Sie sind hier: Home >

DTB

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Deutscher Tennis Bund (DTB)

Tennis: Klaus als DTB-Präsident wiedergewählt

Tennis: Klaus als DTB-Präsident wiedergewählt

Wiesbaden (dpa) - Der frühere rheinland-pfälzische Verbandschef Ulrich Klaus ist erneut zum Präsidenten des Deutschen Tennis Bundes gewählt worden. Einstimmig wurde der 67-Jährige bei der Mitgliederversammlung in Wiesbaden für weitere drei Jahre ... mehr
Ulrich Klaus bleibt Präsident des Deutschen Tennis Bundes

Ulrich Klaus bleibt Präsident des Deutschen Tennis Bundes

Der frühere rheinland-pfälzische Verbandschef Ulrich Klaus ist erneut zum Präsidenten des Deutschen Tennis Bundes gewählt worden. Einstimmig wurde der 67-Jährige bei der Mitgliederversammlung in Wiesbaden für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Der ehemalige Lehrer ... mehr
Turnen: Alfons Hölzl bleibt Präsident des Deutschen Turner-Bunds

Turnen: Alfons Hölzl bleibt Präsident des Deutschen Turner-Bunds

Bruchsal (dpa) - Alfons Hölz bleibt Präsident des Deutschen Turner-Bunds. Mit großer Mehrheit wurde der 49 Jahre alte Jurist aus Niederbayern auf dem Turntag in Bruchsal für vier Jahre im Amt bestätigt. Hölzl bekam bei zwei Enthaltungen 285 der 306 abgegebenen Stimmen ... mehr
Paukenschlag! Stich gibt DTB-Ehrenmitgliedschaft zurück

Paukenschlag! Stich gibt DTB-Ehrenmitgliedschaft zurück

Wimbledon-Sieger Michael Stich hat seine Ehrenmitgliedschaft im Deutschen Tennisbund ( DTB) zurückgegeben. Der Grund dafür ist offenbar seine Ausbootung als Veranstalter der German Open am Hamburger Rothenbaum. Dies berichtet die "Sport Bild" unter Berufung ... mehr
Tennis: Tennisverbands-Chef Klaus kandidiert für weitere Amtszeit

Tennis: Tennisverbands-Chef Klaus kandidiert für weitere Amtszeit

Hamburg (dpa) - Amtsinhaber Ulrich Klaus tritt im November erneut zur Wahl als Präsident des Deutschen Tennis Bundes an. Das kündigte der 67-Jährige an. "Das aktuelle Präsidium hat drei Jahre lang erfolgreiche Arbeit geleistet, deshalb steht der DTB heute ... mehr

DTB-Präsident Klaus widerspricht Turnierdirektor Stich

DTB-Präsident Ulrich Klaus weist Vorwürfe von Michael Stich zurück, das Verfahren zur Vergabe des Tennisturniers am Hamburger Rothenbaum sei intransparent und unfair gewesen. Das Verfahren sei "jederzeit transparent" gewesen, sagte Klaus in einem Interview der Deutschen ... mehr

Tennisverbands-Chef kandidiert für weitere Amtszeit

Amtsinhaber Ulrich Klaus tritt erneut zur Wahl als Präsident des Deutschen Tennis Bundes an. Das kündigte der 67-Jährige am Freitag an. "Das aktuelle Präsidium hat drei Jahre lang erfolgreiche Arbeit geleistet, deshalb steht der in Hamburg ansässige DTB heute ... mehr

Tennis: Stich verärgert über DTB-Vergabe des Rothenbaum-Turniers

Hamburg (dpa) - Michael Stich ist verärgert über den Deutschen Tennis-Bund (DTB) und befürchtet eine Verödung des Tennisstandorts Hamburg. Am Wochenende hatte der DTB nicht dem Wimbledonsieger den Zuschlag gegeben für die Ausrichtung des Tennisturniers am Hamburger ... mehr

Neuer Belag für Hamburger Tennisturnier denkbar

Der designierte Ausrichter des Tennisturniers am Hamburger Rothenbaum erwägt einen Wechsel des Belags von Sand auf Hartplatz. "Wenn die ATP mitspielen würde, wäre das eine Überlegung wert", sagte Peter-Michael Reichel dem "Hamburger Abendblatt" (Dienstag). Der 64 Jahre ... mehr

Tennis: Stich verliert Rothenbaum-Lizenz - Hamburg gesprächsbereit

Hamburg (dpa) - Ex-Profi Michael Stich hat die Lizenz für das Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum verloren. Der Deutsche Tennis Bund (DTB) teilte im Anschluss an eine Sitzung des Bundesausschusses mit den Vertretern der 18 Landesverbände in Frankfurt ... mehr

Hamburg will Rothenbaum-Turnier: Aber nicht um jeden Preis

Die Stadt Hamburg ist bereit, das ATP-Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum weiter zu unterstützen. Allerdings nicht um jeden Preis. "Wir wollen mit allen Beteiligten vernünftig sprechen, damit das Turnier am Rothenbaum eine Zukunft hat. Allerdings sollte niemand ... mehr

Mehr zum Thema DTB im Web suchen

Stich verliert Lizenz für Rothenbaum-Tennisturnier

Ex-Profi Michael Stich hat die Lizenz für das Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum verloren. Der Deutsche Tennis Bund (DTB) teilte im Anschluss an eine Sitzung des Bundesausschusses mit den Vertretern der 18 Landesverbände in Frankfurt/Main am Samstag ... mehr

Tennis - Auch unter Becker: Kohlmann bleibt Davis-Cup-Teamchef

Hamburg (dpa) - Michael Kohlmann bleibt auch unter dem neuen Chefberater Boris Becker Kapitän des deutschen Davis-Cup-Teams. Vier Tage nach dem Sieg in der Relegationspartie in Portugal gab der Deutsche Tennis ... mehr

Tennis: Neuer Fed-Cup-Teamchef Gerlach vor Debüt zurückhaltend

Stuttgart (dpa) - Bei seinem ersten großen Auftritt als neuer Teamchef der deutschen Tennis-Damen verzichtete Jens Gerlach auf die ganz großen Worte. Spürbar zurückhaltend und mit großem Respekt vor der noch amtierenden Fed-Cup-Chefin Barbara Rittner ... mehr

Neuer Fed-Cup-Teamchef Jens Gerlach wird vorgestellt

Zwei Tage nach dem Sieg des Davis-Cup-Teams im Relegationsspiel in Portugal stellt der Deutsche Tennis Bund den neuen Fed-Cup-Kapitän Jens Gerlach vor. Der 44-Jährige aus Stuttgart tritt bei der deutschen Damen-Auswahl um die frühere Weltranglisten-Erste Angelique ... mehr

Rückschlag für Becker: Struff verliert Weltranglisten-107.

Jan-Lennard Struff hat die große Chance vergeben, dem ersatzgeschwächten deutschen Davis-Cup-Team in Portugal den Weg zum Klassenerhalt in der Weltgruppe zu ebnen.   Nach dem überraschenden Sieg des Rückkehrers Cedrik-Marcel Stebe verlor der favorisierte Warsteiner ... mehr

Tennis: Benjamin Becker beendet seine Tennis-Karriere

Hamburg (dpa) - Der frühere deutsche Davis-Cup-Spieler Benjamin Becker hat nach zwölf Jahren als Profi seine Tennis-Karriere beendet. Das teilte der Deutsche Tennis Bund auf seiner Homepage mit. "Das war keine kurzfristige Entscheidung, sondern eher ein schleichender ... mehr

Tennis: Davis-Cup-Kapitän Kohlmann freut sich über Beckers Rolle

New York (dpa) - Davis-Cup-Kapitän Michael Kohlmann freut sich über die Rückkehr von Boris Becker zum Deutschen Tennis Bund. "Eine ehemalige Nummer eins als Spieler und einen, der eine Nummer eins trainiert hat, im Verband begrüßen zu dürfen, ist sensationell", sagte ... mehr

Boris Becker sei ''wirklich auf dem Stand der Dinge''

Frankfurt/Main (dpa) - Boris Becker sieht sich nach seiner erfolgreichen Trainertätigkeit für den ehemaligen serbischen Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic auch von den deutschen Tennisprofis akzeptiert. "Das Wichtigste ist, dass die jungen Spieler gemerkt haben ... mehr

Tennis - "Ära zu Ende": Umbruch im deutschen Damen-Tennis

Frankfurt/Main (dpa) - Sie zeigt die Becker-Faust, sie springt auf, sie klatscht, sie feuert an. So kennen Tennis-Fans Barbara Rittner seit 13 Jahren als Fed-Cup-Teamchefin. Doch nun räumt die 44-Jährige ihren Platz auf der Bank der Auswahl um Angelique Kerber ... mehr

Tennis - Von Becker bis Gerlach: Die Gesichter im deutschen Tennis

Frankfurt/Main (dpa) - Mit einer umfassenden Personalrochade stellt sich der Deutsche Tennis Bund für die Zukunft neu auf. Prominentestes Gesicht ist Boris Becker, der 18 Jahre nach seinem Aus als Davis-Cup-Teamchef als "Head of Men's Tennis" zum Verband ... mehr

Tennis - "Herzensangelegenheit": Becker zurück im deutschen Tennis

Frankfurt/Main (dpa) - Humpelnd und an Krücken betrat Boris Becker den Plenarsaal des Frankfurter Römer. 16 Kamerateams, zwei Dutzend Fotografen und 100 Journalisten empfingen die "Lichtgestalt" des deutschen Tennis. Vor fünf Wochen war der dreimalige Wimbledonsieger ... mehr

Tennis - Becker: "Ich liebe diesen Sport, ich liebe dieses Land"

Frankfurt/Main (dpa) - Boris Becker ist in Frankfurt/Main offiziell als neuer Chef des deutschen Herren-Tennis vorgestellt worden. Fragen an den dreimaligen Wimbledonsieger und ehemaligen Davis-Cup-Teamchef zu seiner neuen Rolle als "Head of Men's Tennis" im Deutschen ... mehr

Tennis - Becker über Topspieler Zverev: "Die Zeit spielt für ihn"

Frankfurt/Main (dpa) - Boris Becker hat bei seiner Vorstellung als neuer starker Mann im deutschen Herren-Tennis von Alexander Zverev geschwärmt und sieht für die US Open ein offenes Titelrennen. "Bei den Herren würde ich keinen klaren Favoriten sehen", sagte ... mehr

Boris Becker arbeitet ehrenamtlich als Männer-Chef beim DTB

Boris Becker wird der neue starke Mann im deutschen Tennis: Er bekleidet ab sofort das neu geschaffene Amt des für die Männer verantwortlichen "Head of Men's Tennis" im Deutschen Tennis Bund (DTB). Ein Gehalt kassiert der dreimalige Wimbledonsieger allerdings nicht ... mehr

Patrik Kühnen im Interview: "Boris ist eine Bereicherung''

Sensation beim Deutschen Tennis Bund (DTB): Boris Becker wird als "Head of Tennis" neuer Chef für den gesamten Herren-Bereich. Am Mittwoch (12 Uhr) wird der dreifache Wimbledonsieger offiziell in Frankfurt vorgestellt. 18 Jahre nach seinem – mit vielen ... mehr

Becker in neuer Funktion vorerst bis 2020

Frankfurt/Main (dpa) - Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker will vorerst bis zu den Olympischen Spielen 2020 als neuer Chef für das deutsche Herren-Tennis verantwortlich sein. «Bis Olympia in Japan wollen wir das laufen lassen», sagte der 49-Jährige in Frankfurt ... mehr

Boris Becker ist neuer Herren-Chef im deutschen Tennis

Frankfurt/Main (dpa) - Boris Becker ist als neuer Chef für das deutsche Herren-Tennis vorgestellt worden. «Ich bin sehr glücklich, verkünden zu dürfen, dass der Deutsche Tennis Bund einen weiteren Meilenstein erreicht hat. Boris Becker wird ab sofort ... mehr

Boris Becker istneuer Herren-Chef im deutschen Tennis

Frankfurt/Main (dpa) - Boris Becker ist als neuer Chef für das deutsche Herren-Tennis vorgestellt worden. «Ich bin sehr glücklich, verkünden zu dürfen, dass der Deutsche Tennis Bund einen weiteren Meilenstein erreicht hat. Boris Becker wird ab sofort ... mehr

Tennis - Boris Becker: Wimbledonsieger, Davis-Cup-Chef, Erfolgscoach

Berlin (dpa) - Boris Becker wird am heutigen Mittwoch in Frankfurt am Main als neuer starker Mann im deutschen Herren-Tennis vorgestellt. Die Beziehung des dreimaligen Wimbledonsiegers mit dem Deutschen Tennis Bund verlief nicht immer konfliktfrei. Die wichtigsten ... mehr

Tennis: Becker beim DTB wieder willkommen

Berlin (dpa) - Wimbledonsieger, Davis-Cup-Triumphator und Privatmann mit vielen Schlagzeilen - das Rampenlicht wird vor allem Boris Becker gehören, wenn der Deutsche Tennis Bund (DTB) den 49-Jährigen am Mittwoch in Frankfurt als neuen Chef für den gesamten ... mehr

Neuer Job beim DTB: Boris Becker wird deutscher Tennis-Chef

Nach Informationen der "Bild-Zeitung soll Boris Becker "Head of Tennis" der deutschen Herren werden. Am Mittwoch soll er auf einer Pressekonferenz des DTB offiziell vorgestellt werden. Die deutsche Tennis-Legende soll dem Bericht zufolge das Davis-Cup-Team in beratender ... mehr

Becker und Rittner sollen im DTB Head of Tennis werden

Berlin (dpa) - Boris Becker soll nach dpa-Informationen im DTB die Verantwortung für das gesamte deutsche Herren-Tennis übernehmen. Als sogenannter Head of Tennis solle der dreimalige Wimbledonsieger auch Davis-Cup-Teamchef Michael Kohlmann vorgesetzt ... mehr

Tennis: Becker soll deutscher Herren-Tennis-Chef werden

Berlin (dpa) - Boris Becker soll wieder eine führende Funktion im deutschen Tennis übernehmen. Der dreimalige Wimbledonsieger wird nach dpa-Informationen im deutschen Verband die Verantwortung für Herren-Bereich übernehmen. Als sogenannter Head of Tennis solle ... mehr

Davis Cup: Deutscher Tennis Bund buhlt um Boris Becker

Der Deutsche Tennis Bund ( DTB) buhlt wieder einmal um die Dienste seines bislang erfolgreichsten Spielers Boris Becker (49). Das verriet der dreimalige Wimbledonsieger beim Ball des Sports in Wiesbaden. "Der DTB hätte gerne, dass ich eine Rolle im Davis ... mehr

Tennis: Deutsches Davis-Cup-Team muss in die Relegation

Das deutsche Davis-Cup-Team muss zum dritten Mal nacheinander gegen den Abstieg aus der Weltgruppe kämpfen. Alexander Zverev verlor das Spitzeneinzel in der Frankfurter Ballsporthalle gegen Steve Darcis nach 2:59 Stunden 6:2, 4:6, 4:6, 6:7 (8:10), seine Mannschaft liegt ... mehr

Rittner plant mit Kerber im Fed Cup: Traut ihr 2017 viel zu

Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner plant trotz großer Turnier- und Reisestrapazen mit der Weltranglisten-Ersten Angelique Kerber im Fed-Cup-Erstrundenspiel gegen die USA auf Hawaii. "Der Fed Cup wird ein Kraftakt, aber ich plane mit Angie. Alle wollten immer einmal ... mehr

Tennis: Rittner plant mit Kerber im Fed Cup und traut ihr viel zu

Hamburg (dpa) - Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner plant trotz großer Turnier- und Reisestrapazen mit der Weltranglisten-Ersten Angelique Kerber im Fed-Cup-Erstrundenspiel gegen die USA auf Hawaii. "Der Fed Cup wird ein Kraftakt, aber ich plane mit Angie ... mehr

Keine Sperre für Zverev-Brüder: Brown nicht im Davis Cup

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) will mit seiner stärksten Formation in das Erstrunden-Match im Davis Cup gegen Belgien vom 3. bis 5. Februar 2017 in Frankfurt/Main gehen. Sperren gegen die Brüder Alexander und Mischa Zverev werde es nicht geben, nachdem ... mehr

Tennis: Keine Sperre für Zverevs - Brown nicht im Davis Cup

Hamburg (dpa) - Der Deutsche Tennis Bund (DTB) will mit seiner stärksten Formation in das Erstrunden-Match im Davis Cup gegen Belgien vom 3. bis 5. Februar 2017 in Frankfurt/Main gehen. Sperren gegen die Brüder Alexander und Mischa Zverev werde es nicht geben, nachdem ... mehr

Fabian Hambüchen: Ungerechte Verteilung von Sponsorengeldern

Berlin (dpa) - Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen beklagt die ungerechte Verteilung von Sponsorengeldern zu Lasten der Sportler. In einem Interview des Nachrichtenmagazin "Focus" sagte Hambüchen: "Die Verbände raffen lieber selber alles zusammen, was sie kriegen ... mehr

Turnen: Hölzl zum neuen Turn-Präsidenten gewählt

Frankfurt/M. (dpa) - Alfons Hölzl ist der neue Präsident des Deutschen Turner-Bundes (DTB). Der Jurist wurde beim Außerordentlichen Turntag in Frankfurt am Main mit 221 von 246 Stimmen gewählt. Der 48-Jährige aus Regensburg löst damit den 71-jährigen Rainer Brechtken ... mehr

Davis Cup: Deutschland muss gegen Belgien ran

Das deutsche Davis Cup-Team trifft nach dem erfolgreichen Klassenerhalt in der ersten Runde der Weltgruppe 2017 auf Belgien. Dies ergab die Auslosung. Spieltermin ist der 3. bis 5. Februar, Deutschland hat Heimrecht. Der Austragungsort steht bislang noch nicht ... mehr

Davis Cup: Deutschland muss weiter vor Abstieg zittern

Das Zittern vor dem Abstieg geht weiter: Die deutschen Tennis-Herren haben es im Davis Cup verpasst, den Verbleib in der Weltgruppe vorzeitig zu sichern. Daniel Brands und Daniel Masur verloren ihr Doppel gegen Marcin Matkowski und Lukasz Kubot ... mehr

Davis Cup 2016: DTB schließt Brown, Zverev und Kamke aus

Dicke Luft bei den deutschen Tennis-Herren: Der DTB will Dustin Brown, Mischa Zverev und Tobias Kamke 2017 nicht im  Davis Cup berücksichtigen. Dies kündigte Vizepräsident Dirk Hordorff in der "Süddeutschen Zeitung" an. Brown hatte für das Relegationsspiel am Wochenende ... mehr

Tennis: Brown, Mischa Zverev und Kamke 2017 nicht im Davis Cup

Berlin (dpa) - Der Deutsche Tennis Bund will Dustin Brown, Mischa Zverev und Tobias Kamke 2017 nicht im Davis Cup berücksichtigen. Dies kündigte DTB-Vizepräsident Dirk Hordorff in der "Süddeutschen Zeitung" an. Brown hatte für das Relegationsspiel gegen Polen in Berlin ... mehr

Olympische Spiele 2016: Aus für Turn-Helden Andreas Toba

Keine nächste Heldentat: Der schwer am Knie verletzte deutsche Turner Andreas Toba wird bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro keinen weiteren Wettkampf absolvieren. Das teilten der Deutsche Turner-Bund ( DTB) und der Deutsche Olympische Sportbund ... mehr

Tennis - Abstiegsduell in Berlin: Herren spielen im Graf-Stadion

Berlin (dpa) - Die deutschen Davis-Cup-Herren spielen im Berliner Steffi-Graf-Stadion gegen den Abstieg aus der Weltgruppe. Auf Sand wird die Auswahl vom 16. bis 18. September in der Relegation gegen Außenseiter Polen antreten, wie der Deutsche Tennis ... mehr

Robert Harting zu Olympia-Aus für Russen: "Richtiges Signal für Weltsport"

Deutschlands Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat die Verlängerung der Sperre für Russlands Leichtathletik-Verband RUSAF wegen systematischen Dopings begrüßt. "Ich freue mich über diesen Schritt, das ist das richtige Signal für den Weltsport. Die Leidenschaft ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Anleihen geben deutlich nach

Deutsche Staatsanleihen haben am Vortag der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed deutlich an Boden verloren. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel zum Dienstagmittag um 0,67 Prozent auf 157,67 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen ... mehr

Langjähriger Rechtsstreit zwischen DTB und ATP ist beigelegt

Der Deutsche Tennis Bund hat den langjährigen Rechtsstreit mit der Herrentennis-Organisation ATP um die Herabstufung des Turniers am Hamburger Rothenbaum beigelegt und drohende Zahlungen in Millionenhöhe abgewendet. Beide Seiten hätten zusammen ... mehr

DTB-Präsident Klaus: Einigung im Millionenstreit in Aussicht

Nach einem jahrelangem Rechtsstreit um den Status des Hamburger Turniers hat der Deutsche Tennis Bund (DTB) eine baldige außergerichtliche Einigung mit der Herrenprofi-Organisation ATP in Aussicht gestellt. DTB-Präsident Ulrich Klaus hofft möglicherweise schon ... mehr

Davis-Cup-Teamchef Arriens: Mit Kohlschreiber "gute Basis finden"

Davis-Cup-Teamchef Carsten Arriens hat für die Australian Open ein Gespräch mit Philipp Kohlschreiber angekündigt und hofft auf eine Lösung im Umgang mit dem vorerst suspendierten Augsburger. Er wünsche sich, "dass wir eine gute Basis für eine weitere Zusammenarbeit ... mehr

DTB-Präsident Klaus besorgt über Finanzen

Der neue DTB-Präsident Ulrich Klaus hat sich besorgt über die finanzielle Situation des Verbandes geäußert. "Es gibt jede Menge Baustellen. Dramatisch ist, dass das alte Präsidium einen Haushalt mit 280 000 Euro Miesen aufgestellt hat", sagte der Chef des Deutschen ... mehr

Michael Stich tritt nicht als Präsidentschaftskandidat beim DTB an

Michael Stich tritt an diesem Wochenende nicht zur Wahl des Präsidenten beim Deutschen Tennis Bund (DTB) an. Das erklärte der Wimbledonsieger von 1991 am Donnerstag. Damit ist die Wahl des Rheinland-Pfälzers Ulrich Klaus für die Nachfolge von DTB-Boss Karl-Georg ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017