Sie sind hier: Home >

Dietmar Hopp

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Dietmar Hopp

Nagelsmann rechnet ab:

Nagelsmann rechnet ab: "Das ist peinlich und dumm"

Heftige Anfeindungen gegen Mehrheitseigner Dietmar Hopp haben beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim für Ärger gesorgt und sogar die Freude über den erstmaligen Einzug in den Europapokal getrübt. Nach dem 1:1 (0:0) beim 1. FC Köln steht Hoffenheim schon ... mehr
TSG Hoffenheim: Dietmar Hopp verteidigt RB Leipzig

TSG Hoffenheim: Dietmar Hopp verteidigt RB Leipzig

München (dpa) - Dietmar Hopp sieht in der aktuellen Diskussion um den Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig und dessen Geldgeber Dietrich Mateschitz starke Parallelen zur Debatte nach dem Aufstieg seiner TSG 1899 Hoffenheim. "Ich habe noch nicht mitbekommen ... mehr
RB Leipzig: Dietmar Hopp verteidigt RBL, Tönnies ist skeptisch

RB Leipzig: Dietmar Hopp verteidigt RBL, Tönnies ist skeptisch

Ein sehr finanzstarker Aufsteiger an der Tabellenspitze: Nicht nur Bundesliga-Fans fühlen sich bei der Erfolgsgeschichte von RB Leizpig an 1899 Hoffenheim erinnert. Auch Dietmar Hopp sieht in der aktuellen Diskussion um den Tabellenführer starke Parallelen zur Debatte ... mehr
Dietmar Hopp sieht TSG Hoffenheim nicht als Spitzenclub

Dietmar Hopp sieht TSG Hoffenheim nicht als Spitzenclub

Sinsheim (dpa) - Trotz des starken Saisonstarts von 1899 Hoffenheim rechnet Mäzen Dietmar Hopp nicht damit, dass sich die Kraichgauer in der Fußball-Bundesliga auf Dauer oben festsetzen. "Ich glaube nicht, dass wir da dauerhaft eindringen können", sagte der 76 Jahre ... mehr
1899 Hoffenheim blüht unter Julian Nagelsmann sichtlich auf

1899 Hoffenheim blüht unter Julian Nagelsmann sichtlich auf

1899 Hoffenheim hat unter Julian Nagelsmann einen Lauf und nach dem 2:1 (1:1) gegen Hertha BSC in zehn Spielen mittlerweile 20 Punkte gesammelt. Nur Pep Guardiola hat von den aktuellen Trainern einen noch besseren Punkteschnitt als Nagelsmann. Bei seinem Dienstantritt ... mehr

Huub Stevens tritt als Hoffenheim-Trainer zurück: Das Herz!

Zuzenhausen (dpa) - Huub Stevens hat seine Rettungsmission beim stark abstiegsgefährdeten Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim wegen Herzrhythmusstörungen vorzeitig beendet. Er wird in Zukunft sehr wahrscheinlich nicht mehr als Coach arbeiten. "Ich denke schon ... mehr

1899 Hoffenheim verliert gegen Darmstadt: Stevens angefressen

Fanproteste, ein Trainer, der die Fassung verliert und ein Mäzen, der schon vor dem Abpfiff seine Loge verlässt: Die TSG 1899 Hoffenheim steckt nach der 0:2-Pleite gegen Darmstadt 98 am 20. Bundesliga-Spieltag in der wohl größten Krise ihrer jüngeren Vereinsgeschichte ... mehr

Huub Stevens bremst Euphorie bei TSG 1899 Hoffenheim

Sinsheim (dpa) - Mäzen Dietmar Hopp ließ sich auf dem Weg in die Kabine von 1899 Hoffenheim ausnahmsweise einen kurzen Kommentar entlocken. "Wir sind nicht mehr Letzter" sagte der von Bodyguards begleitete Milliardär und lächelte. Viel mehr Grund zur Freude ... mehr

TV-Gelder: Karl-Heinz Rummenigge fordert mehr Geld für die Topklubs

Nach dem provokanten Antrag des FC St. Pauli zur TV-Vermarktung im deutschen Profifußball erwartet Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge eine "spannende" Diskussion bei der DFL-Mitgliederversammlung am 2. Dezember in Frankfurt. Auch der Branchenführer aus München bringt ... mehr

Brisanter St.-Pauli-Antrag: Profifußball droht Zerreißprobe

Der Antrag ist brisant und sorgt schon jetzt für reichlich Zündstoff in der Bundesliga: Der Zweitligist FC St. Pauli fordert, dass sich der VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen, 1899 Hoffenheim und ab 2017 eventuell auch Hannover 96 zukünftig selbst vermarkten ... mehr

FC St. Pauli fordert Ausschließung der Werksclubs von TV-Vermarktung

Berlin (dpa) - Mit einem brisanten Antrag sorgt Zweitligist FC St. Pauli für heftige Diskussionen im Lager der Fußball- Bundesliga. Die Erstliga-Clubs Bayer Leverkusen, VfL Wolfsburg, TSG Hoffenheim und Hannover 96 stellten daraufhin in einer gemeinsamen ... mehr

Mehr zum Thema Dietmar Hopp im Web suchen

1899 Hoffenheim: Feuerwehrmann ersetzt Konzepttrainer

Zuzenhausen (dpa) - 1899 Hoffenheim hat in der Krise seinen Konzepttrainer Markus Gisdol vor die Tür und "Feuerwehrmann" Huub Stevens auf die Bank gesetzt. Der 61-jährige Niederländer erhält beim Tabellenvorletzten der Fußball-Bundesliga einen Vertrag ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim schmeißt Gisdol raus - Stevens übernimmt

Der Kredit des Retters ist aufgebraucht, Dietmar Hopp hat den Daumen gesenkt: Markus Gisdol ist seinen Job als Trainer des Bundesligisten 1899 Hoffenheim los.  Huub Stevens wird sein Nachfolger, teilte der Klub mit. Der Niederländer hat einen Vertrag bis zum Saisonende ... mehr

1899 Hoffenheim: Schicksal von Markus Gisdol hängt von Hopp ab

Aus Sinsheim berichtet Nico Herold   Das "Endspiel" verloren. Die sechste Niederlage im zehnten Spiel hinnehmen müssen. Eine Mannschaft auf dem Platz, die zutiefst verunsichert ist. Markus Gisdol, Trainer von 1899 Hoffenheim, hat nach der 0:1 gegen den Hamburger ... mehr

1899-Coach Markus Gisdol: "Fokus liegt auf dem HSV"

Der Stuhl von Trainer Markus Gisdol bei der TSG 1899 Hoffenheim wackelt. Nachdem zuletzt bekannt wurde, dass Klub-Mäzen Dietmar Hopp mit einigen Profis zu einem Krisentreffen zusammenkam, spricht nun der Coach der Kraichgauer. "Entweder es gibt Vertrauen in meine ... mehr

1899 Hoffenheim: Dietmar Hopp führte Krisengespräch mit Spielern - ohne Coach Gisdol

Dietmar Hopp scheint keine große Geduld mehr mit Trainer Markus Gisdol zu haben. Der millionenschwere Mäzen von 1899 Hoffenheim hat einige Profis wie Nationalspieler Kevin Volland zu einem Krisentreffen in seinen Golfklub bestellt - der Coach wusste von nichts ... mehr

BVB erhält Top-Zuschlag von TSG 1899 Hoffenheim als Spende

Rückzieher im Kraichgau: Die TSG 1899 Hoffenheim spendet die Mehreinnahmen aus dem auch für BVB-Fans erhobenen Topzuschlag. Dies teilte der Verein vor der Partie gegen Borussia Dortmund mit. In Zukunft will 1899 sogar gänzlich auf diese Preiserhöhungen verzichten ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim: Markus Gisdol nach Fehlstart unter Druck

Kein Selbstvertrauen, kein Mut, keine Ideen: 1899 Hoffenheim steckt in einer tiefen Schaffenskrise. Das 1:3 (1:1) beim FSV Mainz 05 verschärft die Lage beim Kraichgau-Klub weiter. "Jetzt wird sich zeigen, wer Eier in der Hose hat", sagte Kapitän Pirmin Schwegler ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim: Hopp wagt riskante Geschäfte mit Talenten

Von Nico Herold Die TSG Hoffenheim hat in diesem Sommer auf dem Transfermarkt ordentlich zugeschlagen. Von drei Neuverpflichtungen nahm jedoch kaum einer Notiz. Torhüter Marko Maric (19/Rapid Wien), Angreifer In-Hyeok Park (19/KyungHee University) und Verteidiger ... mehr

Bundesliga: Red Bull und SAP lassen Städte frohlocken

Der Profifußball in Deutschland ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und wird in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen. Knapp 2,5 Milliarden Euro setzte die Bundesliga in der Saison 2013/2014 um. Das geht aus dem Report der DFL hervor und bedeutet den zehnten Umsatzrekord ... mehr

Warum US-Milliardäre ihr Geld in Deutschland verteilen

Der billige Euro und die gute Reputation Deutschlands machen die Unternehmen hierzulande zu einem beliebten Kaufobjekt. Nach Warren Buffett steigt jetzt Bill Gates ein - in einen Impfstoffhersteller. Nach Einschätzung von Experten könnte sich ein Trend abzeichnen ... mehr

Hoffenheim-Mäzen Hopp fordert Deckelung der Spielergehälter

Klub-Mäzen Dietmar Hopp befürchtet negative Auswirkungen des Mega-TV-Deals in der englischen Premier League für den gesamten Fußball. "Das hat mich fast umgehauen. Manchester United hat in dieser Saison 200 Millionen Euro für Spieler ausgegeben. Das sind abstrakte ... mehr

Sepp Blatter für Dietmar Hopp als FIFA-Chef "viel zu alt"

Sinsheim (dpa) - Für den 74-jährigen Fußball-Mäzen Dietmar Hopp wäre FIFA-Präsident Joseph Blatter mit 79 "viel zu alt, um wiedergewählt zu werden". Dies sagte der Milliardär und Macher des Bundesligisten 1899 Hoffenheim in einem Interview der "Welt am Sonntag ... mehr

1899 Hoffenheim: Dietmar Hopp verteidigt Übernahme

Dietmar Hopp ist die Personifizierung von 1899 Hoffenheim - und immer wieder die Zielscheibe von Kritik am Einfluss finanzstarker Geldgeber im Profifußball. So auch jetzt, nachdem die sogenannte "50+1"-Regel im Kraichgau gekippt und der Mäzen die Stimmenmehrheit ... mehr

"50+1"-Regel gekippt: Dietmar Hopp übernimmt TSG 1899 Hoffenheim

Ohne seine Zustimmung ging schon bisher nichts, bald hat Dietmar Hopp auch offiziell bei der TSG 1899 Hoffenheim das Sagen. Die Klubangehörigen haben dafür bei einer Mitgliederversammlung den Weg frei gemacht. Damit wurde die "50+1"-Regel, die eigentlich ... mehr

Daniel Hopp will Vater Dietmar bei Hoffenheim beerben

Bundesligist 1899 Hoffenheim kann anscheinend auch nach der "Rente" von Mäzen Dietmar Hopp auf die Unterstützung der Milliardärsfamilie hoffen. "Der Tag, an dem mein Vater als Person aussteigen will, ist hoffentlich noch weit entfernt ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim: DFL genehmigt Übernahme von Dietmar Hopp

Frankfurt/Main (dpa) - In der Praxis ist Dietmar Hopp bei 1899 Hoffenheim schon sehr lange der starke Mann, jetzt steht der Übernahme des Vereins durch den Milliardär auch formal fast nichts mehr im Wege. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat dem Mäzen erlaubt ... mehr

1899 Hoffenheim: DFL erlaubt Dietmar Hopp angeblich Übernahme

Schon länger hat es sich angedeutet, nun dürfte es Realität werden: Dietmar Hopp wird der erste Mehrheitseigner der Bundesliga. Wie die "Bild" berichtet, wird der SAP-Milliardär seine Anteile an der TSG 1899 Hoffenheim auf 51 Prozent aufstocken. Möglich macht ... mehr

Hoffenheim hängt weiter am Tropf von Mäzen Hopp

Bundesligist 1899 Hoffenheim hängt weiter am Tropf von Milliardär und Mäzen Dietmar Hopp. Die Spielbetriebs-GmbH der Kraichgauer schrieb auch im Geschäftsjahr 2013/2014 Rote Zahlen. Operativ stand nach Vereinsangaben ein Minus von 11,7 Millionen Euro (Ebitda; Ergebnis ... mehr

Höhenflug von 1899 Hoffenheim: Ex-Coach Rangnick erwartet Top 5

Sinsheim (dpa) - Sechs Jahre nach der Herbstmeisterschaft mischt 1899 Hoffenheim in der Bundesliga wieder ganz vorne mit. Auch Ralf Rangnick, damals der Macher, ist angetan vom Aufschwung des einstigen Dorfvereins nach einigen unruhigen Jahren. "Die Hoffenheimer spielen ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim ist jetzt Bayern-Jäger Nummer eins

1899 Hoffenheim entwickelt sich immer mehr zum Bayer-Jäger Nummer eins. Als Markus Gisdol die Frage nach seinem "Topteam" gestellt wurde, sah sich der Trainer der TSG zur Zensur gezwungen. "Das möchte jetzt jeder schreiben, dass wir eine Spitzenmannschaft ... mehr

Neururer kritisiert RB Leipzig: "Was gemacht wird, ist zum Kotzen"

Trainer Peter Neururer von Zweitliga-Spitzenreiter VfL Bochum hat mit scharfen Worten die Philosophie von Aufsteiger RB Leipzig kritisiert. "Was Red-Bull-Inhaber Didi Mateschitz und Sportdirektor Ralf Rangnick da machen, machen sie sehr gut. Nur was gemacht wird, finde ... mehr

Dietmar Hopp: "Die Beschimpfungen sind einfach widerlich"

Das Interview führte Jörg Runde Dietmar Hopp hält sich derzeit in seinem Wintersitz in Naples in Florida auf. Für FUSSBALL.DE nahm sich der Mäzen von 1899 Hoffenheim aber Zeit für ein Interview. Darin spricht er über sein Projekt "Anpfiff ins Leben", die Probleme ... mehr

Hoffenheim: Marco Pezzaiuoli hat mit 1899 große Ziele

Das Interview führte Jörg Runde Seit dem 2. Januar ist Marco Pezzaiuoli Trainer von Bundesligist 1899 Hoffenheim. Seine bisherige Bilanz liest sich nicht besonders gut. Mit gerade einmal acht Punkten aus sieben Spielen liegt der ambitionierte Klub aus dem Kraichgau ... mehr

Markus Babbel ist der Nachfolger von Holger Stanislawski in Hoffenheim

1899 Hoffenheim hat sich mit Trainer Markus Babbel auf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014 geeinigt. Der frühere Coach von Hertha BSC tritt die Nachfolge des entlassenen Holger Stanislawski an. "Wir wollen versuchen, die Mannschaft wieder auf Kurs zu bringen", sagte ... mehr

Dietmar Hopp: "Der Verein ist nicht mein Spielzeug"

Das Interview führte Jörg Runde Bei 1899 Hoffenheim läuft es nicht wirklich rund. Sportlich ist der Klub nur noch Mittelmaß, wirtschaftlich schreiben dir Kraichgauer rote Zahlen und die Sympathiewerte für 1899 liegen auch nicht sonderlich hoch. Hoffenheims Mäzen Dietmar ... mehr

Tim Wiese und 1899 Hoffenheim: Dietmar Hopp bedauert Missverständnis

Der Mäzen der TSG 1899 Hoffenheim, Dietmar Hopp, bedauert das eineinhalbjährige Missverständnis mit dem Ex-Nationaltorwart Tim Wiese. Wie der Mitbegründer des Software-Riesen SAP der "Bild"-Zeitung sagte, tut es ihm "unendlich leid", sowohl für Wiese ... mehr

Bundesliga: Hopp richtet sich mit offenem Brief an BVB-Fans

Dietmar Hopp , Mäzen des Bundesligisten 1899 Hoffenheim, hat sich vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund in einem offenen Brief an die Fans des deutschen Vizemeisters gewandt. "Die Schmähungen schmerzen nicht mehr, sie enttäuschen nur noch. Ich habe solche ... mehr

Dietmar Hopp: TSG Hoffenheim-Mäzen kritisiert Hans-Joachim Watzke

Die Fehde zwischen Dietmar Hopp und Hans-Joachim Watzke geht in die nächste Runde. "Wenn Herr Watzke den Blick auch einmal auf die Vergangenheit seines Klubs lenken würde, fiele manches seiner Urteile wohl anders aus", sagte der Mäzen der TSG 1899 Hoffenheim ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim: SAP ist neuer Hauptsponsor

Die TSG 1899 Hoffenheim hat ihren neuen Hauptsponsor vorgestellt. Das Softwareunternehmen SAP, das einst von 1899-Mäzen Dietmar Hopp mitgegründet wurde, steigt zur kommenden Saison beim Bundesligisten ein. Das Engagement ist auf eine Laufzeit von zunächst drei Jahren ... mehr

Bundesliga-Relegation: Beschimpfungen Ansporn für Hoffenheim

Als sich 1899 Hoffenheim vor viereinhalb Jahren als Aufsteiger mit fast naiver Leichtigkeit zum Herbstmeistertitel zauberte, lag Fußball-Deutschland den tollen Typen mit der feinen Technik zu Füßen. Jung, erfrischend, erfolgreich. Flugs machte der Begriff ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim: Dietmar Hopp glaubt an Klassenerhalt

Bei der TSG 1899 Hoffenheim glaubt man nach dem "Wunder von Dortmund" wieder an den Klassenerhalt. Die Kraichgauer schafften den sensationellen 2:1-Sieg beim BVB ohne die Unterstützung von Dietmar Hopp. Der Hoffenheimer Mäzen war nicht mitgereist, er wollte ... mehr

1899 Hoffenheim: Dietmar Hopp reist nicht mit zum BVB

Die TSG 1899 Hoffenheim steht vor dem Sturz in die 2. Liga. Beim wahrscheinlich vorerst letzten Bundesliga-Spiel der Kraichgauer bei Borussia Dortmund ( Samstag ab 15.15 Uhr im Liveticker von t-online.de) wird Dietmar Hopp nicht dabei ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim vor Abstieg: Das Fußball-Märchen geht zu Ende

Sinsheim (dpa) - Kommentarlos eilte Dietmar Hopp in die Kabine der TSG 1899 Hoffenheim, die ernste Miene des Mäzens aber sprach Bände: Das Fußball-Märchen um den einstigen Dorfverein geht nach fünf Jahren wohl zu Ende. Nur noch ein kleines Wunder ... mehr

1899 Hoffenheim: Dietmar Hopp schwört der TSG die Treue

Mäzen Dietmar Hopp hat dem kriselnden Bundesligisten 1899 Hoffenheim die Treue geschworen und denkt nicht an einen Rückzug. Es sei "geradezu absurd zu denken, ich könnte aussteigen", sagte der Milliardär der "Sport-Bild" und begründete: "Meine Investitionen ... mehr

Dietmar Hopp ist für Schlingerkurs bei 1899 Hoffenheim verantwortlich

Ein Kommentar von Jörg Runde Andreas Müller und Marco Kurz müssen gehen. Na und, ist man geneigt zu sagen. Das passt doch zu Hoffenheim. Seit dem Abgang von Ralf Rangnick im Januar 2011 stehen Personalwechsel im Kraichgau ja quasi auf der Tagesordnung. Die Namen ... mehr

1899 Hoffenheim: Dietmar Hopp gibt Marco Kurz eine Job-Garantie

Frankfurt/Main (dpa) - Marco Kurz kann sich seines Trainerpostens bei der krisengebeutelten TSG 1899 Hoffenheim sicher sein. "Wir brauchen keinen Feuerwehrmann, denn Marco Kurz macht einen guten Job", sagte Mäzen Dietmar Hopp der "Bild"-Zeitung. Wie der rasant ... mehr

Dietmar Hopp bleibt TSG Hoffenheim auch bei Abstieg treu

Frankfurt/Main (dpa) - Milliardär Dietmar Hopp will auch bei einem Abstieg Mäzen von 1899 Hoffenheim bleiben. "Wer weiß, was in Hoffenheim entstanden ist, kann gar nicht auf eine solch abstruse Idee kommen", sagte der 72-Jährige in der "Bild"-Zeitung ... mehr

TSG Hoffenheim: Dietmar Hopp glaubt nicht an den Abstieg

Die TSG 1899 Hoffenheim kommt einfach nicht zur Ruhe. Den Kraichgauern droht der Abstieg, immer wieder sorgen Nebenschauplätze wie die Rolle von Ex-Nationaltorhüter Tim Wiese für Aufregung und die eigenen Fans wenden sich ab. Jetzt hat sich der Hoffenheimer ... mehr

Frankfurt: Wahrzeichen Henninger Turm muss Wohnturm weichen

Ein Radrennen hat ihn weit über die Stadt hinaus bekannt gemacht: Der knapp 52 Jahre alte Henninger Turm in Frankfurt wird abgerissen. Die Arbeiten im Inneren des 120 Meter hohen fensterlosen Getreidesilos haben bereits begonnen. Im Herbst soll der Abriss abgeschlossen ... mehr

Das Modell TSG 1899 Hoffenheim ist am Ende

Eine Kolumne von Jonny Giovanni Dietmar Hopp sieht sich selbst gern als Philanthrop. Beträchtliche Teile seines unglaublichen Vermögens setzt der elftreichste Mann Deutschlands in seiner heimischen Rhein-Neckar-Region für gemeinnützige Zwecke ein. Als solchen betrachtet ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim macht erstmals Gewinn

Zuzenhausen (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat erstmals in ihrer viereinhalbjährigen Bundesliga-Geschichte einen Gewinn verbucht. Die Fußball-Spielbetriebs GmbH erwirtschaftete nach Angaben der Kraichgauer im Geschäftsjahr 2011/2012 ein Plus von 1,73 Millionen ... mehr

Hoffenheim: Markus Babbel gibt Lüge zu

Markus Babbel , der Nur-Noch-Trainer in Hoffenheim, hat bei der Präsentation von Neu-Manager Andreas Müller ein ungewöhnliches Eingeständnis gemacht. Er bat um Verständnis, auf Fragen zu seiner abgelegten Doppelfunktion als Trainer und Manager "nicht immer die Wahrheit ... mehr

Markus Babbel will Manager-Posten bei 1899 Hoffenheim abgeben

Markus Babbel will seine Doppelfunktion als Trainer und Manager bei 1899 Hoffenheim nicht weiter ausüben, sondern sich zukünftig auf seine Rolle als Coach der Kraichgauer konzentrieren. "Ich habe ihnen gesagt, sie sollen bitte jemanden für die Managerposition suchen ... mehr

Dietmar Hopp: "Bundesliga wird Boden auf England gutmachen"

Dietmar Hopp , Mäzen von Bundesligist 1899 Hoffenheim, sieht im neuen Financial-Fairplay-Regelwerk FFP der UEFA einen Vorteil für die Bundesliga. "Ich bin ziemlich sicher, dass die Bundesliga durch diese Regelung gegenüber England, Spanien und Italien eindeutig Boden ... mehr
 
1


Anzeige
shopping-portal