Sie sind hier: Home >

Erkältung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Erkältung

Stärken Vitamin C, Zink und Co. das Immunsystem?

Stärken Vitamin C, Zink und Co. das Immunsystem?

Ist es draußen kalt und drinnen beheizt, steigt die Gefahr für Erkältungen. Manche Menschen greifen dann zu teuren Vitaminpräparaten, die die Abwehrkräfte stärken sollen. Dabei ist eine gesunde Ernährung sinnvoller. Sitzen die ersten Kollegen schniefend im Büro, fragen ... mehr
Die besten Hygienetipps bei Erkältungen

Die besten Hygienetipps bei Erkältungen

Es ist einfach nervig: Die Erkältung ist gerade überstanden, schon kratzt es erneut im Hals. Ist das Immunsystem geschwächt, haben Erreger leichtes Spiel. Mit den richtigen Hygienemaßnahmen entlastet man seine Körperabwehr, beugt einer Neuansteckung ... mehr
Schock für deutsche Biathleten! Dahlmeier fällt zum Start aus

Schock für deutsche Biathleten! Dahlmeier fällt zum Start aus

Biathlon-Star Laura Dahlmeier wird wegen einer Erkältung zumindest im ersten Rennen des Weltcups im schwedischen Östersund fehlen. Das teilte die 24-Jährige auf ihrer Facebook-Seite mit. Nach Informationen des Sport-Informations-Dienstes hatte Dahlmeier am Sonntag ... mehr
Sind Männer anfälliger für Infekte als Frauen, oder tun sie nur so?

Sind Männer anfälliger für Infekte als Frauen, oder tun sie nur so?

Von wegen starkes Geschlecht: Wenn Erkältung oder Grippe drohen, wirken Männer gerne mal weinerlich und ängstlich. So zumindest sagen manche. Forscher erklären jetzt: Die Sorgen der Männer sind nicht ganz unbegründet. "Männer haben's schwer, nehmen's leicht ... mehr
Mit Erkältung Auto fahren – wie gefährlich ist das?

Mit Erkältung Auto fahren – wie gefährlich ist das?

Erkältung und Fahrtüchtigkeit passen nicht zusammen. Viele Medikamente enthalten Wirkstoffe, die sich negativ auf das Reaktionsvermögen auswirken. Nicht nur bei Hustenstillern und Kombipräparaten ist Vorsicht geboten. Wann Sie erkältet besser die Finger vom Steuer ... mehr

Erkältung: Männerschnupfen – Mythos oder Wahrheit?

Wenn Männer krank werden, leiden sie meist wie Hunde. Ist etwas dran am „Männerschnupfen“ oder übertreibt das männliche Geschlecht mit seiner Wehleidigkeit? Erfahren Sie hier, welche Erkenntnisse eine neue Studie liefert und was Experten zu dem Thema sagen ... mehr

Herzmuskelentzündung: Wie lange kein Sport nach Grippe?

Nach einer Erkältung oder einer Grippe braucht das Herz Ruhe. Wer seinen Körper zu schnell wieder beansprucht, riskiert eine Herzmuskelentzündung. Das Tückische: Davon merkt man oft lange nichts. Im schlimmsten Fall kann es zum plötzlichen Herztod kommen. Doch wie lange ... mehr

Lungenentzündung ist tödlichste Krankheit für Kinder weltweit

Durch Lungenentzündung sterben weltweit mehr Kinder als durch jede andere Krankheit – mehr als durch Malaria, Durchfallerkrankungen und Masern zusammen. Darauf weist das Kinderhilfswerk "Save the Children" in seinem aktuellen Bericht "Der Kampf um jeden Atemzug ... mehr

Was die häufigsten Symptome bei Erkältung lindert

Ist die Erkältung erst einmal da, hilft eigentlich nur: abwarten und Tee trinken. Gegen die unangenehmen Symptome kann man aber etwas tun. Gegen die Erkältung an sich ist kein Kraut gewachsen. Ärzte werden nicht müde zu betonen: Sie dauert mit Medikamenten eine Woche ... mehr

Erkältung: Sport machen trotz Infekt?

Schnupfen, Husten, Heiserkeit – fast jeden erwischt mal eine Erkältung. Doch soll man wegen ein bisschen Halskratzen oder verschnupfter Nase gleich die Laufrunden oder den Gang ins Fitness-Studio sein lassen? Ist Küssen wegen der Ansteckungsgefahr jetzt ... mehr

Grippesaison 2017/18: Mythen und Fakten zur Grippeimpfung

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und was passiert nach dem Pieks? Wenn im Herbst die jährliche Grippeschutzimpfung ansteht, sollten ältere und chronisch kranke Menschen sie unbedingt ... mehr

Mehr zum Thema Erkältung im Web suchen

Sieben Fehler bei der Körperpflege, die wir täglich machen

Jeder hat seine ganz eigene Routine im Bad. Die meisten Abläufe sind so zur Gewohnheit geworden, dass man schon gar nicht mehr darüber nachdenkt. Doch es lohnt sich. Mit ein paar kleinen Veränderungen lässt sich für die Gesundheit so manches Plus erzielen. Für viele ... mehr

Warum weinen wir beim Zwiebeln schneiden?

Zwiebelkuchen mit Federweißem – für viele Menschen gehört das zum Herbst – auch wenn das Gericht eine gewisse Leidensfähigkeit fordert. Küchenzwiebeln sind nach Tomaten und Möhren in Deutschland das beliebteste Gemüse. Ihnen werden heilsame Wirkungen nachgesagt ... mehr

Grippe oder Erkältung? So erkennen Sie die Unterschiede

Erkältungs- und Grippeviren haben jetzt Hochsaison. Für das Immunsystem ist der Kampf gegen die Erreger eine echte Herausforderung. Dann beginnt es im Hals zu kratzen, die Nase läuft und der Kopf schmerzt. Auch Fieber und Gliederschmerzen sind häufige Symptome ... mehr

Fünf Fehler, die man mit Antibiotika nicht machen darf

Antibiotika sind aus der Medizin nicht wegzudenken. Sie retten Leben, da sie durch Bakterien ausgelöste Krankheiten heilen können. Kommen Antibiotika zu oft zum Einsatz oder werden sie falsch angewendet, werden die Bakterien irgendwann unempfindlich ... mehr

Vier Tipps, mit denen Sie eine Erkältung abwehren

Husten und Schnupfen sind wieder auf dem Vormarsch. Der ständige Wetterwechsel ist eine Herausforderung für das Immunsystem. Erkältungsviren haben jetzt leichtes Spiel. Starten Sie gesund in den Herbst mit unseren vier Abwehr-Tipps gegen fiese Erreger ... mehr

Oktoberfest: Statistik belegt die legendäre Wiesn-Grippe

Mancher hat die legendäre Wiesn-Grippe bisher als Schmarrn abgetan: nur zu viel getrunken. Doch eine Statistik weist jetzt darauf hin, dass es die Oktoberfest-bedingte Infektionskrankheit tatsächlich gibt. Die "Süddeutsche Zeitung" hatte zuerst darüber berichtet ... mehr

Selbstheilung: So kuriert sich Ihr Körper selbst

Er repariert, er erneuert, er heilt – der eigene Körper kann viel. Damit er richtig arbeiten kann, muss der Einzelne aber auch etwas tun. Was das ist, erfahren Sie hier. So stark ist der "innere Arzt" Selbstheilungskräfte stecken in jedem. Das ist von Natur ... mehr

Sieben Medizin-Mythen: Wir klären auf

Saure Gurken gegen Kater und Cola bei Durchfall: Manche Medizin-Mythen halten sich hartnäckig. Doch mit dem vermeintlichen Wissen tun wir uns nichts Gutes. Sieben Medizin-Mythen, die wir besser aus unserem Kopf streichen sollten – und was besser hilft. Nasenbluten ... mehr

Tinnitus: Das sind die wichtigsten zehn Auslöser

Dass Tinnitus häufig in Folge von Stress auftritt, ist bekannt. Was viele jedoch nicht wissen: Das quälende Dauergeräusch im Ohr, das sich in  Piepen, Pfeifen oder Summen äußert, kann auch  durch Zähneknirschen, Ohrenschmalz oder Tabletten verursacht werden. Wir haben ... mehr

Heuschnupfen oder Schnupfen? 5 Anzeichen, was Ihr Kind hat

Ihr Kind ist ständig am Niesen und hat eine laufende Nase. Ob es sich hierbei um eine Erkältung oder um Heuschnupfen handelt, lässt sich anhand einiger Symptome erkennen. Welche das sind? Wir sagen es Ihnen, damit Sie Ihren Nachwuchs richtig behandeln ... mehr

Nasenbluten: Wie es entsteht und wie sie es stoppen können

Oft kommt es plötzlich: Wer schon mal einen Ball auf die Nase bekommen hat, sich zu stark geschnäuzt hat oder unglücklich auf die Nase gefallen ist, hat sicherlich einen Schreck bekommen, wenn Blut herausströmt. Manchmal kommt es aber auch wie von selbst ... mehr

Manager Georg Kofler ersetzt Judith Williams in "Höhle der Löwen" (Vox)

Eigentlich war die Jury der "Höhle der Löwen" schon längst besetzt. Doch die Schönheits-Unternehmerin Judith Williams kann krankheitsbedingt an der Sendung zunächst nicht teilnehmen. Der Sender Vox wartet mit einer Überraschung auf.  Während der Dreharbeiten ... mehr

Husten: Was bei Kindern wirklich hilft

Husten , der durch eine Erkältung verursacht wird, ist der häufigste Grund, warum wir mit unseren Kindern zum Arzt gehen. Acht bis zwölf solcher Erkrankungen pro Jahr sind bei Kindern normal. Oft sind Hausmittel besser als Hustenblocker. Husten selbst ist keine eigene ... mehr

Halswickel bei Halsschmerzen und Heiserkeit

Heizungsluft reizt den Hals und eine Erkältung kann sich an kalten Tagen ohnehin ganz schnell anbahnen. Halswickel können dann helfen. Ob warm oder kalt: Sie lindern Beschwerden und können entzündungshemmend wirken. Durch warme Kartoffeln und Zwiebeln ... mehr

Grippewelle 2017: Über 60-Jährige haben häufig keine Grippeimpfung

Nur knapp 47 Prozent der über 60 Jahre alten Thüringer ist derzeit gegen Grippe geimpft. Das geht aus Zahlen des Robert Koch-Instituts hervor. Damit ist der Influenza-Impfschutz in dieser Grippesaison geringer als in anderen neuen Bundesländern, wo nach den Zahlen ... mehr

Joggen im Winter: Riskant aber gesund

Die Tage werden kürzer, das Thermometer zeigt Minusgrade an. Während sich die meisten Hobby-Jogger noch mit dem Nass-Grau des Oktobers arrangieren, läutet die erste Schneeflocke für viele die Renn-Pause ein. Aber warum eigentlich? Erfahren Sie, welche Risiken ... mehr

Husten und Schnupfen: Diese Hausmittel helfen

Kaum hat die nasskalte Jahreszeit begonnen, lassen Schnupfen und Halskratzen nicht lange auf sich warten. Doch es gibt Hausmittel, die die Symptome sanft und wir kungsvoll lindern. Die meisten Zutaten hat jeder bereits zu Hause. Nasentropfen und -sprays ... mehr

Leute: Königin Elizabeth II. verzichtet auf Neujahrsgottesdienst

London (dpa) - Die Briten sorgen sich um die Gesundheit ihrer Königin. Seit mehr als einer Woche leidet Queen Elizabeth II. (90) an einer schweren Erkältung. Wie der Buckingham Palast am Sonntag mitteilte, verzichtete die Queen auf eine Teilnahme am traditionellen ... mehr

Erkältung: Schüßler-Salze bei Husten, Schnupfen und Halsweh?

Halsschmerzen, Schnupfen und Husten sind die typischen Symptome einer Erkältung. Besonders in der nasskalten Jahreszeit häufen sich grippale Infekte. Meist gehen sie auf das Konto von Viren - seltener sind Bakterien die Auslöser. Schüßler-Salze können helfen, unsere ... mehr

Bronchitis und Lungenentzündung: Wann Husten gefährlich wird

Winter ist Erkältungszeit. Meist beginnt der Infekt mit Niesen, Kratzen im Hals und Reizhusten. Doch Viren können noch mehr anrichten: Aus dem Husten kann eine Bronchitis oder sogar eine gefährliche Lungenentzündung werden. Besonders ... mehr

Was man bei einer Erkältung alles falsch machen kann

Der Hals kratzt, die Nase läuft, der Husten nervt: Hat uns die Erkältung im Griff, liegt der Gedanke an Hausmittel und rezeptfreie Medikamente nah. Doch nicht alles macht Sinn und tut gut. Besonders Nasenspray und Antibiotika sind oftmals fehl am Platz. Diese Fehler ... mehr

Hühnersuppe gegen Erkältung und Bluthochdruck

Gerade zur kalten Jahreszeit sollte Hühnersuppe öfter auf den Tisch kommen. Der Küchen-Klassiker schmeckt nicht nur gut, sondern liefert auch wichtige Nährstoffe für das Immunsystem. Hühnersuppe ist ein wunderbares Essen für die Seele: Schon der Duft bei der Zubereitung ... mehr

Zwiebel ist die Allzweckwaffe gegen Erkältung

Ohne Taschentücher kommt im Moment kaum jemand aus: Die Erkältungszeit ist in vollem Gange. Das Gute ist, dass sich Halsweh, Hustenreiz und Schnupfen meist auch ohne Medikamente lindern lassen. Die Natur bietet viele wirksame Helfer gegen die unangenehmen ... mehr

Grippe oder Erkältung? Welche Viren jetzt krank machen

Die Jahreszeit des Schniefens und Hustens ist angebrochen. Noch verursachen vor allem Erkältungsviren diese Symptome. Aber auch die echte Grippe wird sich bald ausbreiten. Die echte Grippe lässt in Deutschland noch auf sich warten. Wer derzeit hustet und schnieft ... mehr

Kräuter gegen Erkältung: Welche helfen?

Wenn Sie unter einer Erkältung leiden, dann ist es nicht immer nötig, gleich zu Medikamenten zu greifen. Auch mit Kräutern können Sie einige Beschwerden wirksam lindern. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie hier. Thymian hilft gegen Husten Bevor Sie bei einer ... mehr

Erkältung: Eine verschleppte Grippe hat ernste Folgen haben

Die Nase ist verstopft, der Hals kratzt und der Kopf brummt – viele treiben dann die Genesung von Erkältungskrankheiten mit rezeptfreien Medikamenten voran, um schnellstmöglich wieder zur Arbeit gehen zu können. Doch für die Genesung sollte man sich besser etwas ... mehr

Ein Erkältungsbad ist bei Grippe nicht immer sinnvoll

Das Erkältungsbad gilt als Geheimtipp gegen Schnupfen, Husten und Halsschmerzen. Umspült das warme Wasser den Körper, fühlt man sich gleich wohler und entspannter. Doch die Hitze kann für das Immunsystem auch zur Belastung werden. Worauf man beim Erkältungsbad achten ... mehr

Erkältung vorbeugen: Warum Abhärten fast nichts bringt

Um die Abwehrkräfte zu stärken, schwitzen manche in der Sauna, andere springen bei Minusgraden in den See. All das soll den Körper widerstandsfähiger machen und uns erkältungsfrei durch den Winter bringen. Mediziner winken jedoch ab: Vieles, was wir dafür tun, bringt ... mehr

Ingwer-Shots: So stärken Sie Ihr Immunsystem gegen Infekte

Ingwer-Shots sind derzeit in den USA in aller Munde. Stars wie Selena Gomez, Gigi Hadid  und Kendall Jenner  schwören auf die gesundheitsfördernde Wirkung   der scharfen Vitaminbombe. Sie soll helfen, das Immunsystem in Schwung zu bringen ... mehr

Klimaanlage: Gesundheit in Gefahr?

In Büros, Flugzeugen und Autos verschaffen sie Abkühlung. Doch sind Klimaanlagen überhaupt gesund? Erfahren Sie hier, welchen Einfluss die Geräte auf Ihre Gesundheit nehmen können, und wie Sie sich möglichst gut schützen. Sind Klimaanlagen ... mehr

Schnupfen bei Babys richtig behandeln

Für Babys ist ein Schnupfen besonders schlimm. Denn anders als ältere Kinder und Erwachsene atmen sie in den ersten Lebensmonaten überwiegend durch die Nase. Deshalb ist es wichtig, den kleinen Schnupfennasen sanft Linderung zu verschaffen, damit die Erkältung sie nicht ... mehr

Erkältungen bei Kindern: Vorsicht mit rezeptfreien Medikamenten

Eltern sollten ihren Kindern nicht beliebig rezeptfreie Medikamente und pflanzliche Mittel bei einer Erkältung geben. Denn diese können schwere Nebenwirkungen haben oder zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten führen. Gerade ... mehr

Nasenspülung mit der Nasendusche: Was Sie wissen sollten

Eine Nasenspülung soll bei Allergien und Erkältungsbeschwerden Linderung schaffen. Doch wie oft ist sie überhaupt sinnvoll – und wie klappt es richtig? Sechs Fragen, Sechs Antworten. 1. Wie funktioniert eine Nasendusche? Bei der Nasenspülung wird der Naseninnenraum ... mehr

Hüftschnupfen: Symptome, Ursachen, Behandlung

Der sogenannte Hüftschnupfen ist im Kindesalter eine häufige Ursache für Schmerzen im Bereich der Hüfte oder Lende. Sehr selten sind Erwachsene von der meist harmlosen Erkrankung betroffen. Wie sich die Krankheit äußert, und wie man sie richtig behandelt, erfahren ... mehr

Hausmittel gegen Schnupfen: Was außer Nasendusche wirklich hilft

Bei einer leichten Erkältung müssen Sie nicht gleich zu Medikamenten greifen. Einfache Hausmittel befreien Sie schnell von Kopfschmerzen und  Schnupfen – ganz ohne  Nebenwirkungen. Bei Erkältung Nase befreien Nasenduschen gelten bei einer Erkältung als effizientes ... mehr

Sind geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals immer ein Warnzeichen?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Wir haben eine Krebsexpertin gefragt, wann geschwollenen Lymphknoten ... mehr

Kieferschmerzen: Mögliche Ursachen und Behandlung

Anhaltende Kieferschmerzen können sehr unangenehm sein und eine Belastung darstellen. Die Ursachen sind sehr unterschiedlich, sollten aber von einem Zahnarzt ermittelt werden. Dieser kann feststellen, ob die Behandlung durch einen anderen Facharzt nötig ist. Lesen ... mehr

5 Anzeichen: Heuschnupfen oder Erkältung?

Ihr Kind ist ständig am Niesen und hat eine laufende Nase. Ob es sich hierbei um eine Erkältung oder um Heuschnupfen handelt, lässt sich anhand einiger Symptome erkennen. Welche das sind? Wir sagen es Ihnen, damit Sie Ihren Nachwuchs richtig behandeln ... mehr

Erkältung oder Allergie? Bei Kindern Unterschiede erkennen

Es ist noch Erkältungszeit, aber es sind auch schon Pollen in der Luft. Wenn das Kind schnieft und niest, kann sowohl eine Erkältung, als auch eine Allergie der Auslöser sein. Es gibt Anhaltspunkte, an denen Eltern sich orientieren können. Der Berufsverband der Kinder ... mehr

Kinderärzte empfehlen: Kranke Kinder nicht zu früh in Kita zurückschicken

Wann sollen Kinder, die krank waren, wieder in die Kita oder Schule gehen? Kinderärzte empfehlen, die Kleinen nicht zu früh wieder in die Einrichtungen zu schicken. Für berufstätige Eltern kann das schnell zum Problem werden. Bis zu zehn Erkältungen pro Jahr gelten ... mehr

Was tun bei Seitenstrangangina? Symptome und Therapie

Die Seitenstrangangina ist eine besonders unangenehme Form der Rachenentzündung. Glücklicherweise lässt sie sich gut behandeln. In leichteren Fällen heilt die Krankheit häufig sogar ohne spezielle Therapie ab. Seitenstrangangina: Halsschmerzen reichen ... mehr

Hilft warmes Bier bei Erkältung? Welche Mythen nicht stimmen

Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Husten nervt: Hat uns die Erkältung im Griff, weiß so mancher Rat und empfiehlt diverse Hausmittel, die angeblich immer helfen. Was aber hat es mit dem warmen Bier und anderen Tipps auf sich? Erkältungs-Mythen unter ... mehr

Erkältung: Zwiebeln lindern Erkältungssymptome

Ohr enzwicken, Husten, Halsschmerzen: Wer von einer Erkältung geplagt wird, zögert meist nicht lange und holt sich Hilfe aus der Apotheke. Doch es kann sich lohnen, altbewährten Hausmitteln eine Chance zu geben. Besonders die Zwiebel ist ein wahres Kraftpaket im Kampf ... mehr

Honig lindert nachts den Husten bei Kindern

Kinder schlafen bei Husten meist schlecht. Deshalb sollten Eltern vor dem Zubettgehen für frische Luft im Zimmer sorgen. Darauf weist die Zeitschrift "Gute Pillen, schlechte Pillen" (Ausgabe 1/2016) hin. Eltern können es auch eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017