Sie sind hier: Home >

Gedächtnis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Gedächtnis

ANZEIGE: Wie positiv Ernährung auf das Gedächtnis wirkt

ANZEIGE: Wie positiv Ernährung auf das Gedächtnis wirkt

Als „Brain Food“ (engl. für Nahrung, die gut ist für das Gehirn) bezeichnet man Lebensmittel, die sich positiv auf die geistige Leistungsfähigkeit auswirken können. Mit der richtigen Ernährung kann so gut wie jeder dazu beitragen, dass sein Gehirn die notwendigen ... mehr
ANZEIGE: Keine Angst bei Gedächtnisstörung – was zu tun ist

ANZEIGE: Keine Angst bei Gedächtnisstörung – was zu tun ist

Gedächtnisstörungen treten nicht nur in Form von Altersdemenzen auf. Auch aus dem normalen Alltag kennen das viele Menschen:  wenn sie ihre Schlüssel nicht finden oder beim Einkaufen etwas vergessen haben. Wann liegt eigentlich ... mehr
ANZEIGE: Formen und Ursachen von Gedächtnisstörungen

ANZEIGE: Formen und Ursachen von Gedächtnisstörungen

Vergesslichkeit ist nichts Ungewöhnliches: Jeden lässt das Gedächtnis mal im Stich, wenn es um Namen oder das verlegte Portemonnaie geht. Nicht jede kurzzeitige Gedächtnisschwäche ist besorgniserregend. Wir geben einen Überblick über die Formen und Ursachen ... mehr
ANZEIGE: Mit Musik & Lyrik das Gedächtnis trainieren

ANZEIGE: Mit Musik & Lyrik das Gedächtnis trainieren

Musik hat eine besondere Wirkung auf Körper und Psyche und wirkt dabei auch noch positiv auf unser Gedächtnis. Im Alter lässt die Durchblutung des Gehirns nach und die Nervenzellen werden mit weniger Sauerstoff versorgt. Eine abnehmende Konzentrations ... mehr
Erinnerungsfehler: So falsch ist unser Gedächtnis

Erinnerungsfehler: So falsch ist unser Gedächtnis

"Daran erinnere ich mich noch genau" – wenn Sie jetzt weiter lesen, werden Sie das wohl nie wieder sagen. Humorvoll zeigt die Psychologin Julia Shaw die Flüchtigkeit von Erinnerungen in ihrem Buch auf. Fazit: Traue keinem – vor allem nicht dir selbst. Die Erinnerungen ... mehr

Alzheimer: Patienten in USA bekamen falsche Alzheimer-Diagnosen

"Sie haben Alzheimer." Das verkündete eine angebliche Ärztin in den USA Dutzenden ihrer Patienten. Die Schock-Diagnose erschütterte das Leben der Menschen und ihrer Familien, stürzte sie in Depressionen, trieb einen Mann sogar in den Suizid. Tatsächlich hatte ... mehr

Nervennahrung: diese 8 Lebensmittel helfen gegen Stress

Ein stressiger Alltag kostet viel Energie. Da ist schnell Nervennahrung gefragt. Doch Schokoriegel und Co. bieten nur eine kurzfristige Lösung. Es gibt eine Reihe gesunder, leckerer Alternativen, mit denen Sie Ihre Energiereserven wieder auffüllen können. Einige ... mehr

Hoffnung für Alzheimer-Patienten: Therapie beseitigt Eiweißablagerungen

Alzheimer ist unheilbar - zumindest bislang. Eine neue Therapie könnte das ändern. In einer klinischer Studie gelang es Forschern erstmals, mithilfe eines Antikörpermedikaments die typischen Eiweißablagerungen im Gehirn (Plaques) zu beseitigen. Wird Alzheimer ... mehr

Alzheimerrisiko: Fettes und Süßes schadet dem Gehirn

Der Gedanke, im Alter sein Gedächtnis zu verlieren, macht Angst. Trotz vielversprechender Forschungsansätze gilt Alzheimer noch immer als  unheilbar. Die beste Strategie ist Vorbeugung. Dabei spielt die  Ernährung  eine wichtige Rolle. Zucker- und fettreiche ... mehr

Filmkritik: "Remainder" ist ein verschachtelter Rätsel-Thriller

Berlin (dpa) - Was macht man, wenn einem eine üppige Entschädigung in den Schoß fällt - aber das Gedächtnis ist weg und man weiß nicht, was passiert ist. Man könnte natürlich dem Rat des Anwalts folgen, sich mit dem Geld einen netten Neuanfang gönnen und nicht zu viele ... mehr

Schokoladen-Studie: Wer nascht, ist offenbar schlauer

Schokolade tut nicht nur der Seele gut, sondern wirkt offenbar auch positiv auf die geistige Leistungsfähigkeit. Das zeigt eine Studie, die Wissenschaftler aus den USA und Australien durchgeführt und im Fachmagazin "Appetite" veröffentlicht haben. Demnach sind Menschen ... mehr

Mehr zum Thema Gedächtnis im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

NFL räumt Zusammenhang von Football zu CTE ein

Washington (dpa) - Erstmals hat ein hochrangiger Offizieller der National Football League einen Zusammenhang zwischen American Football und der degenerativen Gehirnkrankheit CTE anerkannt. Jeff Miller, NFL-Vizepräsident für Gesundheit und Sicherheit, nahm bei einer ... mehr

Ärzte rätselten: Depression erwies sich als Tumor

Weil eine Mittfünfzigerin antriebslos und apathisch ist, glauben ihre Ärzte an eine Depression. Aber Medikamente helfen nicht, es kommen bald Gedächtnislücken und Konzentrationsprobleme hinzu. Die Mediziner forschen genauer nach. Lustlos ... mehr

Leistungsport mit 94 Jahren: So fit sind Deutschlands Senioren

Leistungssport mit über 90 Jahren: Wer altert muss nicht träge werden. Ingeborg Fritze und Gerhard Windolf sind 94 und 91 Jahre alt und Hochleistungssportler. Sie erzählen, was im Alter noch alles geht. Eigentlich wollte Ingeborg Fritze mit 95 Jahren ... mehr

Erinnerungen an Erlebtes ruft unser Gehirn sehr schnell ab

Unser  Gehirn reaktiviert be i der Erinnerung an Erlebtes  wieder  die damit verbundenen Sinneseindrücke – weit schneller als bisher angenommen, sagen Forscher. Und gerade die ersten rasanten Prozesse im Gehirn seien die wichtigsten. Erinnerungen an Erlebtes ... mehr

Medizingeschichte: Alois Alzheimer starb vor 100 Jahren

In Deutschland leiden und 1,5 Millionen Menschen an Demenz, zwei Drittel davon an der häufigsten Form  Alzheimer. Am 19. Dezember jährt sich der 100. Todestag des Namensgebers der gefürchteten Krankheit.  Alois Alzheimer war damals der Erste ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Vorurteile können im Schlaf abgebaut werden

Im Schnitt schläft jeder Deutsche rund sieben Stunden pro Tag. Eine verlorene Zeit? Wohl kaum: Das Gehirn ist während des Schlafs hochgradig aktiv, Informationen werden rekapituliert und im Gedächtnis verankert. Nun untersuchten Wissenschaftler, ob sich dieser Prozess ... mehr

28-jähriger Student spricht 33 Sprachen

Mit den ausländischen Nachbarn ein Schwätzchen halten, fremdsprachige Romane im Original lesen oder im Urlaub in der Landessprache mit Einheimischen sprechen - wer Fremdsprachen kann, hat viele Vorteile. Michal Perlinski kann sich in 33 Sprachen unterhalten, in 15 sogar ... mehr

Amnesie: Meist ist nur das Kurzzeitgedächtnis betroffen

Nach dem Unfall von Fernando Alonso bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona kamen erschreckende Details ans Licht. Angeblich soll der McLaren-Pilot unmittelbar nach dem Crash sein Gedächtnis verloren und sich 20 Jahre zurückversetzt gefühlt haben ... mehr

Schmerzen können schwache Erinnerungen verstärken

An belanglose Informationen kann man sich in der Regel kaum oder gar nicht erinnern. Schmerzen können allerdings nach einer neuen Studie schwache Erinnerungen verstärken - und zwar rückwirkend. Angst vor Schmerzen kann schwache Erinnerungen ... mehr

Am Ende wurde seine Welt immer kleiner

Am Ende wurde seine Welt da draußen auf dem Gut in Beinhorn bei Hannover sehr klein. Immer kleiner, von Tag zu Tag ein Stückchen mehr. Betreuung rund um die Uhr war notwendig, berichtete seine Tochter schon 2012. Ernst Albrechts letzte Lebensdekade ... mehr

Alzheimer: Herpes kann möglicherweise Demenz auslösen

Alzheimer gehört zu den gefürchtetsten Leiden. Zuerst verlieren die Patienten ihr Gedächtnis, dann ihre Persönlichkeit. Die Zahl der Erkrankungen steigt enorm: Heute sind bereits 1,4 Millionen Menschen an Demenz erkrankt, zwei Drittel davon an Alzheimer ... mehr

Bandwurm lebt im Gehirn eines Mannes

Im Gehirn eines Briten hat sich ein seltener Bandwurm breit gemacht und dort mehrere Jahre lang gelebt. Britische Wissenschaftler haben den Bandwurm entfernt und nun erstmals dessen Erbgut entschlüsselt. Der Parasit (Spirometra erinaceieuropaei) habe vier Jahre ... mehr

Gedächtnis: Diese Blutgruppe hat negativen Einfluss aufs Gedächtnis

Ob das Gedächtnis im Alter versagt, hängt vermutlich auch von der Blutgruppe ab. Das ergab eine aktuelle Studie an der University of Vermont College of Medicine in Burlington, deren Ergebnisse im Fachmagazin "Neurology" veröffentlicht wurden. Dabei zeigte ... mehr

Schlaf: Schläft man vor Mitternacht am besten?

Schlaf muss sein, damit sich der Körper erholen und regenerieren kann. Aber wie schläft es sich am gesündesten? Ein paar sehr einfache und effektive Tipps. Tick-tack, tick-tack - unermüdlich läuft in uns die innere Uhr. Sie vermittelt dem Körper, wann er sich erholen ... mehr

"Vergiss mein Ich": Maria Schrader kämpft im Kino gegen Amnesie

Hamburg (dpa) - Verschwommene Gesichter auf einer Party reden beruhigend auf sie ein, draußen an der frischen Luft stellt Lena verwirrt fest: "Ich kenne hier gar keinen." In der Notaufnahme muss sie Fragen beantworten wie "Wie heißt die Hauptstadt von Paris ... mehr

Alzheimer: Gen-Therapie bei Mäusen erfolgreich getestet

Neue Hoffnung im Kampf gegen Alzheimer: Forscher aus Spanien haben bei Mäusen erstmals erfolgreich eine Gen-Therapie gegen die Krankheit angewandt. Wie das Wissenschaftlerteam von der Autonomen Universität Barcelona am Mittwoch mitteilte, wird die Studie ... mehr

Mann ohne Gedächtnis: "John Smith" fürchtet Vergeltung seiner Peiniger

Das Rätsel um die Identität von "John Smith", dem Mann ohne Gedächtnis, ist gelöst. Bei dem Mann, der vor einigen Monaten auf einem Bürgersteig in Oslo gefunden worden war, handele sich um einen Tschechen, teilte die Polizei ... mehr

Kaffee schützt wohl vor Alzheimer: Studie zeigt Wirkung von Koffein

Kaffee gilt als konzentrationsfördernd und schneller Wachmacher. Dass er dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen kann, haben Studien bereits belegt. Doch möglicherweise hilft das darin enthaltene Koffein nicht nur gegen Müdigkeit, sondern schützt auch vor Alzheimer ... mehr

Studie: Kinder lernen beim Schlafen mehr als Erwachsene

Mit der Zeitumstellung naht für so manchen auch ein Schlafproblem, zumindest kurzfristig. Doch genügend Schlaf ist nicht nur für die Gesundheit von großer Bedeutung. Wenn Kinder und Jugendliche vor einer schwierigen Klausur noch bis in die Puppen lernen ... mehr

Brettspiel: Gruselrunde zur Geisterstunde

In diesem Gedächtnis- und Ratespiel sollst du dir mit deinen Freunden merken, an welcher Stelle des verriegelten Geisterhauses sich Gruselgestalten wie das Gespenst, der Mann ohne Kopf oder der Vampir aufhalten. Um dann auch die Richtigkeit zu überprüfen, linst du durch ... mehr

Mechanismus lässt Gehirn altern: schlechter Schlaf schadet Gedächtnis

Im Alter lässt das Gedächtnis nach - beim einen früher, beim anderen später. Forscher der University of California in Berkeley haben nun den Mechanismus entschlüsselt, der dem Gedächtnisverlust zugrunde liegt. Offenbar ist dabei entscheidend, wie gut man im Alter ... mehr

Gedächtnistraining für Kinder: Fit für die Schule

Gedächtnistraining für Kinder, das bedeutet auch immer Lerntraining für die Schule. Das Wichtigste dabei: Spaß und Fantasie. Einige Spieleklassiker eignen sich besonders gut, um die Merk- und Konzentrationsfähigkeit zu schulen. Lernen mit lebendigen Bildern Kinder ... mehr

Gedächtnistraining für Demenzkranke: Betroffenen helfen

Gedächtnistraining kann eine bestehende Demenz oder Alzheimer-Erkrankung nicht aufhalten. Mit den richtigen Übungen können Demenzkranke jedoch das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen. Je früher sie solches Training beginnen, desto wirksamer ist es. An erster Stelle ... mehr

Tipps für Gedächtnistraining: So schaffen Sie es

Einkaufslisten, Geheimnummern, die Namen von neuen Kollegen – mit Übungen zum Gedächtnistraining fällt es Ihnen bald leichter, sich all dies zu merken. Mit diesen Tipps und Tricks bringen Sie Ihre grauen Zellen in Form und meistern den Alltag besser. Visuelle Technik ... mehr

Alzheimer vorbeugen - mit einmal Fisch pro Woche

Schon eine kleine Fischmahlzeit pro Woche kann das Risiko für Alzheimer womöglich reduzieren. Die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren senken den Spiegel von Beta-Amyloid im Blut. Dieses Eiweiß begünstigt  Gedächtnisprobleme und die Entstehung der Demenzerkrankung ... mehr

Neue Pilotstudie - Nikotinpflaster gut gegen Demenz?

Eine Pilotstudie aus den USA ist zu recht überraschenden Ergebnissen gekommen. Angeblich sollen Nikotinpflaster gut gegen Demenz sein. Die ersten Schlussfolgerungen der Studie: Nikotin könne die geistige Leistungsfähigkeit steigern und das Gedächtnis von Menschen ... mehr

Woran erkennt man eine Demenz?

Demenz ist eine Erkrankung, bei der Betroffene sukzessiv ihr Gedächtnis verlieren. Überwiegend sind es die Angehörigen, welche eine Demenz erkennen. Schätzungen zufolge leiden in Deutschland circa 1,2 Millionen Menschen an ihr, wobei die am häufigsten auftretende ... mehr

Neurologie: Männer sind häufiger vergesslich

Sie stehen einem nahen Verwandten gegenüber und kennen plötzlich dessen Namen nicht mehr. Ihre Vergesslichkeit macht ihnen den Alltag zunehmend schwerer. Die Rede ist von Menschen mit einer "leichten kognitiven Störung" im Englischen MCI (mild cognitive impairment ... mehr

Gedächtnis: Ab 45 lassen die intellektuellen Fähigkeiten nach

Die Leistung des Gehirns lässt früher nach, als angenommen. Bisher ging man davon aus, dass die intellektuellen Fähigkeiten ab 60 Jahren nachlassen. Eine neue Studie zeigt jedoch, dass das Gedächtnis bereits ab 45 langsam nachlässt. Wie Sie Ihr Gedächtnis fit halten ... mehr

Gesundheit: Sport gut gegen Gedächtnisverlust

Bewegung hält auch geistig fit. Das haben australische Forscher im Team von Nicola Lautenschlager an der Universität Melbourne in einer neuen Studie herausgefunden. Ältere Menschen, die an Gedächtnisproblemen leiden, können mit 2,5 Stunden Sport pro Woche ... mehr

Gedächtnistest in Japan: Affen schlagen Studenten

Junge Schimpansen haben ein außerordentlich gutes Gedächtnis, welches das Erinnerungsvermögen erwachsener Menschen bei weitem übertrifft. Das hat eine spektakuläre japanische Studie ergeben, die am heutigen Dienstag veröffentlicht wurde. Bei einem ... mehr

Biologie: Kolibris haben ein phänomenales Gedächtnis

Trotz ihres Miniaturgehirns sind Kolobris intelligenter als bisher vermutet: Laut einer im "Journal for Current Biology" veröffentlichten Studie können sich die winzigen Vögel genau daran erinnern, wann und wo sie das letzte Mal Nektar zu sich genommen haben ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal