Sie sind hier: Home >

Forschung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Forschung

Forscher entwickeln umweltfreundliche Schiffsbeschichtung

Forscher entwickeln umweltfreundliche Schiffsbeschichtung

Kieler Nanoforscher haben ein weltweites Umwelt- und Kostenproblem der Schifffahrt entschärft. Sie entwickelten einen neuartigen Schiffsanstrich, der Seepocken, Muscheln und Algen von Schiffsrümpfen auf umweltfreundliche Weise fernhält. Die Forscher gewannen in Qingdao ... mehr
Deutschen Schiffahrtsmuseum setzt Kurswechsel fort

Deutschen Schiffahrtsmuseum setzt Kurswechsel fort

Das Deutsche Schiffahrtsmuseum sieht sich in seiner Neuausausrichtung auf einem guten Weg. Die Leibniz-Gemeinschaft hatte dem Haus jüngst attestiert, nach der Krise 2014 inzwischen ein schlüssiges Konzept zu haben, das Forschung und Museumsbetrieb verzahnt ... mehr
Lehre an privater und staatlicher Universität vereinbar

Lehre an privater und staatlicher Universität vereinbar

Eine Professur an einer medizinischen Privathochschule rechtfertigt nach einem Urteil des Ansbacher Verwaltungsgerichts nicht den Entzug der Lehrbefugnis an der staatlichen Universität Erlangen. Damit gab das Gericht am Donnerstag der Klage ... mehr
Deutscher Zukunftspreis für Münchner Forscher

Deutscher Zukunftspreis für Münchner Forscher

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den neu berufenen Professor der Technischen Universität München (TUM), Sami Haddadin, mit dem Deutschen Zukunftspreis 2017 ausgezeichnet. Er erhielt den Preis für einen Roboter, den sein Team entwickelt hatte. Steinmeier ... mehr
Land: 31 Millionen Euro für automobiles Forschungszentrum

Land: 31 Millionen Euro für automobiles Forschungszentrum

Das Land Sachsen-Anhalt investiert 31 Millionen Euro in ein automobiles Forschungszentrum. Das geplante "Center for Method Development" wird an der Universität Magdeburg angesiedelt sein und im Bereich Elektromobilität und an der Reduzierung von Emissionen ... mehr

Neurologe erhält Preis für Multiple-Sklerose-Forschung

Der in Basel tätige Neurologe Ludwig Kappos (64) hat am Freitag in Stuttgart den mit 100 000 Euro dotierten Sobek-Forschungspreis erhalten. Mit der Ehrung zeichnet die Sobek-Stiftung richtungsweisende wissenschaftliche Leistungen im Bereich der Grundlagenforschung ... mehr

Uni Hohenheim schickt menschliche Nervenzellen ins All

Forscher der Universität Hohenheim schicken menschliche Nervenzellen zur Internationalen Raumstation (ISS) und analysieren ihr Wachstum im All. "Wir wollen untersuchen, ob dieser Prozess in Schwerelosigkeit genau so funktioniert wie auf der Erde", erklärt Florian ... mehr

100 Forscher sprechen in Kiel über Energie der Zukunft

Auf einem Kongress in Kiel präsentieren 100 Wissenschaftler aus Schleswig-Holstein heute ihre neuesten Forschungen zum Komplex Energie. Sie halten vor mehreren hundert Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft jeweils ... mehr

Loewe-Forschungsprojekte erhalten rund 13 Millionen Euro

Hessen investiert weiter in die Forschung: 2018 fließen insgesamt rund 13 Millionen Euro aus dem Fördertopf des Loewe-Programms in bereits bestehende Projekte, wie Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Vier Forschungsvorhaben ... mehr

Wissenschaftspreis für Hörforscher und Mikrobiologin

Der Mediziner und Neurowissenschaftler Tobias Moser und die Mikrobiologin Claudia Gallert haben den mit je 25 000 Euro dotierten Wissenschaftspreis Niedersachsen erhalten. Mosers Forschungsarbeiten an der Universitätsmedizin Göttingen hätten entscheidend ... mehr

Niedersächsischer Wissenschaftspreis wird verliehen

Acht Persönlichkeiten aus niedersächsischen Hochschulen werden heute (17.30 Uhr) mit dem niedersächsischen Wissenschaftspreis ausgezeichnet. Geehrt werden ein Professor, eine Professorin, eine Nachwuchswissenschaftlerin sowie Studierende ... mehr

Mehr zum Thema Forschung im Web suchen

Volocopter gewinnt Preis der Technologieregion Karlsruhe

Das in Bruchsal entwickelte elektrische Fluggerät Volocopter 2x hat den Innovationspreis "Neo2017" der Technologieregion Karlsruhe gewonnen. Die am Mittwochabend in Karlsruhe verliehene Auszeichnung ist mit 20 000 Euro dotiert. Das Fluggerät für zwei Passagiere ... mehr

Zukunftspreis für Forscher aus Niedersachsen und Bayern

Für die Entwicklung von Roboterassistenten bekommt ein Team aus Hannover und München den Deutschen Zukunftspreis 2017. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die mit 250 000 Euro dotierte Auszeichnung am Mittwochabend in Berlin übergeben. Die Forscher ... mehr

108 Millionen Euro für Unikliniken in Dresden und Leipzig

Die sächsische Hochschulmedizin bekommt zusätzliche Fördergelder in Höhe von 108 Millionen Euro. Der Haushaltsausschuss des Landtags stimmte am Mittwoch zwei entsprechenden Anträgen des Finanzministeriums zu. Wie das Ministerium mitteilte ... mehr

Airbus, Siemens und Rolls Royce wollen elektrisch fliegen

Airbus und Siemens wollen zusammen mit dem Triebwerkshersteller Rolls Royce einen hybrid-elektrischen Flugzeugantrieb bauen. Ein Verkehrsflugzeug mit einem Elektromotor und drei herkömmlichen Düsentriebwerken solle 2020 zum ersten Testflug starten ... mehr

Hamburger Chemikerin erhält Preis für Forschung

Die Hamburger Chemikerin Johanna Huchting (33) ist mit dem Kurt-Hartwig-Siemers-Wissenschaftspreis ausgezeichnet worden. Damit würdigten die Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung und die Edmund-Siemers-Stiftung am Montag Huchtings Grundlagenforschung bei der Suche ... mehr

27 Millionen Euro Fördermittel für Berliner Unis

In den kommenden Jahren fließen zusätzliche Millionen an Berliner Universitäten. Forscher von Technischer Universität (TU) und Freier Universität (FU) haben jeweils mit Kooperationspartnern zwei neue sogenannte Sonderforschungsbereiche eingeworben ... mehr

Fast 30 Millionen Euro für Forschungsprojekte der Unis

Die Universitäten in Magdeburg und Halle können in den nächsten Jahren mit rund 29 Millionen Euro für besondere Forschungsprojekte rechnen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) habe alle drei beantragten Sonderforschungsbereiche genehmigt, teilte ... mehr

BMW: 200 Millionen Euro für Batteriezellen-Kompetenz

BMW will sich bis 2021 das Wissen für eine eigene Batteriezellen-Fabrik erarbeiten. Entwicklungsvorstand Klaus Fröhlich sagte am Freitag bei der Grundsteinlegung für ein "Kompetenzzentrum Batteriezelle" in München, der Autobauer investiere hier 200 Millionen ... mehr

Princeton und Greifswald: Fusionskooperation geht weiter

Greifswald/Garching (dpa/mv) – Die Forschungskooperation zwischen deutschen und amerikanischen Fusionsforschern geht weiter. Nach einer turnusgemäßen und mit Bestnote bestandenen Überprüfung der gemeinsamen Arbeit hat die Max-Planck-Gesellschaft eine weitere ... mehr

Krupp-Stiftung: Computerforscher mit Preis ausgezeichnet

Der Rostocker Physiker Alexander Szameit ist von der Essener Krupp-Stiftung mit dem mit einer Million Euro dotierten Förderpreis ausgezeichnet worden. Szameit arbeitet an Computern der nächsten Generation. Mit seinem Team beschäftigt sich der 38-Jährige mit dem Komplex ... mehr

Neun Affen nach Tübinger Versuchen ins Ausland vermittelt

Nach dem Ende der umstrittenen Affenversuche am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen hat das Institut neun Tiere für weitere Versuche ins Ausland vermittelt. Das geht aus einer Antwort des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ... mehr

Alfried-Krupp-Förderpreis für Rostocker Physiker

Der Rostocker Physikprofessor Alexander Szameit wird am Donnerstag in Essen mit dem "Alfried-Krupp-Förderpreis für junge Hochschullehrer 2017" ausgezeichnet. Der Preis ist mit einer Million Euro dotiert. Ziel der Arbeit des 38-Jährigen und seines Teams ist, einen ... mehr

Millionen für Göttinger Affenforscher

Den Einfluss des Sozialverhaltens auf die Gesundheit untersuchen Forscher des Deutschen Primatenzentrums (DPZ) in Göttingen am Beispiel wildlebender Affen. Dafür habe die Deutsche Forschungsgemeinschaft weitere Fördergelder in Höhe von 2,5 Millionen Euro bewilligt ... mehr

Experten beobachten 19 Naturwaldzellen

Der Mensch greift nicht ein und der Wald entwickelt sich ganz natürlich: Sachsen-Anhalt verfügt inzwischen über 19 sogenannte Naturwaldzellen. Sie umfassen eine Gesamtfläche von 954 Hektar, wie das Umweltministerium am Donnerstag in Magdeburg mitteilte ... mehr

Millionenförderung für Erforschung von Algen als Nährstoffe

Ein Projekt der Universität Jena und mit Partnern in Leipzig, Halle und Bernburg zur Erforschung von Algen als Nährstoffe fördert das Bundesforschungsministerium mit 1,2 Millionen Euro. Die Unterstützung für das Verbundvorhaben "Noval" zur Erschließung neuer Algenarten ... mehr

200 Euro-Tickets für Sonnenfinsternis 2019

Santiago de Chile (dpa) - Eintrittspreise höher als für ein Konzert der Rolling Stones: Um einen ganz besonderen Blick auf eine totale Sonnenfinsternis in der chilenischen Atacamawüste zu bekommen, müssen Interessierte 200 Euro pro Ticket bezahlen. Ab dem 22. November ... mehr

Lkw-Bauer MAN investiert Milliarden und sichert Stellen

Nach längerer Durststrecke investiert der Lastwagenbauer MAN wieder kräftig. Im Stammwerk München investiere MAN von 2015 bis 2020 insgesamt 1,1 Milliarden Euro, konzernweit sogar 2,4 Milliarden Euro, sagte Vorstandschef Joachim Drees bei der Eröffnung einer neuen ... mehr

Flughafen Cochstedt könnte Drohnen-Testgelände werden

Über dem Gelände des insolventen Flughafens Magdeburg-Cochstedt könnten künftig Drohnen statt Flugzeugen kreisen. Man sei an das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit der Idee herangetreten, aus dem Flughafen ein Testzentrum zu machen, hieß es am Samstag ... mehr

Nördliches Emsland: Modellregion für Zuwanderer-Forschung

Das nördliche Emsland wird zum Labor für die Integration von Flüchtlingen auf dem Land. Wie das niedersächsische Landwirtschaftsministerium am Donnerstag in Hannover mitteilte, beteiligt sich das Land mit 250 000 Euro an einem Forschungsvorhaben. Das bedeute nicht ... mehr

München strebt wichtige Rolle in der Holocaust-Forschung an

München soll bei der Holocaustforschung ein wichtiges europäisches Zentrum werden. Lange Zeit hätten vor allem ausländische Institutionen wie Yad Vashem in Jerusalem oder das United States Holocaust Memorial Museum in Washington die internationale Forschung auf diesem ... mehr

Biochemiker Münch erhält millionenschweres Stipendium

Der Frankfurter Biochemiker Christian Münch hat das Noether-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft erhalten. Damit gehen zwei Millionen Euro zum Aufbau einer Forschergruppe an den Wissenschaftler vom Institut für Biochemie der Goethe-Universität, wie diese ... mehr

Knapp eine Million Euro EU-Förderung für Halbleiter-Projekt

Für die Weiterentwicklung spezieller Halbleiter erhält ein an der Friedrich-Schiller-Uni Jena angesiedeltes Projekt eine knappe Million Euro Fördermittel der Europäischen Union. Das gab die Universität am Montag bekannt. Ab Januar 2018 wird das vom Physik-Professor ... mehr

Auswandererhaus verleiht Preis an Migrationsforscher

Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven ehrt Christoph Rass von der Uni Osnabrück für seine praxisnahe Migrationsforschung. Der Wissenschaftler bekommt den mit 10 000 Euro dotierten "Kalliope-Preis", wie das Auswandererhaus am Freitag mitteilte. Geehrt ... mehr

Tüftler wollen Alltag einfacher machen

Ein Tischkicker mit eingebauter Bierzapfanlage oder ein Sternenhimmel im eigenen Schlafzimmer: Viele Neuheiten auf der Erfindermesse iENA sollen Verbrauchern den Alltag versüßen. Dabei stecken die Innovationen meist noch in den Kinderschuhen - wie der "Stromstopp ... mehr

Faszination der Eineiigen: Großes Zwillingstreffen

Dieselbe Frisur, gleich angezogen, aber oft ganz unterschiedlich in der Persönlichkeit: Rund 60 eineiige Zwillingspärchen sind am Samstag an der Universität Bielefeld zusammengekommen. In Vorträgen, einer Podiumsdiskussion und Spielen ging es um die Faszination ... mehr

Finanzspritze Forschungskooperation von Jena und Ilmenau

Wissenschaftler der Universitäten in Jena und Ilmenau wollen auf Spezialgebieten der Optik und Sensorik stärker zusammenarbeiten. Ihre Kooperation könnte beispielsweise zu weiter verfeinerten Messsystemen für die Halbleiterindustrie führen, erklärte Wissenschaftminister ... mehr

Gedenkstätte Ravensbrück: Bund fördert Forschungsprogramm

Das Bundeslandwirtschaftsministerium fördert ein zweijähriges Forschungsprojekt der Gedenkstätte Ravensbrück. Das Projekt solle die Aktivitäten der SS-Organisation "Deutsche Versuchsanstalt für Ernährung und Verpflegung GmbH" (DVA) in dem ehemaligen Frauen ... mehr

Amazon und Max-Planck-Gesellschaft forschen an KI

Der US-amerikanische Internethändler Amazon und die deutsche Max-Planck-Gesellschaft wollen gemeinsam in Baden-Württemberg am Thema Künstliche Intelligenz (KI) forschen. Wie Amazon am Montag mitteilte, plant das Unternehmen ein "Research Center" in Nachbarschaft ... mehr

Dresdner Forscherin erhält millionenschwere EU-Förderung

Der Europäische Forschungsrat hat die Physikerin Kristina Kvashnina vom Helmholtz-Zentrum Dresden mit einem Nachwuchsförderpreis in Höhe von 1,5 Millionen Euro ausgezeichnet. Sie wolle das Geld in den kommenden fünf Jahren für ihre Arbeiten über die chemische ... mehr

Forschungen in Dummerstorf: Tierwohl mit Biomarkern messen

Dummerstorf (dpa/mv) - Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie (FBN) in Dummerstorf bei Rostock sind einer Möglichkeit auf der Spur, das Tierwohl mit biochemischen Markern nachzuvollziehen. Dabei gehe es um Wachstumshormone, die auch bei Menschen ... mehr

150 000 Euro für genug Zeit zum Erforschen von Pflanzen

Die Universität Hohenheim hat für ein Kulturpflanzen-Forschungsprojekt den mit 150 000 Euro dotierten Preis "Freiräume für die Forschung" erhalten. Wie die Hochschule am Freitag mitteilte, wird die Ehrung von der Gips-Schüle-Stiftung vergeben, damit Wissenschaftler ... mehr

Fischereiforschung: Thüringen kooperiert mit Brandenburg

Thüringen, Brandenburg und das Institut für Binnenfischerei in Potsdam arbeiten zukünftig bei der Binnenfischerei- und Aquakulturforschung zusammen. Der Thüringer Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft, Klaus Sühl, unterzeichnete am Freitag in Potsdam ... mehr

Schröder betont deutsch-französische Freundschaft

Altkanzler Gerd Schröder (SPD) hat die Bedeutung der deutsch-französischen Beziehung betont. "Sie ist Dreh- und Angelpunkt der europäischen Integration", sagte Schröder am Donnerstagabend bei der Feier zum Start ins neue Akademische Jahr an der Universität Oldenburg ... mehr

Potsdamer Klimaforscher Schellnhuber erhält Auszeichnung

Der Potsdamer Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber hat den renommierten Blue Planet Preis erhalten. Die Auszeichnung, die mit 50 Millionen Yen (rund 377 000 Euro) dotiert ist, wurde ihm in dieser Woche in der japanischen Hauptstadt Tokio verliehen ... mehr

Impfung gegen Lepra kann bald an Menschen getestet werden

Im Kampf gegen die Infektionskrankheit Lepra will das Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfswerk DAHW einen neuen Impfstoff auf den Weg bringen. Der Wirkstoff sei bereits erfolgreich an Gürteltieren getestet und vor wenigen Tagen für klinische Studien am Menschen ... mehr

"Rostock denkt 365 Grad": Netzwerk wird zehn Jahre alt

Der Verein "Rostock denkt 365 Grad" hat sich nach Einschätzung der verantwortlichen Wissenschaftler in seinem zehnjährigen Bestehen zu einem bewährten Netzwerk in der Region entwickelt. Ausgangspunkt sei der letztlich verloren gegangene Wettbewerb um den Titel "Stadt ... mehr

Judenhass in Berlin wissenschaftlich unter der Lupe

Der belgische Holocaust-Überlebende Arthur Langerman stellt seine einzigartige Sammlung judenfeindlicher Plakate, Postkarten und Bilder der TU Berlin zur exklusiven wissenschaftlichen Erforschung zur Verfügung. Die Ergebnisse sollen dazu beitragen, vor allem junge ... mehr

Zwei Millionen Euro für Phosphorforschung in Dummerstorf

Für die Forschungen zum nachhaltigen Umgang mit schwindenden Phosphorressourcen erhält das Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) in Dummerstorf bei Rostock eine Förderung von zwei Millionen Euro. Phosphor ist in landwirtschaftlichen Kreisläufen von Futterpflanzen ... mehr

Forschungsschiff "Polarstern" wird fit gemacht

Nach gut fünf Monaten in der Arktis wird der Eisbrecher "Polarstern" in den nächsten Wochen auf der Bremerhavener Lloyd Werft überholt und für seine nächste Fahrt fit gemacht. Das Forschungsschiff war am Freitagabend in seinem Heimathafen eingetroffen ... mehr

Jenaer Literaturwissenschaftler bekommen Millionenförderung

Die Gesamtausgabe des Werks von Christoph Martin Wieland (1733-1813) wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) mit einer Million Euro unterstützt. Sie wird von Literaturwissenschaftlern der Universität Jena herausgegeben. Mit der Förderung der sogenannten ... mehr

Millionenförderung für Jenaer Literaturwissenschaftler

Die Gesamtausgabe des Werks von Christoph Martin Wieland (1733-1813) wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit einer Million Euro unterstützt. Sie wird von Literaturwissenschaftlern der Universität Jena herausgegeben. Mit der Förderung der sogenannten ... mehr

Würzburger Krebsforscher bekommt Artur-Pappenheim-Preis

Der Würzburger Krebsforscher Michael Hudecek ist für seine wissenschaftlichen Arbeiten zur Verbesserung der Krebstherapie mit dem Artur-Pappenheim-Preis ausgezeichnet worden. Das teilte das Universitätsklinikum am Donnerstag in Würzburg mit. Der Preis der Deutschen ... mehr

Forschungszentrum Dresden-Rossendorf feiert Jubiläum

Das Helmholtz-Forschungszentrum Dresden-Rossendorf feiert sein 25-jähriges Bestehen. Nach einem Empfang am Donnerstag ist am Freitag ein wissenschaftliches Symposium zu diversen Fachthemen geplant. Das Zentrum forscht auf den Gebieten Energie, Medizin und Materie ... mehr

Nietzsche vs. Luther: Internationaler Kongress in Naumburg

Das Thema 500 Jahre Reformation beschäftigt in diesem Jahr auch die Nietzsche-Forschung. Von diesem Donnerstag (15.00) an tagt der alljährliche Internationale Nietzsche-Kongress in Naumburg unter dem Motto "500 Jahre 'Entrüstung der Einfalt' - Nietzsche ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017