Startseite
Sie sind hier: Home >

Entführungen

...
Thema

Entführungen

Jagd auf Mediziner in Pakistan:

Jagd auf Mediziner in Pakistan: "Bereits eine Katastrophe"

Ärzte in Pakistan fliehen in Scharen aus dem Land. Der Grund: Sie werden offenbar gezielt von Extremisten und Kriminellen gejagt - mit gravierenden Folgen für die medizinische Versorgung der Bevölkerung. Als der Arzt Tipu Sultan im vergangenen Monat ... mehr
Bewegender Brief von Kayla Jean Muelleraus IS-Geiselhaft:

Bewegender Brief von Kayla Jean Muelleraus IS-Geiselhaft: "Auch im Gefängnis kann man frei sein"

Wie auch immer sie tatsächlich ums Leben gekommen sein mag - die Amerikanerin Kayla Jean Mueller hat aus der Gefangenschaft bei den IS-Terroristen heraus ein bewegendes Zeugnis ihrer Lebensfreude und ihres Mutes abgelegt: Ihre Familie veröffentlichte jetzt einen Brief ... mehr
Allianz in Afghanistan: Taliban steigen groß in organisiertes Verbrechen ein

Allianz in Afghanistan: Taliban steigen groß in organisiertes Verbrechen ein

Drogenschmuggel, Lösegelderpressung, illegaler Bergbau: Laut einem Bericht der UNO haben die radikalislamischen Taliban ihre Verbindungen zum organisierten Verbrechen deutlich ausgebaut. Die Kämpfer der Bewegung träten zunehmend als "Paten" statt als politische Akteure ... mehr
Boko Haram entführt mehr als 100 weitere Menschen in Nigeria

Boko Haram entführt mehr als 100 weitere Menschen in Nigeria

Abuja (dpa) - Der nigerianische Staat erscheint zunehmend machtlos gegen die Terroristen der Boko Haram. Sie haben erneut Dutzende Menschen getötet und entführt. Mehr als 50 Soldaten, die nicht gegen die Terroristen kämpfen wollten, sollen hingerichtet werden ... mehr
Mexiko: Nach Verschwinden von Studenten Bandenchef festgenommen

Mexiko: Nach Verschwinden von Studenten Bandenchef festgenommen

Mexiko-Stadt (dpa) - Drei Wochen nach dem Verschwinden Dutzender Studenten in Mexiko haben Sicherheitskräfte den Anführer der in die Tat verstrickten Bande "Guerreros Unidos" gefasst. Sidronio Casarrubias Salgado sei gemeinsam mit einem Komplizen gefasst worden, sagte ... mehr

89 Jungen im Südsudan entführt

Bewaffnete haben im krisengeschüttelten   Südsudan  89 Jungen verschleppt. Das UN-Kinderhilfswerk Unicef teilte mit, die teils 13 Jahre alten Kinder seien in dem Ort Wau Shilluk im Staat Upper Nile entführt worden, als sie gerade Klassenarbeiten schrieben. Ihnen droht ... mehr

In IS-Geiselhaft verfasst: Der Brief von Kayla Jean Mueller im Wortlaut

Nach ihrer Entführung durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) schrieb Kayla Jean Mueller ihrer Familie 2014 einen Brief. Ihre Worte zeigen eine tapfere Entwicklungshelferin. Hier die deutsche Übersetzung (einige Passagen wurden unkenntlich gemacht ... mehr

Prozess in Ingolstadt: Zwölfjährige missbraucht und erschlagen

Ingolstadt (dpa) - Unter strengen Sicherheitsauflagen hat vor dem Schwurgericht Ingolstadt der Prozess gegen den mutmaßlichen Sexualmörder der kleinen Franziska begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 27-Jährigen vor, das zwölfjährige Kind vor einem ... mehr

Psycho-Krieg auf den Philippinen: Kampf um das Leben der deutschen Geiseln

Der Kampf um das Leben der beiden deutschen Geiseln auf den Philippinen wird immer mehr zu einem Psycho-Krieg. Der Terrorexperte Rolf Tophoven sprach gegenüber t-online.de von den "üblichen Psycho-Tricks" der Entführer. "Die Terroristen spielen auf Zeit und wollen ... mehr

Bundesregierung will bei Entführungen auf Linie bleiben

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will bei Entführungen von Deutschen im Ausland auch künftig bei ihrer bisherigen Linie bleiben. Zu den genauen Umständen der Freilassung eines 27-Jährigen aus Brandenburg, der von der Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

Bundesregierung will bei Entführungen auf Linie bleiben

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will bei Entführungen von Deutschen im Ausland auch künftig bei ihrer bisherigen Linie bleiben. Zu den genauen Umständen der Freilassung eines 27-jährigen Mannes aus Brandenburg, der von der Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

Deutscher aus IS-Geiselhaft in Syrien freigekommen

Nach rund einem Jahr Gefangenschaft in Syrien ist ein 27-jähriger Deutscher einem Bericht der "Welt am Sonntag" zufolge aus der Geiselhaft der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) freigekommen. Der Mann aus Brandenburg soll im Juni für eine "substanzielle Gegenleistung ... mehr

Entführungsversuch im Jemen: Deutscher Diplomat in Sanaa verletzt

Bei einem Entführungsversuch im Jemen ist ein deutscher Diplomat nach Angaben aus Sicherheitskreisen verletzt worden. Ein Vertreter der jemenitischen Sicherheitskräfte sagte, bewaffnete Männer in einem Geländewagen hätten im Botschaftsviertel der Hauptstadt Sanaa ... mehr

Reporter ohne Grenzen: Immer mehr Journalisten werden entführt

Berlin (dpa) - In diesem Jahr sind nach Angaben der Organisation Reporter ohne Grenzen weltweit mehr als doppelt so viele Journalisten entführt worden wie 2012. Die Zunahme entfalle zu einem großen Teil auf das Bürgerkriegsland Syrien. Insgesamt liegt ... mehr

Portugiesische Behörden nehmen Ermittlungen zu Maddie wieder auf

Die portugiesischen Behörden nehmen ihre Ermittlungen zum Verschwinden der kleinen Maddie vor gut sechs Jahren wieder auf. Damit folgten sie einer Empfehlung der Polizei aufgrund "neuer Hinweise", teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Behörden in Portugal hatten ... mehr

Reemtsma-Millionen: Die Jagd auf das Lösegeld ist eröffnet

Reemtsma-Entführer Thomas Drach ist frei - aber das Lösegeld, wenigstens Reste davon, ist noch immer verschollen. Sollte er sich danach auf die Suche machen, hat er einen Haufen Leute auf den Fersen: Polizisten, Privatdetektive - und Gangster ... mehr

Reemtsma-Entführer Thomas Drach entzieht sich strengen Auflagen

Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach ist nach mehr als 15 Jahren hinter Gittern auf freiem Fuß. Der 53-Jährige habe das Gefängnis in Hamburg-Fuhlsbüttel am Montagmorgen verlassen, sagte ein Sprecher der Hamburger Justizbehörde. Er habe im Vorfeld ... mehr

"Maddie"-Suche bei "Aktenzeichen XY": McCanns bitten Deutschland um Hilfe

Seit fast sechseinhalb Jahren suchen Kate und Gerry McCann verzweifelt nach ihrer Tochter Madeleine. Das Mädchen verschwand am 7. Mai 2007 aus dem Ferienappartment ihrer Eltern im portugiesischen Praia da Luz. Am Mittwochabend haben sich Maddies Eltern und der britische ... mehr

Fall Maddie lässt Portugiesen kalt: "Nur eine neue Publicity-Kampagne"

Neue TV-Aufrufe und hunderte neue Hinweise - in den Fall der seit Jahren vermissten Madeleine McCann ist in den letzten Tagen wieder Bewegung gekommen. In Portugal, wo das Mädchen 2007 verschwand, lässt das die Menschen jedoch kalt. Und der unter ... mehr

Fall Maddie: Scotland Yard präsentiert neue Theorie

Ein TV-Aufruf im Fall der seit Jahren vermissten Maddie McCann hat der britischen Polizei Hunderte neue Hinweise gebracht. Mehr als 300 Anrufe und 170 E-Mails waren bei der Londoner Polizei eingegangen, nachdem diese in einer BBC-Sendung neue Erkenntnisse ... mehr

Fall Maddie vor Durchbruch? Eltern kommen zu "Aktenzeichen XY... ungelöst"

Nach der Ausstrahlung der BBC-Fernsehsendung "Crimewatch" mit einer Rekonstruktion des Vermisstenfalls der kleinen Maddie McCann hoffen die Ermittler auf neue Hinweise. Mehr als sechs Jahre nach dem rätselhaften Verschwinden des Mädchens geht die britische Polizei ... mehr

Hoffnung im Fall Maddie: Scotland Yard hat "bedeutsame Erkenntnisse"

Vor sechs Jahren verschwand Madeleine McCann aus einer Ferienanlage in Portugal. Die britische Polizei Scotland Yard will jetzt "bedeutsame Erkenntnisse" vorlegen - auch im deutschen Fernsehen. Einen Zeitungsbericht des "Sunday Mirror" demzufolge ... mehr

Thomas Drach: Reemtsma-Entführer wird nach 15 Jahren aus Haft entlassen

Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach kommt nach mehr als 15 Jahren Gefängnis auf freien Fuß. Der 53-Jährige werde im Laufe dieses Monats gegen Auflagen aus der Haft entlassen, hieß es am Donnerstag bei der Hamburger Justizbehörde. Den genauen Termin wollte ein Sprecher ... mehr

Entführungen in Cleveland: Ariel Castro begeht Suizid im Gefängnis

Der Mann, der drei Frauen ein Jahrzehnt lang gefangen gehalten hatte, hat nach Angaben der Gefängnisbehörden in Ohio ( USA) Selbstmord begangen. Der 53-jährige Ariel Castro habe sich am Dienstag in seiner Zelle erhängt, erklärte Sprecherin JoEllen Smith. Castro ... mehr

Mexiko: Entführung in Mexiko-Stadt war Racheakt im Drogenkrieg

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Entführung von zwölf jungen Leuten Ende Mai aus einer Bar im Zentrum von Mexiko-Stadt ist ein Racheakt im Bandenkrieg gewesen. Damit habe sich die Gang "Unión" für den Mord an einem ihrer Drogendealer rächen wollen, sagte der Generalstaatsanwalt ... mehr

Mehr zum Thema Entführungen im Web suchen

Idaho: Scharfschützen töten mutmaßlichen Doppelmörder, Mädchen befreit

Der mutmaßliche Doppelmörder und Entführer James Lee DiMaggio ist von Fahndern im US-Bundesstaat Idaho gestellt und getötet worden. Ein 16-jähriges Mädchen, das der Mann in seiner Gewalt hatte, sei gerettet worden, teilte Sheriff Bill Gore am Samstagnachmittag ... mehr

Dramatische Jagd nach Doppelmord: Entführer flüchtet mit Teenager in die Wildnis

Die Polizei von Idaho fahndet in der Wildnis des ländlichen US-Staates nach dem mutmaßlichen Mörder und Entführer James Lee DiMaggio. Am vergangenen Samstag soll der IT-Techniker in seinem Haus in Kalifornien die 44-jährige Christina Anderson und ihren ... mehr

Cleveland-Entführungen: Ariel Castro zu lebenslanger Haft verurteilt

Er hielt drei Frauen jahrelang in Cleveland gefangen und misshandelte sie - nun ist der Entführer Ariel Castro zu lebenslanger Haft ohne Aussicht auf vorzeitige Entlassung verurteilt worden. 937 Punkte enthielt die Anklage, darunter Vergewaltigung ... mehr

Kind verloren: So verhalten sich Eltern jetzt richtig

Einer der größten Schreckensmomente für Eltern: Man ist im überfüllten Kaufhaus, dreht sich nur einmal kurz um, und plötzlich fehlt eins der Kinder. Panisch sucht man alles ab, sieht das Kind schon von Kidnappern entführt oder stellt sich ähnliche Horrorszenarien ... mehr

Paul Fronczak lebt falsches Leben: "Ich weiß nicht, wer ich bin"

1964 wird das Baby der Familie Fronczak entführt. Als ein ausgesetztes Kleinkind gefunden wird, glauben die Eltern, ihr Sohn sei zurück. Nun zeigt ein DNA-Test: Paul Fronzcak ist nicht ihr leibliches Kind. Der Mann sagt: "Ich weiß nicht, wer ich bin." Henderson ... mehr

Entführter in New York nach 32 Tagen befreit

Nach mehr als einem Monat Gefangenschaft und Folter ist ein Mann in New York von der Polizei befreit worden. Das berichteten amerikanische Medien. Der 52 Jahre alte Pedro Portugal war 32 Tage zuvor in Queens entführt und in ein nahe gelegenes Lagerhaus gebracht worden ... mehr

Drei Rot-Kreuz-Helfer im Jemen entführt

Bern (dpa) - Drei Mitarbeiter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz sind im Süden des Jemens entführt worden. Das bestätigte ein IKRK-Sprecher der Schweizer Nachrichtenagentur sda. Es seien Verhandlungen mit einer bewaffneten Gruppe über die Freilassung ... mehr

Cleveland: Staatsanwalt prüft Todesstrafe für Kidnapper

Washington (dpa) - Dem mutmaßlichen Kidnapper der drei jungen Frauen in Cleveland droht möglicherweise die Todesstrafe. Staatsanwalt Timothy McGinty teilte mit, dass er neben dem Vorwurf der Entführung und Vergewaltigung zusätzliche Anklagen gegen Ariel Castro wegen ... mehr

Cleveland: Peiniger von Amanda Berry erscheint vor Gericht

Der mutmaßliche Kidnapper der drei jungen Frauen in Cleveland ist offiziell wegen Vergewaltigung und Entführung angeklagt worden. Ariel Castro erschien erstmals vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, Amanda Berry, Gina DeJesus und Michelle Knight ... mehr

Entführung in Cleveland: Schwere Kritik an Polizei

Washington (dpa) - Nach der Befreiung von drei entführten Frauen aus jahrelanger Gefangenschaft ist in den USA Kritik an den Ermittlern laut geworden. Nachbarn gaben an, die Polizei mehrmals auf eigenartige Vorgänge in dem "Horrorhaus" in Cleveland (Ohio) aufmerksam ... mehr

Cleveland-Entführung: Kidnapper wegen Vergewaltigung angeklagt

Der mutmaßliche Kidnapper der drei jungen Frauen in Cleveland ist nun auch offiziell der Entführung und Vergewaltigung beschuldigt worden. Die Anklage gegen Ariel Castro werde am Donnerstagmorgen vor Gericht verlesen, sagte Staatsanwalt Victor Perez. Gegen seine beiden ... mehr

Cleveland-Entführung: das schlimme Schicksal der kleinen Jocelyn

Entführung sopfer Amanda Berry brachte aus ihrer zehnjährigen Gefangenschaft im Kellergefängnis in Cleveland eine Tochter mit. Die sechsjährige Jocelyn sei "gesund und glücklich", teilten die Behörden mit. Nun macht sich die Polizei auf die Suche nach Einzelheiten ... mehr

Cleveland-Entführung: Jetzt spricht der Sohn

Jetzt spricht der Sohn des Entführers von Cleveland: "Er verdient es nicht, sein Leben so weiterzuleben. Er sollte für den Rest seines Lebens hinter Gitter", sagte der 31-jährige Anthony Castro der "Daily Mail". Offenbar hatte Ariel Castro ... mehr

Cleveland-Entführung: Wo ist Ashley Summers?

Die Erleichterung war groß, als am Montagnachmittag drei Frauen aus Cleveland nach rund zehn Jahren wieder auftauchten. Michelle Knight, Amanda Berry und Gina DeJesus waren als Teenager verschwunden und gefangen gehalten worden, bevor sie sich nun befreien konnten ... mehr

Charles Ramsey: Das ist der Held von der Entführung in Cleveland

Drei junge Frauen galten in den USA rund zehn Jahre lang als vermisst. Nun plötzlich die spektakuläre Befreiung aus einem Haus in Cleveland. Der Mann, der sie rettete, lässt sich nun mit Recht als Held feiern: Charles Ramsey. "Ich aß gerade etwas von McDonald ... mehr

Cleveland: Entführte Frauen nach zehn Jahren lebend befreit

Drei vor rund zehn Jahren verschwundene Frauen sind in den USA lebend in einem Haus in Cleveland gefunden worden. Drei Verdächtige wurden nach Polizeiangaben festgenommen. Zwei der Frauen waren noch Teenager, als sie letztmals gesehen wurden. Ein Nachbar wurde ... mehr

Geiselnehmer in Ägypten lassen Norwegerin und Israeli frei

Al-Arisch (dpa) - Eine Norwegerin und ihr israelischer Kollege sind nach fünf Tagen Geiselhaft auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel wieder frei. Ingvild Selvik Ask sagte nach ihrer Freilassung in der Stadt Al-Arisch der Website der norwegischen Tageszeitung ... mehr

Geiselnehmer in Ägypten lassen Norwegerin und Israeli frei

Al-Arisch (dpa) - Nach wenigen Tagen haben Geiselnehmer jetzt einen Israeli und eine Norwegerin auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel freigelassen. Die Touristen waren am vergangenen Donnerstag in der Nähe des Badeortes Nuwaiba von den bewaffneten Männern verschleppt ... mehr

Rebecca Entführung: Prozess um Fall der 17-jährigen begonnen

Der mutmaßliche Entführer der 17 Jahre alten Rebecca könnte nach einem Urteilsspruch möglicherweise in einer Psychiatrie untergebracht werden. Auch die Möglichkeit der Sicherheitsverwahrung nach einem Psychiatrieaufenthalt oder einer Haftstrafe stellte das Landgericht ... mehr

Kolumbien: Freude über Freilassung deutscher Touristen

Höchst/Bogotá (dpa) - Die Nachricht von der Freilassung der beiden in Kolumbien entführten Deutschen ist in der Heimat mit großer Freude aufgenommen worden. Die Männer, ein 73 Jahre alter Rentner aus Höchst im hessischen Odenwaldkreis und sein 69 Jahre alter Bruder ... mehr

Ägypten: Britisches Ehepaar von Waffenschmuggler-Clan entführt

Angehörige eines Clans von Waffenschmugglern haben auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel ein britisches Ehepaar entführt. Die beiden maskierten Männer verschleppten die beiden Briten nach Angaben aus Sicherheitskreisen, als sie an einer Bank in der Stadt Ras Sidr am Roten ... mehr

Entführung in Schwerin: Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Nach der Entführung eines Sechsjährigen in Schwerin hat die Polizei am Dienstag vor einem Einkaufszentrum eine Tatverdächtige vorläufig festgenommen. In ihrer Begleitung habe sich das Kind befunden, sagte ein Polizeisprecher. Weitere Details wurden vorerst nicht ... mehr

Schweizer Lehrerin nach einem Jahr Geiselhaft im Jemen frei

Sanaa (dpa) - Eine im Jemen entführte Schweizerin ist von ihren Entführern nach fast einem Jahr Geiselhaft freigelassen worden. Das berichtet die Nachrichtenwebsite «News Yemen» unter Berufung auf das Innenministerium in Sanaa. Die Regierung ... mehr

Schweizerin ist nach einem Jahr Geiselhaft im Jemen frei

Sanaa (dpa) - Eine im Jemen entführte Schweizerin ist nach fast einem Jahr Geiselhaft freigelassen worden. Das berichtet die Nachrichtenwebsite «News Yemen» unter Berufung auf das Innenministerium. Die Schweizerin hatte als Lehrerin in der Stadt Hodeida gearbeitet ... mehr

Kamerun: Video der entführten Französischen Familie aufgetaucht

Paris (dpa) - Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das angeblich die in Kamerun entführte französische Familie zeigt. In der auf der Internetplattform YouTube veröffentlichte Aufnahme sind sieben Menschen, darunter vier Kinder, zu sehen ... mehr

Lebenszeichen von entführtem Österreicher im Jemen

Wien (dpa) - Zwei Monate nach der Entführung eines Österreichers im Jemen gibt es ein Lebenszeichen. Im Internet tauchte ein Video auf, in dem der junge Mann mit einem Kalaschnikow-Sturmgewehr bedroht wird. Er erklärt, er sei am 21. Dezember von einem jemenitischen ... mehr

Geiselnahme: Französische Familie angeblich befreit

Die in Kamerun entführte französische Familie ist angeblich frei. Die drei Erwachsenen und vier Kinder seien in einem Haus in Nigeria entdeckt worden, berichtete der französische Nachrichtensender BFMTV unter Berufung auf das kamerunische Militär. Sie seien gesund ... mehr

Französin Cassez aus mexikanischer Haft entlassen

Es ist das glückliche Ende eines Justizdramas: die Französin Florence Cassez, die vor sieben Jahren unter dubiosen Umständen in Mexiko festgenommen worden war, ist wieder frei. "Es ist eine Explosion der Freude", sagte ihre Mutter im französischen Fernsehen. Florence ... mehr

Mädchen-Entführung endet in Deutschland

Die Entführung eines kleinen Mädchens vor einem Supermarkt in der Schweiz ist in Deutschland von der Polizei beendet worden. Die Zweijährige war am Samstag von ihrem Vater in Murten in der Westschweiz vor einem Einkaufszentrum entführt worden. Nach Angaben der Polizei ... mehr

Drei Ausländer in syrischer Stadt Latakia entführt

Rom/Moskau (dpa) - In der syrischen Küstenstadt Latakia sind nach Angaben des italienischen Außenministeriums drei Ausländer entführt worden. Die drei Männer - darunter ein Italiener - arbeiteten dort in einem Stahlwerk, berichtete das Ministerium ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 »
Anzeigen


Anzeige