Sie sind hier: Home >

Heiner Geißler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
CDU-Politiker und Urgestein Heiner Geißler ist tot

CDU-Politiker und Urgestein Heiner Geißler ist tot

Heiner Geißler war klug, geistig unabhängig und stets unbequem. t-online.de-Kolumnist Gerhard Spörl erinnert an einen der Großen der Bundespolitik. Er sah schon lange aus wie ein Indianer, verschmitzt, immer braungebrannt, leicht gebeugt, ein Outdoor ... mehr
Stimmen zu Heiner Geißler:

Stimmen zu Heiner Geißler: "Er gehörte zu den stärksten Politikern"

Heiner Geißler ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Weggefährten würdigen den ehemaligen Bundesminister und CDU-Generalsekretär im Gespräch mit t-online.de als Ausnahme-Politiker. "Heiner Geißler war blitzgescheit und ebenso argumentionsstark", sagt Erwin Teufel ... mehr
CDU-Politiker Heiner Geißler im Alter von 87 Jahren gestorben

CDU-Politiker Heiner Geißler im Alter von 87 Jahren gestorben

Der CDU-Politiker und frühere Familienminister Heiner Geißler ist tot. Er starb mit 87 Jahren, wie sein Sohn Dominik der "Süddeutschen Zeitung" bestätigte. Unter den Ministerpräsidenten Peter Altmeier und Helmut Kohl (beide ... mehr
Heiner Geißler sieht CSU als

Heiner Geißler sieht CSU als "Totengräberin der Union"

Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat seine Partei aufgerufen, den andauernden Attacken der CSU wegen der Flüchtlingspolitik schärfer entgegenzutreten.  "Die CDU muss endlich als Partei von der Defensive in die Offensive kommen und ihre Gegner, in diesem ... mehr
Experten zu Geißler-Drohung: Trennung von CDU und CSU wäre

Experten zu Geißler-Drohung: Trennung von CDU und CSU wäre "Selbstmord"

Heiner Geißler droht der CSU, die CDU könne in Bayern bei Wahlen antreten.  Ein gefährlicher Gedanke sagen Experten.   Laut Politologe Tilman Mayer ist der Kurs der CSU wichtig für den Zusammenhalt der deutschen Gesellschaft.  Heiner Geißler war schon immer für seine ... mehr

Flüchtlingspolitik: Heiner Geißler droht mit Bruch von CDU und CSU

Im Streit der Unionsparteien um den Kurs in der Flüchtlingspolitik hat sich Heiner Geißler zu Wort gemeldet.  Der frühere  CDU-Generalsekretär  drohte der CSU mit einem Bruch der Union und einem Antreten der CDU bei Wahlen in Bayern. "Wenn die CSU so weitermacht ... mehr

Heiner Geißler: "Horst Seehofer war Stichwortgeber für AfD"

Der frühere Generalsekretär der CDU, Heiner Geißler, sieht die Verantwortung für das starke Abschneiden der rechtspopulistischen AfD zu einem großen Teil bei CSU-Chef Horst Seehofer.  Im Gespräch mit t-online.de sagte Geißler, Seehofer sei geradezu der Stichwortgeber ... mehr

Geißler attackiert Bayern-Union: CSU-"Angstmacherei" versetzt alle in Panik

Der langjährige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat der CSU in der Flüchtlingspolitik vorgeworfen, "durch Angstmacherei ein ganzes Volk in Panik zu versetzen". Im Deutschlandfunk sagte Geißler am Sonntag, "die CSU benimmt sich im Moment nicht gut". Pegida ... mehr

CDU wird 70: Geschichte ist von Persönlichkeiten geprägt

Am 26. Juni 1945, nur wenige Wochen nach Ende des Zweiten Weltkrieges, haben sich die Christdemokraten gegründet. Während die Menschen auf den Trümmerfeldern der deutschen Städte mit dem Wiederaufbau des Landes begannen, starteten  Konrad Adenauer, Ludwig Erhard ... mehr

Heiner Geißler mischt sich in Debatte um Homo-Ehe ein

Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler  hat sich in die Debatte um die Homo-Ehe eingeschaltet. In einem Zeitungsinterview appellierte der 85-Jährige an seine Partei, eine mögliche Abstimmung im Bundestag ohne Fraktionszwang durchzuführen. Darüber hinaus ... mehr

Heiner Geißler transportierte Sprengstoff für Terror-Organisation

Heiner Geißler hat vor 55 Jahren für eine Untergrundorganisation Sprengstoff durch die Alpen  Südtirols gefahren. "Allerdings unwissentlich", sagte der ehemalige CDU-Generalsekretär dem Magazin der "Süddeutschen Zeitung" (SZ). "Ich hatte ein Motorrad ... mehr

Buntes: Geißler transportierte einst Sprengstoff durch die Alpen

Berlin (dpa) - Der ehemalige CDU-Generalsekretär und begeisterte Bergsteiger Heiner Geißler hat vor 55 Jahren Sprengstoff durch Südtirols Alpen transportiert. "Allerdings unwissentlich", sagte er dem Magazin der "Süddeutschen Zeitung". "Ich hatte ein Motorrad ... mehr

Bahnstreik: Pro Bahn fordert Schlichter für Tarifkonflikt

Der Fahrgastverband Pro Bahn fordert im Tarifstreit bei der Bahn die Einschaltung eines Schlichters. "In dem Machtkampf muss ein Kompromiss gefunden werden", sagte der Vorsitzende des Pro Bahn-Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland, Sebastian Knopf, der Deutschen ... mehr

Bahnstreik: GDL will "Management weiter abstrafen"

Es ist der längste Streik in der Geschichte der Deutsche Bahn AG – und er könnte noch länger dauern als befürchtet: Die Lokführergewerkschaft GDL nämlich droht indirekt mit weiteren Arbeitsniederlegungen. "Wir haben Druck aus der Gewerkschaft von innen, von unseren ... mehr

Helmut Kohl: "Kanzler der Einheit" machte es seiner Partei oft schwer

Als "Kanzler der Einheit" hat Helmut Kohl wie kaum ein anderer die deutsche Nachkriegsgeschichte geprägt, doch die CDU-Spendenaffäre hat seinem Ansehen schwer geschadet. Zuletzt hat er durch seinen Streit mit dem Autor Heribert Schwan von sich reden gemacht ... mehr

Heiner Geißler vs. Helmut Kohl: "Ich habe mir nichts vorzuwerfen"

Die Zeit heilt nicht immer alle Wunden: Auch mehr als 25 Jahre nach seinem Zerwürfnis mit Helmut Kohl will der frühere CDU-Generalsekretär  Heiner Geißler dem Altkanzler kein Versöhnungsangebot unterbreiten. "Ich habe mir nichts vorzuwerfen, was Helmut Kohl betrifft ... mehr

Grüne sind um Neuausrichtung bemüht: Cem Özdemir stellt Bedingungen für Schwarz-Grün

Während die Sozialdemokraten mit sich und der Frage Große Koalition oder Opposition hadern, mehren sich die Stimmen für Schwarz-Grün. Der zurückgetretene, möglicherweise aber auch neue Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, stellte nun dafür Bedingungen ... mehr

Heiner Geißler fordert "Tempelreinigung" im Vatikan

Der Vatikan braucht nach Ansicht des ehemaligen CDU-Generalsekretärs Heiner Geißler eine "moderne Tempelreinigung". Das sagte er der "Rhein-Neckar-Zeitung". Dem neuen Papst traue er weitreichende Reformen zu. Währenddessen wird Franziskus ... mehr

Stuttgart 21: Heiner Geißler fordert von Land Mehrkostenübernahme

Der frühere " Stuttgart 21"-Schlichter Heiner Geißler sieht das Land Baden-Württemberg in der Pflicht, Mehrkosten für den Bau des Tiefbahnhofs zu übernehmen. Bei den Ergebnissen der Schlichtung - etwa Brandschutz, Behindertengerechtigkeit oder Flughafenanbindung ... mehr

Heiner Geißler: Stuttgart 21 muss trotz Mehrkosten gebaut werden

Der ehemalige " Stuttgart 21"-Schlichter Heiner Geißler geht davon aus, dass der Tiefbahnhof in Stuttgart trotz der drohenden Kostenexplosion gebaut wird. Wenn das Projekt jetzt gestoppt werde, habe man zwei Milliarden Euro ausgegeben und nichts dafür bekommen, sagte ... mehr

Stockacher Narrengericht setzt Heiner Geißler auf die Anklagebank

Der ehemalige CDU-Generalsekretär und "Stuttgart 21"-Schlichter Heiner Geißler muss sich vor dem Hohen Grobgünstigen Narrengericht zu Stocken verantworten. Die närrischen Richter vom Bodensee wollen entscheiden, ob es zu einer Verhandlung gegen die "Mutter aller ... mehr

Geißler bezeichnet Schwarz-Gelb als "totgerittenes Pferd"

Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler pocht auf eine Distanzierung seiner Partei zum Koalitionspartner FDP. Die schwarz-gelbe Koalition sei ein "totgerittenes Pferd", sagte Geißler der "Passauer Neuen Presse". Ähnlich äußerten sich der stellvertretende ... mehr

Zu konservativ? CDU steckt in der Sinnkrise

Die Niederlage bei der Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl hat die CDU in eine mittlere Sinnkrise gestürzt. Das ausgerechnet in der Hauptstadt des traditionell schwarzen Baden-Württembergs jetzt mit Fritz Kuhn ein Grüner Politiker an der Spitze steht ... mehr

Kommentar: Heiner Geißler nennt Siegessäule "dämlich"

Heiner Geißler hat in dieser Woche mit der Forderung, die Berliner Siegessäule zu sprengen, für Aufregung gesorgt. Konsequent weitergedacht, dürfte in Berlin kaum noch ein Wahrzeichen stehen. "Das ist das unnötigste und auch sinnloseste Denkmal, das in Deutschland ... mehr

Stuttgart 21: Kretschmann wehrt sich gegen Angriffe von Schlichter Geißler

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wehrt sich gegen Kritik des " Stuttgart 21"-Schlichters Heiner Geißler. Er wies Geißlers Beschwerde, die geplanten Baumfällungen und -versetzungen verstießen allein aus Kostengründen schon gegen den Schlichterspruch ... mehr

Stuttgart 21: Heiner Geißler fordert Bahn zur Einhaltung des Schlichterspruchs auf

Der CDU-Politiker und ehemalige Schlichter Heiner Geißler hat sich gegen den Beginn der Bauarbeiten am Tiefbahnhof " Stuttgart 21" ausgesprochen. "Man sollte es nicht so machen wie bisher geplant", sagte Geißler der "Frankfurter Rundschau" (Montagausgabe). Vorgesehen ... mehr

Mehr zum Thema Heiner Geißler im Web suchen

Heiner Geißler fordert mehr Transparenz bei Großprojekten

Der Schlichter im Streit um " Stuttgart 21", Heiner Geißler, fordert für künftige Großprojekte die Offenlegung aller Pläne schon lange vor Baubeginn. Notwendig sei "eine totale Transparenz durch Faktenchecks", sagte der CDU-Politiker am Montag dem Sender "Phoenix ... mehr

Stuttgart 21: Heiner Geißler spricht von "Verwirrspiel" bei S-21-Volksabstimmung

Der Schlichter im Streit um " Stuttgart 21", Heiner Geißler, hat der grün-roten Landesregierung von Baden-Württemberg ein "Verwirrspiel" bei der Herbeiführung der Volksabstimmung über die Kündigung der Verträge für das umstrittene Bahnprojekt vorgeworfen ... mehr

"Stuttgart 21": Klare Mehrheit laut Umfrage für Bahnprojekt

Das umstrittene Bahnprojekt "Stuttgart 21" findet in der Bevölkerung eine klare Mehrheit. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Freien Universität Berlin. Demnach befürworten - ähnlich wie in früheren Untersuchungen - rund 50 Prozent der Befragten das Projekt ... mehr

Geißler: Das Problem der CDU ist die FDP

Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler macht die FDP für die schlechten Umfragewerte der Union verantwortlich. "Die CDU hat den falschen Koalitionspartner. Leider kann man daran nichts ändern. Aber das Problem heißt ganz klar FDP", sagte Geißler der Zeitung ... mehr

"Stuttgart 21": Geißler verteidigt sich wegen umstrittenen Goebbels-Zitats

Der " Stuttgart-21"-Schlichter Heiner Geißler hat nach dem Wirbel um sein umstrittenes Goebbels-Zitat erneut den Vorwurf scharf zurückgewiesen, er bewege sich in geistiger Nähe des Propagandaministers der Nazis. "Wenn ich in der Nähe von Goebbels bin, ist der Playboy ... mehr

"Stuttgart 21": Ramsauer wiegelt Geißler-Vorschlag als "uralt" ab

Die Befürworter des umstrittenen Milliarden-Bahnprojekts "Stuttgart 21" haben den überraschenden Kompromissvorschlag von Schlichter Heiner Geißler zerpflückt - die Gegner des Projektes fordern einen sofortigen Bau- und Vergabestopp ... mehr

Geißler schlägt Kompromiss aus Kopf- und Tiefbahnhof vor

"Stuttgart-21" -Schlichter Heiner Geißler hat überraschend einen weitreichenden Kompromiss im Streit um den umstrittenen Tiefbahnhof vorgeschlagen. Geißler regte im Stuttgart er Rathaus an, den Fernverkehr über die geplante Durchgangsstation und den Nahverkehr ... mehr

Experte warnt Grüne vor neuem "S21"-Stresstest

Der Politikwissenschaftler Professor Nils Diederich rät den Grünen , ihren Widerstand gegen den positiven Stresstest von "Stuttgart 21" aufzugeben. "Wenn die Grünen das Ergebnis jetzt nicht akzeptieren, verlieren sie ihre Glaubwürdigkeit", sagt der Experte ... mehr

"Stuttgart 21" live: Geißler stellt Stresstest vor

Mit der Präsentation des Leistungstests wird heute das Schlichtungsverfahren für das Bahnprojekt " Stuttgart 21" vorerst abgeschlossen. ( Hier geht es zum N24-Livestream.) Das Schweizer Ingenieursbüro SMA wird die Ergebnisse anhand einer Simulation und eines Gutachtens ... mehr

"Stuttgart 21": Gegner nehmen an Stresstest-Präsentation teil

Das Aktionsbündnis gegen " Stuttgart 21 " will nun doch an der Präsentation des Stresstests für den umstrittenen Tiefbahnhof teilnehmen. Das kündigte Schlichter Heiner Geißler an. In dem Stresstest ging es um die Prüfung der Leistungsfähigkeit des Bahnhofs ... mehr

"Stuttgart 21": Gutachter geben grünes Licht

Die Bahn hat im Streit um " Stuttgart 21 " eine entscheidende Hürde genommen. Das noch unveröffentlichte Gutachten der Schweizer Verkehrsberater sma zum Stresstest für das Bauprojekt hat nach Informationen mehrerer Nachrichtenagenturen ... mehr

"Stuttgart 21"-Gegner boykottieren Stresstest-Präsentation

Das Aktionsbündnis gegen " Stuttgart 21 " nimmt nicht an der geplanten öffentlichen Vorstellung des Stresstests teil. Die Sprecher der Gegnerorganisation, Brigitte Dahlbender und Hannes Rockenbauch, sagten zur Begründung, das, was die Bahn vorgelegt habe, habe nichts ... mehr

Landtagswahlen: Geißler fordert mehr Optionen

Hamburg (dapd-bwb). Vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz hat der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler seine Partei vor einer Abgrenzung von den Grünen gewarnt. "Diese Abgrenzerei ist schädlich", sagte Geißler der "Zeit Online ... mehr

Heiner Geißler ist Talkshow-Hopper Nummer eins

Der CDU-Politiker Heiner Geißler und der Buchautor Hans-Olaf Henkel sind in diesem Jahr am häufigsten in den Talkshows von ARD und ZDF aufgetreten. Wie der Branchendienst "Meedia" nach einer Auswertung der Gästelisten am Mittwoch berichtete ... mehr

Stuttgart 21-Kluft bricht nach Schlichtungsende wieder auf

"Wir sind das Volk!", skandieren die aufgebrachten Stuttgart-21-Gegner. Und: "Mappus weg!" Noch während des Schlichterspruchs am Dienstagabend machen die Bürger im dritten Stock des Stuttgarter Rathauses ihrem Unmut Luft. Sie schreien ihren Protest den Politikern ... mehr

"Stuttgart 21": Ist die Schlichtung eine schwarz-grüne "Kuppelei"?

Die Grünen in Baden-Württemberg wollen raus aus der Opposition - das machten sie auf ihrem Landesparteitag am Wochenende deutlich. Doch ein Zusammengehen mit der CDU ist nach Stuttgart 21 und dem Zusammenbruch der schwarz-grünen Koalition in Hamburg von beiden Seiten ... mehr

Stuttgart 21: Wieder Tausende auf der Straße

Vier Tage nach dem Ende der Schlichtung zu  Stuttgart 21 sind wieder mehrere tausend Menschen gegen das Bahnprojekt auf die Straße gegangen. Nach Polizeiangaben folgten mehr als 3000 Gegner dem Aufruf der sogenannten Parkschützer, die nicht an dem Schlichtungsprozess ... mehr

"Stuttgart 21": Streit über Zusatzkosten durch Schlichterspruch

Befürworter und Gegner der Verlegung des Stuttgarter Bahnhofs streiten sich jetzt darüber, was die im Schlichterspruch von Heiner Geißler geforderten Nachbesserungen bei "Stuttgart 21" wohl kosten. Der Verkehrsexperte der Grünen, Boris Palmer, sprach von 500 Millionen ... mehr

"Stuttgart 21": Der Protest geht weiter

Den Ausgang des Demokratie-Experiments Schlichtung für "Stuttgart 21" betrachten wir mit gemischten Gefühlen. Immerhin wird es der Bahn schwerfallen, die proklamierte Leistungssteigerung wie gefordert nachzuweisen. Die Proteste gegen das Projekt aber werden weitergehen ... mehr

Stuttgart 21: Nach Schlichterspruch - Bauriesen rangeln um Tunnelprojekte

Der Schlichterspruch von Heiner Geißler lässt die Bauindustrie hoffen. Nachdem der CDU-Politiker am Dienstag das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 grundsätzlich befürwortet hat, hoffen deutsche und österreichische Firmen jetzt auf einen raschen Zuschlag für die ersten ... mehr

Stuttgart 21: Erleichterung und Enttäuschung über Schlichterspruch

Befürworter und Gegner von Stuttgart 21 haben auf Heiner Geißlers Schlichterspruch reagiert. Die Oppositionsparteien im Stuttgarter Landtag SPD und Grüne äußerten sich enttäuscht. Die Union zeigte sich erleichtert über den Spruch zugunsten eines Tiefbahnhofs ... mehr

Geißler: Stuttgart 21 muss weitergebaut werden

Heiner Geißler hat seinen Lösungsvorschlag zu Stuttgart 21 verkündet. Er halte den Entschluss, das Bahnprojekt weiterzubauen, für richtig - obwohl die Gegner schlüssige Argumente dagegen vorgebracht hätten. Der Ausstieg sei zu teuer und das Projekt schon ... mehr

Stuttgart 21: Geißler will Schlichterspruch am Dienstag verkünden

Der Stuttgart 21 -Mediator Heiner Geißler will am kommenden Dienstag das Ergebnis seiner Arbeit als Schlichter verkünden. "Ich habe ein umrissenes Bild, eine Skizze", sagte Geißler am Mittwochabend am Rande einer Preisverleihung in Mainz. Ob sein Spruch ... mehr

"Stuttgart 21": Dritte Auflage der Schlichtungsgespräche

In der dritten Runde der " Stuttgart 21"-Schlichtung befassen sich Gegner und Befürworter des umstrittenen Bahnprojekts heute mit dem Themenkomplex Neubaustrecke Wendlingen - Ulm. Unter dem Vorsitz von Schlichter Heiner Geißler soll zudem das von den Gegnern ... mehr

Stuttgart 21: Polizei löst Sitzblockade vor Hauptbahnhof auf

Die Polizei hat eine Sitzblockade von Gegnern des umstrittenen Bahnprojektes " Stuttgart 21 " vor dem Hauptbahnhof in Stuttgart aufgelöst. Beamte hätten 57 Menschen weggetragen, sagte ein Polizeisprecher. Sie würden nun wegen Nötigung angezeigt. Schlichter Heiner ... mehr

"Stuttgart 21": Parkschützer errichten Sitzblockade am Südflügel

Rund 80 Menschen haben am Dienstagmorgen die Einfahrt zum Bautor am Südflügel des Stuttgarter Bahnhofs blockiert. Dies bestätigten eine Sprecherin von Gegnern des Bahnprojekts " Stuttgart 21 " und die Polizei. Schlichter Heiner Geißler verschob unterdessen den für heute ... mehr

"Stuttgart 21": Die Schlichtung geht weiter

Ein Scheitern der Schlichtung für das Bahnprojekt " Stuttgart 21" ist vorerst abgewendet: Zu Beginn der zweiten Runde vermittelte der Vorsitzende Heiner Geißler erfolgreich zwischen Gegnern und Befürwortern. So einigten sich beide Parteien über das weitere Vorgehen ... mehr

"Stuttgart 21": Gegner drohen mit Abbruch der Schlichtung

Kurz vor der zweiten Schlichtungsrunde zum Bahnprojekt " Stuttgart 21" gibt es neuen Ärger: Projektgegner fühlen sich hinters Licht geführt und drohen mit einem Scheitern der Gespräche. Hintergrund sind angebliche Lieferungen von Bauteilen an den Südflügel des alten ... mehr

"Stuttgart 21": Zeitgleiche Demos von Befürwortern und Gegnern

Zehntausende Menschen sind erstmals zeitgleich gegen und für das Milliardenprojekt " Stuttgart 21 " auf die Straße gegangen. Die Gegner forderten erneut einen Komplettstopp für die Tieferlegung des Stuttgart er Hauptbahnhofs ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017