Sie sind hier: Home >

Hafen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Hafen

Neues Terminal für Kreuzfahrten im Kieler Hafen geplant

Neues Terminal für Kreuzfahrten im Kieler Hafen geplant

Am Kieler Ostseekai soll in den kommenden Jahren ein zweites Terminal für Kreuzfahrtpassagiere entstehen. "Die Baukosten betragen rund 5,5 Millionen Euro", sagte Seehafen-Chef Dirk Claus am Dienstag am Rande einer Hafenrundfahrt mit dem neuen Wirtschaftsminister Bernd ... mehr
Hamburger Hafen verliert leicht beim Containerumschlag

Hamburger Hafen verliert leicht beim Containerumschlag

Der Hamburger Hafen hat in den ersten drei Monaten des Jahres etwas weniger Container umgeschlagen als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Insgesamt gingen 2,22 Millionen Standardcontainer (TEU) über die Kaikanten und damit 0,7 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum ... mehr
Hamburger Hafen informiert über erste Monate des Jahres

Hamburger Hafen informiert über erste Monate des Jahres

Der Hamburger Hafen legt heute seine Umschlagzahlen für das erste Quartal dieses Jahres vor. In diesem Zeitraum hatte das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum weiteren Aufschub der Elbvertiefung bei der Hafenwirtschaft Unmut und bei den Reedereien Verunsicherung ... mehr
Kaum weniger Schiffe in Hamburg: Kreuzfahrten legen zu

Kaum weniger Schiffe in Hamburg: Kreuzfahrten legen zu

Der Hamburger Hafen wurde im vergangenen Jahr von 8719 Seeschiffen im Handels- und Passagierverkehr angelaufen. Das waren 16 Schiffe weniger als im Jahr zuvor, teilte das Statistikamt Nord am Donnerstag in der Hansestadt mit. Darin spiegelt sich wider ... mehr
Leichtes Umschlagplus für den Hamburger Hafen

Leichtes Umschlagplus für den Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen hat dank eines starken Schlussquartals das Jahr 2016 mit einem leichten Umsatzplus abgeschlossen. Der gesamte Güterumschlag des Hafens erhöhte sich um 0,3 Prozent auf 138,2 Millionen Tonnen, teilte die Marketing-Gesellschaft des Hafens am Mittwoch ... mehr

Hamburger Hafen stellt Umschlagbilanz für 2016 vor

Der Hamburger Hafen stellt heute seine Umschlagzahlen für 2016 vor und gibt einen Ausblick auf das laufende Jahr. Neben den Vorständen der Marketing-Gesellschaft des Hafens wird auch Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos) zu den Perspektiven des größten deutschen ... mehr

Magdeburg erhält Förderung für Hafenausbau: Baubeginn 2018

Bund und Land fördern den Ausbau des Magdeburger Hafens mit rund 36 Millionen Euro. Der Hafen soll unabhängiger vom Wasserstand der Elbe werden. "Dadurch werden wir den Güterverkehr stärker aufs Wasser verlagern", sagte Wirtschaftsminister Armin Willingmann ... mehr

40 Millionen für Hafenausbau: Magdeburg erhält Förderzusage

Für den Ausbau des Binnenhafens an der Elbe erhält die Stadt Magdeburg Unterstützung von Bund und Land. Rund 40 Millionen Euro soll das Vorhaben kosten, 36 Millionen davon sind Fördermittel. Den Förderbescheid übergibt Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) heute ... mehr

In Hamburger Hafen-Anlagen fließen 240 Millionen Euro

Die Brücken, Straßen und Kaianlagen von Deutschlands größtem Hafen in Hamburg werden in diesem Jahr mit 240 Millionen Euro in Schuss gehalten. Das kündigte der Chef der Hafenbehörde Hamburg Port Authority (HPA), Jens Meier, am Donnerstag an. Die Infrastrukturprojekte ... mehr

Hamburgs Hafenbehörde stellt Projekte vor

Die Hamburg Port Authority, die den größten deutschen Hafen betreibt, will heute ihre Projekte für das laufende Jahr und weitere Planungen vorstellen. Sie geht dazu an Bord der "Queen Elizabeth", die nach Angaben der britischen Cunard-Reederei am Kreuzfahrtterminal ... mehr

Hamburger Hafen auf Vorjahresniveau

Der Hamburger Hafen stagniert. In den ersten neun Monaten des Jahres bewegten sich die Umschlagzahlen weitgehend auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums, teilte die Marketinggesellschaft des Hafens am Mittwoch in Hamburg mit. Der gesamte ... mehr

Mehr zum Thema Hafen im Web suchen

Hamburger Hafen legt Umschlagzahlen vor

Der Hamburger Hafen präsentiert heute seine Umschlagzahlen für das dritte Quartal und für die ersten neun Monate des Jahres. Dabei erwarten die Experten, dass sich ein leichter Aufschwung gegenüber dem Vorjahr abzeichnet. Das hat sich bereits im zweiten Quartal ... mehr

Alter Hafen Wismar: Kreuzfahrtterminal soll ausgebaut werden

Die Hansestadt Wismar will mehr Angebote für Kreuzfahrer schaffen. Bis 2017 soll das Terminal im Alten Hafen modernisiert und verlängert werden, wie das Wirtschaftsministerium am Montag mitteilte. Am Mittwoch werde eine Fördermittelzusicherung an die Stadt ... mehr

Wirtschaftsminister: haben alles für Elbvertiefung getan

Die Hansestadt Hamburg hat nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Frank Horch (parteilos) alles für die Genehmigung der Elbvertiefung getan. "Es gibt eigentlich nichts mehr, was wir nicht getan haben, um die Natur und die Deiche zu schützen. Diese ... mehr

Schifffahrts-Konferenz tagt erstmals in Hamburg

Premiere in der Hafenstadt Hamburg: Erstmals tagt die Jahreskonferenz der International Association of Maritime Economists (IAME) an der Elbe. Bei der Veranstaltung, die heute beginnt und bis Freitag dauert, diskutieren Wissenschaftler und Fachkundige neue Entwicklungen ... mehr

Internationale Konferenz zur Zukunft der Schifffahrt

Wissenschaftler, die über die Zukunft der Schifffahrt forschen, kommen zu einer internationalen Konferenz in Hamburg zusammen. Bei der Jahreskonferenz der International Association of Maritime Economists (IAME) vom 23. bis 26. August geht es in Vorträgen und Workshops ... mehr

Seegüterumschlag im Hamburger Hafen stabilisiert sich

Der Seegüterumschlag im Hamburger Hafen hat sich stabilisiert. Im ersten Halbjahr verzeichnete dieser verglichen mit dem Vorjahreshalbjahr noch einen leichten Rückgang um 0,9 Prozent auf 70,2 Millionen Tonnen, wie Marketing-Vorstand Axel Mattern am Dienstag mitteilte ... mehr

Hafen-Halbjahresbilanz soll Umschlagprognose bestätigen

Nach dem ersten Jahresquartal hat sich die Hamburger Hafenwirtschaft zuversichtlich gezeigt, dass im Containerumschlag die Talsohle erreicht sei. Nun wird an den Zahlen für das erste Halbjahr abzulesen sein, ob sich die Erwartung als richtig herausgestellt ... mehr

Mehr Platz für Hafenloks: Fest zum 150-Jahre-Jubiläum

Mehr Platz für Hafenloks: Die Hamburger Hafenbahn hat für die 126 Eisenbahnunternehmen im Hafen zehn zusätzliche Lokabstellplätze im Bahnhof Hohe Schaar geschaffen. Die auf vier Gleise verteilte Abstellanlage sei unter anderem mit Oberleitung ... mehr

Arbeiten an Museumsschiff "Rickmer Rickmers" begonnen

Hamburg (dpa/lno) – Die "Rickmer Rickmers" ist erfolgreich in der Schiffswerft Blohm+Voss eingedockt worden. Das Museumsschiff war vergangene Woche von den Landungsbrücken in das Trockendock auf der anderen Seite der Elbe gebracht worden. Am Samstagmittag wurde ... mehr

Museumsschiff "Rickmer Rickmers" wird modernisiert

Das Museumsschiff "Rickmer Rickmers" ist für Modernisierungsarbeiten von den Hamburger Landungsbrücken zur Schiffswerft Blohm+Voss gebracht worden. Zunächst sollen die Stahlmasten demontiert und ausgebessert werden, hieß es in einer Mitteilung von Blohm+Voss am Montag ... mehr

Scholz rät trotz Umschlageinbrüchen zur Gelassenheit

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hat angesichts des Umschlagrückgangs im Hafen zu Gelassenheit geraten. "Da rate ich allen dazu, dass sie ein bisschen cool bleiben", sagte er am Donnerstag dem Hörfunksender NDR 90,3. Je nach Weltkonjunktur sei es im Hafen schon ... mehr

Rugenberger Schleuse wieder für Schiffsverkehr frei

Die Rugenberger Schleuse ist nach rund dreijähriger Bauzeit wieder für den Schiffsverkehr im Hamburger Hafen freigegeben worden. Das teilte die Hafenbehörde Hamburg Port Authority (HPA) am Montag mit. Der Neubau ersetzt die alte Schleuse ... mehr

Hafenbehörde HPA investiert 200 Millionen Euro

Die Hafenbehörde HPA will in diesem Jahr rund 200 Millionen Euro in die Modernisierung der Hamburger Hafenanlagen investieren. 2015 flossen 227 Millionen Euro in Straßen, Brücken, Kaianlagen und Technik, wie HPA-Chef Jens Meier am Donnerstag in Hamburg berichtete ... mehr

Hafenbehörde HPA investiert 200 Millionen Euro

Die Hafenbehörde HPA will in diesem Jahr rund 200 Millionen Euro in die Modernisierung der Hamburger Hafenanlagen investieren. 2015 flossen 227 Millionen Euro in Straßen, Brücken, Kaianlagen und Technik, wie HPA-Chef Jens Meier am Donnerstag in Hamburg berichtete ... mehr

Hafenbehörde HPA stellt Projekte 2016 vor

Die städtische HPA stellt heute ihre für 2016 geplanten Hafenprojekte in Hamburg vor. Jüngst musste die Behörde einräumen, dass sie für Bauprojekte bis zum Jahr 2021 voraussichtlich deutlich mehr bezahlen muss als ursprünglich geplant, unter anderem weil Preise ... mehr

Hafenbehörde HPA stellt Projekte 2016 vor

Die städtische HPA stellt heute ihre für 2016 geplanten Hafenprojekte in Hamburg vor. Jüngst musste die Behörde einräumen, dass sie für Bauprojekte bis zum Jahr 2021 voraussichtlich deutlich mehr bezahlen muss als ursprünglich geplant, unter anderem weil Preise ... mehr

Hamburg: Container-Hafen fällt auf Platz drei in Europa

Der Hamburger Hafen hat im vergangenen Jahr deutlich weniger Container umgeschlagen als 2014. Insgesamt sei ein Rückgang von 9,7 Millionen auf 8,82 Millionen Standardcontainer (TEU) verzeichnet worden, sagte der Marketing-Chef von Hafen Hamburg, Axel Mattern ... mehr

Weihnachtsbäume für Seeleute im Hamburger Hafen verteilt

Für festliche Stimmung auf hoher See sorgen fortan auch wieder Weihnachtsbäume. Im Hamburger Hafen haben Seeleute am Donnerstag zum 19. Mal Tannenbäume vom Nordmann-Informationszentrum erhalten. Die Aktion steht unter dem Motto "Schöne Weihnachten - Freude schenken ... mehr

Ungarn Partnerland des Hamburger Hafengeburtstags 2016

Ungarn wird Partnerland des Hamburger Hafengeburtstags 2016. Das teilte am Sonntag die Agentur Peter Schmidt in der Elbmetropole mit. Der Vizepräsident der Nationalversammlung Ungarns, István Jakab, hatte am Wochenende erstmals Hamburg besucht Er wurde am Freitag ... mehr

Hamburg Hafen Marketing: Zusammenarbeit mit russischem Hafen

Die Vermarktungsorganisation des Hamburger Hafens will enger mit dem neuen russischen Tiefwasserhafen Bronka vor St. Petersburg zusammenarbeiten. Die Mitgliedschaft bei Hafen Hamburg Marketing ermögliche Bronka, Kontakte zu Schifffahrts-, Transport ... mehr

Veranstalter stimmen auf 826. Hafengeburtstag ein

Im Mai feiert Hamburg wieder seinen traditionellen Hafengeburtstag. Auf die Festivitäten vom 8. bis 10. Mai wollen die Veranstalter heute einstimmen. Dann informieren sie über besondere Programmpunkte. Nicht fehlen werden auch in diesem Jahr die traditionellen ... mehr

Hamburg geht mit Hafenbetreiber HHLA in Olympia-Offensive

Für die Planung olympischer Sportstätten in Hamburg hat die Stadt erste Vereinbarungen mit dem Hafenbetrieb HHLA getroffen. Er soll für seine Anlagen auf dem Kleinen Grasbrook, auf dem das Olympia-Gelände geplant ist, im Hafengebiet oder außerhalb davon ... mehr

Dienstältester Hafen-Chef Mecklenburg-Vorpommerns tritt ab

Mecklenburg-Vorpommerns dienstältester Hafen-Chef Ulrich Bauermeister geht zum Jahresende in den Ruhestand. Der 67-Jährige führte 15 Jahre lang als Geschäftsführer die Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock GmbH (Hero). Seine Nachfolger an der Spitze des größten Hafens ... mehr

Weihnachtsmann bringt den Seeleuten im Hafen Bäume

Schon zwei Wochen vor dem Fest hat der Weihnachtsmann den Seeleuten im Hamburger Hafen eine Freude bereitet. Richtige Geschenke gab es zwar noch nicht, aber Bäume. Verkleidet mit roter Tracht und Bart verteilte Volker Barczynski ... mehr

Schiff gegen Harburger Elbbrücke gefahren - Brücke weiter nutzbar

Im Hamburger Hafen ist ein Schiff gegen die alte Harburger Elbbrücke gefahren. Das Binnenmotorschiff "Taifun" sei mit der Kabine an der Brücke hängengeblieben, sagte eine Polizeisprecherin. Ein Besatzungsmitglied des Schiffes wurde bei dem Unfall leicht verletzt ... mehr

Containerschiff stößt stinkende Abgaswolken über Hamburger Hafen aus

Stinkenden Abgase eines Containerschiffs haben am Samstagabend für Aufregung bei Anwohnern am Hamburger Hafen gesorgt. Der Schornstein des Containerschiffs "MS Yang Ming Utmost" hatte derart viel Ruß und Qualm ausgestoßen, dass mehrere Bürger die Polizei wegen eines ... mehr

FDP: Senat noch immer ohne Konzept für fehlende Millionen im Hafen

Die Hamburger FDP-Fraktion hat dem SPD-Senat vorgeworfen, er sei bei der Finanzierung fehlender Millionen-Summen für wichtige Infrastrukturprojekte im Hafen ratlos. "Es gibt nach wie vor kein Konzept", sagte der Abgeordnete Thomas-Sönke Kluth ... mehr

Spediteure legen nach Problemen im Hafen Zwölf-Punkte-Plan vor

Nach Problemen bei der Abfertigung von Containern im Hamburger Hafen hat der Verein Hamburger Spediteure einen Zwölf-Punkte-Plan vorgelegt. Das im Internet veröffentlichte Papier mit konkreten Vorschlägen solle Diskussionsgrundlage für alle Beteiligten sein, sagte ... mehr

Alle Teile der Riesen-Klappbrücke in Hamburg eingesetzt

Die Klappen der neuen Rethebrücke im Hamburger Hafen sind eingesetzt. Arbeiter der Hamburg Port Authority (HPA) haben am Dienstag das letzte von vier je 650 Tonnen schweren Klappenteilen hereingehievt, wie eine HPA-Sprecherin mitteilte. In den kommenden Wochen ... mehr

Baubeginn für Europas größte Klappbrücke in Hamburg

Der Bau der größten Klappbrücke Europas im Hamburger Hafen hat begonnen. Arbeiter der Hamburg Port Authority (HPA) hoben am Freitag das Stück ein, das die neue Rethebrücke mit dem Ufer verbinden soll. Das erste, rund 650 Tonnen schwere Klappenteil sollte am Nachmittag ... mehr

Nach Problemen bei Container-Abfertigung Aktionsplan beschlossen

Nach Verzögerungen bei der Abfertigung von Containern im Hamburger Hafen haben sich Vertreter aus Politik und Logistikbranche auf einen Aktionsplan geeinigt. "Jeder prüft noch mal, hat er wirklich ausreichend Mitarbeiter an Bord", sagte Bahnchef Rüdiger Grube am Freitag ... mehr

Hamburg entsorgt 800 000 Kubikmeter Hafenschlick vor Helgoland

Hamburg wird in den kommenden Wochen rund 800 000 Kubikmeter Hafenschlick vor Helgoland in der Nordsee entsorgen. Am Freitag begannen die Baggerarbeiten in der Hansestadt, wie die Hamburger Hafenbehörde HPA mitteilte. So solle sichergestellt werden, dass der Hafen ... mehr

Hafen Rostock bekommt zwei neue Geschäftsführer

Die Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock (Hero) hat mit Jens Aurel Scharner (48) und Gernot Tesch (47) von 2015 an zwei neue Geschäftsführer. Verkehrsminister Christian Pegel (SPD) und Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) unterzeichneten als Gesellschafter ... mehr

Reederei-Fusion Hapag-Lloyd/CSAV nimmt weitere Hürde

Die sich neu formierende Reederei Hapag-Lloyd hat eine weitere Hürde genommen. Nur 2,7 Prozent der Aktionäre der chilenischen Reederei CSAV haben sich gegen die Zusammenlegung des CSAV-Containergeschäfts mit Hapag-Lloyd ausgesprochen. Das teilte die chilenische Reederei ... mehr

Gabelstaplerfahrer stirbt nach Sturz in die Elbe

Bei Ladearbeiten im Hamburger Hafen ist der Fahrer eines Gabelstaplers mit seinem Gefährt in die Elbe gestürzt und ertrunken. Der Gabelstapler sei rückwärts von einer Rampe gerutscht und mehrere Meter tief ins Wasser gesunken, teilte die Polizei mit. Feuerwehrtaucher ... mehr

Rostock viertgrößter Seehafen Deutschlands

Rostock war im vergangenen Jahr der viertgrößte deutsche Seehafen. Das zeigt eine Erhebung des Statistischen Bundesamtes. Demnach gingen im Jahr 2013 in Rostock rund 17,7 Mio. Tonnen an Umschlagsgütern über die Kaikante - 915 Tonnen mehr als im Vorjahr ... mehr

Hamburger Wirtschaft fordert Brückenhilfe für Schwertransporter

Hamburger Hafen-, Logistik- und Kammervertreter haben von der Stadt eine bessere Verkehrsinfrastruktur für Schwertransporte gefordert. "Drei von vier in Deutschland produzierte Maschinen gehen in den Export, deshalb muss der Zugang zu den Hauptverkehrswegen ... mehr

Im Rhein gefundener Torso könnte "Hells-Angels-Rocker" gehören

Grausamer Fund im Rhein bei Duisburg: Polizisten haben einen männlichen Torso ohne Kopf und Gliedmaßen aus einem Hafenbecken gezogen. Wie unter anderem die "Rheinische Post" (RP) berichtete, handelt es sich dabei möglicherweise um den Rumpf eines seit Monaten vermissten ... mehr

Behörden stellen gut 70 Mängel bei 500 Atomtransportkontrollen fest

Hamburgs Behörden haben bei knapp 500 Kontrollen von Atomtransporten durch den Hafen gut 70 Mängel festgestellt. Wie aus der Antwort des SPD-Senats auf eine kleine Anfrage der Grünen hervorgeht, wurden zwischen Juni 2013 und Februar 2014 zwar vornehmlich formale ... mehr

Containerschiff im Hamburger Hafen auf Grund gelaufen

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Containerschiff im Hamburger Hafen am Montagnachmittag auf Grund gelaufen. Es konnte sich nach kurzer Zeit aus eigener Kraft wieder befreien. Die Wasserschutzpolizei teilte am Mittwoch mit, dass die 'Jonni Ritscher' unter ... mehr

Deutschland hilft USA mit 26.000 Tonnen Streusalz

Der Rekordwinter mit Schnee- und Eismassen in Teilen der USA lässt dort die Vorräte an Streusalz schmelzen. Nachschub kommt auch aus dem außerordentlich milden Deutschland, das noch genug Vorräte übrig hat: Am Montagabend lief ein mit 26.000 Tonnen Salz beladener ... mehr

US-Agenten kontrollieren an deutschen Flughäfen und Häfen

Das Bundesinnenministerium hat einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung (SZ)" dementiert, wonach Mitarbeiter des Secret Service und des US-Heimatschutzministeriums in Deutschland eigenständig Kontrollen und sogar Verhaftungen vornehmen. Ohne Vorankündigung kommt ... mehr

In drei Monaten mehr als 223 Tonnen Munition im Hafen umgeschlagen

Im Hamburger Hafen sind in den vergangenen drei Monaten mehr als 223 Tonnen Munition umgeschlagen worden. Wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Senatsantwort auf einer Kleine Anfrage der Linken hervorgeht, verließen in diesem Zeitraum 234 Container mit Patronen ... mehr

Leiche von vermisstem 13-Jährigen in Hafenbecken entdeckt

Trauriger Fund: Die Leiche des seit fast zwei Wochen in Duisburg vermissten 13-Jährigen ist am Samstag in einem Hafenbecken gefunden worden. Der Junge war nach einem Sturz in den Rhein vermisst worden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Wochenende mitteilten ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017