Sie sind hier: Home >

Handel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
DGB: Sachsen-Anhalter besonders oft im Wochenend-Einsatz

DGB: Sachsen-Anhalter besonders oft im Wochenend-Einsatz

In Sachsen-Anhalt arbeiten überdurchschnittlich viele Menschen auch an den Wochenenden. Es seien 36 Prozent der Beschäftigten betroffen, sagte die Landesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Susanne Wiedemeyer, am Dienstag in Magdeburg. Im ostdeutschen ... mehr
Metro will halbe Million Gastwirte digitalisieren

Metro will halbe Million Gastwirte digitalisieren

Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro will bis 2020 eine halbe Million Gastronomen in Europa digitalisieren. Eine Monitoring-Software namens "Cockpit" soll den Wirten Live-Einblicke in ihre Hotels, Restaurants und Cateringfirmen ermöglichen. So lässt sich auf einen ... mehr
Zu viele Sonntagarbeiter: Bündnis wirbt für Sonntagsruhe

Zu viele Sonntagarbeiter: Bündnis wirbt für Sonntagsruhe

Fast jeder dritte Beschäftigte in Sachsen-Anhalt muss nach Angaben der Gewerkschaft Verdi zumindest gelegentlich am Sonntag arbeiten. Dieser Anteil sei aus ihrer Sicht zu hoch, sagte Torsten Furgol von Verdi. Gerade im Handel oder in der Nahrungsmittelindustrie ... mehr
Edeka will Fruchtsafthersteller Albi übernehmen

Edeka will Fruchtsafthersteller Albi übernehmen

Der größte deutsche Lebensmittelhändler Edeka will den Fruchtsafthersteller Albi mit Sitz in Berghülen bei Ulm übernehmen. Das hat das Bundeskartellamt am Montag auf seiner Liste der laufenden Verfahren veröffentlicht. Zuvor hatte die "Heilbronner Stimme ... mehr
Verbraucher: Einzelhandel setzt immer stärker auf Gastronomie

Verbraucher: Einzelhandel setzt immer stärker auf Gastronomie

Köln (dpa) - Der Einzelhandel in Deutschland setzt immer stärker auf gastronomische Angebote, um Kunden trotz der Internetkonkurrenz in die Läden zu locken. Mit einigem Erfolg, wie eine Studie des Handelsforschungsinstituts EHI ergab. Insgesamt belaufen ... mehr

Edeka will Fruchtsafthersteller Albi übernehmen

Hamburg (dpa) - Der größte deutsche Lebensmittelhändler Edeka will den Fruchtsafthersteller Albi mit Sitz in Berghülen bei Ulm übernehmen. Das hat das Bundeskartellamt auf seiner Liste der laufenden Verfahren veröffentlicht. Albi erreiche mit etwa 93 Millionen ... mehr

Birkenstock beendet Zusammenarbeit mit Amazon

Birkenstock stoppt den Verkauf seiner Produkte nun auch auf den europäischen Seiten des Online-Händlers Amazon. Nach Ansicht des Schuhherstellers geht Amazon nicht energisch genug gegen Produktfälschungen oder den Missbrauch des Birkenstock-Logos vor. "Mit allem ... mehr

Amazon entwirft Damenunterwäsche

Der US-Internetkonzern Amazon entwirft jetzt Damenunterwäsche: Seit einigen Tagen ist das firmeneigene Label Iris & Lilly am Start, wie Deutschland-Chef Ralf Kleber am Donnerstagabend in München berichtete. Das Thema Eigenmarke sei für viele Modefirmen ... mehr

OVG zieht Schlussstrich in Familienfehde bei Aldi-Nord

Schleswig (dpa) - Der Machtkampf um den Einfluss beim Discounter-Riesen Aldi Nord ist entschieden: Das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht hat das Urteil der Vorinstanz aufgehoben. Damit kann der Einfluss von Familienerben in dem Discounter beschränkt werden ... mehr

Gericht kippt im Streit bei Aldi-Nord Urteil der Vorinstanz

Das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht hat im Familienstreit bei Aldi Nord das Urteil der Vorinstanz aufgehoben. Damit ist eine Satzungsänderung bei einer Familienstiftung, die rund ein Fünftel der Anteil an dem Discounterriesen hält, rechtens. Durch ... mehr

Handelsverband: Mehr mobile Geschäfte in den Dörfern

Angesichts des Schwunds von Geschäften in ländlichen Gebieten steuern nach Einschätzung des Handelsverbands Rheinland-Pfalz vermehrt Verkaufswagen die Dörfer an. "Das ist eine Renaissance", sagte Hauptgeschäftsführer Thomas Scherer am Donnerstag der Deutschen ... mehr

Mehr zum Thema Handel im Web suchen

Gericht erlaubt verkaufsoffenen Sonntag in Innenstadt

Der verkaufsoffene Sonntag in der Düsseldorfer Innenstadt am zweiten Advent kann nun doch stattfinden. Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen in Münster gab am Donnerstag grünes Licht für die Öffnung der Geschäfte in der Düsseldorfer Innenstadt ... mehr

Gewerkschaft klagt gegen Ladenöffnung an Sonntagen

Berlin (dpa/bb) - Verdi will die verkaufsoffenen Sonntage in Berlin gerichtlich stoppen. Die Gewerkschaft hat Klagen gegen die bislang festgelegten drei Termine 2018 beim Verwaltungsgericht eingereicht, wie Sprecher Andreas Splanemann am Donnerstag sagte ... mehr

Aldi-Nord-Streit: Gericht hört ehemaligen Stiftungsvorstand

Im Familienstreit bei Aldi Nord hat am Donnerstagvormittag der zweite Verhandlungstag im Berufungsprozess begonnen. Auf dem Programm des schleswig-holsteinischen Oberverwaltungsgerichts (OVG) steht unter anderem die Befragung eines ehemaligen Vorstandsmitglieds ... mehr

Rewe beendet Experiment mit Biokette Temma

Der Handelskonzern Rewe beendet nach gut acht Jahren den Versuch, unter dem Namen Temma eine eigene Kette von reinen Bio-Filialen auf dem deutschen Markt auszurollen. Sieben der neun vorhandenen Filialen sollen Ende Januar geschlossen werden, wie ein Rewe-Sprecher ... mehr

Verdacht auf Insiderhandel: Metro stellt Mitarbeiter frei

Der Handelskonzern Metro hat im Zuge der Ermittlungen wegen Marktmanipulation und Insiderhandel einen Mitarbeiter beurlaubt. Ein nicht leitender Beschäftigter sei bis zur Aufklärung des Vorwurfs bei voller Bezahlung freigestellt worden, sagte ein Unternehmenssprecher ... mehr

Protest gegen Arbeitsbedingungen bei Amazon

Rund ein Dutzend als Weihnachtsmänner verkleidete Aktivisten hat am Dienstag im osthessischen Bad Hersfeld am Amazon-Logistikzentrum gegen das Versandunternehmen demonstriert. Der Verein "Aktion Agrar - Landwende jetzt" hatte die Protestaktion organisiert ... mehr

Gericht stoppt verkaufsoffenen Sonntag in Innenstadt

Geschlossene Geschäfte am zweiten Advent in Düsseldorf: Das Verwaltungsgericht hat einen verkaufsoffenen Sonntag am 10. Dezember in der Innenstadt verboten. Das Gericht begründete seinen Beschluss am Dienstag mit dem besonderen verfassungsrechtlichen Schutz ... mehr

Primark in die Tonne? Stuttgarter Läden machen gegen Discounter mobil

Als Kritik an der Eröffnung einer weiteren Primark-Filiale in Stuttgart haben sich lokale Läden eine ungewöhnliche Aktion ausgedacht: Kleidung des Disounters soll nach dem Kauf direkt in der Tonne landen. Mit einer Aktion kritisieren Stuttgarter ... mehr

Stuttgarter protestieren gegen zweite Primark-Filiale

Die Eröffnung einer zweiten Primark-Filiale am Dienstag in Stuttgart ist von Protesten und einer ungewöhnlichen Aktion begleitet worden. Kunden des irischen Textildiscounters sollten ihre neu gekaufte Kleidung in einen Container werfen, schlugen die Initiatoren ... mehr

Stuttgarter protestieren gegen Eröffnung von Primark-Filiale

Stuttgart (dpa) - Die Eröffnung einer zweiten Primark-Filiale in Stuttgart ist von Protesten und einer ungewöhnlichen Aktion begleitet worden. Kunden des irischen Textildiscounters sollten ihre neu gekaufte Kleidung in einen Container werfen, schlugen die Initiatoren ... mehr

Gesellschaft: Stuttgarter protestieren gegen Eröffnung von Primark-Filiale

Stuttgart (dpa) - Die Eröffnung einer zweiten Primark-Filiale in Stuttgart ist von Protesten und einer ungewöhnlichen Aktion begleitet worden. Kunden des irischen Textildiscounters sollten ihre neu gekaufte Kleidung in einen Container werfen, schlugen die Initiatoren ... mehr

Verbraucher: Kein Umtauschrecht für mängelfreie Weihnachtsgeschenke

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wer auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, sollte bedenken: Mängelfreie Ware kann nach den Feiertagen oftmals nur auf Kulanzbasis zurückgegeben werden. Einen gesetzlichen Anspruch auf Umtausch bei Nichtgefallen gibt es nicht ... mehr

Kartellamt verbietet Eventim Exklusivverträge mit Veranstaltern

Eventim darf keine Exklusivvereinbarungen mehr mit Veranstaltern und Vorverkaufsstellen abschließen. Wie die Wettbewerbsbehörde mitteilte, darf die Firma nicht vereinbaren, dass Tickets ausschließlich oder zu einem Großteil nur über das System "Eventim.net" verkauft ... mehr

Kartellwächter legen Tickethändler Eventim Zügel an

Das Bundeskartellamt hat dem Münchner Tickethändler CTS Eventim Knebelvereinbarungen mit Veranstaltern und Vorverkaufsstellen untersagt. Wie die Wettbewerbsbehörde am Montag mitteilte, darf die Firma ihren Partnern nicht vorschreiben, Tickets ... mehr

Einzelhandelsverband rechnet mit positiver Jahresbilanz

Der Handelsverband Nord (HV Nord) erwartet für den Einzelhandel in Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr ein Umsatzwachstum von 2,5 Prozent auf rund 8,1 Milliarden Euro. Eine gute Lage auf dem Arbeitsmarkt und Einkommenssteigerungen würden die Konsumsstimmung ... mehr

Real entfernt Nazi-Artikel nach Kritik aus Online-Shop

Die Supermarktkette Real hat nachgemachte Ausrüstung aus der Nazi-Zeit nach Kritik aus ihrem Online-Shop genommen. Über Drittanbieter seien unter anderem Nachbauten von Tropenhelmen und Gürteln der Wehrmacht, Soldatenuniformen und Mützen mit Adler sowie ... mehr

Start ins Weihnachtsgeschäft: Händler sind zufrieden

Berlins Einzelhändler sind mit dem Start ins Weihnachtsgeschäft zufrieden. "Es ist gut bis sehr gut gelaufen", sagte Nils Busch-Petersen, Geschäftsführer des Handelsverbands Berlin-Brandenburg, am Sonntagabend der Deutschen Presse-Agentur. Der Absatz habe auf dem Niveau ... mehr

Einzelhandel mit Weihnachtsgeschäft-Auftakt zufrieden

Der Einzelhandel in Bayern zeigt sich heuer mit dem Auftakt des Weihnachtsgeschäfts zufrieden - und geholfen hat dabei das Wetter. "Petrus hat rechtzeitig den Winter vorbeigeschickt", sagte Bernd Ohlmann, Sprecher des Handelsverbands Bayern (HBE), am Samstag ... mehr

Anrainerstaaten beklagen Hürden für Firmen in Frankreich

Die Wirtschaftsminister von Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland beklagen in einem gemeinsamen Schreiben an die französische Regierung bürokratische Hürden für Unternehmen. Das berichtet die "Badische Zeitung" (Samstag). Darin dringen sie auf Erleichterungen ... mehr

Harte Arbeit: Der Abschied von Kaiser's Tengelmann

Es war ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für die rund 15 000 Mitarbeiter der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann: Nach erbittertem Streit verständigten sich Edeka und Rewe vor einem Jahr doch noch über eine Aufteilung der verbliebenen gut 400 Geschäfte der tiefrote ... mehr

Nach Kaiser's Tengelmann Übernahme: Verdi kritisiert Edeka

Elf Monate nach der Übernahme der gut 400 Kaiser's Tengelmann-Filialen durch Edeka und Rewe hat die Gewerkschaft Verdi deutliche Kritik am Verhalten von Edeka im Umgang mit den neuen Mitarbeitern geübt. "Edeka tut sich sehr schwer mit der Umsetzung der Ministererlaubnis ... mehr

Bei Lidl verkauftes Hähnchenbrustfilet zurückgerufen

Bogen (dpa) - Der Hersteller des bei Lidl verkauften Hähnchenbrustfilets «Landjunker Familien-Packung» hat einen Teil der Ware zurückgerufen. «Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich auf der Oberfläche des Produktes Metallfremdkörper befinden», teilte ... mehr

Ermittlungen gegen Subunternehmer von Paketdienst Hermes

Die Staatsanwaltschaften in Köln und Bonn ermitteln gegen Subunternehmer des Paketdienstes Hermes wegen möglicher Straftaten. Bei einer Durchsuchung wurden allein auf Veranlassung der Kölner Ermittler am Dienstag vergangener Woche (21.11.) 24 Objekte ... mehr

Verkaufsoffene Sonntage: Düsseldorf darf, Wuppertal nicht

Bei verkaufsoffenen Sonntagen im Advent entscheiden Richter unterschiedlich. Das Verwaltungsgericht in Düsseldorf kippte in einem am Donnerstag veröffentlichen Beschluss eine Ladenöffnung in Wuppertal am 3. Dezember. Dasselbe Gericht hatte dagegen am Vortag in mehreren ... mehr

Weihnachtsgeschäft: Amazon stellt 500 Saisonarbeiter ein

Zum Weihnachtsgeschäft hat der Online-Versandhändler Amazon in seinem Logistikzentrum in Pforzheim 500 zusätzliche Arbeiter eingestellt. Insgesamt arbeiteten dort derzeit rund 1700 Menschen, sagte Standortleiter Alexander Bruggner am Mittwoch. Die 500 Saisonarbeiter ... mehr

IHK: Unternehmer sollten sich früher um Nachfolge kümmern

Viele Seniorchefs rheinland-pfälzischer Unternehmen kümmern sich einer Untersuchung zufolge zu spät um einen Nachfolger. Das ist das Ergebnis des Nachfolgereports 2017 der vier Industrie- und Handelskammern (IHK) im Land, der am Mittwoch in Mainz vorgestellt wurde ... mehr

Streit um "Wurstkartell" kommt vor das Oberlandesgericht

Einer der größten Kartellskandale der deutschen Wirtschaftsgeschichte, das "Wurstkartell", kommt vor Gericht. Vom 19. Dezember an verhandelt das Oberlandesgericht Düsseldorf über die Einsprüche von vier Wurstherstellern gegen die vom Bundeskartellamt wegen verbotener ... mehr

GfK: Deutschlands Verbraucher in bester Konsumstimmung

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Verbraucher sind weiterhin in Kauflaune: Pünktlich zur heißen Phase des Weihnachtsgeschäfts hat sich nach zwei leichten Rückgängen in Folge das Konsumklima stabilisiert, wie das Marktforschungsunternehmen GfK mitteilte. Der monatliche ... mehr

Amazon Koblenz verdoppelt Personal: Frankenthal ab 2018

Der US-Onlinehändler Amazon verdoppelt für das Weihnachtsgeschäft die Belegschaft an seinem bisher einzigen rheinland-pfälzischen Logistikzentrum in Koblenz. 2018 soll der zweite Amazon-Logistikstandort im Bundesland in Frankenthal seine Tore öffnen. In Koblenz kommen ... mehr

Rheinland-pfälzischer Außenhandel wächst

Der Außenhandel der rheinland-pfälzischen Unternehmen hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres ordentlich zugelegt - vor allem die Einfuhren. Von Januar bis September importierten Firmen aus dem Land Waren im Wert von rund 29,8 Milliarden Euro. Das waren ... mehr

Handelsverband will mehr Flexibilität bei Sonntagsöffnungen

Mit Blick auf ein geplantes neues Gesetz zu Ladenöffnungszeiten hat der Handelsverband Niedersachsen-Bremen flexiblere Möglichkeiten für Sonntagsöffnungen gefordert. "Es gibt in großen Städten verschiedene Zentren - wenn sie alle gleichzeitig öffnen, stehen ... mehr

Thüringer Einzelhandel verzeichnet Umsatzplus

Erfurt (dpa/th) - Der Thüringer Einzelhandel hat in den ersten neun Monaten des Jahres seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um real 4,4 Prozent gesteigert. Nominal lag der Zuwachs nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Dienstag bei 6,6 Prozent ... mehr

Handel sieht mit Zuversicht aufs Weihnachtsgeschäft

Die Einzelhändler in Thüringen sehen mit Zuversicht auf das Weihnachtsgeschäft. "Wir erwarten ein Umsatzplus von drei Prozent und dürften damit auf einer Linie mit dem Bundestrend liegen", sagte Knut Bernsen, Landesgeschäftsführer des Handelsverbands ... mehr

Handel sieht mit Zuversicht aufs Weihnachtsgeschäft

Die Einzelhändler in Sachsen-Anhalt blicken mit Zuversicht auf das Weihnachtsgeschäft. "Wir erwarten ein Umsatzplus von 3 Prozent und dürften damit auf einer Linie mit dem Bundestrend liegen", sagte Knut Bernsen, Geschäftsführer des Handelsverbands Sachsen-Anhalt ... mehr

Aldi Süd ordnet Führung des Deutschlandgeschäfts neu

Der Discounter Aldi Süd ordnet die Führung seines Deutschlandgeschäfts neu. Dabei wird die Zahl der Mitglieder des einflussreichen Verwaltungsrates von drei auf sechs verdoppelt. Neuer Sprecher des Gremiums wird zum Jahreswechsel der bisherige ... mehr

Weihnachtsmärkte öffnen: Mehr Polizeipräsenz

In Brandenburg beginnt heute die Weihnachtsmarktsaison. Landesweit erwarten mehr als 200 Märkte die Besucher, wie die Tourismus Marketing Brandenburg GmbH mitteilte. Der größte ist traditionell in Potsdam. Es gibt zahlreiche ... mehr

Al-Wazir bricht zu Gesprächen nach Asien auf

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) ist am Samstag mit einer 56-köpfigen Unternehmer-Delegation nach China und Singapur gereist. Im Mittelpunkt der Reise stehen wirtschaftspolitische Gespräche, wie das Wirtschaftsministerium in Wiesbaden mitteilte. "Asien ... mehr

Rangliste: Amazon-Chef Bezos 100 Milliarden Dollar schwer

New York (dpa) - Das Vermögen von Amazon-Gründer Jeff Bezos als reichster Person auf der Welt hat nach Berechnungen des Finanzdienstes Bloomberg 100 Milliarden Dollar erreicht. Der 53-Jährige knackte die Marke als erster seit Microsoft-Mitgründer Bill Gates ... mehr

Protest gegen Versandhändler Amazon in Berlin

Berlin (dpa/bb) - Rund 100 Menschen haben am Freitag in Berlin gegen die Arbeitsbedingungen bei Amazon protestiert. Sie zogen vom Savignyplatz in Charlottenburg zu einem Verteilzentrum des Versandhändlers am Kurfürstendamm. Damit wolle man innerbetriebliche ... mehr

Wieder Streik bei Amazon - «Black-Friday»

Leipzig (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter mehrerer Amazon-Standorte in Deutschland zum Streik aufgerufen. Der Ausstand fällt auf den Rabatt-Tag «Black-Friday», an dem Einzelhändler bundesweit mit günstigen Angeboten locken. Verdi fordert ... mehr

Machtkampf im Aldi-Clan: Gericht vertagt sich im Familienstreit

Ein Streit um Macht und jede Menge Geld: Nach dem Tod von Berthold Albrecht kämpfen Mitglieder der Aldi-Nord-Familien seit Jahren um ihren Einfluss auf die Jakobus-Stiftung. Eine Entscheidung im Familienstreit wurde vertagt.  Lange ... mehr

Oberverwaltungsgericht vertagt Entscheidung im Aldi-Streit

Schleswig (dpa) - Das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht hat eine Entscheidung im Familien-Streit bei Aldi Nord vertagt. Voraussichtlich am 7. Dezember soll noch ein Zeuge gehört werden. Das OVG verhandelt die Berufung gegen eine Entscheidung ... mehr

Oberverwaltungsgericht vertagt Entscheidung im Aldi-Streit

Nach rund acht Stunden Verhandlung hat das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht (OVG) eine Entscheidung im Familien-Streit bei Aldi Nord vertagt. Voraussichtlich am 7. Dezember um 10.00 Uhr soll noch ein Zeuge gehört werden. Das OVG verhandelt die Berufung ... mehr

Landtag soll sich mit verkaufsoffenen Sonntagen befassen

Die hessische FDP fordert einen Runden Tisch zu den rechtlichen Probleme verkaufsoffener Sonntage - doch nun sollen sich erst einmal die Landtagsausschüsse mit dem Thema befassen. "Handel, Kommunen und Kunden haben ein Recht auf Umsetzung von vier verkaufsoffenen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017