Startseite
Sie sind hier: Home >

Haushalt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Haushalt

Die richtige Kühlschrank-Temperatur spart Geld und Energie

Die richtige Kühlschrank-Temperatur spart Geld und Energie

Sie denken ein  Kühlschrank kühlt die Dinge in seinem Inneren auf die eingestellte Temperatur herunter? Das stimmt nicht ganz: Die Funktionsweise basieErt auf Verdampfung. Wir erklären, wie Kühlschränke Lebensmittel tatsächlich kühlen und welche Temperatur die richtige ... mehr
Überschuss in Landeskasse abgeschmolzen

Überschuss in Landeskasse abgeschmolzen

Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD) sieht nach den neuesten Monatszahlen nur geringe Spielräume im Haushalt durch Überschüsse. Ende Juli habe der Überschuss in der Landeskasse bei rund 241 Millionen Euro gelegen, sagte Taubert am Dienstag in Erfurt. "Viele ... mehr
Kräftiger Überschuss in der Landeskasse erwartet

Kräftiger Überschuss in der Landeskasse erwartet

Thüringen kann dank der stabilen Konjunktur und der guten Lage auf dem Arbeitsmarkt in diesem Jahr mit einem kräftigen Überschuss in der Landeskasse rechnen. Mitte des Jahres beliefen sich die zusätzlichen Einnahmen auf fast 450 Millionen ... mehr
Hoteliers auf Mallorca wollen umstrittene Touristensteuer wieder kippen

Hoteliers auf Mallorca wollen umstrittene Touristensteuer wieder kippen

Die Hoteliers von Mallorca wollen die in diesem Sommer auf den  Balearen eingeführte Touristen- Steuer kippen. Der Hotelierverband der spanischen Ferieninsel (FEHM) legte nach eigenen Angaben beim Oberlandesgericht in Palma de Mallorca eine Beschwerde gegen ... mehr

Wirtschaft: NRW-Finanzbehörden nehmen internationale Banken ins Visier

(Im 3. Absatz, 8. Zeile, ausgefallenes Verb "geschlossen" eingefügt) DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Finanzbehörden in Nordrhein-Westfalen untersuchen einem Medienbericht zufolge, ob mehrere ausländische Großbanken in dubiose Aktiengeschäfte zu Lasten des deutschen Fiskus ... mehr

Wirtschaft: NRW-Finanzbehörden nehmen internationale Banken ins Visier

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Finanzbehörden in Nordrhein-Westfalen untersuchen einem Medienbericht zufolge, ob mehrere ausländische Großbanken in dubiose Aktiengeschäfte zu Lasten des deutschen Fiskus verwickelt sind. Nach Informationen von Süddeutscher Zeitung ... mehr

Wirtschaft - IWF zu Griechenland: Schuldenerlass unumgänglich

ATHEN/WASHINGTON (dpa-AFX) - Selbst wenn Griechenland alle geplanten Strukturreformen und Sparmaßnahmen umsetzt, ist ein weiterer Schuldenerlass seitens der Gläubiger aus Sicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) unumgänglich. Dies ist das Ergebnis einer ... mehr

Kritik am anhaltenden Personalabbau in der Justiz

Brandenburgs Richter und Staatsanwälte werfen der Landesregierung vor, sie habe Zusagen über Neueinstellungen von Juristen nicht eingehalten. Nach dem Entwurf des Landeshaushalts 2017/2018, der in der kommenden Woche in erster Lesung im Landtag beraten wird, sollen ... mehr

Verfassungsgerichtshof beschäftigt sich mit Pensionsfonds

Der Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz beschäftigt sich im Januar mit der Frage, ob die Regelung der Landesregierung zum Pensionsfonds mit der Verfassung vereinbar ist. Den Antrag gestellt hatte die CDU-Fraktion im Landtag, wie der Gerichtshof mit Sitz in Koblenz ... mehr

Wirtschaft: Bundestag verabschiedet Steuerbonus für Elektroautos

BERLIN (dpa-AFX) - Erleichterungen bei der Kfz-Steuer sollen den Verkauf von Elektroautos voranbringen. Der Bundestag beschloss am Donnerstagabend, die Steuerbefreiung für die Käufer rückwirkend zum 1. Januar 2016 von fünf auf zehn Jahre zu verdoppeln. Diese Regelung ... mehr

Wirtschaft: Schäuble findet Debatte um Erbschaftsteuer 'ein bisschen überzogen'

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat die Debatte um die Erbschaftssteuer mit Blick auf die Herausforderungen der Globalisierung als "ein bisschen überzogen" bezeichnet. Aus seiner Sicht wäre es wichtiger, sich stärker auf Themen wie Migration ... mehr

Wirtschaft: Informationsaustausch gegen Steuertricks von Unternehmen

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland macht mobil gegen die Steuertricks von international agierenden Konzernen. Der Bundestag gab am Donnerstag grünes Licht für einen verstärkten Informationsaustausch zwischen den führenden Industrie- und Schwellenländern. Das Parlament ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission vermutet Fehlverhalten bei Ex-Mitglied Kroes

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission vermutet Fehlverhalten bei ihrem früheren Mitglied Neelie Kroes und erwägt Schritte gegen sie. Die ehemalige Kommissarin habe sich offenbar nicht an die Regeln gehalten, sagte ein Kommissionssprecher am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: Ex-EU-Kommissarin mit Beziehung zum Steuerparadies - Kommission prüft

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die frühere EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes war nach Enthüllungen der "Süddeutschen Zeitung" während ihrer Amtszeit Direktorin einer Briefkastenfirma auf den Bahamas. Die EU-Kommission will den Vorfall untersuchen. "Frau Kroes hat uns jetzt ... mehr

Wirtschaft: Einigung Erbschaftsteuer-Reform - Politik erleichtert

BERLIN (dpa-AFX) - Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Kurz vor Ablauf einer letzten, vom Bundesverfassungsgericht gesetzten Frist verständigte sich der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat in der Nacht ... mehr

Wirtschaft: Taubert stimmt gegen Kompromiss zur Erbschaftssteuerreform

ERFURT (dpa-AFX) - Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD) bezweifelt, dass der Bund-Länder-Kompromiss zur Reform der Erbschaftssteuer verfassungsgemäß ist. Taubert hatte bei der entscheidenden Sitzung im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat gegen ... mehr

Wirtschaft - BDI: Politik hat Zusagen bei Erbschaftsteuer-Reform nicht eingehalten

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat den von Bund und Ländern vereinbarten Kompromiss zur Erbschaftsteuer-Reform kritisiert. Durch die Neuregelung würden die eigentümer- und familiengeführten Unternehmen deutlich höher belastet ... mehr

Wirtschaft: FDP hält Erbschaftsteuer-Kompromiss für nicht verfassungsfest

BERLIN (dpa-AFX) - Der FDP-Finanzexperte Volker Wissing hat große Zweifel an der von Bund und Ländern vereinbarten Reform der Erbschaftssteuer geäußert. Er gehe davon aus, dass das Bundesverfassungsgericht auch diese Regelung aufhebe, sagte der rheinland ... mehr

Wirtschaft: Bund und Länder einigen sich auf Erbschaftsteuer-Reform

(Neu: Reaktion Seehofer, Weitere Details) BERLIN (dpa-AFX) - Bund und Länder haben sich nach monatelangem Streit auf einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Kurz vor Ablauf einer letzten, vom Bundesverfassungsgericht gesetzten Frist ... mehr

Wirtschaft: Seehofer 'sehr zufrieden' mit Kompromiss bei Erbschaftssteuer

BERLIN (dpa-AFX) - In einer ersten Reaktion auf den von Bund und Ländern in letzter Minute erzielten Kompromiss zur Reform der Erbschaftssteuer hat sich Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) zufrieden geäußert. "Ich bin zufrieden, sogar sehr zufrieden", wurde ... mehr

Wirtschaft: Bund und Länder einig über Erbschaftsteuer-Reform

BERLIN (dpa-AFX) - Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Kurz vor Ablauf einer letzten, vom Bundesverfassungsgericht gesetzten Frist verständigten sich Vertreter von Union, SPD, Grünen und Linken am Mittwochabend ... mehr

Wirtschaft: Nach Rückgang nur leichtes Plus bei Steuereinnahmen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Steuereinnahmen des Staates haben nach dem Rückgang im Juli auch im August praktisch kaum zugenommen. Das Aufkommen (ohne Gemeindesteuern) stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat nur um 0,5 Prozent, wie aus dem aktuellen Monatsbericht ... mehr

Wirtschaft: Bund und Länder einig über Erbschaftsteuer-Reform

BERLIN (dpa-AFX) - Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Kurz vor Ablauf einer letzten, vom Bundesverfassungsgericht gesetzten Frist verständigten sich Vertreter von Union, SPD, Grünen und Linken am Mittwochabend ... mehr

Wirtschaft: Bund und Länder einig über Erbschaftsteuerreform

BERLIN (dpa-AFX) - Bund und Länder haben sich ich auf einen Kompromiss für die umstrittene Reform der Erbschaftsteuer verständigt. Das verlautete am Mittwochabend aus Verhandlungskreisen in Berlin. mehr

Wirtschaft: GESAMT- Gedämpfte Erwartungen vor neuem Anlauf in Erbschaftsteuerstreit

BERLIN (dpa-AFX) - Die zwischen Bund und Ländern seit Monaten umstrittene Reform der Erbschaftsteuer bleibt trotz wachsenden Zeitdrucks eine Zitterpartie. Vor möglicherweise entscheidenden Beratungen des Vermittlungsausschusses von Bundestag und Bundesrat ... mehr

Wirtschaft - Seehofer: SPD und Grüne gefährden bei Erbschaftssteuer Arbeitsplätze

KLOSTER BANZ/BERLIN (dpa-AFX) - Die von SPD und Grünen regierten Bundesländer gefährden nach Ansicht von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer mit ihrer Haltung zur Reform der Erbschaftssteuer Arbeitsplätze in Deutschland. "Jetzt wollen andere unbedingt ... mehr

Mehr zum Thema Haushalt im Web suchen

Wirtschaft: Seehofer hofft auf Einigung bei Bund-Länder-Runde zur Erbschaftsteuer

MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hofft auf eine Einigung bei den bevorstehenden Beratungen über die Erbschafsteuerreform. "Wir werden uns bemühen", sagte der CSU-Chef am Rande der Klausur der CSU-Landtagsfraktion ... mehr

Wirtschaft: Seehofer hofft auf Einigung bei Bund-Länder-Runde zur Erbschaftsteuer

MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hofft auf eine Einigung bei den bevorstehenden Beratungen über die Erbschafsteuerreform. "Wir werden uns bemühen", sagte der CSU-Chef am Rande der Klausur der CSU-Landtagsfraktion ... mehr

Kabinett beschließt Konzept für Stellenabbau

Mit Blick auf die Schuldenbremse hat das rheinland-pfälzische Kabinett Details für den geplanten Stellenabbau in der Landesverwaltung beschlossen. Es geht um die Streichung von 2000 Stellen bis zum Jahr 2020. 600 Stellen sollen in den Ministerien ... mehr

Wirtschaft: Polen will nach EU-Ermittlungen Steuerregelung im Einzelhandel ändern

WARSCHAU (dpa-AFX) - Als Reaktion auf Ermittlungen der EU-Kommission will Polen eine umstrittene Steuerregelung im Einzelhandel ändern. Zum Januar 2017 werde ein neues Gesetz in Kraft treten, gab der polnische Finanzminister Pawel Szalamacha am Dienstag bekannt. Wegen ... mehr

Wirtschaft: Moody's warnt Südafrika vor Abstufung der Kreditbewertung

JOHANNESBURG (dpa-AFX) - Die Ratingagentur Moody's hat Südafrika wegen der flauen konjunkturellen Entwicklung vor einer möglichen Abstufung der Kreditbewertung gewarnt. Derzeit liege die Wahrscheinlichkeit, dass es bei der nächsten Kreditbewertung im November zu einer ... mehr

Wirtschaft: Kretschmann mahnt Einigung bei Erbschaftsteuer-Reform an

STUTTGART (dpa-AFX) - Kurz vor den möglicherweise entscheidenden Gesprächen über eine Reform der Erbschaftsteuer hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) noch einmal eine Einigung angemahnt. Scheitere die Politik an der Kompromissfindung ... mehr

Wirtschaft: Kommunalverbände mahnen rasche Grundsteuer-Reform an

BERLIN (dpa-AFX) - Kommunale Spitzenverbände dringen auf eine rasche Reform der Grundsteuer und stützen den von den Ländern mehrheitlich getragenen Vorstoß. Der Städtetag forderte am Dienstag in Berlin, Bund und Länder sollten sich auf Basis des Entwurfs ... mehr

Wirtschaft: Seehofer fährt zu Erbschaftsteuer-Verhandlung - CSU-Klausur betroffen

MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Für eine Sitzung des Vermittlungsausschusses von Bundestag und Bundesrat zur Erbschaftsteuerreform wird CSU-Chef Horst Seehofer vorzeitig die Herbstklausur der Landtagsfraktion verlassen. Die Staatskanzlei in München bestätigte der Deutschen ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- EU hat nach Apple-Steuerbescheid mehr bekannte Firmen auf Liste

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach dem aufsehenerregenden Milliarden-Steuerbescheid für Apple stellt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager weitere Verfahren in Aussicht. "Amazon und McDonald's und andere sehr bekannte Unternehmen ... mehr

Wirtschaft: EU nimmt erneut Luxemburgs Steuerpolitik unter die Lupe

(Überzähliger Buchstabe im Vornamen von Kommissarin Vestager gestrichen.) BRÜSSEL (dpa-AFX) - Luxemburgs Steuerpolitik steht erneut im Visier der EU-Kommission. Wie bei Fiat Chrysler , Amazon und McDonald's vermutet ... mehr

Wirtschaft: Brüssel nimmt Steuern für Einzelhandel in Polen ins Visier

BRÜSSEL(dpa-AFX) - Die EU-Kommission nimmt Steuerregelungen in Polen ins Visier. Konkret gehe es um unterschiedliche Steuersätze im Einzelhandelssektor, teilte die Brüsseler Behörde am Montag mit. Unternehmen mit geringem Umsatz werden demnach niedriger besteuert ... mehr

Wirtschaft: EU nimmt erneut Luxemburgs Steuerpolitik unter die Lupe

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Luxemburgs Steuerpolitik steht erneut im Visier der EU-Kommission. Wie bei Fiat Chrysler , Amazon und McDonald's vermutet die Brüsseler Behörde ungerechtfertigte Steuervorteile auch für den internationalen ... mehr

Wirtschaft: EU nimmt erneut Luxemburgs Steuerpolitik unter die Lupe - Engie im Visier

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission nimmt erneut die Steuerpolitik Luxemburgs unter die Lupe. Wie die Brüsseler Behörde am Montag mitteilte, geht es diesmal um möglicherweise ungerechtfertigte Steuervorteile für den internationalen Energiekonzern ... mehr

Wirtschaft - Wettbewerbskommissarin: Nach Apple mehr bekannte Firmen auf der Liste

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach dem aufsehenerregenden Milliarden-Steuerbescheid für Apple stellt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager weitere Verfahren in Aussicht. "Amazon und McDonald's und andere sehr bekannte Unternehmen ... mehr

Wirtschaft - Nach Apple-Steuerbescheid: EU hat noch mehr Firmen auf der Liste

(Im ersten Absatz, letzter Satz wurde die Währung korrigiert: 13 Milliarden Euro rpt Euro.) BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach dem aufsehenerregenden Milliarden-Steuerbescheid für Apple stellt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager weitere Verfahren ... mehr

Wirtschaft - Nach Apple-Steuerbescheid: EU hat noch mehr bekannte Firmen auf der Liste

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach dem aufsehenerregenden Milliarden-Steuerbescheid für Apple stellt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager weitere Verfahren in Aussicht. "Amazon und McDonald's und andere sehr bekannte Unternehmen ... mehr

Wirtschaft: Gabriel weist Schäubles Kindergeldpläne zurück

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Chef Sigmar Gabriel hat die von Finanzminister Wolfgang Schäuble geplante Erhöhung des Kindergeldes um zwei Euro zurückgewiesen. "Da muss man aufpassen, dass man sich nicht lächerlich macht", sagte er der "Bild am Sonntag". Der Vizekanzler ... mehr

Wirtschaft: Frankreich will die Autobahn-Nutzung leicht verteuern

PARIS (dpa-AFX) - Frankreich will die Maut verteuern. Autofahrer werden das allerdings kaum zu spüren bekommen. Die Regierung wolle die Preise für die Nutzung der Autobahnen zwischen 2018 und 2020 pro Jahr zwischen 0,3 und 0,4 Prozent anheben, sagte ... mehr

Nahles ist Lohnkostenzuschüssen für Flüchtlinge nicht abgeneigt

BERLIN (dpa-AFX) - Um Firmen die Entscheidung für Ausbildung oder Einstellung von Flüchtlingen zu erleichtern, hält Arbeitsministerin Andrea Nahles vorübergehende Lohnsubventionen für denkbar. "Lohnkostenzuschüsse können funktionieren, das kennen wir in anderen ... mehr

Wirtschaft: SPD-Verkehrsexperte sieht steigende Chancen für Fernbusmaut

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert, sieht angesichts des geplanten weitgehenden Rückzugs der Bahn aus dem Fernbus-Geschäft steigende Chancen für eine Busmaut. Mittelfristig werde es nun zu einer Monopolstellung ... mehr

Wirtschaft: S&P stuft Zypern herauf - Weitere Anhebungen in Aussicht gestellt

LONDON (dpa-AFX) - Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat die Kreditwürdigkeit von Zypern angehoben. Die Bonitätsnote steige um eine Stufe auf "BB", teilte S&P am Freitag in London mit. Zudem wird dem Land eine weitere Heraufstufung in Aussicht gestellt ... mehr

Wirtschaft: S&P droht Russland nicht mehr mit Herabstufung

LONDON (dpa-AFX) - Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) droht Russland nicht mehr mit einer Herabstufung der Kreditwürdigkeit. Der Ausblick für die unveränderte Bonitätsnote "BB+" wurde von "Negativ" auf "Stabil" angehoben, teilte S&P am Freitag in London ... mehr

Wirtschaft: US-Unternehmen schreiben in Steuerfall Apple Brief an Regierungschefs

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Milliarden-Steuernachforderung der EU-Kommission bei Apple bereitet US-Unternehmen so große Sorgen, dass ein einflussreicher Industrieverband einen Brief an alle Regierungschefs der Union geschrieben hat. "Im Interesse ... mehr

Wirtschaft - Vor S21-Grundsteinlegung: Ohrfeige vom Rechnungshof für Dobrindt

STUTTGART/BONN (dpa-AFX) - Unmittelbar vor der Grundsteinlegung für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 (S21) sind schwere Vorwürfe des Bundesrechnungshofs gegen das Bundesverkehrsministerium bekannt geworden. In seinem Prüfbericht nehmen die Finanzkontrolleure ... mehr

Wirtschaft: Simbabwe führt wegen Bargeld-Krise ab Oktober Schuldscheine ein

HARARE (dpa-AFX) - Wegen eines akuten Mangels an US-Dollar-Banknoten führt Simbabwe Schuldscheine als Parallelwährung ein. Von Oktober an werden die Schuldscheine eins zu eins gegen US-Dollar tauschbar sein, wie die Zentralbank am Donnerstag erklärte. Bis Jahresende ... mehr

Wirtschaft: Gabriel und NRW mit 11-Punkte-Plan gegen Steuerflucht von Konzernen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will den Kampf gegen Steuerflucht internationaler Konzerne vorantreiben. Vor dem Hintergrund des Streits der EU-Kommission mit dem US-Konzern Apple über Milliarden-Steuerzahlungen legte Gabriel ... mehr

Wirtschaft: Gabriel und NRW mit 11-Punkte-Plan gegen Steuerflucht von Konzernen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will den Kampf gegen Steuerflucht internationaler Konzerne vorantreiben. Vor dem Hintergrund des Streits der EU-Kommission mit dem US-Konzern Apple über Milliarden-Steuerzahlungen legte Gabriel ... mehr

Wirtschaft - Schwesig: Anhebung des Kindergelds um zwei Euro nicht ausreichend

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat die Pläne des Finanzministeriums zur Erhöhung des Kinderfreibetrags und des Kindergelds als nicht ausreichend kritisiert. Die "tröpfchenweise" Anhebung sei ein Problem, sagte Schwesig am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission treibt Erstellung Schwarzer Liste für Steueroasen voran

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission hat die Erstellung einer weltweiten "Schwarzen Liste" von Steueroasen weiter vorangetrieben. Die Brüsseler Behörde veröffentlichte am Donnerstag ein Bewertungsraster, anhand dessen Länder mit möglicherweise zweifelhaften ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal