Sie sind hier: Home >

Familie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Familie

Finanzen: Neue Fristen für rückwirkende Kindergeldanträge ab 2018

Finanzen: Neue Fristen für rückwirkende Kindergeldanträge ab 2018

Berlin (dpa/tmn) - Ab Januar 2018 gelten kürzere Antragsfristen für rückwirkende Kindergeldanträge. Darauf weist der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL) hin. Ab dem Stichtag können Eltern Kindergeld lediglich noch sechs Monate rückwirkend erhalten ... mehr
Das erhöht das Risiko für einen Kaiserschnitt

Das erhöht das Risiko für einen Kaiserschnitt

Frauen, die wegen eines Schädel-Becken-Missverhältnisses durch einen Kaiserschnitt auf die Welt gekommen sind, bringen ihre eigenen Kinder eher durch einen solchen Eingriff zur Welt als Frauen, die natürlich geboren wurden. Das geht aus einer Studie ... mehr
Onkel nimmt Jugendliche gegen ihren Willen mit

Onkel nimmt Jugendliche gegen ihren Willen mit

Die Polizei hat zwei Jugendliche aus den Händen ihres Onkels und eines Halbbruders befreit. Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, brachten die Erwachsenen den 14 Jahre alten Jungen und seine zwei Jahre ältere Stiefschwester in Fulda in ihre Gewalt und nahmen ... mehr
Verbraucher: Testament kann bei Lähmung mit linker Hand verfasst werden

Verbraucher: Testament kann bei Lähmung mit linker Hand verfasst werden

Köln (dpa/tmn) - Ein handschriftliches Testament kann auch gelten, wenn der Erblasser es nicht mit der gewohnten Hand verfasst hat. Entscheidend ist, ob es glaubhaft ist, dass das Schriftstück tatsächlich vom Erblasser geschrieben wurde. Das Schriftbild muss dabei nicht ... mehr
Wie Eltern ihre Kinder in Mathe unterstützen können

Wie Eltern ihre Kinder in Mathe unterstützen können

In vielen Fällen haben Grundschüler Probleme mit Mathematik. Zu Hause ist dann der richtige Umgang mit dem Lernen gefragt. Wichtig ist, dem Kind die Angst vor dem Versagen zu nehmen. Das bedeutet, dass man nicht nur nach Fehlern suchen sollte um diese zu korrigieren ... mehr

Frauen kochen, Männer essen: EU-Statistik zeigt Unterschiede

Diese Aufgabenverteilung mag etwas verkürzt dargestellt sein, aber sie wird dem ein oder anderen sicherlich bekannt vorkommen: Die Frau kocht und der Mann isst. Das ist in den meisten europäischen Haushalten so, wie eine Studie zeigt. Das Kochen übernehmen in Europa ... mehr

Hunde verstehen Zusammenhang zwischen Worten und Tonfall

Wer seinen Hund lobt, muss nicht nur den richtigen Ton treffen – sondern auch passende Worte finden. Forscher haben jetzt herausgefunden, dass Hunde viel mehr verstehen als gedacht. Die schlauen Vierbeiner können nicht nur Kommandos befolgen, wie "Sitz" oder "Platz ... mehr

Verbraucher: Kind mit Diabetes steht Begleitung für Sportunterricht zu

Dresden (dpa/tmn) - Ein Kind mit Diabetes kann Anspruch auf Schulbegleitung für den Sportunterricht haben. Auf diese Weise soll bei einer Entgleisung des Blutzuckers die Intervention gesichert werden. Die Kosten für die Begleitung muss die Krankenkasse ... mehr

Thüringer Stiftung Familiensinn wird 2019 aufgelöst

Die vor etwa zehn Jahren gegründete Stiftung Familiensinn in Thüringen soll aufgelöst werden. Ihre Arbeit ende mit dem Start des neuen Landesprogramms für Familien im Jahr 2019, sagte Sozialministerin Heike Werner (Linke) am Dienstag nach der Kabinettssitzung in Erfurt ... mehr

Das würde es kosten, mehr Ganztagsschulen zu schaffen

Kinderbetreuung auch am Nachmittag: In Ganztagsschulen gehört das dazu. Doch wie viele Kinder besuchen überhaupt eine? Und was würde ein flächendeckender Ausbau kosten? Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung gibt Aufschluss. Nach den aktuellsten Zahlen ... mehr

Verbraucher: Testament kann bei Lähmung mit linker Hand verfasst werden

Köln (dpa/tmn) - Ein handschriftliches Testament kann auch gelten, wenn der Erblasser es nicht mit der gewohnten Hand verfasst hat. Entscheidend ist, ob es glaubhaft ist, dass das Schriftstück tatsächlich vom Erblasser geschrieben wurde. Das Schriftbild muss dabei nicht ... mehr

Mehr zum Thema Familie im Web suchen

Welche Versicherungen Eltern haben sollten

Kinder benötigen nicht zwangsläufig zusätzliche Versicherungen. Im Regelfall sind sie bei ihren Eltern mit abgesichert. Welche drei Policen Eltern unbedingt haben sollten, lesen Sie hier. Die Private Haftpflichtversicherung gehört zu den existenziellsten Versicherungen ... mehr

Neunte Einrichtung der Täterarbeit in Betzdorf gestartet

Das Netz der Beratungsstellen gegen häusliche Gewalt ist zu Beginn des Monats um einen neuen Standort erweitert worden. Jetzt gibt es auch in Betzdorf (Kreis Altenkirchen) für Täter oder potenzielle Täter die Möglichkeit zu Beratung und gezieltem Sozialtraining ... mehr

Körperliche Grenzen bei Kindern: Was ist erlaubt?

Einerseits sollen Kinder schon früh lernen, dass sie über ihren Körper selbst bestimmen dürfen. Andererseits rutscht vielen Eltern schnell mal ein Satz raus wie: "Gib der Oma doch einen Kuss!" Warum solche Aussagen nicht so sinnvoll sind. "Gib der Oma doch mal einen ... mehr

Hund entlaufen: Das sollten Sie jetzt tun

Ist Ihnen beim Gassigehen der Hund plötzlich abhandengekommen, sollen Sie diesen Fehler nicht begehen: dem Vierbeiner in jede beliebige Richtung hinterher rennen. Wie Sie sich in dem Fall stattdessen am besten verhalten, verraten Ihnen Experten ... mehr

Studie: WhatsApp fördert Kommunikation mit Familie

Die Kommunikation über Messenger wie WhatsApp löst nicht das persönliche Gespräch ab, sondern es fördert den Dialog mit Familie und Freunden – so das Ergebnis einer repräsentativen Studie des Münchner Kantar TNS-Instituts. Danach wissen 65 Prozent der Befragten durch ... mehr

Elternratgeber: Wie Kinder Hunden begegnen sollten

Wenn Hund und Kind aufeinandertreffen, ist dies für beide Seiten aufregend. Eltern sollten dabei ein paar Dinge beachten, um eine aufkommende Gefahr zu erkennen und zu meiden. Kleine Kinder begegnen Hunden häufig auf Augenhöhe. Sie sollten aber nicht in die Augen ... mehr

Warnsignale: Wie Sie Kindesmissbrauch erkennen

Wenn ein Kind sexuell missbraucht wird, erzählt es häufig nichts davon. Viele Betroffene schämen sich. Oft wissen sie intuitiv: Das, was mit ihnen geschieht, ist nicht in Ordnung. Es gibt jedoch Anzeichen, die Angehörige und Umfeld des Kindes aufhorchen lassen sollten ... mehr

IQB-Bildungstrend: Grundschüler fallen bei Mathematik und Deutsch zurück

Probleme in Mathe und Mängel bei der Rechtschreibung – das Niveau von Deutschlands Grundschülern ist in den vergangenen Jahren insbesondere in den Kernfächern gesunken. Doch von Land zu Land gibt es große Unterschiede. Deutschlands Viertklässler sind innerhalb ... mehr

Was bei der Wahl von Hörspielen für Kinder zu beachten ist

Hörspiele für Kinder sind vor allem dann praktisch, wenn Eltern gerade keine Zeit zum Vorlesen haben. Allerdings sind nicht alle Angebote für den Nachwuchs geeignet.  Einige können emotional überfordern oder junge Zuhörer erschrecken. Die Initiative "Schau ... mehr

Kolumne "Der ganz normale Wahnsinn"

cc-170925-koch Manche Tage sind einfach rekorddoof! Ich rase von der Arbeit mit dem Fahrrad im Regen zur Zahnprophylaxe, komme ausnahmsweise mal pünktlich, und da sagen die zu mir: "Hä? Sie haben den Termin doch abgesagt!" Hatte ich das, frage ich mich, – und meine ... mehr

Woran Halter hochwertiges Dosenfutter erkennen

In diesem Punkt sind sich Haustierbesitzer wahrscheinlich einig: Wenn schon Futter aus der Dose, dann soll es bitte hochwertig sein. Doch woran erkennen Tierhalter gutes Fertigfutter? Diese Produkte sollten Sie meiden Als Erstes sollten sie Produkte mit unklaren ... mehr

Finanzen: Neue Fristen für rückwirkende Kindergeldanträge ab 2018

Ab Januar 2018 gelten kürzere Antragsfristen für rückwirkende Kindergeldanträge. Darauf weist der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL) hin. Ab dem Stichtag können Eltern Kindergeld lediglich noch sechs Monate rückwirkend erhalten ... mehr

Mehr Kinder und Jugendliche leben in Heimen

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen in Pflegefamilien und Betreuungseinrichtungen ist in Niedersachsen in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Nach den jüngsten Daten des niedersächsischen Landesamtes für Statistik kletterte die Zahl von rund 11 100 Betroffenen ... mehr

Halloween: Kleine Kinder kann man ruhig verkleiden

Hexen, Vampire, Gespenster – zu Halloween treiben allerhand gruselige Gestalten ihr Unwesen, auch in den Kitas und Kindergärten. Manch einer ist besorgt, dass das eigene Kleinkind sich allzu sehr fürchten könnte. In der Regel ist diese Sorge ... mehr

Fünfjährige ist bereits in der Pubertät – und kommt nun in die Wechseljahre

Sie hat den Körper einer Jugendlichen – doch Emily ist erst fünf Jahre alt. Durch eine Fehlfunktion der Nebenniere setzte bei dem Mädchen aus Australien die Pubertät bereits im Kindesalter ein. Sie hat bereits Brüste und ihre Periode, obwohl sie gerade einmal fünf Jahre ... mehr

Für die Mehrheit ist das Zuhause der Wohnort der Liebsten

"Home is where the heart is". So sehen das auch viele Deutsche, wie eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid zeigt. 67 Prozent der Befragten gaben an, ihr Zuhause sei "da, wo die Menschen sind, die mir die Liebsten sind". Allerdings waren ... mehr

Mit 50, 60, 70, 80: Im Alter noch mal Vater werden

Wenn andere Opa werden, legt manch einer selbst noch mal nach. Väter jenseits der 50 oder 60 sind längst keine Seltenheit mehr. Was bedeutet so eine Konstellation für die Familie? Und wie geht man damit um, wenn einen alle für den Opa halten? Als Tochter Nummer ... mehr

Tasmanischer Teufel von Gesichtskrebs bedroht

Stirbt nach dem Tasmanischen Tiger auch der Tasmanische Teufel aus? Ohne menschliche Hilfe wahrscheinlich schon. Durch eine ansteckende Krebsart ist der Bestand der Beuteltiere bereits enorm dezimiert. Doch es gibt Hoffnung. Man muss sich nicht wundern ... mehr

Warum heute alles Pink ist

Mädchen werden in weiten Teilen der Welt immer noch benachteiligt. Um ein Zeichen zu setzen, leuchten am Abend bekannte Gebäude in etwa 30 deutschen Städten in Pink. Ob Funkturm in Berlin, Sankt-Petri-Kirche in Hamburg, Karlstor in München oder Holstentor ... mehr

Inteview: Wenn der Vater die Kinderbetreuung übernimmt

Die klassischen "Vätermonate" kennt fast jeder: Nach der Geburt des Kindes, steigen die meisten Väter für zwei Monate aus dem Berufsleben aus. Danach arbeiten sie wieder Vollzeit, während die Frau auf eine Teilzeitstelle reduziert. Für den Buchautor Arne Ulbricht ... mehr

Verbraucher: Rücktritt vom Erbvertrag nicht ohne weiteres möglich

Köln (dpa/tmn) - Wer durch Erbvertrag die Erbfolge bindend regelt, kann später nicht eigenmächtig hiervon abweichen. Ein Rücktritt ist nur in gesetzlich vorgesehenen Fällen nötig. Die Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) berichtet über einen ... mehr

Bildungsverbund mit Chancen auf Deutschen Kita-Preis

Der Naturwissenschaftliche und kulturelle Bildungsverbund aus Berlin-Moabit ist für den Deutschen Kita-Preis nominiert. Er gehört zu den 15 Kandidaten in der Kategorie "Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres", wie die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung ... mehr

Brandenburger Bündnis für Deutschen Kita-Preis nominiert

Das Bündnis "Hand in Hand" aus Falkenberg/Elster (Elbe-Elster) ist für den Deutschen Kita-Preis nominiert. "Hand in Hand" gehört zu den 15 Kandidaten in der Kategorie "Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres", wie die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung am Dienstag ... mehr

Netzwerk aus Sachsen-Anhalt für Kita-Preis nominiert

Das Netzwerk "Kita-Hort-Schule-Jugendhilfe" aus Halle an der Saale ist für den Deutschen Kita-Preis nominiert. Es gehört zu den 15 Kandidaten in der Kategorie "Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres", wie die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung am Dienstag ... mehr

Wie Besucher Haustiere im Zoo entsorgen

Tierbabys sind ein großer Publikumsmagnet. Doch wohin damit, wenn es immer voller wird im Gehege? Was mit den Tieren passiert, wenn sie sich zu stark vermehren und wie Besucher nicht mehr gewollte Haustiere im Zoo loswerden. Fortpflanzung steuern Da der Platz ... mehr

Tiere bestatten – Rechte und Pflichten für Halter

Haustiere sind für viele Menschen der engste Vertraute. Der Schmerz ist deshalb groß, wenn Hund oder Katze sterben. Der Tod bringt außerdem praktische Probleme mit sich: Denn wie können Halter den Vierbeiner bestatten? Sterben Hund, Katze oder Wellensittich ... mehr

Radfahrer: Neue Regelung für mobile Leuchten im Herbst

Gerade im Herbst ist ein funktionierendes Licht am Fahrrad besonders wichtig. Radfahrer müssen abnehmbare Leuchten aber nicht mehr ständig dabei haben. Es gibt allerdings Ausnahmen, die im Herbst wichtig sind. Neue Regelung für mobile Leuchten Wer an seinem Rennrad ... mehr

Finanzen - Kindergeld: Masterstudium kann zur Erstausbildung zählen

Mainz (dpa/tmn) - Grundsätzlich gilt: Nach dem Ende der ersten Ausbildung des Kindes gibt es kein Kindergeld mehr. Beispiel Studium: Der Bachelorstudiengang ist, sofern keine Ausbildung vorangegangen ist, eine Erstausbildung. Allerdings kann auch der darauf folgende ... mehr

Was Wildkatzen von Hauskatzen unterscheidet

Bis zu 8000 Wildkatzen gibt es in Deutschland. Viele Menschen wissen das nicht und verwechseln die Tiere mit Hauskatzen. Dabei kann das falsche Verhalten gefährlich für die Wildkatze sein. Unterschied zwischen Wild- und Hauskatze Wenn man sich die Tiere genau ansieht ... mehr

Weltstillwoche: Warum Mütter immer kürzer stillen

Bestes Fast Food der Welt – das ist Muttermilch für Experten. Auch unter Müttern hat sich das herumgesprochen. Trotzdem stillen viele nicht allzu lang. Anlässlich der Weltstillwoche (2. bis 8. Oktober) beleuchten wir die Gründe dafür. Stillen im Trend: Brelfies ... mehr

Wie es mit dem gemeinsamen Kinderzimmer klappt

Aus Platzgründen ist ein gemeinsames Kinderzimmer oft die einzige Lösung. Wichtig ist dabei, dass jedes Kind einen Rückzugsraum hat. Spätestens in der Pubertät wird ein eigenes Zimmer aber immer wichtiger. Henriette Zwicks Tochter Marlene ist drei Jahre ... mehr

Gräber gestalten: Rechte und Pflichten von Angehörigen

Urnenbestattung oder Grab? Diese Frage stellt sich für Hinterbliebene vor der Bestattung oft. Klar ist: Nach der Beerdigung müssen sich die Angehörigen auch um die Pflege der Grabstelle kümmern. Aber was bedeutet das genau? Bestattungspflicht in Deutschland ... mehr

So viele Babys wurden 2016 geboren

Der Babyboom in Deutschland hält an. In den Krankenhäusern sind bundesweit das fünfte Jahr in Folge mehr Kinder auf die Welt gekommen. Immer weniger Kinder werden per Kaiserschnitt geboren. 776.883 Säuglinge erblickten 2016 im Krankenhaus das Licht der Welt. Das waren ... mehr

Lob und Kritik: So finden Eltern die richtigen Worte

Kinder haben etwas richtig gut gemacht – oder auch nicht. Manchmal fehlen Eltern in solchen Situationen die richtigen Worte. Dabei stärkt eine gute Rückmeldung das Selbstbewusstsein der Kleinen. Schon im Kindergarten fangen Kinder an, sich zu vergleichen ... mehr

Auszugs-Trauer kann in einer Depression enden

Jahrelang haben die Eltern alles für ihre Kinder getan. Waren für sie da, wenn sie gebraucht wurden. Waren Wegweiser, Orientierung und manchmal auch Grund für einen handfesten Streit. So sehr Eltern auch die Momente kennen, in denen ... mehr

Alle 13 deutschsprachigen Gewinner des Literaturnobelpreises

Der Träger des Literaturnobelpreises 2017 ist der britisch-japanische Schriftsteller Kazuo Ishiguro. Das gab die Schwedische Akademie bekannt, die über die prestigeträchtige Auszeichnung entscheidet. 240 Vorschläge gab es in diesem Jahr, daraus wurden 195 Kandidaten ... mehr

Verbraucher: Welche Versicherungen Eltern haben sollten

Hamburg (dpa/tmn) - Die Private Haftpflichtversicherung gehört zu den existenziellsten Versicherungen. Der Grund: Jeder, der einem anderen einen Schaden zufügt, ist ihm zum Ersatz des Schadens verpflichtet, erklärt der Bund der Versicherten (BdV) in Henstedt-Ulzburg ... mehr

Mehr Geburten in NRW-Krankenhäusern

In den Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr fast 168 600 Frauen ein Kind oder mehrere Kinder zur Welt gebracht. Das waren knapp 7,3 Prozent Frauen mehr als im Jahr zuvor und 15,6 Prozent mehr als vor fünf Jahren. Bundesweit betrug der Zuwachs ... mehr

Trauer bewältigen: Was kann trauernden Eltern helfen?

Es ist der absolute Ausnahmezustand: Das eigene Kind ist tot. Eltern sind in diesem Moment auf sich selbst zurückgeworfen, jeder Halt bricht weg. Ein Interview über die unterschiedlichen Wege, wie sie mit der Trauer umgehen können. Das Buch, das Silia Wiebe und Silke ... mehr

Viele Kaiserschnitt-Geburten in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz werden überdurchschnittlich viele Babys mit einem Kaiserschnitt auf die Welt geholt. Mit einem Anteil von 32,7 Prozent liege das Land im bundesweiten Vergleich an zweiter Stelle, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch ... mehr

Höchste Kaiserschnitt-Rate im Saarland

Im Saarland werden überdurchschnittlich viele Babys mit einem Kaiserschnitt auf die Welt geholt. Mit einem Anteil von 38,4 Prozent liege das Land im bundesweiten Vergleich an der Spitze, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mit. Der bundesdeutsche ... mehr

Frau und Tochter bedroht und in der Wohnung festgehalten

Ein bewaffneter Mann hat nach einem Streit seine Frau und seine erwachsene Tochter bedroht und in der gemeinsamen Wohnung in Dortmund festgehalten. Als in der Nacht zum Dienstag ein Spezialeinsatzkommando der Polizei anrückte, konnten Frau und Tochter unverletzt ... mehr

Mehr Geburten in NRW-Krankenhäusern

In den Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen sind im vergangenen Jahr fast 168 600 Kinder zur Welt gekommen. Das waren knapp 7,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor und 15,6 Prozent mehr als vor fünf Jahren. Bundesweit betrug der Zuwachs bei den Krankenhausgeburten ... mehr

Weniger Kaiserschnitte in Berlin als im Bundesschnitt

In Berlin bringen weniger Frauen ihren Nachwuchs per Kaiserschnitt zur Welt als im Bundesdurchschnitt. Im vergangenen Jahr nahmen Ärzte bei rund 11 400 Frauen im Krankenhaus einen Kaiserschnitt vor, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017