Startseite
Sie sind hier: Home >

Fasten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Fasten

Abnehmen und Entschlacken: die 1-Tages-Diät

Abnehmen und Entschlacken: die 1-Tages-Diät

Angeblich soll sich eine wöchentliche 1-Tages-Diät gesundheitsfördernd auswirken und zumindest kurzzeitig beim Abnehmen helfen. Doch wie funktioniert das und was ist wirklich dran an der Fasten-Idee? Abnehmen mit der 1-Tages-Diät? Das eintägige Fastenprogramm sieht ... mehr
Mundgeruch: Tipps gegen schlechten Atem

Mundgeruch: Tipps gegen schlechten Atem

Er ist unangenehm, gefürchtet und immer noch ein Tabuthema: der Mundgeruch. Schätzungsweise sechs Prozent der Deutschen sind davon betroffen. Genaue Zahlen gibt es nicht, denn nur wenige Betroffene suchen professionelle Hilfe beim Arzt. Dabei ist Mundgeruch meistens ... mehr
Sportfasten: Sport und Fasten, so funktioniert das Abnehm-Programm

Sportfasten: Sport und Fasten, so funktioniert das Abnehm-Programm

Anders, als man es vielleicht vermuten möchte, handelt es sich beim Sportfasten nicht um eine besonders wundersame Methode, Gewicht zu verlieren und dabei gänzlich auf Sport zu verzichten, sondern um ein zehntägiges Trainingsprogramm, bei dem der Jojo-Effekt ausbleiben ... mehr
Detox-Kuren: Kann man den Körper entgiften?

Detox-Kuren: Kann man den Körper entgiften?

Es klingt nach Frühjahrsputz für den Körper: So genannte Detox-Kuren sollen Giftstoffe aus dem Körper spülen, den Körper entlasten und neue Energie bringen. Um das zu erreichen kommen Darmspülungen, S alzbäder oder Spezialprodukte zum Einsatz.  Doch kann das wirklich ... mehr
Warum nehme ich nicht ab? Neun Diätfehler

Warum nehme ich nicht ab? Neun Diätfehler

Einer der häufigsten Vorsätze zum neuen Jahr lautet: Abnehmen. Doch was in der ersten Wochen noch gut funktioniert, endet schon bald in Frustration, wenn trotz viel Sport und wenig essen die Pfunde nicht purzeln. Erfahren Sie, welche Diät-Fehler Sie auf jeden ... mehr

Richtig fasten: Diese fünf Fehler sollten Sie vermeiden

Ob aus religiösen Gründen, zur Selbstfindung oder zur körperlichen Regeneration: Wenn Sie richtig fasten wollen, sollten Sie einiges beachten. Fehler passieren schnell und können gesundheitliche Folgen haben. Wir verraten, worauf Sie während einer Fastenkur achten ... mehr

Fastenzeit 2016: Von Aschermittwoch bis Ostern

Im Christentum wird in der Regel in der Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern gefastet – die Fastenzeit 2016 dauert vom 10. Februar bis zum 26. März. Allerdings wird hier nicht völlig auf Nahrung verzichtet. Was alles zu beachten ist, zeigt folgende ... mehr

Glaubersalz: Das ganz natürlche Detox-Mittel zum Heilfasten

Wer sich dafür entschieden hat, ein paar Fasten-Tage einzulegen, kommt um das Entgiften nicht herum. Schließlich soll der Darm gereinigt und leer sein, wenn es mit der besonderen Gesundheits-Kur losgeht. Eine der effektivsten Methoden ist das Glaubersalz. Dieses ... mehr

Fastenzeit: Fasten beschert ein "Gefühl der Befreiung"

Keine Schokolade, kein Alkohol, keine Zigaretten: Jeder zweite Deutsche hat schon mal längere Zeit enthaltsam gelebt - oft aus gesundheitlichen Gründen.  In der Fastenzeit verzichten viele Menschen aus freien Stücken auf ein oder mehrere Genussmittel. Psychologe ... mehr

Fastenzeit beginnt: Das sollten Sie zum gsunden Fasten wissen

Nach Tagen und Wochen voller Gebäck, Alkohol und fettigem Essen beginnt im Februar die Fastenzeit. Viele nutzen diese Zeit, um bewusst auf bestimmte Nahrungsmittel oder alkoholische Getränke zu verzichten. Andere entscheiden sich für eine radikale Fastenkur ... mehr

Fastenzeit startet: Besinnung nach Karneval und Fastnacht

Selbstbesinnung, spirituelle Erneuerung und Achtsamkeit gegenüber Mitgeschöpfen sind das Ziel zahlreicher Initiativen zur Fasten- und Passionszeit von Aschermittwoch bis Ostern. Auch viele Christen zwischen Mittelrhein und Pfalz nehmen nach der ausgelassenen Fastnacht ... mehr

Fastenzeit: 40 Tage lang keine Gummibärchen?

Kannst du 40 Tage lang auf Gummibärchen, Fernsehen oder Handy-Spiele verzichten? Das kannst du jetzt ausprobieren. In der Fastenzeit verzichten manche Menschen auf etwas, das sie sonst gerne essen oder machen. Die Fastenzeit beginnt traditionell am Aschermittwoch ... mehr

Fastenzeit: Deutsche verzichten lieber auf Alkohol als aufs Internet

Deutsche verzichten laut einer Umfrage lieber auf Alkohol als aufs Internet. In der Fastenzeit mehrere Wochen lang auf ein bestimmtes Genussmittel oder Konsumgut zu verzichten - das hält demnach jeder zweite Deutsche für sinnvoll, wie eine am Montag in Hamburg ... mehr

Aschermittwoch: Kirchen läuten Passionszeit vor Ostern ein

Nach dem Feiern kommt das Fasten: Am Aschermittwoch (10. Februar) läuten die evangelischen Kirchen in Sachsen die siebenwöchige Passionszeit vor Ostern ein. Wie die Landeskirche am Montag mitteilte, stehen an dem sogenannten Frühjahrsbußtag zahlreiche Abendgottesdienste ... mehr

"Online-Fasten"? Deutsche verzichten lieber auf Alkohol

Hamburg (dpa) - Lieber leben viele Deutsche eine Zeit lang ohne Alkohol als ohne Internet. In der Fastenzeit mehrere Wochen auf ein bestimmtes Genussmittel oder Konsumgut zu verzichten - das hält laut einer Umfrage jeder zweite Deutsche für sinnvoll ... mehr

Umfrage: Deutsche verzichten eher auf Alkohol als aufs Internet

Hamburg (dpa) - Deutsche verzichten einer Umfrage zufolge lieber auf Alkohol als aufs Internet. In der Fastenzeit mehrere Wochen lang auf ein bestimmtes Genussmittel oder Konsumgut zu verzichten - das hält jeder zweite Deutsche für sinnvoll. Das zeigt ... mehr

Glaubersalz: Anwendung und Dosierung als Einstieg beim Fasten

Glaubersalz wirkt in hohem Maße abführend und ist daher geeignet, vor dem Beginn des Fastens den Darm zu leeren. Das Salz wird in lauwarmem Wasser aufgelöst getrunken. Reinigung des Darms mit Glaubersalz Damit die Reinigung und anschließende Regeneration des Darms ... mehr

Fast Diet: Die neueste Fettkiller-Methode der Stars!

Spielstand beim Diät-Duell: 5 zu 2! Im Lalaland der Schönen und Reichen wird derzeit gefastet, bis auch das engste Kleid endlich passt. Aber nur zwei Tage in der Woche, denn an den restlichen fünf Tagen kann geschlemmt werden, was das Flying-Food-Büffet auf den Galas ... mehr

Islamischer Staat kreuzigt dutzende Fastenbrecher in Syrien

Die IS-Terrormiliz soll in Syrien während des Fastenmonats Ramadan 94 Menschen ausgepeitscht und dann gekreuzigt haben. Der Vorwurf: Sie hätten tagsüber etwas gegessen. Die Opfer seien zuvor an öffentlichen Straßen und Plätzen in Eisenkäfigen vorgeführt worden ... mehr

Ramadan 2015 hat begonnen: Worauf Muslime verzichten müssen

Der muslimische Fastenmonat Ramadan hat begonnen. 2015 müssen die Gläubigen lange und heiße Tage überstehen, da der Zeitraum auf den Sommer fällt. Neben Essen und Trinken sollen Gläubige während des   Ramadans untertags auch auf Sex, Streit und Flüche verzichten ... mehr

Fastenmonat Ramadan hat für Millionen Muslime begonnen

Istanbul (dpa) - Mit dem Erscheinen der Neumondsichel hat für Millionen Muslime weltweit der heilige Fastenmonat Ramadan begonnen. Rund vier Wochen lang verzichten die Gläubigen ab Sonnenaufgang auf Essen, Trinken, Zigaretten und andere Genüsse. Bei Sonnenuntergang ... mehr

'Id al-Fitr: Wichtiges Fest zum Ende des Ramadan

Nach dem Ende des Fastenmonats Ramadan feiern Muslime weltweit das Ramadanfest – arabisch 'Id al-Fitr –, das drei Tage andauert. Erfahren Sie hier, wie die Gläubigen das Fest begehen. Der Fastenmonat endet nach Mondkalender Der islamische Kalender ... mehr

Fastenzeit heute: Verzicht auf Auto, Fleisch oder neue Kleidung.

Nach dem vielerorts bunten Treiben zu Fasching wird heute die bis Ostern dauernde Fastenzeit eingeläutet. Bischof Ulrich Neymeyr lädt zu einem Gottesdienst im Erfurter Dom. Traditionell wird den Gläubigen dabei als Zeichen der Buße ein Aschekreuz auf die Stirn gemalt ... mehr

Fastenzeit: Mehrheit für zeitweisen Verzicht auf Genußmittel

Mehr als die Hälfte der Deutschen findet nach einer aktuellen Umfrage eine mehrwöchige Fastenzeit sinnvoll - aus gesundheitlichen Gründen. Dabei geht es in erster Linie um den Verzicht auf Alkohol und Süßigkeiten, den sich rund zwei Drittel der Befragten vorstellen ... mehr

Gesundheit: Mehrheit für zeitweisen Verzicht auf Alkohol und Süßes

Hamburg (dpa) - Mehr als die Hälfte der Deutschen findet eine mehrwöchige Fastenzeit sinnvoll. 56 Prozent erklärten, sie hätten schon einmal aus gesundheitlichen Gründen über mehrere Wochen Verzicht geübt, wie eine repräsentative Forsa-Studie im Auftrag der Krankenkasse ... mehr

Umfrage: Mehrheit für zeitweisen Verzicht auf Alkohol und Süßes

Mehr als die Hälfte der Deutschen findet nach einer aktuellen Umfrage eine mehrwöchige Fastenzeit sinnvoll - aus gesundheitlichen Gründen. Dabei geht es in erster Linie um den Verzicht auf Alkohol und Süßigkeiten, den sich rund zwei Drittel der Befragten vorstellen ... mehr

Mehr zum Thema Fasten im Web suchen

Bus statt Auto: Fünfte Auflage für Aktion Autofasten

Mit Blick auf die anstehende Fastenzeit rufen die Evangelische Kirche und der Verein Bus & Bahn Thüringen dazu auf, öfter mal das Auto stehen zu lassen. Die Aktion "Autofasten" geht dieses Jahr in seine fünfte Auflage. Sie soll den Angaben nach dazu animieren ... mehr

Fasten: Sieben Arten zu verzichten - 45 Tage ohne

Immer mehr Menschen verzichten in der vierzigtägigen Fastenzeit gezielt auf bestimmte Lebens- und Genussmittel wie Nikotin, Alkohol, Fleisch oder Süßigkeiten. Auch Dinge wie Shopping oder Sex stehen bei manchen auf der Verzicht-Liste. Für alle, die dem inneren ... mehr

Saftfasten: Entschlacken mit Obst- und Gemüsesäften

Beim Saftfasten nehmen Sie während der gesamten Kur, die oft nur ein Wochenende dauert, ausschließlich Gemüse- und Obstsäfte, Wasser und Tee zu sich. Aus medizinischer Sicht ist das Saftfasten als länger andauernde Kur nicht zu empfehlen, da dem Körper wertvolle ... mehr

Christentum - Worauf wird in der Fastenzeit verzichtet?

Die Fastenzeit ist im Christentum die Vorbereitung auf das Osterfest. Im praktischen Leben bedeutet sie den Verzicht auf bestimmte Lebens- und Genussmittel beziehungsweise lieb gewonnene Gewohnheiten. Kein Fleisch und kein Alkohol Ursprünglich verlangte die Fastenzeit ... mehr

Tipps zum Fasten - Wie Sie am besten Durchhalten

Während der Entschluss zum Fasten meist schnell gefasst ist, gestaltet sich das Durchhalten sehr viel schwieriger: Disziplin und ausreichend Energie sind unbedingt notwendig. Daher sollten Sie sich gut vorbereiten und einige Grundsätze beachten, um die Fastenkur ... mehr

Fastentipps - So fasten Anfänger richtig

Gerade als Anfänger sollten Sie nicht unvorbereitet und auf eigene Faust fasten, denn wer die wichtigsten Grundregeln nicht kennt, kann hier viel falsch machen oder im schlimmsten Fall sogar gesundheitliche Schäden davontragen. Doch wie fasten Sie eigentlich richtig ... mehr

Ramadan im hohen Norden: Wann essen, wenn die Sonne nie untergeht?

Im Ramadan fasten Muslime, bis die Sonne untergeht. Aber was, wenn sie das nicht tut? Hoch oben im Norden Europas ist es im Sommer fast immer hell - mancherorts sogar immer. Und genau in diese Zeit fällt der Fastenmonat in diesem Jahr. In Troms¢, ganz im Norden ... mehr

Anti-Diät-Tag: Warum Diäten oft noch dicker machen

Übergewicht zu reduzieren ist zwar empfehlenswert, übertreiben sollte man es aber nicht. Denn wer zu lange auf Diät ist, riskiert, am Ende noch dicker zu werden. Schon drei bis vier Wochen Diät können den Grundumsatz für rund zwölf Monate aus dem Takt bringen. Es droht ... mehr

Fasten: Kanadier ernährt sich nur von Bier und Saft

Manche Leute verzichten in der Fastenzeit auf Süßigkeiten, andere auf Alkohol. Dass es auch extrem und skurril geht, zeigt das Beispiel von Chris Schryer aus Toronto. 40 Tage lang verzichtet der Kanadier komplett auf feste Nahrung und trinkt stattdessen ... mehr

Evangelische Kirche zeichnet Erfurterin mit Literaturpreis aus

Anke Engelmann aus Erfurt ist Siegerin im Schreibwettbewerb "Autofasten Thüringen 2014". Die Dozentin und Journalistin setzte sich in dem Ausscheid zum Thema "Sag, wie lange haben deine Füße..." gegen 400 Einsendungen aus dem In- und Ausland durch, wie die Evangelische ... mehr

Fastenzeit: Jeder Zehnte will verzichten

Berlin (dpa) - Mindestens jeder zehnte Erwachsene in Deutschland will in der Fastenzeit auf etwas verzichten. 10 Prozent haben einen festen Fasten-Vorsatz, weitere 9 Prozent spielen mit dem Gedanken. Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ... mehr

Kirchen werben für Fastenzeit als Chance zur Neuorientierung

Weniger Fleisch, weniger Süßigkeiten, mehr Selbstdenken: Die Kirchen rufen die Hessen auch dieses Jahr wieder auf, in der anstehenden Fastenzeit in sich zu gehen und die eigenen Konsumgewohnheiten zu hinterfragen. Der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen verweist ... mehr

Trockenbürstenmassage: Wellness beim Fasten

Beim Thema Fasten denken viele zunächst an die damit verbundenen Qualen. Es geht aber auch anders: Mit einer Trockenbürstenmassage tun Sie sich etwas Gutes, sodass das Fasten auch ein Stück Wellness-Kur ist. Mit der Trockenbürstenmassage das Fasten beginnen Die erste ... mehr

Leberwickel: Traditionelles Hilfsmittel beim Fasten

Der Leberwickel ist für viele Menschen, die fasten, ein zentraler Bestandteil. Er soll die Leber dabei unterstützen, den Körper zu entgiften. Wie Sie einen Leberwickel anfertigen, erfahren Sie hier. Leberwickel selber machen: So geht's Beim Fasten ist die beste ... mehr

Fasten auf Sylt: Fastenwandern an der Nordsee

Fasten auf Sylt verbindet die positiven Aspekte des Fastens mit einem Urlaub auf der legendären Nordseeinsel. Beim Fastenwandern können Sie das Eiland von seiner schönsten Seite kennenlernen und neue Kräfte schöpfen. So schön ist Fasten auf Sylt Den Körper und den Geist ... mehr

Breuss-Kur: Stark umstrittene Fastenkur

Bei der Breuss-Kur handelt es sich um eine Form des Fastens, die äußerst umstritten ist. Ihr Begründer, Rudolf Breuss, hat die Methode speziell für Krebskranke entwickelt. Nach heutigem Kenntnisstand entbehrt sie jedoch jeglicher medizinischen Grundlage ... mehr

Fastenflaute: Begleiterscheinungen der Fastenkur

Dass es beim Fasten neben Zeiten des Hochgefühls auch Rückschläge gibt, ist ganz normal. Eine Fastenflaute durchleben die meisten Menschen während einer Fastenkur. Wie diese sich äußert, und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier. Wann tritt die Fastenflaute ... mehr

Fastenbrechen: Wichtiger Teil des Fastenplans

Das Fastenbrechen bildet den Abschluss des Fastens und ist wichtiger Bestandteil aller Kuren - unabhängig von der Fastenmethode. Warum das Fastenbrechen so wichtig ist und worauf es dabei ankommt, lesen Sie hier. Fastenbrechen: Was ist das eigentlich? Mit dem Begriff ... mehr

Fasten im Kloster: Körper und Geist in Einklang bringen

Heilfasten soll möglichst nicht nur den Körper, sondern auch die Seele ins Reine bringen. Beim Fasten im Kloster gelingt das Abschalten und Kräftesammeln besonders gut - egal ob Sie religiös sind oder nicht. Modernes Heilfasten in historischer Umgebung Obwohl ... mehr

Intermittierendes Fasten: Abwechselnd essen und fasten

Intermittierendes Fasten bedeutet, dass Sie immer abwechselnd einen Tag fasten und sich einen Tag ganz normal ernähren. Befürworter dieser Diätform sind überzeugt, mit dieser Methode abnehmen zu können. Wie dieses alternierende Fasten funktionieren soll, erfahren ... mehr

Kann Fasten gegen Krankheiten helfen?

Die einen wollen nur abnehmen, die andere hoffen, dass Fasten gegen Krankheiten hilft. Doch hat der Nahrungsentzug wirklich solch eine positive Wirkung auf die Gesundheit? Gut für die Gesundheit: Präventives Fasten gegen Krankheiten Wer hin und wieder fastet, tut damit ... mehr

Fastenkur: Diese Alternative gibt es

Wer das Heilfasten nicht in seinen Tagesablauf integrieren kann, kann sich verschiedener Alternativen zur Fastenkur bedienen. Kleine Auszeiten können Sie zum Beispiel mit dem bewussten Verzicht auf bestimmte Lebensmittel oder Genussmittel einlegen – entweder an einem ... mehr

Gallenprobleme: Ernährung kann Gallensteine fördern

Zuerst ist es nur ein Stechen im rechten Oberbauch, später kann es zu schweren Bauchkrämpfen mit Übelkeit und Erbrechen kommen. Bei Gallenproblemen spielt die Ernährung häufig eine große Rolle. Galle ist wichtig für die Fettverdauung ... mehr

Erzbischof Zollitsch: Fasten ist ein "Frühjahrsputz der Seele"

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch, hat dazu aufgerufen, die anstehende Fastenzeit zur Besinnung zu nutzen. Die Fastenzeit solle eine Zeit der Entschleunigung sein, schrieb der Zollitsch zum Fastenbeginn in einem ... mehr

Früchtefasten: Fasten nur mit Früchten und Obst

Wer sich sich im Früchtefasten versuchen will, nimmt dabei ausschließlich Obst zu sich. Die Früchte sollen den Körper wieder in Schwung bringen und eine reinigende Wirkung haben – und ihn gleichzeitig mit genügend Nährstoffen für den Alltag versorgen ... mehr

Heilfasten nach Hildegard von Bingen: Die Seele stärken

Körper und Geist im Einklang. Heilfasten nach Hildegard von Bingen hat neben dem üblichen Nahrungsverzicht auch einen meditativen Charakter. So sollen Sie auch Ihre Seele reinigen und zu sich selbst finden können. Die Fastenkur zeichnet sich dadurch ... mehr

Fasten und Yoga: Gesund durch die Fastenzeit

In sich gehen, entspannen und gesund bleiben: Fasten und Yoga lassen sich für diesen Zweck sehr gut miteinander kombinieren, denn Yoga soll die Entschlackungsprozesse im Körper unterstützen. Sie können entsprechende Übungen nicht nur im Kurs, sondern ... mehr

Diabetes: Was ist beim Fasten zu beachten?

Wenn Sie Diabetes haben, können Sie nicht einfach fasten, ohne sich besonders darauf vorzubereiten. Doch ist es überhaupt sinnvoll zu fasten, wenn Sie Diabetiker sind? Folgende Tipps könnten bei der Entscheidung möglicherweise hilfreich ... mehr

Ramadan: Worauf Arbeitgeber und Arbeitnehmer achten sollten

Ramadan ist der islamische Fastenmonat, der für Gläubige besondere Verhaltensregeln mit sich bringt. Tagsüber fasten sie, erst nach Sonnenuntergang darf gegessen und getrunken werden. Diese Einschränkungen können auch zu Konflikten mit dem Arbeitgeber führen. Beide ... mehr
 
1 2 3 »


Anzeige
shopping-portal