Startseite
Sie sind hier: Home >

Gesellschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Tübinger OB Palmer: Von Facebook

Tübinger OB Palmer: Von Facebook "einfach ausgeloggt"

Tübingens grüner Oberbürgermeister Boris Palmer will nicht von Facebook zensiert werden. Das soziale Netzwerk hatte seinen Zugang am Donnerstagabend für 24 Stunden gesperrt. Eine Begründung dafür gab es zunächst nicht. Palmer selbst geht aber davon aus, dass seine ... mehr
NDR-Rundfunkrat übt Kritik an

NDR-Rundfunkrat übt Kritik an "Anne Will"-Sendung

Hamburg (dpa) - Der NDR-Rundfunkrat hat die Einladung der vollverschleierten Schweizer Muslimin Nora Illi in die ARD-Talkshow " Anne Will" deutlich kritisiert. "Den von Frau Illi vertretenen extremen Positionen und auch einer Vollverschleierung ... mehr
Donald Trump: Neue Sprache nach dem Wahlsieg?

Donald Trump: Neue Sprache nach dem Wahlsieg?

Berkeley (dpa) - Eines der berühmt-berüchtigten Zitate von Donald Trump - und derer gibt es viele - ist dieses: "Ich bin sehr gebildet. Ich kenne Wörter. Ich habe die besten Wörter." Zu diesen Wörtern gehörten im Wahlkampf wüste Beschimpfungen und abwertende Adjektive ... mehr

"Wir brauchen Sie!": Politiker danken Ehrenamtlichen

Bei einem Empfang in der Staatskanzlei haben Politiker das Engagement der Ehrenamtlichen im Land gewürdigt. Rund 90 Ehrenamtliche seien stellvertretend für alle diejenigen eingeladen worden, die tagtäglich das Leben in Sachsen-Anhalt bereicherten, sagte ... mehr
Verein sucht Tandempartner für Flüchtlinge

Verein sucht Tandempartner für Flüchtlinge

Der Verein "Start with a Friend" sucht weiter nach Tandempartnern für Flüchtlinge zum Austausch und zum Sprachenlernen. "Derzeit haben wir eine Warteliste von 300 bis 400 Flüchtlingen", sagte Teresa Rodenfels aus dem Berliner Team. Diese Woche organisierte "Start ... mehr

Bürgerstiftung Barnim Uckermark erhält Lottomittel

Kindern vorlesen und Ehrenamtler beraten: Die Bürgerstiftung Barnim Uckermark erhält für ihre Arbeit vom Land Lottomittel in Höhe von knapp 10 000 Euro. Das Geld ist für einen neuen Internetauftritt und für Infomaterialien zum Ehrenamt gedacht, wie die Staatskanzlei ... mehr

Brückenpreis für Kunstprojekt mit Flüchtlingskindern

Eine Initiative zur Begegnung von traumatisierten Flüchtlingskindern mit Künstlern ist eines der Projekte, die mit dem rheinland-pfälzischen Brückenpreis für bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet wurden. Politisches Handeln allein könne Integration nicht ... mehr

Ehrenamtlich engagierte Bürger im Landtag geehrt

Knapp 60 ehrenamtlich engagierte Sachsen sind im Landtag in Dresden ausgezeichnet worden. Bei einer Feierstunde am Samstag würdigten Landtagspräsident Matthias Rößler und Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) ihren Einsatz als Bereicherung für die Gesellschaft ... mehr

Sachsen ehrt Ehrenamtliche

Ehrenamtlich engagierte Menschen werden bei einer Feierstunde heute im Landtag geehrt. Auf Einladung von Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) und Landtagspräsident Matthias Rößler sollen 60 Frauen und Männer ausgezeichnet werden, "die sich in hervorzuhebender Weise ... mehr

Große Show für einen guten Zweck: "Ein Herz für Kinder"

Ein Schauspieler am Flügel, ein Formel-1-Champion auf Abschiedstour und jede Menge Promis am Telefon: Mit einem großen Staraufgebot will die Benefizgala "Ein Herz für Kinder" möglichst viel Geld für Hilfsprojekte sammeln. In der live im ZDF ausgestrahlten Show nehmen ... mehr

Politiker danken Ehrenamtlichen in der Staatskanzlei

Rund 90 Ehrenamtliche aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft sind heute zu einem Dankeschön-Empfang in die Staatskanzlei eingeladen. Die Frauen und Männer engagieren sich in der Arbeit mit Geflüchteten, im Sport, im kirchlichen, sozialen und karitativen Bereich ... mehr

Essen & Trinken - Hipster-Café statt Oma-Laden: Das neue "Kranzler"

Berlin (dpa) - Ralf Rüller hat am Morgen einen Kaffee aus Kenia getrunken, natürlich ohne Milch, das wäre ein Frevel. Die Sorte heißt "Kagumoini". Das Pfund kostet 26 Euro. Sie hat eine marmeladige Note aus Brombeeren und Vanille. Rüller könnte über diesen Kaffee ... mehr

Volles Haus bei Dreikönigstreffen erwartet

Der CDU-Innenexperte im Bundestag Wolfgang Bosbach sorgt für ein volles Haus in Neubrandenburg. "Wir haben eine sehr große Nachfrage nach Karten für den traditionellen Benefizabend am 6. Januar", sagte der Geschäftsführer des Dreikönigsvereins Markus Bitto am Freitag ... mehr

Dresden-Preis für Bürgermeister in Italien

Der mit 10 000 Euro dotierte Dresden-Preis 2017 geht an den Bürgermeister von Riace in Italien, Domenico Lucano. Das gaben der Verein Friends of Dresden Deutschland und die Klaus Tschira Stiftung (Heidelberg) als Auslober am Freitag bekannt. Lucano ... mehr

Jeder Vierte hat laut Umfrage Sexspielzeug

Berlin (dpa) - Durchschnittlich jeder vierte Deutsche besitzt einer Umfrage zufolge ein Sexspielzeug. Die meisten von ihnen können auf Vibratoren oder Dildos zurückgreifen. Das ergab eine repräsentative Befragung durch das Meinungsforschungsinstitut YouGov. Besonders ... mehr

Jedem Siebten in Deutschland fehlt Geld für Restaurantbesuch

Luxemburg (dpa) - Etwa jeder Siebte in Deutschland hat nach eigenen Angaben nicht genug Geld für einen Restaurantbesuch. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die die EU-Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg veröffentlichte. Die Untersuchung zeigt ... mehr

Mister MV muss Titel zurückgeben

Der "Mister Mecklenburg-Vorpommern 2016" muss seinen Titel zurückgeben - weil er Vater ist. Die Satzung sehe vor, dass die Teilnehmer an den Wettbewerben kinderlos sein müssen, sagte ein Sprecher der MGC - Miss Germany Corporation am Donnerstag. Zuvor hatte ... mehr

"da-sein.de": Mails gegen Trauer und Todesangst

Das Online-Beratungsportal "da-sein.de" in Oldenburg bietet Trauer- und Sterbebegleitung für Jugendliche und junge Erwachsene an. Mehr als zwei Dutzend sogenannte "Peer-Berater" im Alter von 16 bis 26 beantworten dabei unter Leitung und Supervision einer ... mehr

"Krieg ist Terror": Schweigen und Beten für Opfer in Syrien

Mit stillem Innehalten, Gebeten und Friedensliedern haben Menschen in Rheinland-Pfalz am Mittwoch der Opfer von Krieg und Gewalt in Syrien gedacht. "Wir dürfen nicht wegschauen - wenigstens das sind wir den Opfern von Krieg und Gewalt schuldig", sagte ... mehr

Höchste hessische Auszeichnung für Kardinal Karl Lehmann

Der frühere Bischof von Mainz, Kardinal Karl Lehmann, hat die höchste Auszeichnung des Landes Hessen erhalten. Lehmann sei ein "herausragender Brückenbauer" zwischen Kirche und Staat, erklärte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Mittwoch bei der Verleihung ... mehr

Höchste hessische Auszeichnung für Kardinal Karl Lehmann

Der frühere Bischof von Mainz, Kardinal Karl Lehmann, hat die höchste Auszeichnung des Landes Hessen erhalten. Lehmann sei ein "herausragender Brückenbauer" zwischen Kirche und Staat, erklärte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Mittwoch bei der Verleihung ... mehr

Gesellschaft: Angst vor Globalisierung Antreiber für EU-weiten Populismus

Gütersloh (dpa) - Angst vor der Globalisierung spielt beim Erfolg von rechtspopulistischen Parteien in Europa die entscheidende Rolle. Das ist das Ergebnis einer Studie, die die Bertelsmann-Stiftung heute in Gütersloh vorstellt. Länderübergreifend sehen vor allem ... mehr

Wilhelm-Leuschner-Medaille für Kardinal Karl Lehmann

Der frühere Bischof von Mainz, Kardinal Karl Lehmann, ist mit der höchsten Auszeichnung des Landes Hessen geehrt worden. Lehmann sei ein "herausragender Brückenbauer" zwischen Kirche und Staat, erklärte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Mittwoch ... mehr

Wilhelm-Leuschner-Medaille für Kardinal Karl Lehmann

Der frühere Bischof von Mainz, Kardinal Karl Lehmann, ist mit der höchsten Auszeichnung des Landes Hessen geehrt worden. Lehmann sei ein "herausragender Brückenbauer" zwischen Kirche und Staat, erklärte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Mittwoch ... mehr

Gesellschaft: CSU-Generalsekretär bekräftigt Forderung nach Burka-Verbot

München (dpa) - Nach dem Burka-Aus in den Niederlanden hat die CSU ihre Forderung nach einem Verbot von Ganzkörperschleiern und Gesichtsschleiern in Deutschland bekräftigt. "Wenn die Niederländer Burkas verbieten können, können wir das auch", sagte ... mehr

Rund 1000 junge Leute testen sich im "Thüringen Jahr"

Ältere Menschen pflegen, Bäume pflanzen oder in der Denkmalpflege arbeiten: Rund 1000 junge Thüringer sind im Herbst in ein Freiwilliges soziales, kulturelles oder ökologisches Jahr gestartet. Sie wollen sich unter dem Dach des "Thüringen Jahres" ohne Druck ... mehr

Mehr zum Thema Gesellschaft im Web suchen

Angst vor Globalisierung laut Studie Antreiber für Populismus

Gütersloh (dpa) - Angst vor der Globalisierung spielt beim Erfolg von rechtspopulistischen Parteien in Europa die entscheidende Rolle. Das ist das Ergebnis einer Studie, die die Bertelsmann-Stiftung heute vorstellt. Länderübergreifend sehen vor allem ... mehr

Kernkraftwerk Tihange ausschalten: Aachener tun so

Das umstrittene belgische Kernkraftwerk Tihange einfach mal ausschalten, das können die Menschen in Aachen jetzt - zumindest symbolisch. Aachen Oberbürgermeister Marcel Philipp (CDU) nahm am Dienstag eine "Tihange-AUS-schalten"-Säule mit einem ersten Zug am Aus-Hebel ... mehr

Neue Aufgaben und mehr Geld für Landesprogramm Demokratie

Sachsen-Anhalt will sein Landesprogramm für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit ausweiten. Schwerpunkt in den kommenden Jahren soll vor allem der Kampf gegen Hetze in Sozialen Netzwerken sein, wie das Sozialministerium am Dienstag mitteilte. Das Programm werde ... mehr

Knöllchen für Christbaum-Transport zu den Royals

Gleich mehrere Knöllchen haben die Briten dem fränkischen Weihnachtsbaum-Transport zu Königin Elizabeth II. ausgestellt. Mit einem Lastwagen, einem Sprinter und einem Begleitfahrzeug war man unterwegs - und den Sprinter habe es in Windsor dreimal erwischt, wie Michael ... mehr

Aachener schalten belgisches Kernkraftwerk aus

Das belgische Kernkraftwerk Tihange einfach mal ausschalten - das sollen die Menschen in Aachen jetzt zumindest symbolisch können. Die Stadt präsentiert heute eine "Tihange-AUS-schalten"-Säule in ihrem Bürgerservice. An der Säule können Bürger den Hebel umlegen. Jedes ... mehr

Rostocker überwiegend zufrieden mit Lebensbedingungen

Rostock (dpa/mv) - Der überwiegende Teil der Rostocker lebt gerne in der Hansestadt und ist zufrieden mit den Lebensbedingungen. Dies ergab eine Befragung von Bürgern in 83 europäischen sowie 21 deutschen Städten im vergangenen Jahr, über deren Ergebnisse die Stadt ... mehr

Riesenschal für Luckauer Turm

Stricken im Akkord: Ein riesiger bunter Schal und eine Mütze zieren zurzeit einen historischen Turm in der südbrandenburgischen Kleinstadt Luckau. Dutzende Strickbegeisterte haben in den vergangenen Monaten mitgemacht und knapp 100 Strickteile geliefert ... mehr

Millionen Erwachsene können nur eingeschränkt lesen

Rund 7,5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nur eingeschränkt oder überhaupt nicht lesen und schreiben. Das sagte die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Claudia Bogedan (SPD), mit Blick auf die "Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung", die am Montag ... mehr

Bremer Senatorin: Millionen Erwachsene können kaum lesen

Rund 7,5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nur eingeschränkt oder überhaupt nicht lesen und schreiben. Das hat die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, die Bremer Bildungssenatorin Claudia Bogedan (SPD), mit Blick auf die Dekade für Alphabetisierung ... mehr

Bildung: Millionen Erwachsene können nur eingeschränkt lesen

Bremen/Berlin (dpa) - Rund 7,5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nur eingeschränkt oder überhaupt nicht lesen und schreiben. Das sagte die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Claudia Bogedan (SPD), mit Blick auf die "Dekade für Alphabetisierung ... mehr

Millionen Erwachsene können nur eingeschränkt lesen

Berlin (dpa) - Rund 7,5 Millionen Erwachsene in Deutschland können nur eingeschränkt oder überhaupt nicht lesen und schreiben. Das sagte die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Claudia Bogedan, mit Blick auf die «Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung ... mehr

Berufswunsch Butler: Allrounder und persönlicher Assistent

Der Berufswunsch Butler ist ungewöhnlich, aber erfüllbar, denn in Stade gibt es eine Butlerschule. In einer mehrwöchigen intensiven Ausbildung lernen die Kandidaten alles, was man für den Dienst bei höheren Herrschaften braucht. Nicht alle Klischees aus TV-Klassikern ... mehr

Berufswunsch Butler: Allrounder und persönlicher Assistent

Der Berufswunsch Butler ist ungewöhnlich, aber erfüllbar, denn in Stade gibt es eine Butlerschule. In einer mehrwöchigen intensiven Ausbildung lernen die Kandidaten alles, was man für den Dienst bei höheren Herrschaften braucht. Nicht alle Klischees aus TV-Klassikern ... mehr

Gesellschaft - Vor 50 Jahren: Truman Capotes "Black & White Ball"

New York (dpa) - Masken, Fächer und ausschließlich schwarze oder weiße Abendroben und Smokings: "Ich will, dass die Party so einheitlich aussieht wie ein Gemälde", begründete Truman Capote den strikten Dresscode für seinen legendären "Black & White Ball". Die Feier ... mehr

Niedersachsenpreis für Bürgerengagement vergeben

Mit dem Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2016 hat Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Samstag die Arbeit von zehn Organisationen, Projekten und Einzelpersonen ausgezeichnet. "Sie alle stehen hier heute stellvertretend für die 2,8 Millionen Menschen ... mehr

Drese: Hilfe bei Sterbebegleitung unersetzlich

Rostock (dpa/mv) - Die ehrenamtliche Hilfe ist nach Ansicht von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) in der Sterbebegleitung eine unersetzliche Stütze. "Ohne Ehrenamt können keine guten Bedingungen für ein würdevolles Sterben geschaffen werden. Ehrenamtliche ... mehr

Gesellschaft: Bundespresseball im Berliner Hotel Adlon

Berlin (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck wirkte noch etwas erschöpft. Am Donnerstag hatte er wegen eines Infekts alle Termine absagen lassen, doch am Freitag bestimmte wieder der Terminkalender den Tag. Und dazu gehörte auch der Besuch des abendlichen ... mehr

Weihnachtsmänner aus dem Internet zunehmend gefragt

Wer einen Weihnachtsmann fürs Fest sucht, wird zunehmend im Internet fündig. "Im vergangenen Jahr haben wir rund 50 Aufträge vermittelt", sagte Student David Kox der Deutschen Presse-Agentur. Der 26-Jährige aus Magdeburg betreibt gemeinsam mit einem Kommilitonen ... mehr

Ministerpräsident ehrt Ehrenamtliche

Insgesamt 2,8 Millionen Menschen in Niedersachsen sind in ihrer Freizeit ehrenamtlich aktiv. Zehn von ihnen werden für ihren Einsatz heute mit dem "Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2016" ausgezeichnet. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) wird die Preise ... mehr

65. Bundespresseball - Gauck tanzt Eröffnungswalzer im Hotel Adlon

Berlin (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hat den 65. Bundespresseball offiziell eröffnet. Zu Beginn des Balls im Hotel Adlon tanzte er den traditionellen Wiener Walzer - mit der Frau des Vorsitzenden der Bundespressekonferenz, Sonja Mayntz ... mehr

65. Bundespresseball: Gauck tanzt Eröffnungswalzer

 Bundespräsident Joachim Gauck hat den 65. Bundespresseball offiziell eröffnet. Zu Beginn des Balls am Freitagabend im Hotel Adlon tanzte er den traditionellen Wiener Walzer - mit der Frau des Vorsitzenden der Bundespressekonferenz, Sonja Mayntz ... mehr

Kinderarbeit für Ü-Eier? Ferrero trennt sich von Zulieferer

Frankfurt (dpa) - Nach einem Bericht über angebliche Kinderarbeit bei der Produktion von Überraschungseiern in Rumänien hat sich der Süßwarenhersteller Ferrero von einem rumänischen Zulieferer getrennt. Dies teilte Ferrero Deutschland mit. Zwar habe man zunächst keine ... mehr

Wohlstandsverwahrlosung ist das Armutszeugnis für reiche Eltern

Sie haben alles, was man sich wünschen kann, trotzdem sind sie arm dran: Kinder, die unter Wohlstandsverwahrlosung leiden. Materiell bieten ihnen die Eltern alles, aber ihre emotionalen Bedürfnisse bleiben unerfüllt. Diese psychische Verwahrlosung ... mehr

Stress abbauen: Psychiater mahnen zu mehr Pausen

Der Druck in Beruf, Freizeit und  Familie wächst. Wenn der Stress ständig auftritt, drohen ernsthafte psychische Erkrankungen, warnen Psychiater. Laut den Experten ist man in Dänemark schon weiter. Termin folgt auf Termin. Immer die Deadlines im Nacken. An die privaten ... mehr

Bayer gibt beim Einkaufen Postleitzahl von Brunsbüttel an

Ein Bayer kämpft mit einer ganz besonderen Waffe gegen die Datensammelwut des Einzelhandels: mit der Postleitzahl von Brunsbüttel in Schleswig-Holstein. Immer wenn der Komiker und Liedermacher Christoph Weiherer beim Einkaufen nach seiner Postleitzahl gefragt ... mehr

Bayer gibt beim Einkaufen Postleitzahl von Brunsbüttel an

Ein Bayer kämpft mit einer ganz besonderen Waffe gegen die Datensammelwut des Einzelhandels: mit der Postleitzahl von Brunsbüttel in Schleswig-Holstein. Immer wenn der Komiker und Liedermacher Christoph Weiherer beim Einkaufen nach seiner Postleitzahl gefragt ... mehr

Bundespresseball mit mehr als 2000 Gästen

Beim 65. Bundespresseball werden am Abend im Berliner Hotel Adlon mehr als 2000 Gäste aus Medien und Politik erwartet. Darunter sind Innenminister Thomas de Maizière (CDU), Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) sowie einige Sportler und Schauspieler. Den ersten ... mehr

Auf Schloss Bellevue wird es weihnachtlich

Bundespräsident Joachim Gauck und First Lady Daniela Schadt stimmen sich heute auf Schloss Bellevue in Berlin auf die Weihnachtszeit ein. Im Schlosspark ist ein Weihnachtsmarkt der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung geplant. Gauck entzündet die Lichter ... mehr

Tillich: EU muss Populismus geschlossen entgegentreten

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat ein geschlossenes Auftreten der Europäischen Union gegen den zunehmenden Populismus gefordert. "Wenn es darum geht, die europäischen Werte Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu bewahren ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal