Thema

Energie

Umweltminister will Ausbau von Photovoltaik-Anlagen

Umweltminister will Ausbau von Photovoltaik-Anlagen

Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) will den Ausbau der Photovoltaik-Anlagen in Baden-Württemberg deutlich vorantreiben. "Wir sind noch lange nicht da, wo wir hinwollen", sagte er am Donnerstag bei einer Fachtagung in Mannheim. Untersteller sprach von einer ... mehr
Landesregierung bekräftigt Interesse an LNG-Terminal

Landesregierung bekräftigt Interesse an LNG-Terminal

Nach dem Besuch eines Terminals für Flüssigerdgas in Rotterdam ist Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) zuversichtlich für den Bau einer solchen Anlage in Brunsbüttel. "Wir fahren mit der großen Hoffnung zurück, dass wir dieses Projekt ... mehr
Kohleverstromer Steag unter Druck

Kohleverstromer Steag unter Druck

Der Essener Kraftwerksbetreiber Steag ist im vergangenen Jahr in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt, leidet aber weiter unter der Absatzflaute für seinen Kohlestrom. Die hohe Einspeisung von Windenergie ins deutsche Stromnetz führe zu einem "enormen wirtschaftlichen ... mehr
Immobilien: Durchlauferhitzer in Küche braucht geeigneten Stromanschluss

Immobilien: Durchlauferhitzer in Küche braucht geeigneten Stromanschluss

Berlin (dpa/tmn) - Wer einen elektronischen Durchlauferhitzer für die Spüle in der Küche einbauen will, muss dort einen zusätzlichen Stromanschluss mit 400 Volt installieren lassen. Darauf weist die Initiative Wärme+ hin. Ein elektronischer Durchlauferhitzer ... mehr
Habeck: Mehr Anstrengungen bei Ausbau der Erneuerbaren

Habeck: Mehr Anstrengungen bei Ausbau der Erneuerbaren

Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Robert Habeck hat beim Windbranchentag für bundesweit mehr Anstrengungen beim Ausbau der Erneuerbaren Energien geworben. Anders könnten die Ziele der Bundesregierung, in zwölf Jahren 65 Prozent des Stroms aus Erneuerbaren ... mehr

Wirtschaft: Libysche Ölgesellschaft setzt auf Marker und EU gegen Schmuggler

TRIPOLIS (dpa-AFX) - Die nationale libysche Ölgesellschaft NOC will im Kampf gegen Schmuggler chemische Marker einsetzen und hofft auf Unterstützung der EU bei der Verfolgung der organisierten Kriminalität. Durch den Diebstahl und Schmuggel von Öl und Benzin gingen ... mehr

Wissenschaftler arbeiten an wasserstoffbetriebenen Zügen

Erlanger Wissenschaftler arbeiten derzeit an Wasserstoff-betriebenen Zügen als Alternative zu umweltbelastenden Diesel-Loks. Ein erster Prototyp werde aber voraussichtlich erst in fünf Jahren auf bayerischen Gleisen rollen, teilte das Helmholtz-Institut ... mehr

Wirtschaft: Kohleverstromer Steag unter Druck - Erneuerbare sollen helfen

ESSEN (dpa-AFX) - Der Essener Kraftwerksbetreiber Steag ist im vergangenen Jahr in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt, leidet aber weiter unter der Absatzflaute für seinen Kohlestrom. Die hohe Einspeisung von Windenergie ins deutsche Stromnetz führe zu einem "enormen ... mehr

Bahnstreik stört wieder Zugverkehr in Frankreich

Paris (dpa) - Französische Eisenbahner haben mit ihrem Streik gegen die Reform der Staatsbahn SNCF erneut große Teile des Zugverkehrs lahmgelegt. Zwar ist die Beteiligung an den Protestaktionen inzwischen deutlich niedriger als zu Beginn der Streikwelle, trotzdem fielen ... mehr

Bahnstreik stört wieder Zugverkehr in Frankreich

Französische Eisenbahner haben mit ihrem Streik gegen die Reform der Staatsbahn SNCF erneut große Teile des Zugverkehrs lahmgelegt. Zwar ist die Beteiligung an den Protestaktionen inzwischen deutlich niedriger als zu Beginn der Streikwelle, trotzdem fielen heute ... mehr

Richtfest im Umspannwerk: Strom für Dänemark und Deutschland

Bentwisch (dpa/mv) - In Bentwisch bei Rostock ist am Mittwoch Richtfest für eine Umspannanlage gefeiert worden, durch die künftig der grenzüberschreitende Stromaustausch zwischen Deutschland und Dänemark über zwei Offshore-Windparks möglich ist. Für das Projekt ... mehr

Wirtschaft: Innogy-Betriebsrat fordert feste Zusagen für Kündigungsverzicht

ESSEN (dpa-AFX) - Der Betriebsrat der vor der Zerschlagung stehenden RWE -Tochter Innogy fordert feste Zusagen für den Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen. Die Arbeitnehmervertreter arbeiten derzeit an einem Grundlagenpapier zu ihren Forderungen ... mehr

Pegel: Bundesregierung hat Schlüssel in der Hand

Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister Christian Pegel (SPD) hat bei der künftigen Verwertung von Windstrom zu größerer Experimentierfreude aufgerufen. Das Testen verschiedener technischer Lösungen und Modellprojekte sei im Koalitionsvertrag der Bundesregierung ... mehr

Erste Masten für eHighway in Richtung Norden

Darmstadt/Frankfurt (dpa/lhe) - Auf der stark befahrenen Autobahn 5 zwischen Darmstadt und Frankfurt sollen in den nächsten Tagen Masten für die erste deutsche Teststrecke für Lastwagen mit Stromabnehmern aufgestellt werden ... mehr

Wirtschaft - Schulze: Klimaschutz darf kein Elitenprojekt sein

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat dafür geworben, beim Klimaschutz die gesamte Gesellschaft mitzunehmen und Ängste vor raschem Strukturwandel ernst zu nehmen. "Ich kann nämlich sehr gut nachvollziehen, dass Menschen durch solche ... mehr

Rostock: 300 Experten bei Fachkonferenz "Wind und Maritim"

Vor dem Hintergrund drängender wirtschaftlicher und politischer Probleme bei der Nutzung der Windenergie treffen sich heute (09.00 Uhr) mehr als 300 Branchenexperten bei der zweitägigen Fachkonferenz "Wind und Maritim". Viele Experten sind der Ansicht ... mehr

Energieminister Habeck eröffnet Windbranchentag

Rund 500 Vertreter der Windenergiebranche treffen sich heute in Husum mit Landespolitikern und Bürgermeistern, um über Windenergie zu diskutieren. Energieminister Robert Habeck (Grüne) wird die Gäste des Windbranchentags am Vormittag begrüßen. Von besonderem Interesse ... mehr

Hochschule Zwickau nutzt Grubenwasser aus ehemaligem Bergbau

Zwölf Jahre nach der ersten Projektidee kann die Westsächsische Hochschule Zwickau Wärme aus Grubenwasser gewinnen. Mit dem 26 Grad warmen Wasser aus einer Tiefe von 628 Metern soll zukünftig ein Institutsgebäude beheizt werden. "Wir betreten mit diesem Projekt ... mehr

30-Millionen-Forschung für neuen Stoff aus Müll und Kohle

Sachsen-Anhalt will eine 30 Millionen Euro teure Forschungsanlage für die Gewinnung von chemischen Grundstoffen aus Plastikmüll und Braunkohle nach Leuna holen. Die schwarz-rot-grüne Regierung beschloss am Dienstag, die Hälfte der Summe aus Landesmitteln ... mehr

Wirtschaft: Weniger CO2 und besser heizbare Häuser - EU-Gesetze verabschiedet

STRASSBURG (dpa-AFX) - In der EU soll der Kohlenstoffdioxid-Ausstoß im Verkehr, in der Landwirtschaft und im Bau deutlich sinken. Einen entsprechenden Gesetzentwurf segnete das EU-Parlament in Straßburg am Dienstag ab. Das Gesetz sieht eine Senkung von 30 Prozent ... mehr

E-Mobilität zwingt Mitnetz zu intelligentem Netzausbau

Der ostdeutsche Stromnetzbetreiber Mitnetz rüstet sich für die E-Mobilität. Weil bis zum Jahr 2030 bis zu sechs Millionen Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen fahren sollen und zusätzliche elektrische Wärme- und Erzeugungsanlagen sowie Speicher ans Netz gingen ... mehr

Bundeskartellamt: Kunden sind im unregulierten Fernwärmemarkt "gefangen"

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) ruft Fernwärmekunden auf, Vertragsanpassungen und Preisänderungen zu melden. Auch dem Bundeskartellamt ist der Fernwärmemarkt seit längerem ein Dorn im Auge. Der Marktwächter Energie des vzbv nimmt derzeit ... mehr

Solar-Kataster: Mehr Unternehmen zur Solarenergie bringen

Hessen will sein Solar-Kataster mit zusätzlichen Informationen über effektive Standorte für Solaranlagen ausbauen. Das kündigte der Leiter der Landesenergieagentur, Karsten McGovern, am Dienstag in Wiesbaden an. In der Datenbank sind jedes der fünf Millionen hessischen ... mehr

Wirtschaft - Altmaier: Bald keine Subventionen für Erneuerbare mehr nötig

BERLIN (dpa-AFX) - Ökostrom-Produzenten werden nach Einschätzung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) in wenigen Jahren ohne staatliche Unterstützung auskommen. "Ich gehe davon aus, dass die erneuerbaren Energien in absehbarer ... mehr

Altmaier: Bald keine Subventionen für Erneuerbare mehr

Berlin (dpa) - Ökostrom-Produzenten werden nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) schon in wenigen Jahren ohne staatliche Subventionen auskommen. Altmaier sagte vor Beginn einer internationalen Energiekonferenz in Berlin: «Ich gehe davon ... mehr

Wirtschaft - Altmaier: In wenigen Jahren keine Subventionen für Erneuerbare mehr

BERLIN (dpa-AFX) - Ökostrom-Produzenten werden nach Einschätzung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) schon in wenigen Jahren ohne staatliche Subventionen auskommen. Altmaier sagte am Dienstag vor Beginn einer internationalen Energiekonferenz in Berlin ... mehr

Mehr zum Thema Energie im Web suchen

Wirtschaft: Altmaier und Maas sprechen bei Energie-Konferenz

BERLIN (dpa-AFX) - In Berlin beginnt am Dienstag (09.00 Uhr) eine zweitägige internationale Energie-Konferenz. Zum Auftakt der Tagung im Auswärtigen Amt sprechen Außenminister Heiko Maas (SPD) und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). Am Mittwoch redet ... mehr

Aus Plastikmüll und Kohle wird Rohstoff: Pilotanlage geplant

Sachsen-Anhalt soll eine große Forschungsanlage für die Gewinnung von neuen Rohstoffen aus Plastikmüll und Braunkohle bekommen. Das Pilotprojekt soll am Chemiestandort Leuna im Saalekreis angesiedelt werden, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte. Forscher ... mehr

Tomaten: Diese Blätter sollten Sie nicht entfernen

Ausgeizen nennt sich ein üblicher Gartentipp zur Aufzucht leckerer Tomaten im Garten. Man sollte regelmäßig neue Blätter entfernen, sodass die Sonne besser an die Früchte herankommt und sie sich rot einfärben kann. Dieser Rat stimmt allerdings nur bedingt. Was bedeutet ... mehr

Stiebel Eltron übernimmt Wärmepumpengeschäft von Danfoss

Der Heizgeräte-Hersteller Stiebel Eltron hat das Wärmepumpengeschäft von der dänischen Danfoss übernommen. Die Übernahme solle dazu beitragen, die Position beider Hersteller auf einem zunehmend wettbewerbsintensiven europäischen Markt zu sichern, teilte Stiebel Eltron ... mehr

Wirtschaft: Stiebel Eltron übernimmt Wärmepumpengeschäft von Danfoss

HOLZMINDEN (dpa-AFX) - Der Heizgeräte-Hersteller Stiebel Eltron hat das Wärmepumpengeschäft von der dänischen Danfoss übernommen. Die Übernahme solle dazu beitragen, die Position beider Hersteller auf einem zunehmend wettbewerbsintensiven europäischen Markt zu sichern ... mehr

Neue elektrische Containertransporter bei der HHLA

15 500 Tonnen CO2 und 118 Tonnen Stickoxid jährlich will der Hamburger Hafenkonzern HHLA durch die Umstellung ihrer vollautomatischen Containertransporter auf Elektrofahrzeuge am Terminal Altenwerder einsparen. Hamburg fördert das Projekt mit knapp acht Millionen ... mehr

Studie: 2040 sollen Autos mit Verbrennungsmotor überwiegen

Alles redet von E-Autos, die ganze Autobranche hat mit dem Umbruch zum Elektrozeitalter zu tun. Eine Studie kommt zu dem Ergebnis: Verbrenner werden auch 2040 noch gefragt sein. Der Anteil der Autos mit alternativen Antrieben auf Deutschlands ... mehr

Kretschmer will Übergangszeit bei Ausstieg aus Braunkohle

Leipzig (dpa) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer fordert beim Ausstieg aus der Braunkohle eine Schonfrist von 20 Jahren. «Wir haben die Chance und das Geld, um den Strukturwandel verantwortlich zu gestalten», sagte Kretschmer der «Leipziger Volkszeitung ... mehr

Hessen: Teil des Stromnetzes für Energiewende gerüstet

Wiesbaden (dpa/lhe) - Das Stromverteilnetz in Hessen, das Strom bis zur Wohnungs- oder Bürotür liefert, muss trotz der Energiewende nicht mehr wesentlich erweitert werden. "Wir müssen nicht unbedingt neue Strommasten bauen", sagte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir ... mehr

Wirtschaft: Rheinland-Pfalz und Saarland klagen nicht gegen Cattenom

TRIER (dpa-AFX) - Rheinland-Pfalz und das Saarland werden nicht gegen das umstrittene französische Atomkraftwerk Cattenom klagen. Dies teilten die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) und Saar-Umweltstaatssekretär Roland Krämer (SPD) am Montag ... mehr

Wirtschaft - Prognose: 2040 noch zwei Drittel der Autos mit Verbrennungsmotor

HANNOVER (dpa-AFX) - Der Anteil der Autos mit alternativen Antrieben auf Deutschlands Straßen wächst nach Einschätzung des Energiekonzerns ExxonMobil bis 2040 auf mehr als ein Drittel am Bestand. Rund 20 Prozent könnten dann reine Elektroautos sein, knapp zwei Drittel ... mehr

Managerin Marion Rövekamp ist ab Mai im EWE-Vorstand

Die bisherige Managerin der DB Regio, Marion Rövekamp, nimmt Anfang Mai ihre Arbeit im Vorstand des Oldenburger Energieanbieters EWE auf. Nach Angaben des EWE-Sprechers Christian Blömer wird Rövekamp Vorständin für Personal und Recht. Vorstandsvorsitzender ... mehr

Neuer EWE-Chef dämpft Erwartungen bei schnellem Internet

Flächendeckendes schnelles Internet wird es in Niedersachsen nach Einschätzung des neuen EWE-Chefs Stefan Dohler erst in rund zehn Jahren geben. "Beim Thema schnelles Internet ist Niedersachsen wie alle anderen Bundesländer noch weit von dem Anspruch entfernt ... mehr

Wirtschaft: Sachsens Ministerpräsident will lange Übergangszeit bei Ausstieg aus Braunkohle

LEIPZIG (dpa-AFX) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer fordert beim Ausstieg aus der Braunkohle eine Schonfrist von 20 Jahren. "Wir haben die Chance und das Geld, um den Strukturwandel verantwortlich zu gestalten", sagte der CDU-Politiker der "Leipziger ... mehr

Studie zum Ausbau der Stromnetze wird vorgestellt

Hessens Wirtschaftsministerium hat untersuchen lassen, in welchem Maße die Stromnetze wegen der Energiewende ausgebaut werden müssen. Konkret geht es um die Verteilnetze, die Strom bis zur Haustür liefern. Die Ergebnisse der Studie sollen heute bei einer Tagung ... mehr

Wirtschaft - Ärger um Kohleausstieg: Umweltschützer wollen Genehmigungsstopp

BERLIN (dpa-AFX) - Vor dem Start der Kommission zur Vorbereitung des Kohleausstiegs gibt es Ärger um neue Kraftwerke und Tagebaue. Umweltverbände fordern von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) einen vorläufigen Genehmigungsstopp - bisher ... mehr

NRW holt bei Stromerzeugung aus Windkraft auf

Nordrhein-Westfalen hat beim Ausbau der Windenergie aufgeholt. Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums hat es NRW im vergangenen Jahr mit einer installierten Leistung von rund 5500 Megawatt auf Platz vier unter den Bundesländern gebracht und dabei Sachsen-Anhalt ... mehr

Immobilien: LED mit 200 Lumen ist so hell wie 25-Watt-Glühlampe

Watt war einmal. Wer inzwischen Leuchtmittel kauft, kann sich nicht mehr auf diese Kennzahlen bei der Auswahl verlassen. Denn wie hell ein LED-Modul oder eine Energiesparlampe wird, zeigt die Lumen-Zahl an. Seitdem ist auch die Wattzahl keine Kennzahl ... mehr

Experte sieht Risiko für Autobranche wegen Batterien

Berlin (dpa) - In der Autoindustrie droht aus Sicht eines Experten wegen der Dominanz asiatischer Batteriekonzerne eine «Verschiebung der Machtbalancen» zu Lasten der deutschen Hersteller. Bei der Batteriezelle bestehe die Gefahr ... mehr

Heizöltank überprüfen: Für welche Tanks gilt die Prüfpflicht?

Knapp sechs Millionen Haushalte in Deutschland werden nach Angaben des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO) mit Heizöl beheizt. Worauf zu achten ist. In den meisten Häusern wird die Ölheizung aus einem Tank im Keller gespeist. Für die Dichtheit des Tanks ... mehr

Wirtschaft: Umweltverbände wollen Kohle-Moratorium - Regierung weicht aus

BERLIN (dpa-AFX) - Umweltverbände fordern einen Genehmigungsstopp für Kohlekraftwerke und Tagebaue während der Planung des Kohleausstiegs - vorerst allerdings erfolglos. Auf die Frage der Grünen-Fraktion im Bundestag, ob die Bundesregierung ein solches Moratorium plane ... mehr

Naturschützer: Mehr Schwung bei Nutzung der Sonnenenergie

Der Landesverband des Bunds für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) startet auf einer Delegiertenversammlung am Samstag in Bad Kreuznach eine "Solaroffensive". Der Ausbau von Photovoltaik (PV), also der Stromerzeugung aus Solarenergie, sei zuletzt stark ... mehr

Wirtschaft fürchtet Klimaschutzkonzept

Die Industrie- und Handelskammern haben vor zu großen Belastungen für die Wirtschaft beim Klimaschutz- und Energiekonzept der Landesregierung gewarnt. Über den Emissionshandel leisteten die Unternehmen bereits einen großen Beitrag zum Klimaschutz, sagte ... mehr

Wirtschaft: Biodiesel unter Druck - Produzenten klagen über Billigimporte

BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland wird die Produktion von Biodiesel zurückgefahren. Die Hersteller reagieren damit nach Angaben ihres Verbandes auf steigende Billigimporte aus Argentinien. Durch die staatliche Förderung sei argentinischer Biodiesel ... mehr

Wirtschaft: Solarwirtschaft fordert mehr Anstrengungen bei Klimaschutz

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundesverband Solarwirtschaft hat die Regierung zu mehr Anstrengungen beim Klimaschutz aufgefordert. "Wir können uns keine Defizite beim Klimaschutz mehr leisten. Dieser ist längst nicht mehr nur Innovationstreiber, sondern lenkt zunehmend ... mehr

Wirtschaft: Biodiesel unter Druck - Produzenten klagen über Billigimporte

BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland wird die Produktion von Biodiesel zurückgefahren. Die Hersteller reagieren damit nach Angaben ihres Verbandes auf steigende Billigimporte aus Argentinien. Durch die staatliche Förderung sei argentinischer Biodiesel ... mehr

Biodiesel unter Druck: Marl fährt Produktion zurück

In Deutschland wird die Produktion von Biodiesel zurückgefahren. Die Hersteller reagieren damit nach Angaben ihres Verbandes auf steigende Billigimporte aus Argentinien. Betroffen ist unter anderem die Biodieselanlage im Chemiepark Marl. Die Produktion ... mehr

Frankreich will in Fessenheim künftig Solarenergie erzeugen

Nach der Schließung des umstrittenen Atomkraftwerks Fessenheim will Frankreich in der Region Solarenergie produzieren. Der Staat werde Aufträge für Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 300 Megawatt ausschreiben, berichtete die Nachrichtenagentur ... mehr

Wirtschaft - Zukunft ohne Akw: Frankreich will in Fessenheim Solarenergie erzeugen

COLMAR (dpa-AFX) - Nach der Schließung des umstrittenen Atomkraftwerks Fessenheim will Frankreich in der Region Solarenergie produzieren. Der Staat werde Aufträge für Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 300 Megawatt ausschreiben, berichtete ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018