Thema

Gartenarbeit

Was ist besser: Frontmäher und Rider im Test

Was ist besser: Frontmäher und Rider im Test

Aufsitzmäher sind etwas für große Rasenflächen. Beim Kauf stellt sich die Systemfrage: Es gibt jene, die nur schneiden und die Halme fein zerhäckselt als Mulch hinterlassen. Und jene, die das Gras auch auffangen. Der große Unterschied ist aber ihre Wendigkeit. Bereit ... mehr
Aktuelles Urteil: Hecken- und Sträucherroden ab März verboten

Aktuelles Urteil: Hecken- und Sträucherroden ab März verboten

Vom 1. März bis 30. September dürfen Hecken in Deutschland nicht entfernt oder stark geschnitten werden – eine Regelung zum Schutz von Vögeln und Insekten. Hobbygärtner müssen aber nicht vorsorglich zur Schere greifen, um die erlaubte Heckenhöhe einhalten ... mehr
Diese Pflanzen könnten im Winter verdursten

Diese Pflanzen könnten im Winter verdursten

Halten die meisten Gartenpflanzen nicht Winterruhe? Sie wachsen nicht, sie treiben nicht aus. Warum sollte man sie daher gießen? Die Antwort: Weil manche Pflanze sonst verdurstet. Einer der meistgenannten Tipps von Profigärtnern in der Winterzeit ist daher ... mehr
Schädlinge im Garten: Warmes Winterende fördert Blattlausplage

Schädlinge im Garten: Warmes Winterende fördert Blattlausplage

Gibt es mancherorts im Winter keine lange harte Frostperiode, überleben die Blattläuse. Dann legen sie im Frühjahr parallel zur neuen Generation Eier – eine Plage entsteht. Daher sollte man schon zum Winterende die Gehölze nach den grünen Tieren absuchen ... mehr
Nelken gedeihen mit wenig Pflege an trockenen Standorten

Nelken gedeihen mit wenig Pflege an trockenen Standorten

Nelken haben so ein bisschen den Ruf von altbackenen Schwiegermutterblumen. Dabei duften die Pflanzen herrlich und blühen äußerst reich und farbenfroh. Grund genug, alle Vorurteile sausen zu lassen und den Garten endlich wieder mit Nelken zu bereichern. Zumal Nelken ... mehr

Wie wär's mit einer Blumenwiese statt einer gemähten Rasenfläche?

Biotop, Ökotop – diese Stichworte hört man immer häufiger. Was spricht dagegen, im eigenen Garten damit anzufangen? Bis vor einigen Jahren war noch ein gepflegter Rasen ein absolutes Muss – nun scheint die Blumenwiese eine beliebte und bunte Alternative ... mehr

Hochbeet selber bauen: Tipps zum Hochbeet anlegen

Gegen Rückenschmerzen bei der Gartenarbeit gibt es ein bewährtes Mittel: das Hochbeet. Es wird in Tischhöhe angelegt, so dass Sie sich bei der Gartenarbeit kaum bücken müssen. Außerdem wird das Gemüse schneller reif – gute Gründe also, im Garten oder auf dem Balkon ... mehr

Gartenkalender Februar: Pflanzen vorziehen und Hecken schneiden

Im Februar kommt es oft zu heftigen Temperaturschwankungen. Mal fällt Schnee, mal sind die Temperaturen recht milde. Darauf muss sich der Gärtner einstellen. Zugleich setzt der Gesetzgeber für manche Arbeiten klare Fristen. Die Hecke darf man nur noch in diesem Monat ... mehr

Bäume richtig beschneiden und Fehler vermeiden

Schön gewachsene, üppige Bäume werten jeden Garten auf. Doch damit die stolzen Gewächse dicht und gesund wachsen können, müssen sie regelmäßig zurückgeschnitten werden. Viele Hobbygärtner warten mit dem Rückschnitt aber zu lange oder schneiden zu wenig ... mehr

Streusalz schadet Hecken und Beeten – so schützen Sie die Pflanzen

Gartenbesitzer lassen von Streusalz am besten die Finger. Das beliebte Streugut schadet Hecken, Bäumen und Beeten, wenn es zusammen mit dem Schmelzwasser in den Boden gelangt. Wie Sie Ihre Pflanzen schützen und welche Hecken und Bäume Streusalz noch am besten vertragen ... mehr

Baumpflege und Baumschutz im Winter

Ob eisig oder mild, ob regnerisch, schneereich oder trocken: Für Bäume und Gehölze sind die Wintermonate eine Herausforderung. Zum Schutz vor Frostschäden raten Experten beispielswiese zum Weißanstrich. Frostfreie Tage sollte man nutzen, um seine ... mehr

Rasen im Winter: Schneeschimmel und Pilze bedrohen den Rasen

Ein verschneiter Garten sieht zwar schön aus, jedoch bringt das winterliche Schneegestöber auch Gefahren mit sich. Der Rasen ist bei Schnee anfällig für Krankheiten – ein Pilz kann sich schnell ausbreiten. Ein brauner, löchriger Acker im Frühjahr ist die Folge ... mehr

Glyphosat: So stehen Kommunen zum Pflanzengift

Auf EU-Ebene ist ein mögliches Glyphosat-Verbot seit dem Alleingang von CSU-Minister Schmidt erst einmal passé. Die Gemeinden aber haben freie Hand. Die Bedenken gegen das Pflanzenvernichtungsmittel bleiben, obwohl es  EU-weit erst einmal weiter zugelassen ... mehr

Baum fällen: Nicht immer ist Baumfällung erlaubt

Ein Baum im Garten hat seine Vorteile: Er dient bei der Gartengestaltung als Strukturelement und im Sommer lässt sich unter ihm ein wunderbar schattiger Sitzplatz einrichten. Manchmal wird der Baum aber auch einfach zu groß. Oder die Bäume, die der Vorbesitzer im Garten ... mehr

Gartenkalender: Das ist im Januar im Garten zu tun

Zugegeben, viel kann man im Januar nicht im Garten tun. Dafür hat man viel Zeit die kommende Gartensaison vorzubereiten – die ideale Gelegenheit für die Gartenplanung. Was Hobbygärtner im Januar erledigen sollten. Der Januar ist einer der schönsten Monate ... mehr

Glücksklee nach Silvester zügig umtopfen

Er soll Glück im neuen Jahr bringen, aber schon bald nach der Silvesternacht verkümmert er oft: der Glücksklee. Traditionell wird das glückverheißende Gewächs als Zierpflanze zu Silvester verschenkt. Dass die Pflanzen dann meist schnell eingehen, hat einen einfachen ... mehr

Weihnachtsbaum: Mit guter Pflege bleibt der Christbaum lange schön

Das Schönste an Weihnachten ist, wenn sich die ganze Familie vor dem erleuchteten Christbaum zusammenfindet. Klar, dass man auch nach den Feiertagen nicht gleich auf diesen Anblick verzichten will und den Weihnachtsbaum so lange wie möglich in gutem Zustand erhalten ... mehr

Ein Wintermantel für die Kübel- und Beetpflanzen

Nicht nur der Mensch braucht im Winter draußen dicke Kleidung: Ein Mantel aus Jute oder Vlies schützt die Wurzeln der Topfpflanzen vor Frost. Exemplare im Beet sind unter einer Reisigdecke gut aufgehoben. Und Rosen bekommen am besten noch eine Haube ... mehr

Gartenarbeit im Winter: 11 Fehler vermeiden

Viele denken, im Winter ruht die Natur und damit auch die Gartenarbeit. Dies ist ein Irrtum. Gerade in der kalten Jahreszeit ist der Garten besonders schutzbedürftig. Diese Fehler sollte man im Winter im Garten keinesfalls begehen. Fehler 1: Empfindliche Bäume nicht ... mehr

Pflanzen überwintern: Diesen Profitrick muss man kennen

Nicht jede Pflanze darf im Freien überwintern. Aber oft fehlt ein geeignetes Winterquartier für Kübelpflanzen. Profi-Gärtner kennen da einen praktischen Trick. Um Bäume und Sträucher im Topf vor der Winterwitterung zu schützen, stellen Experten die Pflanzen ganz dicht ... mehr

Was tun bei Frost in der Nacht, Plusgrade und Sonne am Tag?

An vielen Orten ist der Winter in Deutschland wie der April: Von Sonnenschein und lauwarmen Plusgraden über Regen und fiese Winde bis zu starkem Schneefall und tiefen Minusgrade hat er alles zu bieten. Für Hobbygärtner heißt das, auf jede Witterung anders zu reagieren ... mehr

Welche Folgeschäden hat der Einsatz von Glyphosat?

Das EU-Parlament will Glyphosat ab 2022 verbieten. Der Rat der Mitgliedsländer hat die Entscheidung, ob der Unkrautvernichter von europäischen Äckern verbannt wird, zunächst vertagt. Seit Jahren wird über die Folgeschäden des Mittels gestritten. Hier die wichtigsten ... mehr

Gartenarbeit leicht gemacht: Dieser Roboter entfernt Unkraut für Sie

Ein Roboter der Ihr Unkraut jätet? Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Der Traum ist nun zum Greifen nahe. Der Entwickler eines Staubsauger-Roboters bietet nun mit seinem Start-up "Franklin Robotics" einen Unkraut zupfenden Roboter Tertill ... mehr

Diese Schnecken sind echte Nützlinge im Garten

Schnecken sind für viele Hobbygärtner eine Plage: Sie fressen das liebevoll gepflegte Grün und knabbern das mühsam vorgezogene Gemüse an. Dabei gibt es einige Schnecken, die sehr nützlich auch für Hobbygärtner sind. Welche das sind und wie diese Ihnen helfen, erfahren ... mehr

Schneeräumen: Die Räum- und Streupflicht der Mieter und Hausbesitzer

Wenn der Schnee das ganze Land in eine zartweiße Decke hüllt, sieht das zwar schön aus, bedeutet für die meisten Hauseigentümer und viele Mieter aber auch eine ganze Menge Arbeit. Morgens nach dem Aufstehen heißt es dann erst einmal: Schneeräumen. Der Zugang ... mehr

Steuertricks: Wie das Finanzamt im Haushalt hilft

Nicht jeder kann oder will Schnee schippen und bei Glatteis streuen – und das auch noch mehrmals am Tag. Aber es gibt ja Studenten, Nebenjobber oder professionelle Anbieter, die für einen den Winterdienst verrichten – gegen Entgelt natürlich. Das Gute: Die Kosten ... mehr

Mehr zum Thema Gartenarbeit im Web suchen

Gartenarbeit im Dezember: Das ist im winterlichen Garten zu tun.

In unseren Breitengraden zeichnet sich der letzte Monat des Jahres zum Verdruss vieler häufiger durch nasskaltes Schmuddelwetter aus. Gerade dann aber gibt es für Gartenbesitzer einiges zu tun. Denn solange es keinen Dauerfrost gibt, ist der Dezember die ideale ... mehr

Ideen für Weihnachtsstimmung im Vorgarten

Zur Adventszeit leuchtet es in vielen Vorgärten weihnachtlich. Überall hängen Lichterketten an Bäumen und Sträuchern. Aber nicht nur Lichterketten sorgen für eine festliche Optik im Vorgarten. Mit den richtigen Pflanzen lässt sich die weihnachtliche Stimmung ... mehr

Zimmerpflanzen: Pflege-Tipps für den Winter

Wenn es draußen kalt wird, bricht für die Zimmerpflanzen eine harte Zeit an. Heizung, Zugluft und fehlendes Licht setzen Gummibaum, Benjamini und Co. im Winter zu. Worauf Sie achten sollten, lesen Sie hier. Erste Zeichen beachten Die Pflanzen verlieren ... mehr

Igel-Schutz im Garten: So können Igel gesund überwintern

Im Herbst wird das Nahrungsangebot für Igel deutlich knapper, die älteren Tiere beginnen ihr Winternest zu bauen und junge Igel sind oft noch bis in den November hinein unterwegs, um sich Fettreserven anzufuttern. Wer den Stacheltieren durch den Winter helfen ... mehr

Dachrinnen richtig reinigen und Tipps gegen Laub in der Regenrinne

Mindestens einmal im Jahr, bei vielen Bäumen auf dem Grundstück sogar öfter, muss man die Dachrinnen von Ablagerungen und vor allem von Laub befreien. Die konventionelle Dachrinnenreinigung mit Eimer und Leiter ist nicht nur mühsam und zeitraubend, sondern auch nicht ... mehr

Kübelpflanzen überwintern: schneiden oder lassen?

Wenn es kalt wird, müssen frostempfindliche Pflanzen ins Winterquartier geräumt werden. Ein leichter Rückschnitt wird meist generell empfohlen. Doch wie viel darf weg und welche Pflanze bleibt besser von der Schere verschont? Als Faustregel ... mehr

Bäume im Garten umpflanzen: So geht's

Einen alten Baum verpflanzt man nicht: Dieses Sprichwort sollten Sie auch beherzigen, wenn Sie im eigenen Garten einen Baum versetzen wollen. Denn bei älteren Bäumen wird beim Umziehen zu viel Wurzelwerk zerstört. Bei jüngeren Bäumen haben Sie allerdings durchaus ... mehr

Kübelpflanzen überwintern: Tipps für Kübelpflanzen im Winter

Bevor es zum ersten Mal richtig friert, sollten die meisten Kübelpflanzen ins Winterquartier gebracht werden. Viele der exotischen Schönheiten mögen es nämlich gar nicht, wenn es kalt wird. Darauf müssen Sie achten. Da die verschiedenen Pflanzen ganz unterschiedliche ... mehr

Blumenzwiebeln setzen: Im Herbst für einen bunten Frühling pflanzen

Wer jetzt schon an den kommenden Frühling denkt, ist nicht winterscheu, sondern besonders clever. Denn die Blumenpracht im Frühjahr will noch in diesem Jahr gut vorbereitet sein – mit vielen frisch gesteckten Blumenzwiebeln. Tulpen, Narzissen und Krokusse müssen jetzt ... mehr

Laub entfernen: Neun Laub-Tipps, mit denen Sie viel Mühe sparen

Im Herbst zeigt die Natur noch einmal ihre ganze Farbenpracht. Bäume und Sträucher leuchten in roten und goldenen Tönen. Was so schön aussieht, bedeutet für den Gärtner reichlich Arbeit. Denn auf dem Rasen darf das Laub keinesfalls liegen bleiben, sonst drohen ... mehr

Gartenkalender November – Tipps, welche Gartenarbeit jetzt ansteht

Trotz der eisigen Temperaturen ist im November mit der Gartenarbeit nicht Schluss: Vorkehrungen für den Winter müssen getroffen, Gemüse muss geerntet und es kann noch neu gepflanzt werden. Auch einige Obstgehölze brauchen nun einen Schnitt. Wir geben  zehn Tipps ... mehr

Tipps für die Gartenarbeit im Herbst: Sieben Aufgaben

Allmählich muss der Garten auf den Winter vorbereitet werden. Der Rasen wird noch einmal gemäht, Hecken brauchen einen Schnitt und frostempfindliche Pflanzen Schutz. In sieben Schritten zum winterfesten Garten: was jetzt zu tun ist. 1. Aufräumen und pflegen ... mehr

Wie Sie Glyphosat in Lebensmitteln und als Unkrautvernichter meiden können

Wirksam ist es, aber womöglich auch krebserregend: Um das Herbizid Glyphosat streiten die Experten. Verbraucher kommen mit dem Unkrautgift vor allem an zwei Stellen in Berührung: direkt im eigenen Garten und indirekt im Supermarkt. An beiden Stellen ist ein Verzicht ... mehr

Kompost: Diese Fehler sollten Sie bei Ihrem Kompost vermeiden

Praktisch! Auf einem Kompost landen Küchenabfälle und Eierschalen genauso wie Laub und was sonst noch bei der Gartenarbeit anfällt. Zusätzlich liefert ein Kompost fruchtbare Erde, völlig kostenlos. Doch beim Kompostieren kann auch vieles schief gehen. Erfahren ... mehr

Laubbläser und Laubsauger: Was gegen die Geräte spricht

Wenn Herbststürme das Laub von den Bäumen fegen, wird wieder überall zu Laubsaugern und Laubbläsern gegriffen. Was für die einen die bequemste Art ist, Laub zu entfernen, tötet anderen den letzten Nerv. Dabei ist es nicht nur der Lärm, der die Laubbeseitiger im Herbst ... mehr

Elektrische Kettensäge: Unterschiede zu Benzin-Kettensägen

Die Motorsäge wird in zwei Varianten angeboten: Als Benzinvariante und als elektrische Kettensäge. Der wichtigste Unterschied liegt also im Antrieb. Ob das strombetriebene Modell sich auch genauso gut für Holzarbeiten eignet und wie es funktioniert, lesen ... mehr

So verwerten Sie abgefallenes Herbstlaub

Laubbäume bringen Gemütlichkeit in den Garten: Im Sommer spendet das dichte Laubdach kühlenden Schatten, im Herbst taucht es den Garten in ein sich täglich veränderndes Farbenmeer. Doch dann stellt sich schnell die Frage: Wohin mit all den bunten ... mehr

Gartengestaltung planen: So gehen Sie richtig vor

Wer einen Garten neu anlegen will, muss sich Gedanken machen, wie er den Garten gestalten möchte. Diese Tipps für die Gartengestaltung helfen beim Planen. Die Gartengestaltung kann man alleine vornehmen oder sich einen Profi suchen. Die folgenden Ratschläge eignen ... mehr

Hecke schneiden: Der sichere Umgang mit der Heckenschere

Bevor Sie eine Hecke schneiden, muss das passende Werkzeug besorgt werden. Mit einer guten Heckenschere ist die Arbeit deutlich weniger anstrengend. Auch die Sicherheit steht natürlich im Vordergrund, weswegen ein paar Hinweise wichtig sind. Hecken ... mehr

Gartenarbeit im Oktober: Neupflanzung und Wintervorbereitung

Das Gartenjahr neigt sich dem Ende zu. Doch vor dem Winter müssen noch einige Arbeiten im Garten erledigt werden. Mit Umgraben sollte man aber noch warten – denn sonst droht im nächsten Jahr eine Schneckenplage. Was im Garten jetzt zu tun ist. Zwischen den groben ... mehr

Vertikutieren: Wie man zu welchem Zeitpunkt sinnvoll vorgeht

Wer einen schönen grünen Rasen haben möchte, sollte ihn ab und zu vertikutieren. Dadurch wachsen die Gräser besser und dichter. Der Frühling ist dafür die beste Jahreszeit. Möglich ist das Vertikutieren aber auch noch einmal im Herbst. Worauf man achten muss, erfahren ... mehr

Unkrauthacken hilft nicht gegen Wurzelunkraut

Vorsicht bei der Unkrautbekämpfung: Wer den falschen Pflanzen mit der Hacke zu Leibe rückt, macht das Problem nur schlimmer. Nur Samenwildkräuter lassen sich durch regelmäßiges Unkrauthacken eindämmen.  "Wurzelunkräuter würden sich durch Hacken noch mehr ausbreiten ... mehr

Maulwurf und Wühlmaus vertreiben: Tipps und Hausmittel

Wer mit viel Mühe seinen Rasen zu einem grünen Prachtteppich gepflegt hat, ist nicht erfreut, wenn sich plötzlich kleine braune Erdhügel zeigen. Dann haben Maulwürfe oder Wühlmäuse den Garten zu ihrer neuen Heimat gemacht. Maulwürfe darf man weder jagen ... mehr

Dieser Boden ist für die Zier-Distel ideal

Wo andere Pflanzen verhungern, fühlt sie sich richtig wohl: Die Zier-Distel (Eryngium planum) liebt trockene, nährstoffarme Böden. Auf fetteren Böden wächst sie zwar auch, ihre typische attraktive Blaufärbung ist dann jedoch deutlich weniger intensiv ... mehr

Viren befallen auch Gartenpflanzen

Beliebte Gartenpflanzen – vor allem Stauden – können sich mit einer Viruskrankheit infizieren. Das ist zwar seltener als Pilzkrankheiten, dafür aber umso problematischer. Bekämpfen kann man die Viren nämlich nicht – nur eindämmen, indem man kranke Pflanzen ... mehr

Gehölze im Herbst pflanzen: So geht's

Die Gartensaison ist im Herbst noch lange nicht vorbei. Wer im nächsten Jahr neue Sträucher und Gehölze im Garten haben möchte, muss jetzt handeln. Denn nicht nur Frühlingsblüher müssen jetzt in die Erde gebracht werden. Was Experten fürs Pflanzen raten ... mehr

Rasenmähen und Rasenpflege im Herbst: Rasen fit für den Winter

Der Herbst hält Einzug in die deutschen Gärten. Wer den Rasen von jetzt an einfach achtlos stehen lässt, bekommt die Quittung im nächsten Frühjahr. Braune Stellen, Moos und Unebenheiten verunstalten dann den Frühlingsrasen. Mit der richtigen Vorbereitung lassen ... mehr

Gemüsebeet anlegen: Mischkulturen richtig planen

"Es kann das schönste Gemüse nicht ordentlich wachsen, wenn ihm sein Pflanzen-Nachbar nicht gefällt." So ist das Zusammenleben von Pflanzen treffend beschrieben. Heute weiß der Kenner: Mit dem richtigen Nachbarn entwickeln sich Pflanzen in der Mischkultur besonders ... mehr

Müssen die Samenstände der Stauden entfernt werden?

Die meisten Hobbygärtner schneiden ihre verblühten Stauden im Spätsommer und Herbst zurück. Sie sind braun geworden und sehen einfach nicht mehr gut aus. Aber viele Gartenprofis raten davon ab – denn noch halbwegs gut aussehenden Pflanzen werden im Winter wieder ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018