Sie sind hier: Home >

Feiertage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Feiertage

Niedersachsens Grüne wollen neuen gesetzlichen Feiertag

Niedersachsens Grüne wollen neuen gesetzlichen Feiertag

Nach der SPD in Bremen haben sich jetzt auch die niedersächsischen Grünen für einen zusätzlichen Feiertag im Norden ausgesprochen. "Ein weiterer Feiertag bedeutet mehr freie Zeit für die Menschen, vor allem für Familien. Das wäre gut für alle Niedersachsen", sagte ... mehr
Niedersachsens Grüne wollen neuen gesetzlichen Feiertag

Niedersachsens Grüne wollen neuen gesetzlichen Feiertag

Nach der SPD in Bremen haben sich jetzt auch die niedersächsischen Grünen für einen zusätzlichen Feiertag im Norden ausgesprochen. "Ein weiterer Feiertag bedeutet mehr freie Zeit für die Menschen, vor allem für Familien. Das wäre gut für alle Niedersachsen", sagte ... mehr
Gesellschaft: Prinz William nach Ski-Urlaub in Kritik

Gesellschaft: Prinz William nach Ski-Urlaub in Kritik

London/Paris (dpa) - Nach seinem Ski-Urlaub mit Freunden ist Prinz William (34) in die Kritik britischer Medien geraten. Er habe nicht wie die anderen Royals an den Feierlichkeiten zum Commonwealth-Tag teilgenommen, sondern sich stattdessen in der Schweiz ... mehr
Aus Irland in die ganze Welt: Der St. Patrick's Day

Aus Irland in die ganze Welt: Der St. Patrick's Day

Menschenmassen, die Farbe Grün, Unmengen Guinness und lauter skurrile Mythen sowie imposante Paraden – das alles ist der St. Patrick's Day. Wir präsentieren Ihnen sechs Fakten zum jährlichen Feiertag am 17. März, dem Sterbedatum des Heiligen Priesters. 1. Der heilige ... mehr
Pfingsten: Welche Bedeutung hat das Fest nach Ostern?

Pfingsten: Welche Bedeutung hat das Fest nach Ostern?

Für viele Menschen ist Pfingsten einfach nur ein Feiertag, an dem sie nicht arbeiten müssen. Die Bedeutung von Pfingsten ist hingegen wenig bekannt. Dabei ist Pfingsten nach Weihnachten und Ostern der höchste Feiertag der Christen und gilt als "Fest des Heiligen ... mehr

Die besten Liebesfilme zum Valentinstag 2017

Der Feiertag der Verliebten steht vor der Tür und Sie suchen nach dem perfekten Valentinstag-Film für einen gemütlichen Abend zu zweit? Hier finden Sie eine Auswahl der besten Liebesfilme für jeden Geschmack - auf einige wären Sie bestimmt nicht von selbst gekommen ... mehr

Bremens Wirtschaftssenator will Angleichung bei Feiertagen

Bremens Wirtschaftssenator Martin Günthner (SPD) hat für Norddeutschland einen zusätzlichen Feiertag gefordert, um mit dem Süden vergleichbare Lebensbedingungen zu schaffen. "Wenn es in Bayern 14 Feiertage gibt und in den norddeutschen Bundesländern lediglich ... mehr

Trump erklärt neuen Feiertag

Dass US-Präsidenten neue Feiertage einführen, ist nicht ungewöhnlich. Donald Trump macht lediglich in der Wahl des Datums eine Ausnahme: Der Tag seiner Amtseinführung soll künftig als "National Day of Patriotic Devotion" gefeiert werden. Die Sache hat allerdings einen ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Mehr zum Thema Feiertage im Web suchen

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

DGB für weiteren Feiertag in Niedersachsen

Arbeitnehmervertreter haben sich hinter die Forderung nach einem zusätzlichen Feiertag in Niedersachsen gestellt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) unterstütze den Vorschlag, in Niedersachsen mindestens einen gesetzlichen Feiertag mehr einzuführen, teilte ... mehr

Pflegereform, Kindergeld und mehr: Was sich 2017 für Verbraucher ändert

Im neuen Jahr müssen sich die  Verbraucher wieder auf einige Änderungen einstellen - teils zum Positiven: Unter anderem werden viele bei den Steuern entlastet und bekommen mehr Kindergeld. Andererseits müssen sie aber oft mehr für Strom zahlen ... mehr

Heilige Drei Könige beliebt: Deutsche wollen bundesweiten Reformationstag

Berlin (dpa) - Mit 72 Prozent ist eine große Mehrheit der Erwachsenen in Deutschland dafür, dass der Reformationstag dauerhaft ein bundesweiter Feiertag wird. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen ... mehr

Schwimmer gehen auf Borkum baden

Nicht für Warmduscher ist die Einladung zum Nordstrand der ostfriesischen Insel Borkum am 1. Januar. Heute Mittag beginnt dort ein eiskaltes Bade-Spektakel in der Nordsee. Gäste und Insulaner können beim siebten Neujahrsbaden mitmachen, das die Deutsche ... mehr

Ostfriesische Inseln: Freude über Urlauber zu Silvester

Reif für die Insel sind wieder zahlreiche Urlauber zum Jahreswechsel. Die ostfriesischen Inseln vermelden in diesen Tagen einen großen Besucherandrang. "Die Buchungslage ist sehr gut, die Hotel und Ferienwohnungen sind gut ausgebucht", sagte eine Tourismus-Sprecherin ... mehr

Brückentage 2017: So nutzen Sie die Feiertage für Kurzurlaube

In einigen Firmen müssen die Urlaubstage für das nächste Jahr bereits Monate vorab festgelegt werden. Um möglichst viele freie Tage im Jahr 2017 zu ergattern, lohnt sich ein Blick auf die Feiertage. Wir zeigen, wie man Brückentage geschickt nutzt. Vier Tage Urlaub ... mehr

Knaller-Verbot soll an Silvester Reetdächer schützen

Nicht überall im Norden wird das neue Jahr mit Feuerwerk begrüßt. "Es gibt Abbrennverbote im Umkreis von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen", sagte eine Sprecherin der Stadt Lübeck am Donnerstag: "Zusätzlich gibt es häufig Sondererlasse zum Schutz ... mehr

Knaller-Verbot soll an Silvester Reetdächer schützen

Nicht überall im Norden wird das neue Jahr mit Feuerwerk begrüßt. "Es gibt Abbrennverbote im Umkreis von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen", sagte eine Sprecherin der Stadt Lübeck am Donnerstag: "Zusätzlich gibt es häufig Sondererlasse zum Schutz ... mehr

Umfrage: NRW-Bürger wünschen sich mehr Feiertage

Die Menschen in Nordrhein-Westfalen wünschen sich mehr Feiertage. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur hervor. Von 453 Befragten in NRW antworteten 69 Prozent, es sollte in ganz Deutschland so viele ... mehr

Deutliche Mehrheit will Reformationstag als Feiertag

Der Reformationstag sollte künftig bundesweit zum Feiertag werden. So zumindest das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov. Darin stimmten 72 Prozent der Befragten für die Feiertagsregelung, während 17 Prozent sie ablehnten und 11 Prozent angaben ... mehr

Mehrheit für Reformationstag als allgemeinen Feiertag

Die Mehrheit der Rheinland-Pfälzer ist dafür, den Reformationstag dauerhaft zum bundesweiten Feiertag zu machen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur hervor. 78 Prozent der Erwachsenen ... mehr

Hessen würden Reformationstag generell zum Feiertag machen

Eine breite Mehrheit der Hessen ist dafür, den Reformationstag dauerhaft zum bundesweiten Feiertag zu machen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur hervor. 70 Prozent der Erwachsenen in Hessen ... mehr

Reformation: Baden-Württemberg für bundesweiten Feiertag

Die Mehrheit der Baden-Württemberger wünscht sich den Reformationstag als dauerhaften Feiertag in Deutschland. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor, die die Deutsche Presse-Agentur in Auftrag gab. Danach sind 68 Prozent ... mehr

Mehrheit möchte Reformationstag als bundesweiten Feiertag

Berlin (dpa) - Eine breite Mehrheit der Erwachsenen in Deutschland ist dafür, dass der Reformationstag künftig bundesweit ein Feiertag ist. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. 72 Prozent sind demnach ... mehr

Super-Taifun Nock-Ten wütet auf den Philippinen

Wegen des gewaltigen Taifuns Nock-Ten haben Hunderttausende Philippiner Weihnachten in überfüllten Notunterkünften verbringen müssen. Mindestens sechs Menschen kamen nach Behördenangaben in Folge des Wirbelsturms ums Leben. Mehr als 380.000 Menschen mussten ... mehr

Diebe stehlen Weihnachtsbaum an Heiligabend

Eine Familie aus der schwäbischen Gemeinde Weißensberg (Landkreis Lindau) muss sich kurzfristig auf die Suche nach einem neuen Weihnachtsbaum machen. Wie die Polizei mitteilte, stahlen unbekannte Täter in der Nacht auf Heiligabend den beleuchteten und mit Kugeln ... mehr

Weihnachtsfest für Hagenbecks Löwen

Im Tierpark Hagenbeck haben vier Löwen am Freitag Weihnachtsgeschenke mit köstlichem Inhalt bekommen. Die in Kartons, Kugeln und Säcken verpackten Häppchen aus Fleisch, Fisch, Geflügel, Heu und Gewürzen witterten die verspielten Großkatzen schnell ... mehr

Viel vorweihnachtlicher Verkehr erwartet

Auf Hessens Straßen wird in diesem Jahr vor Weihnachten besonders viel los sein. Nach Angaben des Automobilclubs ADAC werden an diesem Freitag (23.12.) lange Staus auf den Autobahnen erwartet. In Hessen seien die A3, die A4 und A5 sowie die A7 stark belastet ... mehr

Viel Weihnachtsverkehr in Hessen erwartet

Auf Hessens Straßen wird dieses Jahr vor Weihnachten besonders viel los sein. Nach Informationen des ADAC werden am Freitag lange Staus auf den Autobahnen erwartet. In Hessen seien die A3, die A4 und A5 sowie die A7 stark belastet. Die Reisewelle habe schon Mitte ... mehr

Auch an Weihnachten haben viele Arbeitnehmer Dienst

Viele Beschäftigte müssen auch an den Weihnachtsfeiertagen zumindest zeitweise arbeiten. Die Liste reicht vom Feuerwehrmann bis zum Techniker, vom Koch bis zum Busfahrer, vom Krankenpfleger bis zum Pfarrer. Alleine in der Diakonie Baden sind rund 6700 Mitarbeiter ... mehr

Backhaus: "Zu Weihnachten keine Tiere verschenken"

Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Till Backhaus (SPD) hat davon abgeraten, Tiere zu Weihnachten zu verschenken. "Tiere sollten niemals ein spontanes Geschenk sein und schon gar nicht über das Internet erworben werden", erklärte Backhaus am Freitag. Im Netz werden ... mehr

SSW fordert eigenen Feiertag für Schleswig-Holstein

Kiel (dpa/lno) - Der SSW hat einen zusätzlichen, eigenen Feiertag für Schleswig-Holstein gefordert. "Schleswig-Holstein ist so einzigartig, dass ein landesspezifischer Feiertag sich geradezu anbietet", sagte SSW-Fraktionschef Lars Harms der Deutschen ... mehr

Warnung: Datenschutzrisiken bei smarten Geschenken

Socken, Krawatten und Kosmetik gehören zu den unbeliebtesten Weihnachtsgeschenken - doch immerhin können sie nicht Daten der Beschenkten ausforschen. Internetfähige Fernseher, aber auch nützliche Haushaltshelfer und Gesundheitsprodukte sind dagegen ... mehr

Burg Beeskow zeigt Ausstellung mit DDR-Spielzeug

Beeskow (dpa) – Was sich Kinder in der DDR zu Weihnachten wünschten, wird von Dienstag (6.12.) an auf der brandenburgischen Burg Beeskow (Oder-Spree) gezeigt. Wie auch in anderen Ländern stand Spielzeug bei den Mädchen und Jungen im Osten ganz oben auf der Wunschliste ... mehr

Urteile: Verfassungsgericht kippt strikten Feiertagsschutz

Karlsruhe (dpa) - Der ausnahmslose Schutz des Karfreitags in Bayern verstößt gegen das Grundgesetz. Das hat das Bundesverfassungsgericht mit einem am Mittwoch veröffentlichten Beschluss festgestellt. Die Karlsruher Richter gaben einer Verfassungsbeschwerde des Bundes ... mehr

Verfassungsgericht kippt strikten Feiertagsschutz ohne Ausnahmen

Karlsruhe (dpa) - Der ausnahmslose Schutz des Karfreitags in Bayern verstößt gegen das Grundgesetz. Das hat das Bundesverfassungsgericht festgestellt. Die Richter gaben einer Verfassungsbeschwerde des Bundes für Geistesfreiheit statt. Die Gemeinschaft vertritt ... mehr

Thanksgiving 2016: Barack Obama begnadigt letztmalig Truthähne

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama (55) hat zum letzten Mal in seiner Amtszeit zwei Truthähne begnadigt und die Tiere "Tot" und "Tater" damit unmittelbar vor dem Thanksgiving-Fest vor dem sicheren Tod bewahrt. Die Zeremonie im Garten des Weißen Hauses ... mehr

Trump ruft zu Thanksgiving zu Einigkeit auf

Washington (dpa) - Der künftige US-Präsident Donald Trump hat sich zum Thanksgiving-Fest mit einem Aufruf zur Einigkeit an das amerikanische Volk gewandt. Die in einem erbitterten Wahlkampf aufgerissenen Wunden müssten langsam heilen, sagte Trump in einer ... mehr

Obama begnadigt letztmalig Thanksgiving-Truthähne

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat zum letzten Mal in seiner Amtszeit zwei Truthähne begnadigt und die Tiere «Tot» und «Tater» damit unmittelbar vor dem Thanksgiving-Fest vor dem sicheren Tod bewahrt. Die Zeremonie im Garten des Weißen Hauses ... mehr

Obama begnadigt letzmalig Thanksgiving-Truthähne

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat zum letzten Mal in seiner Amtszeit zwei Truthähne begnadigt und die Tiere «Tot» und «Tater» damit unmittelbar vor dem Thanksgiving-Fest vor dem sicheren Tod bewahrt. Die Zeremonie im Garten des Weißen Hauses ... mehr

Lübecks Weihnachtsmärkte beginnen

Andere Städte haben einen Weihnachtsmarkt. Die Lübecker Altstadt dagegen ist vom Montag an gefühlt ein einziger Weihnachtsmarkt. Zehn unterschiedliche "Weihnachtswelten" locken große und kleine Besucher mit Lichterglanz, Tannenduft, Glühwein und anderen ... mehr

Am Gendarmenmarkt steht Berlins größter Weihnachtsbaum

Berlins größter Weihnachtsbaum steht in diesem Jahr auf dem Gendarmenmarkt. Mit ihren stattlichen 29 Metern wird die Fichte von keinem der anderen Weihnachtsbäume in der Hauptstadt übertrumpft, wie eine dpa-Umfrage ergab. Sie war auch das erste Exemplar, das aufgestellt ... mehr

Berlin bereitet sich auf Adventszeit vor

Knapp zwei Monate vor Weihnachten laufen in Berlin die Vorbereitungen für die Adventszeit an. In der kommenden Woche wird der Weihnachtsbaum für die City-West im Garten zweier Berliner Privatspender gefällt. Am 9. November soll die Tanne dann auf dem Breitscheidplatz ... mehr

Feiertage 2016: Allerseelen dient Katholiken der Trauer

Zu Allerheiligen und Allerseelen erinnern Katholiken an den ersten beiden November-Tagen an ihre Toten. Sie schmücken Gräber und drücken damit ihre Zuversicht aus, dass die Menschen nach dem Tod in der Gemeinschaft mit Gott sind. Am 1. November zu Allerheiligen ... mehr

Reformationstag 2016: der Feiertag und seine Bedeutung

Der Reformationstag ist in einigen Bundesländern ein Feiertag, in anderen jedoch nicht. Anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 soll sich das ändern. Lesen Sie hier, was dahinter steckt und wo der  Reformationstag 2016 ein gesetzlicher Feiertag ist. Reformationstag ... mehr

Martin Luther aus Wachs in Hamburger Kirche

In der Hamburger St.-Pauli-Kirche steht eine Martin-Luther-Figur aus Wachs auf der Kanzel. Pünktlich zu Beginn des Reformationsjahres am Montag thront sein lebensgroßes Wachsabbild in der Mitte der Kirche. Das "Panoptikum" am Spielbudenplatz, Deutschlands ... mehr

Weihnachtsstimmung ab November: Über 60 Märkte öffnen

Berliner und ihre Gäste können sich in diesem Jahr auf mehr als 60 Weihnachtsmärkten auf die festliche Zeit einstimmen. Bereits am 21. November eröffnen erste Märkte - unter anderem auf dem Potsdamer Platz, dem Gendarmenmarkt und an der Gedächtniskirche. Neben ... mehr

Laster dürfen auch am Reformationstag fahren

Der Lastverkehr von und nach Berlin kann ausnahmsweise auch am Reformationstag rollen. Auf diese vom bundesweiten Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw abweichende Regelung hat die Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg (IHK) am Mittwoch hingewiesen ... mehr

Allerheiligen 2016: der Feiertag und seine Bedeutung

Allerheiligen folgt in Deutschland immer auf den Reformationstag. Doch wo ist Allerheiligen 2016 ein Feiertag? Was ist seine Bedeutung? Die Antworten finden Sie hier. Frei in fünf Bundesländern Am 01. November findet traditionell Allerheiligen statt ... mehr

Tag der Deutschen Einheit 2016: Kleinere Bands bei Berlin-Feier

Bei der Feier zur Deutschen Einheit am Brandenburger Tor stehen dieses Jahr kleinere Bands und Nachwuchskünstler im Mittelpunkt. Um das Brandenburger Tor für alle offen zu halten, verzichten die Veranstalter in diesem Jahr auf eine große Bühne. Stattdessen beschallen ... mehr

Tag der Deutschen Einheit: Bürgermeister sieht Dresden gerüstet

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) sieht die Stadt für die Feierlichkeiten zum Tag der Einheit gerüstet. "Die Polizei ist sehr gut vorbereitet, so dass man davon ausgehen kann, dass unsere Stadt friedliche Feiertage haben wird", sagte er am Donnerstag ... mehr

Totensonntag: Herkunft, Bedeutung und Bräuche des Feiertags

Der Ewigkeitssonntag, im Volksmund  Totensonntag, ist ein evangelischer Feiertag am Sonntag vor dem 1. Advent. 2016 fällt der Gedenktag auf den 20. November. Protestanten sprechen auch vom Ewigkeitssonntag, der das Gegenstück zum katholischen Allerseelen darstellt ... mehr
 
1 2 3 »


Anzeige
shopping-portal