abends an Hella von Sinnen. Er knutschte seine Kollegin und sagte: "Die deutsche Unterhaltung braucht dich, meine dicke Freundin." Der Comedian Mario ... mehr

Hella von Sinnen erhält Comedy-Ehrenpreis

Mit Hella von Sinnen geht in diesem Jahr zum ersten Mal der Ehrenpreis des Deutschen Comedypreises an eine Komikerin. Die 52-Jährige sei quasi Gründungsmitglied und eines der bekanntesten Gesichter der deutschen Comedyszene, begründete Achim Rohde, Veranstalter ... mehr

Top & Flop des Tages

TOP: Dieter Nuhr soll ins Vorabendprogramm Ordentlich Vorschusslorbeeren gibt es für den Kabarettisten Dieter Nuhr: Die ARD weitet die Zusammenarbeit mit dem 50-Jährigen offenbar aus. Wie der "Spiegel" berichtet, habe Nuhr in Köln eine deutsche Version des britischen ... mehr

Dieter Nuhr: Rippenbrüche nach Skiunfall

Überhaupt nicht lustig: Comedian Dieter Nuhr hat sich laut RTL beim Skifahren im Winterurlaub verletzt und sehr schmerzhafte Rippenbrüche zugezogen. Deshalb ist es nicht möglich, dass der 50-Jährige wie geplant am 14. Januar die erste Sendung seiner neuen Show "Typisch ... mehr

Dieter Nuhr übernimmt Jauchs alten Job

Keine Angst, den Quizmaster-Thron von "Wer wird Millionär?" hat Dieter Nuhr nicht erobert. Dennoch tritt er in die Fußstapfen von Deutschlands beliebtestem Moderator. Bis vor fünf Jahren moderierte Günther Jauch noch die RTL-Show "Typisch Frau - typisch ... mehr

Comedypreis wieder für Nuhr und Cindy aus Marzahn

Es erscheint wie ein Déjà-vu : Der Deutsche Comedypreis geht auch in diesem Jahr wieder an die altbekannte Komik-Größen Cindy aus Marzahn und Dieter Nuhr. Sie wurden von der Jury zur besten Komikerin bzw. besten Komiker gewählt und holten den Preis damit zum zweiten ... mehr

Dieter Nuhr übernimmt ARD-"Satire Gipfel"

Der Kabarettist Dieter Nuhr übernimmt ab Januar 2011 die Nachfolge von Mathias Richling im ARD -" Satire Gipfel". Das sagte ein Sprecher des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) der Nachrichtenagentur dapd am Dienstag. "Dieter Nuhr ist einer der profiliertesten deutschen ... mehr

"Wer wird Millionär - Prominentenspecial": Sympathische Loser-Runde bei Günther Jauch

Es war nicht gerade ein Abend, in dem die Promis bei "Wer wird Millionär?" durch ihr umfassendes Wissen glänzten. Dafür aber erfrischten Jürgen Vogel, Sarah Wiener, Dieter Nuhr und Fabian Hambüchen mit einer ordentlichen Ladung Selbstironie, trockenen ... mehr

Deutscher Comedypreis: Das sind die Abräumer 2009

"Hier feiert sich die Comedy-Branche selbst", spöttelte Kabarettist Dieter Nuhr in seiner Moderation des Deutschen Comedypreises 2009. "Warum? Weil es sonst keiner macht, zu Recht vielleicht." Und es war nicht die einzige spitze Bemerkung: Er habe den gleichen Anzug ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017