Startseite
Sie sind hier: Home >

Fahrverhalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Fahrverhalten

Wie entsteht eigentlich ein Stau? Fünf grobe Fehler der Autofahrer

Wie entsteht eigentlich ein Stau? Fünf grobe Fehler der Autofahrer

Nur die wenigsten Autofahrer wissen, welche Gründe für die Entstehung von Staus auf der Autobahn verantwortlich sind. Neben Unfällen und Baustellen ist  meistens starker Verkehr für das lästige Stop-and-Go verantwortlich. Wir erklären Ihnen, wie ein Stau entsteht ... mehr
Rückwärts einparken leicht gemacht

Rückwärts einparken leicht gemacht

Sie finden eine Parklücke in Fahrtrichtung am Straßenrand und möchten rückwärts einparken – und das möglichst schnell und unkompliziert. Mit dieser Anleitung gelingt Ihnen ein elegantes Einparkmanöver. Rückwärts einparken: Die Vorbereitung Mit dieser Anleitung ... mehr
Punkte in Flensburg: Wichtige Hinweise im Überblick

Punkte in Flensburg: Wichtige Hinweise im Überblick

Mehr Übersicht, mehr Transparenz: Seit der Reform im Jahr 2014 werden Punkte in Flensburg anders verteilt. Wichtige Informationen zum neuen Fahreignungs-Bewertungssystem erhalten Sie hier. 1. Punkte in Flensburg: Zweck und Reform des Systems Seit Mitte ... mehr
Rote Ampel überfahren: Welche Folgen sind möglich?

Rote Ampel überfahren: Welche Folgen sind möglich?

Kein Kavaliersdelikt: Wer eine rote Ampel überfahren hat, muss mit ernsthaften Konsequenzen rechnen. Das Strafmaß reicht bei einem Vergehen von einer Geldstrafe über Fahrverbote bis hin zu mehrjährigen Freiheitsstrafen. Bei Rot über die Ampel – ein Sicherheitsrisiko ... mehr
Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt?

Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt?

Die Suche nach einem Parkplatz kann zeit- und nervenraubend sein. In seiner Verzweiflung stellt sich mancher die Frage: Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt? Der Gesetzgeber schützt die Fußgänger und erklärt die Gehwege indirekt zur autofreien ... mehr

Fahrt in den Urlaub: So beladen Sie das Auto richtig

Wenn Sie Ihr Auto für den  Urlaub beladen, passiert es schnell, dass Sie zu viel Gepäck mitnehmen. Ein überladenes Auto kann auf der Urlaubsreise jedoch schnell gefährlich werden und zu hohen Bußgeldern führen. Auto überladen: Unkontrollierbares Risiko Wer einen ... mehr

Seitwärts einparken: Anleitung & Tipps wie es klappt

Seitwärts einparken ist in den Augen vieler Autofahrer die Königsdisziplin in Sachen Parken. Doch keine Angst – mit der richtigen Anleitung, dem nötigen Know-how und ein wenig Übung bekommen Sie jedes Auto in die Parklücke. Anleitung zum seitwärts Einparken Suchen ... mehr

Stau-Regeln: Was tun bei Stillstand?

Schnell wird die Vorfreude auf die Ferien getrübt, wenn der erste Stau in Sicht ist. Nun gilt es Ruhe zu bewahren und wichtige Regeln zu beachten. So gelangen Sie trotz Verzögerung sicher an Ihr Ziel und vermeiden Bußgelder. Wie Sie sich im Stau richtig verhalten, lesen ... mehr

Checkliste für die Reise mit dem Auto: Sicher ankommen

Urlaub – die schönste Zeit des Jahres. Damit die Ferien auch stressfrei und entspannt beginnen können und Sie sicher am Urlaubsort ankommen, geben wir in unserem Urlaubs-Check einige Tipps für die Urlaubsreise mit dem Auto. Checkliste für das Auto Bevor es losgeht ... mehr

Staukalender 2016: Welche Reisetage Sie vermeiden sollten

Vor einer Reise sollte immer der Staukalender zurate gezogen werden, um den idealen Zeitpunkt mit einer günstigen Stauprognose auswählen. Stau kostet die Autofahrer Nerven, Zeit und Geld und noch dazu begünstigt er Auffahrunfälle. Wenn Sie mit der ganzen Familie ... mehr

Autounfall: So verhalten Sie sich richtig

Bei einem Autounfall ist schnelles und richtiges Handeln angesagt.  Was Sie tun sollten, wenn es bei Ihnen kracht oder Sie als Erster eine Unfallstelle erreichen und Erste Hilfe leisten müssen. Autounfall: Kühlen Kopf bewahren und Warnblinklicht einschalten ... mehr

Mehr zum Thema Fahrverhalten im Web suchen

Tiere im Auto sicher transportieren

Tiere im Auto sind ein Thema, das vor allem bei Fahrten in den Urlaub auf der Tagesordnung steht. In rechtlicher Hinsicht gilt der Transport Ihrer Haustiere als "Ladung", denn es gibt keine speziellen Regelungen für den sicheren Transport lebender Tiere ... mehr

Formel 1: Die 10 erfolgreichsten Fahrer der Geschichte

Seit 1950 wird jährlich eine Weltmeisterschaft zwischen den besten Rennfahrern der Welt ausgetragen: die Formel 1. Welche zehn Fahrer den Meisterpokal am häufigsten entgegennehmen durften, erfahren Sie hier. 1. Michael Schumacher: Der Rekordweltmeister Mit sieben ... mehr

Überholen im Überholverbot: Dies sollten Sie wissen

Dass das Überholen im Überholverbot gemäß der Verkehrsregeln nicht erlaubt ist, sollte jedem Besitzer eines Führerscheins bewusst sein. Doch nicht jeder weiß, dass ein bereits begonnener Überholvorgang abgebrochen werden muss, wenn er sich in den Bereich ... mehr

Gurtpflicht in Deutschland: Gibt es Ausnahmen?

Die Gurtpflicht in Deutschland gilt seit Mitte der 1970er Jahre und ihre Missachtung steht seit den 1980ern unter Strafe. Wenn Sie allerdings in Schrittgeschwindigkeit fahren, gilt die Regelung nicht. Erfahren Sie hier mehr dazu und, ob sich Taxifahrer anschnallen ... mehr

Autonomes Fahren: Ist es bald möglich?

Einsteigen, Ziel eingeben und zurücklehnen! Sowohl für die Autoindustrie als auch für Autofahrer ist autonomes Fahren eine Zukunftsvision, die nicht nur vorstellbar, sondern auch realisierbar ist. Doch die Rechtslage schiebt dem Projekt aktuell einen Riegel ... mehr

Geblitzt in der Probezeit: Welche Auswirkungen hat das?

Kaum ist der Führerschein in der Tasche, kommt bei einigen Autofahrern der Bleifuß durch. Wer jedoch in der Probezeit geblitzt wird, erlebt womöglich ein kurzes Fahrvergnügen: Für Fahranfänger gelten verschärfte Bedingungen. Auf die Geschwindigkeit kommt es an Sollten ... mehr

Vorwärts einparken: So machen Sie es richtig

Vorwärts einparken gilt gemeinhin als die einfachste Disziplin in Sachen Parken. Allerdings wird für diese Art des Einparkens viel Platz benötigt. Hier finden Sie eine hilfreiche Anleitung zum vorwärts Einparken. Ist vorwärts Einparken wirklich so einfach? Viele ... mehr

Kühner cruisen - Moto Guzzi Audace 1400

Ganz schön gewagt: Moto Guzzi schickt die Audace 1400 ins Rennen. Und setzt dabei auf Reduktion. Denn weniger ist manchmal mehr. Zwar ist Chrom am Motorrad einerseits gleichermaßen klassisch wie ansehnlich. Andererseits wird so ganz ohne derlei Zierrat aus einem Tourer ... mehr

Sommerreifen aufziehen: Wann und wie?

Wenn Sie keine Ganzjahres- oder Allwetterreifen nutzen, stellt sich Jahr für Jahr die Frage, wann der beste Zeitpunkt ist, um von Winter- auf Sommerreifen zu wechseln. In diesem Jahr scheint schon jetzt sicher zu sein, dass der Winter nicht mehr einbricht ... mehr

Sicher im Herbst bei Laub, Nebel und Nässe

Der Herbst ist für alle Autofahrer besonders heikel: Die frühere Dämmerung, Nebel, Regen und Laub bedeuten eine schlechtere Sicht sowie längere Bremswege und gefährden somit Ihre Sicherheit. Wir erklären Ihnen, wie Sie als Autofahrer sicher durch den Herbst kommen ... mehr

Nebelscheinwerfer richtig einsetzen: Bußgeld droht

Wer in der kalten Jahreszeit mit dem Auto unterwegs ist, kennt das Problem: Der Nebel nimmt einem die Sicht. Nebelscheinwerfer helfen hier. Doch Sie dürfen die Zusatzscheinwerfer nur unter bestimmten Bedingungen einsetzen – andernfalls droht ein Bußgeld. Nebel ... mehr

BMW 428i Cabrio im Test: Der König ist tot, lang lebe der König

Über zwei Jahrzehnte lang stand Cabriofans der BMW 3er treu zur Seite, bis er 2013 aus dem Prospekt flog. Sein Nachfolger geht von nun an als 4er auf Kundenfang. Wir haben uns das 428i Cabrio geschnappt und den Sommer stilgerecht verabschiedet. Satt im Durchzug Fangen ... mehr

Kfz-Versicherung nicht nur wegen der Prämie wechseln

Alljährlich im Herbst werben die Autoversicherer verstärkt um neue Kunden. Zum Ende jedes Kalenderjahres kann die Police gekündigt und zu einem anderen Versicherer gewechselt werden. Da sich die Versicherungsbedingungen und Tarife von Jahr zu Jahr und von Gesellschaft ... mehr

Auch im Stau müssen Sie sich an Regeln halten

Bei Unfällen auf den Autobahnen teilen alle Autofahrer dasselbe Leid: Das Warten auf eine Freigabe der Straße. Hierbei gilt es unbedingt Ruhe zu bewahren und keine falschen Schlüsse zu ziehen. Regeln beim Stau – So verhalten Sie sich richtig Es ist wichtig ... mehr

Stressauslöser Stau: Bewahren Sie Ruhe

Bei vielen Menschen verursacht ein Stau auf der Autobahn großen Stress. Am besten ist es natürlich, Staus einfach zu umfahren. Wenn es aber dafür bereits zu spät ist, helfen Ihnen ein paar einfache Tricks dabei, Ruhe zu bewahren. Alle Jahre wieder: Stau zum Ferienbeginn ... mehr

Rettungsgasse im Stau bilden: So wird´s gemacht

Gerade Vielfahrer stehen öfters mal im Stau, doch nur die wenigsten Menschen wissen, wie man sich dort bzgl. der Rettungsgasse ordnungsgemäß verhält. Jeder Autofahrer sollte mit diesem Wort etwas anfangen können, denn die Rettungsgasse ist für den Notarzt, Rettungswagen ... mehr

Wo Sie im Ausland die schlimmsten Staus befürchten müssen

Jedes Jahr aufs Neue startet in den Ferien die Reisewelle und Staus sind die unliebsame Folge. Bei uns erfahren Sie an welchen typisch staugefährdeten Stellen in Europa Sie im Ausland mit den längsten Staus rechnen müssen. Wenn Sie über Österreich, Italien ... mehr

Handy im Stau: Telefonieren erlaubt?

Dass man beim Auto fahren ohne Freisprechanlage nicht mit dem Handy telefonieren darf, dürfte den meisten Menschen einleuchten, denn schließlich ist man durch das Halten des Handys eingeschränkt. Da man sich das Handy mit einer Hand ans Ohr halten ... mehr

Freigegebener Standstreifen statt Stau: Gute Idee?

Das Thema Standstreifen gehört zum sogenannten Anti-Stauprogramm und wird gerade getestet. Denn auf den viel befahrenen Autobahnen Deutschlands würde es schon Sinn machen, zumindest während des Berufsverkehrs den Standstreifen freizugeben. Bei Köln wird diese ... mehr

TMC: Wie funktioniert der Traffic Message Channel?

Nahezu jedes gängige Navigationsgerät der neuen Generation funktioniert mit TMC. Der Traffic Message Channel dient als Datenverkehrsfunk und soll Autofahrer dabei unterstützen, Staus großzügig zu umfahren, um so stockendes Verkehrsaufkommen nicht zusätzlich zu belasten ... mehr

Kinder im Stau beschäftigen: Tipps für Familien

Wenn Sie mit Kindern in den Urlaub fahren und in einen Stau geraten, gilt es, Ruhe zu bewahren und für Beschäftigung und Ablenkung zu sorgen. Denn es gibt nichts Schlimmeres, als unvorbereitet stundenlang im Stau zu stehen inklusive Kleinkinder, die genervt ... mehr

Hilft ein Tempolimit, Staus zu vermeiden?

Staus kosten nicht nur viel Zeit und Nerven, sie belasten auch die Umwelt, die Wirtschaft und natürlich den Geldbeutel der Autofahrer. Denn beim ständigen Stop-and-Go verbrauchen Pkw bekanntlich am meisten Sprit. Derzeit diskutieren Experten angeregt ... mehr

Abstand halten im Stau: Wie viel sollte es sein?

Wissen Sie, wie viel Abstand Sie im Stau halten sollten? Schließlich kann das Einhalten der Empfehlungen das Unfallrisiko drastisch minimieren und Leben retten. Doch nicht nur die Entfernung zum Vordermann ist entscheidend. Worauf Sie sonst noch achten können, erfahren ... mehr

Stress im Stau vermeiden: Tipps für Autofahrer

Ein Stau kann ganz schön an den Nerven zerren, wenn Sie keine Geduld aufbringen können. Wie Sie Stress im Stau am besten vermeiden, erfahren Sie in den folgenden Tipps zum Thema, damit Sie dem nächsten Stau zukünftig deutlich gelassener entgegensehen können. Stress ... mehr

Staumelder: Helfen Sie mit, Staus zu vermeiden

Wenn sich Staus vermeiden ließen, kämen alle Autofahrer entspannter ans Ziel. Mit einem Staumelder an Bord können Sie Ihren Beitrag dazu leisten, dass der Verkehr auf den Autobahnen möglichst reibungslos fließt. Dank eines frühzeitigen Hinweises ... mehr

Emotionen am Steuer: Angst und Wut verändern das Fahrverhalten

Nach einer Schrecksekunde am Steuer verhalten sich Autofahrer nicht vorsichtiger, viele Verkehrsteilnehmer beschleunigen danach sogar stärker als davor. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Leuphana Universität Lüneburg in einer aktuellen Studie. An der Untersuchung ... mehr

Medikamente am Steuer können Führerschein kosten

Autofahren unter dem Einfluss von Medikamenten stellt eine vielfach unterschätzte Gefahr im Straßenverkehr dar. Der Gesetzgeber hat entsprechend harte Strafen für dieses Vergehen verhängt. Wir sagen Ihnen, was Sie beachten müssen. Harte Strafen bei Fahruntauglichkeit ... mehr

Während des Staus mit dem Nebenmann flirten

Flirten macht Spaß. Warum also nicht mal im Stau mit dem Nebenmann oder der attraktiven Frau im Fahrzeug auf der Nachbarspur ein wenig flirten, um sich die Zeit in der Warteschlange zu versüßen? Flirten im Straßenverkehr ist nicht zu empfehlen, da die Aufmerksamkeit ... mehr

Vermeintlicher Sachmangel: So fährt sich der Boxster nun einmal

Ein Porsche Boxster S fährt sich wie echter Sportwagen, so soll es sein. Doch einem Geschäftsmann sind diese Fahreigenschaften zu ruppig, deshalb zog er vor Gericht - auch in der zweiten Instanz ohne Erfolg. Fahrzeug laut Besitzer defekt Unter den Experten ... mehr

Besondere Vorschriften im Ausland: Tipps für Autofahrer

Planen Sie einen Urlaub mit Auto im europäischen Ausland? Dann sollten Sie vor der Einreise noch einmal prüfen, ob Sie alle vorgeschriebenen Ausrüstungsgegenstände im Kofferraum haben, denn sonst drohen Bußgeldstrafen. Einige EU-Länder legen dabei auf ganz besondere ... mehr

fahrerbewertung.de: Internet-Pranger für Autofahrer

Selbsternannte Straßen-Sheriffs haben ein neues Betätigungsfeld: den Internet-Pranger für Autofahrer. Auf der Webseite  fahrerbewertung.de können Nutzer das Fahrverhalten von Autofahrern bewerten. Einfach anonym das Kennzeichen eintragen und negativ, neutral ... mehr

Geisterfahrer auf der Autobahn: Was Sie tun sollten

Wenn Ihnen auf der Autobahn ein Geisterfahrer entgegenkommt, fahren Sie ganz rechts und überholen Sie nicht. Informieren Sie unbedingt die Polizei und geben Sie dabei möglichst exakt Ihren Standort an. Geisterfahrer auf der Autobahn: Rechts fahren und nicht ... mehr

Unfall auf der Autobahn: So verhalten Sie sich richtig

Bei einem Unfall auf der Autobahn ist schnelles Handeln angesagt, denn hier ist die Gefahr durch den nachkommenden Verkehr besonders groß. Um sich und andere zu schützen, sollten Sie sich unbedingt an die folgenden Regeln halten. Erste Maßnahmen nach einem Unfall ... mehr

Bei Medikamenten am Steuer ist Vorsicht geboten

Medikamente am Steuer sind eine Gefahr, denn sie machen den Fahrer schnell verkehrsuntüchtig. Vorsicht ist also geboten, und Sie sollten genau prüfen, ob Ihre Medikamente eventuell die Fähigkeiten zum Führen eines Autos einschränken. Medikamente am Steuer:Vorsicht ... mehr

Den Spritverbrauch berechnen und sparsamer fahren

In der Online-Ausgabe der „Autobild“ heißt es, dass „zwischen Normverbrauch laut Hersteller und dem tatsächlichen Spritverbrauch im Alltag“ ein Unterschied von bis zu 37 Prozent besteht. Dabei spielen zwar auch der Fahrstil, die Verkehrsdichte ... mehr

Auch das Internet informiert aktuell über Staus

Vor Antritt einer längeren Fahrt, besonders zu Stoßzeiten während der Ferien, sollte man sich ausführlich über Staus im Internet informieren. Hierzu gibt es mittlerweile diverse Websites, die aktuelle Stauinformationen liefern, oder auch kritische Punkte, wo gerne Staus ... mehr

Dürfen sich Motorradfahrer durch den Stau schlängeln?

Motorradfahrer stoßen auf einen Stau und wollen sich oft einen Vorteil verschaffen, indem Sie sich zwischen den stehenden Autos durchschlängeln. Doch während eines Staus ist das Überholen von Fahrzeugen aller Art nicht erlaubt und auch dieses ... mehr

So kommen die Staumeldungen ins Radio

Das Radio ist seit vielen Jahrzehnten eine hervorragende Möglichkeit, um eine Staumeldung schnell und aktuell an die Autofahrer weiterzugeben. Radiohörer können spontan auf die Warnmeldungen reagieren und bei nächster Gelegenheit die Autobahn verlassen, um zum einen ... mehr

Baustellen: Häufig Ursache für Staus

Eine Baustelle ist ein gravierender, aber leider oft unvermeidbarer Eingriff in den Straßenverkehr. Nicht nur, dass von ihr eine besondere Unfallgefahr ausgeht, ist sie fast immer auch ein Garant für Stau. Während Baustellen im Stadtverkehr noch überschaubar sind, sieht ... mehr

So entsteht der Stau aus dem Nichts

Nicht selten scheint ein Stau aus dem Nichts entstanden zu sein, sodass Sie sich fragen, weshalb der Straßenverkehr ohne ersichtlichen Grund vollständig zum Erliegen kam. Wissenschaftler haben sich mit diesem Phänomen auseinandergesetzt und haben dabei Erstaunliches ... mehr

So wird der Stau im Winter nicht zum Horror

Einen Stau im Winter gibt es regelmäßig auf unseren Autobahnen. Dagegen sollten Kraftfahrer die richtigen Maßnahmen ergreifen und sich auf solche Situationen gut vorbereiten. Denn oft bedeutet dies Stundenlanges Stehen bei frostigen Temperaturen und das ist für viele ... mehr

Fahren mit Anhänger: Das sollten Sie beachten

Um größere Lasten zu transportieren, sind Pkw-Anhänger ideal. Doch beim Fahren mit Anhänger gilt es, einiges zu beachten. Bereits Ihr Führerschein entscheidet, was für einen Hänger Sie überhaupt ziehen dürfen. Wenn Sie ein paar Tipps beim Beladen beherzigen, kommt ... mehr

Aquaplaning: So behalten Sie die Kontrolle

Aquaplaning ist bei Autofahrern gefürchtet. Ein kleiner Regenschauer genügt oftmals, um die Verkehrsteilnehmer in Gefahr zu bringen. Die folgenden Tipps helfen, um bei Aquaplaning kein Risiko einzugehen. Erfahren Sie in unserer Fotoshow alles über das richtige Verhalten ... mehr

Fahrverbot: Ausnahmen gelten nur im Härtefall

Über eine rote Ampel gefahren, ein Schild übersehen - schnell droht ein Fahrverbot. Nur selten sehen die Richter von der harten Strafe ab, selbst wenn der Führerschein beruflich gebraucht wird. Fahrverbot: Richter können in Härtefällen davon absehen Schwere ... mehr
 
1 2 3 4 »


Anzeige
shopping-portal