Startseite
Sie sind hier: Home >

Hafen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Hafen

Hamburger Hafen auf Vorjahresniveau

Hamburger Hafen auf Vorjahresniveau

Der Hamburger Hafen stagniert. In den ersten neun Monaten des Jahres bewegten sich die Umschlagzahlen weitgehend auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums, teilte die Marketinggesellschaft des Hafens am Mittwoch in Hamburg mit. Der gesamte ... mehr
Hamburger Hafen legt Umschlagzahlen vor

Hamburger Hafen legt Umschlagzahlen vor

Der Hamburger Hafen präsentiert heute seine Umschlagzahlen für das dritte Quartal und für die ersten neun Monate des Jahres. Dabei erwarten die Experten, dass sich ein leichter Aufschwung gegenüber dem Vorjahr abzeichnet. Das hat sich bereits im zweiten Quartal ... mehr
Wirtschaftsminister: haben alles für Elbvertiefung getan

Wirtschaftsminister: haben alles für Elbvertiefung getan

Die Hansestadt Hamburg hat nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Frank Horch (parteilos) alles für die Genehmigung der Elbvertiefung getan. "Es gibt eigentlich nichts mehr, was wir nicht getan haben, um die Natur und die Deiche zu schützen. Diese ... mehr
Schifffahrts-Konferenz tagt erstmals in Hamburg

Schifffahrts-Konferenz tagt erstmals in Hamburg

Premiere in der Hafenstadt Hamburg: Erstmals tagt die Jahreskonferenz der International Association of Maritime Economists (IAME) an der Elbe. Bei der Veranstaltung, die heute beginnt und bis Freitag dauert, diskutieren Wissenschaftler und Fachkundige neue Entwicklungen ... mehr
Internationale Konferenz zur Zukunft der Schifffahrt

Internationale Konferenz zur Zukunft der Schifffahrt

Wissenschaftler, die über die Zukunft der Schifffahrt forschen, kommen zu einer internationalen Konferenz in Hamburg zusammen. Bei der Jahreskonferenz der International Association of Maritime Economists (IAME) vom 23. bis 26. August geht es in Vorträgen und Workshops ... mehr

Alter Hafen Wismar: Kreuzfahrtterminal soll ausgebaut werden

Die Hansestadt Wismar will mehr Angebote für Kreuzfahrer schaffen. Bis 2017 soll das Terminal im Alten Hafen modernisiert und verlängert werden, wie das Wirtschaftsministerium am Montag mitteilte. Am Mittwoch werde eine Fördermittelzusicherung an die Stadt ... mehr

Seegüterumschlag im Hamburger Hafen stabilisiert sich

Der Seegüterumschlag im Hamburger Hafen hat sich stabilisiert. Im ersten Halbjahr verzeichnete dieser verglichen mit dem Vorjahreshalbjahr noch einen leichten Rückgang um 0,9 Prozent auf 70,2 Millionen Tonnen, wie Marketing-Vorstand Axel Mattern am Dienstag mitteilte ... mehr

Hafen-Halbjahresbilanz soll Umschlagprognose bestätigen

Nach dem ersten Jahresquartal hat sich die Hamburger Hafenwirtschaft zuversichtlich gezeigt, dass im Containerumschlag die Talsohle erreicht sei. Nun wird an den Zahlen für das erste Halbjahr abzulesen sein, ob sich die Erwartung als richtig herausgestellt ... mehr

Mehr Platz für Hafenloks: Fest zum 150-Jahre-Jubiläum

Mehr Platz für Hafenloks: Die Hamburger Hafenbahn hat für die 126 Eisenbahnunternehmen im Hafen zehn zusätzliche Lokabstellplätze im Bahnhof Hohe Schaar geschaffen. Die auf vier Gleise verteilte Abstellanlage sei unter anderem mit Oberleitung ... mehr

Arbeiten an Museumsschiff "Rickmer Rickmers" begonnen

Hamburg (dpa/lno) – Die "Rickmer Rickmers" ist erfolgreich in der Schiffswerft Blohm+Voss eingedockt worden. Das Museumsschiff war vergangene Woche von den Landungsbrücken in das Trockendock auf der anderen Seite der Elbe gebracht worden. Am Samstagmittag wurde ... mehr

Museumsschiff "Rickmer Rickmers" wird modernisiert

Das Museumsschiff "Rickmer Rickmers" ist für Modernisierungsarbeiten von den Hamburger Landungsbrücken zur Schiffswerft Blohm+Voss gebracht worden. Zunächst sollen die Stahlmasten demontiert und ausgebessert werden, hieß es in einer Mitteilung von Blohm+Voss am Montag ... mehr

Mehr zum Thema Hafen im Web suchen

Scholz rät trotz Umschlageinbrüchen zur Gelassenheit

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hat angesichts des Umschlagrückgangs im Hafen zu Gelassenheit geraten. "Da rate ich allen dazu, dass sie ein bisschen cool bleiben", sagte er am Donnerstag dem Hörfunksender NDR 90,3. Je nach Weltkonjunktur sei es im Hafen schon ... mehr

Im Rhein gefundener Torso könnte "Hells-Angels-Rocker" gehören

Grausamer Fund im Rhein bei Duisburg: Polizisten haben einen männlichen Torso ohne Kopf und Gliedmaßen aus einem Hafenbecken gezogen. Wie unter anderem die "Rheinische Post" (RP) berichtete, handelt es sich dabei möglicherweise um den Rumpf eines seit Monaten vermissten ... mehr

Deutschland hilft USA mit 26.000 Tonnen Streusalz

Der Rekordwinter mit Schnee- und Eismassen in Teilen der USA lässt dort die Vorräte an Streusalz schmelzen. Nachschub kommt auch aus dem außerordentlich milden Deutschland, das noch genug Vorräte übrig hat: Am Montagabend lief ein mit 26.000 Tonnen Salz beladener ... mehr

US-Agenten kontrollieren an deutschen Flughäfen und Häfen

Das Bundesinnenministerium hat einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung (SZ)" dementiert, wonach Mitarbeiter des Secret Service und des US-Heimatschutzministeriums in Deutschland eigenständig Kontrollen und sogar Verhaftungen vornehmen. Ohne Vorankündigung kommt ... mehr

Frachtschiff rammt Kontrollturm: Mindestens sieben Tote

Genua (dpa) - Ein Containerschiff hat einen Kontrollturm im Hafen von Genua gerammt und mindestens sieben Menschen in den Tod gerissen. Zwei Hafenmitarbeiter wurden am späten Mittwochnachmittag noch vermisst, wie Verkehrsminister Maurizio Lupi sagte. Vier verletzte ... mehr

Skurrile Hotels: Hier kann man im Leuchtturm schlafen

Der Wind schlägt gegen die schroffe Küste, bei schwerer See weist die Lampe an der Spitze des Turms den Schiffen den sicheren Weg. Wer sich für diese Seefahrerromantik begeistert, kann sie selbst erleben. Wir stellen Ihnen drei komplett unterschiedliche ... mehr

Hafen Kiel schafft mehr Platz für große Kreuzfahrtschiffe

In Kiel wird bald mehr Platz für große Kreuzfahrtschiffe sein, denn die Stadt erweitert ihren Kreuzfahrthafen. Im Ostuferhafen haben die Arbeiten zum Ausbau von Liegeplatz 1 begonnen, teilte der Betreiber mit. Ab Sommer können dann dort große Kreuzfahrtschiffe ... mehr

Hamburger Hafen verfehlt Umschlagziele deutlich

Der Hamburger Hafen hat bei seinen Umschlagzielen im vergangenen Jahr den Kurs klar verfehlt. Der größte deutsche Hafen verzeichnete bei dieser Kennziffer insgesamt 130,9 Millionen Tonnen - ein Minus von einem Prozent. Erwartet waren sechs Prozent Plus. Mit 1,7 Prozent ... mehr

Jade-Weser-Port: Deutschlands neuster Tiefwasserhafen

Es ist vollbracht: Deutschlands erster tideunabhängiger Tiefwasserhafen Jade-Weser-Port ist nach mehrfachen Verschiebungen des Starttermins und monatelangen Diskussionen um Baumängel in Betrieb genommen worden. Pünktlich zur Eröffnung hat mit der 300 Meter langen ... mehr

JadeWeserPort eröffnet - Rösler: Große Bedeutung für Exportnation

Wilhelmshaven (dpai) - Deutschlands einziger Tiefwasserhafen ist nach viereinhalb Jahren Bauzeit eröffnet worden. Der neue JadeWeserPort in Wilhelmshaven werde sich zu einer Drehscheibe des internationalen Seeverkehrs entwickeln, sagte Bundeswirtschaftsminister Philipp ... mehr

Milliarden-Projekt Jade-Weser-Port wird eröffnet

Deutschland ist mit der Eröffnung des Tiefwasserhafens Jade-Weser-Port für die Zukunft des globalen Gütertransports auf See gerüstet. In Wilhelmshaven können ab Freitag (21. September, 15.00 Uhr) die größten Containerschiffe der Welt anlegen. Voll beladen, mit einem ... mehr

Ende eines Doppelbesuchs: Kreuzfahrt-Königinnen verlassen Hamburg

Hamburg (dpa) - Nach ihrem Doppelbesuch in Hamburg haben die Kreuzfahrt-Königinnen «Queen Mary 2» und «Queen Elizabeth» die Stadt in der Nacht wieder verlassen. Rund 25 000 Zuschauer drängelten sich am Ufer, um einen Blick auf die Schiffe zu erhaschen. Außerdem waren ... mehr

Dubai bekommt neues Kreuzfahrtterminal

Um noch mehr Touristen anzulocken, plant Dubai eine Erweiterung seines Hafens für Kreuzfahrtschiffe. Der Hafenbetreiber DP World legte Pläne für den Bau eines weiteren Kreuzfahrtterminals im Hafen Raschid vor. Von Ende 2012 an könnten dann bis zu fünf Schiffe ... mehr

Verstrahlte japanische Schiffe bald in Deutschland

Mitte April werden die ersten radioaktiv kontaminierten Frachter aus Japan europäische Häfen anlaufen. Reedereien und Behörden tüfteln an Notfallplänen. Doch was tun? Die Ratlosigkeit ist groß. Die "MOL Presence" passierte den Katastrophenreaktor Fukushima ... mehr

Mallorca: So wird der Hafen fit für Megaliner

Die Balearen-Insel Mallorca rüstet sich für mehr Kreuzfahrtgäste: Der Hafen von Palma de Mallorca wird massiv ausgebaut, so dass künftig fünf große Schiffe gleichzeitig anlegen können. Rund 43 Millionen Euro werden nach Medienberichten dort investiert ... mehr

Hamburger Hafen rappelt sich wieder auf

Der Hamburger Hafen kommt nach dem schweren Rückschlag des Krisenjahres 2009 wieder auf die Beine. Im vergangenen Jahr erhöhte sich der gesamte Güterumschlag des größten deutschen Hafens um fast zehn Prozent auf 121 Millionen Tonnen, teilte die Marketing-Gesellschaft ... mehr

Shanghai löst Singapur als weltgrößten Hafen ab

China hat einen neuen Superlativ: Shanghai ist am jahrelang weltgrößten Umschlagplatz für Container vorbeigezogen. Auch europäische Standorte erholen sich langsam von der Krise. Shanghais Hafen wächst um 17 Prozent Dank der gewaltigen Exporte schlugen die Terminals ... mehr

Frachtliniendienst: Deutscher Reeder vernetzt US-Häfen

Der Hamburger Schiffsfinanzierer und Reeder Tobias König will einen Schifffahrts-Liniendienst zwischen US-Häfen etablieren und sucht dafür Investoren. Sein Unternehmen American Feeder Lines (AFL) hat einen Zulassungsantrag gestellt. Das hat angesichts hoher ... mehr

Hamburger Hafen mit fulminantem Börsenstart

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hat am Freitag ein fulminantes Börsendebüt hingelegt. Auf dem Börsenparkett stieß die Aktie des Hamburger Hafenbetreibers auf riesiges Interesse. Die Erstnotiz lag mit 59 Euro um sage und schreibe 11,3 Prozent ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal