Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Handy-Ortung

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Handy-Ortung

    Thüringen gestattet Lauschangriff per Staatstrojaner.

    Thüringen gestattet Lauschangriff per Staatstrojaner.

    Ganz offiziell darf Thüringens Polizei im Rahmen einer Fahndung "Eingriffe in informationstechnische Systeme" vornehmen. Mit einem neuen Polizeigesetz, das der thüringische Landtag unlängst verabschiedet hat, ist der Einsatz des " Staatstrojaners ... mehr
    Stiftung Warentest: Sicherheits-Apps für Smartphones selten gut

    Stiftung Warentest: Sicherheits-Apps für Smartphones selten gut

    Die Stiftung Warentest hat Sicherheits- Apps für Smartphones getestet. Das Ergebnis ist ernüchternd: Nur fünf Apps wurden mit "Gut" bewertet, zwei fielen im Gesamtergebnis vollständig durch. Die Tester untersuchten, wie zuverlässig die Anwendungen vor Trojanern ... mehr

    Französischer Selbstmörder dank Handy-Ortung gerettet

    Sein Handy hat einem französischen Selbstmörder einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der 43-jährige Notar aus der Provence versuchte, aus dem Leben zu scheiden, wie die Polizei mitteilte. Zuvor rief er allerdings noch seine Frau an, von der er getrennt ... mehr

    Handy-Ortung rettet einem Skifahrer in den Alpen das Leben

    Dank moderner Technik in Mobiltelefonen ist es ein Leichtes, Personen zu orten. Die so genannte Handy-Ortung macht es möglich. Besonders sinnvoll erscheint der Service, wenn ein verlorenes Handy ausfindig gemacht werden soll oder etwa ein Kind vermisst wird. Lediglich ... mehr

    Handy-Ortung: Verbraucherschützer mahnen zur Vorsicht

    Vor der allzu blauäugigen Nutzung von Handy-Ortungsdiensten hat die Verbraucherzentrale Sachsen gewarnt. Wer seinen Ehepartner ohne dessen Einverständnis überwachen lasse, mache sich streng genommen strafbar, erklärten die Verbraucherschützer am Montag. Der Lobbyverband ... mehr

    Datenschutz: Bundesregierung schränkt Handy-Ortung ein

    Die Bundesregierung will das heimliche Aufspüren von Handys eindämmen. Das beschloss das Kabinett am Mittwoch in Berlin. Die Ortung von Mobiltelefonen soll künftig nur noch dann möglich sein, wenn der Betroffene «ausdrücklich, gesondert und schriftlich» zugestimmt ... mehr

    Handy-Ortung: Handy-Besitzer werden in Einkaufszentren überwacht

    In britischen Einkaufszentren müssen sich Kunden darauf einstellen, dass sie über ihr Handy überwacht werden. Das berichtet die Online-Ausgabe der britischen Tageszeitung "The Times". Die Überwachungstechnik zeichnet auf, wann jemand das Zentrum betritt ... mehr

    Google Maps Mobile: Google weiß, wo du bist - ungefähr

    Positionsbestimmung ohne GPS: Das verspricht die neue Version von Google Maps Mobile. Noch ist die neue Funktion reichlich ungenau - und markiert dennoch eine neue Dimension der mobilen Google-Nutzung. Suchmaschinen-Primus Google hat in die neue Version 2.0 seines ... mehr

    Handy mit Ortungs-App verfolgt

    Bellheim (ots) - Über eine Ortungs-App bekam eine 42 Jahre alte Frau am Montag ihr Handy zurück. Zuvor war ihr die Handtasche gegen 19.30 Uhr in einem Supermarkt im Waldstückering gestohlen worden. In der Lederhandtasche hatten sich neben 500 Euro auch zwei Handys ... mehr

    Debatte über Handyüberwachung: Senat blockt Piraten ab

    Die Piratenfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus beißt mit ihrem Wunsch nach mehr Informationen über die Handy-Überwachung bei Senat und Polizei auf Granit. Detaillierte Zahlen und Daten zu den sogenannten stillen SMS zur Ortung von Handys würden nicht vorgelegt, sagte ... mehr
     


    Anzeige
    shopping-portal