Startseite
Sie sind hier: Home >

DTM

...
Thema

DTM

DTM-Rennen auf Nürburgring findet wie geplant Ende September statt

DTM-Rennen auf Nürburgring findet wie geplant Ende September statt

Nürburg (dpa) - Die Rennen des Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Nürburgring werden doch nicht vom Herbst auf den Sommer vorgezogen. Wie der Veranstalter und Rechtevermarkter ITR mitteilte, finden die DTM-Läufe 15 und 16 auf dem Eifel-Kurs wie geplant ... mehr
Motorsport - DTM: Mehr Sieger, mehr Rennen, aber nicht mehr Zuschauer

Motorsport - DTM: Mehr Sieger, mehr Rennen, aber nicht mehr Zuschauer

Hockenheim (dpa) - DTM-Pilot Timo Glock setzt auf Nachhaltigkeit. "Wir können nicht erwarten, nur weil wir zwei Rennen fahren, dass hier die Tribünen voll sind", sagte der für BMW-Pilot nach dem ersten Wochenende im Deutschen Tourenwagen Masters mit neuem Format ... mehr
Motorsport: Ekström holt 20. DTM-Sieg - Paffett macht 20 Plätze gut

Motorsport: Ekström holt 20. DTM-Sieg - Paffett macht 20 Plätze gut

Hockenheim (dpa) - Titelkandidat Mattias Ekström hat Audi mit dem 20. DTM-Sieg seiner Karriere ein perfektes Auftaktwochenende ins Deutsche Tourenwagen Masters beschert. Einen Tag nach dem Erfolg von Markenkollege Jamie Green dominierte der Schwede ... mehr
Motorsport: Rockenfeller holt sich Pole für zweites DTM-Rennen

Motorsport: Rockenfeller holt sich Pole für zweites DTM-Rennen

Hockenheim (dpa) - Mike Rockenfeller geht auf dem Hockenheimring von Startplatz eins in das zweite DTM-Rennen der Saison. Der Champion von 2013 war am Sonntag 0,03 Sekunden schneller als Audi-Teamkollege Miguel Molina. Der Spanier muss wegen einer Strafe aus dem Rennen ... mehr
Motorsport: Paffett nennt Tomczyk nach Unfall

Motorsport: Paffett nennt Tomczyk nach Unfall "Idiot"

Hockenheim (dpa) - Immerhin konnte Gary Paffett vor dem zweiten DTM-Rennen der Saison die Nacht schlafen, um seinen Ärger vom Auftakt zu vergessen. Noch am Samstagnachmittag wählte der Routinier unter den Mercedes-Fahrern vor lauter Wut über den Unfall ... mehr

Motorsport: Green eröffnet DTM-Saison mit einem Start-Ziel-Sieg

Jamie Green ist perfekt in das Deutsche Tourenwagen Masters gestartet. Nach der Pole Position in der Qualifikation gelang dem 32 Jahre alten Audi-Fahrer im Auftaktrennen in Hockenheim ein souveräner Start-Ziel-Sieg. Für Green war es der neunte DTM-Erfolg seiner ... mehr

Motorsport: Audi-Mann Green holt erste Pole der DTM-Saison

Hockenheim (dpa) - Jamie Green geht von Startplatz eins in das Auftaktrennen des Deutschen Tourenwagen Masters. In der Qualifikation für den Saisonstart in Hockenheim war der Audi-Fahrer 0,116 Sekunden schneller als Formel-1-Ersatzfahrer Pascal Wehrlein im Mercedes ... mehr

Motorsport - DTM-Startnummern: 1 bleibt dem Titelträger vorbehalten

Stuttgart (dpa) - Wie in der Formel 1 haben die DTM-Fahrer von dieser Saison an feste Startnummern, die sie bis zum Ende ihrer Karriere im Deutschen Tourenwagen Masters behalten. Lediglich die Eins wird immer neu vergeben - an den Titelverteidiger. 1/11: Marco Wittmann ... mehr

DTM startet auf dem Hockenheimring in die Saison 2015

Das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) startet am Samstag auf dem Hockenheimring in die neue Saison. Insgesamt 24 Fahrer der Hersteller Audi, BMW und Mercedes ermitteln den Nachfolger von Titelverteidiger Marco Wittmann. Darunter sind der ehemalige Formel-1-Pilot ... mehr

Motorsport - DTM-Auftakt: Schont Titelfavorit Ekström sein Auto?

Hockenheim (dpa) - Am Wochenende startet die DTM in Hockenheim in die Saison. Ein neues Reglement soll die Rennen einfacher machen, zudem sehen die Fans nun am Samstag und Sonntag einen Wettkampf um Punkte. Los geht's mit der Qualifikation ... mehr

DTM startet auf dem Hockenheimring in die Saison 2015

Das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) startet am Samstag auf dem Hockenheimring in die neue Saison. Insgesamt 24 Fahrer der Hersteller Audi, BMW und Mercedes ermitteln den Nachfolger von Titelverteidiger Marco Wittmann. Darunter sind der ehemalige Formel-1-Pilot ... mehr

DTM-Fahrer Wehrlein würde sich F1-Cockpit zutrauen

DTM-Pilot Pascal Wehrlein fühlt sich nach einem halben Jahr als Test- und Ersatzfahrer im Formel-1-Team von Mercedes bereit für ein Stammcockpit. "Ja, das würde ich mir auf jeden Fall zutrauen", sagte er in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. "Aber die Frage ... mehr

Motorsport - Wehrlein: "Der Traum ist noch lange nicht erfüllt"

Tuttlingen (dpa) - Pascal Wehrlein ist seinem Traum ganz nah. Der jüngste Sieger der DTM-Geschichte ist seit der vergangenen Saison für Mercedes Ersatzfahrer in der Formel 1. Vor dem Auftakt des Deutschen Tourenwagen Masters an diesem Wochenende in Hockenheim spricht ... mehr

Motorsport - Wandler: Wehrlein will DTM-Titel und F1-Cockpit

Hockenheim (dpa) - Für die DTM-Konkurrenz ist Audi-Mann Mattias Ekström der Titel-Favorit. Pascal Wehrlein stört das nicht. Der 20 Jahre alte Mercedes-Pilot und Formel-1-Ersatzfahrer hat vor dem Saisonauftakt am Samstag in Hockenheim große Ziele. Im dritten ... mehr

Motorsport: Audi-Fahrer Ekström für DTM-Kollegen Titelfavorit

Hockenheim (dpa) - Audi-Fahrer Mattias Ekström startet nach Meinung der Konkurrenten als Titelfavorit in die DTM-Saison. Der mit 36 Jahren älteste der 24 Piloten und zweimalige DTM-Champion bekam in einer anonymen Umfrage der Deutschen Presse-Agentur sieben Stimmen ... mehr

DTM startet mit jeder Menge Neuerungen

Nach schwierigen Jahren mit sinkendem Zuschauerinteresse steht das Deutsche Tourenwagen Masters vor einem Neustart. Erstmals seit dem DTM-Comeback im Jahr 2000 ermittelt die Serie ihren Meister in zwei gleichwertigen Rennen an jedem Wochenende. "Das ist sicher ... mehr

DTM-Star Timo Glock behzeichnet Formel 1 als langweilig

Markante Worte von Timo Glock: Der ehemalige Formel-1-Fahrer und derzeitige BMW-Pilot in der DTM lässt kein gutes Haar an der Königsklasse. "Die Rennen sind relativ langweilig geworden. Das wird bei uns nicht so sein", sagte der 33-Jährige der "Bild"-Zeitung. Grund ... mehr

DTM-Sieger seit 1984 und Zahl ihrer Erfolge

Bernd Schneider ist der Rekordchampion des Deutschen Tourenwagen-Masters ( DTM). Fünf Mal triumphierte er. Aber auch Hans-Joachim Stuck konnte den Titel erobern. Der amtierende Titelträger ist Marco Wittmann. Er geht im BMW an den Start. Alle Sieger im Überblick Fahrer ... mehr

DTM 2015: Die wichtigsten Regeländerungen im Überblick

Zwei Rennen an jedem Wochenende, ein neues Qualifying, Einheitsreifen und mehr Speed zum Überholen - Die DTM hat für die Saison 2015 einiges am Reglement verändert. Die Neuerungen im Überblick ZWEI RENNEN: Weil Budapest im Vergleich zur vergangenen Saison nicht ... mehr

Norbert Haug lobt DTM für Änderungen in der Saison 2015

Stuttgart (dpa) - Es geht wieder los. Die DTM startet auf dem Hockenheimring - mit zahlreichen Neuerungen im Reglement. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur lobt DTM-Experte Norbert Haug die Ideen und antwortet auf die Favoritenfrage. Die DTM will Zuschauer ... mehr

DTM startet Saison 2015 mit einigen Neuerungen

Stuttgart (dpa) - Die DTM hat für die Saison 2015 einiges am Reglement verändert. Die Deutsche Presse-Agentur gibt einen Überblick zu den wichtigsten Neuerungen. ZWEI RENNEN:  Weil Budapest im Vergleich zur vergangenen Saison nicht mehr im Kalender steht ... mehr

DTM wagt Neustart - "Happy Hour" für mehr Aufmerksamkeit

Hockenheim (dpa) - Nach schwierigen Jahren mit sinkendem Zuschauerinteresse steht das Deutsche Tourenwagen Masters vor einem Neustart. Erstmals seit dem DTM-Comeback im Jahr 2000 ermittelt die Serie ihren Meister in zwei gleichwertigen Rennen an jedem Wochenende ... mehr

Motorsport: DTM-Fahrerliste 2015

Die Liste der Fahrer für die DTM-Saison 2015: Fahrer Land Fahrzeug Start-Nr. Marco Wittmann Deutschland BMW M4 1 Gary Paffett England AMG-Mercedes C63 2 Paul di Resta Schottland AMG-Mercedes C63 3 Mattias Ekström Schweden Audi RS5 5 Robert Wickens Kanada AMG-Mercedes ... mehr

Motorsport: Siegerliste Motorsport, Deutsches Tourenwagen-Masters (DTM)

Die DTM-Sieger seit 1984 und die Zahl ihrer Erfolge: Sieger Erfolge Jahre Bernd Schneider (St. Ingbert) 5 1995,2000,01,03,06 Klaus Ludwig (Troisdorf) 3 1988,92,94 Timo Scheider (Lochau/AUT) 2 2008,09 Mattias Ekström (Schweden) 2 2004,07 Marco Wittmann (Markt Erlbach ... mehr

Motorsport: DTM denkt über zusätzliche Rennen am Nürburging nach

Oschersleben (dpa) - Die Absage des Formel-1-Rennens am Nürburgring hat womöglich Einfluss auf den Terminplan im Deutschen Tourenwagen Masters. "Wir denken über diesen 19. Juli sehr wohl nach", sagte DTM-Chef Hans Werner Aufrecht der Deutschen Presse-Agentur am Rande ... mehr

Mehr zum Thema DTM im Web suchen

Mercedes vor DTM-Saison bescheiden: "Realistische Ziele"

Gut sieben Wochen vor dem Start in die DTM-Saison ist die Meisterschaft für Mercedes kein Thema. "Zu sagen, wir wären zufrieden mit dem zweiten Platz, wäre die falsche Aussage. Aber man muss sich realistische Ziele setzen", sagte der neue DTM-Leiter bei Mercedes, Ulrich ... mehr

Motorsport - Mercedes vor DTM-Saison bescheiden: "Realistische Ziele"

Affalterbach (dpa) - Gut sieben Wochen vor dem Start in die DTM-Saison ist die Meisterschaft für Mercedes kein Thema. "Zu sagen, wir wären zufrieden mit dem zweiten Platz, wäre die falsche Aussage. Aber man muss sich realistische Ziele setzen", sagte der neue DTM-Leiter ... mehr

Motorsport - DTM-Rennen: Gleiche Punktzahl am Samstag und Sonntag

Stuttgart (dpa) - Im Deutschen Tourenwagen Masters wird es von der kommenden Saison an 18 gleich gewertete Rennen geben. Nach der Neuerung mit jeweils zwei Läufen an den neun Rennwochenenden gab der Veranstalter und Rechtevermarkter ITR nun bekannt, dass bei allen ... mehr

Motorsport - DTM: Brite Blomqvist achter BMW-Pilot

München (dpa) - BMW hat Tom Blomqvist als seinen achten Rennfahrer für die neue Saison des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) bekanntgegeben. Der 21 Jahre alte Sohn der schwedischen Rallye-Legende Stig Blomqvist hatte bei Testfahrten überzeugt und deshalb das letzte ... mehr

DTM 2015: Mercedes komplettiert Fahrerkader - Petrow raus

Stuttgart (dpa) - Der Mercedes-Fahrerkader für die kommende Saison im Deutschen Tourenwagen-Masters ( DTM) ist komplett. In dem acht Piloten starken Aufgebot ist einer Mitteilung zufolge kein Platz mehr für den früheren Formel-1-Mann Witali Petrow. Der Russe ... mehr

DTM 2015: Maximilian Götz fährt für Mercedes

Stuttgart (dpa) - Maximilian Götz fährt in der kommenden Saison des Deutschen Tourenwagen Masters ( DTM) für Mercedes. Die vergangenen vier Jahre war er im AMG-Kundensportprogramm des Autobauers aus Stuttgart unterwegs. 2014 gewann er den Titel in der Blancpain Sprint ... mehr

Motorsport: Der DTM-Rennkalender für die Saison 2015

Stuttgart (dpa) - Die DTM-Saison 2015 beginnt traditionell auf dem Hockenheimring. In den 170 Tagen bis zum Finale an selber Stelle macht der Tross nur dreimal Halt im Ausland. Datum * Strecke 1. - 3. Mai 2015 Hockenheimring 29. - 31. Mai 2015 Lausitzring ... mehr

"Bruchpilot" und Ausnahmetalent: Pascal Wehrlein drängt in die Formel 1

Vor der DTM-Saison 2014 hatte Pascal Wehrlein ein ganz besonderes Interview gegeben. Bei rasender Fahrt auf der Achterbahn im Europapark Rust stellte er sich den Fragen von Axel Griesinger, Betreiber des Auto-Portals "Big Blogg". An ein normales ... mehr

Motorsport - Ab 2015: Neun DTM-Wochenenden mit je zwei Rennen

Stuttgart (dpa) - Das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) erweitert in der kommenden Saison die Rennwochenenden um einen zweiten Lauf. Statt wie in den vergangenen Jahren nur am Sonntag, wird es 2015 auch am Samstag ein Wertungsrennen geben. Die Meisterschaft umfasst ... mehr

Neue DTM-Regeln: Auch am Samstag wird ein Rennen gefahren

Die DTM erweitert in der kommenden Saison die Rennwochenenden um einen zweiten Lauf. Statt wie in den vergangenen Jahren nur am Sonntag, wird es 2015 auch am Samstag ein Wertungsrennen geben. Die Meisterschaft umfasst dann 18 Läufe. 2014 waren es zehn. Ob beide Rennen ... mehr

Motorsport: Mercedes 2015 mit acht DTM-Autos

Stuttgart (dpa) - Nach zwei Jahren in Unterzahl geht Mercedes in der kommenden DTM-Saison wie die Konkurrenten Audi und BMW mit acht Tourenwagen an den Start. Zu den etablierten Teams von HWA und Mücke kommt als Neuling der französische Rennstall ART Grand ... mehr

Motorsport - Belohnung für DTM-Titel: Wittmann mit Formel-1-Test

Stuttgart (dpa) - DTM-Sieger Marco Wittmann wird erstmals ein Formel-1-Auto testen. Als Belohnung für seinen souveränen Titel im Deutschen Tourenwagen Masters vermittelte ihm sein Arbeitgeber BMW den Test am kommenden Donnerstag im italienischen Imola ... mehr

Motorsport - Acht Autos - ja oder nein: Mercedes-Zögern verärgert

Hockenheim (dpa) - DTM-Champion Marco Wittmann hat seinen Pokal, sportlich ist die Saison 2014 vorbei - die Diskussionen aber sind noch in vollem Gange. Streitpunkt seit Wochen: Die Zahl der Autos, mit denen Mercedes 2015 an den Start geht. Acht, sagen ... mehr

Motorsport: Ex-Champion Paffett auch 2015 beim DTM am Start

Stuttgart (dpa) - Ex-Champion Gary Paffett fährt auch in der kommenden Saison im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM). Das bestätigte ein Mercedes-Sprecher, nachdem zuvor ein Sponsor die Zusammenarbeit mit dem Autobauer aus Stuttgart verlängert hatte. Paffett, Meister ... mehr

Motorsport: Ekström gewinnt DTM-Finale, Wittmann bekommt Pokal

Hockenheim (dpa) - DTM-Champion Marco Wittmann strahlte mit dem schweren Kristall-Pokal im Goldkonfetti-Regen, neben ihm standen die glücklichen Mattias Ekström und Mike Rockenfeller auf dem Podest. Der Schwede war zuvor beim Saisonfinale des Deutschen Tourenwagen ... mehr

Motorsport: Audi dominiert Quali in Hockenheim - Molina Erster

Hockenheim (dpa) - Audi-Fahrer Miguel Molina geht von Startplatz eins ins letzte Rennen der DTM-Saison auf dem Hockenheimring. Seine Markenkollegen Mattias Ekström und Edoardo Mortara starten am Sonntag von den Plätzen zwei und drei. Dank insgesamt sechs Fahrern ... mehr

Motorsport - DTM: BMW vor Triple - Marquardt: "Das wäre die Krönung"

Hockenheim (dpa) - BMW will beim DTM-Saisonfinale in Hockenheim das Titel-Triple - und einen Hattrick gleich dazu. Gelingt es mit Hilfe von Champion Marco Wittmann, Timo Glock und Co. am Sonntag beim Saisonfinale des Deutschen Tourenwagen Masters zum dritten ... mehr

Motorsport: Der DTM-Rennkalender für die Saison 2014

Stuttgart (dpa) - Sechs Rennen in Deutschland und vier Läufe im Ausland warten in der kommenden Saison auf die Piloten im Deutschen Tourenwagen Masters. Der Automobil-Weltverband FIA hat den DTM-Rennkalender für 2014 bestätigt. Erstmals gastiert die Rennserie ... mehr

Motorsport: Siegerliste Deutsches Tourenwagen-Masters (DTM)

DTM-Sieger seit 1984 und Zahl ihrer Erfolge: Name Siege Jahre Bernd Schneider (St. Ingbert) 5 1995,2000,2001,2003,2006 Klaus Ludwig (Troisdorf) 3 1988,1992,1994 Timo Scheider (Lochau/AUT) 2 2008,2009 Mattias Ekström (Schweden) 2 2004,2007 Mike Rockenfeller ... mehr

Motorsport: DTM-Champion Wittmann bleibt bei BMW

Hockenheim (dpa) - DTM-Champion Marco Wittmann fährt auch in der kommenden Saison für BMW. Das gaben die Münchner nach dem Saisonfinale in Hockenheim bekannt. Zur Laufzeit gab es keine Angaben. Zudem darf Wittmann für Toro Rosso einen Formel-1-Test absolvieren ... mehr

Ekström gewinnt DTM-Rennen auf dem Hockenheimring

Der zweimalige Champion Mattias Ekström hat den abschließenden zehnten Lauf im Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Hockenheimring gewonnen. Der Sieg sicherte Ekström mit 106 Punkten gleichzeitig den zweiten Platz in der Fahrerwertung. Über 42 Runden ... mehr

DTM: Audi dominiert auf dem Hockenheimring

Im Kampf um den Sieg in der DTM-Markenwertung hat Audi Spitzenreiter BMW massiv unter Druck gesetzt. Im Qualifying zum abschließenden zehnten Saisonlauf auf dem Hockenheimring brachten die Ingolstädter sechs Autos auf die ersten acht Startplätze und sicherten sich durch ... mehr

Audi dominiert Qualifikation für DTM-Abschlussrennen - Molina Erster

Audi-Fahrer Miguel Molina geht von Startplatz eins ins letzte Rennen der DTM-Saison auf dem Hockenheimring. Seine Markenkollegen Mattias Ekström und Edoardo Mortara starten am Sonntag (13.30 Uhr/ARD) von den Plätzen zwei und drei. Dank insgesamt sechs Fahrern ... mehr

Motorsport: DTM und japanische Super-GT wollen sich angleichen

Stuttgart (dpa) - Die Chancen auf Hersteller aus dem Ausland in der DTM sind gestiegen. Von 2017 an gelten im Deutschen Tourenwagen Masters und der japanischen Super-GT die selben Motorspezifikationen. Die Einigung gab der DTM-Rechteinhaber- und -vermarkter ... mehr

Motorsport - DTM: Ekström gewinnt in Zandvoort und erlöst Audi

Zandvoort (dpa) - Oldie Mattias Ekström hat fast drei Jahre nach seinem letzten Erfolg das DTM-Rennen in Zandvoort gewonnen und Audi vor einer sieglosen Saison bewahrt. Nach dem lauten Jubel im Funk ließ er seinen Dienstwagen im Ziel vor lauter Freude so lange kreiseln ... mehr

Ekström beendet monatelange Audi-Pechsträhne

Mattias Ekström hat das DTM-Rennen in Zandvoort gewonnen und die 13 Monate andauernde Durststrecke von Audi beendet. Der mit 36 Jahren älteste Fahrer im Feld bewahrte seinen Arbeitgeber durch seinen Erfolg vor einer Saison ohne Sieg. "Hart ist es immer, ein Rennen ... mehr

Motorsport: DTM-Pilot Mortara muss vom letzten Platz starten

Zandvoort (dpa) - Audi-Pilot Edoardo Mortara ist im Deutschen Tourenwagen Masters für einen Regelverstoß bestraft worden und muss beim DTM-Rennen in Zandvoort vom letzten Platz aus starten. Ein zu tief montierter Frontdiffuser an seinem RS5 kostete den Italiener ... mehr

Motorsport: Rockenfeller startet in Zandvoort von der Pole Position

Zandvoort (dpa) - Audi-Pilot Mike Rockenfeller startet beim vorletzten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters in Zandvoort vom ersten Platz. Der entthronte DTM-Meister von 2013 setzte sich in der Qualifikation am Samstag vor dem schon als neuer Champion ... mehr

DTM: Audi-Pilot Rockenfeller startet in Zandvoort von der Pole Position

Audi -Pilot Mike Rockenfeller startet beim vorletzten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters in Zandvoort vom ersten Platz. Der entthronte DTM-Meister von 2013 setzte sich in der Qualifikation vor dem schon als neuer Champion feststehenden BMW-Rivalen Marco ... mehr

Motorsport - DTM: Vietoris fährt neuen Mercedes in Zandvoort

Zandvoort (dpa) - Christian Vietoris fährt beim vorletzten Saisonrennen der DTM in Zandvoort am Sonntag das einzige weiterentwickelte Auto von Mercedes. Weil der Autobauer aus Stuttgart am Anfang der Saison einen großen Rückstand hatte, erlaubten die Konkurrenten ... mehr
 
1 2 3 4 ... 12 »
Anzeigen


Anzeige