Sie sind hier: Home >

Feiertage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Nord-SPD für Reformationstag als zusätzlicher Feiertag

Nord-SPD für Reformationstag als zusätzlicher Feiertag

In die Debatte um einen zusätzlichen Feiertag in Schleswig-Holstein kommt neue Bewegung. Die SPD hat sich jetzt auf den Reformationstag festgelegt, wie Fraktionschef Ralf Stegner am Dienstag sagte. Am Mittwoch spricht er mit seinen SSW-Kollegen Lars Harms ... mehr
Weihnachten alleine: Die Feiertage sind gut durchzuplanen

Weihnachten alleine: Die Feiertage sind gut durchzuplanen

Jedes Jahr die gleiche Frage: Wer ist Weihnachten wo und mit wem? Auf der Strecke bleiben dabei häufig die, die nicht mehr so mobil sind. Aber auch wenn Kinder und Enkel woanders feiern, muss man an den Feiertagen keine Trübsal blasen. Stille Nacht, einsame Nacht ... mehr
Brückentage 2018: So verlängern Sie Ihren Urlaub

Brückentage 2018: So verlängern Sie Ihren Urlaub

Verlängern Sie Ihren Urlaub: Wenn Sie die bundesweiten Feier- und Brückentage 2018 geschickt nutzen, haben Sie mehr von Ihren eingereichten Urlaubstagen. t-online.de zeigt Ihnen, wie Sie mehr herausholen können. Na, wie viele Urlaubstage stehen Ihnen als Arbeitnehmer ... mehr
Thüringer Hotels und Herbergen zu Silvester fast ausgebucht

Thüringer Hotels und Herbergen zu Silvester fast ausgebucht

Hotels und Ferienwohnungen in Thüringen sind zum Jahresende gut gefragt. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab, gibt es zwar über die Weihnachtstage noch freie Betten. Zu Silvester sind die Herbergen im Freistaat demnach aber so gut wie ausgebucht ... mehr
Weihnachten und Silvester: Eine Million Übernachtungen

Weihnachten und Silvester: Eine Million Übernachtungen

Nach dem Ende der Hochsaison wartet nun wenige Wochen später mit Weihnachten und Silvester schon der nächste Höhepunkt. "Wir spüren die erhöhte Nachfrage. Wir werden auch in diesem Jahr hohe Auslastungen erleben", zeigte sich der Sprecher des Landestourismusverbands ... mehr

Vorerst kein zusätzlicher Feiertag in MV

Die Mecklenburger und Vorpommern bekommen vorerst keinen zusätzlichen Feiertag. Der Vorstoß, den die Linke am Donnerstag im Landtag unternehmen will, ist zum Scheitern verurteilt. Die Regierungsfraktionen von SPD und CDU lehnen das Ansinnen ab, den Internationalen ... mehr

Feiertage: "Santas" zahlen in US-Läden Spielzeug für fremde Kinder

Cherry Hill (dpa) - Eigentlich wollte der Amerikaner Charlie K. im Spielzeugladen in Cherry Hill nur nach ein paar Geschenken für seinen Sohn schauen. Als er später Toys 'R' Us wieder verließ, war er um fast 11 000 Dollar ärmer - und doch zugleich reicher, wie er selbst ... mehr

Linke will Kindertag am 1. Juni als gesetzlichen Feiertag

Die Diskussion um mehr gesetzliche Feiertage hat den Nordosten erreicht. Die Linke unternimmt in der nächsten Landtagssitzung (13./14. Dezember) einen ersten Vorstoß: Sie will den Internationalen Kindertag am 1. Juni zum arbeitsfreien Feiertag in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

DGB: Neuen Feiertag im Norden bereits 2018 einführen

Bei der angestrebten Einführung eines neuen gesetzlichen Feiertags in den norddeutschen Bundesländern fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) mehr Tempo. Die Landesregierungen des Nordens sollten sich zügig absprechen, sagte Uwe Polkaehn, Vorsitzender ... mehr

Katholiken, Juden und Muslime gegen Reformations-Feiertag

Katholiken, Juden und Muslime im Norden haben sich gegen Überlegungen gewandt, den Reformationstag in Schleswig-Holstein zum neuen gesetzlichen Feiertag zu machen. Sie plädieren in den "Kieler Nachrichten" (Freitag) für einen konfessionsübergreifenden Feiertag ... mehr

Zusätzlicher Feiertag: Breite Zustimmung bei Parteien

Für die Einführung eines zusätzlichen gesetzlichen Feiertags in Schleswig-Holstein gibt es im Landtag im Grundsatz breite Zustimmung. Aber unter welchen Voraussetzungen und ob es ein kirchlicher Feiertag sein soll, der Tag der Landesverfassung oder der Jahrestag ... mehr

Mehr zum Thema Feiertage im Web suchen

Weihnachtlicher Lichterglanz soll 197 Millionen Euro kosten

Etwa 17 Milliarden Lichter auf Bäumen, Fensterbildern, Ketten und Bögen sollen in den nächsten Wochen deutschlandweit weihnachtliche Stimmung verbreiten. Die meisten Verbraucher - nämlich 71 Prozent - werden dabei ... mehr

Feiertage: Melania Trump enthüllt Weihnachtsdeko im Weißen Haus

Washington (dpa) - US-First-Lady Melania Trump (47) hat die neue Weihnachtsdekoration im Weißen Haus enthüllt. "Das Weiße Haus ist bereit für die Feierlichkeiten", schrieb die First Lady am Montag auf Twitter. Traditionsgemäß gibt es einen Weihnachtsbaum mit Glaskugeln ... mehr

Weihnachtsmärkte eröffnen im Nordwesten

Lichterglanz, Glühwein und gebrannte Mandeln: Im Nordwesten eröffnen jetzt die Weihnachtsmärkte. In Bremen, Wolfsburg, Lüneburg und Emden können Besucher seit Montag Leckereien und Handwerkskunst an den festlich erleuchteten Ständen kaufen. In diesem ... mehr

Lübecker Weihnachtsmärkte öffnen ihre Buden

Heute öffnen die Weihnachtsmärkte in Lübeck ihre Stände. Bis Ende Dezember werden insgesamt zehn verschiedene Weihnachtswelten in der selbst ernannten "Weihnachtsstadt des Nordens" festliche Stimmung verbreiten. Dabei gibt es zwei Neuerungen ... mehr

Totensonntag: Bedeutung und Bräuche des stillen Feiertags

Der Ewigkeitssonntag, im Volksmund  Totensonntag, ist ein evangelischer Feiertag am Sonntag vor dem 1. Advent. 2017 fällt der Gedenktag auf den 26. November. Protestanten sprechen auch vom Ewigkeitssonntag, der das Gegenstück zum katholischen Allerseelen darstellt ... mehr

Buß- und Bettag 2017: Nur die Sachsen haben frei

Nur 14 Jahre lang war der Buß- und Bettag im Nachkriegsdeutschland ein gesetzlicher Feiertag. 1995 wurde der letzte Mittwoch im evangelischen Kirchenjahr als arbeitsfreier Tag abgeschafft. Grund dafür war die neu eingeführte Pflegeversicherung. Buß- und Bettag ... mehr

Norddeutsche Bundesländer wollen zusätzlichen Feiertag

Die Pläne für einen zusätzlichen Feiertag in den norddeutschen Bundesländern werden konkreter. In Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein sprechen sich führende Politiker dafür aus. Möglicherweise könnte der Reformationstag (31. Oktober) zum neuen Feiertag ... mehr

Regierungschef Günther für zusätzlichen Feiertag im Norden

In der Diskussion um einen zusätzlichen Feiertag für die norddeutschen Bundesländer zeigt sich Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) aufgeschlossen. Sinnvoll sei es, eine gemeinsame norddeutsche Lösung zu suchen, sagte ... mehr

Verkaufsoffene Sonntage zur Berlinale und Grünen Woche

Der Senat hat die verkaufsoffenen Sonntage für das erste Halbjahr 2018 bestimmt. Demnach dürfen die Berliner Geschäfte von 13 bis 20 Uhr während der Grünen Woche (28.1.), der Berlinale (18.2.) und der Internationalen Tourismus-Börse (11.3.) öffnen, wie die Senatorin ... mehr

Kriegerdenkmäler wollen zum Frieden mahnen

Kriegerdenkmäler sind umstritten. Ihre Heldenverehrung und Symbolik wirkt auf viele befremdlich. Doch auch am kommenden Sonntag (19. November), dem Volkstrauertag, werden wieder an vielen Denkmälern Kränze niedergelegt und Ansprachen gehalten. "Der Volkstrauertag ... mehr

Mehrheit in Ausschuss für zusätzlichen Feiertag in Hamburg

Die Hamburger können sich berechtigte Hoffnungen auf einen zusätzlichen Feiertag machen. Es zeichne sich nach den Beratungen am Dienstagabend im Verfassungsausschuss parteiübergreifend eine breite Zustimmung ab, sagte SPD-Fraktionschef Andreas Dressel am Mittwoch ... mehr

Weniger Gänse in Hessen: Gänsebraten wird teurer

Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen - die Zeit für dieses Wintergericht beginnt traditionell mit dem Martinstag am 11. November. Dabei kommen nur wenige der in Hessen verspeisten Tiere von hessischen Bauernhöfen. Von den knapp 330 000 Gänsen, die nach der neuesten ... mehr

Lidl-Filialen bleiben an Heiligabend geschlossen

Ebenso wie der Discounter Aldi will auch der Konkurrent Lidl seine Geschäfte dieses Jahr nicht an Heiligabend öffnen. Man habe sich dagegen entschieden, die im Gesetz festgelegte Sonderregelung für den Sonntag des 24. Dezembers in Anspruch zu nehmen, teilte ... mehr

SPD fordert 8. November 2018 als gesetzlichen Feiertag

Der 8. November soll nach Ansicht der Landtag-SPD im kommenden Jahr ein zusätzlicher gesetzlicher Feiertag im Freistaat sein. "Wir sollten das Jahr 2018 nutzen, um an die Heldinnen und Helden der Demokratie in Bayern zu erinnern", sagte SPD-Fraktionschef Markus ... mehr

Geschäfte müssen an Heiligabend geschlossen bleiben

Eigentlich ist Heiligabend für viele die letzte Gelegenheit zum Geschenke kaufen - in Niedersachsen wird das in diesem Jahr allerdings nichts. Der 24. Dezember fällt auf einen Sonntag und per Gesetz sind verkaufsoffene Sonntage an Heiligabend verboten ... mehr

Allerheiligen 2017: Was ist die Bedeutung des Feiertags und wer hat frei?

Allerheiligen folgt in Deutschland immer auf den Reformationstag. Doch wo ist Allerheiligen 2017 ein Feiertag? Was ist seine Bedeutung? Die Antworten finden Sie hier. Frei in fünf Bundesländern Am 01. November findet traditionell Allerheiligen statt ... mehr

Gesellschaft: Halloween oder Karneval - wer hat die Nase vorn?

Berlin (dpa) - Halloween entwickelt sich in Deutschland zu einer Art zweiter Karneval. Oder hat der Brauch im Herbst den närrischen Tagen im Frühjahr möglicherweise schon längst den Rang abgelaufen? RUNDE 1 - TRADITION: Sowohl Karneval (als letzte ... mehr

Reformationstag: Bald fester Feiertag in Niedersachsen?

In Niedersachsen könnte der Reformationstag am 31. Oktober dauerhaft gesetzlicher Feiertag werden. Zudem gibt es die Forderung den Tag bundesweit als Feiertag festzulegen. Eine entsprechende Verständigung zeichnet sich nach einem Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen ... mehr

Reformationstag 2017: Wie der Extra-Feiertag deutscher Wirtschaft schadet

500 Jahre Reformation: Für die Evangelische Kirche in Deutschland ein Grund, dieses Jubiläum bundesweit zu feiern. Der Gesetzgeber gibt seinen Segen und schon haben die Arbeitnehmer einen Extra-Feiertag – zum Leid der deutschen Wirtschaft. Als der Theologe Martin Luther ... mehr

Reformationstag 2017: Deshalb haben Sie dieses Jahr am 31.Oktober frei

Sie haben Ihre Urlaubstage für 2017 verbraucht und die kommenden Feiertage bereits verplant? Dann freuen Sie sich schon einmal auf den Reformationstag, der 2017 bundesweit ein gesetzlicher Feiertag ist. Wir verraten Ihnen, ob diese Regelung auch für die nächsten Jahre ... mehr

Weil offen für Reformationstag als dauerhaften Feiertag

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) steht einem zusätzlichen Feiertag in Niedersachsen aufgeschlossen gegenüber. "Mich hat die Art und Weise überzeugt, wie die evangelische Kirche das Reformationsjahr begangen hat. Nicht als Feier der Abgrenzung, sondern ... mehr

Gesellschaft: Viele finden Halloween schauderhaft

Köln (dpa) - Das Halloween-Fest spaltet nach wie vor die Bevölkerung in Deutschland. Das ergab eine repräsentative YouGov-Umfrage unter Erwachsenen in der Bundesrepublik. Demnach stimmten 48 Prozent "voll und ganz" oder "eher" der Aussage zu, das Gruselfest ... mehr

DGB-Nord-Chef: Feiertag zur Reformation macht Lust auf mehr

Für den Deutschen Gewerkschaftsbund macht der diesjährige Extra-Feiertag am Dienstag (31. Oktober) zum Jubiläum der Reformation vor 500 Jahren Lust auf mehr. Der DGB-Nord-Vorsitzende Uwe Polkaehn hofft, dass im Norden ein zusätzlicher Feiertag ... mehr

Reformationstag: Deutschlands laaaaanges Wochenende

Luthers Thesenanschlag vor 500 Jahren und die Zeitumstellung sorgen für ein extra langes Wochenende.  Für Millionen Menschen in Deutschland wird das kommende Wochenende womöglich eines der längsten ihres Lebens. Deutschland gönnt sich einen Extra-Feiertag. Am Dienstag ... mehr

Extra-Feiertag: Handelsverband rechnet kaum mit Einbußen

Fast ganz Bayern freut sich auf den zusätzlichen Feiertag in der nächsten Woche, der den Menschen bundesweit einen freien Dienstag (31. Oktober) beschert. Dem Bayerischen Handelsverband (HBE) ist der zusätzliche Feiertag zum 500. Reformationsjubiläum zumindest ... mehr

Gesellschaft: Deutschlands laaaaanges Wochenende

Berlin (dpa) - Für Millionen Menschen in Deutschland wird das kommende Wochenende womöglich eines der längsten ihres Lebens. Deutschland gönnt sich einen Extra-Feiertag. Am Dienstag, den 31. Oktober, ist 2017 bundesweit Reformationstag. Außerdem gibt es in vielen ... mehr

Bremische Kirche will dauerhaften Feiertag zur Reformation

Der höchste Geistliche der Bremischen Evangelischen Kirche, Schriftführer Renke Brahms, hat den Reformationstag als dauerhaften gesetzlichen Feiertag gefordert. "Das Jahr des Reformationsjubiläums hat gezeigt, dass die Reformation unsere Kultur und unser ... mehr

Viele Gäste zum Reformationstag erwartet

Zum arbeitsfreien Reformationstag am 31. Oktober erwarten die niedersächsischen Touristenorte viele Gäste. Während in der Lüneburger Heide die Auslastung nach Angaben der Tourismusgesellschaft Lüneburger Heide GmbH bereits rund 55 Prozent beträgt, hofft das Tourismus ... mehr

ADAC warnt vor Staus an langem Feiertagswochenende

Vor dem kommenden langen Feiertagswochenende erwartet der ADAC viele Staus auf den Autobahnen im Norden. Zusätzlich zum bundesweiten Reformationsfeiertag am Dienstag ist Allerheiligen am Mittwoch ein Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen ... mehr

Gesellschaft: Viele finden Halloween schauderhaft

Köln (dpa) - Halloween spaltet nach wie vor die Bevölkerung in Deutschland. Das ergab eine repräsentative YouGov-Umfrage unter Erwachsenen in der Bundesrepublik. Demnach stimmten 48 Prozent "voll und ganz" oder "eher" der Aussage zu, das Gruselfest verdränge als Import ... mehr

ADAC: Feiertage und Ferien sorgen für Staus im Südwesten

Herbstferien und zwei Feiertage - diese Kombination dürfte kommende Woche im Südwesten für Staus und Verkehrsbehinderungen sorgen. Experten vom ADAC gehen davon aus, dass wegen des bundesweiten Reformationstages am Dienstag (31. Oktober) und wegen Allerheiligen ... mehr

Viele finden Halloween schauderhaft

Köln (dpa) - Das Halloween-Fest spaltet nach wie vor die Bevölkerung in Deutschland. Das ergab eine repräsentative YouGov-Umfrage unter Erwachsenen in der Bundesrepublik. Demnach stimmten 48 Prozent «voll und ganz» oder «eher» der Aussage zu, das Gruselfest ... mehr

Diese beliebten Reiseziele werden 2018 teurer

Reisen wird im kommenden Jahr teurer. Wie Thomas Cook und Neckermann bekannt geben, steigen die Preise für viele beliebten Urlaubsziele. Und damit nicht genug: Wer Brückentage für Kurztrips nutzen möchte, muss für Flüge tiefer in die Tasche greifen, wie aktuelle ... mehr

Thomas De Maizière: "Habe keinen muslimischen Feiertag vorgeschlagen"

Mit wenigen Sätzen zur möglichen Einführung eines muslimischen Feiertages hat Thomas de Maizière eine kontroverse Debatte ausgelöst. Über Tage nahm die Diskussion an Fahrt auf, verselbstständigte sich. Nun versucht der CDU-Mann, die Sache wieder einzufangen ... mehr

Feiertage - De Maizière: Habe keinen muslimischen Feiertag vorgeschlagen

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) fühlt sich in der öffentlichen Debatte über einen möglichen muslimischen Feiertag falsch verstanden. "Einen Vorschlag von mir zur Einführung eines muslimischen Feiertages gibt es nicht. Ich werde auch keinen ... mehr

Innenminister Strobl gegen muslimischen Feiertag

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat Überlegungen zu einem muslimischen Feiertag in Teilen Deutschlands eine Absage erteilt. "In einer solchen Debatte habe ich freilich einen glasklaren Standpunkt: Unsere Feiertage entspringen ... mehr

Feiertage: Unionspolitiker gegen muslimischen Feiertag

Berlin (dpa) - "Unser christliches Erbe ist nicht verhandelbar", sagte CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt der "Bild"-Zeitung. "Islam-Feiertage in Deutschland einzuführen, kommt für uns nicht in Frage." Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach sagte derselben Zeitung ... mehr

Vorstoß zu muslimischen Feiertagen stößt in der CDU auf Kritik

Bundesinnenminister Thomas de Maizière ( CDU) stößt mit seiner Offenheit für die Einführung muslimischer Feiertage in der Union auf Ablehnung – und rudert inzwischen auch selbst zurück. "Feiertage haben in Deutschland eine lange Tradition; für eine Änderung dieser ... mehr

Kritik an Vorstoß zu muslimischen Feiertagen

Wolfenbüttel (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière stößt mit seiner Offenheit für die Einführung muslimischer Feiertage in der eigenen Partei auf Ablehnung. «Feiertage haben in Deutschland eine lange Tradition; für eine Änderung dieser gewachsenen Strukturen ... mehr

Muslimische Feiertage: De Maizière erntet Kritik aus CDU

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) stößt mit seiner Offenheit für die Einführung muslimischer Feiertage in der eigenen Partei auf Ablehnung. "Feiertage haben in Deutschland eine lange Tradition; für eine Änderung dieser gewachsenen Strukturen sehe ich keinen ... mehr

De Maizière offen für Gespräche über muslimischen Feiertag

Der noch amtierende Bundesinnenminister Thomas de Mazière hat Gesprächsbereitschaft über einen muslimischen Feiertag in Deutschland signalisiert. Feiertage seien regional abhängig von der Bevölkerungsstruktur. "Es gibt auch Gegenden, da ist Allerheiligen ein Feiertag ... mehr

Quiz zum Tag der Deutschen Einheit: Wie gut kennen Sie die Feiertage?

Für viele Menschen ist der Tag der Deutschen Einheit einfach nur ein Feiertag, an dem sie nicht arbeiten müssen. Immerhin sagt der Name ziemlich deutlich, was wir an diesem Tag feiern. Die Bedeutung von anderen Feiertagen ist dagegen weniger bekannt. Pfingsten, Christi ... mehr

3. Oktober: Mainz feiert den Tag der Deutschen Einheit

In Mainz finden in diesem Jahr die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober statt. "Es ist eine Ehre für die Stadt Mainz, die Feierlichkeiten ausrichten zu dürfen", sagt der regierende Oberbürgermeister Michael Ebling im Interview ... mehr

Bericht: Weil will Reformationstag als Feiertag

Ministerpräsident Stephan Weil will laut einem Medienbericht den Reformationstag in Niedersachsen zu einem Feiertag machen. "Er sollte als Tag des Brückenschlags zwischen den Religionen und als Tag der interreligiösen Zusammenarbeit gefeiert werden", zitierte ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017