Startseite
Sie sind hier: Home >

Hannover

...
Thema

Hannover

Hannover 96 will mit Sieg gegen Freiburg Klassenerhalt sichern

Hannover 96 will mit Sieg gegen Freiburg Klassenerhalt sichern

Mit einem Erfolg über den SC Freiburg will Fußball-Bundesligist Hannover 96 heute den Klassenerhalt perfekt machen. Der Sieger des Abstiegskrimis spielt in der kommenden Saison auf jeden Fall in der Bundesliga. Dem Verlierer drohen Entscheidungsspiele gegen ... mehr
96 will mit Sieg gegen Freiburg Klassenerhalt sichern

96 will mit Sieg gegen Freiburg Klassenerhalt sichern

Mit einem Erfolg über den SC Freiburg will Fußball-Bundesligist Hannover 96 heute den Klassenerhalt perfekt machen. Der Sieger des Abstiegskrimis spielt in der kommenden Saison auf jeden Fall in der Bundesliga. Dem Verlierer drohen Entscheidungsspiele gegen ... mehr
Bundesliga am Samstag: Polizei sieht sich gewappnet

Bundesliga am Samstag: Polizei sieht sich gewappnet

Berlin (dpa) - Die Polizei ist auf mögliche Ausschreitungen bei den brisanten Abstiegsspielen am letzten Spieltag der Bundesliga-Saison vorbereitet. Etliche Beamte sind an diesem Samstag im Einsatz. Die Partien beginnen um 15.30 Uhr. BRENNPUNKT HANNOVER ... mehr
Hannover mit Schmiedebach ins Abstiegs-Endspiel gegen Freiburg

Hannover mit Schmiedebach ins Abstiegs-Endspiel gegen Freiburg

Fußball-Bundesligist Hannover 96 kann im Abstiegs-Endspiel gegen den SC Freiburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) wieder auf Manuel Schmiedebach zurückgreifen. Der Defensivspieler meldete sich nach Oberschenkelproblemen zurück. "Er ist fit", sagte 96-Trainer Michael Frontzeck ... mehr
Fußball: Fünf-Spiele-Trainer Frontzeck nur äußerlich gelassen

Fußball: Fünf-Spiele-Trainer Frontzeck nur äußerlich gelassen

Hannover (dpa) - Michael Frontzeck scheint ein guter Schauspieler zu sein. "Seine Ruhe" bewundert Hannovers Clubchef Martin Kind an dem Fußball-Lehrer, mit dem er einen der merkwürdigsten Verträge der Bundesliga-Geschichte ausgehandelt hat. Aber so ruhig und gelassen ... mehr

Zentraler Verkehrsdienst stellt bei LKW-Kontrollen zahlreiche Verstöße fest

Hannover (ots) - Beamte des Zentralen Verkehrsdienstes haben heute im Rahmen der Überwachung des gewerblichen Personenverkehrs 17 Reisebusse an der Rastanlage Lehrter See an der Bundesautobahn (BAB) 2 in Richtung Berlin kontrolliert und dabei zahlreiche ... mehr

Nachtragsmeldung! Zwei Tote bei Unfall auf Bundesautobahn (BAB) 2 - Unfallopfer identifiziert

Hannover (ots) - Die beiden bei dem Verkehrsunfall am 16.05.2015, gegen 02:30 Uhr, auf der BAB 2 zwischen der Anschlussstelle Langenhagen und dem Dreieck Hannover-West tödlich verunglückten PKW-Insassen sind identifiziert. Es handelt sich um zwei 26 und 31 Jahre ... mehr

Zeugenaufruf! Trio überfällt 39-Jährigen

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 22:00 Uhr, haben drei Unbekannte einen 39 Jahre alten Mann an der S-Bahnhaltestelle "Bahnhof Ledeburg" (Ledeburg) überfallen und sind ohne Beute geflüchtet. Das Opfer hat dabei leichte Verletzungen erlitten. Die Polizei sucht ... mehr

Zeugenaufruf! Unbekannte setzen mehrere Müllcontainer und Motorroller in Brand

Hannover (ots) - In der Nacht zu heute, gegen 01:40 Uhr, haben Unbekannte auf einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Göttinger Straße mehrere Müllcontainer, zwei Motorroller und ein Fahrrad in Brand gesetzt. Die Polizei sucht Zeugen. Hausbewohner hatten ... mehr

Hinweis auf eine Presseinformation der Polizeiinspektion (PI) Goslar

Hannover (ots) - Beamte der PI Goslar fahnden mithilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem Unbekannten, der am 21.10.2014 mit einer zuvor in Bad Harzburg (Landkreis Goslar) entwendeten Kreditkarte Geld an einem Automaten einer Bankfiliale in Vienenburg ... mehr

33-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Hannover (ots) - Heute, gegen 14:45 Uhr, ist es auf der Tank- und Raststätte Garbsen zu einem Unfall zwischen zwei LKW gekommen. Ein 33 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges hat dabei schwere Verletzungen erlitten. Nach bisherigen Ermittlungen hatte ... mehr

Polizei sucht mit Foto nach Vermisstem - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots) - Seit Montagmittag, 18.05.2015, wird der 59-jährige Peter S. aus Springe vermisst. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass er sich mit Suizidgedanken trägt. Peter S. hatte am Montag im Laufe des Vormittags sein Wohnhaus in Springe verlassen - seitdem ... mehr

Unbekannter überfällt 18-Jährigen - Räuber geht leer aus

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 22:30 Uhr, hat ein Unbekannter versucht, an der Stöckener Straße (Stöcken) einen jungen Mann zu berauben. Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 18-Jährige an der Stadtbahnhaltestelle "Freudenthalstraße" aus der Bahn ausgestiegen ... mehr

Hannover: Bombendrohung legt U-Bahnverkehr komplett lahm

Eine Bombendrohung hat am Mittwochmittag den U-Bahn-Verkehr in Hannover lahmgelegt. Zwei Stationen in der City mussten geräumt werden. Der Sprecher des Nahverkehrsunternehmens üstra, Udo Iwannek, sagte, es sei mit einer Bombe in einem Tunnel zwischen den Stationen ... mehr

Hannover 96 arbeitet bis Samstag geheim

Harsewinkel (dpa) - Bis zum Abstiegs-Endspiel am Samstag gegen den SC Freiburg schlafen die Profis von Hannover 96 in fremden Betten. Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist ist am Mittwoch ins Kurz-Trainingslager nach Harsewinkel-Marienfeld gefahren. Bis Freitag ... mehr

Unbekannter droht mit Sprengung in Stadtbahntunnel

Hannover (ots) - Heute Mittag, gegen 11:45 Uhr, hat ein Unbekannter bei den hannoverschen Verkehrsbetrieben "Üstra" mit der Detonation eines Sprengsatzes in einem Straßenbahntunnel gedroht. Bei einer Absuche sind keinerlei verdächtigen Gegenstände gefunden worden ... mehr

Zeugenaufruf! Taxifahrer überfallen - Täter gehen leer aus

Hannover (ots) - In der Nacht zu heute, gegen 01:00 Uhr, haben zwei Unbekannte einen Taxifahrer an der Elisenstraße (Linden-Nord) überfallen und sind ohne Beute geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der 67-jährige Taxifahrer ... mehr

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover, des Landeskriminalamts Niedersachsen, d

Hannover (ots) - Ermittlungen wegen mutmaßlichen Anschlags auf den Braunschweiger Karnevalsumzug ohne konkreten Tatverdacht eingestellt. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die im Zusammenhang mit der Absage des Braunschweiger Karnevalsumzugs ... mehr

Ermittler suchen weiter nach möglichen Opfern von Polizist

Hannover (dpa) - Bei den Ermittlungen gegen einen Polizisten wegen möglicher Misshandlung von Flüchtlingen in Hannover hat die Staatsanwaltschaft die beiden potenziellen Opfer noch nicht gefunden. «Wir suchen weiter nach ihnen und hoffen, durch Hinweise Dritter ihren ... mehr

Hannover: 250 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe entschärft

Hannover (dpa) - Spätes Aufatmen in Hannover: Die Entschärfung eines 250 Kilo schweren Bomben-Blindgängers ist geglückt. Nach rund einer Stunde Arbeit gab der Kampfmittelräumdienst am frühen Morgen Entwarnung. "Wir sind alle erleichtert ... mehr

Weltkriegsbombe in Hannover erfolgreich entschärft

Hannover (dpa) - Die Entschärfung eines 250 Kilo schweren Bomben-Blindgängers in Hannover ist geglückt. «Es ist gut über die Bühne gegangen», sagte Feuerwehrsprecher Martin Trang am frühen Morgen nach der rund einstündigen Arbeit eines Sprengmeisters ... mehr

Bombenfund in Hannover: Eine der größten Entschärfungen in Deutschland

Unter einem ehemaligen Schulgelände in Hannover lag mehr als 70 Jahre eine Weltkriegsbombe. Jetzt wurde der 250 Kilogramm schwere Blindgänger entdeckt - und für 31.000 Anwohner wird es eine ungewöhnliche Nacht. Sie müssen ihre Wohnungen verlassen und werden ... mehr

Bombenentschärfung in Hannover: 31 000 Menschen betroffen

Hannover (dpa) - Nach dem Fund eines Bomben-Blindgängers hat am Abend in Hannover eine der größten Evakuierungen nach dem Zweiten Weltkrieg begonnen. Insgesamt rund 31 000 Menschen müssen für die Entschärfung der 250-Kilo-Bombe ihre Wohnungen verlassen ... mehr

Polizeiskandal in Hannover: Folterpolizist soll Kollegen bedroht haben

Der Bundespolizist, der unter Verdacht steht, Flüchtlinge misshandelt zu haben, soll auch aggressiv gegenüber Kollegen gewesen sein. Anonym haben Zeugen dem NDR von "Spielen mit scharfer Waffe" in der Bundespolizei-Inspektion Hannover berichtet. Demnach ... mehr

Wanderausstellung "Personelle Kontinuitäten nach 1945 am Beispiel von Dr. Walter Zirpins"

Hannover (ots) - Am Donnerstag, 21.05.2015, findet die zweite Abendveranstaltung zur Ausstellung "Ordnung und Vernichtung - Die Polizei im NS-Staat" statt. Frau Dr. Karola Hagemann und Herr Dr. Sven Kohrs werden von 18:30 bis 20:00 Uhr zu dem Thema "Personelle ... mehr

Mehr zum Thema Hannover im Web suchen

Hannover 96 vermeldet am Samstag keine Zwischenstände

Während des Abstiegs-Endspiels von Hannover 96 gegen den SC Freiburg werden am Samstag in der HDI-Arena keine Zwischenstände aus anderen Stadien vermeldet. "Meine Spieler sollen sich auf das Wesentliche konzentrieren", sagte 96-Trainer Michael Frontzeck am Dienstag ... mehr

47-Jährige vergewaltigt- Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots) - Die Polizei sucht drei Unbekannte, die eine 47 Jahre alte Frau an der Verlängerung der Steinstraße (Misburg-Nord) in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt haben sollen. Die Polizei sucht Zeugen. Eigenen Angaben zufolge war die Frau am Himmelfahrtstag ... mehr

Flüchtlinge: Polizist soll Kollegen mit Waffe zum Sex gezwungen haben

Hannover (dpa) - Ein wegen Misshandlungen von Flüchtlingen beschuldigter Bundespolizist aus Hannover soll auch Kollegen mit seiner Dienstwaffe bedroht haben. Dies sagte Oberstaatsanwalt Thomas Klinge der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte damit einen NDR-Bericht ... mehr

Hannovers Bittencourt und Schmiedebach für Freiburg-Spiel fit

Hannover (dpa/lsw) - Die personelle Situation von Hannover 96 hat sich vier Tage vor dem letzten Punktspiel am Samstag gegen den SC Freiburg entspannt. Mittelfeldspieler Leonardo Bittencourt trainierte am Dienstag wieder mit der Mannschaft des abstiegsbedrohten ... mehr

Bundespolizei in Hannover: Kollegen mit Waffe bedroht?

Der bereits wegen der Misshandlung von  Flüchtlingen im Visier der Justiz stehende Bundespolizist soll auch seine Kollegen mit einer Dienstwaffe bedroht haben. "Der Vorwurf ist ebenfalls Teil der Anzeige, jedoch steht er bei unseren Ermittlungen zunächst nicht ... mehr

Zeugenaufruf! Nordstadt: 41-Jähriger bei Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 20:30 Uhr, haben am Engelbosteler Damm mehrere Männer einen 41-Jährigen mit Schlägen und Tritten traktiert. Das Opfer hat dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten. Eine Anwohnerin und eine Passantin hatten beobachtet ... mehr

Zeugenaufruf 77-Jähriger bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Hannover (ots) - Heute Morgen, gegen 09:20 Uhr, ist ein 77 Jahre alter Fahrradfahrer an der Straße Hoher Weg (Seelhorst) von einem PKW erfasst und dabei lebensgefährliche verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war ein 58-Jähriger mit seinem Toyota Corolla ... mehr

Kollegen mit Waffe bedroht - weitere Vorwürfe gegen Bundespolizisten

Hannover (dpa) - Der wegen der Misshandlung von Flüchtlingen verdächtigte Bundespolizist in Hannover soll Kollegen zudem mit einer Dienstwaffe bedroht haben. Der Vorwurf sei ebenfalls Teil der Anzeige, stehe aber bei den Ermittlungen zunächst nicht im Fokus. Das sagte ... mehr

Demo gegen Rassismus nach Vorwürfen gegen Bundespolizisten

Hannover (dpa) - Rund 300 Menschen haben am Abend in Hannover gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus demonstriert. Anlass waren die Vorwürfe gegen einen Bundespolizisten, der in Hannover auf der Wache am Hauptbahnhof zwei Flüchtlinge misshandelt und erniedrigt haben ... mehr

Bundespolizei äußert sich nicht zu Folter-Vorwürfen

Hannover (dpa) - Schlimme Vorwürfe gegen die Bundespolizei in Hannover: Ein Beamter soll in einer Wache am Hauptbahnhof gefesselte Flüchtlinge misshandelt und erniedrigt haben. Er soll etwa einen Asylbewerber gezwungen haben, verdorbenes Fleisch vom Fußboden zu essen ... mehr

Folterskandal bei Bundespolizei: Tat war wohl rassistisch motiviert

Die Bundespolizei gerät schwer unter Druck: Ein Polizist soll Flüchtlinge misshandelt und anschließend mit seinen Taten geprahlt haben. Nachrichten, die der Beamte seinen Kollegen geschickt haben soll, sind verstörend - und zeugen von offenkundig rassistisch motivierten ... mehr

Polizist soll mit Misshandlung von Flüchtlingen geprahlt haben

Hannover (dpa) - Schlimme Vorwürfe gegen die Bundespolizei in Hannover: Ein Beamter soll in einer Wache am Hauptbahnhof gefesselte Flüchtlinge misshandelt haben. Die Staatsanwaltschaft Hannover bestätigte Ermittlungen wegen des Verdachts ... mehr

Hannover sagt Freundschaftsspiel wegen Abstiegskampf ab

Wegen des Abstiegskampfes hat Fußball-Bundesligist Hannover 96 das für den kommenden Sonntag geplante Freundschaftsspiel beim Rotenburger SV abgesagt. "Unsere sportlich noch offene Situation veranlasst uns zu dieser Entscheidung der Vernunft", sagte 96-Manager ... mehr

Hannover ist für Lieberknecht "ausgeschlossen"

Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht würde auf gar keinen Fall zum ungeliebten Nachbarn wechseln. "Ein Wechsel nach Hannover ist unvorstellbar", sagte der 41 Jahre alte Fußball-Lehrer dem "Kicker". Das gilt nach Angaben des Zweitliga-Coaches ... mehr

Polizist soll Flüchtlinge misshandelt haben

Hannover (dpa) - Wegen Misshandlung von Flüchtlingen im Polizeigewahrsam ermittelt die Staatsanwaltschaft Hannover gegen einen Bundespolizisten. Der 39-Jährige soll in mindestens zwei Fällen inhaftierte Männer gequält und gedemütigt haben, wie Oberstaatsanwalt Thomas ... mehr

Hannover: Bundespolizist soll Flüchtlinge misshandelt haben

Schockierende Vorwürfe: Ein Polizist in Hannover soll zwei Flüchtlinge misshandelt haben. Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen den Bundesbeamten wegen des Verdachts der Körperverletzung im Amt und des Verstoßes gegen das Waffengesetz ... mehr

Zeugenaufruf! Mutmaßlicher Wohnungseinbrecher festgenommen

Hannover (ots) - Beamte der Polizeiinspektion Ost haben am Sonntagabend, gegen 18:30 Uhr, an der Grünewaldstraße (List) einen 45 Jahre alten Mann festgenommen. Er steht im Verdacht, mit drei bislang unbekannten Mittätern kurz zuvor in eine Wohnung ... mehr

Ermittlungen gegen Bundespolizisten - Misshandlung von Flüchtlingen?

Hannover (dpa) - In Hannover sind einem Bericht des NDR zufolge möglicherweise Flüchtlinge in Polizeigewahrsam misshandelt worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Beamten der Bundespolizei. Den NDR-Recherchen zufolge wurde in einem ... mehr

Ermittlungen gegen Bundespolizisten - Misshandlung von Flüchtlingen?

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen einen Beamten der Bundespolizei wegen des Verdachts der Körperverletzung im Amt und des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Das bestätigte Oberstaatsanwalt Thomas Klinge in Hannover. Über den Fall hatte ... mehr

Hannovers Handballer mit wichtigem Sieg über Wetzlar

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib gemacht. Gegen die HSG Wetzlar kam das Team des scheidenden Trainers Christopher Nordmeyer am Sonntag nach einer Aufholjagd zu einem ... mehr

Allofs und Dufner erheben Vorwürfe gegen Bayern wegen Niederlagen

Das Auftreten und die Niederlagen-Serie des FC Bayern München sorgen in der Endphase der Fußball-Bundesliga für Ärger. Den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung erhoben am Wochenende Wolfsburgs Manager Klaus Allofs und Hannovers Sportdirektor Dirk Dufner. "Bisher waren ... mehr

61-Jähriger tot in Hafenbecken aufgefunden

Hannover (ots) - Heute Morgen, gegen 07:45 Uhr, ist ein 61 Jahre alter Mann tot in einem Hafenbecken eines Jachtclubs an der Gretenberger Straße aufgefunden worden. Die Todesursache ist unklar. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor. Bisherigen ... mehr

Versuchter Raub auf Wettbüro - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots) - Am Sonntag, 17.05.2015, kurz nach Mitternacht, haben zwei Unbekannte an der Empelder Straße (Badenstedt) einen Angestellten eines Wettbüros überfallen. Aufgrund der Gegenwehr des Opfers sind sie ohne Beute geflüchtet. Bisherigen Ermittlungen zufolge ... mehr

Hannover 96 zieht erneut ins Kloster

Harsewinkel (dpa) - Hannover 96 zieht erneut ins Kloster. Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist will sich von Mittwoch bis Freitag in Ruhe auf das letzte Saisonspiel am Samstag gegen den SC Freiburg vorbereiten. Dazu reist Hannover ins Kurz-Trainingslager ... mehr

Zwei Tatverdächtige nach Diebstahl und Bedrohung festgenommen

Hannover (ots) - Beamte des Polizeikommissariats Lahe haben am Samstag, 16.05.2015, gegen 16:40 Uhr, an der Wittenberger Straße (Sahlkamp) zwei 19 und 20 Jahre alte Männer festgenommen. Sie stehen im Verdacht, kurz zuvor aus einem geparkten ... mehr

Fußball: Hannover jubelt nach 151 Tagen - FCA auf Europa-Reise

Augsburg (dpa) - Hannovers glücklicher Boss herzte seinen am Saisonende scheidenden Musterprofi. "Ein toller Spieler, ein toller Mensch, ein toller Charakter", schwärmte 96-Präsident Martin Kind in den Katakomben der Augsburger Fußball-Arena über Lars Stindl ... mehr

Zeugenaufruf! Badenstedt: 55-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hannover (ots) - Am Freitagabend, gegen 19:30 Uhr, ist ein 55 Jahre alter Fahrer eines Kleinkraftrades an der Badenstedter Straße von einem PKW erfasst und dabei schwer verletzt worden. Aufgrund der unklaren Ampelsituation sucht die Polizei Zeugen. Bisherigen ... mehr

Hannovers Präsident Kind weist alle Trainer-Spekulationen zurück

Vereinspräsident Martin Kind vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat alle Trainer-Spekulationen um seinen abstiegsbedrohten Verein deutlich zurückgewiesen. "Ich müsste ja besoffen sein und ins offene Messer laufen, jetzt mit einem anderen (Trainer) zu reden", sagte ... mehr

Fußball: Hannovers Präsident Kind weist alle Trainer-Spekulationen zurück

Augsburg (dpa) - Vereinspräsident Martin Kind vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat alle Trainer-Spekulationen um seinen abstiegsbedrohten Verein deutlich zurückgewiesen. "Ich müsste ja besoffen sein und ins offene Messer laufen, jetzt mit einem anderen (Trainer ... mehr

Hannover jubelt im Abstiegskampf

Der scheidende Kapitän Lars Stindl hat Hannover 96 den ersten Sieg im Jahr 2015 und damit drei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga beschert. Mit dem 2:1 (1:1) beim FC Augsburg rückten die Niedersachsen am Samstag auf den rettenden ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige