Sie sind hier: Home >

Feiertage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Feiertage

Stauprognose: Auf ins Maiwochenende

Stauprognose: Auf ins Maiwochenende

Die Staus zu Ostern sind kaum vergessen, da drohen schon die nächsten. Wegen des bundesweiten Feiertages am Montag, 1. Mai, freut sich ganz Deutschland über ein verlängertes Wochenende. Etliche Autofahrer nutzen dies für einen Kurztrip. Bei schönem Wetter ... mehr
Labour-Chef Corbyn verpricht Briten mehr Feiertage

Labour-Chef Corbyn verpricht Briten mehr Feiertage

Im Kampf um Wählerstimmen hat der in die Defensive geratene Chef der britischen Labour-Partei, Jeremy Corbyn, den Briten zusätzliche freie Tage in Aussicht gestellt. Corbyn versprach den Briten vier weitere gesetzliche Feiertage, sollten sie ihn bei der vorgezogenen ... mehr
So sexy feiern die Promis Ostern

So sexy feiern die Promis Ostern

Die einen suchen gefüllte Schokoladeneier im Garten, die anderen werfen sich in sexy Dessous. Wer denkt, Ostern kann nur bieder und konservativ sein, hat sich geirrt. So manch eine Promi-Dame versüßte uns die freien Tage mit ganz besonderen Schnappschüssen. Die Stars ... mehr
Schock für Familie: Dieben klauen Riesen-Osterhasen

Schock für Familie: Dieben klauen Riesen-Osterhasen

Er ist der ganze Stolz einer Familie in Schwaben: Doch plötzlich ist der mehr als zwei Meter große Osterhase vor dem Haus verschwunden. Doch dann hilft den Eigentümern das Glück.  Für eine Familie im baden-württembergischen Eppingen hatten die Feiertage mit einer ... mehr
Winter-Zwischenspiel zu Ostern in Mecklenburg-Vorpommern

Winter-Zwischenspiel zu Ostern in Mecklenburg-Vorpommern

Pünktlich zu Ostern hat es in einigen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns geschneit. In Neubrandenburg seien in der Nacht zum Sonntag und am frühen Morgen zeitweise dicke Flocken gefallen, sagte ein Polizeisprecher. Auch in Rostock überzog eine Schneeschicht Autos ... mehr

Alkohol am Karfreitag: Einbrüche und Prügeleien

An etlichen Orten Bayerns haben die Feiertage für die Polizei wenig österlich begonnen: Seit Karfreitag mussten die Beamten nach Angaben vom Samstag Betrunkene bändigen, Streit schlichten und gegen Sachbeschädigung vorgehen. Bereits in der Nacht zum Karfreitag ... mehr

Traditionelle Osterfeuer in Blankenese abgesagt

Die traditionellen Osterfeuer am Elbstrand in Hamburg-Blankenese werden am Samstagabend ausfallen. Das entschied das Bezirksamt Altona nach einer Besprechung mit der Hamburger Feuerwehr, wie ein Sprecher der Feuerwehr am Samstag sagte. Wegen der zu erwartenden ... mehr

Mehr als 700 Gläubige beim Ökumenischen Lübecker Kreuzweg

Mehrere hundert evangelische und katholische Christen haben am Freitag in Lübeck am Ökumenischen Kreuzweg teilgenommen. Gemeinsam mit Erzbischof Stefan Heße, Bischöfin Kirsten Fehrs und weiteren Geistlichen erinnerten sie auf dem historischen ... mehr

Debatte um mehr Feiertage: MV-Parteien sehen keinen Bedarf

Schwerin (dpa/mv) - Mecklenburg-Vorpommern hinkt bei der Zahl gesetzlicher Feiertage katholisch geprägten Bundesländern wie Bayern zwar weit hinterher, sieht im Gegensatz zu Bremen derzeit aber keinen Änderungsbedarf. Zusätzliche Feiertage ... mehr

Bremens SPD will weiteren Feiertag: wenig Anklang

Die Bremer SPD wünscht sich einen zusätzlichen Feiertag für den Stadtstaat - in den meisten anderen Bundesländern findet der Vorstoß aber recht wenig Anklang. In Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein zeigen jedoch einige Politiker und Parteien Sympathie ... mehr

Bremens SPD will weiteren Feiertag: wenig Anklang

Die Bremer SPD wünscht sich einen zusätzlichen Feiertag für den Stadtstaat - in den meisten anderen Bundesländern findet der Vorstoß aber recht wenig Anklang. In Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein zeigen jedoch einige Politiker und Parteien Sympathie ... mehr

Mehr zum Thema Feiertage im Web suchen

Ökumenischer Kreuzweg Lübeck zum Thema Wahrheit

Heute treffen sich in Lübeck evangelische und katholische Christen zu einem ökumenischen Kreuzweg. Gemeinsam wollen sie auf dem aus dem 15. Jahrhundert stammenden Kreuzweg an das Leiden und Sterben Christi erinnern. An der Prozession ... mehr

Schritttempo auf der Autobahn: Feiertagsverkehr im Norden

Der Osterurlaub hat für viele Reisende im Norden mit erheblichen Verkehrsbehinderungen begonnen. Bereits am Donnerstagnachmittag steckten Autofahrer auf den Autobahnen zeitweise fest oder kamen nur im Schritttempo voran, wie die Polizeileitstellen berichteten ... mehr

Schritttempo auf der Autobahn: Feiertagsverkehr im Norden

Der Osterurlaub hat für viele Reisende im Norden mit erheblichen Verkehrsbehinderungen begonnen. Bereits am Donnerstagnachmittag steckten Autofahrer auf den Autobahnen zeitweise fest oder kamen nur im Schritttempo voran, wie die Polizeileitstellen berichteten ... mehr

Ostern oder Weihnachten: Welcher Feiertag ist besser?

So mancher hat gerade erst den Weihnachtsbaum entsorgt, schon steht Ostern vor der Tür. Beide Feiertage haben einen christlichen Bezug und sind sehr beliebt. Wie auch nicht bei Ferien drumherum, Geschenken und gutem Essen. Doch welches Fest kann mehr punkten ... mehr

Berlin erwartet zwei Millionen Besucher zu Ostern

Zum langen Oster-Wochenende erwartet die Hauptstadt auch in diesem Jahr zahlreiche Besuche aus dem In- und Ausland. Zwei Millionen Besucher kämen in diesem Jahr nach Berlin, teilte die Tourismusagentur visit Berlin am Gründonnerstag mit. Das Oster-Programm in Berlin ... mehr

Wenig Staugefahr und Baustellen für den Osterverkehr

Ohne allzugroße Staugefahr können Urlauber im Norden in die Osterferien starten. Wesentlicher Grund dafür ist die überschaubare Zahl an Baustellen auf den niedersächsischen Autobahnen, teilte der ADAC mit. Ganz ausbleiben werden Behinderungen aber dennoch nicht ... mehr

Kommunen sehen kaum Probleme mit Tanzverbot am Karfreitag

Kommunen in Thüringen sehen sich nach eigenen Angaben am Karfreitag kaum mit Verstößen gegen das Verbot öffentlicher Partys konfrontiert. Zwar habe es in der Vergangenheit wiederholt Kollisionen mit den Bestimmungen des Thüringer Feiertagsgesetzes gegeben, sagte ... mehr

Karfreitag 2017: Welche Bedeutung der Feiertag wirklich hat

Ostern beginnt traditionell am Palmsonntag und endet am Ostermontag. Doch dazwischen liegen noch andere Feiertage, wie der Karfreitag, die in der christlichen Religion eine wichtige Rolle spielen. Der Karfreitag ist ein Fest des Gedenkens, des Innehaltens ... mehr

Feiertage - Umfrage: Mehrheit steht zum Tanzverbot an Karfreitag

Berlin (dpa) - Mehr als die Hälfte der Deutschen findet das Tanzverbot an Karfreitag einer Umfrage zufolge gut. 52 Prozent der Befragten befürworten das Musikverbot in Kneipen und Clubs an dem stillen Feiertag. Das ergab eine repräsentative Umfrage ... mehr

Umfrage: Mehrheit steht zum Tanzverbot an Karfreitag

Berlin (dpa) - Mehr als die Hälfte der Deutschen findet das Tanzverbot an Karfreitag einer Umfrage zufolge gut. 52 Prozent der Befragten befürworten das Musikverbot in Kneipen und Clubs an dem stillen Feiertag. Das hat eine repräsentative Umfrage ... mehr

Tipps für gelungenes Osterfeuer

Mit "Zehn Goldenen Regeln" will das Brandenburger Umweltministerium für ein erfolgreiches Osterfeuer in diesem Jahr sorgen. Zuerst sollte die Erlaubnis für das traditionelle Feuer rechtzeitig beantragt werden, hieß es. Die Ordnungsbehörde müsse den Ort vorher absegnen ... mehr

Grüne Jugend plant Demo gegen Tanzverbot am Karfreitag

Hannover (dpa/lni) - Gegen das Tanzverbot am Karfreitag will die Grüne Jugend Niedersachsen mit einer bunten, kreativen Demonstration protestieren. Unter dem Motto "Tanzen gegen Tanzverbote" sollen die Demonstranten am Gründonnerstag (13.4.) vom Hauptbahnhof Hannover ... mehr

Ferienprognose: Gründonnerstag ist Staugefahr am größten

Wer rund um die Osterfeiertage mit dem Auto verreisen will, sollte den Gründonnerstag als Reisetag in Hessen möglichst meiden. Denn dann ist die Staugefahr nach Einschätzung des Straßen- und Verkehrsmanagements Hessen Mobil im gesamten Rhein-Main-Gebiet ... mehr

Niedersachsens Grüne wollen neuen gesetzlichen Feiertag

Nach der SPD in Bremen haben sich jetzt auch die niedersächsischen Grünen für einen zusätzlichen Feiertag im Norden ausgesprochen. "Ein weiterer Feiertag bedeutet mehr freie Zeit für die Menschen, vor allem für Familien. Das wäre gut für alle Niedersachsen", sagte ... mehr

Niedersachsens Grüne wollen neuen gesetzlichen Feiertag

Nach der SPD in Bremen haben sich jetzt auch die niedersächsischen Grünen für einen zusätzlichen Feiertag im Norden ausgesprochen. "Ein weiterer Feiertag bedeutet mehr freie Zeit für die Menschen, vor allem für Familien. Das wäre gut für alle Niedersachsen", sagte ... mehr

Gesellschaft: Prinz William nach Ski-Urlaub in Kritik

London/Paris (dpa) - Nach seinem Ski-Urlaub mit Freunden ist Prinz William (34) in die Kritik britischer Medien geraten. Er habe nicht wie die anderen Royals an den Feierlichkeiten zum Commonwealth-Tag teilgenommen, sondern sich stattdessen in der Schweiz ... mehr

Aus Irland in die ganze Welt: Der St. Patrick's Day

Menschenmassen, die Farbe Grün, Unmengen Guinness und lauter skurrile Mythen sowie imposante Paraden – das alles ist der St. Patrick's Day. Wir präsentieren Ihnen sechs Fakten zum jährlichen Feiertag am 17. März, dem Sterbedatum des Heiligen Priesters. 1. Der heilige ... mehr

Pfingsten: Welche Bedeutung hat das Fest nach Ostern?

Für viele Menschen ist Pfingsten einfach nur ein Feiertag, an dem sie nicht arbeiten müssen. Die Bedeutung von Pfingsten ist hingegen wenig bekannt. Dabei ist Pfingsten nach Weihnachten und Ostern der höchste Feiertag der Christen und gilt als "Fest des Heiligen ... mehr

Die besten Liebesfilme zum Valentinstag 2017

Der Feiertag der Verliebten steht vor der Tür und Sie suchen nach dem perfekten Valentinstag-Film für einen gemütlichen Abend zu zweit? Hier finden Sie eine Auswahl der besten Liebesfilme für jeden Geschmack - auf einige wären Sie bestimmt nicht von selbst gekommen ... mehr

Bremens Wirtschaftssenator will Angleichung bei Feiertagen

Bremens Wirtschaftssenator Martin Günthner (SPD) hat für Norddeutschland einen zusätzlichen Feiertag gefordert, um mit dem Süden vergleichbare Lebensbedingungen zu schaffen. "Wenn es in Bayern 14 Feiertage gibt und in den norddeutschen Bundesländern lediglich ... mehr

Trump erklärt neuen Feiertag

Dass US-Präsidenten neue Feiertage einführen, ist nicht ungewöhnlich. Donald Trump macht lediglich in der Wahl des Datums eine Ausnahme: Der Tag seiner Amtseinführung soll künftig als "National Day of Patriotic Devotion" gefeiert werden. Die Sache hat allerdings einen ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

Gewerkschaften: Nord-Initiative für zusätzlichen Feiertag

Die Landesregierungen in Norddeutschland sollen sich gemeinsam für einen zusätzlichen gemeinsamen Feiertag einsetzen. Das forderte der DGB Nord in Hamburg. "Es gibt hier einen enormen Nachholbedarf gegenüber Bayern und den katholisch geprägten Bundesländern", sagte ... mehr

DGB für weiteren Feiertag in Niedersachsen

Arbeitnehmervertreter haben sich hinter die Forderung nach einem zusätzlichen Feiertag in Niedersachsen gestellt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) unterstütze den Vorschlag, in Niedersachsen mindestens einen gesetzlichen Feiertag mehr einzuführen, teilte ... mehr

Pflegereform, Kindergeld und mehr: Was sich 2017 für Verbraucher ändert

Im neuen Jahr müssen sich die  Verbraucher wieder auf einige Änderungen einstellen - teils zum Positiven: Unter anderem werden viele bei den Steuern entlastet und bekommen mehr Kindergeld. Andererseits müssen sie aber oft mehr für Strom zahlen ... mehr

Heilige Drei Könige beliebt: Deutsche wollen bundesweiten Reformationstag

Berlin (dpa) - Mit 72 Prozent ist eine große Mehrheit der Erwachsenen in Deutschland dafür, dass der Reformationstag dauerhaft ein bundesweiter Feiertag wird. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen ... mehr

Schwimmer gehen auf Borkum baden

Nicht für Warmduscher ist die Einladung zum Nordstrand der ostfriesischen Insel Borkum am 1. Januar. Heute Mittag beginnt dort ein eiskaltes Bade-Spektakel in der Nordsee. Gäste und Insulaner können beim siebten Neujahrsbaden mitmachen, das die Deutsche ... mehr

Ostfriesische Inseln: Freude über Urlauber zu Silvester

Reif für die Insel sind wieder zahlreiche Urlauber zum Jahreswechsel. Die ostfriesischen Inseln vermelden in diesen Tagen einen großen Besucherandrang. "Die Buchungslage ist sehr gut, die Hotel und Ferienwohnungen sind gut ausgebucht", sagte eine Tourismus-Sprecherin ... mehr

Brückentage 2017: So nutzen Sie die Feiertage für Kurzurlaube

In einigen Firmen müssen die Urlaubstage für das nächste Jahr bereits Monate vorab festgelegt werden. Um möglichst viele freie Tage im Jahr 2017 zu ergattern, lohnt sich ein Blick auf die Feiertage. Wir zeigen, wie man Brückentage geschickt nutzt. Vier Tage Urlaub ... mehr

Knaller-Verbot soll an Silvester Reetdächer schützen

Nicht überall im Norden wird das neue Jahr mit Feuerwerk begrüßt. "Es gibt Abbrennverbote im Umkreis von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen", sagte eine Sprecherin der Stadt Lübeck am Donnerstag: "Zusätzlich gibt es häufig Sondererlasse zum Schutz ... mehr

Knaller-Verbot soll an Silvester Reetdächer schützen

Nicht überall im Norden wird das neue Jahr mit Feuerwerk begrüßt. "Es gibt Abbrennverbote im Umkreis von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen", sagte eine Sprecherin der Stadt Lübeck am Donnerstag: "Zusätzlich gibt es häufig Sondererlasse zum Schutz ... mehr

Umfrage: NRW-Bürger wünschen sich mehr Feiertage

Die Menschen in Nordrhein-Westfalen wünschen sich mehr Feiertage. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur hervor. Von 453 Befragten in NRW antworteten 69 Prozent, es sollte in ganz Deutschland so viele ... mehr

Deutliche Mehrheit will Reformationstag als Feiertag

Der Reformationstag sollte künftig bundesweit zum Feiertag werden. So zumindest das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov. Darin stimmten 72 Prozent der Befragten für die Feiertagsregelung, während 17 Prozent sie ablehnten und 11 Prozent angaben ... mehr

Mehrheit für Reformationstag als allgemeinen Feiertag

Die Mehrheit der Rheinland-Pfälzer ist dafür, den Reformationstag dauerhaft zum bundesweiten Feiertag zu machen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur hervor. 78 Prozent der Erwachsenen ... mehr

Hessen würden Reformationstag generell zum Feiertag machen

Eine breite Mehrheit der Hessen ist dafür, den Reformationstag dauerhaft zum bundesweiten Feiertag zu machen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur hervor. 70 Prozent der Erwachsenen in Hessen ... mehr

Reformation: Baden-Württemberg für bundesweiten Feiertag

Die Mehrheit der Baden-Württemberger wünscht sich den Reformationstag als dauerhaften Feiertag in Deutschland. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor, die die Deutsche Presse-Agentur in Auftrag gab. Danach sind 68 Prozent ... mehr

Mehrheit möchte Reformationstag als bundesweiten Feiertag

Berlin (dpa) - Eine breite Mehrheit der Erwachsenen in Deutschland ist dafür, dass der Reformationstag künftig bundesweit ein Feiertag ist. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. 72 Prozent sind demnach ... mehr

Super-Taifun Nock-Ten wütet auf den Philippinen

Wegen des gewaltigen Taifuns Nock-Ten haben Hunderttausende Philippiner Weihnachten in überfüllten Notunterkünften verbringen müssen. Mindestens sechs Menschen kamen nach Behördenangaben in Folge des Wirbelsturms ums Leben. Mehr als 380.000 Menschen mussten ... mehr

Diebe stehlen Weihnachtsbaum an Heiligabend

Eine Familie aus der schwäbischen Gemeinde Weißensberg (Landkreis Lindau) muss sich kurzfristig auf die Suche nach einem neuen Weihnachtsbaum machen. Wie die Polizei mitteilte, stahlen unbekannte Täter in der Nacht auf Heiligabend den beleuchteten und mit Kugeln ... mehr

Weihnachtsfest für Hagenbecks Löwen

Im Tierpark Hagenbeck haben vier Löwen am Freitag Weihnachtsgeschenke mit köstlichem Inhalt bekommen. Die in Kartons, Kugeln und Säcken verpackten Häppchen aus Fleisch, Fisch, Geflügel, Heu und Gewürzen witterten die verspielten Großkatzen schnell ... mehr

Viel vorweihnachtlicher Verkehr erwartet

Auf Hessens Straßen wird in diesem Jahr vor Weihnachten besonders viel los sein. Nach Angaben des Automobilclubs ADAC werden an diesem Freitag (23.12.) lange Staus auf den Autobahnen erwartet. In Hessen seien die A3, die A4 und A5 sowie die A7 stark belastet ... mehr
 
1 3


Anzeige
shopping-portal