Sie sind hier: Home >

Haushalt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Haushalt

Mäuse fangen: Wie Sie Mäuse im Haus richtig bekämpfen

Mäuse fangen: Wie Sie Mäuse im Haus richtig bekämpfen

Mäuse im Haus mag niemand gern – und das nicht ohne Grund: Die Nagetiere vermehren sich massenhaft, verunreinigen Lebensmittel und können Krankheiten und Parasiten übertragen. Außerdem nagen sie an Elektrokabeln und Isolierungen des Hauses – und das kann einen teuren ... mehr
Bericht: Frauen arbeiten mehr und verdienen weniger

Bericht: Frauen arbeiten mehr und verdienen weniger

Wenn Sie keine Frau sind, können Sie sich jetzt freuen, denn: Frauen arbeiten oft mehr und verdienen trotzdem weniger als Männer. Das ist das Ergebnis des Zweiten Gleichstellungsberichts der Bundesregierung. "Bei der Verteilung von Belastungen und Chancen zwischen ... mehr
Bildungsminister fordert mehr Geld im Haushalt 2018/2019

Bildungsminister fordert mehr Geld im Haushalt 2018/2019

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) fordert mehr Geld als im Regierungsentwurf für den Haushalt der kommenden beiden Jahre vorgesehen ist. "Beim Haushalt geht mehr als die Landesregierung vorgelegt hat", sagte Holter am Mittwoch in Erfurt ... mehr
Bürger für MV-Fraktion fordert Deckel für Schuldentilgung

Bürger für MV-Fraktion fordert Deckel für Schuldentilgung

Die von der AfD abgespaltene Fraktion "Bürger für Mecklenburg-Vorpommern" hat einen Deckel für die Schuldentilgung und dafür mehr Zukunftsinvestitionen gefordert. Die Landesregierung plant, künftig bei Jahresüberschüssen 75 Prozent zur Tilgung zu verwenden ... mehr
Linke fordert in Haushaltsdebatte von Regierung mehr Mut

Linke fordert in Haushaltsdebatte von Regierung mehr Mut

Mehr Mut zu höheren Ausgaben für Kitas, Bildung und Breitband-Ausbau hat die Fraktionsvorsitzende der Linken, Simone Oldenburg, von der Landesregierung gefordert. "Aus unserer Sicht ignoriert der Haushalt die drängenden Sorgen und Nöte", sagte sie am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Berlin braucht 4000 Pflegekräfte mehr für Kliniken und Heime

BERLIN (dpa-AFX) - Die Berliner Senatsverwaltung hat Zahlen vorgelegt, nach denen 2018 Tausende Pflegestellen neu besetzt werden müssen. Für kommendes Jahr gibt es nach den Prognosen einen Bedarf von rund 47 700 Pflege- und Pflegehilfskräften. Tatsächlich gab es zuletzt ... mehr

Wirtschaft: Sächsische Ministerin fordert Ende der Renten-Ungerechtigkeit - Sondertreffen

DRESDEN (dpa-AFX) - Sachsens Gleichstellungsministerin Petra Köpping (SPD) hat ihre Kolleginnen in Bund und Ländern aufgefordert, die Renten-Ungerechtigkeiten der Nachwendezeit zu beseitigen. Das für den Herbst geplante Sondertreffen dazu soll in Anbetracht des Ausgangs ... mehr

Wirtschaft - Eurogruppenchef zu Griechenland: Jetzt geht es um Stabilität

ATHEN (dpa-AFX) - Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem sieht Griechenland auf einem guten Kurs und rät dazu, jetzt vor allem für Stabilität zu sorgen, um Investoren zu locken. Es sei wichtig, die aktuellen Kontrollen der Gläubiger zu den laufenden Reformen wie vorgesehen ... mehr

Wirtschaft: Verkehrsclub VCD fordert lückenlose Bahn-Elektrifizierung

RASTATT/BERLIN (dpa-AFX) - Als Konsequenz aus der wochenlangen Sperrung der Rheintalbahn fordert der ökologische Verkehrsclub VCD eine lückenlose Elektrifizierung des Schienennetzes. Oberste Priorität müsse es sein, das Schienennetz robuster gegen Störungen und Pannen ... mehr

Wirtschaft - Hilfe für Puerto Rico rollt an - Trump: 'Alles ausgelöscht'

SAN JUAN (dpa-AFX) - Nach der Kritik wegen unzureichender Unterstützung verstärken die USA ihre Hilfe für das von Hurrikan "Maria" verwüstete Puerto Rico. 15 Schiffe sollten unter anderem Wasser, Lebensmittel und Medikamente in das östlich der Dominikanischen Republik ... mehr

Wirtschaft: Weltweiter Austausch zu Finanz- und Steuerdaten startet

BERLIN (dpa-AFX) - Für Steuerbetrüger wird es künftig weltweit schwieriger, Schwarzgeld ins Ausland zu transferieren. Deutschland und 49 weitere Staaten sowie Gebiete starten an diesem Samstag mit dem automatischen Austausch von Finanzdaten im Steuerbereich. Damit ... mehr

Mehr zum Thema Haushalt im Web suchen

Wirtschaft: Weltweiter Austausch zu Steuerdaten startet

BERLIN (dpa-AFX) - Für Steuerbetrüger wird es künftig weltweit schwieriger, Schwarzgeld ins Ausland zu transferieren. Deutschland und 49 weitere Staaten sowie Gebiete starten an diesem Samstag mit dem automatischen Austausch von Finanzdaten im Steuerbereich. Damit ... mehr

Wirtschaft: Altmaier wird übergangsweise Finanzminister

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) soll nach einem Zeitungsbericht übergangsweise das Finanzministerium übernehmen. Der Vertraute von Kanzlerin Angela Merkel werde das Ressort nach dem Ausscheiden von Wolfgang ... mehr

Wirtschaft - Gesetzliche Änderungen im Oktober: Ehe für alle und Kampf gegen Hasskriminalität

BERLIN (dpa-AFX) - Schwule und lesbische Paare in Deutschland können von diesem Sonntag an heiraten. Mit der sogenannten Ehe für alle hat Deutschland als eines der letzten westeuropäischen Länder die volle rechtliche Gleichstellung Homosexueller und Heterosexueller ... mehr

Wirtschaft: Digital-Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Tallinn

TALLINN (dpa-AFX) - Nach der Debatte über EU-Reformen besprechen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs am Freitag, wie Europa die Chancen des Internets besser nutzen kann. Themen des EU-Digitalgipfels im estnischen Tallinn ... mehr

Wirtschaft: Weil verspricht Kommunen eine Milliarde Euro für Strukturprojekte

(neu: FDP-Stellungnahme) HANNOVER (dpa-AFX) - Bei einer Wiederwahl will die rot-grüne Landesregierung den Kommunen eine zusätzliche Milliarde Euro für Strukturprojekte zur Verfügung stellen. Dies teilten Ministerpräsident Stephan Weil und Innenminister Boris Pistorius ... mehr

Wirtschaft: Weil verspricht Niedersachsens Kommunen eine Milliarde Euro

HANNOVER (dpa-AFX) - Bei einer Wiederwahl will die rot-grüne Landesregierung den Kommunen eine zusätzliche Milliarde Euro für Strukturprojekte zur Verfügung stellen. Dies teilten Ministerpräsident Stephan Weil und Innenminister Boris Pistorius (beide SPD) am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: Riesiges Steuerverfahren in 30 Staaten steht vor dem Ende

AUGSBURG (dpa-AFX) - Nach jahrelangen Ermittlungen hat die Augsburger Staatsanwaltschaft ein internationales Steuerstrafverfahren mit rund 300 Beschuldigten weitgehend abgeschlossen. Wie die Staatsanwaltschaft und das Bayerische Landeskriminalamt am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft - Wirtschaft: Deutschland muss sich Steuerwettbewerb stellen

BERLIN (dpa-AFX) - Die von US-Präsident Donald Trump geplanten Steuererleichterungen für Unternehmen erhöhen aus Sicht der deutschen Wirtschaft den Reformdruck in Deutschland. Aus Sicht der führenden Wirtschaftsverbände BDI und DIHK muss sich Deutschland dem Wettbewerb ... mehr

Wirtschaft - Rechnungsprüfer: EU-Finanzen immer besser in Schuss

LUXEMBURG (dpa-AFX) - EU-Gelder werden nach einem Bericht der europäischen Rechnungsprüfer zunehmend bestimmungsgemäß verwendet. Im vergangenen Haushaltsjahr seien geschätzt 4,2 Milliarden Euro ohne Rechtsgrundlage ausgegeben worden, teilte der Europäische Rechnungshof ... mehr

Wirtschaft: Niedersachsens Weil verspricht Kommunen bei Wiederwahl 1 Milliarde Euro

HANNOVER (dpa-AFX) - Eine zusätzliche Milliarde Euro für Strukturprojekte hat die Landesregierung den Kommunen in Niedersachsen versprochen - wenn Rot-Grün wiedergewählt wird. Das teilten Ministerpräsident Stephan Weil und Innenminister Boris Pistorius (beide ... mehr

Wirtschaft: Trump kündigt umfassende Steuerreform an - Finanzierung unklar

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump will die Menschen in seinem Land mit einer umfassenden Steuerreform finanziell entlasten. "Es wird eine historische Steuerentlastung für das amerikanische Volk", sagte Trump am Mittwoch bei einem Besuch in Indianapolis ... mehr

Wirtschaft - EU-Kommission: 152 Milliarden-Euro-Lücke bei Mehrwertsteuer

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Durch Steuervermeidung, Betrug oder Insolvenzen entgehen den EU-Staaten Einnahmen in Milliardenhöhe. Im Jahr 2015 waren die Mehrwertsteuer-Einnahmen 151,5 Milliarden Euro niedriger als erwartet, wie die Brüsseler EU-Kommission in der Nacht ... mehr

Wirtschaft: Trump will es jetzt mit einer Steuerreform versuchen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Mit einer kämpferischen Ankündigung für eine umfassende Steuerreform ist US-Präsident Donald Trump nach einer Reihe innenpolitischer Niederlagen in die Offensive gegangen. "Es wird eine historische Steuerentlastung für das amerikanische ... mehr

Wirtschaft: Trump kämpft mit Niederlagen - Präsident treibt Steuerpläne voran

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach mehreren Niederlagen versuchen US-Präsident Donald Trump und seine Republikaner, mit einer umfassenden Steuerreform einen Erfolg einzufahren. Die Aussichten sind allerdings ungewiss. Die Pläne sehen unter anderem massive Steuersenkungen ... mehr

Wirtschaft: Viel Zustimmung für Macrons Initiative - Kritik an Eurozonen-Pläne

BERLIN (dpa-AFX) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat aus Deutschland viel Unterstützung für seine EU-Reformpläne erhalten, Kritik gab es allerdings für seine Idee eines gemeinsamen Eurozonen-Budgets. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bewertete Macrons ... mehr

Wirtschaft: SPD-Fraktion will Schäuble unterstützen

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD will eine Wahl des CDU-Politikers Wolfgang Schäuble zum Bundestagspräsidenten unterstützen. "Wolfgang Schäuble ist ein sehr erfahrener und mit allen Wassern gewaschener Politiker ... mehr

Wirtschaft - Erster Haushalt unter Macron: Paris will raus aus EU-Defizitverfahren

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Regierung sieht sich auf dem richtigen Kurs, um in Brüssel den Status als Defizitsünder loszuwerden. Das Land sei auf einem guten Weg zu einer Einstellung des EU-Defizitverfahrens, sagte Finanzminister Bruno Le Maire am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft - Studie: Griechenland braucht Milliarden-Investitionen

ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland braucht Milliarden-Investitionen, um wirtschaftlich wieder auf die Beine zu kommen. Die Eurobank, eine der größten griechischen Banken, nennt in einer am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung eine Summe von mindestens 75 Milliarden ... mehr

Wirtschaft: Steuerfahnder durchsuchen Großbank UBS - Kunden im Visier

BOCHUM (dpa-AFX) - Mit bundesweiten Durchsuchungen bei der Großbank UBS hat die Bochumer Staatsanwaltschaft rund 2000 mutmaßliche Steuersünder ins Visier genommen. Dabei gehe es etwa um den Verdacht, dass Erträge aus Kapitalanlagen ... mehr

AfD: Regierung setzt mit Mehrausgaben falsche Schwerpunkte

Die AfD hat der Landesregierung vorgeworfen, mit ihren geplanten Mehrausgaben falsche Schwerpunkte zu setzen. Die Pläne für Kita und Polizei reichten hinten und vorne nicht, sagte der Abgeordnete Dirk Lerche. Die Regierung bleibe damit hinter dem Auftrag ihrer ... mehr

Wirtschaft: Schäuble soll Bundestagspräsident werden

BERLIN (dpa-AFX) - Der bisherige Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) soll neuer Bundestagspräsident werden. Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) und CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt wollen den CDU-Politiker bei der Fraktionsitzung am 17. Oktober ... mehr

Investitionen, Bildung, Sicherheit im Haushalt 2018/19

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat den Haushaltsentwurf der Landesregierung für die Jahre 2018 und 2019 am Mittwoch in den Landtag eingebracht. Vorgesehen sind Rekordausgaben: Nächstes Jahr soll der Etat um 186 Millionen auf 8,07 Milliarden Euro wachsen ... mehr

Wirtschaft: Staatsanwaltschaft Bochum durchsucht UBS-Standorte

ZÜRICH/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Staatsanwaltschaft Bochum durchsucht derzeit Standorte der Großbank UBS. Man führe ein "umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen eine Vielzahl von Beschuldigten aus dem gesamten Bundesgebiet" durch, zitiert die "Wirtschaftswoche ... mehr

Finanzminister Schäfer: Doppelhaushalt ist doppelt gut

Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) hat den Doppelhaushalt 2018/19 als Grundlage für das dauerhafte Wirtschaften ohne neue Schulden in Hessen bezeichnet. Ausgeglichene Haushalte, Schuldenabbau und wichtige Investitionen gingen bei dem Entwurf zusammen, sagte ... mehr

Wirtschaft: CDU begrüßt Macrons Initiative - ifo-Chef kritisiert Eurozonen-Pläne

BERLIN (dpa-AFX) - Politiker der CDU haben die EU-Reformpläne des französischen Präsidenten Emmanuel Macron begrüßt. Selbstverständlich müsse man über die Vorschläge im Detail diskutieren, sagte der Vorsitzende der deutsch-französischen Parlamentariergruppe ... mehr

Neue Regeln für Beamte: Landtag diskutiert Gesetzentwurf

Weihnachtsgeld, Familienpflegezeit, längere Lebensarbeitszeit: Auf die Beamten in Sachsen-Anhalt kommen einige Neuregelungen zu. Das Gesetz bringe zahlreiche notwendige Vorhaben auf den Weg, sagte Finanzminister André Schröder (CDU) bei der Einbringung des Entwurfs ... mehr

Wirtschaft - : Trump will seine Steuerpläne bekanntgeben

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump will nach Medienberichten am heutigen Mittwoch seine lange erwarteten Steuerpläne veröffentlichen. Demnach will Trump vor allem Unternehmen deutlich entlasten. Nach Informationen der "New York Times" will Trump ... mehr

Ex-Landtagspräsident Prachtl erinnert an "Königsrecht"

Unmittelbar vor Beginn der Haushaltsberatungen im Landtag Mecklenburg-Vorpommerns hat der frühere Parlamentspräsident Rainer Prachtl (CDU) die Abgeordneten aufgerufen, selbstbewusst von ihrer Stärke Gebrauch zu machen. "Nutzen Sie die Möglichkeiten, die die Verfassung ... mehr

Wirtschaft: Trump will am Mittwoch endlich seine Steuerpläne bekanntgeben

NEW YORK/WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump und führende Republikaner wollen offenbar am Mittwoch die vor allem am Finanzmarkt schon lange erwarteten Steuerpläne veröffentlichen. Wie erwartet wolle Trump vor allem die Unternehmen deutlich entlasten ... mehr

Wirtschaft: US-Senat wird nicht über Abschaffung von 'Obamacare' abstimmen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der dritte und letzte Anlauf der Republikaner zur Abschaffung der Krankenversicherung "Obamacare" ist endgültig gescheitert. Mehrere republikanische US-Senatoren sagten, sie hätten keine Mehrheit für einen alternativen Gesetzentwurf. "Wir haben ... mehr

Wo die Müllgebühren am teuersten sind: große Unterschiede

Bei den Müllgebühren herrschen in Deutschland große Unterschiede. Bis zu 600 Euro zahlen manche Verbraucher mehr für vergleichbare Leistungen. Da Müll bis zu zehn Prozent der Nebenkosten ausmacht, gibt es hier theoretisch großes Einsparpotenzial ... mehr

Wirtschaft: Macron fordert Haushaltsrevolution in Europa

PARIS (dpa-AFX) - Ungeachtet von Einwänden aus Berlin treibt Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sein Vorhaben einer Haushaltsrevolution in Europa voran. Die Eurozone mit 19 Ländern solle ein eigenes Budget bekommen, forderte Macron am Dienstag vor Studenten ... mehr

Wirtschaft: Staat verdient am Genuss von Tabak und Alkohol kräftig mit

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der deutsche Staat verdient kräftig mit, wenn seine Bürger rauchen oder zum Beispiel Alkohol trinken. 18,4 Milliarden Euro haben Bund und Länder im vergangenen Jahr aus Steuern auf verschiedene Genussmittel eingenommen, wie das Statistische ... mehr

Wirtschaft - Verfassungsbeschwerde: Brauerei Beck gegen Gewerbesteuer-Ausweitung

KARLSRUHE/BREMEN (dpa-AFX) - Eine seit 15 Jahren geltende Neuregelung bei der Gewerbesteuer steht beim Bundesverfassungsgericht auf dem Prüfstand. Eine Verfassungsbeschwerde der Bremer Brauerei Beck werfe "Grundfragen der Gewerbesteuer" auf, sagte ... mehr

Wirtschaft - WAHL: Petry lässt Zukunft als Parteichefin offen

BERLIN (dpa-AFX) - AfD-Chefin Frauke Petry hat ihre Zukunft als Parteivorsitzende offen gelassen. "Das ist eine Frage, die stellt sich heute Abend auch nicht", sagte Petry am Sonntag in der ARD. Sie habe immer Politik gemacht, "bei der ich die Sachthemen im Vordergrund ... mehr

Wirtschaft - WAHL: Union und FDP appellieren an staatspolitische Verantwortung der SPD

BERLIN/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Union will nach den Worten von Kanzleramtschef Peter Altmaier in Gesprächen zur Regierungsbildung auch auf die SPD zugehen. Deutschland brauche eine starke und handlungsfähige Regierung. Das Ergebnis für die Union sei schlechter ... mehr

Wirtschaft: Autoindustrie kann Kosten für Diesel-Updates steuerlich absetzen

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Autoindustrie kann die Kosten für die Software-Updates bei Millionen Dieselautos von der Steuer absetzen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken hervor. "Die den Herstellern entstehenden Kosten ... mehr

Wirtschaft - Ein Hauch Optimismus: Italien hebt Wirtschaftsprognosen an

ROM (dpa-AFX) - Italien hat seine Prognosen für die Wirtschaftsleistung in diesem und im kommenden Jahr angehoben. "Wir haben höhere und solidere Wachstumszahlen als zunächst vorhergesehen", sagte Regierungschef Paolo Gentiloni am Samstag ... mehr

Kabinett will Landesetat beschließen

Das grün-schwarze Kabinett will am Dienstag den Entwurf für den Landesetat 2018/2019 beschließen. Die Details waren bereits vor der parlamentarischen Sommerpause ausgehandelt worden. Die Landesregierung kann dabei auf insgesamt 2,7 Milliarden ... mehr

Wirtschaft: EU-Brexitunterhändler Barnier zeigt sich offen für Übergangsphase

BRÜSSEL (dpa-AFX) - EU-Brexitunterhändler Michel Barnier hat sich grundsätzlich offen für eine von der britischen Premierministerin Theresa May ins Spiel gebrachte Übergangsphase nach dem Brexit gezeigt. "Je eher wir uns auf die Bedingungen für den geregelten Austritt ... mehr

Wirtschaft - May: EU-Ausländer müssen sich während Brexit-Übergangsphase anmelden

FLORENZ (dpa-AFX) - EU-Ausländer sollen sich auch während einer Brexit-Übergangsphase in Großbritannien niederlassen dürfen. Das sagte die britische Premierministerin Theresa May am Freitag bei einer Grundsatzrede in Florenz. Es werde aber Änderungen geben. "Wir werden ... mehr

Wirtschaft - May in Florenz: Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May will mehr Zeit für die Umsetzung des EU-Austritts ihres Landes. Dafür hat sie in ihrer Grundsatzrede am Freitag in Florenz eine befristete Übergangsphase nach dem Brexit vorgeschlagen. Sie gehe von einer ... mehr

Wirtschaft: May für kreative Lösungen bei Handelsbeziehungen

LONDON/FLORENZ (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May hat sich für "kreative Lösungen" in den künftigen Handelsbeziehungen zwischen Großbritannien und der EU ausgesprochen. Modelle nach dem Vorbild etwa von Norwegen und Kanada lehne sie ab, sagte ... mehr

Wirtschaft - May in Florenz: Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May will mehr Zeit für die Umsetzung des EU-Austritts ihres Landes. Dafür hat sie in ihrer Grundsatzrede am Freitag in Florenz eine befristete Übergangsphase nach dem Brexit vorgeschlagen. Sie gehe von einer ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017