Startseite
Sie sind hier: Home >

Google Street View

...
Thema

Google Street View

Ungeheuer von Loch Ness: Google Doodle erinnert an Nessie-Foto

Ungeheuer von Loch Ness: Google Doodle erinnert an Nessie-Foto

Eine solche Werbung hat man lange nicht gesehen: Mit dem Doodle zum Ungeheuer von Loch Ness erinnert der Suchmaschinen-Gigant Google am 21. April nicht nur an das wohl bekannteste Foto von Sagenwesen Nessie. Vielmehr ruft die kleine Animation zur Nutzung des hauseigenen ... mehr
Internet - Suche nach Nessie: Google-Kameras erkunden Loch Ness

Internet - Suche nach Nessie: Google-Kameras erkunden Loch Ness

Edinburgh (dpa) - Wer schon immer mal nach dem berühmten Seeungeheuer Nessie in Schottland fahnden wollte, muss dafür jetzt nicht mal mehr den Schreibtisch verlassen. Google ist mit Kameras über den Loch Ness in den Highlands gefahren, seit Dienstag ... mehr
Australierin entblößt sich für Google Street View: Haftstrafe droht

Australierin entblößt sich für Google Street View: Haftstrafe droht

Weil sie ihre entblößte Brust bei einem Kamerawagen von Google Street View präsentierte, hat sich eine Australierin Ärger eingehandelt. Die Frau werde wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses vor Gericht zitiert. Ihr drohe eine Geld- oder sogar Haftstrafe ... mehr
Busenblitzer in Street View: Google muss Schadenersatz zahlen

Busenblitzer in Street View: Google muss Schadenersatz zahlen

Der Internetkonzern Google muss einer Kanadierin Schadensersatz zahlen, weil ihr der Kartendienst Street View zu tief ins Dekolleté geschaut hat. Dies berichtet die kanadische Tageszeitung Winnipeg Sun. Die Frau war im Sommer 2009 von einem vorbeifahrenden Kameraauto ... mehr
Google Maps ohne Straßenfotos: Street View kapituliert vor Österreich

Google Maps ohne Straßenfotos: Street View kapituliert vor Österreich

Österreich bekommt kein Google Street View. Obwohl Google im ganzen Land bereits Street-View-Aufnahmen gemacht hat, werden diese nicht veröffentlicht. Dies teilte der Unternehmens-Sprecher von Google Austria mit. Es werde nur sogenannte "Special Collections" geben ... mehr

Google: Peter Schaar will strengere Auflagen

Peter Schaar, Bundesbeauftragter für den Datenschutz, will strengere Regeln für Internet-Unternehmen, die private Daten sammeln. Zugleich verschärft Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) abermals ihre Kritik an Google Street View. Google will nach einem ... mehr

Nacktfoto in Google Street View hat für Australierin ernste Folgen

Eine Australierin muss sich vor Gericht verantworten, weil sie vor einem Kamerawagen von Google blankgezogen hat. Die 38-Jährige hatte ihre Brüste entblößt, offensichtlich um im Kartendienst Google Street View für Wirbel zu sorgen. Ihr drohen eine Geld- oder sogar ... mehr

Google Maps: Google schickt Street-View-Autos durch Deutschland

Der Internetgigant Google schickt wieder Kamera-Autos durch deutsche Städte. Diesmal geht es allerdings nicht um den umstrittenen Panorama-Dienst Google Street View. Die Autos sollen Informationen für Google Maps sammeln. Seit Montag rollen die Kamera-Autos wieder durch ... mehr

Windows XP: So sieht die grüne Wallpaper-Wiese heute aus

Es ist ein Bild, so bekannt wie kaum ein bedeutendes Werk der Kunstgeschichte: Der Standard-Desktop von Windows XP war der erste Anblick für jeden, der das beliebte Betriebssystem installierte. Das Foto mit dem Namen "Bliss" zeigt eine satte grüne Wiese auf einem sanft ... mehr

Tricks und geheime Funktionen in Google Earth

Mit Google Earth Entdecker spielen, jeden Winkel der Erde betrachten, in Nullkommanix von einem Ende der Welt zum anderen düsen – das fasziniert und macht Spaß. Doch der Globus ist nicht perfekt. So kneift der virtuelle Erdball bei geographischen Positionsangaben ... mehr

Google Earth zeigt alle Stadien der WM 2014

Brasilien feiert den Fußball – und Google Earth ist dabei. Das kostenlose Karten-Tool erlaubt eine schnelle Reise zu allen Spielstätten der Fußball-Weltmeisterschaft. Dazu greift die Software auf Satellitenbilder in verschiedenen Auflösungsstufen, Street-View-Fotos ... mehr

Google Earth zeigt alle Stadien der WM 2014

Brasilien feiert den Fußball – und Google Earth ist dabei. Das kostenlose Karten-Tool erlaubt eine schnelle Reise zu allen Spielstätten der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Dazu greift die Software auf Satellitenbilder in verschiedenen Auflösungsstufen, Street-View-Fotos ... mehr

Google Street View zeigt makabren "Axtmord von Edinburgh"

Ein scheinbar brutaler Axtmord hat im schottischen Edinburgh für Aufregung gesorgt: Auf der Straße liegt ein lebloser Mann im Mechanikeroverall, über ihn beugt sich ein anderer Mann mit einem Gegenstand, der eine Axt sein könnte. Dokumentiert wurde die Szene von einem ... mehr

Google Maps Street View zeigt Galapagos-Inseln

Blaues Meer, verspielte Seelöwen tollen durchs Wasser und friedfertige Riesenschildkröten trotten an Land umher – das neueste Google Street View-Update führt Google Maps-Nutzer mit beeindruckenden 360-Grad-Aufnahmen in die exotische Tier- und Pflanzenwelt ... mehr

Google Street View: Virtueller Spaziergang durch die Harry-Potter-Welt

Täglich erreichen uns im digitalen Zeitalter neue Nachrichten um Google, Facebook, Twitter, Apple & Co. Abseits der Massenmedien berichten wir an dieser Stelle aktuell von den neuesten Trends und News der digitalen Technikwelt und bieten einen ... mehr

GeoGuessr: Kostenloses Browserspiel schickt Nutzer um die Welt

Eigentlich ist es kein schöner Gedanke, sich plötzlich irgendwo im Nirgendwo wiederzufinden. Mit GeoGuessr macht dieses Szenario jedoch einen Heidenspaß. Das kostenlose Browserspiel katapultiert seine Nutzer an zufällig gewählte Orte auf der ganzen ... mehr

WLAN-Schnüffelei: Google muss 145.000 Euro Bußgeld zahlen

Der Hamburger Datenschutz-Beauftragte Johannes Caspar hat ein Bußgeld in Höhe von 145.000 Euro gegen Google verhängt. Die Kamera-Fahrzeuge für Googles Straßen-Atlas Street View speicherten über mehrere Jahre hinweg persönliche Daten aus ungesicherten WLAN-Netzwerken ... mehr

Google Street View zeigt Aufnahmen aus Fukushima nach Super-GAU

Zerstörte Häuser, menschenleere Straßen und Schiffe, die ins Landesinnere gespült wurden: Zwei Jahre nach der Tsunami-Katastrophe von Japan dürfen Menschen immer noch nicht näher als 20 Kilometer an das zerstörte Atomkraftwerk Fukushima heran. In diesem Umkreis ... mehr

Google Maps: Street View erklimmt Mount Everest und Kilimandscharo

Mit Google Street View zu den Dächern der Welt: Dank neuer, atemberaubender Bilder können sich Hobby-Bergsteiger ab sofort vom Schreibtisch aus per Google Maps im Everest Base Camp umblicken und die höchsten Punkte auf vier Kontinenten besuchen. Einen Blick ... mehr

Google Street View: WLAN-Scan kostet 7 Millionen Dollar Strafe

Internetgigant Google muss in den USA wegen Mitschnitten von Daten aus WLAN-Netzwerken ein Bußgeld in Höhe von 7 Millionen Dollar (5,4 Millionen Euro) zahlen. Aufgezeichnet wurden die Daten von den Street-View-Kameraautos. Auch in Deutschland war Google wegen ... mehr

Google Maps zeigt das Dschungelcamp von RTL

Der Drehort der RTL-Show "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" sollte eigentlich ein gut gehütetes Geheimnis sein. Doch mit Google Maps und Google Street View lässt sich ein Blick auf das "geheime" Dschungelcamp werfen. Dabei fällt auf: Die Dschungelcamp-Kandidaten ... mehr

Google Street View in Botswana: Google hat keinen Esel überfahren

Haben Street-View-Fahrer in Botswana einen Esel gerammt? Ein Screenshot aus Googles Kartendienst soll genau das zeigen und sorgt für Aufregung im Netz. Doch der Internetkonzern bekennt sich zum Tierschutz. Was ist wirklich passiert? Solche Vorwürfe sind Google ... mehr

Google Street View bringt Nutzer in die Antarktis

Ab sofort ermöglicht Google Maps seinen Nutzern einen Besuch des Südpols. Dank neuer, atemberaubender Bilder können sich Hobby-Forscher vom Schreibtisch aus per Street View in die Hütten von Entdeckern wie Shackleton und Robert Falcon Scott klicken ... mehr

Kuriose Bilder in Google Street View

Mal verstörend, mal amüsant, mal einfach nur traumhaft schön – Street-View-Aufnahmen zeigen die Welt ungeschminkt. Wo Googles automatischer Straßenfotodienst besonders skurrile Bilder ablichtet, beginnt das Werk von Jon Rafman. Der kanadische Künstler förderte in Google ... mehr

Google Street View: Pinkelnder Franzose verklagt Google

Ein Franzose hat gegen Google Street View geklagt, weil der Straßen-Fotodienst ihn beim Pinkeln in seinem Hof erwischte. Obwohl sein Gesicht auf dem Bild unscharf gemacht wurde, erkennen ihn seine Nachbarn. Der Mann wirft Google nun vor, er wäre durch den Fotodienst ... mehr

Mehr zum Thema Google Street View im Web suchen

Google Earth 6.1: Verbesserungen in Google Street View und 'Meine Orte'

Google hat sein Kartenprogramm Google Earth überarbeitet und die neue Version 6.1 zum Download freigegeben. Die Verbesserungen zeigen sich bei Google Street View und der Funktion Meine Orte. Auch bei der kostenpflichtigen Version Google Earth Pro hat der Hersteller ... mehr

Google Street View: Penis-Attacke amüsiert Internet-Nutzer

Eine kindische Filzstift-Schmiererei geht um die Welt: Scherzkekse in Australien haben auf die Kameralinse eines Google-Autos einen Penis gemalt. Das vermeintliche Kunstwerk ist nun in Google Street View online und sorgt für Lacher im Internet. Ein neuer Penis ... mehr

Google Street View: Peinliches und Intimes aus Googles Fotodienst

Was mit einigen Aufnahmen aus den USA begann, ist zu einem weltweiten Phänomen geworden: Internetnutzer durchforsten Google Street View nach intimen und peinlichen Schnappschüssen. Und dabei sind die Hobby-Schnüffler durchaus fündig geworden – wir zeigen kuriose Fotos ... mehr

Streetside: Street View-Konkurrent startet Kartendienst in Deutschland

Microsoft startet seinen Kartenfotodienst Bing Streetside nun offiziell in Deutschland. Damit versucht das Unternehmen auch hierzulande Google Street View Konkurrenz zu machen. Mit Streetside verfügt Microsoft über ein vergleichbares Angebot, das bisher jedoch ... mehr

Street View: Schwere Schlappe für Google in der Schweiz

Google hat mit seinem Online-Straßenatlas Street View in der Schweiz den bisher größten Rückschlag erlitten. Das Bundesverwaltungsgericht beschloss, dass der Internet-Konzern auf den Street-View-Bildern nicht nur ausnahmslos alle Gesichter und Autokennzeichen, sondern ... mehr

Google Street View: So legen Sie Widerspruch ein

Der Straßenbilderdienst Google Street View zeigt seit November 2010 auch Aufnahmen von den 20 größten Städten Deutschlands. Wer nicht möchte, dass er selbst, sein Haus oder sein Auto auf den detaillierten Straßenansichten zu sehen ist, kann dagegen Widerspruch einlegen ... mehr

Google Street View: Keine neuen Städte in Deutschland

Überraschende Kehrtwende bei Google Street View: Google legt den Ausbau des umstrittenen Kartendienstes in Deutschland auf Eis und wird vorerst keine Straßenansichten weiterer Städte zeigen. Zu den Hintergründen dieser Entscheidung schweigt sich der Suchmaschinen-Gigant ... mehr

Street View: Google zahlt Strafe für WLAN-Datensammlung

Der US-Internetkonzern Google muss in Frankreich wegen einer schweren Datenpanne eine Rekordstrafe von 100.000 Euro zahlen. Fällig wird die Strafe, weil der Internetriese bei den Aufnahmen für seinen Straßenbilder-Dienst Street View auch persönliche Daten ... mehr

Street View: Google lässt Kamerawagen ab März wieder fahren

Ab März werden wieder Googles Kamerawagen auf deutschen Straßen unterwegs sein. Die Fahrzeuge sollen diesmal jedoch keine Bilder für Google Street View schießen. Statt dessen dienen die Aufnahmen dazu, die Qualität der Informationen in Googles Kartendienst Google ... mehr

Google Street View: Japanerin verklagt Google wegen Unterwäsche-Foto

Gaga-Klage aus Japan: Eine Frau hat Google verklagt, weil in dessen Straßenfoto-Dienst Google Street View ihre Unterwäsche auf einer Wäscheleine zu sehen war. Eigentlich ist das nichts Schlimmes, doch die Japanerin verlor durch die Folgen des Fotos ihren Job, musste ... mehr

Google Street View: Die witzigsten Fotos aus 2010

Was sorgte Google Street View für einen Aufschrei in Deutschland. Ein großes Gezeter wegen verletzter Privatsphäre und möglicher Hinweise für Einbrecher brach los, bevor der Straßenfotodienst in Deutschland startete. Dabei förderte Google Street View zahlreiche kuriose ... mehr

Street View: Google zahlt einen Dollar Schadensersatz

Ein Kameraauto von Google befuhr bei den Aufnahmen für Street View versehentlich einen Privatweg. Dafür zahlt der Suchmaschinenkonzern nun einen symbolischen Dollar Schadensersatz. Die Grundstückseigentümer aus dem Bundesstaat Pennsylvania hatten den Internetriesen ... mehr

Google Earth: Neue Version des Satellitenkartenprogramms erschienen

Google Earth geht in die nächste Runde. Die brandneue Version 6 liegt zum Download bereit. Zu den Neuerungen von Google Earth 6 gehören unter anderem die komplette Integration von Google Street View im Nahbereich sowie 3D-Modelle von Bäumen, die die Landschaft ... mehr

Microsoft Streetside: Street-View-Klon kommt nach Deutschland

Microsoft will demnächst Google und seinem Straßenfoto-Dienst Street View auch in Deutschland Konkurrenz machen. Das hat Microsoft-Manager Severin Löffler im Gespräch mit dem Online-Magazin heise.de angekündigt. Löffler leitet bei Microsoft Deutschland die Abteilung ... mehr

Google Street View: Fans bewerfen verpixelte Häuser mit Eiern

Mit einer ungewöhnlichen Aktion haben Fans von Google Street View gegen Hauseigentümer protestiert, die ihre Häuser in dem Internetdienst unkenntlich machen ließen. Unbekannte bewarfen am Wochenende angeblich mehrere Reihenhäuser im Essener Stadtteil Bergerhausen ... mehr

Grünen-Parteizentrale bei Google Street View verpixelt

Die Grünen sind gegen ihren Willen beim Straßenbilderdienst Street View verpixelt worden. Ein Unbekannter hat beantragt, die Berliner Bundesgeschäftsstelle der Partei in dem Online-Dienst unkenntlich zu machen, wie Grünen-Vorstandsmitglied Malte Spitz am Rande ... mehr

Google-Dienste unterwandern Street-View-Verpixelung

Google hat in Google Street View zahlreiche Häuser auf Wunsch der Besitzer unkenntlich gemacht – doch die Häuserverpixelung verpufft in einigen Fällen wirkungslos. Das Kuriose: Der "Milchglaseffekt" wird ausgerechnet von Googles eigenen Diensten unterwandert. Beispiele ... mehr

Deutsche in Google Street View unverpixelt

Kaum hat Google seinen umstrittenen Dienst Google Street View in Deutschland gestartet, zeigen sich erste Probleme mit dem Schutz der Privatsphäre. Zahlreiche Häuser sind in der Tat verpixelt und damit unkenntlich gemacht, wie von ihren Besitzern beantragt ... mehr

Google Street View in 20 deutschen Großstädten gestartet

Google Street View ist am Donnerstagmorgen in Deutschland gestartet. Zunächst 20 deutsche Städte sind in dem Straßenfoto-Dienst zu bewundern (Foto-Show), darunter die Bundeshauptstadt Berlin als auch die Metropolen München, Hamburg, Köln, Frankfurt und Stuttgart. Damit ... mehr

Google-Foto: Brite speckt wegen Street View 46 Kilo ab

Ein 56-jähriger Brite hat 46 Kilogramm abgenommen, nachdem er sich in Google Street View in unvorteilhafter Pose entdeckt hatte. Er sei beim Anblick der Aufnahme schockiert gewesen, sagte der Mann aus Bristol der britischen Tageszeitung Daily Telegraph ... mehr

Google Street View: Britische Polizei entdeckt möglichen Zeugen

Die britische Polizei setzt ihre Hoffnungen in einem Fall in Google Street View. Der umstrittene Straßenfotodienst von Google zeigt den möglichen Zeugen eines Wohnwagen-Diebstahls. Die Ermittler erhoffen sich mit dem Foto von Google Street View neue Hinweise ... mehr

Street View: Google macht Häuser nicht unkenntlich

Peinliche Panne zum Start der deutschen Version von Street View: In Oberstaufen im Allgäu hat Google fünf Häuser nicht vollständig unkenntlich gemacht, deren Besitzer zuvor Widerspruch gegen eine Abbildung der Gebäude in dem Straßenfotodienst eingelegt hatten. Das sagte ... mehr

Google Street View: Dorf Parum fordert komplette Verpixelung

Oberstaufen wollte unbedingt die erste deutsche Gemeinde in Google Street View sein. Die Einwohner von Parum in Mecklenburg-Vorpommern wollen genau das Gegenteil und ihr komplettes Dorf in dem Kartendienst unkenntlich machen lassen. Parum ... mehr

Google Street View: Gesetz soll Datenschutz von Geodatendiensten regeln

Die Justizministerkonferenz strebt ein spezielles Datenschutzgesetz für Geodatendienste wie Google Street View an. Das erklärte Hamburgs Justizsenator und Vorsitzender der Justizministerkonferenz, Till Steffen (Grüne), gegenüber der Osnabrücker Zeitung. Darin ... mehr

Street View Deutschland: Google zeigt erste Bilder

Google gibt in Deutschland einen ersten Vorgeschmack auf seinen Online-Straßenatlas Street View. In der Nacht zum Dienstag hat der Internet-Konzern erste Bilder deutscher Straßen online geschaltet. Der erste so im Internet vertretene Ort ist jedoch nicht ... mehr

Google Street View: Autos scannten E-Mails und Passwörter

Google hat mit seinen Street-View-Kamerafahrzeugen teilweise sogar E-Mails und Passwörter aus unverschlüsselten WLAN-Netzen aufgezeichnet. Das teilte der Suchmaschinenriese am Freitag in einem Blog-Eintrag mitgeteilt. Unklar ist derzeit, ob auch in Deutschland diese ... mehr

Google Street View Deutschland: Google verpixelt 244.000 Häuser

Google muss für seinen Dienst Street View 244.237 Häuser in deutschen Städten unkenntlich machen – so viele Widersprüche sind beim Unternehmen bis jetzt eingegangen. Acht Wochen lang konnten Bürger die Abbildung ihrer Häuser vorab untersagen . Google selbst nannte ... mehr

Google Street View: WLANs werden nicht mehr gescannt

Google will mit seinen Street-View-Fahrzeugen zukünftig keine Daten mehr von offenen WLAN-Netzwerken erfassen. Google wollte mit den gesammelten Daten Karten erstellen, die eine Navigation ohne GPS ermöglichen sollten. Der Internetkonzern hat nach anhaltender Kritik ... mehr

Google Street View findet Gott in der Schweiz

Im Internet wird wild spekuliert: Liefert der Straßenfoto-Dienst Google Street View den Beweis für die Existenz Gottes? Die Aufnahmen entlang der A3 am Walensee in der Schweiz zeigen schemenhaft und unscharf eine mächtige Gestalt in den Wolken, die auf einem Thron ... mehr

Google hält Zahl der Anträge gegen Street View noch zurück

Hamburg (dapd-nrd). Die Widerspruchsfrist gegen den Internetdienst Google Street View läuft am Freitag ab. Wie viele Bundesbürger in den vergangenen zwei Monaten Beschwerde eingelegt haben, wollte Google auch am letzten Tag der Frist nicht bekanntgeben. "Derzeit ... mehr
 
1 2 3 »
Anzeigen


Anzeige