Sie sind hier: Home >

Eltern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Eltern

Geschlechterklischees in der Familie entgegenwirken

Geschlechterklischees in der Familie entgegenwirken

Klassisch männlich oder weiblich? Vom Kochen bis zum Reparieren des Fahrrads: Eltern sollten die ganze Familie am Spektrum der anfallenden Aufgaben beteiligen. Einige Aufgaben gelten immer noch als klassisch männlich, andere als klassisch weiblich.  Ein starres Ausleben ... mehr
Freundschaft: Können Mädchen und Jungen beste Freunde sein?

Freundschaft: Können Mädchen und Jungen beste Freunde sein?

Sie sind unzertrennlich, verbringen viel Zeit miteinander, spielen gemeinsam oder lachen und streiten zusammen: beste Freunde. Doch wie intensiv sind solche "verschworenen Gemeinschaften" in jungen Jahren wirklich und welche Rolle spielt das Geschlecht? Der Psychologe ... mehr
Düsseldorfer Tabelle 2017 zeigt: So viel Unterhalt müssen Sie zahlen

Düsseldorfer Tabelle 2017 zeigt: So viel Unterhalt müssen Sie zahlen

Seit Januar 2017 müssen getrennt lebende Väter oder Mütter ihren Kindern mehr  Unterhalt zahlen. Das geht aus der aktuellen Düsseldorfer Tabelle zum Kindesunterhalt hervor, die das Oberlandesgericht Düsseldorf veröffentlicht hat. Der Mindestunterhalt steigt für Kinder ... mehr
Jugendschutz im Internet und bei Facebook, WhatsApp und Co

Jugendschutz im Internet und bei Facebook, WhatsApp und Co

Besonders Jugendliche sind auf der Suche nach neuen Reizen, wollen Neues erleben und sich mit Anderen austauschen. Sie sind speziellen Gefahren ausgesetzt. Filterlisten und Jugendschutz-Software bieten in dem Alter kaum noch Sicherheit. Für Jugendliche ist der Erwerb ... mehr
Wann Eltern mit dem Nachwuchs zum Kinderarzt gehen sollten

Wann Eltern mit dem Nachwuchs zum Kinderarzt gehen sollten

Ausschlag, Fieber oder ein fieser Husten – wenn Kinder solche Beschwerden bekommen, sind Eltern meist in Sorge. Muss das Kind zum Arzt? Oder wird es von selbst wieder gesund? Experten geben Tipps für häufige Symptome. Wohl jeder kennt Hausmittel gegen Erkältung, Fieber ... mehr

An diesen Produkten verletzen sich Kinder am häufigsten

Spitze Kanten, hartes Plastik und Kleinteile, die sich lösen können – an vielen Produkten verletzen sich kleine Kinder. Eine aktuelle Studie aus Amerika verrät, welche das im Speziellen sind. Eigentlich sind sie extra für Babys und Kleinkinder hergestellt worden ... mehr

Welche Impfungen für werdende Großeltern wichtig sind

Kündigt sich ein Enkelkind an, lassen angehende Großeltern am besten ihren eigenen Impfstatus überprüfen. Der intensive Kontakt mit  den zunächst noch ungeimpften Enkeln sollte so sicher wie möglich für beide Seite sein. "Da Keuchhusten bei Säuglingen lebensbedrohlich ... mehr

Gewalt gegen Kinder trifft die ganze Gesellschaft

Erziehung ohne Schläge gilt heute eigentlich als selbstverständlich. Aber ist es das wirklich? Und sind es tatsächlich immer nur die anderen, die ihre Kinder schlagen? "Haste Ärger gekriegt?" "Haue." Die beiden Grundschüler, die sich beim Warten auf Grün an einer ... mehr

BMI-Rechner für Kinder

Hat mein Kind Übergewicht oder Untergewicht? Da sich der Körper in der Wachstumsphase immer wieder stark verändert, ist es für Eltern nicht leicht, dies richtig einzuschätzen. Dieser BMI-Rechner für Kinder liefert einen Anhaltspunkt. Alter und Geschlecht des Kindes ... mehr

Schwangerschaft: Jungs kommen früher zur Welt – oder?

Geschlechtsspezifische Zuordnungen prägen von Kindesbeinen an den Alltag – egal ob es sich um Klischees bei bestimmten Verhaltensweisen oder um Erkenntnisse der Genderforschung handelt. Kann es aber sein, dass viele Jungs bereits am Tag ihrer Geburt anders getaktet ... mehr

Zehn Dinge, die Schwangere ihren Männern nicht verzeihen

Aus Unsicherheit oder einfach nur unüberlegt, machen Männer während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Dinge, die ihre Partnerinnen ihnen oft noch Jahre später vorwerfen. Die Frage ist: Wie weit können Männer während Schwangerschaft und Geburt gehen ... mehr

Mehr zum Thema Eltern im Web suchen

Wie sich Brüste durch die Schwangerschaft verändern

Eine Schwangerschaft bedeutet für den weiblichen Körper große Veränderungen. Noch viel früher als der Bauch runden sich dabei die Brüste und wandeln sich zur perfekten Milchbar für das Baby. Was aber passiert, wenn die Stillphase vorüber ist? Wird die Oberweite ... mehr

Mobbing und Co: Wenn Kinder sich in der Schule unwohl fühlen

In der Schule verbringen Kinder viel Zeit. Umso wichtiger ist es, dass sie sich dort wohlfühlen. Doch fast jeder sechste Schüler ist in Deutschland ein Opfer von Mobbing, wie eine Studie ermittelt hat. Wie merken Eltern, dass etwas nicht stimmt ... mehr

Elterngeld und Elterngeld Plus beantragen und berechnen

Sie wollen Ihr Elterngeld aufbessern? Wie Sie bis zu 5.000 Euro mehr bekommen, hat die Stiftung Warentest jetzt errechnet. Diesen und weitere Tipps zum Elterngeld und Elterngeld Plus: Elterngeld: Wer hat Anspruch? Alle Mütter und Väter, die ihr Kind nach der Geburt ... mehr

Smartphone-Nutzung schädlich für Kinderschlaf

Als hätten wir es nicht bereits geahnt – all das Starren aufs Display und Herumwischen auf dem Touchscreen des Smartphones kann nicht gesund sein, schon gar nicht für Babys und Kleinkinder. Eine Studie will jetzt einen Zusammenhang zwischen der täglichen Nutzung ... mehr

Keuchhusten: Bei Babys oft schwer erkennbar

Es ist für Eltern manchmal schwer zu erkennen, wenn ein Säugling an Keuchhusten erkrankt. Denn nicht immer husten die Babys, wie der Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte erläutert. Ein typisches Anzeichen ist bei Säuglingen demnach Luftnot: Die Kinder werden ... mehr

Darum sind Smartphones bald keine Telefone mehr

Die Deutschen telefonieren viel weniger als früher. Besonders krass ist der Trend bei Teenagern: Statt zu telefonieren  texten sie lieber, verschicken Emojis, Videos und Sprachnachrichten. Experten sehen darin eine Gefahr. Telefonieren ist out - Texten in. Zumindest ... mehr

Jugendliche telefonieren kaum noch

Die Deutschen telefonieren viel weniger als früher. Besonders krass ist der Trend bei Teenagern. Sie texten, verschicken Emojis und Sprachnachrichten. Experten sehen darin eine Gefahr. Telefonieren ist out – Texten in. Zumindest bei der Gruppe der unter ... mehr

Wie man Kindern Daumenlutschen und Nasebohren abgewöhnt

Daumenlutschen , Nasebohren, Fingernägel kauen – wie gewöhnt man Kindern solche Angewohnheiten ab? Schon im "Struwwelpeter" gibt es Lösungsvorschläge – allerdings sehr brutale. In unserer Linkliste finden Sie bessere Tipps. Das Nuckeln und Saugen ist etwas ... mehr

Größen-Tabelle: Wie groß wird mein Kind?

Immer mehr XXL-Kids: In den letzten 20 Jahren sind männliche Teenager durchschnittlich um zwei und Mädchen sogar um 2,5 Zentimeter größer geworden. Wenn auch Sie gerne wissen möchten, wie groß Ihr Kind einmal wird, können Sie das annäherungsweise mit untenstehender ... mehr

Im Wandel der Zeit: Die Umstände mit der Mode

Weit, wallend und mit Rüschen, so dekorierten unsere Großmütter ihre Babybäuche. Heute ist die Babykugel sexy und wird stolz gezeigt. Mit der Rolle der Frau hat sich auch das Selbstbewusstsein der Schwangeren verändert. Und das drückt sich in der Mode aus. Die Taille ... mehr

Während der Schwangerschaft besser auf Lakritze verzichten

Kaum eine Süßigkeit polarisiert so sehr wie diese. Entweder man mag sie überhaupt nicht oder man liebt sie: Lakritze. Zumindest während der Schwangerschaft sollten Frauen auf die schwarze Leckerei verzichten. Schwangere sollten besser keine Lakritze essen. Was schon ... mehr

Resilienz: So lernen Kinder, mit Rückschlägen umzugehen

Ein Kind, das immer in Watte gepackt wird, kann nur schwierig die Fähigkeit entwickeln, später im Leben mit Rückschlägen und Misserfolgen umzugehen. Um seelische Widerstandsfähigkeit – die sogenannte Resilienz – zu erlernen, müsse ein Kind auch mal einen Fehltritt ... mehr

Kinderpsychologie: Die zehn größten Enttäuschungen für Kinder

Sieg und Niederlage gehören zum Leben. Schon kleine Kinder müssen einiges einstecken und entwickeln Strategien, mit Enttäuschungen fertig zu werden. Wichtig ist auch, dass die Eltern richtig reagieren. Wir haben Kinder befragt und deren ... mehr

Wird Ihr Kind erpresst? Wann Sie eingreifen müssen

Ein Stofftier, ein Haarreif, ein Spielzeugauto: Manchmal verschenken Kinder etwas an Freunde im Kindergarten oder in der Schule. Bei Kleinigkeiten ist das kein Thema. Doch was, wenn etwas Teures den Besitzer wechselt? Oder das Kind gar erpresst wird? Das Kind liebt ... mehr

Deutsche Familie klagt gegen Schulpflicht in Straßburg

Müssen Kinder in die Schule gehen oder haben Eltern das Recht ihren Nachwuchs zuhause zu unterrichten? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Europäische Gerichtshof in den kommenden Monaten, nachdem eine Familie aus Hessen Klage eingereicht hat. Sie sieht ... mehr

Wie wichtig sind geregelte Einschlafzeiten bei Kindern?

Schlafende Kinder sind ein wunderbarer Anblick. Doch bevor die erholsame Nachtruhe eintreten kann, wird in vielen Familien allabendlich ein aufreibender Kampf um das Schlafen ausgefochten. Wie wichtig sind auf dem Weg ins Bett Pünktlichkeit und feste Strukturen ... mehr

Kostenfalle Spiel: Eltern sollten Funktionen einschränken

Kinder spielen gern – und im digitalen Zeitalter nicht mehr nur mit Puppenwagen und Lego. Spiele gibt es auch für PC und Smartphone. Und die sind manchmal tückisch. Denn für einige müssen Kinder tief ins Portemonnaie greifen – beziehungsweise in das ihrer Eltern ... mehr

Richtig reagieren, wenn das Kind am Osterhasen zweifelt

Ob Osterhase, Weihnachtsmann oder Zahnfee – kleine Kinder glauben an die Figuren, die wir mit unseren Feiertagen und Ritualen verbinden. Doch was, wenn die Kleinen zu zweifeln beginnen? Realistisches Denken beginnt etwa ab sechs Jahren Für Kinder im Kindergartenalter ... mehr

Was ist wichtig, wenn Ihr Kind ein Smartphone möchte?

„Aber alle anderen haben auch ein Smartphone!“ Ab einem bestimmten Alter hören viele Eltern diesen Satz. Aber ist ein Smartphone für Kinder sinnvoll? Was sollten Eltern beachten und welche Chancen oder Gefahren stecken in dem Gebrauch von iPhone, Samsung Galaxy ... mehr

Wenn Kinder Migräne im Bauch haben

Bei Migräne denkt jeder sofort an stechende Kopfschmerzen, Übelkeit und Lichtempfindlichkeit. Doch manchmal kann sich eine Migräne auch durch quälende Bauchschmerzen äußern – insbesondere bei Kindern. "Ich hab wieder so Bauchweh." Diese Klage ihrer Sprösslinge kennen ... mehr

Neugeborenes Baby: Hilfreiche Hebammen-Tipps für Eltern

Hebammen sind weit mehr als nur Geburtshelfer – sie begleiten junge Eltern durch die aufregende erste Zeit mit dem Baby. Sie wissen genau, wie viel Milch ausreichend ist und was gut gegen Blähungen und schmerzende Bäuchlein hilft. Hier gibt es wertvolle Hebammentipps ... mehr

Freundschaften: Wann Eltern sich einmischen dürfen

Dürften Eltern entscheiden, mit wem ihre Kinder befreundet sind, würde die Wahl manchmal anders ausfallen. Der Sohn versteht sich ausgerechnet mit dem Klassenrowdy am besten, die Tochter mit der unfreundlichen Zicke. Für Erwachsene ist es da gar nicht so leicht ... mehr

Darum fehlt dem Personal in den Kitas die Zeit für Ihre Kinder

Nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung hat das Führungspersonal in deutschen Kindertagesstätten zu wenig Zeit für seine Leitungsaufgaben. Pädagogische Konzepte, Gespräche mit Eltern und die Personalplanung kommen zu kurz. Jede zehnte Kita ist betroffen In etwas ... mehr

Erziehung: Das sollten Sie beim Regelnaufstellen beachten

Abends um sieben ist das Licht aus. Oder: Nach jeder Süßigkeit muss man die Zähne putzen. Fast alle Eltern finden es wichtig, dass ihr Kind bestimmte Regeln einhält. Dabei sollten Erwachsene wichtige von unwichtigen Regeln bei der Erziehung trennen. Eltern sollten ... mehr

Die besten Tipps und Tricks: Kinder sicher im Internet

Längst ist das Internet fester Bestandteil unseres Alltags . Vielen Kindern fällt es immer schwerer, Computer, Tablet oder Smartphone aus der Hand zu legen. Stärken Sie die Medienkompetenz Ihrer Kinder, denn nur so können sich diese in der Flut der Reize durch Internet ... mehr

Darum fehlt Kleinkindern das Verständnis für andere

Erst mit etwa vier Jahren können sich Kinder in andere Menschen hineinversetzen. Zuvor sind sie dazu nicht fähig. Hirnforscher haben eine mögliche Ursache dafür gefunden. Im menschlichen Gehirn bildet sich im Alter von etwa vier Jahren eine entscheidende, bis dahin ... mehr

Konflikt lösen: Wenn Kinder lieber spielen statt essen wollen

Zusammen als Familie essen: Vielen Eltern ist dieses Ritual wichtig. Feste Zeiten und die Pflicht, am Tisch sitzenzubleiben sorgen aber immer wieder für Konflikte. Konflikte entstehen zum Beispiel dann, wenn die Kinder im Spiel vertieft sind und sich nicht ... mehr

Muttermilch-Handel gestoppt: Kambodscha verbietet Ausfuhr

Muttermilch-Exporte aus Kambodscha gehören der Vergangenheit an: Das Geschäft mit den armen Müttern, die sich durch das Abpumpen etwas Geld dazu verdienten, ist gestoppt worden. Kambodscha verbietet den Export abgepumpter Muttermilch ... mehr

Schutz vor Misshandlung: Kinderrechte sollen ins Grundgesetz

Die Rechte der Kinder sollen endlich gestärkt werden. Bisher spielen Kinder und Jugendliche lediglich eine Nebenrolle im Grundgesetz und sind meist darauf angewiesen, dass ihre Rechte beispielsweise durch ihre Eltern wahrgenommen werden. Wenn es nach den beiden ... mehr

Wie reagieren, wenn ihr Kind ohnmächtig wird?

Es ist nur ein kurzer Moment, aber der kann für Eltern sehr beängstigend sein: Das Kind wird ohnmächtig. Ärzte sprechen dann von einer Synkope. Die ist meist harmlos, sagt der Kinderkardiologe Prof. Herbert E. Ulmer vom Wissenschaftlichen Beirat der Deutschen ... mehr

Auf welche Arten Kinder spielen

Durch Spielen entdecken Kinder, wie die Welt funktioniert. Sie prägen sich Bewegungs- und Koordinationsmuster ein und werden dabei immer geschickter. Mit welchen Spielen Kinder welche Fähigkeiten trainieren, lesen Sie hier. Die Freude am Spielen ist angeboren. Kinder ... mehr

Stoffwindeln oder Wegwerfwindeln: Eine Glaubensfrage?

Stoffwindeln sind öko und produzieren stinkende Wäscheberge, finden die einen. Für die anderen sind sie dagegen eine moderne Alternative, um die Wegwerfgesellschaft nicht mehr zu unterstützen. Die typische Stoffwindel gibt es nicht. Stattdessen lassen sich zahlreiche ... mehr

Besserwisser: Wenn das Kind altklug ist

Besserwisserisch. Altklug. Manche Kinder geben schon mit drei oder vier Jahren anderen gegenüber den Ton an. Eltern haben dann häufig die Sorge, dass sich ihr Nachwuchs mit diesem Verhalten ausgrenzt und keiner mehr mit ihm spielen möchte. Ist das berechtigt ... mehr

Aldi: Rückruf für "Playland Weichpuppe" - Erstickungsgefahr

Der Discounter Aldi Nord ruft das Produkt "Playland Weichpuppe" des Lieferanten U. Leinss GmbH zurück. Es bestehe Erstickungsgefahr. Die Puppen wurden seit vergangenem Montag bei Aldi Nord verkauft. Nun wurden sie vom Discounter zurückgerufen. Es könne nicht ... mehr

dm: Rückruf von Babybrei "Apfel mit Banane und Hirse"

Der Drogeriemarkt dm ruft den Brei "dmBio Apfel mit Banane und Hirse" zurück, weil er nicht den angegebenen Inhalt enthält. Welche Gläschen von dem Rückruf betroffen sind. Betroffen ist der Brei im 190-Gramm-Glas mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2019 (das Datum ... mehr

Das eigene Sperma schnell und unkompliziert zuhause testen

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. Und das ist nur ein mögliches Anwendungsgebiet. Bequem ... mehr

Armut – 3,7 Millionen Kinder sind "sozial abgehängt"

Für viele Deutsche haben sich die Bildungschancen verbessert. Aber noch immer sind fast vier Millionen Jugendliche und Kinder sozial ausgegrenzt und von Armut bedroht. Eine Expertin in der Jugendhilfe erklärt, warum das so ist und hat auch Lösungen parat. "Startchancen ... mehr

Mutterschutzgesetz: Wie lange sind die Mutterschutz-Fristen?

Erklären sich schwangere Frauen nicht ausdrücklich bereit, kurz vor und nach der Schwangerschaft zu arbeiten, gilt für diese Phasen ein Beschäftigungsverbot – und zwar unabhängig von der Art der Beschäftigung. Diese berufliche Freistellung ... mehr

Mutterschutzgesetz: wichtige Fakten - das müssen Sie wissen

In der Schwangerschaft tragen Frauen nicht nur Verantwortung für die eigene Gesundheit, sondern auch für die des ungeborenen Kindes. Damit dies auch am Arbeitsplatz gewährleistet ist,  gibt es das  Mutterschutzgesetz . Hier finden Sie einen ... mehr

Erziehung: Verlegt, vergessen, verloren – wenn Kinder schusselig sind

Mal geht der Turnbeutel verloren, mal das Mäppchen oder sogar die Lieblingsjacke. Viele Eltern wissen ein Lied davon zu singen, wenn ihr Kind dauernd etwas verschludert. Der permanente Kampf gegen die "Schwundquote" strapaziert vor allem die Nerven ... mehr

Schwangerschaft: Darum machen Jungs der Mutter Pickel

Werdende Eltern bekommen im Lauf der Schwangerschaft oft fragwürdige Weisheiten zum möglichen  Geschlecht des Kindes zu hören. Was ist dran an solchen Thesen? Wird es ein Mädchen, wenn Mamas Schönheit leidet? Oder sind unreine Haut und fettige Haare Anzeichen für einen ... mehr

Namensrecht: So lange kann man Vornamen des Kindes ändern

Anna oder Emma, Max oder doch lieber Paul? Eltern, die sich im Krankenhaus übereilt entschieden haben und den Vornamen ihres Kindes ändern wollen, kann das Standesamt einen Strich durch die Rechnung machen. Aber es gibt einen Weg für unschlüssige Eltern, den Vornamen ... mehr

Ein Drittel der Deutschen wurde in der Kindheit missbraucht

Von einer Tracht Prügel bis zu schwerem sexuellem Missbrauch: Fast ein Drittel der Bundesbürger spricht in einer neuen Umfrage von mittleren bis schweren Gewalterfahrungen in der Kindheit. Lichtblicke gibt es nur wenige. Fast jeder siebte Bundesbürger machte ... mehr

Ihr Kind rebelliert nicht? Keine Sorge!

Ordentlich, fleißig und so gar nicht auf Revolte gegen die Eltern gebürstet: Kinder mit scheinbar stockkonservativem Verhalten können Müttern und Vätern, die einen eher kreativen Lebensstil pflegen, Kopfzerbrechen bereiten. In dem jungen Spießer steckt aber vielleicht ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal