Sie sind hier: Home >

Eiskunstlauf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Eiskunstlauf

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot zeigen mit Traumkür Olympia-Reife

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot zeigen mit Traumkür Olympia-Reife

Nagoya (dpa) – Trainer Alexander König hatte Tränen in den Augen, als sein Meisterpaar Aljona Savchenko und Bruno Massot im Grand-Prix-Finale der Eiskunstläufer in Nagoya zum Sieg schwebte. "Es war genial", sagte Massot. Publikum und Preisrichter honorierten ... mehr
Eiskunstlauf: Paarläufer Savchenko/Massot führen bei Grand-Prix-Finale

Eiskunstlauf: Paarläufer Savchenko/Massot führen bei Grand-Prix-Finale

Nagoya (dpa) - Der Schnürsenkel gerissen und das Kleid kaputt - die Paarlauf-WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot sind trotz kleiner Pannen beim Grand-Prix-Finale in Nagoya/Japan in Führung gegangen. Die Wahl-Oberstdorfer liefen am Donnerstag ein fehlerfreies ... mehr
Eiskunstlauf: Savchenko/Massot wechseln Kurzkür vor Grand-Prix-Finale

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot wechseln Kurzkür vor Grand-Prix-Finale

Nagoya (dpa) - Die Paarlauf-WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot haben vor dem Grand-Prix-Finale überraschend die Kurzkür gewechselt. Statt des Flamencos laufen sie in Nagoya zum Auftakt des ersten Saisonhöhepunkts wieder den unterhaltsamen Lindy ... mehr
Eiskunstlauf: Savchenko/Massot triumphieren bei Skate America

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot triumphieren bei Skate America

Lake Placid (dpa) - Am Ende einer Gänsehaut-Kür, als das Publikum in der Olympia-Halle von 1980 jubelte und klatschte, packte die zierliche Aljona Savchenko ihren hünenhaften Partner Bruno Massot an den Armen und schüttelte ihn. "So musst du es immer machen ... mehr
Eiskunstlauf: Paarläufer Massot erhält deutschen Pass für Olympia

Eiskunstlauf: Paarläufer Massot erhält deutschen Pass für Olympia

München (dpa) - Grünes Licht für die Paarlauf-WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot für die Olympischen Winterspiele: Der Franzose erhält in der nächsten Woche die deutsche Staatsbürgerschaft und ist damit berechtigt für einen Start in Pyeongchang in elf Wochen ... mehr

Marika Kilius: Paarläufer Savchenko/Massot holen Gold

Die frühere Paarlauf-Weltmeisterin Marika Kilius erwartet einen Goldmedaillen-Gewinn ihrer Nachfolger Aljona Savchenko/Bruno Massot bei den Olympischen Winterspielen im Februar in Pyeongchang. "Aljona Savchenko und Bruno Massot waren dieses Jahr sehr, sehr gut", sagte ... mehr

Peter Liebers vor Bewährung: In Tallinn um Olympia-Norm

Berlin (dpa) - Der Olympia-Achte Peter Liebers reist am Wochenende mit großen Hoffnungen zum Grand Prix der Eiskunstläufer, bei dem er unbedingt die Olympia-Norm für die Spiele in Pyeongchang erfüllen will. "Ich muss 208 Punkte erreichen, das ist die Vorgabe ... mehr

Eiskunstlauf Grand Prix: Paarläufer Savchenko/Massot Zweite bei Skate Canada

Aljona Savchenko und Bruno Massot aus Oberstdorf haben in der Paarlauf-Konkurrenz des Grand Prix Skate Canada Platz zwei belegt. Den erhofften Sieg verpassten sie, weil Massot in der stilistisch hervorragenden Kür zwei Einzelsprünge verpatzte.  "Die Fehler, die heute ... mehr

Eiskunstlauf: Paarläufer Savchenko/Massot Zweite bei Skate Canada

Regina (dpa) - Am Ende der Kür bei Skate Canada schüttelte Bruno Massot den Kopf und verbarg das Gesicht in den Händen - zwei dicke Patzer bei den Sprüngen gingen auf sein Konto, und das Duo musste sich mit Platz zwei begnügen. Tröstend klopfte Aljona Savchenko ihrem ... mehr

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot gewinnen Auftakt bei Skate Canada

Regina (dpa) - Die Paarlauf-Vizeweltmeister Aljona Savchenko/Bruno Massot haben zum Auftakt ihres ersten Grand Prix Wettbewerbs der Saison das Kurzprogramm gewonnen. Das Duo aus Oberstdorf überzeugte in Regina in der zentralkanadischen Provinz Saskatchewan mit seinem ... mehr

Eiskunstlauf: Eiskunstläuferin Schott Zehnte bei Grand-Prix-Debüt

Moskau (dpa) - Eiskunstläuferin Nicole Schott hat bei ihrem Grand-Prix-Debüt in Moskau mit persönlicher Bestleistung Platz zehn belegt. Die 21-Jährige blieb in der Kür zur Musik von "Schindlers Liste" fast fehlerfrei und erzielte 168,72 Punkte. "Das war die beste ... mehr

Mehr zum Thema Eiskunstlauf im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Nicole Schott bei Start in Grand-Prix-Serie in Moskau

Moskau (dpa/lnw) – Die EM-Zehnte Nicole Schott aus Essen vertritt die deutschen Farben zum Start der Grand-Prix-Serie der Eiskunstläufer in Moskau. Für Schott ist es der erste Grand Prix ihrer Karriere. Die von der Deutschen Eislauf-Union geforderte Olympia ... mehr

Schlittschuhbahn am Rockefeller Center in New York eröffnet

New York (dpa) - Bei sommerlichen Temperaturen um 24 Grad hat in New York die Schlittschuhbahn am Rockefeller Center eröffnet. Wie bereits vor zwei Jahren drehten die zwei Olympiasieger im Eiskunstlauf, Meryl Davis und Charlie White, die ersten Runden auf der aus vielen ... mehr

Eiskunstlauf: Eiskunstläuferin Weinzierl Vierte bei Nebelhorn-Trophy

Oberstdorf (dpa) - Die Mannheimer Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl ist bei der Nebelhorn-Trophy auf den vierten Platz gelaufen. Die 23 Jahre alte Studentin knackte mit 155,85 Punkten in Oberstdorf die nationale Olympia-Norm von 150 Zählern. Allerdings ... mehr

Eiskunstläuferin Weinzierl Vierte bei Nebelhorn-Trophy

Die Mannheimer Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl ist bei der Nebelhorn-Trophy auf den vierten Platz gelaufen. Die 23 Jahre alte Studentin knackte mit 155,85 Punkten am Samstag in Oberstdorf die nationale Olympia-Norm von 150 Zählern. Allerdings stürzte die ehemalige ... mehr

Eiskunstlauf: Lorenz/Polizoakis sichern deutschen Olympia-Startplatz

Oberstdorf (dpa) - Die Eistänzer Kavita Lorenz und Joti Polizoakis haben einen deutschen Quotenplatz für die Olympischen Winterspiele im Februar in Pyeongchang/Südkorea gesichert. Die für Oberstdorf startenden zweimaligen deutschen Meister beendeten die Nebelhorn-Trophy ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Eistänzer Lorenz/Polizoakis sichern Olympia-Startplatz

Die Eistänzer Kavita Lorenz und Joti Polizoakis haben einen deutschen Quotenplatz für die Olympischen Winterspiele im Februar in Pyeongchang/Südkorea gesichert. Die für Oberstdorf startenden zweimaligen deutschen Meister beendeten am Samstag die Nebelhorn-Trophy ... mehr

Eiskunstlauf: Nordkoreanische Paarläufer sichern Olympia-Startplatz

Oberstdorf (dpa) - Das Eiskunstlauf-Fachpublikum bei der Nebelhorn-Trophy verstand genau, worum es bei Ryom Tae-Ok und Kim Ju-Sik ging. Die Story der beiden jungen Nordkoreaner während der Olympia-Qualifikation im Oberstdorfer Eissportzentrum war allen bekannt ... mehr

Eiskunstlauf: Mit Risiko auf den Olymp - Savchenko/Massot mutig

Oberstdorf (dpa) - Wunderschöne Programme, artistische Höchstschwierigkeiten, aber noch Schmerzen im Knöchel und ein fehlender deutscher Pass - das sind die Vorzeichen für die Mission Olympia-Gold von Aljona Savchenko und Bruno Massot. Ein feuriger Flamenco ... mehr

Oberstdorfer Savchenko/Massot Zweite bei Nebelhorn-Trophy

Die WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot haben ihr Saisondebüt bei der Nebelhorn-Trophy auf dem zweiten Platz abgeschlossen. Die Wahl-Oberstdorfer mussten am Freitag mit 211,08 Punkten nur den russischen Europameistern Jewgenia Tarasowa/Wladimir Morozow ... mehr

Eiskunstläuferin Weinzierl Dritte bei Nebelhorn-Trophy

Die Mannheimer Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl liegt trotz eines Sturzes im Kurzprogramm auf Rang drei bei der Nebelhorn-Trophy. Die 23 Jahre alte Studentin fiel am Freitag in Oberstdorf beim dreifachen Rittberger, bekam aber trotzdem 55,48 Punkte ... mehr

Eiskunstläuferin Weinzierl Dritte bei Nebelhorn-Trophy

Die Mannheimer Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl liegt trotz eines Sturzes im Kurzprogramm auf Rang drei bei der Nebelhorn-Trophy. Die 23 Jahre alte Studentin fiel am Freitag in Oberstdorf beim dreifachen Rittberger, bekam aber trotzdem 55,48 Punkte ... mehr

Mannheimer Eiskunstläuferin Dritte bei Nebelhorn-Trophy

Die Mannheimer Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl liegt trotz eines Sturzes im Kurzprogramm auf Rang drei bei der Nebelhorn-Trophy. Die 23 Jahre alte Studentin fiel am Freitag in Oberstdorf beim dreifachen Rittberger, bekam aber trotzdem 55,48 Punkte ... mehr

Mannheimer Eiskunstläuferin Dritte bei Nebelhorn-Trophy

Die Mannheimer Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl liegt trotz eines Sturzes im Kurzprogramm auf Rang drei bei der Nebelhorn-Trophy. Die 23 Jahre alte Studentin fiel am Freitag in Oberstdorf beim dreifachen Rittberger, bekam aber trotzdem 55,48 Punkte ... mehr

WM-Zweite Savchenko/Massot mit Sturz zum Saisonstart

Die WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot sind mit einem holprigen Kurzprogramm zu Flamenco-Klängen in die Olympia-Saison der Eiskunstläufer gestartet. Nach einem Sturz beim dreifachen Wurfaxel liegen die Wahl-Oberstdorfer bei der Nebelhorn-Trophy ... mehr

Tanzpaar Lorenz/Polizoakis legt Grundstein für Olympia

Die zweimaligen deutschen Eistanz-Meister Kavita Lorenz und Joti Polizoakis steuern einen deutschen Quotenplatz bei den Olympischen Winterspielen im Februar in Pyeongchang/Südkorea an. Die für Oberstdorf startenden Tänzer liegen nach dem Kurzprogramm ... mehr

Savchenko/Massot: Tanzpaar will Olympia-Platz

Die WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot geben bei der Nebelhorn-Trophy ihren Saison-Einstand. "Ich erwarte, dass sie einen Vorgeschmack auf die olympische Saison geben", sagte Udo Dönsdorf, Sportdirektor der Deutschen Eislauf-Union ... mehr

Eiskunstlauf - Coach: Adelina Sotnikowa nicht nach Pyeongchang

Moskau (dpa) - Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Adelina Sotnikowa aus Russland wird nach Angaben ihres Trainers Jewgeni Pluschenko nicht bei den Winterspielen in Pyeongchang antreten. Der prominente Coach, der selbst zweimal Olympia-Gold gewann, nannte laut der russischen ... mehr

Eiskunstläufer Peter Liebers gut in Form

Eiskunstläufer Peter Liebers hat sich bei einem Sichtungslaufen der Deutschen Eislauf-Union (DEU) in Berlin in guter Frühform präsentiert. Der Olympia-Achte von Sotschi 2014 zeigte am Samstag im Erika-Hess-Stadion seiner Heimatstadt sein neues Programm und konnte dabei ... mehr

Eiskunstlauf: Freifahrtschein für Savchenko/Massot zur Eiskunstlauf-EM

München (dpa) - Die Deutsche Eislauf-Union (DEU) hat die Vizeweltmeister Aljona Savchenko und Bruno Massot für die Europameisterschaften im Januar 2018 in Moskau nominiert. Damit muss das deutsche Top-Paar vor Beginn der olympischen Saison nicht ... mehr

Eiskunstlauf-Olympiasieger Paul Falk gestorben

Eiskunstlauf-Olympiasieger Paul Falk ist tot. Die Deutsche Eislauf-Union (DEU) bestätigte am Donnerstag einen Bericht der "Rheinpfalz", wonach Falk im Alter von 95 Jahren bereits am 20. Mai starb. Falk gewann zusammen mit Ria Baran bei den Olympischen Winterspielen ... mehr

Saisoneinstand von Savchenko und Massot bei Nebelhorn-Trophy

Die WM-Zweiten Aljona Savchenko und Bruno Massot geben ihren Saisoneinstand vom 28. bis 30. September bei der Nebelhorn-Trophy der Eiskunstläufer. "Ich halte das für gut, da können Sie noch reagieren, wenn es etwas an den Olympia-Programmen zu kritisieren gibt", sagte ... mehr

Eiskunstlauf: Eiskunstläuferin Mao Asada beendet Karriere

Tokio (dpa) - Die dreimalige Eiskunstlauf-Weltmeisterin Mao Asada aus Japan beendet ihre Karriere. Sie habe die Motivation verloren, als Eiskunstläuferin weiterzumachen, teilte die Weltmeisterin von 2008, 2010 und 2014 mit. Die 26-Jährige hatte nach den Olympischen ... mehr

Eiskunstlauf: Deutsche Eiskunstlauf-Mannschaft verpasst Teamtrophy

Helsinki (dpa) - Die deutsche Eiskunstlauf-Nationalmannschaft hat die Qualifikation für die Teamtrophy der besten sechs Nationen vom 20. bis 23. April in Tokio verpasst. Wie der Weltverband ISU bei den Weltmeisterschaften in Helsinki bestätigte, liegt Deutschland ... mehr

Eiskunstlauf: Berliner Fentz sichert Olympia-Startplatz

Helsinki (dpa) - Nach Nicole Schott bei den Damen hat auch der Berliner Eiskunstläufer Paul Fentz einen deutschen Quotenplatz für die Olympischen Winterspiele im Jahr 2018 gesichert. Der 24 Jahre alte Sportsoldat kam bei seiner ersten Weltmeisterschaft in Helsinki ... mehr

Olympia - Doping: IOC-Präsident sieht "massive Probleme" in Russland

Helsinki (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat die olympischen Fachverbände vor dem Hintergrund des russischen Dopingproblems in die Pflicht genommen. "Wir sehen die massiven Probleme, und es ist offensichtlich", sagte der Fecht-Olympiasieger von 1976 der Deutschen ... mehr

Eiskunstlauf: Eiskunstläuferin Nicole Schott holt Olympia-Ticket

Helsinki (dpa) - Eiskunstläuferin Nicole Schott aus Essen hat bei den Weltmeisterschaften in Helsinki einen deutschen Quotenplatz für die Olympischen Winterspiele 2018 gesichert. Die 20-Jährige beendete die Titelkämpfe auf Platz 19. Wer Deutschland im nächsten Februar ... mehr

Eiskunstlauf: Oberstdorfer Eistänzer im Finale der Eiskunstlauf-WM

Helsinki (dpa) - Die Oberstdorfer Eistänzer Kavita Lorenz und Panagiotis Polizoakis stehen bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften im Finale. Die zweimaligen deutschen Meister kamen mit dem 20. Platz gerade noch in das Kürfinale der besten 20 Paare an diesem Samstag ... mehr

Eiskunstlauf: Russischer Eiskunstlauf-Champion Pluschenko beendet Karriere

Moskau (dpa) - Der zweifache russische Eiskunstlauf-Olympiasieger Jewgeni Pluschenko hat seine sportliche Karriere endgültig für beendet erklärt. "Ich bin 15 Mal operiert worden", sagte der 34-Jährige dem Sender Match TV in Moskau. "Da ist ein fünfter Olympia-Autritt ... mehr

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot über Silber ein wenig traurig

Helsinki (dpa) - Ihre Enttäuschung über die hauchdünn verpasste Goldmedaille wollte Aljona Savchenko partout nicht zugeben. "Unser Ziel ist nicht Gold bei einer Weltmeisterschaft, sondern bei Olympia, und da war es der richtige Schritt", beteuerte die ausgelaugte ... mehr

Eiskunstlauf: Paul Fentz erreicht Finale bei Eiskunstlauf-WM

Helsinki (dpa) - Eiskunstläufer PaulFentz jubelte in den Katakomben der Hartwall Arena und redete wie ein Wasserfall. Bei seiner ersten Weltmeisterschaft qualifizierte sich der Berliner mit Platz 20 für das Finale der besten 24 Läufer am Samstag in Helsinki ... mehr

Leute: Hans-Jürgen Bäumler floh häufiger über Feuerleiter vor Fans

Frankfurt/Main (dpa) - Der Schauspieler und frühere Eiskunstläufer Hans-Jürgen Bäumler erinnert sich an Zeiten, in denen er vor lauter Fans kaum auf die Straße gehen konnte. Während seiner aktiven Zeit als Eiskunstläufer seien einige Autogrammstunden turbulent ... mehr

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot bei Eiskunstlauf-WM auf Medaillenkurs

Helsinki (dpa) - Mit dem dreifachen Wurfaxel auf Medaillenkurs: Aljona Savchenko/Bruno Massot riskierten den schwierigen Sprung und sind bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Helsinki ganz vorn dabei. Die fünfmalige Weltmeisterin und der Franzose zeigten ... mehr

Eiskunstlauf: Paarläufer Savchenko/Massot führen deutsches Aufgebot an

Helsinki (dpa) - Ein Podiumsplatz wird für Aljona Savchenko und Bruno Massot bei der WM in Helsinki ziemlich schwer. Die Vorjahresdritten sind nach einer Rückenverletzung des Franzosen noch nicht wieder bei hundert Prozent. Die Wahl-Oberstdorfer ... mehr

Eiskunstlauf: Savchenko/Massot bescheiden zur Eiskunstlauf-WM

Helsinki (dpa) - Erst der Innenbandanriss bei Aljona Savchenko, nun eine Rückenverletzung von Partner Bruno Massot - das deutsche Top-Paar tritt mit bescheidenen Erwartungen bei der Eiskunstlauf-WM in Helsinki an. Die Vorjahresdritten sind nach einer ... mehr

Berliner Fentz nur Fünfter in Innsbruck

Der Berliner Paul Fentz hat die Generalprobe für die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften verpatzt. Der EM-Zehnte kam am Samstag beim Cup of Tyrol in Innsbruck mit 212,04 Punkten nur auf den fünften Platz. Im Kurzprogramm glückte zwar eine erstklassige vierfach-dreifach ... mehr

Eiskunstlauf: Deutsche Meister Vartmann/Blommaert mit neuen Partnern

Oberstdorf (dpa) - Die deutschen Meister Mari Vartmann und Ruben Blommaert haben kurz nach ihrer Trennung neue Eislauf-Partner gefunden. Der gebürtige Belgier trainiert seit kurzem mit der 16-Jährigen Annika Hocke abwechselnd in Berlin und Oberstdorf. Verantwortlich ... mehr

Weinzierl Zweite bei Bavarian Open der Eiskunstläufer

Die deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Nathalie Weinzierl aus Mannheim ist bei den Bavarian Open Zweite geworden. "Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung, es lief besser als bei den Europameisterschaften im Januar und ich habe die bisher höchste Punktzahl bei einem ... mehr

Weinzierl Zweite bei Bavarian Open der Eiskunstläufer

Die deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Nathalie Weinzierl aus Mannheim ist bei den Bavarian Open Zweite geworden. "Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung, es lief besser als bei den Europameisterschaften im Januar und ich habe die bisher höchste Punktzahl bei einem ... mehr

Eiskunstlauf: Eis-Sprungkünstler Fernandez verletzt zum fünften Titel

Ostrau (dpa) - Sprungkünstler Javier Fernandez erreichte zu nächtlicher Stunde nur noch humpelnd das Podium der Pressekonferenz. "Mir tut einfach alles weh", gab der Spanier nach seinem fünften Europameister-Titel in Ostrau/Tschechien zu. Ein kapitaler Sturz ... mehr

Eiskunstlauf: Eiskunstläufer Fentz wird EM-Zehnter und darf zur WM

Ostrau (dpa) - Mit einer kämpferischen Pink-Floyd-Kür hat der Berliner Paul Fentz den angestrebten zehnten Platz bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften erreicht. Der Zweite der deutschen Meisterschaften sicherte mit persönlicher Bestleistung ... mehr

Eiskunstlauf: Oberstdorfer Eistänzer auf Platz 14 bei EM in Tschechien

Ostrau (dpa) - Die Oberstdorfer Eistänzer Kavita Lorenz und Panagiotis Polizoakis haben die Eiskunstlauf-Europameisterschaften auf Platz 14 beendet. Die zweimaligen deutschen Meister verpassten nach technischen Unsauberkeiten die Top Ten. Das Preisgericht in Ostrau ... mehr

Eiskunstlauf: Schott wird Zehnte bei Eiskunstlauf-EM

Ostrau (dpa) - Trotz einer akuten Knieverletzung hat sich Eiskunstläuferin Nicole Schott unter die Top Ten der Europameisterschaften gekämpft. Mit dem zehnten Platz im tschechischen Ostrau buchte die 20 Jahre alte Schülerin aus Essen das einzige deutsche Ticket ... mehr

Eiskunstlauf: Berliner Fentz startet als Zwölfter in Eiskunstlauf-EM

Ostrau (dpa) - Der Berliner Paul Fentz ist mit einem zwölften Platz in die Eiskunstlauf-Europameisterschaften gestartet. Der deutsche Vize-Meister stürzte im Kurzprogramm in Ostrau/Tschechien beim vierfachen Toeloop. Die klare Führung übernahm der viermalige ... mehr

Eiskunstlauf: Eiskunstlaufpaar Savchenko/Massot wächst über sich hinaus

Ostrau (dpa) - Für Alexander König war die Leistung der verletzten Aljona Savchenko schlicht "übermenschlich". Der Trainer von Savchenko und Bruno Massot war hin und weg nach der Silbermedaille des Duos bei der Eiskunstlauf-EM in Ostrau/Tschechien. "Nach dieser langen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017