Startseite
Sie sind hier: Home >

Energie sparen

...
Thema

Energie sparen

Energieausweis fürs Haus: Pflicht seit 2013

Energieausweis fürs Haus: Pflicht seit 2013

Bereits seit 2008 ist ein Energieausweis für Eigentümer, die eine Immobilie verkaufen wollen und für Vermieter Pflicht. Allerdings mussten sie diesen bisher nur auf Verlangen beim Verkauf oder der Vermietung von Wohneigentum vorlegen ... mehr
Energie-Agentur: China will deutsche Hilfe bei Öko-Häusern

Energie-Agentur: China will deutsche Hilfe bei Öko-Häusern

Deutsches Know-how für chinesische Häuser. China will beim Bau neuer Millionenstädte verstärkt auf Öko-Technik aus Deutschland setzen. Dazu hat die halbstaatliche Deutsche Energie-Agentur (Dena) für den chinesischen Markt Energieeffizienz-Standards für Neubauten ... mehr
So senken Sie den Stromverbrauch Ihres PCs?

So senken Sie den Stromverbrauch Ihres PCs?

Eine Studie der Energie Agentur.NRW belegt: Ein Viertel des Stromverbrauchs gehen auf das Konto von PC, Drucker, WLAN-Router und Co. – noch vor Kühlschrank und Waschmaschine. Wir erklären, wie Sie den Stromverbrauch von Computer und Router in den Griff bekommen ... mehr
Raumtemperatur senken spart Heizkosten

Raumtemperatur senken spart Heizkosten

Draußen wird es immer kälter und wir wünschen uns wohlig-warme Temperaturen in unserer Wohnung. Doch wer Heizkosten sparen möchte, sollte die Raumtemperatur etwas niedriger halten. Bereits mit einem Grad weniger kann ein Haushalt im Schnitt sechs Prozent der Heizkosten ... mehr
So sparen Sie im Wintergarten Energie

So sparen Sie im Wintergarten Energie

Kosten sparen, das geht auch im Wintergarten. Obwohl ein Glasanbau anfällig für Wärmeverlust ist, können Sie hier mit einigen Tipps vieles ausgleichen und die Energiekosten reduzieren. Im Folgenden erfahren Sie, worauf Sie achten sollten, damit nicht zu viel Energie ... mehr

Erneuerbare Energien - An der Energiewende teilhaben

Da die Ressourcen der Erde begrenzt sind, stellen die erneuerbaren Energien nicht nur die kostensparenden Technologien der Zukunft dar. Sie sind auch notwendig, um nachfolgenden Generationen ein lebenswertes Bestehen zu ermöglichen. Wenn Sie in erneuerbare Energien ... mehr

Mit der Heizungssteuerung Geld sparen - So geht's

Nie wieder unnötig heizen – mit der intelligenten Heizungssteuerung ist das möglich. Smart Home Produkte ermöglichen es, die Raumtemperatur via Internet von unterwegs zu regulieren. So lässt sich bares Geld sparen. Trotz steigender Energiepreise Geld sparen ... mehr

Stromkosten senken: Tipps für den Alltag

Sie möchten Ihre Stromkosten senken, wissen aber nicht, worauf Sie im Haushalt achten müssen? Hier finden Sie Tipps, wie Sie Energie sparen können, ohne Ihre Gewohnheiten komplett umstellen zu müssen. Energie sparen im Badezimmer Wenn Sie Ihr Badezimmer bewusst nutzen ... mehr

Richtig heizen – Mit diesen Methoden können Sie Geld sparen

Wenn Sie richtig heizen und lüften, sorgen Sie für ein angenehmes Raumklima. In Zeiten steigender Heizkosten können Sie durch verschiedene Methoden Geld sparen. Die richtige Raumtemperatur einstellen Wie wohl Sie sich in geschlossenen ... mehr

Thermostatarmaturen - Qualitätskriterien

Zwar sind Thermostatarmaturen kostspieliger als gewöhnliche Armaturen, doch der Kauf kann sich lohnen. Sie machen eine Voreinstellung der Temperatur möglich, wodurch der Mischvorgang umgangen wird. Selbstverständlich spielt die Armaturenqualität dabei eine wichtige ... mehr

Balkonverglasung spart Energie und schafft Gemütlichkeit

Mit einer Balkonverglasung schaffen Sie einen neuen Wohnbereich, der den Blick nach außen öffnet und Sie gleichzeitig vor Wind und Regen schützt. Als kleiner Wintergarten ist er bestens geeignet. Der verglaste Balkon kann aber noch mehr: Durch ... mehr

Fünf Tipps für umweltgerechtes Waschen

Schon mit einfachen Maßnahmen lässt sich im Haushalt Energie sparen und die Umwelt schonen. So zum Beispiel beim Wäschewaschen. Wer seine Wäsche bei niedrigeren Temperaturen wäscht, spart kräftig Energie. Und wer seinen Wäschetrockner vernünftig einsetzt, kann ebenfalls ... mehr

Sieben populäre Energiespar-Mythen: Was ist wirklich dran?

Verbraucht ein leerer Kühlschrank mehr Energie als ein voller? Sparen Kombi-Geräte bares Geld? Und soll das Licht dauerbrennen oder nicht? Viele Verbraucher fühlen sich angesichts der Fülle an Energiespar-Gerüchten verunsichert. Und auch die Schnelllebigkeit ... mehr

Energie sparen durch die richtige Wärmedämmung

Wer Energie sparen möchte, muss richtig dämmen. Eine effiziente Wärmedämmung kann die Energiekosten beträchtlich senken. Erfahren Sie hier Wissenswertes über das Thema Energiesparen durch die richtige Wärmedämmung. Gute Wärmedämmung spart Geld Es ist bekannt ... mehr

Pelletheizung - Die Alternative zur herkömmlichen Heizung

Die Nachfrage nach alternativen Brennstoffen ist groß. Eine Pelletheizung bietet Vorteile für die Umwelt, da sie eine Alternative zur ÖL- oder Gasheizung darstellt. Doch eignet sie sich für jeden Haushalt? Welche Vorteile eine Pelletheizung ... mehr

Fernseher-Kauf: Energie-Effizienzklasse hilft nicht beim Strom sparen

Die Energie-Effizienzklasse eines neuen Fernsehers sagt wenig über den tatsächlichen Stromverbrauch des Geräts aus. Darauf hat die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hingewiesen. Beim Kauf neuer Fernseher und anderer Geräte sollten Verbraucher am besten ... mehr

Energie sparen: So können Sie ganz leicht Strom sparen

Geräte im Stand-by-Modus zu belassen, gehört zu den häufigsten Ursachen für überflüssigen Energie-Verbrauch. Es lauern aber auch noch andere Stromfresser im Haushalt und damit versteckte Kosten. Dabei gibt es ein paar ganz einfache Tipps, mit denen Sie Energie sparen ... mehr

Kühlschränke werden selten zum Energie sparen genutzt

Kaum ein Gerät im Haushalt frisst so viel Strom wie ein veralteter Kühl- und Gefrierschrank. Trotzdem schrecken Millionen Verbraucher vor dem Neukauf zurück. Hersteller bringen besonders die Geräte mit der besten Energieeffizienz nur schleppend ... mehr

Abwrackprämie für Hausgeräte gefällt der Regierung nicht

Ein Kohlekraftwerk weniger und die Reduzierung der Stromkosten um einen Milliardenbetrag: Das wäre laut Harald Friedrich, dem Geschäftsführer von Robert Bosch Hausgeräte, der Effekt, wenn in Deutschland alle Haushaltsgeräte ersetzt würden, die älter sind als 14 Jahre ... mehr

Energieverbrauch bei LCD- und Plasmafernsehern: Tipps

Viele Fernseher sind für ihren enormen Energieverbrauch bekannt. Vor allem wenn das Bild sehr hell sein soll, beeinflussen sie die Stromkosten maßgeblich. Lesen Sie hier Tipps, wie Sie die durch die Nutzung von LCD- und Plasmafernsehern entstandenen Stromkosten ... mehr

Weihnachtsbeleuchtung: Weniger ist mehr

Festliche Lichter an Fenstern und Gärten erfreuen das Auge und stimmen auf die Feiertage ein. Die Weihnachtsbeleuchtung sollte jedoch gut gewählt sein, um Strom zu sparen und die Umwelt zu schonen. Dabei muss sie auch nicht immer groß und pompös ausfallen. Anhand ... mehr

Heizkosten: Was dürfen Vermieter abrechnen?

Der Winter steht vor der Tür und damit auch die jährliche Heizkostenabrechnung. Durch die gestiegenen Energiekosten ist diese in den meisten Fällen kein Anlass zur Freude. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei der Abrechnung achten sollten, was Vermieter verlangen ... mehr

Zahl der Stromanbieter hat sich stark erhöht

Deutschlands Stromkunden können heutzutage unter deutlich mehr Anbietern wählen als noch vor vier Jahren. Wer zu einem anderen Stromanbieter wechseln möchte, kann im Schnitt unter 125 Versorgern wählen. Ende 2008 standen einem Haushaltskunden im bundesweiten ... mehr

Richtig lüften: So sparen Sie Energie

Wer dauerhaft Energie sparen möchte, muss nicht zuletzt auch richtig lüften. Mit den folgenden Tipps gelingt dies im Handumdrehen. Richtig lüften und Energie sparen Richtiges Lüften ist nicht weniger wichtig als energieeffizientes Heizen. Insbesondere im Winter entsteht ... mehr

Elektrischer Heizlüfter: Stromverbrauch beachten

Wohlig warme Füße an kalten Tagen. Mit einem elektrischen Heizlüfter ist das zwar kein Problem, doch treiben Sie dadurch Ihre Stromrechnung in die Höhe. Das kleine Gerät für warme Stunden ist nämlich ein wahrer Stromfresser. Mit elektrischen Heizlüftern überall heizen ... mehr

Mehr zum Thema Energie sparen im Web suchen

Wärmedämmung im Wintergarten: Was Sie wissen sollten

Mit einer effektiven Wärmedämmung im Wintergarten können Sie eine Menge Energie sparen. Da die Wände überwiegend aus Glas bestehen, gelten allerdings besondere Regelungen. Energie sparen mit Wärmedämmglas Die große Glasfläche eines Wintergartens garantiert maximalen ... mehr

Ernergiespar-Fenster erleben einen Boom

Wegen der stabilen Baukonjunktur und der wachsenden Zahl von Renovierungen in Deutschland gibt es vor allem bei Energiespar-Fenstern einen Boom. In diesem Jahr sollen in Deutschland insgesamt 13,3 Millionen Fenster eingebaut werden, wie die Branchenverbände mitteilten ... mehr

Wohnen der Zukunft: Algen und Fleisch statt Stahl und Beton

Stühle aus Pilzen, Betten aus Algen, Häuser aus Fleisch. Schnapsideen? Mitnichten: So soll das Wohnen der Zukunft aussehen, sagen Experten. Für den Amerikaner Mitchell Joachim ist das die Realität von morgen, das Eigenheim der Zukunft. Biologisch abbaubar ... mehr

Heizöl kaufen - So können Sie sparen

Steigende Energiekosten sind für viele Haushalte eine hohe Belastung. Wer mit Öl heizt, kommt nicht umher, spätestens im Herbst oder sogar noch im Winter Heizöl kaufen zu müssen. Sie können jedoch Geld sparen, wenn Sie beim Kauf von Heizöl ein paar Dinge beachten ... mehr

Toiletten-Bike fährt mit Exkrementen

Gas geben mal anders: Eine japanische Firma hat ein Gefährt präsentiert, das allein mit Biogas aus Ausscheidungen funktioniert. Mit Biogas aus tierischen Exkrementen und Abwasser schaffe das dreirädrige Motorrad bis zu 300 Kilometer, versicherte der Toilettenhersteller ... mehr

USA verdonnern Autobauer zum Spritsparen

US-Präsident Barack Obama hat seinen Plan, den Spritverbrauch von Autos bis zum Jahr 2025 zu halbieren, in ein verbindliches Regelwerk gegossen. Doch ausgerechnet für Spritschlucker gibt es Ausnahmen. Neuwagen ... mehr

Die Glühbirne geht - was Sie jetzt wissen müssen

Aus und vorbei: Auch die letzten haushaltsüblichen Modelle der Glühbirne dürfen ab September 2012 nicht mehr hergestellt werden. Es gibt zwar passende Alternativen, die neuen Energiesparlampen sind bei Verbrauchern bisher jedoch wenig beliebt, denn sie enthalten ... mehr

Energieausweis für Gebäude: Kosten im grünen Bereich?

Liegen die Energiekosten im grünen Bereich oder zahle ich als Mieter oder Käufer kräftig drauf? Das verrät der Energieausweis. Seit 2008 ist er bei Verkauf oder Neuvermietung für jedes Haus Pflicht. Mietern und Kaufinteressenten kann der Energieausweis wichtige ... mehr

Windows 8: Energie sparen mit Notebooks und Rechnern

Windows 8 bietet für jeden Computer praktische Energiesparpläne und Einstellungen an, die den Energieverbrauch senken und die Akkulaufzeit erhöhen. Eingriffe in die Registry sind dafür nicht notwendig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Energie-Einstellungen in Windows ... mehr

Energieaustausch zwischen Auto und Haus mit Smart-Grid

Die Möglichkeiten, Strom aus erneuerbaren Energien zu speichern, sind begrenzt. Nun setzen Forscher auf den Energieaustausch zwischen Auto und Haus. Wenn immer mehr Elektrofahrzeuge mit Akku unterwegs sind, könnten diese dank Smart-Grid als mobile Stromspeicher genutzt ... mehr

Green Club Index: Wie Clubs grüner werden sollen

Wer in einem Club oder einer Disco feiern geht, denkt selten darüber nach, wie viel Energie dabei verbraucht wird. Der Green Club Index gibt Clubs nun die Möglichkeit, ihren Energieverbrauch untereinander zu vergleichen. So können sie Maßnahmen abzuleiten, mit denen ... mehr

LED-Lampen: Licht der Zukunft?

Sind LED-Lampen eine gute Alternative für Glühbirnen, wenn ihr Verkauf bald komplett verboten sein wird? Lässt sich mit LEDs tatsächlich Energie sparen? Vorbehalte gibt es auch gegen die Lichtqualität. Zu Recht? Die Glühbirne geht – kommt die LED-Lampe ... mehr

Die Nachteile von Energiesparlampen

In Zeiten steigender Strompreise haben Energiesparlampen wieder eine hohe Relevanz. Geht es um die Umweltverträglichkeit solcher Leuchtmittel, sind noch immer Nachteile zu beklagen. Deutliche Nachteile bei der Leuchtkraft Die Lichttechnologie befindet sich derzeit ... mehr

Energie sparen beim Kochen: Tipps

So ziemlich jeder Haushalt kann beim Kochen richtig viel Energie sparen. Die folgenden Tipps zeigen auf, wo das größte Potenzial schlummert. Energie sparen in der Küche: So geht’s! Rund 25 Prozent der Energieaufwendungen eines Haushalts entfallen auf dem Stromverbrauch ... mehr

Energie sparen beim Waschen: Tipps

Wenn Sie im Haushalt Energie sparen möchten, müssen Sie unbedingt auch das Thema Waschen einbeziehen. Wir fassen die wichtigsten Tipps zusammen. So können Sie viel Energie sparen Das Thema Umweltschutz beginnt bereits bei der Anschaffung: Bevorzugen Sie besonders ... mehr

Mit Regenwasser waschen und sparen

Sparsame Hausherren nutzen Regenwasser bereits seit Jahrzehnten für die Gartenarbeit oder die Toilettenspülung. Doch taugt die Gabe von Mutter Natur auch zum Waschen? Immer mehr Hausherren möchten umweltverträglicher waschen Gerade bei Neubauten liegen intelligente ... mehr

Neue LED-Glühbirne von Samsung hält 36 Jahre

Nur noch dreimal im Leben die Glühbirne wechseln? Das wäre sicher genial. Samsung hat nun bekannt gegeben, dass der Konzern eine neue LED-Leuchte entwickelt hat, die 36 Jahre lang halten soll. Der Preis für den geringeren Arbeitsaufwand ist allerdings happig ... mehr

Earth Hour 2012: Städte in aller Welt schalten Lichter aus

Eine Stunde Dunkelheit für den Umweltschutz und gegen den Klimawandel – zur "Earth Hour" (Stunde für die Erde) sind in tausenden Städten weltweit am 31. März für eine Stunde die Lichter ausgegangen. Knapp 6500 Städte in 150 Ländern beteiligten ... mehr

Deutschland ist nachlässig: 10 Kraftwerke könnten vom Netz gehen

Nach Aussage des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) und dem Umweltbundesamt (UBA) könnte in Deutschland problemlos viel mehr Energie eingespart werden, als es derzeit der Fall ist. Laut Aussage müssten sich die Bürger dafür nicht einmal ... mehr

Das Unternehmen Verbio verarbeitet Getreidestroh zu Biogas

Die Forschung im Bereich der alternativen Kraftstoffe läuft derzeit auf Hochtouren. Besonders organische Abfälle sind für die Umwandlung in Biogas oder Biosprit interessant. Doch die Biokraftstoffe sind umstritten, weil sie häufig aus Nahrungsmitteln ... mehr

Grüne IT: Kein IT-Hersteller will Blauen Engel

Wenn am 6. März die IT-Messe CeBIT in Hannover ihre Türen öffnet, schaut ganz Deutschland auf zukunftsweisende Technologien im Bereich Internet und Computertechnik. Doch der Beitrag, den die IT-Wirtschaft zum Klimaschutz leistet, bleibt wenig visionär. Hersteller ... mehr

Strom sparen ohne Stand-by: Einfach mal abschalten

Geräte im Stand-by-Modus zu belassen, gehört zu den häufigsten Ursachen für den überflüssigen Verbrauch von Energie im Haushalt. Energie sparen, und damit auch Kosten senken, lässt sich durch verschiedene Tipps, die sich leicht umsetzen lassen. Energieverbrauch ... mehr

Klimaanlage: Mit Alternativen Strom sparen und einen kühlen Kopf bewahren

Auch in der größten Sommerhitze gibt es effektive Alternativen zur Klimaanlage. Mit diesen können Sie Energie sparen, was nicht nur die Umwelt nützt, sondern auch Ihrem Geldbeutel. Zusätzlich wirkt sich ein besseres Raumklima positiv auf Ihre Gesundheit ... mehr

Energiesparen: Es geht auch ohne neue Elektrogeräte

Neue Elektrogeräte anzuschaffen ist das Beste, wenn Sie Energie sparen möchten. Wenn Sie einige Tipps beachten, können Sie jedoch auch mit Ihren bestehenden Geräten einiges an Strom einsparen. Tipp: Der größte Stromfresser steht ... mehr

Energiesparen mit der modernen Lüftungsanlage

In den meisten Häusern erfolgt das Lüften, indem schlichtweg die Fenster geöffnet werden. Das hat sicherlich den Vorteil, dass auf diese Weise schnell Frischluft in den Wohnraum gelangt. Auf der anderen Seite lässt sich jedoch durch eine moderne Lüftungsanlage erheblich ... mehr

Energie sparen im Büro

Energie zu sparen, zahlt sich nicht nur im Haushalt aus. Ein Büro ist voll von Ökosündern, die sich nicht nur negativ auf die Umwelt auswirken, sondern auch noch gesundheitsschädigend sein können. Toner und ältere Elektrogeräte sind vorsichtig zu behandeln ... mehr

Klimafreundlicher Arbeitsplatz: Mit kleinem Aufwand große Wirkung erzielen

Wie wir dazu beitragen können, die Umwelt zu schonen, wird seit geraumer Zeit diskutiert. Auch am Arbeitsplatz werden täglich Unmengen an Papier und Büromaterial verwendet - oder besser: verschwendet. Computer laufen den ganzen Tag, Schadstoffe schwirren ... mehr

Tipps zum Sparen von Heizkosten im Winter

Mit Verstand zu heizen schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Gerade im Winter verpufft viel Geld, weil viele nicht richtig mit Heizung und Fenster umgehen können. Stoßlüften allein reicht nicht. Hier sind die besten Kniffe, wie Sie die Wohnung ... mehr

Energie aus dem Haus: Schöner wohnen im Kraftwerk

Der Großteil des Strom- und Wärmeverbrauchs geht für das Wohnen drauf. Dabei gibt es längst Häuser, die mit Mini-Kraftwerken ausgestattet sind - und mehr Energie produzieren, als sie schlucken. Die Bewohner machen damit sogar Gewinn.  Wolfgang Schnürer wohnt in einem ... mehr

Familie testet Energieeffizienzhaus

Sie tauschen für 15 Monate ihre Altbauwohnung im Prenzlauer Berg gegen das erste Energieeffizienzhaus "Plus" in Charlottenburg, das mehr Energie produziert, als es verbraucht: Die vierköpfige Familie Welke-Wiechers wurde von Verkehrsminister Peter Ramsauer ... mehr
 
1 2 »
Anzeigen


Anzeige