Thema

Haushalt

Duschkopf zum Entkalken in Zitronensäure einlegen

Duschkopf zum Entkalken in Zitronensäure einlegen

Bei hartem Wasser verkalken Duschköpfe ziemlich schnell. Hier hilft ein einfaches Hausmittel: Den Duschkopf für rund 15 Minuten in Zitronensäure einlegen. Keinen Essig verwenden Ein Bad in Zitronensäure ist eine einfache Methode zum Entkalken von Duschköpfen. Die Brause ... mehr
Steuer: Das bedeuten die GroKo-Pläne für den Geldbeutel

Steuer: Das bedeuten die GroKo-Pläne für den Geldbeutel

Union und SPD haben sich auf viele Pläne geeinigt, die direkte Auswirkungen auf den Geldbeutel der Bürger hätten – ein Überblick: Krankenversicherung: Die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung sollen wieder zu gleichen Teilen von Arbeitgebern und -nehmern ... mehr

"NOZ": Landeshaushalt droht ein Milliardenloch

Dem niedersächsischen Landeshaushalt droht nach einem Bericht der "Neuen Osnabrücker Zeitung" in den kommenden Jahren trotz sprudelnder Steuerquellen eine Schieflage. Das gehe aus einem Papier hervor, das Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) bei der Klausurtagung ... mehr
SPD-Fraktionschef will Kinderarmut bekämpfen

SPD-Fraktionschef will Kinderarmut bekämpfen

Der rheinland-pfälzische SPD-Landtagsfraktionschef Alexander Schweitzer will im Doppelhaushalt 2019/2020 die Unterstützung von Kindern gezielt in den Blick nehmen. "Ich glaube, dass wir einen weiteren Schwerpunkt in Bildung und Kitas setzen müssen", sagte Schweitzer ... mehr
Rechnungshof sieht Regierung auf riskantem Haushaltskurs

Rechnungshof sieht Regierung auf riskantem Haushaltskurs

Trotz guter Rahmenbedingungen macht die Regierung in Kiel nach Ansicht des Landesrechnungshofs zu wenig für den Abbau der Altschulden. Nur eine weitere Reduzierung senke das Risiko aus künftig steigenden Zinsen, erklärte Rechnungshof-Präsidentin Gaby Schäfer in einer ... mehr

Wirtschaft: Trump zeigt sich offen für Stillstand der Regierung

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat sich offen gezeigt für die Möglichkeit eines weiteren Regierungsstillstandes, sollten die Demokraten seinen Forderungen beim Grenzschutz nicht zustimmen. "Ich würde gerne einen "Shutdown" sehen, wenn wir diese Dinge ... mehr

Wirtschaft: GroKo will Steuervorteil für E-Dienstwagen doch nur 'prüfen'

BERLIN (dpa-AFX) - Die GroKo-Parteien haben einen reduzierten Steuersatz für elektrisch betriebene Dienstwagen vom festen Vorhaben zum Prüfauftrag heruntergestuft. "Bei der pauschalen Dienstwagenbesteuerung wollen wir für Elektrofahrzeuge einen reduzierten ... mehr

Wirtschaft: GroKo-Unterhändler wollen Entwicklungs- und Verteidigungsausgaben koppeln

BERLIN (dpa-AFX) - Die Unterhändler von Union und SPD wollen die Etats für Verteidigung und Entwicklungszusammenarbeit künftig in gleichem Maß steigern. Das bestätigte CSU-Entwicklungsminister Gerd Müller am Dienstag am Rande der Koalitionsgespräche. Wie in einem ... mehr

Wirtschaft - Mattheis (SPD): Keine Arzthonorarangleichung zu Lasten der GKV

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD-Gesundheitspolitikerin Hilde Mattheis hat ihre Partei davor gewarnt, eine Reform der Krankenversicherung allein auf eine Angleichung der Arzthonorare für privat und gesetzlich Versicherte zu reduzieren. Mattheis, die der Parteilinken ... mehr

Wirtschaft: Forscher veröffentlichen Prognose zur Schwarzarbeit

STUTTGART (dpa-AFX) - Im vergangenen Jahr haben Schwarzarbeiter, illegal Beschäftigte und ihre Auftraggeber in Deutschland ein Volumen von rund 328 Milliarden Euro am Fiskus vorbeigeleitet. Am Dienstagmorgen (7.00 Uhr) wollen Wissenschaftler des Tübinger Instituts ... mehr

Wirtschaft: Amazon legt Steuerstreit mit Frankreich bei

PARIS (dpa-AFX) - Der Online-Händler Amazon hat einen millionenschweren Steuerstreit mit Frankreich beigelegt. Das Unternehmen teilte am Montag mit, es habe eine Einigung mit den französischen Steuerbehörden erzielt. Details wurden nicht genannt - also auch nicht ... mehr

Mehr zum Thema Haushalt im Web suchen

Wirtschaft: Griechenland testet erneut Gang an Kapitalmarkt

ATHEN (dpa-AFX) - Zum zweiten Mal seit der Machtübernahme im Januar 2015 will Griechenlands Links-Rechts-Regierung probeweise eine Rückkehr an den Kapitalmarkt unternehmen. Athen plane, mit einer siebenjährigen Staatsanleihe rund drei Milliarden Euro aufzunehmen ... mehr

Wirtschaft: Theresa May schließt Zollunion mit der EU kategorisch aus

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May schließt jede Art von Zollunion mit der Europäischen Union nach dem Brexit aus. Das berichteten britische Medien am Sonntagabend unter Berufung auf Regierungskreise. "Es ist nicht unsere Politik ... mehr

Wirtschaft - GroKo-Unterhändler: Bis zu 12 Milliarden Euro für Breitbandausbau

BERLIN (dpa-AFX) - Union und SPD wollen bis zu 12 Milliarden Euro in flächendeckend schnelles Internet investieren. Darauf verständigten sich die Unterhändler der Arbeitsgruppe "Digitales" am Sonntag in Berlin. "Unser Ziel ist, dass alle am digitalen Fortschritt ... mehr

Wirtschaft - Grundsteuer und 'Baukindergeld': Union und SPD für mehr Wohnraum

BERLIN (dpa-AFX) - In ihren Koalitionsverhandlungen haben sich Union und SPD auf ein umfangreiches Paket zur Begrenzung der in Städten stark steigenden Mieten und zur Schaffung von mehr Wohnraum verständigt. "Junge Familien werden unterstützt mit einem Baukindergeld ... mehr

Wirtschaft: Union und SPD wollen 1200 Euro 'Baukindergeld' pro Kind

BERLIN (dpa-AFX) - In ihren Koalitionsverhandlungen haben sich Union und SPD auf ein umfangreiches Paket zur Begrezung der in Städten stark steigenden Mieten und zur Schaffung von mehr Wohnraum verständigt. "Junge Familien werden unterstützt mit einem Baukindergeld ... mehr

Wirtschaft: Union und SPD einig bei Wohnungsbau-Offensive

BERLIN (dpa-AFX) - Die Unterhändler von Union und SPD haben sich bei ihren Koalitionsverhandlungen auf ein milliardenschweres Paket zur Schaffung von mehr Wohnraum geeinigt. Damit soll besonders der Mietenanstieg in Großstädten gedämpft werden. Wie die Deutsche ... mehr

Oettinger: EU-Mittel für Bauern und Regionen werden gekürzt

Brüssel (dpa) - Deutsche Bauern und Regionen werden ab 2021 wohl weniger Geld aus Brüssel bekommen. EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger sagte der «Welt am Sonntag»: «Es wird keinen Kahlschlag geben, wie einige befürchten. Aber auch in Deutschland werden ... mehr

Wirtschaft: Koalitions-Unterhändler wollen Mieter besser schützen

BERLIN (dpa-AFX) - Koalitions-Unterhändler von Union und SPD wollen Mieter besser davor schützen, dass sie bei Modernisierungen aus der Wohnung gedrängt werden. "Das gezielte Herausmodernisieren soll daher zukünftig ordnungswidrig sein und Mieter zu Schadenersatz ... mehr

Wirtschaft: Kommunalverbände warnen vor Beibehaltung der 'Solidarpaktumlage'

BERLIN (dpa-AFX) - Die Kommunalverbände warnen mit Blick auf die laufenden Koalitionsgespräche vor der Beibehaltung der so genannten Solidarpaktumlage. Darüber beteiligen sich westdeutsche Städte und Gemeinden seit 1995 am Aufbau Ost, indem sie Gewerbesteuer ... mehr

Wirtschaft: Proteste in Finnland gegen Einschnitte für Arbeitslose

HELSINKI (dpa-AFX) - Mehrere Tausend Finnen haben am Freitag gegen Einschnitte bei der Unterstützung von Arbeitslosen protestiert. Wie der finnische Rundfunk berichtete, stand in der Hauptstadt Helsinki wegen eines Streiks unter anderem der öffentliche Nahverkehr still ... mehr

Wirtschaft - Merkel: Noch eine Reihe ernster Dissenspunkte zu lösen

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat betont, dass bis zu einer Einigung bei den Koalitionsverhandlungen mit SPD und CSU noch hohe Hürden zu beseitigen sind. Es gebe noch "eine ganze Reihe sehr ernster Dissenspunkte, sagte Merkel am Freitag bei ihrem ... mehr

Wirtschaft: Paritätische Finanzierung der Krankenkassen ab 2019

BERLIN (dpa-AFX) - Mehr Geld für Kliniken, mehr Landärzte und eine Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Krankenkassen bereits ab 2019 - darauf haben sich SPD und Union bei Gesundheit und Pflege geeinigt. Das geht aus dem achtseitigen Papier der entsprechenden ... mehr

Wirtschaft: Union und SPD wollen Bahnverkehr deutlich ausbauen

BERLIN (dpa-AFX) - Union und SPD wollen im Fall einer neuen gemeinsamen Regierung die Transporte auf der Schiene deutlich ausbauen und auch die bundeseigene Deutsche Bahn stärker darauf verpflichten. Mit einem "Schienenpakt" von Politik und Wirtschaft sollten ... mehr

Wirtschaft: GroKo-Unterhändler gehen mit zähen Gesprächen in die Zielgerade

BERLIN (dpa-AFX) - Mit Trippelschritten nähern sich Union und SPD dem Abschluss ihrer Verhandlungen über eine große Koalition. Nach milliardenschweren Einigungen bei Bildung und Rente kamen die Unterhändler auch in der Wirtschafts-, Gesundheits- und Verkehrspolitik ... mehr

Wirtschaft - : Paritätische Finanzierung der Krankenkassen ab 2019

BERLIN (dpa-AFX) - Union und SPD haben sich nach Informationen der "Rheinischen Post" auf eine Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen bereits ab dem 1. Januar 2019 geeinigt. Schon bei ihren Sondierungen hatten sich beide Seiten darauf ... mehr

Wirtschaft - Zypries: Koalitions-Unterhändler wollen Forschung steuerlich fördern

BERLIN (dpa-AFX) - Union und SPD wollen Unternehmen bei Forschung und Entwicklung steuerlich fördern. Darauf hätten sich die Koalitions-Unterhändler verständigt, sagte die geschäftsführende Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am Freitag im Bundestag ... mehr

Wirtschaft - Personalmangel in der Pflege: Volksbegehren und Bundesratsinitiative

BERLIN (dpa-AFX) - Patienten würden abgearbeitet statt menschlich umsorgt, Pfleger gingen gefrustet nach Hause oder würden krank, Nachwuchs gebe auf: Krankenschwestern und Pfleger in Berlin haben am Donnerstag ihre Forderung nach mehr Kollegen ... mehr

Überschuss von 897 Millionen Euro in Thüringens Landeskasse

Thüringen hat im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss von rund 897 Millionen Euro erzielt. Er resultiere aus Steuermehreinnahmen, geringeren Ausgaben für Flüchtlinge sowie dem Umstand, dass das Land seine Rücklage nicht antasten musste, sagte Finanzministerin Heike ... mehr

Was tun, wenn es zu Hause brennt?

Falls ein Feuer ausbricht, sollten Sie die ersten Schritte bei der Brandbekämpfung kennen. Denn nur wer weiß, was zu tun ist, behält einen kühlen Kopf. Mit diesen Tipps reagieren Sie auch im Brandfall besonnen. Bei einem Feuer sollten Sie vor allem darauf achten ... mehr

Haushalt: Woidke sieht "Jahrzehnt der Investitionen"

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat die geplanten Mehrausgaben von fast einer halben Milliarde Euro in diesem Jahr verteidigt. Das Land investiere damit etwa in mehr Mobilität, schnelleres Internet oder bessere Bildungsangebote, sagte Woidke ... mehr

Landtag beschließt Doppelhaushalt 2018/19

Der Hessische Landtag hat den Doppelhaushalt für die Jahre 2018 und 2019 beschlossen. Dem Zahlenwerk stimmten am Mittwoch im Wiesbadener Parlament die Regierungsfraktionen von CDU und Grünen in dritter Lesung zu. Die Opposition von SPD, Linken und FDP stimmte gegen ... mehr

Wirtschaft: Grünes Licht für Nord Stream 2 in deutschen Küstengewässern

STRALSUND (dpa-AFX) - Der Bau der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 hat eine weitere Hürde genommen. Das Bergamt Stralsund, das für die Genehmigung in den deutschen Küstengewässern zuständig ist, gab am Mittwoch grünes Licht für den Bau. Nach der Prüfung aller ... mehr

Wirtschaft - Prognose: Deutsche geben auch 2018 mehr Geld im Handel aus

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutschen werden sich aus Sicht des Handels auch 2018 mehr gönnen als im Vorjahr. Weil Einkommen und Beschäftigung weiter steigen, erwartet der Handelsverband Deutschland zum neunten Mal in Folge höhere Umsätze - mit einem Plus von zwei Prozent ... mehr

Anstieg der Beamten im Ruhestand auf mehr als 100 000

Die Zahl der pensionierten Beamten in Baden-Württemberg hat zum ersten Mal die Grenze von 100 000 Menschen überschritten. Das teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Stuttgart mit. Anfang 2017 waren es demnach 104 195. Im Vergleich zum Vorjahr ... mehr

Wirtschaft - BDI: Soli für alle senken - Entlastung für Firmen 'überfällig'

BERLIN (dpa-AFX) - Industrie-Präsident Dieter Kempf hat eine Entlastung der Unternehmen beim Solidaritätszuschlag als "überfällig" bezeichnet. Kempf sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: "Statt komplizierter Berechnungsmethoden sollten ... mehr

Wirtschaft: Vierzehn Bundesländer schließen 2017 mit Haushaltsplus ab

BERLIN (dpa-AFX) - Die Etatlage der Bundesländer ist gut. Vierzehn von sechzehn Ländern verzeichneten 2017 Haushaltsüberschüsse. Das geht aus einer vorläufigen Aufstellung hervor, die das Bundesfinanzministerium am Dienstag in Berlin veröffentlichte. Zuvor hatten ... mehr

Wirtschaft - US-Finanzminister: Starker US-Dollar im langfristigen Interesse der USA

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Finanzminister Steven Mnuchin hat sich grundsätzlich für einen starken Dollar und für freie Währungsmärkte ausgesprochen. Auf lange Sicht sei er "absolut" für einen starken Dollar, sagte er am Dienstag vor dem Bankenausschuss des US-Senats ... mehr

Wirtschaft: Baden-Württemberg reagiert auf Klage zu S21 - keine Beteiligung an Mehrkosten

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Das Land Baden-Württemberg lehnt eine Beteiligung an den Mehrkosten des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21 nach wie vor ab. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) kündigte am Dienstag in Brüssel an, dass das Land eine entsprechende Erwiderung ... mehr

Wirtschaft: Steuerfahnder wechseln die Seiten - SPD prüft Untersuchungsausschuss

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Vom schärfsten Jäger der Steuerbetrüger zum "Schutzpatron für Steuerhinterzieher - so sieht die SPD-Opposition den Wechsel von Rot-Grün zu Schwarz-Gelb in Nordrhein-Westfalen. Die SPD-Landtagsfraktion erwägt jetzt sogar einen ... mehr

Wirtschaft: Steuererleichterungen für Orkan-Geschädigte in Niedersachsen

HANNOVER (dpa-AFX) - Das Land Niedersachsen will Geschädigten des Orkans "Friederike" mit Steuererleichterungen helfen. Das gelte vor allem für Wald- und Forstbesitzer, teilte das Finanzministerium in Hannover am Dienstag mit. So sollen die Steuern für Gewinne ... mehr

Wirtschaft: Steuerfahnder wechseln die Seiten - SPD prüft Untersuchungsausschuss

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Nach dem Wechsel renommierter Steuerfahnder aus Wuppertal in die Privatwirtschaft erwägt die SPD-Opposition einen Untersuchungsausschuss im Düsseldorfer Landtag. Zunächst werde Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) die Gelegenheit erhalten ... mehr

Landesregierung beschließt Nachschiebeliste für Haushalt

Schleswig-Holsteins Landesregierung will in diesem Jahr mehr Geld für Kommunen, Kitas und den Klimaschutz bereitstellen. Das Kabinett beschloss am Dienstag eine Nachschiebeliste zum Haushaltsentwurf für 2018. "Wir packen dort an, wo die Probleme gelöst werden sollen ... mehr

Wirtschaft: Steuerkontrollen für Bulgaren mit teuren Autos und Häusern

SOFIA (dpa-AFX) - Im Kampf gegen Steuerhinterziehung in Bulgarien müssen Besitzer teurer Autos und Immobilien nun die Herkunft des Geldes für solche Anschaffungen nachweisen. Generalstaatsanwalt Sotir Zazarow ordnete am Montag in dem ärmsten EU-Land entsprechende ... mehr

Wirtschaft - Klingbeil: Digitalisierung wichtiges Thema im neuen Koalitionsvertrag

BERLIN (dpa-AFX) - CDU, CSU und SPD wollen die Digitalisierung zu einem Kernthema einer erneuten großen Koalition machen. Die Verhandlungspartner seien sich einig, dass der geplante Koalitionsvertrag ein eigenes Kapitel zur Digitalisierung enthalten solle, sagte ... mehr

Schädlinge im Haus

Es gibt viele Insekten, die sich ungewollt als Ungeziefer im Haus einnisten können. Mit den richtigen Methoden und Mitteln können Sie die Schädlinge jedoch wirkungsvoll bekämpfen und einem erneuten Befall vorbeugen. Ungebetene Gäste Wer kennt sie nicht, die Ungeziefer ... mehr

Hart oder weich: Welche Matratze ist die beste?

Der Mensch verbringt im Schnitt knapp ein Drittel seines Lebens im Bett. Die Frage nach der richtigen Matratze sollte deshalb nicht unterschätzt werden. In einem Punkt streiten sich hier die Gemüter: Sind harte oder weiche Matratzen besser? Matratze kaufen ... mehr

Nachtragshaushalt 2018: Grüne fordern Milliardenpaket

Die Grünen im Landtag fordern vor den Beratungen zum Nachtragshaushalt 2018 deutlich mehr Geld für Sanierungen von Straßen, Schienen, Gebäuden und Schulen. Insgesamt umfasst der Etatplan der Fraktion ein Ausgabenvolumen von 62 Milliarden Euro - 2,1 Milliarden ... mehr

Wirtschaft: Riesen-Steuerausfälle durch 'Kassen-Klüngel' - Minister macht Tempo

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Schummeleien an der Registrierkasse kosten den deutschen Staat jährlich bis zu zehn Milliarden Euro an Steuerausfällen. Die Politik hat das Problem schon länger auf dem Radar, kommt aber aus Sicht des nordrhein-westfälischen Finanzministers ... mehr

Wirtschaft - Koalitions-Unterhändler: Mehr Geld für Verteidigung und Entwicklung

BERLIN (dpa-AFX) - Die zuständigen Unterhändler von CDU, CSU und SPD sehen Nachbesserungsbedarf bei den Etats für Verteidigung und Entwicklungszusammenarbeit. Die von den Sondierern zusätzlich zur bisherigen Finanzplanung in Aussicht gestellten zwei Milliarden ... mehr

Wirtschaft: Riesen-Steuerausfälle durch 'Kassen-Klüngel' - Minister macht Tempo

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Kampf gegen den Betrug mit manipulierten Registrierkassen kommt aus Sicht des nordrhein-westfälischen Finanzministers Lutz Lienenkämper (CDU) zu langsam voran. Die Steuerausfälle summierten sich auf bis zu zehn Milliarden Euro jährlich, mahnte ... mehr

Wirtschaft: Merkel will mehr Tempo bei Innovationen in Deutschland

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD rasch zum Erfolg führen. Die CDU-Vorsitzende bezeichnete das Sondierungsergebnis von Union und SPD am Freitagabend in Greifswald als guten Rahmen ... mehr

Wirtschaft: DIW-Chef befürchtet 'GroKo der verpassten Chancen'

BERLIN (dpa-AFX) - DIW-Chef Marcel Fratzscher hat zum Start der Koalitionsverhandlungen von Union und SPD eine "langfristige Vision" für Deutschland gefordert. "Das sollte oberste Priorität haben. Ich sehe die Gefahr, dass es eine GroKo der verpassten Chancen ... mehr

Wirtschaft - DAVOS/ Trump wirbt: 'Perfekte Zeit' für Investitionen in USA

DAVOS (dpa-AFX) - Vor der Finanz- und Wirtschaftselite in Davos hat US-Präsident Donald Trump um Investitionen in die USA geworben und den Konzernchefs eine glänzende Zukunft in Amerika versprochen. "Nie war die Zeit besser, um einzustellen, zu wachsen ... mehr

Wirtschaft: Stuttgart 21 noch teurer und später - Bis zu 8,2 Milliarden Euro

(Im zweiten Absatz wurden Tippfehler beseitigt.) BERLIN/STUTTGART (dpa-AFX) - Das Bahnprojekt Stuttgart 21 verschlingt immer mehr Geld. Nach jüngster Kalkulation steigen die Kosten auf bis zu 8,2 Milliarden Euro. Einen entsprechenden Kostenrahmen beschloss ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018