Sie sind hier: Home >

Film

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Film

Michael Haneke zeigt neuen Film

Michael Haneke zeigt neuen Film "Happy End" in Cannes

Cannes (dpa) - Der österreichische Regisseur und Drehbuchautor Michael Haneke stellt am Montag beim Filmfestival in Cannes sein neues Werk vor. Der Film "Happy End" erzählt von einer bürgerlichen Familie im nordfranzösischen Calais ... mehr
Film: Michael Hanekes

Film: Michael Hanekes "Happy End" in Cannes

Cannes (dpa) - In den Nachrichten sind seit langem Bilder von Flüchtlingen zu sehen. Viele von ihnen leben mittlerweile bei uns. Doch inwiefern betrifft das jeden einzelnen von uns wirklich? Meist geht doch unser Leben genauso weiter wie vorher, ziemlich unbeeinflusst ... mehr
Film -

Film - "Alien: Covenant" an der Spitze der Kinocharts

Baden-Baden (dpa) - Der Film "Alien: Covenant" ist auf Anhieb auf Platz eins der deutschen Kinostarts gestartet. Den sechsten Teil der Alien-Filme wollten am Wochenende nach vorläufigen Trendzahlen etwa 190 000 Besucher sehen, wie Media Control am Montag mitteilte ... mehr
Film - Nicole Kidman: Meine Kinder sehen meine Filme nicht

Film - Nicole Kidman: Meine Kinder sehen meine Filme nicht

Cannes (dpa) - Die australische Schauspielerin Nicole Kidman hält ihre Kinder gern aus dem Hollywoodgeschäft heraus. "Meine Kinder sehen meine Filme gar nicht", sagte die 49-jährige Oscarpreisträgerin ("The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit") am Montag beim Filmfest ... mehr
Musik - Perfekt gestylt, aber seelenlos: Castelluccis

Musik - Perfekt gestylt, aber seelenlos: Castelluccis "Tannhäuser"

München (dpa) - Beifall für die Sänger, Buhrufe für den Regisseur und viele Rätsel: An der Bayerischen Staatsoper in München hat am Sonntag eine Neuinszenierung von Richard Wagners "Tannhäuser" Premiere gefeiert. Musikalisch war die Aufführung unter Generalmusikdirektor ... mehr

Programm für Filmfest Emden-Norderney wird vorgestellt

Das Internationale Filmfest Emden-Norderney hat sich in den vergangenen Jahrzehnten bundesweit etabliert. Die 28. Auflage des Festivals beginnt am 7. Juni - die Höhepunkte werden heute in Emden vorgestellt. Bereits bekannt ist, dass zwei "Tatort"-Kommissare in diesem ... mehr

Film: Kino-Charts

Platz Vorwoche Titel Studio 1 - Alien: Covenant Fox 2 1 Guardians of the Galaxy Vol. 2 Disney 3 2 King Arthur: Legend Of The Sword Warner 4 3 Get Out Universal 5 4 Fast & Furious 8 Universal Quelle: CinemaxX Stand: 22.05.2017 mehr

Film - Kein Entkommen in Kreuzberg: "Berlin Syndrom"

Berlin (dpa) - Das hippe Kreuzberg als Gruselort: Eine australische Rucksacktouristin landet mitten in Berlin und fühlt sich dort richtig wohl. Aus purem Zufall lernt sie an einer Ampel den Englischlehrer Andi (Max Riemelt) kennen. Die beiden flirten, witzeln ... mehr

Film - Hanni & Nanni: Peppige Neuverfilmung der Zwillingssaga

Hamburg (dpa) - Der erste "Hanni & Nanni"-Film nach den berühmten Büchern von Enid Blyton kam 2010 in die deutschen Kinos und war mit mehr als 850 000 Zuschauern ziemlich erfolgreich. Zwei Fortsetzungen mit den Zwillingen Jana und Sophia Münster in den Hauptrollen ... mehr

Film: Demontierter Kriegsheld - "Churchill" im Kino

London (dpa) - Ein korpulenter Mann mit Hut und Mantel stapft durch das Watt an der britischen Küste. Eine Welle spült Wasser vor seine Füße. Es ist blutrot. Churchill taumelt, kippt beinahe vornüber, sein Hut fällt herunter, wird fortgespült. Der australische Regisseur ... mehr

Film - "Song to Song": Neues von Kultregisseur Terrence Malick

Berlin (dpa) - Terrence Malick gehört zu den amerikanischen Kultregisseuren. Wenn er auch nicht so bekannt ist wie etwa ein Martin Scorsese ("Taxi Driver"), so hat er doch eine ähnlich treue Anhängerschaft. Das liegt an Epoche machenden Werken ... mehr

Mehr zum Thema Film im Web suchen

Film: Außerirdische erobern nordamerikanische Kinocharts

New York (dpa) - Die Außerirdischen der neuesten Episode der Erfolgsreihe "Alien" haben die Spitze der US-Kinocharts erobert. Neueinsteiger "Alien: Covenant" habe am Wochenende an den Kinokassen in Kanada und den USA rund 36 Millionen Dollar (etwa 32 Millionen ... mehr

Film - Eastwood: Erster Auftritt als Schauspieler war Debakel

Cannes (dpa) - Der amerikanische Hollywoodstar Clint Eastwood hat an seine erste Schauspielerfahrung keine gute Erinnerung. In der Highschool habe er die Hauptrolle in einem Schultheaterstück gespielt, erzählte der 86-Jährige am Sonntag beim Filmfestival Cannes in einer ... mehr

Film: Gesellschaftskritik und Startrubel beim Filmfest Cannes

Cannes (dpa) - Mehrere gesellschaftskritische Beiträge haben am Wochenende Premiere beim Filmfestival Cannes gefeiert. So entlarvt die schwedische Satire "The Square" vermeintlich liberale Westeuropäer, während "120 battements par minute" vom Kampf von Aids-Aktivisten ... mehr

Grütters in Cannes: Stolz auf den deutschen Film

Cannes (dpa) - Kulturstaatsministerin Monika Grütters freut sich über das Ansehen des deutschen Films im Ausland. «Der deutsche Film ist wieder in den Blickpunkt der internationalen Filmcommunity gerückt», sagte die CDU-Politikerin der dpa beim Empfang des Deutschen ... mehr

Filme über Donald Trump sollen in Kinos kommen

Cannes (dpa) - Genau ein Jahr nach der US-Präsidentschaftswahl sollen im November gleich zwei Dokumentationen über Donald Trump in die Kinos kommen. Lena Dunham (31) drehte "11/8/16", Michael Moore (61) nennt seinen Film "Fahrenheit 11/9". Nun wurden ... mehr

"Fack ju Göhte 3": FC-Bayern-Stars auf der Kinoleinwand

Gerade stehen  Elyas M'Barek, Jella Haase und Co. für den dritten Teil von " Fack ju Göhte" vor der Kamera. Wie jetzt bekannt wurde, bekommen die Schauspieler für das Finale der Reihe sportliche Unterstützung – von einigen Kickern des  FC Bayern ... mehr

Film: Cannes-Gewinner schickt Film über Aids-Aktivisten ins Rennen

Cannes (dpa) - Zwei gesellschaftskritische Werke sind ins Rennen um die Goldene Palme beim Filmfest Cannes gegangen. "120 battements par minute" erzählt vom Kampf französischer Aids-Aktivisten Anfang der 1990er Jahre um Anerkennung ... mehr

Film: Wim Wenders macht Film mit Papst Franziskus

Rom (dpa) - Der deutsche Regisseur Wim Wenders macht einen Dokumentarfilm mit Papst Franziskus. In "Pope Francis. A man of his word" wird sich der Pontifex direkt an die Zuschauer wenden und seine Geschichte erzählen. Ein Veröffentlichungsdatum und einen deutschen Titel ... mehr

Martin Feifel als Schüler grausam gemobbt

Heute spielt er Bösewichte, in der Schule wurde ihm selbst übel mitgespielt: Schauspieler Martin Feifel (52) ist nach eigener Darstellung früher von Mitschülern grausam gemobbt worden. "Ich bin als Schüler sehr oft verprügelt worden, weil ich so still war", sagte Feifel ... mehr

Medien: Sky du Mont und die "BeziehungsWeisen"

Hamburg (dpa) - Er kann Schönling und Schurke sein - und er setzt gern auf Selbstironie: Schauspieler Sky du Mont will sich kurz nach seinem 70. Geburtstag am Samstag (20. Mai) auf der Bühne mit einer Kollegin einen amüsanten Schlagabtausch der Geschlechter liefern ... mehr

Film: Andrej Swjaginzew will kein Regimekritiker sein

Cannes (dpa) – Der russische Starregisseur Andrej Swjaginzew (53) sieht sich nicht als Regimekritiker. Er sei kein politischer Filmemacher, er beschreibe nur, was er sehe und beobachte, sagte er in Cannes. Und diese Probleme, die er in seinen Filmen behandle, seien ... mehr

Film - Aufschrei in Cannes: Netflix erobert das Filmfest

Cannes (dpa) - In diesen Tagen scheint ein Aufschrei durch die Filmwelt zu gehen. Der Grund ist Netflix. Genauer gesagt die Tatsache, dass der Streamingdienst in diesem Jahr mit gleich zwei Filmen im Wettbewerb von Cannes vertreten ist. Bei dem Festival, das nicht ... mehr

Leute: Günther Maria Halmer mag sich im Film nicht nackt sehen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Schauspieler Günther Maria Halmer ist kein Fan von eigenen Nacktszenen im Fernsehen. "Ich hab das nie gerne gespielt - schon gar nicht im Alter", sagte der 74-Jährige dem Hessischen Rundfunk (hr4).  In einem Film mit seiner Schauspielkollegin ... mehr

Film: DVD-Charts

Platz Vorwoche Titel Studio 1 1 Rogue One - A Star Wars Story Walt Disney 2 2 Vaiana Walt Disney 3 3 Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Warner Home 4 - Passengers Sony Pictures 5 4 Willkommen bei den Hartmanns Warner Home 6 5 Jillian Michaels - Shred ... mehr

Hanni und Nanni müssen sich trennen

Sie sind Deutschlands bekannteste Zwillinge! Hanni und Nanni gelten als unzertrennlich, gehen seit Jahren gemeinsam durch dick und dünn. Doch im neuesten Film "Mehr als beste Freunde" werden sich die Schwestern voneinander trennen. Wir zeigen Ihnen ganz exklusiv ... mehr

Leute: Jennifer Lawrence verteidigt Pole-Dance-Video

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (26, "Passengers") steht zu einem Auftritt an der Striptease-Stange eines Nachtclubs. "Ich werde mich nicht entschuldigen, ich hatte in jener Nacht einen MORDSSPASS", schrieb Lawrence auf ihrem Facebook-Account ... mehr

Film: Deutscher Beitrag "Western" in Cannes gefeiert

Cannes (dpa) - Der deutschen Regisseurin Valeska Grisebach ist eine starke Premiere beim Filmfest Cannes gelungen. Die 49-Jährige stellte am Donnerstag ihren Beitrag "Western" in der renommierten Nebenreihe "Un Certain Regard" vor. Der Film erzählt mit zahlreichen ... mehr

Leute: Nikolaj Coster-Waldau ist oft abgelehnt worden

Kopenhagen (dpa) - "Game of Thrones"-Star Nikolaj Coster-Waldau (46) hat in seiner Karriere zahlreiche Rückschläge erlebt. "Natürlich habe ich viele Absagen bekommen und bin abgelehnt worden", gestand der dänische Schauspieler am Donnerstag im Interview ... mehr

Film: Filmfest Cannes startet mit viel Glamour

Cannes (dpa) - Es ist ein ungewohntes Bild am Prachtboulevard von Cannes. Direkt vor dem Palais des Festivals, dem Herzen der Filmfestspiele, stehen Metalldetektoren. Ganz so wie am Flughafen, aber nur wenige Schritte vom roten Teppich entfernt ... mehr

Marion Cotillard eröffnet Filmfest Cannes

Cannes (dpa) - Ein Liebesdrama mit den französischen Stars Charlotte Gainsbourg und Marion Cotillard eröffnet das Internationale Filmfestival Cannes. Zur Premiere am Abend von «Les Fantômes d'Ismaël» werden auch Regisseur Arnaud Desplechin und Schauspieler Mathieu ... mehr

US-Komiker Jimmy Kimmel wieder Gastgeber der Oscar-Verleihung

Los Angeles (dpa) - Der US-Komiker und Talkshow-Moderator Jimmy Kimmel wird erneut Gastgeber der Oscar-Show. Kimmel werde nach seiner Moderation in diesem Jahr auch die Jubiläumsgala zur 90. Verleihung der Filmpreise am 4. März 2018 moderieren, teilten die Veranstalter ... mehr

Film - Kurzfilmtage: Großer Preis geht nach China

Oberhausen (dpa) - Bei den 63. Internationalen Kurzfilmtagen hat der chinesische Regisseur Cui Yi für seinen Film "Qiu" (Spätsommer) den Großen Preis der Stadt Oberhausen gewonnen. Die Auszeichnung ist mit 8000 Euro dotiert. Der 13 Minuten lange ... mehr

Film: Filmwelt trauert um Studio-Boss Brad Grey

Los Angeles (dpa) - Die Filmbranche der USA trauert um Brad Grey, den im Alter von 59 Jahren an Krebs verstorbenen, früheren Chef des Studios Paramount Pictures. "Er war mehr als ein Jahrzehnt am Steuer des Studios und für so viele von dessen beliebtesten Filme ... mehr

Klare Kampfansage: Moore dreht Doku über Trump

Der Oscar-Preisträger Michael Moore hat angekündigt, einen Dokumentarfilm über Donald Trump zu drehen. Hinter diesem Film steht das Ziel, Trumps Präsidentschaft ein Ende setzen. Er drehe den Dokumentarfilm "Fahrenheit 11/9" über Präsident Donald Trump ... mehr

Film: Michael Moore plant Trump-Dokumentation

New York (dpa) - Oscar-Preisträger Michael Moore plant einen Dokumentarfilm über US-Präsident Donald Trump. "Ja. Ich mache einen Film, um uns aus diesem Chaos zu holen. Fahrenheit 11/9", schrieb er am Dienstag auf seiner Facebookseite. Das Magazin "Variety" berichtete ... mehr

Michael Moore plant Trump-Dokumentation

New York (dpa) - Oscar-Preisträger Michael Moore plant einen Dokumentarfilm über US-Präsident Donald Trump. «Ja. Ich mache einen Film, um uns aus diesem Chaos zu holen. Fahrenheit 11/9», schrieb er auf seiner Facebookseite. Das Magazin «Variety» berichtete ... mehr

Auszeichnungen: Jimmy Kimmel wird wieder Gastgeber der Oscar-Verleihung

Los Angeles (dpa) - Der US-Komiker und Talkshow-Moderator Jimmy Kimmel (49) wird erneut Gastgeber der Oscar-Show. Kimmel werde nach seiner Moderation in diesem Jahr auch die 90. Verleihung der Filmpreise am 4. März 2018 moderieren, teilten die Veranstalter am Dienstag ... mehr

Fatih Akin in Cannes: Hoffen auf die Goldene Palme

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein drückt Regisseur Fatih Akin die Daumen für Cannes. Der 43-Jährige aus der Hansestadt tritt bei dem am Mittwoch beginnenden Filmfestival mit seinem Werk "Aus dem Nichts" im Hauptwettbewerb an. Sie hofften "insgeheim ... mehr

Wahlen: Ken Loach dreht Wahlwerbung für Labour

London (dpa) - Der preisgekrönte Filmemacher Ken Loach (80) hat sich mit einem Fernsehclip für die Labour-Partei in den britischen Wahlkampf eingeschaltet. Darin spricht der Sozialdemokrat Jeremy Corbyn, der am 8. Juni gegen die konservative Premierministerin Theresa ... mehr

Film - "Alien: Covenant": Wir haben uns unseren Untergang verdient

Berlin (dpa) - Wenn in Ridley Scotts Alien-Filmen ein fast unbesiegbares Überwesen gnadenlos eine Raumschiffbesatzung dezimiert, geht es niemals bloß um Grusel und Schauwert. Es geht immer um die Zukunftschancen der gesamten Menschheit. Dem sechsten Teil zufolge waren ... mehr

Film - Doku über NSU-Morde: "6 Jahre, 7 Monate und 16 Tage"

München (dpa) - Die Tatorte, in Schwarz-Weiß. Viel Zeitlupe. Lange Passagen nur von Musik getragen. Während im Münchner NSU-Prozess Plädoyers und Urteile näher rücken und damit eine juristische Sühne für die Mordserie der rechtsextremen Terrorzelle ... mehr

Film - Cannes 2017: Die Filme im Wettbewerb

Cannes (dpa) - Zwei Goldene Palmen gingen bislang nach Deutschland: Als erster deutscher Regisseur wurde Volker Schlöndorff 1979 für "Die Blechtrommel" ausgezeichnet. 1984 gewann Wim Wenders mit "Paris, Texas". In diesem Jahr hat Fatih Akin die Chance. Im Wettbewerb ... mehr

Film - Cannes 2017: Starke deutschsprachige Präsenz

Cannes (dpa) - Vielleicht kann Fatih Akin in diesem Jahr den Bann brechen. Mehr als drei Jahrzehnte ist es her, dass ein deutscher Regisseur den Hauptpreis in Cannes gewonnen hat. Nun hat es Akin in den Wettbewerb des wichtigsten Filmfestivals geschafft - und tritt ... mehr

"Sin City"-Schauspieler Powers Boothe ist tot

Der aus Filmen wie "Sin City" oder " The Avengers" bekannte US-Schauspieler Powers Boothe ist tot. Er starb im Alter von 68 Jahren im Schlaf, wie seine Sprecherin dem Online-Portal "Entertainment Weekly" sagte. Der in Texas geborene Schauspieler spielte ... mehr

Leute: Johnny Depp als exzentrischer Software-Pionier McAfee

Los Angeles (dpa) - Johnny Depp (53, "Fluch der Karibik") soll im Kino den Software-Entwickler John McAfee darstellen. Dies berichteten US-Medien am Sonntag (Ortszeit) übereinstimmend. Der Film "King of the Jungle" soll eine dunkle Komödie sein und das Leben ... mehr

Film: "King Arthur" kommt an "Guardians" nicht vorbei

Baden-Baden (dpa) - "King Arthur" ist erfolgreich in den deutschen Kinocharts gestartet, an den "Guardians" konnte er sich aber nicht vorbeikämpfen. 160 000 Wochenendbesucher bedeuten nach vorläufigen Trendzahlen Platz zwei für den Film "King Arthur: Legend ... mehr

Film: Andres Veiels Künstlerporträt über Joseph Beuys

Düsseldorf (dpa) - Als wäre er noch unter uns - dieses breite Lachen, dieser stechende Blick, der Filzhut, die Anglerweste, Fettecken und bizarre Performances mit einem toten Hasen und einem lebenden Kojoten. Seit gut 30 Jahren ist Joseph Beuys (1921-1986) tot, seine ... mehr

Film - "Jahrhundertfrauen": Stimmiges Zeitgeist-Drama

New York (dpa) - "Jahrhundertfrauen" ist kein bombastischer Film. Es gibt keine Special Effects, keine Verfolgungsjagden, nicht einmal eine besonders aufregende Handlung. Es ist vielmehr ein kleines, realistisches Drama, in dem doch das pralle Leben steckt ... mehr

Film - Filmfestival Cannes: Zum Geburtstag eine Diamantenpalme

Cannes (dpa) - Schönheiten wie Brigitte Bardot, Sophia Loren und Claudia Cardinale liefen über den legendären roten Teppich. Und Spitzen-Regisseure wie Federico Fellini und Luchino Visconti ließen sich auf der berühmten Strandpromenade Croisette feiern ... mehr

Film: US-Schauspieler Powers Boothe gestorben

Los Angeles (dpa) - Der aus Filmen wie "Sin City" oder "The Avengers" bekannte US-Schauspieler Powers Boothe ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 68 Jahren im Schlaf, wie seine Sprecherin dem Online-Portal "Entertainment Weekly" sagte. Der in Texas geborene ... mehr

Ralf Richter will seinen Grabowski unter die Leute bringen

Schauspieler Ralf Richter will seine Kultfigur, den Ausbrecher Kalle Grabowski, wieder auf die Kinoleinwand bringen. Gemeinsam mit seinem Sohn Maxwell arbeitet der 59-Jährige an dem Drehbuch zum Film "Grabowski - Alles für die Familie". "Ich wüsste gar nicht, welche ... mehr

Ralf Richter will seinen Grabowski unter die Leute bringen

Schauspieler Ralf Richter will seine Kultfigur, den Ausbrecher Kalle Grabowski, wieder auf die Kinoleinwand bringen. Gemeinsam mit seinem Sohn Maxwell arbeitet der 59-Jährige an dem Drehbuch zum Film "Grabowski - Alles für die Familie". "Ich wüsste gar nicht, welche ... mehr

Trailerpremiere von "The Promise - Die Erinnerung bleibt"

Ein Film zwischen Liebe, Krieg und Hoffnung: "The Promise – Die Erinnerung bleibt" startete bereits im April in den amerikanischen Kinos. Zu uns nach Deutschland kommt das Abenteuerdrama erst am 17. August 2017. Wir haben schon jetzt den ersten deutschen Trailer ... mehr

Film: Ridley Scott meidet Aufregung vorm Schlafengehen

Berlin (dpa) - Der britische Schauspieler und Regisseur Ridley Scott ("Blade Runner") hat lange unter Schlaflosigkeit gelitten - nach dem Tod seines älteren Bruders. "Das war in meinen Vierzigern", sagte der 79-Jährige in einem Interview mit der "Berliner Morgenpost ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal