Thema

Eltern

Kindermund: So lustige Sätze sagen Kinder

Kindermund: So lustige Sätze sagen Kinder

"Mama, ich liebe dich, aber sei heute brav und mach keinen Quatsch."  Kinder geben manchmal sehr lustige Sätze von sich. Wir haben einige Sprüche zusammengetragen, die auf Twitter veröffentlicht worden sind. Was Kinder so den lieben langen Tag sagen, ist oft ziemlich ... mehr
Eltern müssen die WhatsApp-Nutzung beaufsichtigen

Eltern müssen die WhatsApp-Nutzung beaufsichtigen

Wenn Minderjährige den Messenger WhatsApp nutzen, führt das zu bestimmten Pflichten für ihre Eltern. Unter anderem müssen sie dafür Sorge tragen, dass Dritte der Verwendung von Daten zugestimmt haben. Wenn ihre minderjährigen Kinder über WhatsApp kommunizieren, haben ... mehr
Florida: Das Sturmgewehr war für die Pflegeeltern ganz normal

Florida: Das Sturmgewehr war für die Pflegeeltern ganz normal

Nach dem Schulmassaker in Florida hat sich das Ehepaar, das den Todesschützen bei sich aufnahm, zu Wort gemeldet. Ihren Pflegesohn empfanden sie als verschroben, aber liebenswürdig. In der Zeitung "Florida Sun Sentinel" haben sich die Pflegeeltern von Nikolas ... mehr
Diese lustigen Lügen erzählen Eltern ihren Kindern

Diese lustigen Lügen erzählen Eltern ihren Kindern

"Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht." Eltern wollen ihren Kindern Werte wie Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit vermitteln. Dabei nehmen sie selbst es mit der Wahrheit nicht immer ganz so genau. Einige lustige Lügen in der Erziehung ... mehr
Arbeit: Darf ich früher aus der Elternzeit zurückkehren?

Arbeit: Darf ich früher aus der Elternzeit zurückkehren?

Berlin (dpa/tmn) - Einen Plan für die Elternzeit haben die meisten Eltern, schon bevor das Kind geboren wird. Doch Pläne können sich ändern - wegen Schicksalsschlägen oder einfach, weil Mama zu Hause die Decke auf den Kopf fällt. Kann ich in solchen Fällen früher wieder ... mehr

I bims, vong und Co.: Kleines Wörterbuch der Jugendsprache

Wenn Jugendliche sich unterhalten, stehen Erwachsene so manches Mal daneben und können nur mit den Schultern zucken. Was bitte reden die da? Ausdrücke wie "Was ist das für 1 Life?", "Das ist ja lit!" oder auch "Der ist schatzlos!" versteht nicht jeder. Wissen ... mehr

Plazenta als Superfood? Wenn Mütter den Mutterkuchen essen

Dass Eltern die Plazenta gerne nach der Geburt mit nach Hause nehmen möchten, um später darauf ein "Lebensbäumchen" zu pflanzen, ist in unseren Breitengraden nicht ungewöhnlich. Auch in anderen Kulturen gibt es zahlreiche Bräuche rund um den Mutterkuchen ... mehr

Erdkunde-Quiz: Das sollten Schüler bis zur 8. Klasse wissen

Playbuzz-Element Das Fach Erdkunde gehört zu den wichtigsten allgemeinbildenden Fächern, denn es ist das Bindeglied zwischen den Natur-, Gesellschafts- und Geisteswissenschaften. In unserem Quiz können Sie prüfen, wie gut die Grundlagen sitzen. "Stadt-Land-Fluss ... mehr

Wann darf ein Kind das erste Mal ins Kino?

Es gibt Filme, die bereits ab 0 Jahren freigegeben sind. Aber sollten Kinder in ihren ersten Lebensjahren überhaupt schon ins Kino gehen? Wann sind sie bereit für den ersten Kinofilm? Unter fünf Jahren sind Mädchen und Jungen mit dem Geschehen auf der Leinwand meist ... mehr

Taschengeld-Tabelle 2017: So viel Taschengeld ist angemessen

Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte man ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Die Redaktion von t-online.de hat die wichtigsten ... mehr

Test: Wie Eltern hochsensible Kinder erkennen

Wenn ihr Kind Menschenmengen als Qual empfindet,  seine Hosen keinen Reißverschluss haben dürfen,  wenn es sich auffällig für die großen Fragen des Lebens interessiert – dann könnte es sein, dass es hochsensibel ist.  Hier finden Sie einen  Test und Tipps ... mehr

Mehr zum Thema Eltern im Web suchen

Familie: Mit jedem Kind erhöht sich das Armutsrisiko von Familien

Gütersloh (dpa) - Die Entscheidung für Familienzuwachs ist nicht zuletzt eine finanzielle Frage: Denn das Armutsrisiko von Familien erhöht sich mit jedem weiteren Kind, wie aus einer Studie der Bertelsmann-Stiftung hervor geht. Danach war 2015 rund jedes achte ... mehr

Signale deuten: Was will mein Baby mir sagen?

Körpersprache ist auch eine Sprache – das zeigt sich ganz besonders bei Babys. Sie kommunizieren darüber mit ihrer Umwelt, doch aus Mangel an Erfahrung werden die Zeichen von frischgebackenen Eltern oft falsch gedeutet. Wir helfen Ihnen dabei, die Signale Ihres Babys ... mehr

Studie: Armutsrisiko von Familien erhöht sich mit jedem Kind

Gütersloh (dpa) - Das Armutsrisiko von Familien erhöht sich nach einer neuen Studie mit jedem weiteren Kind. Nach einer Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung war 2015 rund jedes achte Paar mit einem Kind armutsgefährdet. Bei zwei Kindern war es schon rund jedes sechste ... mehr

Perfektionismus: Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erst mal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal auch selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. Wer immer ... mehr

Erziehung: Ab wann Kinder mitentscheiden dürfen

"Solange du deine Füße unter meinen Tisch stellst, sage ich, wo es lang geht!“ Solche autoritären Sprüche gelten als überholt, moderne Eltern begreifen sich nicht mehr als allmächtige "Bestimmer" ihrer Kinder. Doch ab welchem Alter und bei welchen Themen dürfen Kinder ... mehr

Facebook macht Scharlatan-Gruppen dicht

Es war die Heimat von Menschen, die Schulmedizin weniger vertrauen als einem selbsternannten Bischof: Facebook löscht aktuell Gruppen, die etwa Desinfektionsmittel als Heilmittel für Kinder empfehlen. Geschockt reagierten manche der mehr als 34.000 Mitglieder ... mehr

Sorgerecht nach Scheidung oder Trennung: Das müssen Eltern wissen

Auch bei getrennten Eltern ist es mittlerweile üblich, dass Mutter und Vater das Sorgerecht gemeinsam ausüben. Doch was ist, wenn sich die Eltern bei wichtigen Entscheidungen, die das Kind betreffen, nicht einig sind? Wir haben nachgefragt. Sind Mutter und Vater ... mehr

Kleinkinder: Der tägliche Kampf beim Anziehen

Eltern von Kindergartenkindern kennen das morgendliche Drama, wenn sich ihr Nachwuchs partout nicht anziehen will oder ein Outfit bevorzugt, das nicht zur Jahreszeit passt. Doch Experten betonen, dass der Klamottenaufstand wichtig für die Entwicklung ist. Mit diesen ... mehr

Krankes Kind zu Hause: So verhalten sich Berufstätige richtig

Für berufstätige Eltern ist ein krankes Kind immer wieder eine schwierige Situation. Zum Glück gibt es gesetzliche Regelungen für solche Fälle – unbezahlten Urlaub müssen sie daher meistens nicht nehmen. Verpflichtungen haben sie aber trotzdem. Ob Husten, Fieber ... mehr

Kindergeburtstag planen: Weniger wird wieder mehr

Ist es noch ein Kindergeburtstag oder schon ein Szene-Event? Das mag sich mancher denken, wenn er das Programm auf der Einladung liest. Der Besuch im Flugsimulator reiht sich da an den Besuch im Privatkino oder die große Zaubershow. "Solche Sachen treiben ... mehr

Werden Füße in Schwangerschaft tatsächlich größer?

Die Behauptung, dass Frauen während und nach einer Schwangerschaft  auf größerem Fuß  leben, wird häufig ziemlich schnell als Schwangerschaftsmythos abgetan. Doch schaut man genauer hin, scheint an der These einiges dran zu sein. "Aufgebläht wie Ballons", "unansehnliche ... mehr

Wenn das Kind an Schizophrenie leidet: Ursachen, Symptome und Behandlung

Schizophrenie ist eine psychische Störung, die selbst Medizinern immer noch Rätsel aufgibt. Sie geht mit Realitätsverlust, Denkstörungen und Halluzinationen einher. Angst ist ein zentrales Thema – bei Erkrankten und Angehörigen, aber auch in der Gesellschaft ... mehr

Mathematik in der Schule: Das lernen Siebtklässler

Playbuzz-Element Frustfach für viele Schülerinnen Dass gerade Mädchen über die "hohe Mathematik“ stöhnen, liegt weniger an ihrer Begabung als an bestehenden Vorurteilen, sagen Forscher. Denn beim Lösen mathematischer Probleme schneiden weltweit weibliche ... mehr

Streit ums Zeugnis: Eltern beschweren sich gegen Zensuren

Egal, ob Medizinstudienplatz oder die Ausbildung zum Mediengestalter: Um in beliebten Berufen Fuß zu fassen, brauchen Jugendliche häufig gute Noten. Am Freitag schauen viele Eltern deshalb bei den Halbjahreszeugnissen wieder ganz genau hin. Und längst nicht immer werden ... mehr

Lob und Kritik: So finden Eltern die richtigen Worte

Kinder haben etwas richtig gut gemacht – oder auch nicht. Manchmal fehlen Eltern in solchen Situationen die richtigen Worte. Dabei stärkt eine gute Rückmeldung das Selbstbewusstsein der Kleinen. Schon im Kindergarten fangen Kinder an, sich zu vergleichen ... mehr

Kind geohrfeigt: Sollten Eltern sich entschuldigen?

Manche Frage traut man kaum zu stellen – nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich werden, vielleicht drohen sogar rechtliche Konsequenzen ... mehr

Vorgetäuschte Krankheiten: Wenn Kinder simulieren

"Mir ist schlecht", "Ich hab so Kopfschmerzen": Äußern Kinder solche Beschwerden, bleibt Eltern nicht viel mehr, als auf ihr Bauchgefühl zu hören. Sind die Kinder tatsächlich krank, dürfen sie natürlich zu Hause bleiben. Wie Sie erkennen, ob die Krankheit ernst ... mehr

Ritalin bei ADHS: Wundermittel oder "Kokain" für Kinder?

Bei immer mehr Kindern und Jugendlichen in Deutschland wurde in den letzten Jahren eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung ( ADHS) diagnostiziert. Behandelt werden die Betroffenen in der Regel mit Arzneimitteln aus dem Bereich der Stimulanzien ... mehr

Eltern beschweren sich über Gratis-Waschmittel

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg prüft eine Werbeaktion des Waschmittel-Herstellers Procter & Gamble. Der SWR berichtet, dass sich Kunden über kostenlose Waschmittel-Proben im Briefkasten beschwert hätten. Die könnten eine Gefahr für Kinder sein. Procter ... mehr

Warum das Entschuldigen Kindern oft so schwer fällt

In dem Wort "entschuldigen" steckt die Möglichkeit, sich von einer Schuld zu befreien. Dazu muss man sich aber erst mal "schuldig" fühlen. Und genau hier liegt meist das Problem – wenn Kinder in Situationen kommen, in denen sie sich entschuldigen sollen, das aber nicht ... mehr

Rechte: So können Mütter Stillen und Arbeiten vereinbaren

Vollzeit arbeiten und dennoch regelmäßig stillen? Das erscheint vielen Müttern wie die Quadratur des Kreises. Doch berufstätig zu sein und seinem Baby die Brust zu geben, muss sich nicht ausschließen. Der Gesetzgeber hat dafür sogar eine rechtliche Grundlage geschaffen ... mehr

Wie Eltern ihre Kinder in Mathe unterstützen können

In vielen Fällen haben Grundschüler Probleme mit Mathematik. Zu Hause ist dann der richtige Umgang mit dem Lernen gefragt. Wichtig ist, dem Kind die Angst vor dem Versagen zu nehmen. Das bedeutet, dass man nicht nur nach Fehlern suchen sollte um diese zu korrigieren ... mehr

Schulausfall wegen Kälte: Eltern müssen trotzdem zur Arbeit

Wenn die Schule wegen Unwetter ausfällt, dürfen berufstätige Eltern nicht zu Hause bleiben. Zwar regelten der Paragraf 616 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) eine "vorübergehende Verhinderung" – ein Schulausfall sei dabei aber nicht erwähnt, erklärt Reinhard ... mehr

Wie reagieren, wenn ihr Kind ohnmächtig wird?

Es ist nur ein kurzer Moment, aber der kann für Eltern sehr beängstigend sein: Das Kind wird ohnmächtig. Ärzte sprechen dann von einer Synkope. Die ist meist harmlos, sagt der Kinderkardiologe Prof. Herbert E. Ulmer vom Wissenschaftlichen Beirat der Deutschen ... mehr

Vornamen: Kurze Namen liegen im Trend

Kurze Namen wie Ben, Mia, Emma, Paul werden seit einigen Jahren auffallend oft vergeben. Sie liegen auch weiterhin im Trend und werden immer vielfältiger. Kurze Vornamen erfreuen sich großer Beliebtheit. Das bestätigt die Namenberatungsstelle der Universität Leipzig ... mehr

Die richtige Diagnose bei ADHS: Hat mein Kind wirklich eine Aufmerksamkeitsstörung?

Hat mein Kind ADHS? Um die richtige Behandlung bei einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung einzuleiten, ist eine professionell erstellte Diagnose die wesentliche Voraussetzung. Das Diagnoseverfahren bei ADHS ist jedoch sehr umfangreich. Hier erfahren ... mehr

ADHS-Therapie: Die richtige Behandlung für die Erkrankung auswählen

Heilbar ist eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung nicht. Doch die Behandlung von ADHS hat sich in den letzten Jahren verbessert und zeigt vor allem dann Erfolge, wenn so früh wie möglich mit ersten Maßnahmen begonnen wird. Ratsam ist dabei eine Therapie ... mehr

Elternzeit: Die wichtigsten Fragen über die Auszeit im Job

Kündigt sich Nachwuchs an, steht für berufstätige Eltern vor allem eine Frage im Vordergrund: Wie kann ich möglichst viel Zeit mit meinem Kind verbringen, ohne ganz aus dem Job auszusteigen? Die Elternzeit macht’s möglich – sollte aber sorgfältig geplant werden ... mehr

Kuscheln wirkt sich auf die DNA des Babys aus

Kuscheln ist nicht nur schön – sondern für Eltern und ihre Babys auch sehr wichtig. Die körperliche Nähe beeinflusst die Entwicklung des Kindes und sogar seine DNA, wie eine Studie zeigt. Nähe und Kontakt sind für Babys besonders wichtig. Eine aktuelle Studie ... mehr

Warnsignale: Wie Sie Kindesmissbrauch erkennen

Wenn ein Kind sexuell missbraucht wird, erzählt es häufig nichts davon. Viele Betroffene schämen sich. Oft wissen sie intuitiv: Das, was mit ihnen geschieht, ist nicht in Ordnung. Es gibt jedoch Anzeichen, die Angehörige und Umfeld des Kindes aufhorchen lassen sollten ... mehr

Tchibo bietet Baby- und Kinderkleidung zum Leihen an

Vor allem Kleinkinder benötigen ständig neue Kleidung. Das geht für Eltern nicht nur ins Geld, sondern belastet auch die Umwelt. Tchibo startet deshalb eine Plattform, über die Mütter und Väter Baby- und Kinderkleidung ausleihen können. Wie das funktionieren soll, lesen ... mehr

Zahl der Bezieher von Elterngeld Plus verdoppelt sich

Immer mehr Mütter und Väter wollen das Elterngeld Plus nutzen. Seit der Einführung vor knapp zweieinhalb Jahren hat sich die Zahl der Anträge verdoppelt. Mit dem Elterngeld Plus können Eltern, die in Teilzeit erwerbstätig sind, das Elterngeld länger beziehen. Im dritten ... mehr

Ist Angst vor Impfungen berechtigt?

Jede Arznei, die gegen eine Krankheit wirkt, kann auch unerwünschte Effekte haben – sogenannte Nebenwirkungen. Das gilt für Impfstoffe ebenso. Impfungen sollen den Körper vor Infektionen schützen, können aber manchmal genauso zu gesundheitlichen ... mehr

Arbeit - Kritik von Eltern: Lehrerin bekommt kein Schmerzensgeld

Köln (dpa/tmn) - Lehrer müssen Kritik von Eltern aushalten - auch wenn sie hart ist. Nur offensichtlich unwahr oder diskriminierend darf sie nicht sein. Das geht aus einer Entscheidung des Landesgerichts Köln hervor, auf das der Bund-Verlag hinweist ... mehr

Welche Kitagruppe ist die beste fürs Kind?

Erst Krippe oder gleich Kindergarten? Bei der Altersmischung der Gruppen gibt es in deutschen Kitas unterschiedliche Konzepte. Der verbreitete Klassiker bietet aus Sicht von Experten einige Vorteile. Mit größerer Altersspanne steigen dagegen die Herausforderungen ... mehr

Frust führt bei Kleinkindern zu Kontraproduktivität

Frust gehört zum Leben dazu – diese Erkenntnis müssen  Kleinkinder erst einmal gewinnen. Doch wie lernen sie mit Kritik, Misserfolgen und negativen Gefühlen umzugehen? Die Banane ist durchgebrochen – Anlass genug, um sich auf den Boden zu werfen. Zumindest für kleine ... mehr

Eisprungkalender: So berechnen sie Fruchtbare Tage & Eisprung

Paare mit Kinderwunsch können auf einen Glückstreffer hoffen – oder die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft mit unserem Fruchtbarkeitskalender (Eisprungkalender) gezielt erhöhen. Einfach den ersten Tag der letzten Periode und die übliche Zyklusdauer eingeben ... mehr

Warum gibt es mehr Kaiserschnitte? Ablauf, Risiken und Nachsorge

Ob Geburt nach Terminkalender oder Lebensretter: Der Kaiserschnitt ist längst eine gängige Entbindungs-Methode. Wie sich die steigende Zahl der Eingriffe auf die Zukunft der natürlichen Geburt auswirkt und w as Sie über diese Art der Entbindung wissen sollten ... mehr

Englisch Quiz: Das sollten Schüler wissen

Playbuzz-Element Die "Verneinung mit to do", unregelmäßige Verben, die Zeitenfolge, "If-Clauses, "Gerund“, "Question Tags“ oder die Verlaufsform: So mancher Schüler zuckt zusammen, wenn er solche abstrakten grammatikalischen Begriffe hört, die bei der Englisch-Klausur ... mehr

Schlafmangel bei Müttern: Tipps gegen chronische Müdigkeit

Alle Eltern leiden unter chronischem Schlafmangel, zumindest phasenweise. Ein Schlafforscher gibt Tipps, damit fertig zu werden. Neugeborene schlafen bis zu 16 Stunden am Tag. Theoretisch müsste Müttern dabei auch Zeit zum Schlafen bleiben. Babys schlafen meist ... mehr

Das Ende der Elternzeit: So klappt die Rückkehr in den Job

Füttern, spielen und wickeln statt Konferenzen, E-Mails und Akkordarbeit: Der Wechsel in die Elternzeit ist für Mütter und Väter eine große Umstellung – und die Rückkehr kann genauso schwierig sein. Die Rückkehr in den Job nach der Elternzeit ... mehr

Kinderängste: So können Eltern helfen

Angst ist unumgänglich und gehört zu unserem Leben dazu. Diffuse Ängste sind häufig entwicklungsbedingt – was sind die Auslöser und wie kann man seinem Kind helfen?  Und was, wenn Angst zu einer Störung wächst und das Kind in seiner Entwicklung hemmt? Angst ... mehr

Frühaufsteher-Kinder: Wie Eltern trotzdem länger schlafen

Kinder sind das größte Glück auf Erden. Dies wird allerdings empfindlich gestört, sobald die Sprösslinge Mama und Papa in den frühen Morgenstunden um den Schlaf bringen. Was können Eltern tun, um am Samstag- oder Sonntagmorgen wenigstens einige Minuten mehr Ruhezeit ... mehr

So wichtig sind Wörter für die Gehirnentwicklung

Schon mit Babys sollte viel gesprochen werden, damit sich das Gehirn optimal entwickeln kann. Ein Projekt in Amerika macht allerdings deutlich, wie wenig in manchen Familien gesprochen wird. In einer bunt gemusterten Weste steckt ein kleines ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018