Sie sind hier: Home >

Heim und Garten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Heim und Garten

Tomaten und Kartoffeln sollten Sie nicht nebeneinander pflanzen

Tomaten und Kartoffeln sollten Sie nicht nebeneinander pflanzen

Kraut- und Braunfäule greift gerne Kartoffeln an – und diese stecken dann ihre Nachbarn, die Tomaten, an. Daher rät das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) in Karlsruhe, beide Pflanzen nicht nebeneinander ins Gemüsebeet zu setzen ... mehr
Reinigung & Pflege: Gartenmöbel fit machen für die neue Saison

Reinigung & Pflege: Gartenmöbel fit machen für die neue Saison

Wenn die Sonne im Frühjahr scheint, ist endlich wieder Zeit, die Sitzgarnitur aufzustellen und die Gartensaison zu eröffnen. Aber die Möbel sind schmutzig, matt und unansehnlich geworden – was also tun? Wir haben für Sie zehn Tipps zur Pflege und Reinigung Ihrer ... mehr
Wirtschaft - Umfrage: Zwei Drittel der Mieter wollen vor Ort erzeugten Strom

Wirtschaft - Umfrage: Zwei Drittel der Mieter wollen vor Ort erzeugten Strom

Das Interesse von Mietern an einer Versorgung mit selbst erzeugtem Ökostrom ist laut einer aktuellen Umfrage groß. 66 Prozent der befragten Mieter könnten sich vorstellen, sogenannten Mieterstrom zu beziehen, jeder sechste Mieter würde sich dagegen entscheiden ... mehr
Keller ausbauen und mehr Raum gewinnen

Keller ausbauen und mehr Raum gewinnen

Ob Hauswirtschafts- oder Fitnessraum, Sauna oder Werkstatt: Ein Keller kann vieles bieten. Selbst ein Arbeitszimmer unter der Erde ist möglich. Oft wird der zusätzliche Platz im untersten Stockwerk leider verschenkt. Dabei lässt sich mit einem Kellerausbau so einiges ... mehr
Kaffee oder Tee: Was ist gesünder?

Kaffee oder Tee: Was ist gesünder?

Kaffee und Tee sind beliebte Genussmittel und aus dem Alltag der meisten Menschen nicht wegzudenken. Doch was ist eigentlich gesünder? Hier scheiden sich oft die Geister, denn beide bieten Vorteile für die Gesundheit – vorausgesetzt, Sie trinken nicht zu viel davon ... mehr

Erbsen kochen, einfrieren und lagern: Tipps

Frische Erbsen sind ein kulinarischer Hochgenuss. Wenn Sie die leckeren Hülsenfrüchte nicht sofort verzehren möchten, können Sie Erbsen einfrieren – so sind sie mehrere Monate haltbar. Erfahren Sie hier, wie das geht und was Sie generell bei Lagerung und Zubereitung ... mehr

Stromverbrauch im Haushalt: Wie viel ist noch normal?

Viele Menschen haben eine ungefähre Vorstellung davon, wie viel Strom sie Jahr für Jahr verbrauchen. Doch wie viel verbrauchen andere vergleichbare Haushalte? Wie hoch wäre also das Sparpotenzial, wenn man gezielt Strom sparen würde? Und was sind eigentlich ... mehr

Warum Sie auf Torf beim Gärtnern verzichten sollten

Blumenerde ist eines der Produkte, die man kauft, ohne sich vorher groß zu informieren. Was soll an Erde schon schlecht sein für den Garten? Aber viele Substrate enthalten Torf, dessen Abbau Umwelt und Klima schädigt. Die Alternativen ... mehr

Ist der Feuersalamander am Aussterben?

Eine der auffälligsten Amphibienarten in Deutschland ist bedroht. Ein Pilz könnte den Feuersalamander auslöschen – und das rasend schnell. Wissenschaftler wollen für den Fall vorbereitet sein. Auch die Hilfe privater Naturfreunde ist gefragt. Pilz gefährdet Salamander ... mehr

Rekultivierung des Bodens nach dem Hausbau

Ziehen Bagger, Kran, Gerüst und die Bauarbeiter von der Baustelle des neuen Eigenheims ab, bleibt Verwüstung zurück – zumindest im Garten. Der Boden ist durch die schweren Maschinen verdichtet, Bauschutt wurde mit ein paar Zentimetern Mutterboden bedeckt ... mehr

Honig als Heilmittel: Wie wirkt medizinischer Honig?

Im Tee oder warmer Milch wird Honig als Heilmittel vor allem im Erkältungsfall genutzt. Doch eine spezielle Form des Naturprodukts, medizinischer Honig, hat noch ganz andere Funktionen. Welche das sind, erfahren Sie im Folgenden. Medizinischer Honig: Gammastrahlen statt ... mehr

Mehr zum Thema Heim und Garten im Web suchen

Treppenhaus – Welche Regeln gelten bei der Nutzung?

Beim Treppenhaus in einem Mietshaus handelt sich um eine Gemeinschaftsfläche. Es gibt klare Regeln, die festlegen, was hier erlaubt ist und was nicht. So dürfen Sie zum Beispiel Gegenstände im Flur abstellen – aber nur, solange diese niemand anderen stören. Treppenhaus ... mehr

Heizung optimieren und Heizkosten sparen

Da die bitterkalten Tage gerade erst vorbei sind, fällt es natürlich schwer, schon an den nächsten Winter zu denken. Doch es lohnt sich: Wer den Frühling und Sommer dazu nutzt, seine Heizung zu optimieren, kann in der kommenden Heizperiode Geld sparen ... mehr

Streitthema Grundstücksgrenze und Gartenzaun

Manchmal markiert der Gartenzaun nicht nur die Grundstücksgrenze, sondern auch eine Streitlinie. Mitunter tragen Nachbarn dort lautstarke Wortgefechte aus. Damit es nicht so weit kommt, sollten Nachbarn wissen, wo rechtliche und persönliche Grenzen liegen ... mehr

Haustiere im Mietrecht: Wann Sie den Vermieter nicht fragen müssen

Ob Hund, Kaninchen oder auch die Königskobra: Haustiere sind nicht in jedem Mietshaus gern gesehen. Viele Vermieter befürchten, die Vierbeiner könnten die anderen Bewohner stören, weil sie Lärm und Dreck machten. Nicht wenige Hausbesitzer sind deshalb recht streng ... mehr

Mitbewohner kann nach Tod des Mieters den Vertrag übernehmen

Wenn ein Mieter stirbt, darf sein Mitbewohner unter Umständen den Mietvertrag übernehmen. Um das so genannte Eintrittsrecht wahrzunehmen, muss die Bewohner eine Beziehung verbinden – eine intime Liebesbeziehung ist dafür nicht notwendig. Das hat das Landgericht Berlin ... mehr

Sind automatische Garagen-Rolltore gefährlich?

Wenn Sie abends von der Arbeit mit dem Auto nach Hause kommen und es regnet, ist die Lust auszusteigen, um das Garagentor zu öffnen, nicht groß. Abhilfe schaffen Garagenrolltore, die sich mittels Fernsteuerung einfach automatisch ... mehr

Mit Gartenleuchten Akzente setzen

Gartenleuchten gibt es für die unterschiedlichsten Zwecke in Baumärkten oder Gartenfachmärkten. Diese Beleuchtungseinheiten lassen sich vielfältig einsetzen. Doch beim Kauf, der Planung und bei der Installation müssen Sie einiges beachten. Wir sagen Ihnen, worauf ... mehr

Zyperngras - Tipps zu Pflege und Vermehrung

Das Zyperngras, Cyperus alternifolius, ist auch unter den Namen Wasserpalme oder Papyrus im Handel erhältlich. Die schnell wachsende Pflanze ist leicht zu pflegen und zu vermehren. Bei trockener Heizungsluft ist es allerdings eine kleine Herausforderung, die Pflanze ... mehr

Schnittlauch: Pflege und Anbau

Schnittlauch ist als Würzkraut in der Küche nahezu unverzichtbar. Es lässt sich leicht im Kräutergarten, aber auch im Topf auf dem Fensterbrett anpflanzen. Im Garten hat Schnittlauch sogar noch einen Zusatznutzen: Durch seinen starken Geruch ... mehr

Kartoffeln schnell und einfach schälen

Kartoffeln sind lecker und gehören zu vielen Rezepten als Beilage dazu. Das Schälen der Kartoffeln bereitet dagegen nur wenig Freude. Hier bekommen Sie Anregungen und Tipps, wie es Ihnen trotzdem gut gelingt. Manche Tricks verwundern ... mehr

Kletterpflanzen als Sichtschutz für Balkon und Terrasse

Bei schönem Wetter genießt man Kaffee und Kuchen am liebsten auf dem Balkon oder der Terrasse. Weniger angenehm wird es, wenn einem die Nachbarn dabei quasi auf die Gabel starren. Ein Sichtschutz leistet hier gute Dienste. Besonders geeignet sind dafür Kletterpflanzen ... mehr

Schnecken im Garten bekämpfen: Die besten Tipps

Wenn von den liebevoll gepflegten Salatpflanzen nur noch ein löchriges Gerüst übrig ist, wird selbst der friedlichste Hobbygärtner zum Schneckenfeind. Besonders bei regnerischem Wetter machen sich die schleimigen Weichtiere über die mühsam gezogenen Gartenpflanzen ... mehr

Mietrecht: Was Mieter bei der Heizkostenabrechnung beachten sollten

Mieter sollten bei der Kontrolle ihrer Heizkostenabrechnung genau hinsehen. Können sie die Geräte, mit denen der Verbrauch erfasst wird selbst ablesen, müssen sie im Streitfall die exakten Werte vorlegen können. Sonst können Einwendungen gegen die Abrechnung nicht ... mehr

Wie Sie Ihre Pflanzen jetzt schützen sollten

Zwar hat vor einigen Wochen der Frühling begonnen und auch die Forsythien blühen bereits knallgelb, dennoch herrschen zurzeit noch eisige Temperaturen. Vor allem nachts ist in großen Teilen Deutschlands noch Frost angesagt. Doch schadet dies Ihren Pflanzen? Wir sagen ... mehr

So bekämpfen Sie Schnecken im Garten

Es ist ärgerlich, wenn die jungen Pflanzen im Garten einmal mehr den Schnecken zum Opfer fallen. Viele Hobby-Gärtner stellen sich die Frage: Wie kann man die Schädlinge bekämpfen? Mit diesen praktischen Tipps wird man die Schnecken los. Die Schneckenplage im Garten ... mehr

Diese Küchentricks erleichtern Ihnen das Kochen

Kochen macht Spaß – solange alles klappt. Wie Sie mühelos hauchdünne Zwiebelscheiben in Ihr Essen zaubern, mit welchem Trick Weißwein kühl bleibt ohne zu verwässern und wie Sie verhindern, dass rundes Obst und Gemüse beim Schneiden vom Brett rollt, haben wir Ihnen ... mehr

Wand-Deko: Welches Bild passt zu welchem Landhaus-Stil?

Welche Bilder passen eigentlich in ein typisches Landhaus-Wohnzimmer? Oder in den privaten Rückzugsraum? Country-Puristen würden sagen, am besten gar keines. Damit liegen sie gar nicht so falsch. Denn tatsächlich sind traditionelle Landhaus-Refugien eher sparsam ... mehr

Moderne und Landhaus: Der Deko-Trend 2017 ist hygge

"Hygge" ist das neue Trend-Schlagwort nicht nur im Bereich Lebensgefühl. Auch bei Dekorationen ist dieses Gefühl angekommen. Ausgesprochen wird es "hügge" und steht im Dänischen für Wohnlich- oder Behaglichkeit. So wird Ihre Wohnung "hygge" Für Nicolette Naumann ... mehr

Deko-Ideen: Dackel ist das heißeste Trendmotiv

Tiermotive werden für die Deko immer wieder gerne verwendet. In diesem Jahr ist das beliebteste Trendtier der Dackel. Der Vierbeiner soll für Gemütlichkeit stehen. Schon seit einigen Jahren hat die Einrichtungsbranche Tiermotive für sich entdeckt. Jedes ... mehr

Shabby Chic selber machen: Anleitung Schritt für Schritt

Vintage-Möbel sind schon seit einigen Jahren ein anhaltender Einrichtungstrend, den sich viele Verbraucher einiges kosten lassen. Zahlreiche Möbeldesigner und -hersteller trimmen ihre neuen Kreationen bewusst auf alt und gestalten ihre Stücke im so genannten Shabby ... mehr

So erkennen Sie, ob eine Ananas reif ist

Wann ist eine Ananas eigentlich reif und wie kann ich dies beim Einkauf erkennen? Fragen, die den einen oder anderen im Supermarkt davon abhalten, zuzugreifen, wenn es die Tropenfrüchte im Angebot gibt. Mit den folgenden Tipps wissen Sie beim nächsten Einkauf genau ... mehr

Einfach selbst ein originelles Ostermitbringsel basteln

Bunte Eier und Hasen in ein Körbchen mit Kunstgras legen – das kann jeder. Wer ein etwas ausgefalleneres Gastgeschenk zum Osterfest sucht, ersetzt das Körbchen durch ein Glas mit Schraubverschluss. Die DIY Academy in Köln erklärt, wie sich in wenigen Schritten ... mehr

Osterdeko-Trends 2017: Rosa, Landhausstil und kreativer Tischschmuck

Wie Weihnachten ist auch Ostern ein ausgesprochenes Familienfest. Ob zum Osterbrunch oder Abendessen mit klassischem Osterlamm: Die Osterfeiertage laden geradezu dazu ein, Familie und enge Freunde um sich zu versammeln. Ein paar Anregungen können Sie sich hier holen ... mehr

Hausbau: So können sich private Bauherren absichern

Geht etwas bei einem Bauprojekt schief, können plötzlich hohe Zusatzkosten auf den Bauherren zukommen. Damit Ihnen bei Schäden nicht der finanzielle Ruin droht, sollten Sie sich und Ihre Helfer absichern. Welche Bauversicherungen sinnvoll sind, hat die Zeitschrift ... mehr

KfW Förderung für erneuerbarer Energien

Für die Nutzung erneuerbarer Energien für die Wärmeerzeugung im Privathaushalt gibt es viele Förderungen in Deutschland. Was wie und wann förderfähig ist, ist aber ein kompliziertes Dickicht. Neben der KfW-Förderbank, einigen Bundesländern und Kommunen ist eine wichtige ... mehr

Frühjahrsputz: Checkliste hilft beim Großreinemachen

Keiner macht den Frühjahrsputz gerne. Doch einmal im Jahr ist bei vielen traditionell Großreinemachen angesagt. Mit dieser Checkliste für den Frühjahrsputz geht das immerhin leichter. Besondere Vorsicht ist jedoch bei Allergien geboten. Wer unter einer Hausstauballergie ... mehr

Die Spargelsaison beginnt! Aber kann man Spargel roh essen?

Der April läutet alljährlich die lang erwartete Spargelsaison ein. Bis zum 24. Juni, dem Johannistag, können Sie das feine Gemüse genießen. Den Spargel auch roh zu essen, kommt sicherlich den wenigsten in den Sinn. Wir sagen Ihnen, ob der rohe Verzehr zu empfehlen ... mehr

Bärlauch – leckere und gesunde Rezeptideen von Pesto bis Suppe

Bärlauch ist im Frühjahr ein besonders beliebtes Wildkraut. Der Geschmack ähnelt dem von Knoblauch. Er ist nicht ganz so intensiv, hinterlässt dafür nach dem Essen aber keinen unangenehmen Mundgeruch. Wie Sie Bärlauch lecker zubereiten und was Sie beim Sammeln unbedingt ... mehr

Handwerker rufen oder selbst reparieren?

Kaputte Fliesen, tropfender Wasserhahn oder klemmendes Fenster: Viele Defekte können Sie mit einfachen Mitteln schnell selbst reparieren. So sparen Sie nicht nur Geld sondern vermeiden auch, lange auf einen Termin warten zu müssen. Doch wann sollten Sie lieber einen ... mehr

Neue Buchsbaumsorte soll Pilzbefall trotzen

Das Buchsbaumsterben ist seit Jahren ein Problem. Schuld ist ein Pilz, der immer mehr Pflanzen befällt. Einige Gärten stellen auf robustere Pflanzen um. Und auch die richtige Pflege unterstützt die Widerstandsfähigkeit. Buchsbaumhecken sterben drastisch ... mehr

Einbruchsichere Fenster: So können Sie sich schützen

Da die meisten Einbrüche über Fenster und Fenstertüren erfolgen, sollte Wert auf einbruchsichere Fenster gelegt werden. Dem Einbruch kann durch die richtigen Sicherungsmaßnahmen entgegengewirkt werden. Lesen Sie, welche das sind. Die meisten Sicherungsmaßnahmen halten ... mehr

Blume des Jahres 2017: Der Klatschmohn – eine Symbolpflanze

Der Klatschmohn gibt sich mit wenig zufrieden. In seinem ursprünglichen Lebensraum ist er dennoch nur noch selten anzutreffen – die Loki Schmidt Stiftung hat ihn daher zu Blume des Jahres 2017 gewählt. Aber auch im Garten lässt sich die Sommerblume ziehen ... mehr

Gaunerzinken und ihre Bedeutung: Was die Symbole verraten

Es sind oft völlig unauffällige Zeichen an der Fassade, Haustür oder auch am Briefkasten – ein simples Kreuz oder auch eine gezackte Linie. Die sogenannten Gaunerzinken stechen wahrlich nicht sofort ins Auge, dienen organisierten Einbrecherbanden ... mehr

Orchideen pflegen: Das sollten Sie beim Gießen, Düngen und Kauf beachten

Seit einigen Jahren erleben Orchideen einen regelrechten Boom. Wegen ihrer tollen Blüten sind Orchideen zudem ein beliebtes Mitbringsel. So halten die Exoten länger. Seit Orchideen in Asien und den Niederlanden günstig in Massen gezüchtet werden, gehören die eleganten ... mehr

Hochwasser: Diese Versicherungen zahlen für Gebäude und Hausrat

Starkregen und Hochwasser sind in einigen, deutschen Regionen eine Dauergefahr. Steigen die Pegel, können Anwohner oft nicht schnell genug ihr Hab und Gut vor den Fluten schützen. Wenn dann der Keller vollläuft und wertvoller Hausrat zu Schaden kommt, bleibt ... mehr

Gebäudeversicherung deckt nicht jeden Wasserschaden

Die meisten Hausbesitzer unterschätzen die Gefahr durch Elementarschäden. Wer nicht am Fluss wohnt, muss auch keine Angst vor Hochwasser haben, denken offenbar viele. Doch dies ist ein gefährlicher Irrtum. Die Zerstörungskraft des Wassers hat sich im Bewusstsein vieler ... mehr

Nistkästen selber bauen und aufhängen: Tipps für den Nistkasten

Nistkästen können in Gärten und auf Balkonen untergebracht werden. Sie bieten Ausweichmöglichkeiten für brütende Tiere, die kaum noch alte oder morsche Bäume zum Nestbau finden. Positiver Nebeneffekt: Die Vögel vertilgen reichlich Schädlinge im Garten ... mehr

Nistkasten aufhängen: Jetzt ist es Zeit für den Nistkasten

Ein Nistkasten im Garten ist ein sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz. Denn in dicht besiedelten Gegenden finden Vögel oft nicht genügend Gelegenheiten für einen natürlichen Nestbau. Wer Meise, Spatz und Co. unterstützen möchte, kann daher einen Nistkasten ... mehr

Durchlauferhitzer: Tipps für Installation, Wartung und Nutzung

Fließendes Warmwasser aus der Leitung ist hierzulande selbstverständliche Grundausstattung eines jeden Haushalts. Sehr unterschiedlich ist allerdings, wie viel Energie für die Erwärmung benötigt wird und welche Kosten dadurch verursacht werden. Günstiger als gedacht ... mehr

Der perfekte Standort: Wo sich Zimmerpflanzen am wohlsten fühlen

Ob in der Wüste oder in der Tundra: Fast überall gedeihen Pflanzen. Wenn Ihr Haus eine der wenigen Ausnahmen zu sein scheint, stehen die Blumen vielleicht bloß im falschen Zimmer. Selbst der genügsamste Kaktus oder die hartnäckigste Polarbirke würden nicht ... mehr

Zimmerpflanzen umtopfen: Die besten Tipps

Im Winter legen die meisten Pflanzen eine Pause ein. Sie fahren den Stoffwechsel zurück und leben auf Sparflamme. Damit sie im Frühling wieder so richtig aufblühen, brauchen sie gegen Ende der kalten Jahreszeit ein wenig Unterstützung. Wann sollten Blumen umgetopft ... mehr

Bärlauch und Maiglöckchen: Achtung, nicht verwechseln!

Bärlauch und Maiglöckchen sehen sich zwar auf den ersten Blick sehr ähnlich, dürfen aber auf keinen Fall verwechselt werden. Während Bärlauch schmackhaft und gesund ist, ist das Maiglöckchen giftig. Welche Giftstoffe in dem Frühblüher enthalten sind, welche Beschwerden ... mehr

Brutverhalten der Meisen: Brutzeit und Aufzucht

Das Brutverhalten von Meisen ist deshalb gut erforscht, weil die Vögel Menschen gegenüber so zutraulich sind. In den Frühlings- und Sommermonaten lassen sie sich gerne in Nistkästen nieder, um dort zu brüten. Wenn Sie also zu Jahresbeginn einen Meisenkasten im Garten ... mehr

Vogeltränke und Vogelbad: Tipps für Ihren Garten

Holen Sie sich ein Stück wilde Natur in den Garten: Mit einer Vogeltränke und einem Vogelbad locken Sie Wildvögel an und tun ihnen gleichzeitig etwas Gutes. Ein kleiner Bonus: Sie können die Tiere beim Baden und Spielen beobachten. Die Vogeltränke: Sommerliche ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal